Stand: Mai 2015
Name
____________________________________________
Klasse
____________________________________________
LKs
LK1 _________________ LK2 __________________
Wahl der Grundkursfächer zur Q 1
Grundkursfächer
1. Aufgabenfeld
Die wichtigsten Grundsätze der GK – Fächerwahl
Es müssen 8 Grundkurse gewählt werden [Projektkurs: 9. GK].
1.
 Deutsch
 Englisch
 Französisch (ab 6)
 Latein (ab 8)
 Niederländisch (ab 8)
 Niederländisch (ab EF)
 Kunst
 Musik (__ Mu __ VK __ IK)
 Literatur
2.
3.
4.
5.
Deutsch wird als LK oder GK bis zum Ende der Jahrgangsstufe
Q2 fortgeführt.
Eine aus der Sek I fortgeführte Fremdsprache wird als LK oder GK
bis zum Ende der Jahrgangsstufe Q2 (nicht Latein) fortgeführt oder die in der Jahrgangsstufe EF neu begonnene Fremdsprache
wird bis zum Ende der Jahrgangsstufe Q2 belegt.
Wer nicht Kunst oder Musik weiter belegt, kann in Q1 den Vokalpr.
oder Instrumentalpr. Kurs oder Literatur belegen, wenn mindestens ein Kunst und Musik GK zustande kommt. Bitte hinter Musik
einen Erst-, Zweit- und Drittwunsch eintragen.
Wer Geschichte und SoWi als GK wählt, wählt Musik oder Kunst
(nicht Literatur, VK, IK).
Für Schüler mit fremdsprachlichem Schwerpunkt:
eine aus der Jahrgangsstufe EF weitergeführte 2. Fremdsprache
[Latein fällt ggf. nach Q1 (L8) weg.].
2. Aufgabenfeld
 Philosophie
 Geschichte
 Erdkunde
 Erdkunde bili.
 Sozialwissenschaften
 Sozialwissenschaften bili.
 Pädagogik
6.
7.
8.
Wer Philosophie statt Religion gewählt hat, muss mindestens 2
Kurse (Q1.1 und Q1.2) eines weiteren gesellschaftswissenschaftlichen Faches belegen.
Ein aus der Jahrgangsstufe EF fortgeführtes gesellschaftswissenschaftliches Fach wird als LK oder GK bis zum Ende der
Jahrgangsstufe Q2. belegt.
Wer nicht SW oder/und GE in der Stufe Q.1 belegt, ist verpflichtet,
SW oder/und GE in Q2 in beiden Halbjahren zu belegen (Zusatzkurse).
3. Aufgabenfeld
9.
 Mathematik
 Physik
 Chemie
 Biologie
 Informatik
10.
11.
12.
Mathematik wird als LK oder GK bis zum Ende der Jahrgangsstufe Q2 fortgeführt.
Ein aus der Jahrgangsstufe EF fortgeführtes naturwissenschaftliches Fach (PH, BI oder CH) wird als LK oder GK bis zum Ende
der Jahrgangsstufe Q2 fortgeführt.
Für Schüler mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt:
eine in Jahrgangsstufe EF belegte 2. Naturwissenschaft
Informatik kann nur 2. Naturwissenschaft sein, kann aber im Abitur
den math.-natwiss. Bereich abdecken.
Weitere Fächer
13.
 Religion
 Sport
14.
Projektkurse
 Natwiss./Jugend Forscht
 _______________
15.
Religion ist Pflichtfach. Wer Religion nicht belegt, muss Philosophie belegen.
Sport wird bis zum Ende der Jahrgangsstufe Q2 fortgeführt.
Ein Projektkurs kann nur in einem Fach gewählt werden, das oben
als Grund- oder Leistungskurs belegt wurde. Ein Projektkurs wird
als 9. Grundkursfach gewählt. Ausnahme: bei Belegung von N0
Projektkurs u. U. als 8. GK möglich.