FIT & VITAL
BASIC & ACTIVE
Eiweiß 100
Soja Eiweiß
Whey Protein
Vitamin-Mineral-Drink
POWER & SPORT
Vitamine A–Z
Basomax plus
BASIC & ACTIVE
NEU Bio Eiweiß
Aufbaukost
Anti Oxidans
Trink Gelatine plus
Glucosamin plus
Chondroitin
Gelenk aktiv
FIGUR & BALANCE
POWER & SPORT
Amino 2000
BCAA 1.200 mg
L-Glutamin
Weight Gainer
Kreatin Monohydrat
L-Carnitin 1.000mg
Diät-Drink
Molkedrink
L-Carnitin 500mg
Topinambur
FIT & VITAL
CLA80
MCT Speiseöl
EU Sättigungskapseln
N
Re­zept für ei­ne gut schme­cken­de Ge­mü­se­sup­pe
Ernährungsplan für die 12-Tage-Kur
Das Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden,Gemüsebrühe- Extrakt
POWER & SPORT
und Maggie
Zwiebelsuppe in je 1/2 L Wasser verrühren und zuge ben. Mit
Wasser bedeckt auf kochen und dann bei niedriger Hitze garen. Würzen
Sie Ihre Suppe nach Belieben, z.B. mit Pfeffer, Curry, Chili, Rosmarin,
Knoblauchpulver, Kümmel und Petersilie. Salz sollten Sie nur sparsam
verwenden. Anstelle der frischen Gemüsezutaten können Sie auch Tiefkühlgemüse verwenden.
Essen Sie am Tag nur 3 Hauptmahlzeiten und verzichten Sie auf Zwischenmahlzeiten oder „kleine Snacks“ zwischendurch. So bleibt Ihr Blutzuckerspiegel flach und Ihr Körperfett kann verbrannt werden. Sollten Sie zwischen
den 3 Mahlzeiten dennoch Hunger verspüren, trinken Sie einen Eiweißshake
oder kauen Sie 3-5 Topinambur-Ballaststoff-Kautabletten. Dazu trinken Sie ein
großes Glas Wasser.
Die Gemüsesuppe können Sie sich in einzelne Portionen aufteilen und die
se ein frieren.Die se Suppe können Sie immer dann essen,wenn Sie Hunger
haben – so viel Sie wollen, denn die Suppe liefert praktisch keine Kalorien,
sondern verbraucht Kalorien, da der Körper für die Verdauung Energie
aufwenden muss! Diese Energie nimmt er sich aus den Fettdepots.
Die Suppe über einen längeren Zeitraum allein gegessen, würde zur
Unterernährung führen. Auch wenn Sie im Moment Medikamente nehmen ist diese Diät im Prinzip für Jedermann möglich. Im Zweifelsfall
fragen Sie
vor her
Ihren Arzt.
BASIC
& ACTIVE
Sup­pen­zu­ta­ten:
POWER & SPORT
6 lan­ge Früh­lings­zwie­beln
1 gro­ße Do­se To­ma­ten­mark: 140g
4 fri­sche To­ma­ten
4 grü­ne Pa­pri­ka
1 kg Möh­ren
2 Stan­gen Lauch
1 Bund Stau­den­sel­le­rie
MEGAMAX erhalten Sie
in Ihrer Apotheke
Weitere Infos:
MEGAMAX, Postfach 102133, 52021 Aachen.
Tel. 0180 500 2308, Fax 0180 500 2309
(Tel./Fax 14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, ggf. abweichender Mobilfunktarif)
E-Mail: info@megamax.de
www.megamax.de
Frühstück:
A: Beginnen Sie den Tag mit einem Megamax Eiweiß-Shake oder
einer Portion Vollkornmüsli (möglichst zuckerfrei) mit Eiweißshake
B: Ein Becher Naturjoghurt und Magerquark (1:1) mit Früchten.
Bei Bedarf dürfen Sie mit etwas Süßstoff süßen.
Tipps zum Schlank wer­den
C: 4 Esslöffel gekochte Vollkornmischung (siehe Anleitung nächste
Seite) mit Eiweiß-Shake.
Mittagessen:
A: Ein oder zwei Teller Gemüsesuppe (siehe Rezept Seite 4) oder eine
Portion Gemüsepfanne. Verzehrfertige Gemüsemischungen mit
Kräutern gibt es auch tiefgekühlt.
1 gan­zen Weiß­kohl
Stempeleindruck
Wählen Sie zwischen Variante A, B oder C
1 Bund Pe­ter­si­lie
2–3 TL Ge­mü­se­brü­he–Ex­trakt
2 Päck­chen Mag­gie Zwie­bel­sup­pe
Zu­be­rei­tungs­dau­er: ca. 3/4 Std.
B: 250 g Putenfilet, Truthahn oder Huhn (ohne Haut) mit wenig Fett in
einer beschichteten Pfanne anbraten oder bei 180 Grad im Back ofen garen. Dazu etwas Gemüse (siehe A.) und 3 Esslöffel gekoch te Körner (siehe Anleitung nächste Seite).
C: Fisch (z.B. Kabeljau oder Zanderfilet) in kleine Stücke schneiden,
mit Zitronensaft beträufeln, Tomaten- und Zucchinischeiben ab wechselnd mit dem Fisch aufschichten, mit Pfeffer und Salz be streuen, in Alufolie wickeln und bei 180 Grad im Ofen garen. Dazu
dürfen Sie eine mittelgroße Folienkartoffel mit Quark essen.
Abendessen:
A: Ein oder zwei Teller Gemüsesuppe (siehe Rezept rechte Seite) oder
eine Große Portion Gemüsepfanne. Verzehrfertige Gemüsemischungen mit Kräutern gibt es auch tiefgekühlt. Dazu Fisch oder Fleisch.
B: Eine große Portion gemischten Salat mit Tomate, Paprika etc. mit
Joghurtdressing und 2-3 Eiern und Putenbruststreifen.
C: Ein Stück Fleisch und Gemüse, dazu Tomaten, Paprika oder Gurke
mit Quark-Dip oder Tsatsiki. Wenn Sie am späteren Abend noch
Hunger verspüren, dürfen Sie noch einen Teller Gemüsesuppe
essen oder einen Eiweiß-Shake trinken.
Nach 18:00 Uhr sollten Sie Kohlenhydrate (Brot, Nudeln, Reis,
Kartoffeln) meiden. Auch Obst während der 12-Tage-Kur nur in
geringen Mengen verzehren.
Diese A, B, C Varianten können sie beliebig miteinander kombinieren.
MEGAMAX - Exklusiv
in Ihrer Apotheke
Megamax für Sport und Diät
Die MEGAMAX Erfolgs-Diät
Das Grundprinzip dieses Ernährungsplans lautet:
Abnehmen mit Genuss und Lebensfreude
Mit MEGAMAX erreichen Sie Ihr Wunschgewicht. Sie werden kontinuierlich
Fett verlieren und Muskeln aufbauen. Die Kombination der richtigen Lebensmittel mit MEGAMAX bringt den Erfolg. Sie werden dauerhaft schlank bleiben
– ohne JoJo-Effekt.
Die MEGAMAX-Erfolgs-Diät ist leicht durchzuführen und tausendfach bewährt.
Molkenprotein und Milcheiweiß
hohe biologische Wertigkeit von ca. 100
(nach Kofranyi)
● enthält nur ca. 5 % Kohlenhydrate
● 7 leckere Geschmacksrichtungen
Inhalt: 30 g, 7x30 g, 400 g, 750 g, 5 kg
Geschmack: Vanille, Schoko, Cappuccino,
Banane, Himbeere, Erdbeere und Neutral
●
●
Hungern macht dick!
Crash-Diäten und Hungerkuren („Heilfasten und Ähnliches“) führen zu massivem Abbau von Muskelsubstanz. Doch nur in der Muskulatur werden Fette
verbrannt. Schützen Sie sich durch eine ausreichende Eiweißzufuhr und Bewegung vor Muskelabbau.
Dieser Ernährungsplan für die ersten 12 Tage soll Ihnen den Einstieg in eine Ernährungsumstellung erleichtern und ein schnelles Erfolgserlebnis ermöglichen.
Um den JoJo-Effekt zu vermeiden und das Gewicht zu halten, ist es wichtig,
dass Sie auch nach der 12-Tage-Kur die „7 goldenen Regeln“ (s. Seite 2) weitgehend einhalten. Kleine „Sünden“ sind gelegentlich erlaubt.
PZN 07345877
PZN 10267164
3. Viel Trinken
●
Trinken Sie mindestens 2 Liter Wasser oder ungesüßten Früchtetee pro Tag.
Es darf auch Kaffee in Maßen getrunken werden. Zuckerhaltige Getränke und
Alkohol sollten Sie während der Diätphase jedoch konsequent meiden. Trinken Sie jedes mal, wenn Sie Hunger verspüren, ein großes Glas Wasser.
●
4. Unterstützen Sie Ihren Stoffwechsel
CLA – konjungierte Linolsäure
Distelöl mit 80%
konjugierten Linolsäuren
FIGUR & BALANCE
BASIC & ACTIVE
Proteinpulver aus kontrolliert ökologischer
Landwirtschaft
● enthält nur ca. 5 % Kohlenhydrate
● ohne Zusatz von Süßungsmitteln, Vitaminen und
Aromen.
Inhalt: 30 g, 7 x 30 g, 400 g
Geschmack: Neutral
PZN 10133558
●
Nicht nur das Zuviel an Nahrungsfett macht dick, sondern vor allen
Dingen die Kohlenhydrate (Zucker), die den Blutzuckerspiegel in
die Höhe schnellen las sen. Körperfett kann aber nur dann verbrannt werden, wenn der Blutzuckerspiegel niedrig bleibt! Meiden Sie
daher während der 12 Tage-Kur vor allem: Kristallzucker (Saccharose),
Traubenzucker (Glucose), Honig, Limonaden, Süßigkeiten, Kuchen, Kekse,
Marmelade, Brot und andere stärkehaltigen Lebensmittel, Nudeln, Reis, süßes Obst, Alkohol und alle Lebensmittel, die viel Fett enthalten.
Ideal für unterwegs
Schmeckt angenehm fruchtig
Inhalt: 105 Ballaststoff-Kautabletten
mit Ananasfruchtpulver
PZN 01226545
7 Sorten Eiweiß 100
Bio-Eiweiß
4 x 1 g Glucomannan täglich zusammen mit
1-2 Gläsern Wasser vor der Mahlzeit tragen
● im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung
zu Gewichtsverlust bei
● zur Aufrechterhaltung eines normalen
Cholesterinspiegels im Blut bei
mit Inulin und Vitamin C
Kennenlern-Set
So stellen Sie sich Ihr eigenes Vollkorn-Müsli ohne Zucker her:
2. Mei den Sie Fett und Zucker.
Topinambur
PZN 07345883
Geschmacksrichtungen:
Vanille, Schoko, Cappuccino,
Banane, Himbeere, Erdbeere
und Neutral
Inhalt: 7 Einzelportionen à 30 g
PZN 09198044
Alle Gemüsesorten (außer Avocado), am besten gedünstet und ohne Fett zubereitet oder als Rohkost in Form von Salaten mit Joghurtdressing – oder
mit wenig Olivenöl. Gemüsesuppe – so oft und so viel Sie mögen (Rezeptvorschlag s. nächste Seite), Obst nur in Maßen – vor allem nicht zu zuckerhaltiges Obst. Geeignet sind Beeren, Äpfel, Birnen, Pflaumen, aber keine
Bananen. 1–2 Eiweißshakes pro Tag oder 2–3 Eier. Fettarmer Joghurt oder
Magerquark – ohne Zuckerzusatz – besser mit Süßstoff gesüßt.
Sättigungs-Kapseln
Inhalt: 120 Kapseln
Extrakt aus der Konjak-Knolle
Sojaprotein frei von Gentechnik
● hohe biologische Wertigkeit von ca. 100
(nach Kofranyi)
● enthält weniger als 1,8% Kohlenhydrate
● veganes Protein – rein pflanzliches Eiweiß
Inhalt: 30 g, 400 g, 750 g, 5 kg.
Geschmack: Vanille, Schoko
●
Wichtig ist, dass zu viel aufgenommene Kalorien bei anderen Mahlzeiten wieder eingespart werden, damit die Wochen-Kalorienbilanz stimmt. Dies gelingt
Ihnen z.B. durch den Ersatz einer Mahlzeit durch einen Eiweiß-Shake oder
den Megamax-Diät-Drink. Für Zwischendurch empfehlen wir Ihnen die MEGAMAX Topinambur Kautabletten. Zerkauen Sie 3-5 Kautabletten und trinken ein
großes Glas Wasser dazu. So können Sie Ihre Diät besser kontrollieren und es
fällt Ihnen leichter, ihr Gewicht zu halten.
Während der Diät sollten Sie täglich 1,5 bis 2 Liter kalorienarme Flüssigkeit
trinken (stilles Wasser, ungezuckerten Früchtetee). Auch Kaffee (ohne Sahne
und Zucker) ist erlaubt.
Wenn Sie zwischendurch das Verlangen auf etwas Süßes verspüren, empfehlen wir
Ihnen unsere L-Carnitin Bonbons. Diese schmecken angenehm fruchtig nach Zitrone und enthalten 100 mg reines L-Carnitin und 12,5 mg Vitamin C. (PZN 0228861)
1. An diesen Nahrungsmitteln dürfen Sie sich richtig satt essen:
Pflanzlicher Ballaststoff
Soja-Eiweiß + L-Methionin
+ Taurin
So halten Sie Ihr Gewicht:
7 goldene Regeln für Ihren dauerhaften Erfolg
hoher Proteingehalt
● mit pflanzlichen Ballaststoffen
● mit Vitaminen und Mineralstoffen
● frei von Haushaltszucker und Honig
Inhalt: 425 g (entspr. 17 Portionen à 25 g)
Geschmack: Vanille, Schoko, Cappuccino,
Pfirsich-Maracuja
PZN 07577748
●
Eiweiß 100
So verhindern Sie den JoJo-Effekt.
Im Reformhaus oder Bioladen gibt es verschiedene Körnermischungen mit
vollem Korn, zum Beispiel 6-Korn-Mischung, Dinkel oder Hirse. Geben Sie eine
Tasse voll in ein Sieb und spülen die Körner gut ab. Dann erhitzen Sie in einem
Topf Wasser zum Sieden, geben die Körner zu und lassen diese 20-40 Minuten
bei geringer Temperatur vor sich hin köcheln. Schütten Sie die Körner in ein Sieb
und spülen diese nochmals mit klarem Wasser ab.
Die Körner können Sie im Kühlschrank für 4-5 Tage aufbewahren und sowohl für
Ihr Frühstücksmüsli, als auch als Beilage anstelle von Nudeln oder Reis bei Ihrer
Mittags-Hauptmahlzeit einsetzen.
Zum Frühstück empfehlen wir 3 Löffel Körner in eine Schale zu geben und zusammen mit dem Eiweißshake (ca. 30 g plus 250 ml fettarme Milch im Shaker
zubereitet) zu verzehren. Wenn Sie mögen, können Sie auch noch einen halben
Apfel klein schneiden und zu dem Müsli hinzu geben.
MEGAMAX Eiweiß und Soja-Eiweiß ist zuckerfrei und daher auch für
Diabetiker gut geeignet.
Diät-Drink
Frei von Honig und Haushaltszucker
● hervorragender Geschmack
● optimale Löslichkeit
●
Linolsäure trägt zur Aufrechterhaltung eines
normalen Cholesterinspiegels im Blut bei.
Inhalt: 60, 180 Kapseln à 500 mg
60, 120 Kapseln à 1000 mg
PZN 00895563
Molke-Drink
als kalorienarme Zwischenmahlzeit geeignet
mit natürlichem Gehalt an Calcium,
Magnesium, Vitaminen
Inhalt: 700 g.
Geschmack: Vanille, Ananas, Erdbeere
PZN 08692279
Speziell für die Diätphase hat MEGAMAX verschiedene Produkte entwickelt,
die Ihren Stoffwechsel unterstützen und dabei helfen, Körperfett statt Muskeln zu verlieren. Besonders wichtig ist eine ausreichende Eiweiß-Zufuhr,
damit während der Diätphase keine Muskeln – sondern die Fettdepots – abgebaut werden.
5. Ernähren Sie sich nach dem Baukastenprinzip
Stellen Sie sich Ihre täglichen Mahlzeiten nach dem Baukastenprinzip
zusammen (siehe nächste Seite). Idealerweise sollte der Hauptbestandteil
Ihrer Nahrung aus Gemüse und Rohkost bestehen, sowie aus eiweißhaltigen
Lebensmitteln wie mageres Fleisch, Fisch, Magerquark, Magerjoghurt und
Eiweiß-Shakes.
6. Bewegen Sie sich
Walking oder Jogging, Rad fahren oder Schwimmen oder andere Sportarten
verbessern Ihren Erfolg. Sie verbrennen Kalorien, regen den Stoffwechsel an
und die Muskulatur wird gestärkt.
●
7. Bleiben Sie konsequent
●
Halten Sie sich genau an diesen Plan. Je konsequenter Sie diesen Empfehlungen folgen, desto größer wird Ihr Erfolg sein. Insbesondere nach Beendigung der Diät sollten Sie diese goldenen Regeln beachten, um den gefürchteten JoJo-Effekt zu vermeiden und dauerhaft schlank zu bleiben.