DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
IST - Status:

In der Produktion tritt an einem Arbeitsplatz ein Problem auf.

Der Monteur läuft los um einen Sachbearbeiter zu finden...



Das dauert, denn, wo ist der Sachbearbeiter??
 In einem Meeting?
 Im Werk unterwegs?
Minuten vergehen, wertvolle Zeit, die unproduktiv mit
Suchen verschwendet wird.
Nun endlich... Der Sachbearbeiter wird gefunden. Nun wird schnell
das Problem geschildert, Abhilfe geschaffen und fertig!
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
So sollte es nicht sein...




In einen namenhaften großen Unternehmen (ca. 150
Arbeitsplätze) haben wir diesen Ablauf mal gemessen. Nach ca. 1
Jahr wurden folgende Daten ermittelt:
Vorfälle:
Gemessene Zeiten pro Vorfall:
ca. 3800
ca. 25min.
Kosten bei einer Annahme von
ca. 100.-€ pro MA/Std
ca. 150T€
Der größte Nachteil...
- Keine Dokumentation der Probleme
- Keine Fehlerbehebung, die Probleme können immer wieder
auftreten und somit weitere Kosten erzeugen!
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Unsere Lösung

Ein Programm!
... wird auf den Rechnern an den
Arbeitsplätzen installiert.

Eine Signallampe!
... zeigt von Weitem an, dass Hilfe benötigt
wird.

Ein Mobiltelefon!
... zur Alarmierung der Sachbearbeiter.

Ein SQL Server
... zur Datensicherung.

Eine Emailadresse
... für die Kommunikation.

Ein zweites Programm ... unterstützt den Sachbearbeiter bei der
Problembearbeitung.
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Ja, und nun???
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
... und so funktioniert es...




Es tritt ein Problem auf und der MA betätigt auf seinem Rechner
den ANDON-Button, anschließend wählt er den Bereich aus, den
er zur Lösung seines Problems benötigt. Er löst einen ANDON aus!
Das Programm alarmiert via SMS das Mobiltelefon des
ausgewählten Bereiches.
Der Sachbearbeiter weiß sofort, dass es ein Problem gibt und
begibt sich unverzüglich zu dem Arbeitsplatz, der zusätzlich
durch eine blinkende Signalleuchte angezeigt wird.
Der Sachbearbeiter lässt sich vor Ort das Problem schildern.
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
... und so funktioniert es...




Der Sachbearbeiter gibt in das Programm des MA ein Passwort
ein, das er mit der SMS bekommen hat. Ein Formular zur
Erfassung des Problems öffnet sich und muss ausgefüllt werden.
Nun hilft der Sachbearbeiter bei der Lösung des Problems und
schließt das Formular. Die Daten werden gespeichert
und der ANDON ist beendet.
Der Sachbearbeiter startet an seinem Arbeitsplatz ein Programm,
um den aufgenommenen ANDON weiter zu bearbeiten.
Nach der Behebung tritt dieses Problems NIE wieder auf.
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Was bringt uns das...
Wir erinnern uns an das große namenhafte Unternehmen?
ca. 3800

Vorfälle:

Gemessene Zeit pro Vorfall ohne ANDON: ca. 25min
Gemessene Zeit pro Vorfall mit ANDON:
ca. 13min


Kosten bei einer Annahme von
ca. 100.-€ pro MA/Std
ohne ANDON: ca. 150T€
mit ANDON: ca. 80T€
Vorteile: Einmal gelöste Probleme treten nie wieder auf.
Die Ursache wird eliminiert. Sie sparen Geld, Zeit und erhöhen
dadurch Ihre Produktivität.
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Erster
des Regelkreises
Ein Teil
geschlossener
ZweiterRegelkreis
Teil des Regelkreises
Nach Abschluss des ANDONs wird der
Erzeuger via Email über den Abschluss informiert,
sowie über die getroffenen Maßnahmen.
Bearbeiten der Daten um das Problem
zum Abschluss zu bringen.
Programm für das Abarbeiten des ANDON
am Platz des Sachbearbeiters
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Fazit...
Der Einsatz des ANDON verhilft Ihnen
zu erheblichen Einsparungen.
Durch die schnelle Fehlerbeseitigung
kann der Produktionsprozess innerhalb
kürzester Zeit wieder aufgenommen
werden!
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Fazit...
Die Kennzahl „First Time Quality“ (FTQ)
wird optimiert!
Dank der sofortigen Beseitigung der
Fehler tauchen diese nicht erst in der
Endkontrolle auf!
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Fazit...
Kürzere Reaktionszeiten bei der
Problem- und Fehlerbeseitigung steigern
die Motivation der Monteure.
Der Wegfall des lästigen Suchens nach
einem Sachbearbeiter erspart den
Monteuren viel Zeit und Stress!
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Fazit...
Die Produktivität wird gesteigert.
Durch das rasche Handeln der
Sachbearbeiter wird viel ZEIT gespart und
die Fertigungszeiten werden somit
optimiert.
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Fazit...
Nach einer Alarmierung kann innerhalb
kürzester Zeit die Produktion wieder
fortgesetzt werden.
Der Sachbearbeiter kommt zum Problem
und nicht umgekehrt!
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Fazit...
Mit ANDON treten die in der
Produktion erfassten Fehler nicht
wieder auf.
Durch den Regelkreis des ANDON werden Fehler
• erfasst
• dokumentiert
• gelöst
• dauerhaft abgestellt
DataGround
DataGround UG
UG
(haftungsbeschränk)
(haftungsbeschränk)
Haben wir Sie überzeugt?
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen nun gerne zur Verfügung!