Presseinformation
„Mobilität erleben“: Deutsche Bahn präsentiert neue
Angebote und Produktverbesserungen
Dr. Rüdiger Grube: „Neuheiten bieten mehr Reisequalität, Komfort und
Services“ • Premiere des Intercity 2 • Erweitertes Sprinter-Angebot •
Bessere Reiseinformationen über neue digitale und analoge Plattformen
Unter dem Motto „Mobilität erleben“ stellte die
Deutsche Bahn (DB) am Mittwoch in Berlin und Potsdam zahlreiche neue
Angebote und Produktverbesserungen vor. Mehr als 100 Multiplikatoren aus
Presse, digitalen Medien, Politik, Verbünden, Aufgabenträgern, Verbänden und
Kundenbeirat waren dazu eingeladen. Höhepunkt des Tages war die
Vorstellung des neuen Intercity 2. Die Doppelstockzüge sollen stufenweise im
ersten-Halbjahr 2016 im IC-Netz zum Einsatz kommen. Daneben präsentierte
die DB unter anderem das neue ICE Portal für das Bord-Infotainment über
WLAN, die neugestalteten Familienbereiche im ICE, das erweiterte ICE
Sprinter-Angebot und das Kombi-Ticket „Flinkster Connect“.
(Berlin, 23. September 2015)
„Wir wollen unsere Stärken konsequent ausbauen und so noch mehr Kunden
für das Bahnfahren begeistern“, sagt Dr. Rüdiger Grube, Vorstandsvorsitzender
der Deutschen Bahn AG. „Dazu verzichten wir nicht nur auf Preiserhöhungen
im Fernverkehr, sondern bieten den Fahrgästen mit neuen Produkten und
Angeboten auch mehr Reisequalität, Komfort und Services als jemals zuvor.“
„Nur mit einer konsequenten Ausrichtung auf die Belange der Kunden kann die
Bahn nachhaltig erfolgreich sein“, erklärt Christine Kohls, Sprecherin des DB
Kundenbeirats. „Mit der intensiven Einbindung des Kundenbeirats bei der
Entwicklung und Ausgestaltung neuer Angebote ist die DB auf dem richtigen
Weg.“
Folgende neue Produkte und Angebote wurden vorgestellt:
-
Neuer Doppelstock-Zug Intercity 2
-
Neue Gestaltung Kleinkindabteil und neuer Familienbereich im ICE
-
Bord-Infotainment über ICE Portal
-
Neue ICE-Anzeigesysteme für Reiseinformationen in Echtzeit
-
Erweitertes ICE Sprinter-Angebot
-
Neue und schnellere internationale Verbindungen
-
Verbessertes Fernverkehrsangebot im Inland, u.a. durch Inbetriebnahme der Neubaustrecke Erfurt-Leipzig/Halle (VDE 8.2)
-
Neue Funktionen beim DB Navigator
Herausgeber: DB Mobility Logistics AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt:
Leiter Kommunikation und Marketing
Oliver Schumacher
Jürgen Kornmann
Sprecher Personenverkehr
Tel. +49 (0) 30 297-60010
Fax +49 (0) 30 297-61715
[email protected]
www.deutschebahn.com/presse
048/2015 BP/BS
1/2
Presseinformation
-
„Ihr persönlicher Reiseplan“ – für Reisende, die ein Blatt Papier dem
Smartphone vorziehen
-
Reiseinformationen für Pendler: DB Streckenagent-App
-
Neue Funktionen bei Mobilitätsplattform Qixxit
-
Neues Kombi-Angebot Flinkster Connect
-
Neue Angebote bei Flinkster Carsharing und Call a Bike
-
Flinc: Interaktives Mitfahrnetzwerk für ÖPNV und Auto
-
DB Mitfahrer-App: Interaktives Mitfahrnetzwerk für Gruppentickets
-
Sitzplatzreservierung für Nahverkehrspendler bei Süwex (SüdwestExpress)
-
Mobile Arztpraxis DB Bahn medibus
Hinweis für Redaktionen:
Informationen zu den einzelnen Neuheiten sind als Medienpaket unter
deutschebahn.com/mobilitaet abrufbar.
Herausgeber: DB Mobility Logistics AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt:
Leiter Kommunikation und Marketing
Oliver Schumacher
Jürgen Kornmann
Sprecher Personenverkehr
Tel. +49 (0) 30 297-60010
Fax +49 (0) 30 297-61715
[email protected]
www.deutschebahn.com/presse
048/2015 BP/BS
2/2
Herunterladen

Presseinformation „Mobilität erleben“: Deutsche Bahn präsentiert