BANKGESCHÄFTE IMMER UND ÜBERALL ERLEDIGEN

Werbung
BANKGESCHÄFTE IMMER
UND ÜBERALL ERLEDIGEN:
BusinessNet.
2
Die Bank im Haus.
Finanzdienstleistungen auf ­Tastendruck.
BusinessNet DemoTour.
Ihre beste Bankverbindung –
https://businessnet.bankaustria.at.
Diese Webadresse steht für BusinessNet, das modernste
Internet-Banking-Portal Österreichs. Maßgeschneidert für
die Größe und die Bedürfnisse Ihres Unternehmens.­
Mit BusinessNet, dem innovativen Banking-Portal der
Bank Austria, kommt die Bank mit ihrer gesamten Dienstleistungspalette zu Ihnen auf den Schreibtisch. 24 Stunden
am Tag, an jeden Ort der Welt, an dem es einen Internet­
zugang gibt.
Einen Überblick über BusinessNet finden Sie auf der
Bank Austria Homepage www.bankaustria.at unter dem
BusinessNet Login.
In drei Teilen liefert Ihnen die BusinessNet DemoTour
eine umfangreiche Produktübersicht:
■■ Teil 1: Erläuterung der Grundlagen von BusinessNet
mittels selbstablaufender Animation (Intro).
■■ Teil 2: Selbständige Bedarfserhebung durch Beantwortung acht gezielter Fragen ergibt eine automatisierte Produktempfehlung ([email protected], [email protected], [email protected]). Alle Kernfunktionen der vorgeschlagenen
Produkt­variante werden übersichtlich auf einem „Clipboard“ angezeigt.
■■ Teil 3: Ausführliche Beschreibung der wesentlichen
­BusinessNet-Funktionalitäten in 15 Kapiteln, die sich
in Überblick, Detailinformationen und beispielhaften
Screenshots gliedern.
3
BusinessNet – treten Sie ein!
Die Bank Austria bietet Unternehmen in Österreich das
­modernste Banking-Portal: ­BusinessNet ermöglicht Ihnen
die optimale Nutzung des Internets für Ihre Finanzgeschäfte. Sie haben rund um die Uhr Zugriff auf topaktuelle Informa­
tionen, können online Transaktionen durchführen und erhalten rasch einen Überblick über Ihre Finanzen. Alle Aufträge
können Sie mit Ihren Partnern gemeinsam elektronisch
zeichnen. Dabei sind Sie örtlich und zeitlich völlig
­ungebunden.
BusinessNet bietet die sicherste Möglichkeit, sensible
Finanzgeschäfte über das Internet abzuwickeln. Im Mittelpunkt des Angebots stehen Banking-­Lösungen für alle
Unternehmensgrößen und Bedürfnisse. Mit BusinessNet
können Bank Austria Kunden ihre Buch­haltung in das
­BusinessNet-Banking integrieren und Daten einfach per
Mausklick importieren bzw. exportieren. ­Darüber­ hinaus
bietet BusinessNet eine Reihe von zusätzlichen Angeboten,
die auf spezielle Bedürf­­nisse von Unternehmen ausgerichtet
sind.
4
Die BusinessNet-Produktfamilie.
BusinessNet [email protected]
Die Anforderungen von Unternehmen an ihre Bank sind so
unterschiedlich wie ihre Größe, ihre Geschäfte und ihre
Märkte. Mit drei unterschied­lichen Produktlinien passt sich
BusinessNet den Bedürfnissen Ihres Unternehmens perfekt
an.
BusinessNet [email protected] bietet Unternehmen (z. B. Konzernen, Treuhändern etc.) mit komplexen Aufgabenstellungen eine Kontenübersicht (Funktionalität Konzernbanking)
aller gewidmeten Konzernunter­nehmen.
BusinessNet [email protected]
Weitere Details zu den drei BusinessNet-Produkt­linien
­finden Sie auf den folgenden Seiten.
BusinessNet [email protected] ist das ideale Banking-Portal für die An-
sprüche von kleineren Unternehmen und ­freien Berufen. Im
Mittelpunkt stehen der In- und Auslands­zahlungsverkehr
sowie die Übersichten über Ihre Finanzen, Festgeldveran­
lagungen und Kontenumsätze. ­Darüber hinaus bietet
­BusinessNet [email protected] auch umfangreiche Möglich­keiten für
Finanzierungssimulationen und Business-Services, wie z. B.
die Grund- und Firmenbuchabfrage, die Ihre tägliche Arbeit
entscheidend erleichtern. Weiters bietet ­BusinessNet [email protected]
alle Möglichkeiten des elektro­nischen Wertpapierhandels.
Auch Garantie­er­stellungs- und -abänderungsaufträge
können ­elektronisch übermittelt werden. Eine eigene
­Kommunikationszentrale macht aus dem ­Banking-Portal
ein virtuelles Büro, über das Sie jederzeit mit Ihren Mitarbeitern und den Spezialisten der Bank Austria
­kommunizieren können. Dazu ge­hören etwa auch der individuell konfigu­rierbare ­gemeinsame „Schreibtisch“ und die
gemein­same Dokumenten­ablage mit dem ­Betreuer.
Zusätzliche Option: IMAGE-Belegservice.
Händisch ausgefüllte Zahl-/Erlagscheine (Gutschriften) werden als elektronische Bilddateien dargestellt. Die Zuordnung
Ihrer beleghaften Umsätze ist somit wesentlich komfortabler. Mit dem IMAGE-Belegservice stellen wir Ihnen diesen
Vorteil bei allen BusinessNet-Varianten zur Verfügung. Nachdem Sie diesen Service bestellt haben können Sie
■■ Imagebeleg(e) anzeigen,
■■ ausdrucken,
■■ downloaden und
■■ archivieren.
Ihre Vorteile:
■■
■■
BusinessNet [email protected]
BusinessNet [email protected] versteht sich als Banking-­Portal für
mittelständische Unternehmen sowie für ­Gewerbe, wenn
ein gesteigerter Leistungsumfang beansprucht wird. Mit
dem integrierten österreichischen Multi Bank Standard
(MBS) – können Sie einfach Konten bei ­mehreren Banken
bearbeiten.
Weiters haben Sie die Möglichkeit, mittels der Funktion
Datenübertragung, Daten aus Ihren internen Buch­
haltungssystemen (z. B. Lohnverrechnung, Inkasso etc.)
­direkt in das Banking-System einzuspielen. Die für den
­Export wichtigen Akkreditivgeschäfte ­können einfach elektronisch abgewickelt werden.
■■
Vollständige Information zu den mittels Zahl-/Erlagschein erfolgten Gutschriften.
Einfache Zuordnung der beleghaften Gutschriften
zum Kontenabgleich, Informationsvorsprung gegenüber dem Papier-Kontoauszug durch raschere Bereitstellung.
Elektronische Archivierung des Imagebeleges.
5
Rund ums BusinessNet.
Individuell regelbare Zugriffsberechtigung.
Business-Services unterstützen Ihr Tagesgeschäft.
BusinessNet erlaubt Ihnen auch, die Zugriffsmöglichkeiten
auf das System firmenintern zu regeln. Ähn­lich wie bei
Ihren bestehenden IT-Berechtigungssystemen können Sie
in ­BusinessNet die Zugriffs­berechtigungen Ihrer Mitarbeiter
steuern. Damit ist gewährleistet, dass nur jene Mitarbeiter
Zugriff auf die einzelnen Funktionalitäten haben, die diese
für ihre tägliche Arbeit benötigen.
In diese Berechtigungsstrukturen können auch firmen­
fremde Personen einbezogen werden (z. B. Informationsrecht für den Steuerberater).
Mit dem direkten Zugriff auf verschiedenste Informationen
der Bank Austria sowie auf wertvolle Datenbanken externer
Anbieter unterstützen wir Sie ideal bei der Abwicklung Ihres
Tagesgeschäfts. Ohne neuerliches Login ­können Sie in
­Sekundenschnelle Grund- und Firmen­buchabfragen durchführen, Bankauskünfte einholen und Drucksorten bestellen.
Elektronische Rechnungsvorlagen und Zahlungen (Electronic Bill Presentment and Payment – EBPP) werden im
modernen Geschäftsleben immer ­wichtiger. BusinessNet
bietet Ihnen diese effiziente Form der elektronischen Rechnungsvorlage und Bezahlung bereits heute an.
Sicherheit für Geld und Daten.
BusinessNet ist die derzeit sicherste Möglichkeit, sensible
Finanzgeschäfte über das Internet abzu­wickeln. Die BusinessNet-Lösungen der Bank Austria arbeiten mit modernsten Sicherheitsstandards. Die gesamte Kommunikation
und Datenübertragung im gesicherten Bereich verläuft mit
128-Bit-Verschlüsselung. Sämtliche Daten werden zentral
auf dem Hochsicherheits-Server der Bank Austria verar­
beitet und laufend ­gesichert. Damit ist gewährleistet, dass
keine Transaktionsdaten verloren gehen.
Für die Zeichnung auf Bank Austria Konten können Sie
zwischen dem bewährten iTAN-Verfahren und dem neuen
mobileTAN-Verfahren wählen.
Das mobileTAN-Verfahren zählt zu den sichersten
elektronischen Unterschriftsverfahren, das Verwahren
gedruckter TAN-Briefe entfällt.
Die Zugriffssteuerung kann auf Basis der berechtigten
IP-Adressen erfolgen. Statische IP-Adressen für Unternehmen
werden daher zur Nutzung dieser Funktion empfohlen.
Hilfe und Support auf allen Linien.
Wenn Sie einmal nicht weiter wissen, bietet BusinessNet
umfassende Informationen und Hilfe.
■■ Allgemeine themenbezogene Informationen.
■■ „Erste Schritte“ für Neukunden.
■■ Detailinformation zu jeder Funktion.
Haben Sie dennoch inhaltliche oder technische Fragen,
steht Ihnen die Serviceline unter 05 05 05-26500 oder
­[email protected] gerne zur Seite.
Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Kundenbetreuer
und Produktspezialisten über die Kommunikationszentrale
im BusinessNet direkt zu kontaktieren.
Für individuelle Anliegen stehen Ihnen sehr gerne auch
unsere regionalen eBusiness-Berater zur Verfügung. Ihren
Ansprechpartner finden Sie unter www.bankaustria.at Login: BusinessNet DemoTour/Kontakte.
6
Stufenweise zum Erfolg:
BusinessNet.
BusinessNet [email protected]
EUR 15,– pro Monat, exkl. USt.1)
Funktionalitäten:
n Banking.2)
n Festgeld, Wertpapierhandel.
n Finanzübersicht.
n Kommunikationszentrale.
n Beauftragung von Garantien.
n Business Services.
n Börsen & Märkte integriert.
BusinessNet [email protected]
EUR 35,– pro Monat, exkl. USt.1)
Zusätzliche Funktionalitäten zu BusinessNet [email protected]:
n Multi Bank Standard.
n Import, Up- und Download von Daten im Banking.
n Beauftragung von Akkreditiven.
BusinessNet [email protected]
EUR 45,– pro Monat, exkl. USt.1)
Zusätzliche Funktionalitäten zu BusinessNet [email protected]:
n Konzern-Banking.
Zusatzoptionen.
Multi Bank Standard (bei BusinessNet [email protected]).
EUR 15,– pro Monat, exkl. USt.
Archiv für Banking/Speicherplatz.
Preis abhängig vom vereinbarten Speicherplatz.
Bestellcenter.
Drucksorten siehe separate Preisliste.
IMAGE-Belegservice.
Gesonderter Vertrag; kostenpflichtig.
1) Im Funktionsumfang enthalten, aber nicht im Preis inkludiert: Unternehmensauskunft, Referenzschreiben, Grundbuch, Firmenbuch.
Die Verrechnung dieser zusätzlichen Funktionalitäten erfolgt individuell.
2) Inkl. fünf Bank Austria Konten, je weitere fünf Bank Austria Konten: EUR 15,–.
Stand: 1. April 2008
7
BusinessNet [email protected] im Detail.
Veranlagung und Vorsorge.
Perfekter Zahlungsverkehr für kleine Unternehmen und freie
Berufe.
Die richtige Veranlagung von Unternehmensgewinnen und
die persönliche Vorsorge für Sie und Ihre Mitarbeiter werden
immer wichtiger. Dementsprechend bietet ­BusinessNet­
[email protected] auch umfangreiche Veranlagungs- und VorsorgeServices, mit deren Hilfe Sie Ihre Wertpapierdepots, Festgeldveranlagungen und Anfragen zum Thema Pensions­
kassen per Mausklick steuern können.
Banking-Portal.
Mit BusinessNet [email protected] können Sie jetzt Ihren Zahlungsverkehr optimieren. Das Basisprodukt beinhaltet alle wichtigen Banking-Funktionen und bietet Ihnen jederzeit einen
Überblick über Ihre Finanzen. Zur Grundausstattung zählen
­folgende Funktionen: Finanzübersichten, Währungsinformationen, Kontoinformationen, in- und ausländischer Zah­
lungs­verkehr sowie die verteilte elektronische Unterschrift
bzw. das Eröffnen, Prolongieren und Beenden von Festgeldern.
Selbstverständlich können Sie bei BusinessNet [email protected]
die Startseite, den sogenannten „Schreibtisch“, nach Ihren
individuellen Bedürfnissen konfigurieren. Falls Sie bei mehr
als einem Unternehmen für ­BusinessNet berechtigt sind,
wählen Sie einfach über den Link „Firmenauswahl“, für welche Firma Sie gerade tätig sind.
Ergänzt wird dieses Service durch Darlehens-, ­Kreditund Skontorechner.
Die Kommunikationszentrale im BusinessNet versteht sich
als eine Community, in der Sie und Ihre Mitar­beiter mit Ihrem
Bank Austria Betreuer über eine sichere Verbindung interagieren. Der sensible Nachrichten- und Doku­men­ten­
austausch erfolgt mit 128-Bit-Verschlüsselung und ist so
vor unerlaubtem Zugriff geschützt. Dokumente, Daten und
Nachrichten werden in einem gemeinsamen Archiv abgelegt, um eine transparente und effiziente Zusammenarbeit
zwischen Firmen und der Bank zu gewährleisten. Informa­­
tionen über Nachrichten von der Kommunikations­zentrale
werden auch per SMS und E-Mail zugestellt. So bleiben Sie
immer auf dem Laufenden.
Dokumenten- und Garantiegeschäft.
Business Services.
Mit BusinessNet [email protected] haben Sie die Möglichkeit, Garantieerstellungs- und -abänderungsaufträge im In- und
­Ausland online zu erledigen. Den aktuellen Bearbeitungsstand Ihrer Garantien können Sie der Finanzübersicht entnehmen.
Services wie Anfragen an das Grund- und Firmenbuch1)
oder Bankauskünfte unterstützen und er­leichtern Ihre
­Finanz­geschäfte.
Börsen und Märkte.
BusinessNet [email protected] managt in Ihrem Auftrag auch Ihre
­Wertpapierportfolios. Per Mausklick erhalten Sie nicht nur
einen Überblick über Ihre Veranlagungen, sondern auch alle
Informationen über Märkte und Indices, Devisen und Valuten sowie Zinsen und Anleihen. Ein Chart-, News- und
­Researchservice erleichtert die Verwaltung, die Wertpapiersuche hilft beim Aufspüren lukrativer Investments.
Über die Funktionen „Quickinfo“ und „Watchlist“ können Sie genau jene Informationen zu Wertpapieren, Indices,
Währungskursen, Commodities und Zinssätzen sowie ausgewählten News beobachten, die Sie einmal individuell festgelegt haben. In beliebig vielen Musterdepots können Sie
sich einen ­Überblick über die Performance Ihrer Depots verschaffen oder Anlagestrategien simulieren.
1) Gebühren werden gesondert in Rechnung gestellt.
Kommunikationszentrale.
8
BusinessNet [email protected] im Detail.
Zusätzlich zu BusinessNet [email protected]:
Veranlagen und Vorsorgen.
Konten bei mehreren Banken.
Dank integriertem Multi Bank Standard (MBS) verwalten und
verwenden Sie nicht nur Ihre Konten bei der Bank Austria.
Auch alle Ihre Konten von anderen österreichischen Banken
sind in BusinessNet integrierbar.
Dateiübertragung.
BusinessNet bietet unterschiedliche Arten der Dateiübertragung (z. B. EDIFACT – bzw. XML-Format etc. ) und unterstützt dabei verschiedene Formate. So können Sie als Bank
Austria Kunde z. B. die Buchhaltung integrieren und Daten
einfach per Mausklick in Ihr BusinessNet importieren sowie
exportieren. Doppelte Eingaben sind damit künftig hinfällig.
Welche Dateien Sie übertragen haben, sehen Sie anhand
des detaillierten Transferprotokolls.
Mit BusinessNet [email protected] haben Sie die Möglichkeit detaillierte Informationen zu Großanlegerfonds einzuholen und
Transaktionen durch zuführen. Mit dem ebenfalls verfüg­
baren Einfach- und Mehrfachkalkulator für die Abfertigung
Neu (Mitarbeitervorsorgekasse) können Sie jederzeit die
Ansprüche Ihrer Mitarbeiter sowie Umstiegsszenarien in
dem neuen Abfertigungsmodell berechnen.
Außenhandel und Garantien.
BusinessNet [email protected] unterstützt Sie umfassend bei Ihren
Auslands- und Garantiegeschäften. Die Abwicklung von
Akkreditivgeschäften, Inkasso- und Akzepteinholungsaufträgen ist anwenderfreundlich gestaltet.
Zusätzlich ist auch ein kostenloser Ratgeber für das
Dokumentengeschäft integriert.
BusinessNet [email protected] im Detail.
Ihre Vorteile:
Zusätzlich zu BusinessNet [email protected]:
■■
Konzernbanking.
■■
Konzernbanking ermöglicht z. B. Konzernunternehmen,
Hausverwaltern, Treuhändern und Steuerberatern übersichtlich und ohne Mehraufwand Geschäfte mehrerer Geschäftsinhaber (Firmen) abzuwickeln oder Informationen
abzufragen.
Konzernbanking ist in allen Funktionen für Kontoin­
formation, Zahlungsverkehr, Wertpapiertransaktionen und
Außenhandel verfügbar.
■■
■■
■■
Bequemes firmenübergreifendes Arbeiten ohne
­Mehrfacheinstieg.
Übergreifende Unterschriftenmappe.
Organisatorische Hilfestellung zur Bearbeitung großer
Kontomengen.
Selbstverwaltung der Konzernübersicht.
Zugriffsrechte nach Ihren Bedürfnissen.
Berechtigungskonzept.
Sicherheit im BusinessNet.
Neben den bewährten Sicherheitsmechanismen wie
128-Bit-SSL-Verschlüsselung und PIN/TAN-Verfahren bietet BusinessNet noch andere Möglichkeiten, die Sicherheit
für Ihr Unternehmen zu erhöhen.
mobileTAN – einfach und sicher.
Beim mobileTAN-Verfahren wird für jede Transaktion eine
aktuelle TAN erzeugt. Diese wird inklusive Transaktionsdaten an Ihre, bei der Bank bekannt gegebene, Mobiltelefonnummer gesandt. Sie erhalten somit Ihre TAN bei Bedarf
jederzeit per SMS kostenlos, das Verwahren von TAN-Briefen entfällt.
Vorteile der mobileTAN im Überblick:
■■
■■
■■
■■
■■
■■
Einfach, sicher und bequem unterschreiben.
Keine Zusendung und Verwahrung von TAN-Briefen.
Nur SMS-Empfang, kein SMS-Versand nötig.
Immer und überall weltweit verfügbar.
Keine zusätzlichen Kosten.
Beliebig viele Transaktionen können mit einer TAN
unterschrieben werden.
BusinessNet bietet ein für Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Berechtigungskonzept. Dieses stellt sicher, dass jede
eingeloggte Person (Verfüger) nur jene vertraulichen Unternehmensdaten sieht, die Sie zuvor mit der Bank festgelegt
haben: Erfassungsberechtigt, informationsberechtigt, alleine oder kollektiv zeichnungsberechtigt – Sie entscheiden
die jeweiligen Rechte für jeden Verfüger und jedes einzelne
Konto.
Für Infodienste wie die Finanzübersicht oder eine Einsicht ins Firmen- und Grundbuch gibt es eine erweiterte Berechtigungsprüfung. Diese kann durch das Unternehmen
selbst eingestellt werden. Ebenso ist es dem Unternehmen
möglich das elektronische Zeichnungsrecht für bestimmte
Funktionen wie Auslandsüberweisungen einzuschränken.
Zugangskontrolle.
Auf der Basis von IP-Adressen kann für jeden Verfüger individuell festgelegt werden, auf welchen Arbeitsstationen (öffentlichen IP-Adressen) das Einloggen ins BusinessNet möglich ist. So ist BusinessNet z. B. für eine Verfügergruppe auf
die Firmenstandorte eingeschränkt, während andere BusinessNet ohne Einschränkung weltweit verwenden können.
Die Zugangsprüfung basiert auf der Source-IP-Adresse. Für Unternehmen, die diese Sicherheitsmaßnahme nutzen möchten, werden statische IP-Adressen empfohlen. Mit
der Funktion „Login-Daten“ können Sie außerdem jederzeit
nachvollziehen, wer wie lange und an welchem Computer
(IP-Adresse) im BusinessNet angemeldet war.
Systemvoraussetzungen.
Browser.
Für den Zugang zu BusinessNet sind in Ihrem Unternehmen
weder Hard- noch Softwareinstallationen notwendig. Das
System setzt auf Ihre vorhandene EDV auf und Sie benötigen lediglich einen Internetzugang und einen aktuellen WebBrowser.
Für ein angenehmes Arbeiten empfehlen wir einen Breitband-Internetanschluss (ADSL, XDSL, Kabelnetzbetreiber
oder ähnliches).
Neue Funktionen und Updates von BusinessNet ­werden
automatisch und ohne Zusatzaufwand von der Bank Austria
zur Verfügung gestellt.
Für die optimale Nutzung von BusinessNet ist einer der
­folgenden Browser erforderlich:
■■
Microsoft Internet Explorer Version 6.0 oder höher.
■■
Mozilla/Firefox 2.0 oder höher.
Cookie-Unterstützung ist erforderlich. Für mehr Komfort empfehlen wir Ihnen darüber hinaus die Verwendung
von „JavaScript“ zuzulassen.
Adobe Acrobat Reader™.
Für den Ausdruck sowie zum Download stellen wir unsere
Informationen im Adobe-PDF-Format (PDF) zur Verfügung.
Als Mindestanforderung benötigen Sie Version 4. Der ­Adobe
Acrobat Reader™ steht auf http://www.adobe.de/ kostenlos zur Verfügung.
10
Leistungsübersicht zur BusinessNet-Produktfamilie.
BusinessNet [email protected]
BusinessNet [email protected]
BusinessNet [email protected]
monatlich EUR 15,–
monatlich EUR 35,–
monatlich EUR 45,–
Individualität
Schreibtisch n
n
n
Firmenauswahl
n
n
n
Support Center 7.30–18.00 Uhr an Bankwerktagen
n
n
n
Kommunikationszentrale
n
n
n
Betreuung & Kommunikation
Bankkerngeschäfte
Banking1)
Finanzübersicht
n
n
n
Finanzübersicht – Währungsinformation
n
n
n
Kundenumsatzübersicht n
n
Multi Banking Standard MBS
n
n
EUR 15,– p. Monat
Kontoinformation
n
n
n
Inlandszahlungsverkehr
n
n
n
Auslandszahlungsverkehr
n
Dateiübertragung
n
n
n
n
Import- und Exportschnittstelle
n
n
n
Unterschrift
n
n
n
Zeichnung im Namen Dritter
n
n
Konzern-Banking
n
n
Auftragsarchiv
n
n
n
Auftraggeber- und Empfängerstammdaten
n
n
n
Auftragsvorlagen
n
Fixe Überweisungswege
n
n
n
n
Veranlagen & Vorsorgen
Wertpapiere
n
n
n
Festgeld
n
n
n
Großanlegerfonds
n
n
Pensionskassen
n
n
n
n
n
Abfertigung Neu (Integration eines
Einfach- und Mehrfachkalkulators)
Börsen & Märkte
Mein Portfolio
n
n
n
Märkte & Indices
n
n
n
Zinsen & Anleihen
n
n
n
Devisen & Valuten (inkl. Historie)
n
n
n
Wechselkursrechner
n
n
n
Nachrichten & Research
n
n
n
Chartservice
n
n
n
Wertpapiersuche
n
n
n
n
n
Außenhandel & Garantien
Dokumenten- und Garantiegeschäft
Akkreditiveröffnungs- und -abänderungsauftrag
Garantieerstellungs- und -abänderungsauftrag
In- und Ausland
n
n
Inkassoauftrag/Akzepteinholungsauftrag
n
n
n
Vorlagenerstellung für Garantien
n
n
n
Vorlagenerstellung für Akkreditivund Inkassoaufträge
n
n
Ratgeber für das Dokumentengeschäft n
n
n
Darlehensrechner
n
n
n
Kreditrechner
n
n
n
Skontorechner
n
n
n
Finanzieren
1) Inkl. fünf Bank Austria Konten, je weitere fünf Bank Austria Konten: EUR 15,–.
Alle Preise verstehen sich exkl. 20 % Umsatzsteuer.
11
Leistungsübersicht zur BusinessNet-Produktfamilie.
BusinessNet [email protected]
BusinessNet [email protected]
BusinessNet [email protected]
monatlich EUR 15,–
monatlich EUR 35,–
monatlich EUR 45,–
Business-Services
e-Rechnung
n
n
n
Bankauskünfte, Referenzschreiben kostenpflichtig
kostenpflichtig
kostenpflichtig
Grund- und Firmenbuch
kostenpflichtig
kostenpflichtig
kostenpflichtig
Drucksorten
Drucksorten
Drucksorten
kostenpflichtig
kostenpflichtig
kostenpflichtig
n
n
n
n
n
Bestellcenter
Volkswirtschaft (Branchenberichte, volkswirtsch. Anfragen)
Links (persönliche Linkliste) Administration
Persönliche Daten verwalten
n
n
n
PIN ändern
n
n
n
Firmeninterne Profile für BusinessNet-Anwender
verwalten
n
n
n
Vertraulichkeitskennzeichen n
n
n
Individuelle Geschäftsbezeichnung
n
n
n
Zugangsrestriktionsmöglichkeiten auf IP-Adressen-Basis
n
n
n
mobileTAN
n
n
n
Benutzer zur Zeichnung in meinem Auftrag berechtigen
n
n
n
Login-Daten
n
n
n
Optionale Zusatzfeatures
Zusätzlicher Speicherplatz für Banking-Archiv Preis abhängig Preis abhängig Preis abhängig
vom vereinbarten vom vereinbarten vom vereinbarten
Speicherplatz
Speicherplatz
Speicherplatz
gesonderter Vertrag; gesonderter Vertrag; gesonderter Vertrag;
kostenpflichtig
kostenpflichtig
kostenpflichtig
Optionale Zusatzgeschäfte
IMAGE-Belegservice
Alle Preise verstehen sich exkl. 20 % Umsatzsteuer.
Kontakt.
Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Bank Austria Kundenbetreuer oder kontaktieren Sie
den e
­ Business-Berater Ihrer Region.
Hier finden Sie Ihren eBusiness-Berater: www.bankaustria.at Login: BusinessNet DemoTour/Kontakte Ihrer Region.
E-Mail: [email protected]
Diese Broschüre wurde von der UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6–8, 1010 Wien, erstellt.
24h ServiceLine: 05 05 05-25
www.bankaustria.at
86105000 4,5M/11.08/ST/18
Irrtum und Druckfehler vorbehalten.
Stand: November 2008.
Herunterladen