Ob Server, PCs oder Notebooks – sie alle sind nur geschützt vor

Werbung
Ob Server, PCs oder Notebooks – sie alle sind nur
geschützt vor Computerschädlingen, wenn sie auf
dem aktuellen Stand sind.
Virenscanner werden im Mittelstand meist als
Netzwerk-Lösung betrieben. Eine zentrale
Management-Konsole informiert, wenn ein System
nicht aktuell ist oder wenn Malware entdeckt
wurde.
Es gibt zwar auch hierfür zentrale Lösungen, z.B. die
Microsoft Windows Server Update Services (WSUS).
Allerdings erfordert deren Verwaltung und
Monitoring eine stete Aufmerksamkeit und die
Bewertung zu verteilender Patches.
inoWATCH
unterstützt Patches
für MicrosoftProdukte sowie für
zahlreiche weitere
Standard-Software
wie Java, Firefox,
Adobe Reader und
Flash Player.
Die Relevanz von Updates wird von den jeweiligen
Herstellern als kritisch, wichtig oder niedrig
eingestuft. Auf dieser Basis beschließen Sie
zusammen mit unseren Spezialisten die
Freigaberichtlinien für zu installierende Patches.
Die Gefahr: Server und
Workstations in mittelständischen Unternehmen werden oft nur
unregelmäßig aktualisiert.
Dabei besteht ein relevantes Risiko, Opfer von
Malware zu werden, die trotz installiertem
Virenschutz nicht entdeckt wird.
inoWATCH überprüft Server und Workstations
regelmäßig auf Aktualität. Installationen erfolgen
vollautomatisch und werden von unseren
Systemingenieuren kontrolliert.
Dabei werden sowohl Standort gebundene Server
und Workstations als auch Notebooks und HomeOffice-PCs unterstützt.
In den inoWATCH-Tagesberichten sehen Sie auf
einen Blick, ob Ihre Systeme aktuell sind.
Auffälligkeiten, Installationsprobleme oder
schlichtweg relevante Empfehlungen unserer
Systemingenieure – was auch immer vorliegt, wir
halten Sie auf dem Laufenden, besprechen nötige
Entscheidungen und beantworten Ihre Fragen.
Sie bestimmen, wann die Installationen ausgeführt
werden und ob Neustarts automatisch erfolgen
können.
Ist dies z.B. bei kritischen Servern nicht gewünscht,
so werden Sie lediglich von inoWATCH informiert,
dass ein manueller Neustart erfolgen muss.
inoWATCH ist mehr als eine Software! Durch eine
hohe Zahl überwachter Systeme sind unsere
Systemingenieure am Puls des Geschehens.
Erweist sich ein Patch als instabil, wird er für alle
anderen inoWATCH-Kunden blockiert, bis das
aufgetretene Problem ursächlich geklärt wurde.
Herunterladen
Explore flashcards