Arbeitskreis
Humanistisches Gymnasium e.V.
www.klassische-bildung.de
Einladung
Im Rahmen seiner Vortragsreihe
Bildung – Flügel für die Zukunft
lädt Sie der Arbeitkreis Humanistisches Gymnasium sehr herzlich ein zum
Vortrag von
Prof. Dr. Vinzenz Brinkmann
Leiter der Antikensammlung im Liebieghaus Frankfurt/M
Athen. Triumph der Bilder
am Dienstag 26. Januar, 2016
Sophiensaal
Sophienstr. 6
München
Beginn 19.00 Uhr
Der Eintritt ist frei (Spenden willkommen).
Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Stehempfang ein.
AK Humanistisches Gymnasium e.V.
Jägerstr. 10b , 82008 Unterhaching, Fax 089 61079575
www.klassische-bildung.de
Arbeitskreis
Humanistisches Gymnasium e.V.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine kurze Rückmeldung
per Fax 089 / 610 795 75 oder e-mail [email protected]
An der Veranstaltung mit Prof. Brinkmann am 26. Januar 2016
nehme ich teil.
Gesamtzahl der Personen: …….
Name: ………………………………………………………………………………………….
Professor Vinzenz Brinkmann leitet die Antikenabteilung des Skulpturen Museums Liebieghaus in
Frankfurt am Main. Davor (bis 2007) war er stellvertretender Leiter der Glyptothek und
Antikensammlung in München. Bekannt wurde er einer größeren Öffentlichkeit durch seine Arbeiten
zur Farbigkeit der antiken Statuen und Tempel.
Athen. Triumph der Bilder. Eine Stadt feiert den Krieg der Götter
In seinem Vortrag gibt Prof. Vinzenz Brinkmann eine Vorschau auf die große Frankfurter
Ausstellung, die mithilfe kapitaler Leihgaben aus den wichtigsten europäischen Sammlungen
den Festkalender der antiken Stadt Athen illustriert. Dabei spielt die Mythologie eine große
Rolle.
Im Zentrum stehen die Akropolis sowie die anderen klassischen Heiligtümer Athens und
deren fulminante Bilderwelt, die eindringlich von der Geburt der Göttin, ihrem Streit mit dem
Meeres- und Pferdegott Poseidon und dem daraus hervorgehenden großen Krieg berichtet.
Natürlich wird auch auf die neuen Theorien zur Ausrichtung des Nike-Tempels eingegangen.
AK Humanistisches Gymnasium e.V.
Jägerstr. 10b , 82008 Unterhaching, Fax 089 61079575
www.klassische-bildung.de
Herunterladen

Einladung Prof. Dr. Vinzenz Brinkmann Athen. Triumph der Bilder