Aufforderung zu Frauen von Europa. Frau! Was alles solltest du sein

Werbung
Aufforderung zu Frauen von Europa.
Frau! Was alles solltest du sein, aber bist du nicht. Was alles wir, die Männer, sollten
sein, aber sind wir nicht. Wohin sind wir eigentlich gekommen heran, in welche Zeiten
haben wir uns geboren? Wohin wir unsere Grenze die Normalität und Moralität
verschoben haben?
Ist das normal, dass wir auf der Straße gehende Frauen sehen, die sich in Wahrheit
als Männer darstellen? Wer soll vor äußere Bedrohung seine eigene Familie, seinen
Umkreis, sein Vaterland schützen? Fremde Söldner? Oder vielleicht heutige manche
Amazonen?
Es ist kein Geheimnis, dass heutige Armeen in EU sonstige Aufgaben in
ausländischen Missionen unterhalb fremder Fahnen haben, als eigentliche Bevölkerung
schützen.
Wer hat an diesem durchgehend Verfalls und Marasmus größten Anteil? Frauen,
Männer, Finanzmänner, Oligarchen, Künstlerschaft, oder die Politiker? Und an wessen wir
noch ausreden uns werden? Sind nicht das endlich wir selbst?
Wohin eigentlich Europa gekommen ist, wenn in offenen Räumen und in den
Städten wortwörtlich es sich abspielt „Safari" – eine Jagd an unsere europäischen Frauen
durch fremde Zugewanderten ist? Und wo sind die Europäischen Ritter? Warum sie sich
im eigenen Schreck vor Verantwortlichkeit verkriechen, sitzend vor ihren Tabletts oder bei
Bier?
Was wird mit diesen „mutigen“ Immigranten (vorüber 80% abgerichtete starke und
junge Männer), die „ritterlich" zu Hause ihre Frauen, Mütter, Kinder, Alten, Verwandten
gelassen haben – auf Gnade und Ungnade der Terroristen, vor welchen angeblich flüchten?
Diese sollten die zukünftige „Schütze" von Europa sein?
Frauen! Fühlt ihr euch sicher in den Zeiten heutige organisierte illegal Immigranten
- Tsunami an altem Kontinent? Nein? Haben euch passive Männer oder perfide Politiker
verraten? Wollt ihr in ungefähre Europa leben? Wollt ihr im Rechtsstaat leben? Wollt ihr
nicht eine barbarische Zukunft erleben, wo unsere Zivilisation an Schmelzrückstand Euroatlantische Multi-Kulti Experiment beendet würde?
Aufforderung! Frauen von Europa!
Doch seid ihr minimal eine halbe Population!
Wenn die Männer in Europa untauglich ihre Mütter, Ehefrauen, Töchter und
Schwestern schützen wollen, dass minimal an Aschehaufen der Geschichte derjenigen
politischen „Standard" Parteien senden, die obgleich sein Zutun ein Zusammenbruch in der
derzeitigem Multi-Kulti Europa bereitet haben, dann das müßt ihr tun, Europäerinnen!
1
Bei der nächsten Wahl, auf allen Niveaus, gebt ihr lieber eure Stimmen solchen
Parteien, die gern dieses Weltteil vom eingelieferten illegalen Parasiten und
Gewaltmenschen, sowie vom Verrätern den selbsterstellten Volkes –
europäischen
Landesverrätern – säubern würden.
Wenn sagt man „Mensch, hilf dir selbst, und auch der Gott hilft dir", so im diesen
Zeit das tausendfach gilt.
Um euch, Frauen, unkundig sagen, dass ihr schwaches Geschlecht seid. Wirklich?
Vielleicht was betrifft nur äußere körperliches Behältnis. Die Frauen sind stärker in
Gefühlansprüchen und beim Einnehmen von höheren Geistesebenen.
Jede richtige Frau, ohne Rücksicht ob sie Mutter ist oder nicht, eine Hüterin der
Flamme nach Licht und Wahrheit werden sollte, und umgekehrt, jeder richtige Mann
sollte sie unterstützen und schützen. Nur dann eine harmonische Entwicklung von Familie
wie Grundzahl gesunder Gesellschaft hereinbrechen kann.
Aber bestimmt nicht so, wie heute oftmals vielerorts der Erde zu sehen ist, wo die
Frau nur eine Dienstperson "Geisha" ist und für eigenen Mann weniger als eine Sache oder
ein Getier bedeutet.
Kein Volk kann Aufstieg haben oder glücklich sein, das nicht die echte,
unverfälschte Weiblichkeit aufweist, in deren Gefolgschaft allein sich auch die echte
Männlichkeit entwickeln kann und muss.
Erst wenn Frau wieder eine Frau und Mann wieder ein Mann werden, wenn Planet
Erde des versprochene Reich der Ruhe und Frieden erlebt, die prophetische Worte aus
Offenbarung des Johannes erfüllen werden:
<Und ich sah NEUEN HIMMEL und NEUE ERDE>
Februar 2016
Jozef von Bratislava
2
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten