Macquarie Global Convertible Fund

Werbung
WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN
Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial.
Diese Informationen sind gesetzlich vorgeschrieben, um Ihnen die Wesensart dieses Fonds und die Risiken einer Anlage in ihn zu
erläutern. Wir raten Ihnen zur Lektüre dieses Dokuments, so dass Sie eine fundierte Anlageentscheidung treffen können.
Macquarie Global Convertible Fund
Klasse B (EUR)
LU1274831590
Ein Teilfonds von Macquarie Fund Solutions, einer Société d'Investissement à Capital Variable („SICAV“)
Die Verwaltungsgesellschaft der SICAV ist FundRock Management Company S.A.
Ziele und Anlagepolitik
Ziel Der Macquarie Global Convertible Fund (der „Teilfonds“) strebt
stabile Erträge mit einem langfristigen Kapitalwachstum an.
Portfolio-Wertpapiere Unter normalen Bedingungen strebt der
Teilfonds ein Engagement vorwiegend in weltweite Wandelanleihen
und gleichartige hybride Wertpapiere an. Diese Wertpapiere werden
hauptsächlich von Körperschaften, Regierungen oder anderen
Regierungsstellen in entwickelten Märkten ausgegeben. Der Teilfonds
wirdaktivverwaltetundkannauchEngagementsinanderekreditbasierte
Wertpapiere wie Hochzins-Schuldtitel und Barmittel (in verschiedenen
Währungen) eingehen.
Der Teilfonds kann Finanzinstrumente einsetzen, deren Wert an einen
oder mehrere Zinssätze, Indizes, Aktienkurse oder sonstige Werte
(Derivate) geknüpft ist, um sein Exposure gegenüber verschiedenen
Anlagerisiken zu steuern (Hedging) und um Anlagegewinne zu erzielen.
Anlageprozess Der Anlageverwalter verwendet drei verschiedene
Methoden, um die Wandelanleihen auszuwählen und innerhalb des
Portfolios zu gewichten: Sektor- und Länderrotation, Titelselektion und
Bewertung von Optionen.
Konzipiert für Anleger, die von einer Anlage in diesem Teilfonds
profitieren möchten und die Risiken des Teilfonds verstehen. Dieser
Teilfonds ist möglicherweise nicht für Anleger geeignet, die ihre Anlage
innerhalb von 10 Jahren zurückziehen möchten.
Referenzwährung EUR
Wandelanleihen und hybride Wertpapiere Wertpapiere, die die
Elemente von Schuldtiteln und Aktien miteinander kombinieren.
Kreditbasierte Wertpapiere Wertpapiere, die eine Verpflichtung
zur Rückzahlung einer Schuld inklusive Zinsen verbriefen.
Entwickelte Märkte Wertpapiermärkte, die gut etabliert sind und in
der Regel stabilere Anlagegelegenheiten bieten als weniger etablierte
Märkte.
Exposure Das Engagement gegenüber der Entwicklung bestimmter
Wertpapiere oder Märkte über die unmittelbare Anlage in Wertpapiere
oder über Anlagen, deren Wert auf den Preisen dieser Wertpapiere
basiert.
Hochzins-Schuldtitel Kreditbasierte Wertpapiere mit einem höheren
RisikoeinesZahlungsausfallsoderanderernachteiligerKreditereignisse,
dieinderRegelhöhereRenditenzahlenalsSchuldtitelbessererQualität.
Sie können jederzeit Aufträge zum Kauf oder Verkauf von Anteilen
des Teilfonds aufgeben. An einem Geschäftstag in Luxemburg
vor Mittag Luxemburger Zeit eingehende Aufträge werden zum
Anteilspreis dieses Tages ausgeführt.
Der Teilfonds gibt Thesaurierungsanteile (Anteile, deren
erwirtschaftete Erträge auf den Anteilspreis aufgeschlagen werden)
und Ausschüttungsanteile (Anteile, deren erwirtschaftete Erträge
an die Anteilsinhaber ausgeschüttet werden können) aus.
Risiko- und Ertragsprofil
你 Niedrigere Risiken
Höhere Risiken 佡
你 Normalerweise niedrigere
Erträge
1
2
3
Normalerweise höhere 佡
Erträge
4
5
6
7
Der Wert einer Anlage in den Teilfonds kann steigen oder fallen. Wenn
Sie Ihre Anteile verkaufen, sind sie möglicherweise weniger wert als
zum Erwerbszeitpunkt. Wenn Ihre Währung als Anleger von der
Referenzwährung
des
Teilfonds
abweicht,
könnten
Wechselkursschwankungen Anlagegewinne reduzieren oder
Anlageverluste steigern.
DieobigeRisiko-/Ertragseinstufungbasiertauf dermittelfristigenVolatilität
(tatsächliche oder geschätzte Schwankungen des Anteilspreises des
Teilfonds über fünf Jahre). Die zukünftige tatsächliche Volatilität des
Teilfonds könnte niedriger oder höher sein und die Risiko-/
Ertragseinstufung kann sich ändern.
Die obige Einstufung basiert auf der früheren Wertentwicklung, die
keinenzuverlässigenHinweisauf diezukünftigeWertentwicklungdarstellt.
Die niedrigste Kategorie bedeutet nicht, dass ein Fonds risikolos ist.
DieRisikokategorie4desTeilfondsergibtsichausdenfolgendenFaktoren:
− DasKernportfoliodesTeilfondsbestehtausWandelanleihenmiteinem
hohen Grad an Diversifizierung.
− DerTeilfondsinvestiertopportunistischinSchuldtitelmiteinerniedrigeren
Bonität.
Die Einstufung berücksichtigt nicht die möglichen Auswirkungen
ungewöhnlicher Marktbedingungen oder großer unvorhersehbarer
Ereignisse, die die alltäglichen Risiken verstärken und andere Risiken
auslösen könnten wie z. B. die Folgenden:
Kontrahentenrisiko Der Teilfonds könnte Geld verlieren, wenn ein
Unternehmen, mit dem er Geschäfte tätigt, unwillig oder unfähig wird,
seinen Verpflichtungen gegenüber dem Teilfonds nachzukommen.
Kreditrisiko Der Wert der Anlagen des Teilfonds kann für Änderungen
der Marktwahrnehmungen der Bonität sowohl einzelner Emittenten
als auch der Kreditmärkte im Allgemeinen anfällig sein.
Derivaterisiko Bestimmte Derivate könnten die Volatilität des Teilfonds
erhöhen oder den Teilfonds dem Risiko von Verlusten aussetzen, die
die Kosten des Derivats überschreiten.
Liquiditätsrisiko Bestimmte Wertpapiere könnten sich nur schwer
bewerten oder zu einem gewünschten Zeitpunkt und Preis verkaufen
lassen.
Verwaltungsrisiko Portfoliomanagementtechniken,dieunternormalen
Marktbedingungen gut funktioniert haben, könnten sich unter
ungewöhnlichen Bedingungen als unwirksam oder nachteilig erweisen.
Vollständige Einzelheiten zu den Risiken des Teilfonds entnehmen
Sie bitte dem Prospekt, der wie im Abschnitt „Praktische
Informationen“ angegeben erhältlich ist.
Kosten
Einmalige Kosten vor und nach der Anlage
Ausgabeaufschläge
0,00%
Rücknahmeabschläge
0,00%
Bei den angegebenen Ausgabeauf- und
Rücknahmeabschlägen handelt es sich um Höchstbeträge. In
manchen Fällen zahlen Sie eventuell weniger. Sie können dies
bei Ihrem Finanzberater erfragen.
Kosten, die vom Fonds im Laufe des Jahres abgezogen werden
Laufende Kosten
1,30%
Kosten, die der Fonds unter bestimmten Umständen zu tragen
hat
An die Wertentwicklung des Fonds
gebundene Gebühren
k.A.
Die von Ihnen als Anleger getragenen Kosten werden für die laufenden
AufwendungendesTeilfondsverwendet,einschließlichderVermarktung
und des Vertriebs der Fondsanteile. Diese Kosten reduzieren das
potenzielle Wachstum Ihrer Anlage.
Bei den ausgewiesenen laufenden Kosten handelt es sich um eine
Schätzung, die auf den erwarteten Gesamtkosten des Teilfonds basiert.
Dieser Wert kann von Jahr zu Jahr schwanken. Sie enthalten
gegebenenfalls keine an die Wertentwicklung gebundenen Gebühren
und Portfoliotransaktionskosten, mit der Ausnahme etwaiger
Ausgabeaufschläge oder Rücknahmeabschläge, die der Teilfonds beim
Kauf oder Verkauf von Anteilen eines anderen Fonds zahlen muss.
Wenn Sie Ihre Anlage in einen anderen Teilfonds desselben
Umbrellafonds(dieSICAV)umschichten,wirdIhneneventuelleineGebühr
berechnet.
Weitere Informationen zu den Kosten entnehmen Sie bitte den
Abschnitten 7 und 9 des Prospekts und dem Abschnitt „Gebühren
und Kosten“ im Anhang zum aktuellsten geprüften Jahresbericht,
die unter www.mim-emea.com/sicav verfügbar sind.
Frühere Wertentwicklung
40%
35,0
30%
20%
10%
16,4
7,5
10,7
9,9
6,9
10,6
3,0
0%
-6,6
-10%
-20%
-30%
-31,8
-40%
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
MACQUARIE GLOBAL CONVERTIBLE FUND - Klasse B (EUR)
2014
2015
Die frühere Wertentwicklung lässt keine zuverlässigen Rückschlüsse
auf die zukünftige Wertentwicklung zu.
DieWertentwicklungsergebnisseverstehensichabzüglichallerlaufenden
Kosten und ohne Ausgabeauf- oder Rücknahmeabschläge, die Sie
eventuell zahlen müssen.
Die frühere Wertentwicklung wird in EUR ermittelt.
Der Teilfonds wird am 19. Februar 2016 durch eine Verschmelzung
mit dem Macquarie MS Convertibles Global Markets Plus, einem
österreichischen OGAW, aufgelegt. Die Wertentwicklungsergebnisse
für Zeiträume vor diesem Datum beziehen sich daher auf die
Wertentwicklung des Macquarie MS Convertibles Global Markets Plus.
Die Kosten- und Gebührenstruktur des Macquarie MS Convertibles
Global Markets Plus unterscheidet sich leicht von der Kosten- und
Gebührenstruktur des Teilfonds.
Die Anteilsklasse wird 2016 aufgelegt.
Praktische Informationen
Verwahrstelle: RBC Investor Services Bank S.A.
Vertreter in der Schweiz: ACOLIN Fund Services AG, Stadelhoferstrasse 18, CH-8001 Zürich.
Zahlstelle in der Schweiz: RBC Investor Services Bank S.A., Esch-sur-Alzette, Zweigniederlassung Zürich, Badenerstrasse 567, Postfach 1292,
CH-8048Zürich.DiemassgebendenDokumentewieProspekt,wesentlicheAnlegerinformationenundStatutensowiederJahres-undHalbjahresbericht
können beim Vertreter in der Schweiz kostenlos bezogen werden.
Dokumente und sonstige Informationen: Diese wesentlichen Anlegerinformationen enthalten eventuell nicht alle Informationen, die Sie
benötigen. Wenn Sie weitere Informationen zum Teilfonds, zu anderen Anteilsklassen dieses Teilfonds und zu anderen Teilfonds wünschen,
oder um ein kostenloses Exemplar des Prospekts der SICAV oder der Jahres- und Halbjahresberichte zu beziehen, besuchen Sie bitte
www.mim-emea.com/sicav oder wenden Sie sich an Macquarie Fund Solutions at 11/13, Boulevard de la Foire, L-1528 Luxemburg, Großherzogtum
Luxemburg. Diese Dokumente sind auf Englisch und Deutsch erhältlich.
Anteilspreise: Die aktuellsten Anteilspreise des Teilfonds werden auf der nationalen Webseite von Morningstar in Ihrem Land veröffentlicht.
Steuerliche Behandlung: Der Teilfonds unterliegt im Großherzogtum Luxemburg eventuell einer besonderen steuerlichen Behandlung.
Dies könnte sich abhängig von dem Land, in dem Sie ansässig sind, auf Ihre Anlage auswirken. Bitte wenden Sie sich bezüglich weiterer
Informationen an Ihren Berater.
Haftung: Macquarie Fund Solutions kann lediglich auf der Grundlage einer in diesem Dokument enthaltenen Erklärung haftbar gemacht
werden, die irreführend, unrichtig oder nicht mit den einschlägigen Teilen des Prospekts für die SICAV vereinbar ist.
Umbrellafonds: Diese wesentlichen Anlegerinformationen beziehen sich auf eine Anteilsklasse eines Teilfonds von Macquarie Fund Solutions.
Die SICAV verfügt zusätzlich zu diesem über weitere Teilfonds und Anteilsklassen. Die Vermögenswerte der einzelnen Teilfonds sind getrennt,
d. h. dass jeder Teilfonds gegenüber Verlusten oder Forderungen in Verbindung mit den anderen Teilfonds isoliert ist. Der Prospekt und die
Periodenberichte werden für die gesamte SICAV erstellt.
Repräsentative wesentliche Anlegerinformationen: Neben der Beschreibung der Anteilsklasse B (EUR) können diese wesentlichen
Anlegerinformationen auch als repräsentativ für die Anteilsklasse B (EUR) dist mit ISIN LU1274831327, die Anteilsklasse B (GBP) mit ISIN
LU1274831913 und die Anteilsklasse B (USD) mit ISIN LU1274831673 herangezogen werden.
Sie können Aufträge zum Kauf, zur Umschichtung oder zur Rückgabe von Anteilen des Teilfonds aufgeben, indem Sie sich an Ihren Berater
oder Ihre Vertriebsstelle wenden. Sie können eine Umschichtung in dieselbe Anteilsklasse eines anderen Teilfonds von Macquarie Fund Solutions
beantragen, es besteht jedoch kein automatisches Recht auf eine solche Umschichtung.
Macquarie Fund Solutions ist im Großherzogtum Luxemburg zugelassen und wird durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier
(„CSSF“) reguliert.
FundRock Management Company S.A. ist im Großherzogtum Luxemburg zugelassen und wird durch die Commission de Surveillance du
Secteur Financier („CSSF“) reguliert.
Diese wesentlichen Informationen für den Anleger sind zutreffend und entsprechen dem Stand vom 10. Februar 2016.
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten