wissenswertes über GEBURT und wochenbett

Werbung
wissenswertes über geburt und wochenbett
www.obach.ch
inhalt
Vorbereitung 2 – 3
Beste Medizinische Betreuung in persönlicher Atmosphäre 4 – 5
Geburt 6 – 9
Wochenbett 10 – 11
Ambulante Stillberatung 12 – 13
Klassenwechsel 14 – 17
Checkliste 18 – 19
Anfahrt und Lageplan 20 – 21
1
Schwangerschaft und Geburt sind ein schöner, prägender und mit nichts anderem zu vergleichender Abschnitt im
Leben einer Frau.
Es ist daher sehr wichtig, dass diese Zeit optimal vorbereitet wird. Diese Broschüre soll Ihnen dabei helfen. Sie ersetzt jedoch nicht das persönliche Gespräch, für das unsere Ärzte und Ärztinnen, Hebammen und Pflegefachfrauen
jederzeit zur Verfügung stehen.
Die Privatklinik Obach fördert eine familienorientierte Geburtshilfe, bei der menschliche Zuwendung und Ruhe im
Zentrum stehen. Die ständige Anwesenheit von Ärzten und Ärztinnen, Hebammen, Pflegefachfrauen und vertrauten
Bezugspersonen garantiert, dass die Geburt wirklich zu einem freudigen Erlebnis wird.
Herzlich, Ihr
vorbereitung
2
Ärzte-, Hebammen- und Pflege-Team
Privatklinik Obach
3
INFORMATIONSABENDE
Die Privatklinik Obach führt regelmässig kostenlose Informationsabende zum Thema „Geburt und Wochenbett“
durch. Unsere Ärzte / Ärztinnen, Hebammen und Pflegefachfrauen orientieren Sie dort über den bevorstehenden
Klinikaufenthalt und beantworten Ihre Fragen. Ferner bietet sich die Gelegenheit, die Räumlichkeiten der Geburtenabteilung kennen zu lernen.
Die aktuellen Daten der Informationsabende erfahren Sie auf der Internetseite www.obach.ch oder von Ihrem behandelnden Arzt.
GEBURTSVORBEREITUNGSKURSE
beste medizinische betreuung in persönlicher atmosphäre
Werdende Mütter (ab der 20. Schwangerschaftswoche) können in der Privatklinik Obach Geburtsvorbereitungskurse besuchen. Von unseren Hebammen lernen Sie alles Wissenswerte über Schwangerschaftsveränderungen und
-beschwerden, Körperhaltung, Entspannung, Atmung, Geburt, Wochenbett und Stillen.
Weitere Informationen zu den Kursen gibt Ihnen das Hebammen-Team.
Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.
E-mail : [email protected], Tel. +41 32 626 23 23
4
5
EINTRITT IN DIE KLINIK
Damit Sie Ihren Klinikeintritt in aller Ruhe vorbereiten können, steht Ihnen unser Hebammen-Team 365 Tage im Jahr
und rund um die Uhr mit Auskünften zur Verfügung. E-mail : [email protected], Tel. +41 32 626 23 23.
Rufen Sie uns in jedem Fall an bei:
· Regelmässigen Wehen (ca. alle 5 bis 10 Minuten)
· Fruchtwasser-Abgang
· Vaginaler Blutung
· Unsicherheiten und Fragen
Nehmen Sie rechtzeitig mit uns Kontakt auf. So können Sie sich entspannt und zuversichtlich auf die Geburt freuen.
geburt
GEBURTSPHASE
Wir legen grossen Wert auf eine ganzheitliche Betreuung in ruhiger, persönlicher Atmosphäre. Deshalb kann jede Frau
die Art der Geburt grundsätzlich frei wählen. Ärzte/Ärztinnen und Hebammen beraten und unterstützen Sie dabei gerne.
Die Wassergeburt wird als besonders schönes Erlebnis empfunden. In unserer Klinik steht dafür eine spezielle Gebärwanne bereit, die auch für Entspannungsbäder benutzt werden kann. Die Wassergeburt ist jedoch nur möglich,
wenn die Sicherheit von Mutter und Kind nicht gefährdet ist.
Sollte ein Kaiserschnitt nötig sein, steht den werdenden Eltern nebst Arzt/Ärztin, Kinderarzt und Hebamme unser
erfahrenes Operationsteam zur Seite.
Falls Sie nach der Geburt eine Frühentlassung wünschen, vermitteln wir Ihnen für die Betreuung zu Hause gerne die
Adressen von spezialisierten Hebammen.
6
7
ÄRZTLICHE BETREUUNG
Während der ganzen Geburt werden Sie auch auf der allgemeinen Abteilung nur durch Ihren persönlichen Facharzt /-Ärztin (oder seine(n) Stellvertreter / in) betreut und nötigenfalls operiert. Dies macht den grossen Unterschied
zu einem öffentlichen Spital aus, wo Sie auf der allgemeinem Abteilung primär durch den Assistenzarzt / -Ärztin in
Ausbildung betreut und operiert werden.
Sie und Ihr Kind sind es Wert, bei einem so wichtigen und emotionalen Ereignis wie einer Geburt durch Ihre(n)
persönliche(n) Facharzt / Fachärztin betreut zu werden.
KINDERÄRZTLICHE VERSORGUNG
geburt
8
Die erste Untersuchung des Neugeborenen erfolgt in der Regel im Gebärsaal durch den Geburtshelfer. Die zweite
Untersuchung obliegt dem Kinderarzt, der gleichzeitig mit jeder Mutter ein Gespräch führt und sie über neuzeitliche
Untersuchungsmethoden aufklärt (Ultraschall, Gehörtest etc..)
9
Das Ziel unseres Wochenbett-Teams ist, die Mutter-Vater-Kind-Beziehung zu fördern, indem der jungen Familie im
neuen Lebensabschnitt Sicherheit und Vertrauen vermittelt wird. Es ist selbstverständlich, dass dabei die individuellen Bedürfnisse von Eltern und Kind einfühlsam berücksichtigt werden.
STILLEN
Durch das Stillen wächst eine tiefe Mutter-Kind-Beziehung, die dem Neugeborenen das Gefühl von Sicherheit und
Geborgenheit gibt. Auf der Wochenbettstation nimmt das Stillen deshalb viel Raum ein.
Das Kind erhält mit der Muttermilch eine jederzeit optimal angepasste Nahrung. Sie enthält viele Abwehrstoffe und
ist die beste Allergieprophylaxe.
wochenbett
Schon während der Schwangerschaft, aber auch zu jedem späteren Zeitpunkt, bieten wir eine persönliche, ambulante
Stillberatung an. Unser diplomiertes Fachpersonal und das gesamte Hebammen- und Pflegeteam sorgen dafür, dass
Sie eine erfüllte Stillzeit erleben können. Sollte Ihnen das Stillen nicht möglich sein, beraten wir Sie über die optimalen
Ernährungsmöglichkeiten für Ihr Kind.
RÜCKBILDUNGSGYMNASTIK
Nach der Entbindung werden Ihnen auf der Wochenbettstation Übungen zur schnelleren Rückbildung gezeigt.
Ziel ist, den Stoffwechsel anzuregen und die überdehnten Muskeln der Bauchdecke und des Beckenbodens zu
trainieren. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich, ca. 8 Wochen nach der Geburt einen Rückbildungskurs zu besuchen.
Schwerpunkt ist dort die Festigung der Rücken-, Bauch- und Beckenboden-Muskulatur. Das Training wird auf die
persönlichen Bedürfnisse abgestimmt und dient einerseits der Erlangung der gewünschten Figur und anderseits der
Vorbeugung von Krankheiten wie Gebärmuttersenkung oder Rückenschmerzen.
10
11
HARMONIE ZWISCHEN MUTTER UND KIND
Die ersten Wochen und Monate nach der Geburt sind prägend für die Beziehung zwischen Mutter und Kind.
Das Stillen beeinflusst dieses Verhältnis nachhaltig und positiv. Mit der Muttermilch erhält das Baby nämlich nicht
nur eine jederzeit optimal angepasste Nahrung, sondern der Stillvorgang vermittelt dem Kind auch das Gefühl von
Sicherheit, Wärme und Geborgenheit.
Bereits während der Schwangerschaft, aber auch zu jedem späteren Zeitpunkt, bieten wir eine ambulante Stillberatung an. Die Mütter werden dabei in einem persönlichen Gespräch von unseren diplomierten Still- und Laktationsberaterinnen individuell betreut.
In der Regel übernehmen die Krankenkassen die Kosten für drei Beratungen.
ambulante stillberatung
Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen, mit unserer Wochenbettstation Kontakt aufzunehmen.
Telefon: +41 32 626 23 00
12
13
KLASSENNWECHSEL IN DIE PRIVATABTEILUNG FÜR HALBPRIVAT- VERSICHERTE
In der Privatabteilung geniessen Sie während des Aufenthalts in der Privatklinik Obach zusätzlich folgenden Dienstleistungen:
· Helles, freundliches und ruhiges Einzelzimmer (statt 2-Bett-Zimmer)
· Alleinbenutzung von Dusche und WC (im Zimmer)
· Freie à la carte Menu Auswahl (ohne Aufpreis)
· Täglich eine Hauptmahlzeit für Ihren Partner (kostenlos)
· Persönlicher Multimediaterminal (TV, Radio, Telefon) ohne Mietgebühr
Kosten pauschal: CHF 500.–
klassenwechsel
Die angegebenen Preise verstehen sich als Zusatzkosten, die von der Patientin zu bezahlen sind und nicht von der
Krankenversicherung gedeckt werden.
Wenn Sie Fragen zum Klassenwechsel haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere Patientenadministration. E-mail : [email protected], Tel. +41 32 626 23 23.
14
15
KLASSENWECHSEL IN DIE HALBPRIVATABTEILUNG FÜR ALLGEMEINPATIENTEN
In der Halbprivatabteilung geniessen Sie während des Aufenthalts in der Privatklinik Obach zusätzlich folgende
Dienstleistungen:
· Ruhiges und helles 2-Bett-Zimmer (statt 3- oder 4-Bett-Zimmer)
· Dusche und WC im Zimmer (Mitbenützung nur durch Zimmernachbarin)
· Freie à la carte Menu Auswahl (gegen geringen Aufpreis)
· Persönlicher Multimediaterminal (TV, Radio, Telefon) mit geringer Mietgebühr.
Kosten pauschal: CHF 750.–
klassenwechsel
Die angegebenen Preise verstehen sich als Zusatzkosten, die von der Patientin zu bezahlen sind und nicht von der
Krankenversicherung gedeckt werden.
Wenn Sie Fragen zum Klassenwechsel haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere Patientenadministration. E-mail : [email protected], Tel. +41 32 626 23 23.
16
17
checkliste
BEIM KLINIK-EINTRITT SOLLTEN SIE MITNEHMEN:
WEITERE NÜTZLICHE ARTIKEL:
· Toilettenartikel
· Bequeme Kleidung (Nachthemden, Pyjama, Trainer,
T-Shirt)
· Morgenrock
· Unterwäsche
· evtl. Still-BH
· Gymnastikhosen oder Trainer für die Rückbildungsgymnastik
· Hausschuhe
· Lippenpomade
· Traubenzucker
· Warme Socken
· Lieblingsmusik (auf CD oder Kassette)
· Lesestoff
· Fotoapparat
FÜR DIE GEBURT BENÖTIGEN SIE FOLGENDE
DOKUMENTE:
· Blutgruppenausweis
· Familienbüchlein
· Ledige Frauen: Familienbüchlein der Eltern oder Personenstandausweis; Vaterschaftsanerkennung, wenn
vorhanden
· Ausländerinnen: Pässe beider Elternteile und Ausländerausweis
· Kostengutsprache der Versicherung oder Versicherungsausweis (Ist Ihr Kind bereits angemeldet?)
18
AM AUSTRITTSTAG BENÖTIGEN SIE FÜR IHR KIND:
· Hemd oder Body
· Pullover
· Strampelhosen
· Jacke
· Mütze und Finken
· Babyschale oder Babywagen
19
PRIVATKLINIK OBACH
anfahrt
20
und lageplan
Fotos: Olivier Maire - www.photo-genic.ch - © GSMN / 2013
Leopoldstrasse 5, CH - 4500 Solothurn
Tel. +41 32 626 23 23, Fax +41 32 626 23 33
www.obach.ch, [email protected]
21
DE_07-13
Privatklinik Obach AG · Leopoldstrasse 5 · CH - 4500 Solothurn · Tel. +41 32 626 23 23 · www.obach.ch
Herunterladen
Explore flashcards