Schlechte Qualität – NEIN DANKE!
Sehr geehrte Eltern, Schulleiter/innen, Lehrkräfte, Erzieher/innen & Betreuer,
am Montag, den 08.06.2015 zeigte der Fernsehsender RTL eine Undercover-Recherche-Show von
Günther Wallraff über die Herkunft und Qualität von Kita- und Schulessen sowie die
Arbeitsweisen und Produktionsverfahren in verschiedenen Großküchen – mit schauderhaften
Ergebnissen.
Bassalig Catering möchte gerne Stellung zu diesem brisanten Thema nehmen und sich von
sogenannten „Mitbewerber“ distanzieren. Wir als Caterer sind ebenfalls von den katastrophalen
Zuständen in den gezeigten Küchen absolut schockiert.
Wir möchten Sie nochmals darauf hinweisen, dass Bassalig Catering GmbH
kein „Billig-Import-Fleisch“ oder gar abgelaufene Ware für die Produktion von Kindergerichten
kauft oder gar einsetzt! Wir setzen auf regionale, saisonale und frische Lebensmittel und kennen
alle unsere Lieferanten persönlich!
Wir beziehen unser Frischfleisch von der Metzgerei „Jacob“ aus Emskirchen, unsere geschälten
Kartoffeln von dem „Kartoffel- und Spargelbauern Jürgen Oppel“ aus Seukendorf und unser
Obst & Gemüse kommt aus Cadolzburg vom „Fruchtgroßhandel Schepp“.
Da unser Betrieb EU-zertifiziert ist, unterliegen wir den strengsten Hygienevorschriften und
werden daher auch vom Landratsamt Fürth und der Regierung Mittelfranken kontrolliert.
Alle Küchenmitarbeiter werden regelmäßig über Lebensmittelhygiene und persönlicher Hygiene
geschult und weitergebildet.
Unser Kinder-Mittagessen ist für Jürgen & Bastian Bassalig (beides Köche) schon immer eine
Herzensangelegenheit.
Der Profit steht hier nicht im Vordergrund sondern eine gesunde und ausgewogene Ernährung
für unsere Kinder.
Mit freundlichen Grüßen,
Jürgen & Bastian Bassalig
-Geschäftsführer & Lebensmittelunternehmer-
Herunterladen

Schlechte Qualität – NEIN DANKE! - adalbert-stifter