*1 Allgemeines
*1a Urkundenlehren
*1b Geschichte, Institute, Gelehrte
*1c Merkmale:
Allgemeines
Invocatio
Intitulatio und Adresse
Arenga
Narratio
Pönformel
Monogramm <und Unterschriften etc.>
Rota
Chirograph
Apprecatio
historische Archive
Sprache
Kanzlei
*1d Chronologie
Lehrbücher
Antike
einzelne Fragen
Horoskop
Islam
Jahreszählung
Kalender
Ostern
Uhren
*1e Siegel:
Allgemeines
Siegelstempel
Herrscher
Orte <alphabetisch geordnet>
*1f Beschreibstoff und Tinte:
Allgemeines
Wachstafeln
Papyrus
Pergament
Papier und Wasserzeichen
Tinte
*1g Privaturkunden:
Allgemeines
Kontinuitätsproblem Antike/Mittelalter
Notariat
*1h Formelbücher und Briefsammlungen:
Allgemeines
Ars dictaminis
einzelne Sammlungen
*1i moderne Archive
Allgemeines
Archivschulen
einzelne Archive
2
*1j farbige Urkunden
*2 Herrscherurkunden
*2a Übergreifendes
*2b Antike/Byzanz:
Allgemeines
Schrift
Archive
römische Kaiser
Byzanz
*2c Germanen älterer Zeit:
Allgemeines
Langobarden
Merowinger
*2d Karolinger:
Allgemeines
Markulfsche Formeln
Siegel
byzantinischer Einfluß
Herrscher <alphabetisch geordnet>
*2e Deutsche Könige und Kaiser:
Allgemeines bis zum Interregnum
Allgemeines nach dem Interregnum
Regesten mehrerer Herrscher
Hofkapelle
Kanzler und Erzkanzler
einzelne Kanzleimitglieder
Herrscher <alphabetisch geordnet>
*2f Süditalien:
Allgemeines
Normannen und früher
Staufer
Anjou und später
*2g Frankreich:
Allgemeines
Regesten mehrerer Herrscher
Herrscher <alphabetisch geordnet>
einzelne Ämter
Formulare
*2h England etc.
*2i Böhmen
*2j Kreuzfahrerstaaten
*2k Polen
*2l Balkan
*2m Spanien und Portugal
*2n Ungarn
*2o Venedig
*2p Päpste:
Allgemeines
Quellen
Behörden:
Kurie und Kapelle
3
Kanzlei
Kammer
Konzilien
Pönitenitarie und Rota
Archiv
einzelne Personen
Kollegiengründung und Ämterkauf
Geschäftsgang
Suppliken
Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden
Audientia und Korrektor
Taxen
Register:
Allgemeines
ältere Zeit
Gregor VII.
12. Jahrhundert
Innozenz III.
spätere Zeit
Bullen:
Schrift und äußere Form
innere Merkmale
stilus curiae
Liber Diurnus
Liber cancellariae
Formelbücher
Originale:
übergreifende Sammelwerke
Urkunden auf Papyrus
einzelne Urkunden(gruppen)
Siegel
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat
Kardinäle
*2q Landesfürsten:
Allgemeines
Bayern
Würzburg
Passau
Salzburg
*2r Rußland
*2s Skandinavien
*3 Fälschungen
*3a Allgemeines
*3b berühmte Fälschungen:
Konstantinische Schenkung
privilegium maius
Pseudoisidor
Vinland Map
*3c einzelne Fälschungen<mit Name, soweit möglich>
*3d moderne Fälscher
4
*4 Urkundenbücher
übergreifende Sammlungen
alphabetisch
*5 Paläographie
*5a Übergreifendes:
Bibliographien
Forschungsberichte
Allgemeines
*5b Allgemeine Darstellungen
*5c Tafelwerke
*5d Urkundenschriften
*5e einzelne Schriftarten:
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge
Antike lateinische Schrift
Insulare Schrift
Sinai-Schrift
Westgotische Schrift
Beneventanische Schrift
Halbunziale, Präkarolina
Karolingische Minuskel
Gotische Schrift
Humanistische Schrift
Neuzeitliche Schriften
Runen und Ogamschrift
*5f Buchdruck
*5g Schreibmeister:
Allgemeines
Mittelalter
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher
*5h Abkürzungen:
Allgemeines
Nomina sacra
Notae juris und Verwandtes
*5i Schnell- und Geheimschriften:
Tironische Noten
andere Schnellschriften
Geheimschriften
*5j Epigraphik:
Allgemeines
Antike
Mittelalter und Neuzeit
Orte <alphabetisch geordnet>
*5k Bibliotheken:
Allgemeines
Orte <alphabetisch geordnet>
*5l Zahlen, Interpunktion, Musiknotation
*5m Buchmalerei
Allgemeines
einzelne Handschriften
*6 Heraldik
5
*6a Wappenkunde
Allgemeines
Editionene von Wappensammlungen
Hausmarken
*6b Wappenbücher, Wappenbriefe, Herolde
*6c einzelne Wappen <alphabetisch geordnet>
*6d Nebengebiete:
Fahnen
Rüstungen und Turniere
Orden
*7 Insignienkunde
*7a Übergreifendes
*7b Insignien:
Kronen
Throne
andere Insignien
Gewänder
*7c Zeremonien:
Allgemeines
Antike und Byzanz
Krönung:
Königskrönung
Kaiserkrönung
Papstkrönung
Ordines
Laudes etc.
Begräbnis etc.
Adventus regis
Hofzeremoniell
*8 Mittellatein
*8a Allgemeines
*8b Lexika und Grammatiken
*9 Frauen
[anonym]: Der curiose Schreiber von allerley Künstlichen ..., Dresden 1679 u.ö. <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
[anonymus]: Dictionnaire d'épigraphie chrétienne, ed. Jacques Paul Migne, 2 Bde., Paris 1852
(Nouvelle Encyclopédie Théologique 31) <5j Allgemeines>
[Red.] Schreibmeister. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 601 <5g
Allgemeines>
[Red.]: Insignien. In: LexMA V 449f. <7a>
[Red.]: Logotypen. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 596f. <5a
Allgemeines>
[Red.]: Maffei, Scipione. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 17 <1b>
[Red.]: Patrize. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 570f. <5f>
[Red.]: Schreibmeister. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 601 <5g
Allgemeines>
[Red.]: Valerianus-Evangeliar. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 2 <5m>
1000 Jahre deutsche Geschichte. Dokumente aus Archiven der DDR. Ausstellungskatalog
Berlin/Leipzig 1989/90 <5c>
6
A manual of writing founded on Malhauser’s method of teaching writing, published under the
auspices of the Committee of the Council on Education, London 31849 <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
A Sancta Teresia, Gratianus: Castigationes Kehrianae, Ephemerides Carmeliticae
3(1949)351-404, 6(1955)174-191 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
AA. VV.: Astrologie. In: LexMA I 1135-1145 <1d Horoskop>
AA. VV.: Begräbnis, Begräbnissitten. In: LexMA I 1804-1808 <7c Begräbnis>
AA. VV.: Bibliothek. In: LexMA II 113-125 <5k Allgemeines>
AA. VV.: Buch. In: LexMA II 802-811 <5a Allgemeines>
AA. VV.: Buchmalerei. In: LexMA II 837-893 <5m>
AA. VV.: Fälschungen. In: LexMA IV 246-253 <3a>
AA. VV.: Handschriften. In: LexMA III 1904-1909 <5a Allgemeines>
AA. VV.: Heraldik. In: LexMA III 2141-2147 <6a>
AA. VV.: Kanzlei, Kanzler. In: LexMA V 910-929 <2a>
AA. VV.: Les Cartulaires, Paris 1993 (Mémoires et documents de l'École des Chartes 39)
<1a>
AA. VV.: Notar, Notariat. In: LexMA VI 1271-1281 <1g Notariat, 2p Allgemeines >
AA. VV.: Ordo (Ordines). In: LexMA VI 1436-1441 <7a>
AA. VV.: Siegel. In: LexMA VII 1848-4861 <1e Allgemeines>
AA. VV.: Urkunde, -wesen. In: LexMA VIII 1298-1323 <1a>
AA. VV.: Urkunde. In: LexMA VIII 1298-1323 <1a>
Aabeck, H.: Großer vollständiger Briefsteller für freundschaftlichen Briefverkehr, Reutlingen
1927 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Aalto, Pentti: Notes on Methods of Decipherment of Unknown Writing and Languages,
Helsinki 1945 <5i Geheimschriften>
Aargauer Urkunden, 14 Teile, Aargau 1930/60 <4: Aargau>
Abad, Julián Martín: Manuscritos de España. Guía de catálogos impresos. Suplemento,
Madrid 1994 <5k Orte: Spanien>
Abate, Giuseppe: Lettere ‚Secretae‘ d‘Innocenzo IV e altri documenti in una raccolta inedita
del secolo XIII, Miscellanea francescana 55(1955)317-373 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Abb, Gustav: Von der verschollenen Bibliothek des Klosters Lehnin. In: Mittelalterliche
Handschriften. Fs. Hermann Degering, Leipzig 1926, S. 1-14 <5k Orte: Lehnin>
Abbondanza, M.: Federico Fregoso nella storia della diocesi di Salerno ..., Quaderni
Contemporanei 4([Salerno] 1971)7-19 <2p Behörden: einzelne Personen>
Abbot, T. K. /E. J. Gwynn: Catalogue of the Irish Mansucripts in the Library of Trinity
College, Dublin <5k Orte: Dublin>
Abbott, F. F.: The Evolution of the Modern Forms of the Letters of the Alphabet. In: Society
and Politics in Ancient Rome, New York 1909, S. 234-259 <5a Allgemeines>
Abbott, Thomas Kingsmill: Catalogue of the Manuscripts in the Library of Trinity College,
Dublin, London 1900 (ND Hildesheim 1980) <5k Orte: Dublin>
Aberle, Johann /Ina Prescher: Die Urkundensammlung des Historischen Seminars der
Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin. Rückblick und Bestandsaufnahme. In: Friedrich
Beck /Wolfgang Hempel /Eckart Henning, Archivistica docet. Beiträge zur
Archivwissenschaft und ihres interdisziplinären Umfeldes, Potsdam 1999 (Potsdamer
Studien 9), S. 525-557 <4: Berlin>
Abrate, Mario: Paleografia. In: Grande Dizionario Enciclopedico IX, Turin 2. Aufl. 1959, S.
650-652 <5b>
Achelis, H.: Ein Versuch den Karfreitag zu datieren, NGG (1900)707ff. <1d>
7
Acht, Peter: Aus der Werkstatt mittelalterlicher Siegelfälscher. In: Probleme der
Archivtechnik, 1958 (Mitteilungen für die Archivpflege in Bayern, Sonderheft 1), S. 12-20
<1e Allgemeines, 3a>
Acht, Peter: Das Empfängerkonzept eines unausgefertigten Diploms Friedrichs I., MIÖG
Erg.-Bd. 14(1939)249-259 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Acht, Peter: Der Korrektor der päpstlichen Kanzlei und seine Kontrollzeichen auf den
Originalen, Annali della Scuola Speciale per Archivisti e Bibliotecari 11(1971)46-52 <2p
Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Acht, Peter: Der Recipe-Vermerk auf den Urkunden Papst Bonifaz' VIII., ZBLG
18(1955)243-255 <2p Bullen: innere Merkmale>
Acht, Peter: Die ältesten Urkunden der Speyerer Bischöfe, ZGO 50(1936)355-364 <1e Orte:
Speyer, 2q Allgemeines >
Acht, Peter: Die Cancellaria in Metz. Eine Kanzlei- und Schreibschule um die Wende des 12.
Jahrhunderts. diplomatische Beziehungen zum Mittel- und Niederrhein und zum
französischen Westen, Frankfurt/Main 1940 (Schriften des Wissenschaftlichen Instituts der
Elsaß-Lothringer im Reich an der Universität Frankfurt NF 25) <5d>
Acht, Peter: Die erste Ordnung der Urkunden des Mainzer Erzstifts und Domkapitels, ZBLG
33(1970)22-84 <2q Allgemeines>
Acht, Peter: Die Kanzlei der Mainzer Erzbischöfe des 12. Jahrhunderts. Ihre Beziehungen zur
Kanzlei der Salier und Staufer. In: Sborník prací filosofické fakulty brnenské university
19(1970) rada historická C 17, S. 21-34 und 220f. <2e Kanzler, 2q Allgemeines>
Acht, Peter: Die Tegernsee-Ebersberger Vogteifälschungen, AZ 47(1951)135-188 <3c
Ebersberg, 3c Tegernsee>
Acht, Peter: Drei Fälschungen von Papsturkunden des 13. Jahrhunderts, BAPI, n.s. IIIII(1956-7)1, S. 33-57, 4 Tafeln <3c>
Acht, Peter: Ein Registerbuch des Bischofs Nikolaus von Regensburg (1313 - 1340), MÖStA
4(1951)98-117 <2q Allgemeines>
Acht, Peter: Kanzlei, Kanzler, Vizekanzler. In: Handwörterbuch zur deutschen
Rechtsgeschichte II 609-613 <2e Kanzler>
Acht, Peter: Kanzleikorrekturen auf Papsturkunden des 13. und 14. Jahrhunderts. In: Folia
Diplomatica I Fs. Jindrich Sebánek, Brünn 1971, S. 9-22 <2p Bullen: innere Merkmale>
Acht, Peter: Probleme der Mainzer Urkundenforschung. Überlieferung und Fälschung im Stift
St. Peter zu Mainz. In: Aus Verfassung und Landesgeschichte. Festschrift zum 70.
Geburtstag für Theodor Mayer, Bd. 2, Konstanz 1955, S. 403-423 (= AZ 55[1959]51-116),
7 Tafeln <3c Mainz>
Acht, Peter: Studien zum Urkundenwesen der Speyerer Bischöfe im 12. und Anfang des 13.
Jahrhunderts (Speyer in seinem Verhältnis zur Reichskanzlei), AUF. 14(1936)262-306 <2q
Allgemeines>
Acht, Peter: Unbekannte Fragmente Prüfeninger Traditionen des 12. Jahrhunderts. Eine
Traditionsnotiz Kaiser Friedrichs I., MIÖG 78(1970)236ff. <2e Herrscher: Friedrich I.>
Acht, Stephan: Die Urkunde Bischof Heinrichs I. von Regensburg und das Privileg Papst
Lucius‘ II. für Stift Paring. In: Augustinerchorherrenstift Paring 1141 - 1991, München
1991 (Bischöfliches Zentralarchiv und Bischöfliche Zentralbibliothek Regensburg,
Kataloge und Schriften 7) S. 19-25, 95f., Taf. 7f. <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Adamska, Anna: Bibliographie de la diplomatique polonaise 1956 – 1996, AD 44(1998)275336 <2k>
Adamska, Anna: Dieu, le Christ, la Vierge et l'Église dans les préambules polonais du Moyen
Âge, Bibliothèque de l'École des Chartes 155(1997)543-573 <1c Arenga, 2k>
Adelson, Howard L.: The Holy Lance and the Hereditary German Monarchy, The Art
Bulletin 48(1966)177-191 <7b andere Insignien>
8
Adelung, Johann Christof: Neues Lehrgebäude der Diplomatik, welches in Frankreich von
einigen Benedictinern von der Congragation des heil. Maurus ausgefertiget worden, Erfurt
1759/65 <1b>
Adler: Die Organisation der Zentralverwaltung unter Maximilian I., ### <1c Kanzlei>
Aeschlimann, Trudi: Die Siegel des Archivs der Burgergemeinde Burgdorf, Burgdorfer
Jahrbuch 50(1983)41-44 <1e Orte: Burgdorf>
Agnello di Ramata, Giovanni: I sarcofagi donati da Ruggero II alla chiesa di Cefalù e
trasportati a Palermo per ordine di Federico II, Archivio storico siciliano 3. ser.
7(1955)257-276 <7a>
Ahlfeld, Richard: Handschriftenkunde. In: Dahlmann-Waitz, Quellenkunde der Deutschen
Geschichte, Stuttgart 10. Aufl. 1969, Bd. 1.15 <5a Allgemeines>
Aicher, H.: Beiträge zur Geschichte der Tagesbezeichnungen im Mittelalter, Innsbruck 1912
(Quellenstudien aus dem historischen Seminar der Universität Innsbruck 4) <1d>
Ailes, Adrian: Heraldry in twelfth-century England: the evidence. In: Daniel Williams,
England in the twelfth century, Woodbridge 1990, S. 1-16 <6a>
Ait, Ivana: Per un profilo dell'aristocrazia romana nell'XI secolo: I rapporti commerciali con
l'Africa, Studi storici 38(1997)232-338 <2p Quellen>
Al Sammam, Tarif: Arabische Inschriften auf den Krönungsgewändern des Heiligen
Römischen Reiches, Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen in Wien 78(1982)7-34
<7b Gewänder>
Al Samman, Tarif: Die Geschichte der arabischen Schrift. In: ders. /Otto Mazal (Hgg.), Die
arabische Welt und Europa. Ausstellungskatalog Wien 1988 <5e Phönizische Schrift,
Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge>
Alamo, Juan del: Colección diplomática de San Salvador de Oña (822 - 1284), Madrid
1950ff. <2m, 4: Oña>
Albanus, Ioannes Hieronymus: Liber de cardinalatu, Rom 1541 <2p Kardinäle>
Albareda, A. M.: Els manuscrits de la Biblioteca Vaticana Reg. lat. 123, Vat. lat. 5730 i el
scriptorium de Santa Maria de ripoll, Catalonia Monastica 1(1927)70-79 <5k Orte:
Vatikan>
Albareda, Anselmo M.: Il vescovo di Barcellona Pietro Garsias bibliotecario della Vaticana
sotto Alessandro VI, La Bibliofilia 60(1958)1-18 = Fs. Giovanni Mercati, Florenz 1959, S.
1-18 <2p Behörden: einzelne Personen, 5k Orte: Vatikan>
Alberigo, Josephus /Josephus A. Dossetti: Conciliorum oecumenicorum decreta, Bologna 3.
Aufl. 1973 <2p Behörden: Konzilien>
Albers, Bruno: Manuale di propedeutica storica, Rom 1909 <5b>
Albert, Josef Friedrich /Walter Deeters /Michael Reimann: Repertorium Germanicum, Band
6: Nikolaus V. 1447 - 1455, Tübingen 1985/9 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Albert, P. P.: Urkunden und Regesten zur Geschichte des Freiburger Münsters, Freiburger
Münsterblätter 3-10(1907/14) <4: Freiburg>
Albert, Peter: Papst Sixtus’ des vierten Ablaßbrief für das Freiburger Münster, Freiburger
Münsterblätter 11(1915)31-48 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Alberti, Otto von: Württembergisches Adels- und Wappenbuch, 2 Bde., Stuttgart
1889/1899/1916 <6c Württemberg>
Albrecht, Karl: Rappoltsteinisches Urkundenbuch 759 - 1500, 5 Bde., Colmar 1891/8 <4:
Rappoltstein>
Albrecht, Uwe: Neue Quellenfunde zum barocken Begräbniszeremoniell in Kiel, Zeitschrift
der Gesellschaft für Schleswig-Holst. Geschichte 117(1992)135ff. <7c Begräbnisse etc.>
Albright, W. F.: The Early Alphabetic Inscriptions from Sinai and their Decipherment,
Bulletin of the American Schools of Oriental Research 110(1948)6-22 <5e Phönizische
Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
9
Album paléographique ou Recueil de documents importants relatifs à l‘histoire et à la
littérature nationales, reproduits en héliogravure d‘après les originaux des bibliothèques et
des archives de la France par la Sociétés de l‘École des Chartes, Paris 1887 <5c>
Alef, Gustave: The adoption of the Moscovite two-headed eagle: a discordant view, Speculum
41(1966)1-21 <6c Rußland>
Alejandre García, J. A.: Estudio histórico del delito de falsedad documental, Anuario de
Historia del Derecho Español 42(1972)117-187 <3a>
Alexander III. [Register Alexanders III.]. In: S. Löwenfeld, Epistulae Pontificum Romanorum
ineditae, Leipzig 1885, S. 149-209 <2p Register: 12. Jahrhundert>
Alexander IV.: Les registres d'Alexandre IV, 3 Bde., Paris 1895/9 <2p Register: spätere Zeit>
Alexander, Jonathan James Graham/Albinia C. de la Mare: The Italian manuscripts in the
Library of Major J. R. Abbey, 1969 <5k Orte: London>
Alexander, Jonathan James Graham/Elzbieta Temple: Illuminated Manuscripts in Oxford
College Libraries, the University Actives and the Taylor Institution, Oxford 1985 <5k
Orte: Oxford>
Alexander, Jonathan James Graham: Buchmalerei der italienischen Renaissance im 15.
Jahrhundert, München 1977 <5e Humanistische Schrift>
Alexander, Jonathan James Graham: Initialen aus großen Handschriften, München 1978 <5c>
Alexander, Jonathan James Graham: Insular Manuscripts, 6th to the 9th Century, London
1978 (A Survey of Manuscripts Illuminated in the British Isles 1) <5m>
Alexander, Jonathan James Graham: Medieval Illuminators and their Methods of Work, New
Haven 1992 <5m>
Alexander, Jonathan James Graham: Norman Illumination at Mont St. Michel 966 - 1100,
Oxford 1970 <5e Karolingische Minuskel>
Alexander, Jonathan James Graham: The Decorated Letter, London 1978 <5m>
Alexander, P. J.: The Donation of Constantine at Byzantium and Ist Earliest Use against the
Western Europe. In: ders., Religious and Political History and Thought in the Byzantine
Empire. Collectes Studies, London 1978, n. 4 <3b Konstantinische Schenkung>
Alfieri, A. /A. Castellucci: L'umanista Giacomo Minutoli, vescovo di Nocera Umbra e di
Agde, Città di Castello 1913 <2p Behörden: einzelne Personen>
Alföldi, Andreas: Der Throntabernakel, Atlantis 24(1952)76-86 <7b Throne>
Alföldi, Andreas: Die Ausgestaltung des monarchischen Zeremoniells am römischen
Kaiserhofe, Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Römische Abteilung
49(1934)1-118 <7c Antike und Byzanz>
Alföldi, Andreas: Insignien und Tracht der Römischen Kaiser, Mitteilungen des Deutschen
Archäologischen Instituts, Römische Abteilung 50(1935)1-171 <7c Antike und Byzanz>
Alibaux, Henri: Les premières papeteries de la France, 1926 <1f Papier>
Allamoda, Hans: Beiträge zur Geschichte der äußeren Merkmlae der ältesten Breslauer
Bischofsurkunden bis zum Jahre 1319, Diss. phil. Breslau 1934 <2q Allgemeines>
Allen, P. S.: Bishop Shirwood of Durham and his Library. English Historical Revue
25(1910)445-456 <5k Orte: Durham>
Almar, Knud Paasch: Inscriptiones Latinae. Eine illustrierte Einführung in die lateinische
Epigraphik, Odense 1990 <5j Allgemeines>
Almeida e Cunha, Maria Cristina: Traces de la documentation pontificale dans les documents
épicopaux de Braga (1071 - 1244). In: Peter Herde/Hermann Jakobs (Hg.), Papsturkunde
und europäisches Urkundenwesen. Studien zu ihrer formalen und rechtlichen Kohärenz
vom 11. bis 15. Jahrhundert, Köln 1999 (AD Beiheft 7), S. 259-269 <2m>
Alonso, Carlos (Hg.): Bullarium Ordinis Sancti Augustini, Rom 2000/4 (Regesta, Fontes
Historiae Ordinis Sancti Augustini III,5-9) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Alphabete und Schriftzeichen, hg. von der Reichsdruckerei, Berlin 1924 <5f>
Alphabete, Paris 2000 <5a Allgemeines>
10
Alston, R. C. (Hg.): Handbook of Library Catalogues and Lists of Books and Manuscripts in
the British Library Department of Manuscripts, London 1991 (Occasional Papers of the
Bibliographical Society 6) <5k Orte: London>
Älteste Stadtuniversität Nordwesteuropas. 600 Jahre Kölner Universität. Ausstellungskatalog
Köln 1988 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen), 4: Köln: Universität>
Altheim, F. /E. Trautmann: Vom Ursprung der Runen, Frankfurt/Main 1940 <5e Runen und
Ogamschrift>
Altheim, F.: Runen als Schildzeichen, Klio 31(1938)51-59 <5e Runen und Ogamschrift>
Althoff, Gerd /Joachim Wollasch: Die Totenbücher von Merseburg, Magdeburg und
Lüneburg, Hannover 1983 <5c>
Altmann, Ursula: Zur Schriftentwicklung bei deutschen Inkunabeldruckern. In: dies./HansErich Teige (Hgg.), Studien zur Buch- und Bibliotheksgeschichte. Hans Lülfing zum 70.
Geburtstag, Berlin 1976, S. 60-72 <5f>
Altmann, Wilh.: Bruchstücke aus dem 'Liber Cancellariae Apostolicae' nach einer bisher
unbekannten Handschrift, NA 15(1890)418-422 <2p Bullen: Liber cancellariae>
Altmann, Wilh.: Urkundliche Beiträge zur Geschichte Kaiser Sigismunds, MIÖG
18(1897)588-609 <2e Herrscher: Sigismund>
Alton, E. H. /Peter Meyer: Book of Kells. Evangeliorum quattuor Codex Cenanensis
auctoritate collegii sacrosanctae et individuae trinitatis juxta Dublin auxilioque
bibliothecae confederationis helveticae, 3 Bde., Bern 1950f. <5e Insulare Schrift>
Alvarez Cervela, José Maria: Signos y firmas reales con extractos biográficos de los monarcas
españoles, del siglo VIII al siglo XX, Santiago de Compostela 1957 <1c Monogramm,
2m>
Alves Dias, João José /A. H. de Oliveira Marques /Teresa F. Rodriges: Álbum de Paleografia,
Lissabon 1987 <5c>
am Rhyn, A.: Das älteste Luzerner Stadtwappen mit dem Orden vom Salamander, Luzern
1938 <6d Orden, 6c Luzern>
Amacher, Urs/Martin Lassner: Urkundenregesten des Staatsarchivs des Kantons Zürich, Bd.
3: 1385 – 1400, Zürich 1996 <4: Zürich>
Ambronn, Otto: Archiv, Registratur, Kanzlei: Beobachtungen zur Frühgeschichte des
oberpfälzischen Regierungsarchivs im 15. und 16. Jh. In: Bewahren und Umgestalten. Fs.
Walter Jaroschka, München 1992 (Mitteilungen für die Archivpflege in Bayern.
Sonderheft 9), S. 3-14 <2q Bayern>
Ambros, J.: Die Schwabacher Schrift, Wien 1906 <5f>
Ambrosini, Maria Luisa: Die geheimen Archive des Vatikans, München 1974 <2p Behörden:
Archiv>
Ambrosio, Antonella: Il Monastero femminile Domenicano dei SS. Pietro e Sebastiano di
Napoli. Regesti dei documenti dei secoli XIV – XV, Salerno 2003 (Documenti per la
storia degli Ordini Mendicanti nel Mezzogiorno 1) <4: Neapel>
Amelotti, Mario /Vera von Falkenhausen: Notariato e documento nell'Italia meridionale greca
(X - XV secolo), Rom 1982 (Studi storici sul notariato italiano 6) <1g Notariat>
Amelotto, Mario /Giorgio Costamagna: Alle origini del notariato italiano, Rom 1975 (Studi
storici sul notariato italiano 2) <1g Notariat>
Amelung, Peter: Der Frühdruck im deutschen Südwesten. Ausstellungskatalog, Stuttgart 1979
<5f>
Amico, A. /Raffaele Starraba: I diplomi della cattedrale di Messina, Palermo 1876/90
(Documenti per servire alla storia di Sicilia 1,1) <4: Messina>
Amico, John F. d': Papal History and Curial Reform in the Renaissance. Raffaele Maffei's
Breuis Historia of Julius II and Leo X, AHP 18(1980)157-210 <2p Behörden: Kurie und
Kapelle>
Amira, K. V.: Investitur des Kanzlers, MIÖG 11(1890)521ff. <2e Kanzler>
11
Amydenius, Th. Th.: Tractatus de officio et jurisdictione datarii et de stylo datariae, Venedig
1654 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Anaklet II. [Anacletus II]: Epistolae et privilegia. In: PL 179, 687-732 <2p Register: 12.
Jahrhundert>
Analecta Vaticano-Belgica. Documents relatifs aux anciens diocèse de Cambrai, Liège,
Thérouanne et Tournai, publiés par l’Institut Historique Belge de Rome <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen, 4: Cambrai, 4: Liège, 4: Thérouanne, 4: Tournai>
Ancel, D. R., O. S. B.: La secrétairerie pontificale sous Paul IV, Revue des questions
historiques 79(1906)408-470 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Ancona, P. d' /E. Aeschlimann: The Art of Illumination, Oxford 1969 <5m>
Anderlind, V.: Deutschschrift, nicht Lateinschrift dem deutschen Volke, Berlin 1911 <5f>
Andermann, Kurt (Hg.): Das Briefbuch des Ritters Friedrich Rüdt von Bödigheim (1481):
Urkundenregesten 1323 - 1478, Neustadt/Aisch 2002 (Veröffentlichungen der Gesellschaft
für fränkische Geschichte III 8) <4: Bödigheim>
Andermann, Kurt: Die Urkunden des Freiherrlich von Adelsheim‘schen Archivs zu
Adelsheim (Regesten) 1291 - 1875, Buchen 1995 (Zwischen Neckar und Main.
Schriftenreihe des Vereins Bezirksmuseum Buchen 27) <4: Adelsheim>
Andermann, Kurt: Die Urkunden des freiherrlich von Gemming‘schen Archivs auf Burg
Guttenberg über dem Neckar (Regesten 1353 - 1802), Sinsheim 1990 <4: Guttenberg>
Andermann, Kurt: Die Urkunden des Kollegiatstifts Baden(-Baden) im Erzbischöflichen
Archiv Freiburg, Freiburger Diözesan-Archiv 117(197)5-110 <4 Baden>
Andermatten, Bernard /Agostino Paravicini Bagliani /Annick Vadon: Héraldique et
emblématique de la Maison de Savoie (XIe – XVIe s.), Lausanne 1994 (Cahier Lausannois
d'Histoire Médiévale 10) <6c Savoyen>
Andernacht, Dietrich (Hg.): Regesten zur Geschichte der Juden in der Reichsstadt Frankfurt
am Main von 1401 - 1519, 3 Bde., Hannover 1996 (Forschung zur Geschichte der Juden.
Abteilung B: Quellen. Bd. 1/1 - 1/3) <4: Frankfurt/Main: Juden, 4: Juden>
Anderson, Donald M.: A Renaissance Alphabet. Il perfetto scrittore, parte seconda. Giovam
Francesco Cresci, Milwaukee/London 1971 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Anderson, Donald M.: The art of written form, 1969 <5g Allgemeines>
Anderson, Donald M.: The Art of Written Forms. The Theory and Practice of Calligraphy,
New York 1969 <5g Allgemeines>
Andersson-Schmitt, Margarete /Håkan Hallberg /Monica Hedlund: Mittelalterliche
Handschriften der Universitätsbibliothek Uppsala. Katalog über die C-Sammlung, [bisher]
5 Bde., Stockholm 19##/92 <5k Orte: Uppsala>
Andrés, Gregorio de: Un diploma griego del duque normando Roger, principe de Sicilia (a.
1142), Archivos Leonenses 74(1983)378-386 <2f Normannen>
André-Salvini, Béatrice (Hg.): L'ABCdaire des écritures, Paris 2000 <5b>
Andressen: Kunst des Notariats und wie sich der Notarius in seinem Ampt halten und regieren
soll. Ist verdeutscht durch den erwyrdigen geistlichen Herrn Andressen nuwer Arcium
Magister, tzeit zu Lorch, Nürnberg 1502 <1g Notariat>
Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Die fehlende Initiale. Versuch einer Deutung, ZBLG
55(1992)51-64 <5a Allgemeines>
Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Die Krongesandtschaften. In: Nürnberg – Kaiser und
Reich, München 1986 <7c Krönung: Königskrönung>
Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Die Urkunden der Reichsstadt Memmingen, Augsburg
<4: Memmingen>
Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Die Urkunden des Schloßarchivs Kronburg. Herrschaft,
Familie v. Westernach, Hochstift-Augsburgisches Erbmarchallamt. 1366 - 1829, Augsburg
12
1962 (Schwäb. Forschungsgemeinschaft b. d. Komm. f. bayer. Landesgeschichte IIa,8)
<4: Kronburg>
Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Urkunden der Stadt- und Marktarchive des Landkreises
Erding, München 1963 (Bayer. Archivinventare 20) <4: Erding>
Andrian-Werburg, Klaus Frhr. von: Urkundenwesen, Kanzlei, Rat und Regierungssystem der
Herzöge Johann II., Ernst und Wilhelm III. von Bayern-München (1392 - 1438), Kallmünz
1971 <2q Bayern>
Andrieu, M.: L'origine du tître de cardinal dans l'Église romaine. In: Miscellanea Giovanni
Mercati II, Città del Vaticano 1946, S. 113-144 <2p Kardinäle>
Andrulewicz, H.: Der weiße Adler im Wappen des Königreichs Polen im 13. Jahrhundert,
Archiv für Diplomatik 19(1973)157-210 <6c Polen>
Angelis, Serafino De: Indulgenze. In: Enciclopedia Cattolica VI 1902-1910 <2p
Allgemeines>
Angelo, Pietro d': Storia della scrittura, Rom 1953 <5b>
Ankershofen, G. v.: Urkundenregesten zur Geschichte Kärntens, Archiv für Kunde
Österreichischer Geschichtsquellen 2(1849)309-359 und 5(1850)179-260 und 8(1852)333386 und 11(1853)299-350 und 12(1854)63-90 und 14(1855)109-145, 147-160 und
20(1858)191-208 und 22(1860)339-369 und 26(1861)187-190 und 32(1865)157-336 <4:
Kärnten>
Ansani, Michele: "Curiales" lombardi nel secondo ‘400: appunti su carriere e benefici. In:
Sergio Gensini (Hg.), Roma capitale (1447 - 1527), Pisa 1994 (Centro di studi sulla civiltà
del tardo medioevo San Miniato. Collana di Studi e Ricerche 5 = Pubblicazioni degli
Archivi di Stato. Saggi 29), S. 415-471 <1g Notariat>
Ansani, Michele: Camera Apostolica. documenti relativi alle diocesi del ducato di Milano
(1458 - 1471). I "libri annatarum" di Pio II e Paolo II, Mailand 1994 (Materiali di storia
ecclesiastica lombarda [secoli XIV - XVI]) <2p Quellen>
Ansani, Michele: Le carte del monastero di Santa Maria di Morimondo I (1010 - 1170),
Spoleto 1992 <4: Morimondo>
Anselme de Sainte Marie [= Pierre de Guibours]: Histoire de la maison royale de France et
des grands officiers de la couronne, Paris 1674 <2g einzelne Ämter>
Anthony v. Siegenfeld, A.: Das Landeswappen der Steiermark, Graz 1900 (Forschungen zur
Verfasungs- und Verwaltungsgeschichte der Steiermark 3) <6c Steiermark>
Anton, Hans Hubert: Der Liber Diurnus in angeblichen und verfälschten Papstprivilegien des
frühen Mittelalters. In: Die Fälschungen im Mittelalter, III, Hannover 1988 (MGH
Schriften 33/III), S. 115-142 <2p Bullen: Liber Diurnus, 3c>
Anton, Hans Hubert: Studien zu den Klosterprivilegien der Päpste im frühen Mittelalter,
Berlin 1975 <2p Quellen>
Antonazzi, Giovanni: Lorenzo Valla e la donazione di Costantino nel sec. XV con un testo
inedito di Antonio Cortesi, Rivista di storia della chiesa in Italia 4(1950)186-234 <3b
Konstantinische Schenkung>
Antonovics, A. V.: A Late Fifteenth-Century Division Register of the College of Cardinals,
Papers of the British School at Rome 35 (n. s. 22) (1967)87-101 <2p Kardinäle>
Antonovics, A. V.: The Finances of the College of Cardinals in the Later Middle Ages, Diss.
Oxford 1971 <2p Kardinäle>
Antonsen, Elmer H.: The Runes. The Earliest Germanic Writing System. In: Wayne M.
Senner (Hg.), The Origin of Writing, Lincols/London 1985, S. 137-158 <5e Runen und
Ogamschrift>
Antweiler, Wolfgang /Brigitte Karsten /Paul Hoffmann: Das Hauptsstaatsarchiv Düsseldorf
und seine Bestände 9: Reichskammergericht, Siegburg vor 1988 (Veröffentlichungeff.n der
Staatlichen Archive des Landes Nordrhein-Westfalen, Reihe A: Inventare Staatlicher
Archive) <4: Düsseldorf>
13
Appelt, Heinrich /Josef Joachim Menzel /Winfried Irgang: Schlesisches Urkundenbuch, 6
Bde., Graz/Köln 1971/97 <4: Schlesien>
Appelt, Heinrich /Rainer Maria Herkenrath /Walter Koch /Josef Riedmann /Winfried Stelzer
/Kurt Zeillinger /Bettina Pferschy /Brigitte Meduna (Hgg.): Die Urkunden Friedrichs I.
(Friderici I. Diplomata), 5 Bde., Hannover 1975/79/85/90 (MGH DD) <2e Herrscher:
Friedrich I.>
Appelt, Heinrich: Bayern fällt an den Markgrafen von Österreich, Österreich in Geschichte
und Literatur 8(1964)55-61 <3b privilegium maius>
Appelt, Heinrich: Das Diplom Friedrich Barbarossas für Seckau, MIÖG 67(1959)92ff. <2e
Herrscher: Friedrich I.>
Appelt, Heinrich: Das Diplom Friedrich Barbarossas für St. Lambrecht vom 3. März 1170. In:
Fs. Fritz Popelka, Graz 1960 (Veröffentlichungen des Steiermärkischen Landesarchivs 2),
S. 235-244 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Appelt, Heinrich: Das Diplom Friedrich Barbarossas für St. Paul im Lavanttal, Carinthia I
151(1961)478-485 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Appelt, Heinrich: Das Diplom Kaiser Heinrichs II. für Göß vom 1. Mai 1020, Graz/Köln 1953
<2e Herrscher: Heinrich II.>
Appelt, Heinrich: Der Anteil der Empfänger an der Ausfertigung der Diplome Friedrichs I. In:
Reinhard Härtel (Hg.), Geschichte und ihre Quellen. Festschrift für Friedrich Hausmann
zum 70. Geburtstag, Graz 1987, S. 381-386 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Appelt, Heinrich: Der Vorbehalt kaiserlicher Rechte in den Diplomen Friedrich Barbarossas,
MIÖG 68(1960)81ff. = In: Gunther Wolf, Friedrich Barbarossa, Darmstadt 1975 (Wege
der Forschung 1975), S. 33-57 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Appelt, Heinrich: Die Echtheit der Trebnitzer Gründungsurkunden (1203/18) (Vorarbeiten
zum Schlesischen Urkundenbuch), Zeitschrift des Vereins für Geschichte Schlesiens
71(1937)1-56 <3c Trebnitz>
Appelt, Heinrich: Die Entstehung des steirischen Landeswappens. In: Festschrift Julius Franz
Schütz, Graz 1954, S. 235-246 <6c Steiermark>
Appelt, Heinrich: Die Erhebung Österreichs zum Herzogtum, Blätter für deutsche
Landesgeschichte 95(1959)25-66 <3b privilegium maius>
Appelt, Heinrich: Die falschen Papsturkunden des Klosters St-Bénigne de Dijon, MIÖG
51(1937)249-312 <3c Dijon>
Appelt, Heinrich: Die Kanzlei Friedrich Barbarossas. In: Die Zeit der Staufer V, Stuttgart
1979, S. 17-34 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Appelt, Heinrich: Die libertas affectandi des Privilegium minus, MÖStA 25(1972)135-140
<3b privilegium maius>
Appelt, Heinrich: Die Reichsarchive in den frühstaufischen Burgunderdiplomen. In: Fs. Hans
Lentze zum 60. Geburtstag, Innsbruck 1969 (Forschungen zur Rechts- und
Kulturgeschichte 4), S. 1-11 <1c Archive, 2e Allgemeines>
Appelt, Heinrich: Die Reichskanzlei Barbarossas – ein terminologisches Problem?. Römische
Historische Mitteilungen 28(1986)141-150 <2e Herrscher: Friedrich I., 2e Kanzler und
Erzkanzler>
Appelt, Heinrich: Die Urkundenfälschungen des Klosters Trebnitz, Breslau 1940
(Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Schlesien, 2. Reihe, 2. Bd.) <3c
Trebnitz>
Appelt, Heinrich: Diktatvergleich und Stil kritisch erörtert am Beispiel der Diplome Friedrich
I., MIÖG 100(1992)181-196 <1c Sprache, 2e Herrscher: Friedrich I.>
Appelt, Heinrich: Privilegium minus. Das staufische Kaisertum und die Babenberger in
Österreich, Wien 1973, 21976 <3b privilegium maius>
Appelt, Heinrich: Über Kontrasigilla mittelalterlicher Urkundenschreiber, MIÖG
59(1951)118ff. <1e Allgemeines>
14
Appelt, Heinrich: Urkundenbuch des Herzogtums Steiermark, Graz 1875/79, 1903 <4:
Steiermark>
Appelt, Heinrich: Urkundenfälschungen in Schlesien. In: Fälschungen im Mittelalter, IV,
Hannover 1988 (MGH Schriften 33,IV), S. 531-574 <3c Schlesien>
Appelt, Heinrich: Zur diplomatischen Beurteilung des Privilegium maius. In: Festschrift
Peter Acht, Kallmünz 1976, S. 210-217 <3b privilegium maius>
Appelt, Heinrich: Zur diplomatischen Beurteilung der Ostarrîchi-Urkunde, Jahrbuch für
Landeskunde von Niederösterreich NF 42(1976)1-8 <2q Allgemeines, 3a>
Appelt, Heinrich: Zur diplomatischen Kritik der Georgenberger Handfeste, MIÖG
58(1950)97-112 <2q Allgemeines, 3a>
Appelt, Heinrich: Zur Frage der Entstehung des Kärntner Landeswappens, Zeitschrift des
Historischen Vereins für Steiermark 46(1955)50-56 <6c Kärnten>
Appuhn, H.: Lesepult. In: LexMA V 1909f. <5a Allgemeines>
Aragó, Antonio M. /José Trenchs Odena: Los registros de Cancillería de la Corona de Aragón
(Jaime I y Pedro II) y los registros pontificios, AnnSSArch 12(1972)26-39 <2m, 2p
Register: Allgemeines>
Aragó, Antonio M.: Suscripción y firma autógrafa en documentos reales aragoneses, Policía
Española #(1962)11-13 <2m>
Arbenz, E. /H. Wattmann: Die Vadianische Briefsammlung der Stadtbibliothek St. Gallen, St.
Gallen 1890/1913 <4: Sankt Gallen>
Arcadipane, Nicoletta /Silvana Balletta /Liboria Miceli: Le pergamene del monastero di Santa
Maria del Bosco di Calatamauro (1264 - 1763), Palermo/São Paulo 1991 (Fonti per la
storia di Sicilia 6) <4: Calatamauro>
Arce, A.: Tres diplomas pontificios inéditos, Archivum Franciscanum Historicum
66(1973)448-454 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Archive im deutschsprachigen Raum, 2 Bde., Berlin 2. Aufl. 1974 <1i>
Archive in Bayern. Aufsätze – Vorträge – Berichte – Mitteilungen, Bd. 3, München 2007
<1i>
Archive in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz, Münster 15. Aufl.
1995 <1i>
Archivi e archivistica a Roma dopo l‘unità. Genesi storica, ordinamenti, interrelazioni. Atti
del convegno, Roma 12 - 14 marzo 1990, Rom 1994 (Pubblicazioni degli archivi di stato,
Saggi 30) <1i>
Archivio Centrale dello Stato. Bibliografia. Le fonti documentarie nelle pubblicazioni dal
1979 al 1985, Rom 1992 (Pubblicazioni degli Archivi di Stato, sussidi 6) <1i>
Archivio Segreto Vaticano e le ricerche storiche, Città del Vaticano, 4 - 5 giugno 1981, Rom
1983 <2p Allgemeines>
Ardenna, Giancarlo: Un placito inedito di re Corrado (1089), con alcune osservazioni sulla
vita di una pieve tra XI e XII secolo, BISIAM 89(1980/1)413ff. <2e Herrscher: Konrad
Heinrici>
Arends, L.: Vollständiger Leitfaden einer rationellen Stenographie oder Kurzschrift, 1860 <5i
andere Schnellschriften>
Arenhövel, W.: Armilla. In: LexMA I 982 <7b andere Insignien>
Arenhövel, W.: Damaszierung. In: LexMA III 471 <6a>
Arens, Fritz: Das Würzburger Rationale an einem Mainzer Erzbischofsgrab, Mainfränkisches
Jahrbuch für Kunst und Geschichte 27(1975)### <7b Gewänder>
Arens, Fritz: Die Inschriften der Stadt Mainz von frühmittelalterlicher Zeit bis 1650, Stuttgart
1958 (Die Deutschen Inschriften 2, Heidelberger Reihe 2) <5j Orte: Mainz>
Arens, Fritz: Die Inschriften der Stadt Wimpfen am Neckar, Stuttgart 1958 (Die Deutschen
Inschriften 4, Münchner Reihe 2) <5j Orte: Wimpfen>
15
Aris, Rutherford /Diane von Arx Anderson/Leonard Boyle: Explicatio formarum litterarum.
The Unfolding of Letterforms. From the First Century to the Fifteenth, o.O. 1990 <5b>
Aris, Rutherford: An index of scripts for E. A. Lowe’s Codices Latini Antiquiores, Osnabrück
1982 <5c>
Arle, B.: Beiträge zur Geschichte des Kardinalskollegiums in der Zeit vom Konstanzer bis
zum Tridentiner Konzil, Diss. phil. Bonn 1914 <2p Kardinäle>
Armgart, Martin (Hg.): Reuerinnen- und Dominikanerkloster Sankt Maria Magdalena überm
Hasenpfuhl vor Speyer. Teil 1: Urkunden und Regesten; Teil 2: Zinsbücher, Chronik und
Nekrolog, Urkunden und Regesten (Nachträge), Neustadt/Weinstraße 1995/7 (Stiftung zur
Förderung der Pfälzischen Geschichtsforschung. Reihe A: Pfälzische Geschichtsquellen 1)
<4: Speyer>
Armstrong, E. C. R. /R. A. S. Macalister: Wooden Book with leaves Indented and Waxed
Found near Springmount Bog, Co. Antrim, Journal of the Royal Society of Antiquaries of
Ireland 50(1920)160-166 <1f Wachstafeln>
Arnaldi, Franciscus /Maria Turriani /Paschalis Smiraglia: Latinitatis Italicae medii aevi inde
ab a. 476 usque ad a. 1022 lexicon imperfectum, ALMA 1(1924)223ff. und 2(1925)15ff.,
51ff. und 10(1935)1-240 und 12(1937)65-152 und 20(1950)65-206 und 21(1951)193-360
und 22(1951/2)89ff. und 23(1953)7ff., 275-301 und 25(1955)102ff. und 27(1957)53-134
und 28(1958)31-95 und 29(1959)111-159 und 31(1961)23-75 und 32(1962)5-55 und
34(1964)7-92 <8>
Arnaldi, G.: La cattedra di S. Pietro, Cultura 94(1974)336-347 <7b Throne>
Arnall i Juan, M. Josepa /Josep M. Pons i Guri: L’escriptura a les terres gironines, segles IX XVIII, 2 Bde., Girona 1993 <5c>
Arndt, Jürgen /W. Seeger: Wappenbilderordnung, Neustadt/Aisch 1986 <6a>
Arndt, Jürgen: Das Wappenbuch des Reichsherolds Caspar Sturm, Neustadt an der Aisch
1984 [unsorgfältige Transkription] <6b>
Arndt, Jürgen: Der Wappenschwindel, seine Werkstätten und ihre Inhaber. Ein Blick in die
heraldische Subkultur, Neustadt/Aisch <6a>
Arndt, Jürgen: Die Entwicklung der Wappenbriefe von 1350 bis 1806 unter besonderer
Berücksichtigung der Palatinatswappenbriefe. In: Hofpfalzregister, hg. Herold Berlin, II,
Neustadt/Aisch, S. V-XXXVII <6b>
Arndt, Walter /Hermann Bloch: Lateinische Schrift. In: Hermann Paul, Grundriß der
germanischen Philologie 1,4,2, ### 2. Aufl. 1901, S. 263-283 <5b>
Arndt, Wilhelm /Michael Tangl: Schrifttafeln zur Erlernung der lateinischen Paläographie, 3
Bde., Berlin 3. Aufl. 1897ff. 4. Aufl. 1904/7 (ND Hildesheim 1976) <5c>
Arndt, Wilhelm: Schrifttafeln zum Gebrauch bei Vorlesungen und zum Selbstunterricht, 2
Bde., Berlin 1874/8 <5c>
Arngart, Olof: The Leningrad Bede, 1952 <5c>
Arnold, Klaus: Georg Rixner genandt Hierusalem, Eraldo vnnd kunig der wappen, und sein
Buch über Genealogie und Wappen der Herzöge von Mecklenburg. In: Matthias Thumser
/Annegret Wenz-Haubfleisch /Peter Wiegand (Hgg.), Studien zur Geschichte des
Mittelalters. Jürgen Petersohn zum 65. Geburtstag, Stuttgart 2000, S. 384-399 <6b>
Arnold, Klaus: Johannes Trithemius (1462-1516), Würzburg 1971 (Quellen und Forschungen
zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg ) <3d>
Arnold, Klaus: Johannes Trithemius, De laude scriptorum. Zum Lob der Schreiber, Würzburg
1973 (Mainfränkische Hefte 60) <5a Allgemeines>
Arnold, Robert /Johannes Haller /Joseph Kaufmann /Jean Lulvès: Repertorium Germanicum,
Pontifikat Eugens IV. [nur Band 1, 1. Jahr], Berlin 1897 (ND München 1985) <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Arnold, Werner: Die Inschriften der Stadt Göttingen, München 1980 (Die Deutschen
Inschriften 19, Göttinger Reihe 1) <5j Mittelalter>
16
Arnoldi, Domenico /Ferdinando Gabotto: Le carte dello archivio capitolare di Vercelli,
Pinerolo 1914 (?) (Biblioteca della società storica subalpina 71[?]) <4: Vercelli>
Arnould, Maurice-A.: Le plus ancien acte en langue d'oil: la charte-loi de Chièvres (1194). In:
Hommage au Professeur Paul Bonenfant (1899-1965). Études d'histoire médiévale dédiées
a sa mémoire, Brüssel 1965. S. 85-118 <1c Sprache>
Arns, E.: La technique du livre d'après saint Jérôme, Paris 1953 <5a Allgemeines>
Arnswald, W. K. von: Handschriften für Familienforscher, Leipzig 1925 <5b>
Arntz, Helmut: Die Runenschrift. Halle 1938 <5e Runen und Ogamschrift>
Arntz, Helmut: Handbuch der Runenkunde, Halle 1935 und 1944 <5e Runen und
Oagmschrift>
Arntz, L.: Mittelalterliche Feldzeichen, Zeitschrift für christkiche Kunst 38(1915) <6d
Fahnen>
Aronberg Lavin, Marilyn: A late Fifteenth-Century Division Register of the College of
Cardinals, Papers of the British School at Rome 35(1967)87-101 <2p Kardinäle>
Aronius, Julius /A. Dresdner: Regesten zur Geschichte der Juden im Fränkischen und
Deutschen Reiche bis zum Jahre 1273, Berlin 1887/1902 (ND Hildesheim 1970) (Quellen
zur Geschichte der Juden in Deutschland 4) <4: Juden>
Aronius, Julius /A. Dresdner: Regesten zur Geschichte der Juden im Fränkischen und
Deutschen Reiche bis zum Jahre 1273, Berlin 1887/1902 (ND Hildesheim 1970) (Quellen
zur Geschichte der Juden in Deutschland 4) <4: Juden>
Aronius, Julius: Diplomatische Studien über die älteren angelsächsischen Urkunden, Diss.
Königsberg 1883 <2h>
Arribas Arránz, Filemon: Los registros de Cancilleria de Castilla, Boletín de la Real
Academia de la Historia 162(1968)171-200 und 163(1968)143-163 <2m>
Arríbas Arranz, Filemón: Paleografía Documental Hispánica, 2 Bde., Valladolid 1965 <5d>
Arrighi, Gino: Felino Sandei (1455 - 1503). Canonista e umanista, Lucca 1987 (Collana di
Studi e Testi 23) <2p Behörden: einzelne Personen>
Arroyo de Vázques de Parga, Consuelo G. del: Privilegios reales de la Orden de Santiago en
la Edad Media, Madrid o.J. <2m>
Artemido, Th.: Tractatus de officio et jurisdictione Datarii et de stylo Datariae, Venedig 1654
<2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Artikel Erzb. Johanns II. von Mainz gegen K. Ruprecht, vorgelegt auf dem Mainzer
Reichstage von Januar 1406. In: Deutsche Reichstagsakten VI, Gotha 1888, S. 25-29 Nr.
11 <2e Herrscher: Rupprecht von der Pfalz>
Arz von Straußenburg, A.: Beiträge zur siebenbürgischen Wappenkunde, Köln 1981 <6c
Siebenbürgen>
Arz von Straußenburg, A.: Die historischen Wappen der ehemaligen siebenbürgischsächsischen Gebietskörperschaften, Hermannstadt 1937/8 <6c Siebenbürgen>
Aschoff, Diethard: Quellen und Regesten zur Geschichte der Juden in der Stadt Hamm. Von
den Anfängen bis zur Zeit des Großen Kurfürsten 1287 – 1664, 2005 (Westfalia Judaica
3/2) <4 Hamm, 4 Juden>
Asseburger Urkundenbuch, Hannover 1876 <4: Asseburg>
Astegiano, Lorenzo: Codex diplomaticus Cremonae, Turin 1895/8 (Historiae patriae
monumenta ser. 2. tom. 21,22) <4: Cremona>
Astle, T.: The origin and progress of writing, ### 1803 <5b>
Atelier du Centre Généalogique de Touraine (Hg.): Introduction à la Paléographie, o.O.o.J.
<5e Neuzeitliche Schrift>
Atlas zur Geschichte der Schrift.: Bd. 1: Von der sumerischen Keilschrift bis Gutenberg, Bd.
2: Von Gutenberg bis Ende des 19. Jahrhunderts, Darmstadt 1986 <5c>
Atlas zur Geschichte der Schrift.: Bd. 3: Ausgewählte Schriftbeispiele des 20. Jahrhunderts,
zusammengestellt von Hermann Zapf, Darmstadt 1989 <5c>
17
Atsma, Hartmut /Jean Vezin: Aspects matériels et graphique des documents mérovingiens. In:
Jan Bistricky, Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale
de Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 9-22 <2c Merowinger>
Atsma, Hartmut /Jean Vezin: Les faux sur papyrus de l'abbaye de Saint-Denis. In: Jean
Kerhervé /Albert Rigaudière (Hgg.), Finances, pouvoirs et mémoire. Mélanges offerts à
Jean Favier, Paris 1999, S. 682-686 <3c Orte: St. Denis>
Atti del Convegno di Studi su Angelo Colocci. Jesi, 13 - 14 sett. 1969 Palazzo della Signoria,
Jesi 1972 <2p Behörden: einzelne Personen>
Aubert, R.: Fregoso Federico, card. In: DictHG XVIII 1185-1188 <2p Behörden: einzelne
Personen>
Aubineau, Michel: Les 318 serviteurs d'Abraham (Genesis XIV 14) et le nombre des pères au
concile de Nicée (325), RHE 61(1966)5-43 <1c Poenformel>
Audin, Marius: Histoire de L'Imprimerie Par L'Image, Paris 1929 <5f>
Audisio, G. /I. Bonnot-Rambaud: Lire le français d'hier. Manuel de paléographie moderne
XVe - XVIIIe siècle, Paris 1991 <5b, 5e Neuzeitliche Schrift>
Auemüller, Ernst: Urkundenbuch des Klosters Paulinzelle, 2 Bde., Jena 1889/1905
(Thüringische Geschichtsquellen, 7, 1-2 = NF 4, 1-2) <4: Paulinzelle>
Auer, Leopold: Eine bisher unbekannte Handschrift des Briefstellers Bernhards von Meung,
DA 26(1970)230ff. <1h einzelne>
Auer, Leopold: Eine österreichische Briefsammmlung aus der Zeit Friedrichs des Streitbaren,
MIÖG 77(1969)43-77 <1h einzelne>
Aufbau und Organisation des staatlichen Archivwesens in den Ländern der Bundesrepublik
Deutschland, Arch 13()219ff. <1i>
Aufgebauer, Peter: Der tote König. Grablegen und Bestattungen mittelalterlicher Herrscher
(10. - 12. Jh.), GWU 45(1994)680-693 <7c Begräbnisse etc.>
Augendi, Andrea/Massimiliano Munzi: Scrivere in città. Le epigrafi tardoantiche e medievali
di Volterra (secoli IV – XIV), Florenz 1997 (Ricerche di archeologia altomedivale e
medievale 22) <5j Orte: Volterra>
Aupperle, Hermann: Bildkatalog über Drucke aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts,
Schwäbisch Gmünd 1957 <5c, 5f>
Aus 1200 Jahren. Das Bayerische Hauptsstaatsarchiv zeigt seine Schätze, Neustadt/Aisch 3.
Aufl. 1986 (Ausstellungskataloge der Staatlichen Archive Bayerns 11) <1i>
Ausbüttel, Frank: Abkürzungen aus Personalschriften des XVI. bis XVIII. Jahrhunderts,
Marburg 1978, 2. Aufl. 1993 (Marburger Personalschriften-Forschungen 1) <5h
Allgemeines>
Autenrieth, Johanne: "Litterae Virgilianae". Vom Fortleben einer römischen Schrift, München
1988 (Schriften des Historischen Kollegs; Vorträge 14) <5e Antike lateinische Schrift>
Autenrieth, Johanne: Alemannische Minuskel. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., I56f. <5e Karolingische Minuskel>
Autenrieth, Johanne: Das St. Galler Verbrüderungsbuch. Möglichkeiten und Grenzen
paläographischer Bestimmung, Frühmittelalterliche Studien 9(1975)215-225 <5a
Allgemeines>
Autenrieth, Johanne: Irische Handschriftenüberlieferung auf der Reichenau. In: H. Löwe
(Hg.), Die Iren und Europa im frühen Mittelalter, Stuttgart 1982, S. ### <5e Insulare
Schrift>
Autenrieth, Johanne: Paläographische Nomenklatur im Rahmen der HandschriftenKatalogisierung. In: Zur Katalogisierung mittelalterlicher und neuerer Handschriften, #
1963 (Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie, Sonderheft) S. 98-104 <5a
Allgemeines>
Auvray, L.: Note sur un traité des requêtes en Cour de Rome du XIIIe siècle, MAH
10(1890)### <2p Geschäftsgang: Suppliken>
18
Aux origines de l'État moderne.: Le fonctionnement administratif de la papauté d‘Avignon.
Actes de la table ronde organisée par l‘École française de Rome avec le concours du
CNRS, du Conseil général de Vaucluse et de l‘Université d‘Avignon (Avignon, 23 - 24
janvier 1988), Rom 1990 (Collection de l'École française de Rome 138) <2p Allgemeines>
Avarucci, Giuseppe /R. M. Borraccini Verducci /G. Borri: Libro, scrittura, documento della
civiltà monastica e conventuale nel basso medioevo (secoli XIII – XV). Atti del convegno
di studio. Fermo (17 – 19 settembre 1997), 1999 <5e Gotische Schrift>
Avarucci, Giuseppe /Ugo Paoli: Le carte dell'archivio di San Silvestro in Montefano, 1:
Montefano, S. Benedetto, Fabriano; 2: Congregazione, Fabriano 1990/1 (Bibliotheca
Montisfani 14/15) <4: Fabriano>
Avarucci, Giuseppe: Le carte dell'abbazia di Chiaravalle di Fiastra, 3 (1201 - 1216), Spoleto
1997 <4: Fiastra>
Avery, William T.: The Adoratio Purpurae and the Importance of the Imperial Purple in the
Fourth Century of the Christian Era, Memoirs of the American Academy in Rome
17(1940)66-80 <7c Antike und Byzanz>
Avesani, A.: Felice Feliciano artigiano del libro, antiquario e letterato. In: Verona e il suo
territorio, IV,2, Verona 1984, S. 113-144 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Avesani, Rino: Due codici appartenuti ad Angelo Colocci, Annali della Facoltà di Lettere e
Filosofia. Macerata 7(1974)377-385 <2p Behörden: einzelne Personen>
Avesani, Rino: Per la biblioteca di Agostino Patrizi Piccolomini, Vescovo di Pienza. In:
Mélanges Eugène Tisserant VI,1, Città del Vaticano 1964 (Studi e testi 236), S. 1-87 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Avesani, Rino: Per la lettera di Giovanni VIII a Bertario di Montecassino. Frammento
conservato da Leodrisio Crivelli, Rivista di Storia della Chiesa in Italia 28(1974)525-533
<2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Avila e Laglera, M. de: Sacra Romana Rota. Elenco degli uditori spagnuoli che hanno
occupato le due sedie rotali, Rom 1865 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Avril, François: Buchmalerei am Hofe Frankreichs 1310 - 1380, München 1978 <5e Gotische
Schrift>
Avril, François: Manuscript Painting at the Court of France: the fourteenth Century, New
York 1975 <5m>
Avril, Joseph: La vie des paroisses d'après quelques lettres du pape Alexander III. In: Papauté,
monarchisme et théories politiques, Mélanges Marcel Pacaut, I: Le pouvoir et l'institution
ecclésiale, Lyon 1994 (Collection d'histoire et d'archéologie médiévales 1), S. 19-29 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Avrin, Leila: Scribes, Scripts and Books. The Book Arts from Antiquity to the Renaissance,
Chicago/London 1991 <5a Allgemeines>
Axelson, Jan /Birgitta Fritz /Claes Gejrot /Per-Axel Wiktorsson (Hgg.): Diplomatarium
Suecanum - Svenskt Diplomatarium. Utg. av Riksarkivet. Bd. 9, 2. häftet: 1368 juli - 1369,
Stockholm <4: Schweden>
Aymon, J.: Tableau de la cour de Rome, par le sieur J.-A., prélat domestique du pape
Innocent X, La Haye 1707 <2p Quellen>
Ayres, Harry Morgan: A Note on the school Pronunciation of Latin in England, Speculum
1(1926)440-443 <8>
Ayres, John: The Accomplish'd Clerk. A Copy Book Shewing ..., London 1683/1700 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Ayuso Marazuela, Teófilo: Un scriptorium español desconocido, Scriptorium 2(1948)3-27
<5e Westgotische Schrift>
19
Azevedo Santos, M. J.: Da visigotica e carolina: a escrita em Portugal de 882 a 1172
(Aspectos tecnicos e culturales), ### 1994 <5e Karolingische Minuskel, 5e Westgotische
Schrift>
Azevedo, Ruy de: Estudios de diplomatica portuguesa, 1: Documentos falsos de Santa Cruz
de Coimbra, Lissabon 1935 <2m, 3c Coimbra>
Azevedo, Ruy de: Estudios de diplomatica portuguesa, 2: A chancelaria régia portuguesa nos
séculos XII e XIII, Parte 1: Diplomas de D. Afonso Henriques, Coimbra 1938 <2m>
Baaken, Gerhard: Widerrufsvorbehalt und Urkundenfälschung. Beiträge zur Diplomatik und
Rechtsgeschichte der Privilegien Kaiser Friedrichs II., AD 43(1997)47-84 <2e Herrscher:
Friedrich II.>
Baaken, Karin /Ulrich Schmidt: Papstregesten 1124 – 1198, 2003 (F. J. Böhmer, Regesta
Imperii, IV. Lothar III. und ältere Staufer 1125 – 1197, 4. Abt.: Papstregesten 1124 – 1198,
Teil 4: 1181 – 1198, Lfg. 1: 1181 – 1184) <2p Orignale: übergreifende Sammelwerke>
Baaken, Katrin /Ulrich Schmidt: Chronologische und diplomatische Aspekte bei Deperdita
der Papstregesten 1181 – 1198. In: Paul-Joachim Heinig (Hg.), Diplomatische und
chronologische Studien aus der Arbeit an den Regesta Imperii, Köln 1991 (Beihefte zu J.
F. Böhmer, Regesta Imperii 8), S. 83-96 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Baart, Peter A.: The Roman Court, or A treatise on the Cardinals, Roman Congregations and
Tribunals, Legates, Apostolic Vicars, Protonotaries and other Prelates of the Holy roman
Church, New York/Cincinnati 2. Aufl. 1895 <2p Allgemeines>
Bååth, F. M.: Diplomatarium Suecanum. Appendix: Acta Pontificum Suecica. Acta
Cameralia, vol. II: 1371 - 1492, Holmiae 1957 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Bååth, F. M.: Diplomatarium Suecanum. Appendix: Acta Pontificum Suecica. Acta
Cameralia, vol. II: 1371 - 1492, Holmiae 1957 <4: Schweden>
Bååth, F. M.: L'inventaire de la Chambre Apostolique de 1440. In: Miscellanea Archivistica
Angelo Mercati, Città del Vaticano 1952 (Studi e testi 165), S. 135-157 <2p Allgemeines>
Babelon, Ernest: Le tombeau du roi Childéric et les origines de l‘orfèvrerie cloisonnée,
Mémoires de la Société nationale des Antiquaires de France 76(1919/23)1-123 <2c
Merowinger>
Babinger, Franz: Alessio Celidonio († 1517) und seine Türkendenkschrift. In: Beiträge zur
Südosteuropa-Forschung. anläßlich des I. Internationalen Balkanologenkongresses in Sofia
26.VIII. - 1.IX.1966, München 1966, S. 326-330 <2p Behörden: einzelne Personen>
Bacci, Antonio: Segreteria dei brevi ai principi. In: EncCatt XI 247f. <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Bach, Joseph: Die Osterfestberechnung in alter und in neuer Zeit. Ein Beitrag zur christlichen
Chronologie, Freiburg 1907 <1d>
Bachmann, Adolph: Urkunden und Aktenstücke zur österreichischen Geschichte im Zeitalter
Kaiser Friedrichs III. und König Georgs von Böhmen, Wien 1879 (Fontes rerum
austriacarum 2, 42) <4 Böhmen, 4 Österreich>
Bachmann, J.: Die Briefe des Codex Udalrici n. 234 und 235, NA 38(1913)535-542 <1h
einzelne>
Bachmann, P. F.: Flaggen und Farben der Seestadt Rostock und des Landes Mecklenburg,
Beitr. z. Gesch. d. Stadt Rostock 20(1934/5) <6d>
Backhouse, J.: The illuminated manuscript, Oxford 1979 <5m>
Backhouse, J.: The Lindisfarne Gospels, Oxford 1981 <5e Insulare Schrift>
Backmund, Norbert: Die Originalurkunden des Prämonstratenserklosters Tückelhausen,
WDGBll. 28(1966)5-24 <4: Tückelhausen>
Bader, B.: Carmina figurata. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., II 68f. <8>
Bader, B.: Kalamos. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 127 <1f
Allgemeines>
20
Bader, B.: Livia. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 582 <1f Papyrus>
Bader, B.: Militärdiplom. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 184f. <2b
Kaiser>
Bader, B.: Opistograph. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 451 <1f Papyrus>
Bader, B.: Pergamentrolle. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 591f. <1f
Pergament>
Bader, B.: Rom: Bibliotheken. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 353f. <5k
Orte: Rom>
Bader, B.: Römische Ziffern. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 334f. <5l>
Bader, B.: Schreibtafel. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 605f. <1f
Wachstafeln>
Bader, B.: Tabula. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 335 <1f
Wachstafeln>
Bader, B.: Thermenbibliotheken. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 403f.
<5k Allgemeines>
Bader, B.: Titulus. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 449 <5h
Allgemeines>
Bader, B.: Vergil-Handschriften. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 58 <5e
Antike lateinische Schrift>
Bader, Karl S.: Die Klerikernotare des Spätmittelalters in Gebieten nördlich der Alpen. In:
Speculum iuris et ecclesiarum. Fs. W. M. Plöchl, Wien 1967, S. 1-15 <1g Notariat>
Bader, Karl S.: Um Echtheit oder Fälschung der Berner Handfeste, ZRG germ.
72(1955)194ff. <3c Bern>
Bader, Olaf B.: Kaiser Karl IV. und der mittlere Elbe-Saale-Raum. Mit einem Anhang von
vier ungedruckten Urkunden des Kaisers, Sachsen und Anhalt 20(1997)267–318 <2e
Herrscher: Karl IV.>
Baerwald, Hermann: Das Baumgartenberger Formelbuch. Eine Quelle zur Geschichte des 13.
Jahrhunderts, vornehmlich der Zeiten Rudolfs von Habsburg, Wien 1866 (Fontes rerum
Austriacarum 25) <1h einzelne Sammlungen, 2e Herrscher: Rudolf I.>
Baerwald, Hermann: Zur Charakteristik und Kritik mittelalterlicher Formelbücher, Wien 1853
<1h Allgemeines>
Baesecke, Georg: Lichtdrucke nach altdeutschen Handschriften, Halle 1926 <5c>
Baeseke, G.: Das Schrifttum von Reichenau, Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache
und Literatur 51(1927)206-222 <5e Karolingische Minuskel>
Bagatin, Pier Luigi /Elisabetta Maletta /Ludoviac Mutterle /Bruno Rigobello (Hgg.): Archivio
storico del Comune di Lendinara. Inventario, Venedig 1996 (Archivi non statali della
Regione del Veneto, Inventari 4) <4: Lendinara>
Bahn, Peter: Familienforschung und Wappenkunde, Niedernhausen 1990 und 1994 <6a>
Baier: Urbar des Klosters St. Egidien in Nürnberg, Neustadt an der Aisch # (R.X.11) <4:
Nürnberg>
Bailleu, P.: Das Provenienzprinzip und seine Anwendung im Geheimen Staatsarchiv,
Korrespondenzblatt der deutschen Geschichts- und Altertums-Vereine 50(1902)193ff.
<1i>
Bains, Doris: A Supplement to Notae Latinae: Abbreviations in Latin MSS. of 850 to 1050 A.
D., Cambridge 1936 <5h Allgemeines>
Baix, F.: De la valeur historique des actes pontificaux de collation de bénéfices. In: hommage
à Dom Ursmer Berlière, Brüssel 1931, S. 57-66 <2p Allgemeines>
Baix, F.: La chambre apostolique et les "libri annatarum" de Martin V 1417 - 1431,
Brüssel/Rom (Analecta vaticano-belgica 14) <2p Behörden: Kammer>
Bak, J. M.: Stephanskrone. In: LexMA VIII 125f. <7b Kronen>
21
Baker, Alfred: The Life of sir Isaac Pitman (inventor of phonography), 2009 <5i andere
Schnellschriften>
Bakhtine, W.: K istorii Korbijskogo pisma. Contribution à l’histoire de l’écriture de Corbie.
In: O. Dobias-Rozdestvesky, Analecta medii aevi 2, Leningrad 1927, S. 61-78 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Balaguer, F.: Una nota sobre la introducción de la letra carolina en la Cancillería aragonesa,
Zurita 3(1952)155-161 <2m, 5d, 5e Karolingische Minuskel>
Balberghe, Emile van: Les manuscrits médiévaux de l'abbaye de Parc, Brüssel 8.J. (= 1992)
(Documenta et Opuscula no 13) <5k Orte: Parc>
Balboni, D.: Cathedra Sancti Petri ad Vincula, Asprenas 18(1971)450-156 <7b Throne>
Balboni, D.: Due "reliquie" della "Cattdra di S. Pietro", Rivista di Archeologia Cristiana
49(1973)45-53 <7b Throne>
Baldwin, John W. /Françoise Gasparri/Michel Nortier/Elisabeth Lalou: Les registres de
Philippe Auguste, vol. I: texte, Paris 1992 (Recueil des Historiens de la France. Documents
financiers et administratifs VII) <2g Herrscher: Philipp II.>
Balogh, Josef: "Voces paginarum". Beiträge zur Geschichte des lauten Lesens und
Schreibens, Philologus 82/84(1927)202-240 <5a Allgemeines>
Balsamo, Luigi /Alberto Tinto: Origini del Corsivo nella Tipografia Italiana del Cinquecento,
Mailand 1967 (Documenti sulle arti del libro 6) <5f>
Balsamo, Luigi: Arrighi, Ludovico. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 144
<5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Baltzarek, Franz: Ein gefälschtes babenbergisches Stadtprivileg für Marchegg, MIÖG
79(1971)435-442 <3c Marchegg>
Baluze, E.: Epistolarum Innocentii III romani pontificis libri undecim, 2 Bde., Paris 1682 <2p
Register: Innozenz III.>
Bammel, C. P.: Products of fifth-century preserving conventions by Rufinus of Aquileia
script, The Journal of Theological Studies n.s. 35(1984)347-393 <5e Halbunziale,
Praekarolina>
Bammersberger, Alfred: Old English Runes and their Continental Background, Heidelberg
1991 <5e Runen>
Bangen, J. H.: Die Römische Curie, ihre gegenwärtige Zusammensetzung und ihr
Geschäftsgang. Nach mehrjähriger eigener Anschauung dargestellt, Münster 1854 <2p
Behörden: Kurie und Kapelle>
Bannasch, Hermann: Fälscher aus Frömmigkeit. Der Meinwerkbiograph. Ein mittelalterlicher
Fälscher und sein Selbstverständnis. In: aus Geschichte und ihren Hilfswissenschaften. Fs.
für Walter Heinemeyer zum 65. Geburtstag, Marburg 1979 (= Veröff. d. hist. Komm. f.
Hessen 40), 224–241 = AD 23(1977)224–241 <3c Paderborn>
Bannister, Enrico Mariott: The Musical Notation of the Middle Ages exemplified by
Facsimiles of Manuscripts written between the Tenth and Sixteenth Centuries inclusive,
London 1890 <5l>
Bannister, Enrico Marriott: Monumenti Vaticani di Paleografia Musicale Latina, Leipzig 1913
(Codices e Vaticanis selecti ... 12) <5l>
Bansa, Helmut: Arabisches Papier. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 120 <1f
Papier>
Bansa, Helmut: Die Register der Kanzlei Luwigs des Bayern. Darstellung und Edition, 2
Bde., München 1971/4 (Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte N.F. 24)
<2e Herrscher: Ludwig der Bayer>
Bansa, Helmut: Papier. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 523 <1f Papier>
Bansa, Helmut: Papierherstellung. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 530f.9
<1f Papier>
22
Bansa, Helmut: Studien zur Kanzlei Kaiser Ludwigs des Bayern vom Tag der Wahl bis zur
Rückkehr aus Italien (1314 - 1329), Kallmünz 1968 <2e Herrscher: Ludwig der Bayer>
Bansa, Helmut: Vélinpapier. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 21 <1f
Papier>
Bansa, Helmut: Zum Problem des Zusammmenhangs von Formular und Registereintrag.
Beobachtungen aus der Kanzlei Ludwigs des Bayern, DA 29(1973)529-550 <2e
Herrscher: Ludwig der Bayer>
Banti, Ottavio: L’epigrafia nell’Italia centro-settentrionale tra il VII e L’XI secolo. Linee di
una ricerca. In: Cesare Scalon (Hg.), Libri e documenti d’Italia: dai Longobardi alla
rinascita delle città. Atti del Convegno nazionale dell’Associazione dei paleografi e
diplomatisti, Cividale, 5 - 7 ottobre 1994, Udine1996 (Libri e biblioteche 4), S. 87-104 <5j
Mittelalter>
Banti, Ottavio: Le carte arcivescovili pisane del secolo XIII, Bd. 4: Indici, Rom 1993
(Regesta Cahrtarum Italiae 43) <4 Pisa>
Barack, K. A.: Die Handschriften der Fürstlich-Fürstenbergischen Hofbibliothek in
Donaueschingen, Tübingen 1865 <5k Orte: Donaueschingen>
Bárány-Oberschall, Magda von: Die Eiserne Krone der Lombardei und der lombardische
Königsschatz, Wien 1966 (Die Kronen des Hauses Österreich 4) <7b Kronen>
Bárány-Oberschall, Magda von: Die Sankt-Stephans-Krone und die Insignien des
Königreiches Ungarn, Wien 1961 (Die Kronen des Hauses Österreich 3) <7b Kronen>
Barbe, Walter B./Lucas, Virginia Hl./Wasylyk, Thomas M.: Handwriting. Basic Skills for
Effective Communication, Columbus 1984 <5a Allgemei-nes>
Barber, Richard /Juliet Barker: Die Geschichte des Turniers, Düsseldorf/Zürich 2001 <6d
Rüstungen>
Barber, Richard/Barker, Julie: Tournaments, Jouste, chivalry and pageants in the middle ages,
Woodbridge 1989 <6d Rüstungen und Turniere>
Barberi, A. A.: Bullarii Romani continuatio ..., 19 Bde., Rom 1835/58 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Barbiani, Ottavio Vestrio: In Romanae aulae actionum et iudiciorum mores ad Iacobum
Pellaeum, Venedig 2. Aifl. 1560 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, leitfäden>
Barbiche, Bernard: Anneau du pêcheur. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 102 <1e
Herrscher, 2p Siegel>
Barbiche, Bernard: Bollatica. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 227f. <2p Bullen:
Schrift und äußere Form, 5d>
Barbiche, Bernard: Bulle. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 239f. <1e Herrscher, 2p
Siegel>
Barbiche, Bernard: Diplomatique et histoire sociale: les "Scriptores" de la chancellerie
apostolique au XIIIe siècle, AnnSSArch 12(1972)117ff. <2p Behörden: Kanzlei>
Barbiche, Bernard: La diplomatique royale française de l'époque moderne, AD 52(2006)417427 <2g Allgemeines>
Barbiche, Bernard: Les "Scriptores" de la chancellerie apostolique sous le pontificat de
Boniface VIII (1295 - 1303), Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 128(1970)115-187 <2p
Behörden: Kanzlei>
Barbiche, Bernard: Les actes pontificaux originaux des Archives Nationales de Paris, 3 Bde.,
Città del Vaticano 1975/78/82 (Index actorum Romanorum pontificum ab Innocentio III ad
Martinum V electum 1-3) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke, 2p Quellen>
Barbiche, Bernard: Lettres de Henri IV concernant les relations du Saint-Siège et de la
France, 1595 - 1609, Città del Vaticano 1968 (Studi e testi 250) <2g Herrscher: Heinrich
IV.>
23
Barbiche, Bernard: Lettres originales de Henri IV à Clément VIII conservées dans les
Archives de la Compagnie de Jésus. In: Miscellanea in onore di Monsignor Martino Giusti
I, Città del Vaticano 1978 (Collectanea archivi Vaticani 5), S. 35-71 <2g Herrscher:
Heinrich IV.>
Barbiche, Bernard: Litterae ante coronationem. In: Palaeographica, diplomatica et
archivistica. Studi in onore di Giulio Battelli II, Rom 1979 (Storia e letteratura 140), S.
263-275 <2p Bullen: innere Merkmale>
Barbieri, Ezio /Carla Maria Cantù /Ettore Cau: Le carte del monastero di San Pietro in Ciel
d'Oro di Pavia, Pavia1988 <4: Pavia>
Barelli, G.: Il diploma di Ottone I ad Aleramo V del 23 marzo 967 (DO. I. 339), Bollettino
storico-bibliografico Subalpino 55(1957)103-133 <2e Herrscher: Otto I.>
Barelli, Giuseppe: Documenti dell'archivio communale di Treviglio, Arch. stor. It. 5. ser.
30(1902)3-70 <4: Treviglio>
Barge, Hermann: Geschichte der Buchdruckerkunst, Leipzig 1940 <5f>
Barile, Elisabetta: Littera Antiqua e scritture alla Greca. Notai e cancellieri copisti a Venezia
nei primi decenni del Quattrocento, Venedig 1994 (Istituto veneto di scienze, lettere ed
arti, Memorie - Classe di scienze morali, lettere ed arti 51) <5e Humanistische Schrift>
Baring, Daniel Eberhard: Clavis diplomatica, tradens specimina veterum scripturarum ...
Hannover 1737, 21754 <5c>
Barker, Elisabeth Hane Wayland: Archaeological Decipherment. A Handbook, Princeton
1974 <5i Geheimschriften>
Barker, Juliet V.: The Tournament in England 1000 – 1400, Woodbridge 1986 <6d
Rüstungen und Turniere>
Barlett van Hoesen, Henry: Abbreviations in Latin Papyri, TAPA 46(1913)39-72 <5h
Allgemeines>
Barlett van Hoesen, Henry: Roman Cursive Writing, Princeton 1915 <2b Schrift, 5e Antike
lateinische Schrift>
Barlett van Hoesen, Henry: The Parentage and Birth Date of the Latin Uncial, Transactions
and proceedings of the American Philological Association 43(1912)LVII-LIX <5e Antike
lateinische Schrift>
Barlow, Frank: English Episcopal Acta XI: Exeter, 1046 - 1184, XII: Exeter, 1186 - 1257,
Oxford 1995 <4: Exeter>
Bärmann, Johannes: Zur Entstehung des Mainzer Erzkanzleramtes, ZRG germ. 75(1958)1ff.
<2e Kanzler>
Barna, B. /J. Irigoin /J. Vezin: La reliure médiévale. Trois conférences d'initation, Paris 1978
<5k Allgemeines>
Baroja, Julio Caro: La escritura en la España preromana (Epigrafía y numismática). In:
Ramón Menéndez Pidal, Historia de España, Bd. I,3, Madrid 1982,S. 677-812 <5e Antike
lateinische Schrift>
Barone, Nicola: Cenno paleografico del terzo periodo della storia della scittura latina, Neapel
1899 <5a Allgemeines>
Barone, Nicola: Intorno al registro di Federico II, Museion 3(1926)### <2e Herrscher:
Friedrich II.>
Barone, Nicola: Notizia della scrittura umanistica nei manoscritti e nei documenti napoletani
del XVº secolo. In: Atti della Reale Accademia di archeologia, lettere e belle arti, vol. XX
parte I, Neapel 1899, S. 1-11 und 3 Taf. <5e Humanistische Schrift>
Barone, Nicola: Paleografia latina diplomatica e nozioni di scienze ausiliarie, Neapel 1923
<5b>
Baroni, Maria Franca (Hg.): Le pergamene milanesi del secolo XII conservate presso
l’Archivio di Stato di Milano: S. Radegonda, S. Sepolcro, S. Silvestro, S. Simpliciano, S.
24
Spirito, S. Stefano, Mailand 1993 (Pergamene milanesi dei secoli XII - XIII 8) <4:
Mailand>
Baroni, Maria Franca/Giovanni Merlo: Gli atti dell'arcivescovo e della curia arcivescovile di
Milano nel sec. XIII [1241 – 1295], 2 Bde., Mailand 2000/2 <4: Mailand>
Baroni, Maria Franca: Gli atti del Commune di Milano, 3 Bde. in 6 Teilen, Alessandria
1976/92 <4: Mailand>
Baroni, Maria Franca: Le pergamene del secolo XII della Chiesa di S. Maria in Valle di
Milano conservate presso l‘Archivio di Stato di Milano, Mailand 1988 (Pergamene
Milanesi dei secoli XII - XIII, 4) <4: Mailand>
Baroni, Maria Franca: Le pergamene del secolo XII della chiesa di S. Lorenzo di Milano
conservate presso l'Archivio di Stato di Milano, Mailand 1989 (Pergamene Milanesi dei
secoli XII - XIII, 7) <4: Mailand>
Barraclough, E. M. C.: Flags of the World, New York/London 1971 <6d Fahnen>
Barraclough, Geoffrey: Audientia litterarum contradictarum. In: DDC I 1397-1399 <2p
Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Barraclough, Geoffrey: Corrector litterarum apostolicarum. In: DDC III 681-689 <2p
Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Barraclough, Geoffrey: Formulare für Suppliken der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts,
Archiv für katholisches Kirchenrecht 115(1935)435-456 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Barraclough, Geoffrey: Minutes of papal letters, 1316 - 1317. In: Miscellanea archivistica
Angelo Mercati, Città del Vaticano 1952 (Studi e testi 165), S. 109-127 <2p Quellen>
Barraclough, Geoffrey: Ordo judiciarius qui in romana curia consuevit communiter observari,
Jus Pontificium 17(1937)111-130, 209-217 <2p Quellen>
Barraclough, Geoffrey: Papal Provisions, Oxford 1935 <2p Allgemeines>
Barraclough, Geoffrey: Praxis beneficiorum, ZRG 58 kan. 28(1938)94-134 <2p
Allgemeines>
Barraclough, Geoffrey: Public Notaries and the Papal Curia. A Calendar and a Study of a
Formularium Notariorum Curie from the Early Years of the Fourteenth Century, London
1934 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Barraclough, Geoffrey: The Chancery Ordinance of Nicholas III., QFIAB 25(1933/4)192-250
<2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Barraclough, Geoffrey: The English Royal Chancery and the Papal Chancery in the Reign of
Henry III., MIÖG 62(1954)365-378 <2h, 2p Allgemeines>
Barradas de Carvalho, Joaquin: Sur l’introduction et la diffusion des chiffres arabes au
Portugal, Bulletin des Études Portugaises et de l’Institut Français au Portugal
30(1957)110-151 <5l>
Barrau-Dihigo, Louis: Notes et documents sur l'histoire du royaume de Léon 1: Chartes
royales léonnaises (912 - 1037), Revue hispanique 10(1903)### und 16(1907)### <2m>
Barrow, Geoffrey W. S. /W. W. Scott: Regesta regum Scottorum 2, Edinburgh 1971 <2h>
Barrow, Geoffrey W. S.: The Charters of David I, Estudis Castellonencs 6(1994/5)165-176
<2h>
Barrow, Geoffrey W. S.: The English Royal Chancery in the earlier 13th century, AD
41(1995)241-248 <2h>
Barrow, Julia: English episcopal acta VII: Hereford 1079 - 1234, Oxford 1993 <4: Hereford>
Bartal, Antonius: Glossarium mediae et infimae latinitatis regni Hungariae, Leipzig 1901 <8>
Bartels, Klaus: Roms sprechende Steine. Inschriften aus zwei Jahrtausenden, Mainz 2000 <5j
Orte: Rom>
Barthel, G.: Konnte Adam schreiben? Weltgeschichte der Schrift, Köln1972 <5b>
Bartocetti, V.: Le regole can. di diritto, Rom 1939 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, regeln, -leitfäden>
25
Bartola, Alberto: Il regesto del monastero dei SS. Andrea e Gregorio ad Clivum Scauri, 2
Bde., Rom 2003 (Codice diplomatico di Roma e della regione romana 7) <4: Rom>
Bartoli Langeli, Attilio/Donato Gallo/Laura Levantino/Elisa Malvestio: Le pergamene del
Dipartimento di storia dell'Università di Padova 1199 – 1236, Padua 2001 (Confronta 6)
<4: Padua>
Bartoli Langeli, Attilio: Codice diplomatico del Comune di Perugia. Periodo consolare e
podestarile (1139 - 1254), 3 Bde., Perugia 1983/91 (Fonti per la Storia dell'Umbria 19) <4:
Perugia>
Bartoli Langelli, Attilio/Maria Immacolata Bossa/Lucia Fiumi: Le carte duecentesche del
sacro convento d'Assisi (Istrumenti, 1168 – 1300), Padua 1997 (Fonti e studi Francescani
5 = Inventario 4) <4: Assisi>
Bartoloni, Franco: Additiones Kehrianae, QFIAB 34(1954)31-64 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Bartoloni, Franco: Esempi di scrittura latina dal sec. I a. C. al sec. XV, Rom 1934 <5c>
Bartoloni, Franco: Intorno a un diploma principesco beneventano del secolo IX. In: Scritti di
paleografia e diplomatica in onore di Vincenzo Federici, Florenz 1944, S. 47-58 <2f
Normannen>
Bartoloni, Franco: La nomenclatura delle scritture documentarie. In: X Congresso
Internazionale di Scienze Storiche, Roma 1955, Relazioni I, Florenz 1955, S. 434-443
<5d>
Bartoloni, Franco: Note paleografiche. Ancora sulle scritture precaroline, BISIAM
62(1950)139ff. <5e Halbunziale, Praekarolina>
Bartoloni, Franco: Per un censimento dei documenti pontifici da Innocenzo III a Martino V
(escluso). Relazione, discussione e voto finale al Convegno internazionale di studi per le
fonti del medio evo europeo, Rom 1955 <2p Allgemeines>
Bartoloni, Franco: Semicorsiva o precarolina?, BAPI 12(1943)71-78 <5e Halbunziale,
Praekarolina>
Bartoloni, Franco: Suppliche pontificie dei secoli XIII e XIV, BISIAM 67(1955)1-187 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Bartoniek, Emma: Codices manu scripti latini, Budapest 1940ff. (Catalogus Bibliothecae
Musei Nationalis Hungarici 12) <5k Orte: Budapest>
Barzizius, Gasparinus: Orthographia, Paris 1471 <5a Allgemeines>
Basanoff, Anne: Itinerario della carta dall'Oriente all'Occidente e la sua diffusione in Europa,
Mailand 1965 (Documenti sulle arti del libro 4) <1f Papier>
Bascapè, Giacomo C. /Marcello Del Piazzo: Insegne e simboli, Rom 1983 <7a>
Bascapè, Giacomo C.: Appunti di paleografia, Mailand o.J. (= ca. 1940) <5b>
Bascapè, Giacomo C.: Figure mitologiche nell‘araldica e nei sigilli del Medio Evo e del
Rinascimento. In: Miscellanea in memoria di Giorgio Cencetti, Turin 1973, S. 745-755
<1e Allgemeines, 6a>
Bascapè, Giacomo C.: I capi degli scudi come insegne di dignità, di cariche, di appartenenza
ad ordini. Le partizioni d'onore, Rivista Araldica 72(1974)136-144 <6a>
Bascapè, Giacomo C.: Sigilli degli Umiliati. In: Mélanges offerts par ses confrères étrangers à
Charles Braibant, directeur général des archives de Frances, Brüssel 1959, S. 17f. u. Taf.
<1e Herrscher>
Bascapè, Giacomo C.: Sigillografia. Il sigillo nella diplomatica, nel diritto, nella storia,
nell‘arte, Mailand 1969/78 <1e Allgemeines>
Basnizki, L.: Der jüdische Kalender, Königstein 1986 <1d>
Basonero, Paola /Casagrande Mazzoli, M. Antonietta /Decoti, Luciana /Ornato, Ezio: La
fabbrica del codice. Materiali per la storia del libro nel tardo medioevo, Rom <5k
Allgemeines>
26
Bassetti, Vittorio: Regesta Agostiniana Riminese all'anno 1300, Analecta Augustiniana
62(1999)247-271 <4: Rimini>
Bassi, P.: Il vescovo Gian Matteo Giberti e il suo epistolario, Diss. Bologna 1964 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Bassi, S.: Monumenta Italiae Graphica, ### 1956/7 <5c>
Basso, Michele: I privilegi e le consuetudini della Rev.da Fabbrica di San Pietro in Vaticano
(secc. XVI - XX), 2 Bde., Rom 1987/8 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Basso, Stelio: Monumenta Italiae Graphica, Teil 2: La scrittura calligrafica Greco-Romana
(Cremona 1957) <5c>
Bassols de Climent, M. /Juan Bastardas y Parera /E. Rodón Binué: Glossarium mediae
latinitatis Cataloniae (800 - 1100), ### 1960ff. <8>
Bastard d'Estang, Auguste de: Peinture et ornaments des manuscrits classés dans un ordre
chronologique, pour servir à l'histoire des arts du dessin, depuis le IVe siècle de l'ère
chrétienne jusqu' à la fin du XVIe, Paris 1832/48 <5c>
Bastardas y Parera, Juan: El latín medieval. In: Enciclopedia lingüística Hispánica I, Madrid
1960, S. 251-290 <8>
Bataille, A.: Papyrologie. In: Encyclopédie de la Pléiade XI (L'histoire et ses méthodes), Paris
1961, S. 498-527 <1f Papyrus>
Bataillon, Louis J.: Exemplar, pecia, quaternus. In: Olga Weijers (Hg.), Vocabulaire du livre
et de l'écriture au moyen age, Turnhout 1989 (Études sur le vocabulaire intellectual du
moyen age 2) <5a Allgemeines>
Bataillon, Marcel: La chasse aux bénéfices vue de Rome par Juan Páez de Castro. In: Histoire
économique du monde méditerranéen 1450 - 1650. Mélanges en l‘honneur de Fernand
Braudel, Toulouse 1973, S. 81-93 <2p Allgemeines>
Bates, David (Hg.): Regesta Regum Anglo-Normannorum. The Acta of William I. 1066 1087, Oxford 1998 <2h>
Batiffol, Pierre: La liturgie du sacre des évêques dans son évolution historique, RHE
23(1927)733-763 <7c Krönung: Königskrönung>
Batiffol, Pierre: Ungedruckte Papst- und Kaiserurkunden aus basilianischen Archiven, RQ
2(1888)36-63 <2a>
Battaglia di Nicolosi, Giorgio: I diplomi inediti relativi all'ordinamento della proprietà
fondiaria in Sicilia sotto i Normanni e gli Svevi, Palermo 1895 (Documenti per servire alla
storia di Sicilia 16) <4: Sizilien>
Battaglia, R.: La cattedra berniniana di S. Pietro, Rom 1943 <7b Throne>
Battaglia, R.: La cattedra berniniana di S. Pietro, Rom 1943 <7b Throne>
Battelli, Giulio /[ab Bd. 9] Sergio Pagano: Bibliografia dell'Archivio Vaticano, Città del
Vaticano, Bd. 1: 1962, Bd. 2: 1963, Bd. 3: 1965, Bd. 4: 1966, Bd. 5: 1992, Bd. 6: 1995,
Bd. 7: 1997, Bd. 8: 2001, Bd. 9: 2003 <2p Allgemeines, 2p Behörden: Archiv >
Battelli, Giulio: "Gratiae Rotulares" originali di Benedetto XIII antipapa. In: Römische Kurie.
Kirchliche Finanzen. Vatikanisches Archiv. Studien zu Ehren von Hermann Hoberg, Bd. 1,
Rom 1979, S. 423-443 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Battelli, Giulio: "Membra disiecta" di registri pontifici dei secoli XIII e XIV. In: Mélanges
Tisserant V, Città del Vaticano 1964 (Studi e testi 235), S. 222-249 <2p Register: spätere
Zeit>
Battelli, Giulio: Abbreviazioni. In: Enciclopedia Cattolica I 41-53 <5h Allgemeines>
Battelli, Giulio: Acta Pontificum, Città del Vaticano 2. Aufl. 1965 (Exempla scripturarum 3)
<2p Originale: übergreifende Sammelwerke, 5c>
Battelli, Giulio: Archivio Vaticano. In: EncCatt XII 1131-1135 <2p Behörden: Archiv>
Battelli, Giulio: Arenga papale nelle nomine di notai imperiali. In: Peter Herde/ Hermann
Jakobs (Hgg.), Papsturkunde und europäisches Urkundenwesen. Studien zu ihrer formalen
und rechtlichen Kohärenz, Köln 1999 (AD Beiheft 7), S. 393-400 <1c Arenga>
27
Battelli, Giulio: Bibliografia dell'Archivio Vaticano, 7 Bde., Città del Vaticano 19##/97 <2p
Allgemeines>
Battelli, Giulio: Bolla. In: EC II 1778ff. <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Battelli, Giulio: Breve. In: Enciclopedia Cattolica III 79ff. <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Battelli, Giulio: Documenti falsi introdotti dolosamente nell'Archivio e nella Biblioteca
Vaticana nel 1933 e1934. In: Fälschungen im Mittelalter, Hannover (MGH Schriften
33/IV) S.129-136 <3d>
Battelli, Giulio: Due frammenti dei registri membranacei di Clemente VI, BAPI n.s.
2(1956)69-76 <2p Register: spätere Zeit>
Battelli, Giulio: I registri delle suppliche e dei decreti di Mons. Landrioni e del Card. Sega,
nunzio in Francia (1591 - 1594). In: Fs. Charles Briabant, Brüssel 1959, S. 19-29 <2p
Kardinäle>
Battelli, Giulio: I transunti di Lione nel 1245, MIÖG 62(1954)336-364 <2p Quellen>
Battelli, Giulio: Il censimento dei documenti pontifici dal 1198 al 1417, RSCIt 14(1960)138140 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Battelli, Giulio: Il libro universitario [pecia]. In: Civiltà comunale. Libro, scrittura,
documento; Genua 1989 (Atti della Società ligure di storia patria n.s. 29,2), S. 279-313 <5a
Allgemeines>
Battelli, Giulio: L’esame di idoneità dei notai pubblici apostolica auctoritate nel Duecento. In:
Karl Borchardt/Enno Bünz (Hgg.), Forschungen zur Reichs-, Papst- und Landesgeschichte.
Peter Herde zum 65. Geburtstag von Freunden, Schülernund Kollegen dargebracht, 2 Bde.,
Stuttgart 1998, S. 255-263 <1g Notariat>
Battelli, Giulio: La „Bibliografia dell‘Archivio Vaticano" come mezzo ausiliario di ricerca.
In: Archivi e archivistica a Roma dopo l‘unità. Genesi storica, ordinamenti, interrelazioni.
Atti del convegno, Roma 12 - 14 marzo 1990, Rom 1994 (Pubblicazioni degli archivi di
stato, Saggi 30), S. 257-264 <2p Allgemeines>
Battelli, Giulio: La pecia e la critica del testo dei manoscritti universitari medievali, Archivio
Storico Italiano 2(1935)244-252 <5a Allgemeines>
Battelli, Giulio: La scuola di Archivistica presso l'Archivio Segreto Vaticano, Archivistica
3(1953)45-49 <1b>
Battelli, Giulio: Le raccolte documentarie del card. Albornoz sulla pacificazione delle terre
della Chiesa. In: Evelio Verdera y Tuels (Hg.), El cardenal Albornoz y el Colegio de
España, Saragossa 1971, S. ### <2p Kardinäle>
Battelli, Giulio: Le ricerche storiche nell‘Archivio Vaticano. In: Relazioni del X Congresso
internazionale di Scienze Storiche, Roma 1955, I, Florenz 1955, S. 448-477 <2p Behörden:
Archiv>
Battelli, Giulio: Lezioni di paleografia, Città del Vaticano 4. Aufl. 1999 <5b>
Battelli, Giulio: Liber diurnus. In: Enciclopedia Cattolica VII 1262-1267 <2p Bullen: Liber
diurnus>
Battelli, Giulio: Per una diplomatica dei nunzi pontifici: un frammento di registro dell‘anno
1404. In: Miscellanea in memoria di Giorgio Cencetti, Turin 1973, S. 539-554 <2p
Kardinäle>
Battelli, Giulio: Problemi generali della diplomatica pontificia, AnnSSArch 11(1971)29-45
<2p Allgemeines>
Battelli, Giulio: Registri Pontifici. In: ECatt X 656-660 <2p Register: Allgemeines>
Battelli, Giulio: Una supplica ed una minuta di Niccolò III, QFIAB 32(1942)33-59 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Battelli, Giulio: Una supplica originale „per fiat" di Urbano V. Contributo alla storia della
Cancelleria Pontificia nel sec. XIV. In: Scritti di paleografia e diplomatica in onore di
Vincenzo Federici, Florenz 1944, S. 275-292 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
28
Battenberg, Friedrich /Dieter Ebert /Katharina Schaaf (Hgg.): Die Bestände des Hessischen
Staatsarchivs Darmstadt, Darmstadt 1997 (Darmstädter Archivschriften 12) <4:
Darmstadt>
Battenberg, Friedrich: Das Hofgerichtssiegel der deutschen Kaiser und Könige 1235 - 1451,
Köln 1979 (Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich 6) <1e
Herrscher>
Battenberg, Friedrich: Die Gerichtsstandprivilegien der deutschen Kaiser und Könige bis zum
Jahre 1451, Köln 1983 (Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im alten
Reich 12) <2e Allgemeines>
Battenberg, Friedrich: Die Hofgerichtsbriefe Karls IV. von Luxemburg. Vorstudien zu einer
kanzlei- und personengeschichtlichen Beurteilung, AD 40(1994)123-169 <4 übergreifende
Urkundenbücher>
Battenberg, Friedrich: Eppsteiner Urkunden. Regesten zu den Urkunden der Herren von
Eppstein und der Grafen von Eppstein-Königstein 1226 – 1632, 1980 <4: Eppstein>
Battenberg, Friedrich: Fälschung und königliches Hofgericht. Die Legitimation Steingadener
Ansprüche durch den Hofrichter Berthold v. Trauchberg. In: Fälschungen im Mittelalter,
Hannover (MGH Schriften 33/III) S. 583-610 <3d>
Battenberg, Friedrich: Gerichtsschreiberamt und Kanzlei am Reichshofgericht 1235 - 1451,
Köln 1974 <2e Allgemeines>
Battenberg, Friedrich: Gerichtsurkunde. In: LexMA IV 1329 <2a>
Battenberg, Friedrich: Isenburger Urkunden. Regesten zu Urkundenbeständen und Kopiaren
der fürstlichen Archive in Birstein und Büdingen 947 – 1500, 3 Bde., 1976 <4: Isenburg>
Battenberg, Friedrich: Quellen zur Geschichte der Juden im Hessischen Staatsarchiv
Darmstadt 1080 - 1650, Wiesbaden 1995 (Quellen zur Geschichte der Juden in hessischen
Archiven 2) <4: Darmstadt, 4: Juden>
Battioni, G. (Hg.) : Camera apostolica. Documenti relativi alle diocesi del ducato di Milano
(1471–1484), 1997 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Battle Huguet, P.: Epigrafia latina. Collection de filologia, 5 Bde., Barcelona 1966 <5j
Antike>
Batzer, Ernst: Zur Kenntnis der Formularsammlung des Richard von Pofi, Heidelberg 1910
<1h einzelne>
Bauckner, Arthur /J. Hösl: Schrift und Urkunde im Geschichtsunterricht, München/Berlin
1914 <5b>
Bauckner, Arthur: Einführung in das mittelalterliche Schrifttum, München 1923 <5b>
Baudouin, Roger: Éléments de cryptographie, Paris 1946 <5i Geheimschriften>
Bauer, Clemens: Die Epochen der Papstfinanz, HZ 138(1928)457-503 <2p Allgemeines>
Bauer, Clemente: Studi per la storia delle finanze papali durante il periodo di Sisto IV,
ARSRomSP 50(1927)319-400 <2p Allgemeines>
Bauer, F. : Das Bürgerwappen, 1935 <6a>
Bauer, F.: Das Gießinstrument, Hamburg 1922 <5f>
Bauer, F.: Die deutsche Druckschrift, Klimschs Jahrbuch 22(1929)34-48 <5f>
Bauer, Friedrich L.: Entzifferte Geheimnisse - Methoden und Maximen der Kryptologie,
Heidelberg 1995, Berlin 2000 <5i Geheimschriften>
Bauer, Friedrich: Chronik der Schriftgießereien in Deutschland und den deutschsprachigen
Nachbarländern, Offenbach 1928 <5f>
Bauer, Friedrich: Deutsche Stempelschneider vpm 16. bis 18. Jahrhundert, GutenbergJahrbuch 10(1935)134-142 <5f>
Bauer, Friedrich: Die deutsche Schriftgießersprache, Gutenberg-Jahrbuch 6(1931)278-289
<5f>
Bauer, Friedrich: Wie eine Druckschrift entsteht, Hamburg 1924 <5f>
29
Bauer, Konrad Friedrich: Antiqua und Antike, Gutenberg-Jahrbuch 33(1958)16-19 <5e
Humanistische Schrift>
Bauer, Konrad Friedrich: Aventur und Kunst. Eine Chronik des Buchdruckgewerbes,
Frankfurt/Main 1940 <5f>
Bauer, Konrad Friedrich: Beiträge zur Geschichte der alchemistischen Zeichenschrift, GJb
(1952)9-13 <5i Geheimschriften>
Bauer, Konrad Friedrich: Leonhard Wagner aus Augsburg und die erste Frakturdruckschrift,
Imprimatur 8(1938)160-163 <5f>
Bauer, Konrad Friedrich: Leonhard Wagner, der Schöpfer der Fraktur. Ein Beitrag zur
Geschichte der deutschen Schrift, Frankfurt/Main 1936 (Anhang zu: Zeitschrift fpr
Bücherfreunde 40[1936]) <5f>
Bauer, Konrad Friedrich: Mainzer Epigraphik. Beiträge zur Geschichte der mittelalterlichen
Monumentalschrift, Diss. Frankfurt/Main 1926 <5j Mittelalter>
Bauer, Konrad Friedrich: Noch einmal: Leonhard Wagner, Zeitschrift für Bücherfreunde
40(1936)1-3 <5f>
Bauer, Konrad Friedrich: Von der Schrift und ihren Arten, Frankfurt/Main o.J. <5a
Allgemeines>
Bauer, Konrad Friedrich: Von der Zukunft der Schrift, Frankfurt/Main 1966 <5a
Allgemeines>
Bauer, Konrad Friedrich: Wie eine Buchdruckschrift entsteht, Frankfurt/Main 1959 <5f>
Bauer, Konrad Friedrich: Zur Geschichte der Unger-Fraktur, GJb(1929)287-296 <5f>
Bauer, Wilhelm: Das Register- und Konzeptwesen in der Reichskanzlei Maximilians I. bis
1502, MIÖG 26(1905)247ff. <2e Herrscher: Maximilian I.>
Bauer-Eberhardt, Ulrike: Die illuminierten Handschriften italienischer Herkunft in der
Bayerischen Staatsbibliothek, Wiesbaden (Katalog der illuminierten Handschriften der
Bayerischen Staatsbibliothek in München 6) <5k Orte: München>
Bauermann, Johannes: Burg und Stadt. Betrachtungen zum Siegel der Burg Stromberg,
Westfalen 58(1980)96-108 <1e Orte: Stromberg>
Bauermann, Johannes: Das "Reklamenplakat" eines münsterischen Schreibmeisters,
Westfalen 22(1937)34f. <5g Mittelalter>
Bauermann, Johannes: Die Gründungsurkunde, des Klosters Abdinghof in Paderborn. Ein
Beitrag zur Frage der Abdinghofer Fälschungen. In: J. B., Von der Elbe bis zum Rhein,
Münster 1968, S. 385–300 <3c Abdinghof>
Bauermann, Johannes: Zur Überlieferung der Urkunde Lothars III. für Gebhard von Lochtum
vom 13. Juni 1129 (DL. III. 21), NA 49(1932)115-125 <2e Herrscher: Lothar III.>
Bauerreiß, R.: "Servus Servorum Dei" als Titel frühmittelalterlicher baiuvarischer [!] Äbte,
StMGBO 66(1955)55-60 <1c Intitulatio>
Bauersfeld, R.: Das Wappen der Bayerischen Benediktiner-Kongregation, StMBO
56(1938)199–201 >6c Bayern>
Baumann, Cornelia: Die Traditionen des Klosters Reichenbach am Regen, München 1991
(Quellen und Erörterungen zur Bayerischen Geschichte N. F. 38,1) <4: Reichenbach>
Baumann, Franz Ludwig: Die ältesten Urkunden von Allerheiligen in Schaffhausen, Rheinau
und Muri, Basel 1883 (Quellen zur Schweizer Geschichte 3) <4: Allerheiligen>
Baumann, Franz Ludwig: Die Benediktbeurer Urkunden bis 1270, SB München, philos.philol. u. hist. Kl. 1912/2, München 1912 <4: Benediktbeuren>
Baumann, K.: Ein Reichskanzler Rudolfs von Habsburg, Probst Otto von St. Guido zu
Speyer, Pfälzer Heimat 1(1950)94-96 <2e einzelne Kanzleimitglieder, 2e Herrscher:
Rudolf von Habsburg>
Bäumer, Remigius: Annaten. In: LexMA I 662 <2p Behörden: Kammer>
Bäumer, Remigius: Die Wiederentdeckung der Honoriusfrage im Abendland, RQ
56(1961)200-214 <2p Bullen: Liber diurnus>
30
Bäumer, Remigius: Servitien. In: LexMA VII 1795 <2p Behörden: Kammer>
Bäumer, S.: Johannes Mabillon, Augsburg 1892 <1b>
Baumert, Herbert Erich: Der rote “Passauer Wolf” im Marktwappen von Ebelsberg, Histor.
Jb. d. Stadt Linz 1985(1986)15–20 <6c Ebelsberg>
Baumert, Herbert Erich: Die Wappen der Städte, Märkte und Gemeinden Oberösterreichs. 8.
Nachtrag 1988–1991, OÖ. Heimatblätter 46(1992)287–311 u. Taf. <6c Oberösterreich>
Baumgärtel-Fleischmann, Renate: Der Sternenmantel Kaiser Heinrichs II. und seine
Inschriften. In: Walter Koch, Epigraphik 1988. Fachtagung für mittelalterliche und
neuzeitliche Epigraphik. Graz, 10. - 14. Mai 1988, Wien 1990 (Österreichische Akademie
der Wissenschaften, philosophisch-historische Klasse, Denkschriften 213 =
Veröffentlichungen der Kommission für die Herausgabe der Inschriften des deutschen
Mittelalters 2), S. 105-125 <7b Gewänder>
Baumgärtel-Fleischmann, Renate: Die sogenannte Kunigundenkrone, Münchner Jahrbuch der
bildenden Kunst 32(1981)25-41 <7b Kronen>
Baumgarten, Paul Maria: Aus Kanzlei und Kammer. Erörterungen zur kurialen Hof- und
Verwaltungsgeschichte im 13., 14. und 15. Jahrhundert: Bullatores, Taxatores domorum,
Cursores, Freiburg/Br. 1907 <2p Behörden: Kammer, 2p Behörden: Kanzlei>
Baumgarten, Paul Maria: Beiträge zur Liste der Vizekanzler, RQ 24(1910)40-48 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Baumgarten, Paul Maria: Belegstelle über das alte päpstliche Archiv, RQ 8()500f. <2p
Behörden: Archiv>
Baumgarten, Paul Maria: Bullenstempel, RQ 28(1914)48-52 <2p Siegel>
Baumgarten, Paul Maria: Das päpstliche Siegelamt beim Tode und nach Neuwahl des
Papstes, RQ 21(1907)32-47 <2p Siegel>
Baumgarten, Paul Maria: Der "annus quartus Registri Urbani pape IIII.", RQ 3()42-58 <2p
Register: spätere Zeit>
Baumgarten, Paul Maria: Der Ersatz eines zerbrochenen Bullenstempels unter Innozenz IV.,
RQ 23(1909)114-116 <2p Siegel>
Baumgarten, Paul Maria: Die Entwicklung der neuzeitlichen Bullenschrift, RQ 23b(1909)1634 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Baumgarten, Paul Maria: Die transsumierende Tätigkeit der apostolischen Kanzlei, RQ
28(1914)215*-219* <2p Behörden: Kanzlei>
Baumgarten, Paul Maria: Ein Brief des Gegenpapstes Anaclet (II.), NA 22(1897)576-578 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Baumgarten, Paul Maria: Einführung des Gregorianischen Kalenders in Spanien. In:
ders./Gottfried Buschbelll, Untersuchungen zur Geschichte und Kultur des 16. und 17.
Jahrhunderts, Krumbach 1927, S. ### <1d>
Baumgarten, Paul Maria: Fiat ut petitur, RQ 24(1910)91-93 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Baumgarten, Paul Maria: Il regesto d'Innocenzo VII, Rassegna abruzzese ###()89-104 <2p
Register: spätere Zeit>
Baumgarten, Paul Maria: Interessante Kanzleinotizen auf zwei Bewilligungen für Kloster
Prouille unter Alexander IV., RQ 28(1914)152-158 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Baumgarten, Paul Maria: Miscellanea Cameralia, RQ 19(1905)163-176 und 22(###)36-55
<2p Allgemeines>
Baumgarten, Paul Maria: Miscellanea Diplomatica, RQ 27(1913)85-128 und 28(###)87-129,
169-198 und 32(###)37-81 <2p Allgemeines>
Baumgarten, Paul Maria: Motus proprius vom 8. Dezember 1910 über die Formulare der
Bullen, RQ 25(1911)124f. <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Baumgarten, Paul Maria: Neueste Ausstattung der apostolischen Breven, RQ 27(1913)43f.
<2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
31
Baumgarten, Paul Maria: Nova Cancellariae Regula pro Subscriptione Constitutionum
Apostolicarum, RQ 25(1911)49-53 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, leitfäden>
Baumgarten, Paul Maria: Oddo Potii de Varris de Genezzano, päpstlicher Schatzmeister, und
sein Notar Laurentius Dominici de Rotellis, Historisches Jahrbuch 31()771ff. <2p
Behörden: einzelne Personen>
Baumgarten, Paul Maria: Registrierungsnotizen auf Originalen und in den Registerbänden des
14. und 15. Jahrhunderts, RQ 26(1912)144*-152* <2p Register: spätere Zeit>
Baumgarten, Paul Maria: Roman Historical Institutes. In: The Catholic Encyclopedia III 6165 <1b>
Baumgarten, Paul Maria: Über einige päpstliche Kanzleibeamte des XIII. und XIV.
Jahrhunderts. In: Kirchengeschichtliche Festgabe Anton de Waal, Freiburg 1913 (RQ
Suppl. XX), S. 37-102 <2p Behörden: Kanzlei>
Baumgarten, Paul Maria: Unbekannte Papstbriefe aus der Zeit vor 1198, RQ 2(1888)382-403
<2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Baumgarten, Paul Maria: Untersuchungen und Urkunden über die Camera Collegii
Cardinalium für die Zeit von 1295 bis 1437, Leipzig 1898 <2p Kardinäle>
Baumgarten, Paul Maria: Vatican Archives. In: The Catholic Encyclopedia XV 286-290 <2p
Behörden: Archiv>
Baumgarten, Paul Maria: Von der apostolischen Kanzlei. Untersuchungen über die
päpstlichen Tabellionen und die Vizekanzler der heiligen Römischen Kirche im XIII.,
XIV. und XV. Jahrhundert, Köln 1908 <2p Behörden: Kanzlei>
Baumgärtner, Ingrid: Regesten aus dem Kapitelarchiv von S. Maria in Via Lata (1201 1259), QFIAB 74(1994)42-171 und 75(1995)32-177 <4: Rom>
Baur, Ludwig (Hg.): Urkundenbuch des Klosters Arnsburg in der Wetterau. Die ungedruckten
Urkunden des 12ten bis 15ten Jahrhunderts des Klosters enthaltend, 3 Hefte, Darmstadt
1850/1 <4: Arnsburg>
Baur, Ludwig: Hessische Urkunden. Aus dem Großherzoglich Hessischen Haus- und
Staatsarchive, 3 Bde., Darmstadt 1860/3 (ND in 6 Bden. Aalen 1979) <4: Hessen>
Baur, Ludwig: Urkunden zur hess. Landes-, Orts- und Familiengeschichte, welche bis jetzt im
Drucke noch nicht erschienen sind, Darmstadt1846ff. <4: Hessen>
Bautier, Robert-Henri: Chancelier, chancellerie. In: LexMA II 1691-1696 <2g einzelne
Ämter>
Bautier, Robert-Henri: L‘avènement d‘Hugues Capet et le sacre de Robert le Pieux. In:
Michel Parisse/Xavier Barral i Altet, Le roi de France et son royaume autour de l‘an mille,
Paris 1992, S. 27-37 <7c Krönung: Königskrönung>
Bautier, Robert-Henri: La chancellerie et les actes royaux dans les royaumes carolingiens,
Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 142( 1984 )5-80 <2d Allgemeines>
Bautier, Robert-Henri: Le personnel de la chancellerie royale sous les derniers Capétiens. In:
Prosopographie et genèse de l'État moderne, ### 1986, S. ### = ders., Chartes, sceaux et
chancelleries. Études de diplomatique et de sigillographie médiévales, Paris 1990, S. 853877 <2g Allgemeines>
Bautier, Robert-Henri: Le sceau royal dans la France médiévale et le mécanisme du sellage
des actes. In: Introduction à: Archives nationales, Corpus des sceaux français du Moyen
Age 2(1990)### = ders., Chartes, sceaux et chancelleries. Études de diplomatique et de
sigillographie médiévales, Paris 1990, S. 537-562 <1e Allgemeines, 2g Allgemeines>
Bautier, Robert-Henri: Les actes de la chancellerie royale française sous les règnes de Louis
VII (1137 - 1180) et Philippe Auguste (1180 - 1223). In: Jan Bist^rick´y, Typologie der
Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de Diplomatique in Olmütz,
Olmütz 1998, S. 101-113 <2g Regesten mehrerer Herrscher>
32
Bautier, Robert-Henri: Les actes royaux de l’époque carolingienne. In: Jan Bistricky,
Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de
Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998 , S. 23-41 <2d Allgemeines>
Bautier, Robert-Henri: Les archives. In: Charles Samaran (Hg.), L'histoire et ses méthodes,
Paris 1961, S. 1120-1166 <1i>
Bautier, Robert-Henri: Les diplômes royaux carolingiens pour l‘église de Langres et l‘origine
des droits somtaux de l‘évêque. In: La futre Haute-Marne du XIIe au XIVe siècle ..., ###
1986 , S. ### = ders., Chartes, sceaux et chancelleries. Études de diplomatique et de
sigillographie médiévales, Paris 1990, S. 209-242 <2d Allgemeines>
Bautier, Robert-Henri: Les instituts historiques étrangers de Rome et la diplomatique
pontificale, AnnSSArch 12(1972)206-224 <1b>
Bautier, Robert-Henri: Les notaires et secrétaires du roi, des origines au milieu du XVIe
siècle. In: ders., Chartes, sceaux et chancelleries. Études de diplomatique et de
sigillographie médiévales, Paris 1990, S. 879-909 <2g einzelne Ämter>
Bautier, Robert-Henri: Les orientations de la diplomatique en Europe depuis la fin de la
seconde guerre mondiale. In: T. Natalini, Cento anni di camino, 1986, S. 101-145 <1a>
Bautier, Robert-Henri: Propositions méthodolgiques pour la Diplomatique du Bas Moyen Age
et les débuts des temps modernes. In: ders., Chartes, sceaux et chancellerie I, 1990, S. 3545 <1a>
Bautier, Robert-Henri: Recherche sur la chancellerie royale au temps de Philippe VI,
Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 122(1964)### und 123(1965)### = ders., Chartes,
sceaux et chancelleries. Études de diplomatique et sigillographie médiévales, Paris 1990,
S. 615-852 <2g Herrscher: Philipp VI.>
Bautiers, Robert-Henri : Les diplômes carolingiens suspects de l’abbaye de Beaulieu en
Limousin. Bulletin philologique et historique = R. H. B., Chartes, sceaux et chancelleries.
Études de diplomatiques et de sigillographies médiévales. Paris 1990, 185–208 <3c
Beaulieu>
Bautiers, Robert-Henri: Forgeries et falsifications de documents par une officine
généalogique au milieu du XIXe siècle. In : Falsos y Falsificaciones de documentos
diplomáticos en la edad media, Zaragoza 1991, 11–27 <3a>
Bavel, H. van: Regestenboek van het archief van de abdij van Berne, 2 Bde., Heeswijk
1984/90 <4: Berne>
Bavoillot-Laussade, Richard: Tiare. In: Dictionnaire Historique de la Papauté, 1622–1626
<7b andere Insignien>
Baxter, J. H. /C. Johnson: Medieval latin word-list from British and Irish sources prepared,
Oxford 1934 (ND 1947) <8>
Bayard, J.-P.: Le sacre des rois, Paris 1964 <7c Krönung: Königskrönung>
Bayerische Staatsbibliothek: Inkunabelkatalog. BSB-Ink. 2, Wiesbaden 1991 <5k Orte:
München>
Bayerl, Günter /Karl Pichol: Papier. Produkt aus Lumpen, Holz und Wasser, Reinbek 1986
<1f Papier>
Bayerl, Günter /Wolfgang Schlieder /Rolf Stümel (Hgg.): Zum Stand der
Papiergeschichtsforschung in Deutschland. Symposion mit Papierhistorikern und wissenschaftlern anläßlich des 600jährigen Jubiläums der Papiermacherei in Deutschland,
Frankfurt/Main 1993 <1f Papier>
Bayerl, Günter: Die Papiermühle. Vorindustrielle Papiermacherei auf dem Gebiet des alten
deutschen Reiches - Technologie, Arbeitsverhältnisse, Umwelt, 2 Bde., Frankfurt/Main
1987 <1f Papier>
Baysio, Guido de: Constitutiones super observantia audientiae contradictarum, ed. F. Liotta,
Appunti per una biografia del canonista Guido da Baisio arcidiacono di Bologna, Studi
Senesi 3. ser., 76(1964)7-52, hier S. 41-50 <2p Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
33
Bazeries: Les Chiffres secrets dévoilés, Paris 1901 <5i Geheimschriften>
Bazing, H. /G. Veesenmeyer: Urkunden zur Geschichte der Pfarrkirche in Ulm, Ulm 1890
<4: Ulm>
Bea, Augustin: Die Entstehung des Alphabets. Eine kritische Übersicht. In: Miscellanea
Giovanni Mercati, Bd. 6: Paleografia - Bibliografia - Varia, Città del Vaticano 1946 (Studi
e testi 126) S. 1-35 <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nichtlateinische Abkömmlinge>
Beach, Alison I.: Women as Scribes. Book Production and Monastic Reform in TwelfthCentury Bavaria, Oxford 2003 (Cambridge Studies in Palaeography and Codicology 10)
<5a Allgemeines>
Beaujouan, Guy: Étude paléographique sur la ‚rotation‘ des chiffres et l‘emploi des apices du
10e au 12e siècle, Revue de l‘histoire des sciences 1(1948)301-313 <5l>
Bec, Ch.: Les marchands écrivains à Florence (1375 - 1434), Paris 1967 <5e Gotische
Schrift>
Becher, Charlotte/Gamber, Ortwin (Hgg.): Die Wappenbücher Herzog Albrechts VI. von
Österreich. Ingeram-Codex der ehem. Bibliothek Cotta, Wien 1986 (Jahrbuch der
Heraldisch-Genealogischen Gesellschaft Adler, 3. Folge 12 [1984/5]) <6b>
Bechtel, Guy: Gutenberg et l'invention de l'imprimerie. Une enquête, Paris 1992 <5f>
Beck, Edward: Grundfragen der Wappenlehre und des Wappenrechts, Speyer 1931
(Veröffentlichungen der Pfälz. Gesellsch. z. Förd. d. Wissenschaft 20) <6a>
Beck, Friedrich /Eckart Henning: Die archivalischen Quellen. Eine Einführung in ihre
Benutzung, Weimar 1994, hier S. 21-150 <1a>
Beck, Friedrich /Eckart Henning: Die archivalischen Quellen. Eine Einführung in ihre
Benutzung, Weimar 1994, hier S. 207-218 <1e Allgemeines>
Beck, Friedrich /Eckart Henning: Die archivalischen Quellen. Eine Einführung in ihre
Benutzung, Weimar 1994, hier S. 153-206 <5a Allgemeines>
Beck, Friedrich /Manfred Unger: ... mit Brief und Siegel, Leipzig 1979 <2a>
Beck, Friedrich und Lorenz Friedrich: Die lateinische Schrift. Schriftzeugnisse aus dem
deutschen Sprachgebiet vom Mittelalter bis zur Gegenwart, Kökn 2007 <5a Allgemeines>
Beck, Friedrich: Die "Deutsche Schrift" - Medium in fünf Jahrhunderten deutscher
Geschichte, AD 37(1991)453-479 <5e Neuzeitliche Schrift>
Beck, Friedrich: Persönliche Schrift im Unfeld der frühbürgerlichen Revolution in
Deutschland. Die Handschrift Luthers, Müntzers, Zwinglis und Melanchthons. Ein
paläographischer Vergleich, Jb. f. Gesch. d. Feudalismus 13(1989)89ff. <5e Neuzeitliche
Schrift>
Beck, Friedrich: Regesten der Urkunden Kurmärkische Stände (Rep. 23A) des
Brandenburgischen Landeshauptsarchivs, Frankfurt/Main <4: Kurmark>
Beck, Friedrich: Urkunden der Stadt Beeskow in Regesten (1272-1649) Ffm. 2003 (Quellen,
Findbücher und Inventare des Brandenburgischen Landeshauptarchivs 13) <4: Beeskow>
Beck, Friedrich: Zur Herausbildung der deutschen Schreibschrift, insbesondere ihrer kursiven
Formen, im Gebiet ostdeutscher Territorialstaaten im 16. Jahrhundert, Jb. f. Geschichte des
Feudalismus 7(1983)265-286 <5e Neuzeitliche Schrift>
Beck, Friedrich: Zur Herausbildung der gotischen Kursive im Gebiet der deuschen
Ostexpansion, Jahrbuch für die Geschichte des Feudalismus 2(1978)101-118 <5e Gotische
Schrift>
Beck, Jan-Wilhelm: Zur Zuverlässigkeit der bedeutendsten lateinischen Grammatik: Die
„Ars" des Aelius Donatus, ### 1996 <8>
Beck, M.: Quellenkritische Studien zur Geschichte der Abtei Ellwangen, StMBO
52(1934)73ff. <3c Ellwangen>
Becker, Alfons: Päpstliche Gerichtsurkunden und Prozeßverfahren zur Zeit Urbans II. (1088 1099). In: Wolfgang Haubrichs/Wolfgang Laufer/Reinhard Schneider (Hgg.), Zwischen
34
Saar und Mosel. Fs. Hans-Walter Herrmann zum 65. Geburtstag, Saarbrücken 1995
(Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte und
Volksforschung 24), S. 39-48 <2p Quellen>
Becker, C.: Jobst Amman. Zeichner und Formschneider, Kupferätzer und Stecher, Leipzig
1854 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Becker, Gustavus: Catalogi bibliothecarum antiqui, Bonn 1885 (ND Hildesheim 1973) <5k
Allgemeines>
Becker, Hans-Jürgen: Die Symbolik der Reichskleinodien. In: Die Reichskleinodien.
Herrschaftszeichen des Heiligen Römischen Reiches, Göppingen 1997 (Schriften zur
staufischen Geschichte und Kunst 16), S. 146–161 <7b Kronen>
Becker, Jos.: Zu den Regesten Karls IV., NA 20(1894)657-660 <2e Herrscher: Karl IV.>
Becker, Julia: Die griechischen und lateinischen Urkunden Graf Rogers I. von Sizilien,
QFIAB 84(2004)1-37 <2f Normannen und früher>
Becker, Otto Heinrich: Das Weiterleben der Arengentradition Friedrichs II. unter seinen
Nachfolgern und den Angiovinen. In: ders., Kaisertum, deutsche Königswahl und
Legitimitätsprinzip in der Auffassung der späteren Staufer und ihres Umkreises, Bern 1975
(Europäische Hochschulschriften III, 51), S. ### <1c Arenga, 2f Allgemeines>
Becker, P.: Johannes Rode. In: B. Poll, Rheinische Lebensbilder VII, Köln 1977, S. ### <2p
Behörden: einzelne Personen>
Becker, Peter Jörg: Die theologischen Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, 1. Band: Die Foliohandschriften, Oldenburg 1975 (Katalog der Handschriften
der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg 2,1) <5k Orte: Hamburg>
Becker, Peter Jörg: Handschriften und Frühdrucke mittelhochdeutscher Epen, Wiesbaden
1977 <5c>
Becker, Wilhelm: Frühformen indisch-arabischer Ziffern in einer Handschrift des Soester
Stadtarchivs, Soest 1995 <5l>
Beckles, G.: Coronation Souvenir Book 1937, London 1937 <7c Krönung: Königskrönung>
Beddie, James S.: The Ancient Classics in the Mediaeval Libraries, Speculum 5(1930)3-20
<5k Allgemeines> <8>
Bedos Rezak, Brigitte: Les sceaux au temps de Philippe Auguste. In: Robert-Henri Bautier,
La France de Philippe Auguste, Paris , S. 721-735 <2g Allgemeines, 1e Herrscher>
Bedos, Brigitte: Corpus des sceaux français du moyen age. Bd. 1: Les sceaux des villes.
Archives nationales, Paris 1980 <1e Orte: Frankreich, 1e Allgemeines>
Bédos, Brigitte: L'emploi du contre-sceau au Moyen Age: l'exemple de la sigillographie
urbaine, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 138(1980)161ff. <1e Allgemeines>
Beer, Jasmin/Bertold Furtmeyr: Meisterwerke der Buchmalerei. Aufbruch zur Renaissance in
Regensburg. Ausstellungskatalog 2010/1, Regensburg 2011 (Kulturführer Regensburg 10)
<5m>
Beer, Rudolf /J. von Karabecek: Monumenta palaeographica Vindobonensia. Denkmäler der
Schreibkunst aus der Handschriftensammlung des habsburg-lothringischen Erzhauses, 2
Bde., Leipzig 1910/3 <5c>
Beer, Rudolf: Bemerkungen zu dem ältesten Handschriftenbestand des Klosters Bobbio,
Anzeiger der k. Akad. d. Wiss. in Wien, philol.-hist. Kl. (1911) S. 78-104 <5e Halbunziale,
Praekarolina, 5k Orte: Bobbio>
Beer, Rudolf: Die Handschriften des Klosters Santa Maria de Ripoll, Bd. 1, Wien 1907 (SB
Wien, Phil.-hist. Kl. 155/3) <5k Ripoll>
Beer, Rudolf: Handschriftenschätze Spaniens. Bericht über eine im Auftrage der kaiserlichen
Akademie der Wissenschaften in den Jahren 1886-1888 durchgeführte Forschungsreise,
Wien 1891 (Sitzungsberichte der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften,
Philosophisch-historische Klasse 124. Bd., Jg. 1891, 6. Abh.) <5e Westgotische Schrift>
35
Beeskow, Johannes: Beiträge zur Frage der Geeignetheit von Antiqua und Fraktur als
Leseschrift, Mitteilungen der Akademie zur wissenschaftlichen Erforschung und zur
Pflege des Deutschtums, Deutsche Akademie 6(1929)421-434 <5f>
Begert, Alexander: Eine bisher unbekannte Urkunde zur Geschichte der
Rheinzollverschreibung unter Karl IV. aus dem Tschechischen Kronarchiv, Nassauische
Annalen 108(1997)9–13 <2e Herrscher: Karl IV.>
Begrich , Ursula: Die fürstliche „Majestät" Herzog Rudolfs IV. von Österreich. Ein Beitrag
zur Geschichte der fürstlichen Herrschaftszeichen im späten Mittelalter, Wien 1965
(Wiener Dissertationen aus dem Gebiete der Geschichte 6) <3b Privilegium minus, 7a>
Behne, Axel Jürgen: Geschichte aufbewahren. Zur Theorie der Archivgeschichte und zur
mittelalterlichen Archivpraxis in Deutschland. In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer,
Marburg 1992, S. 277-297 <1c Archive>
Behr, H.-J. /J. Kloosterhuis: Die Bestände des Nordrhein-Westfälischen Staatsarchivs
Münster. Kurzübersicht, Münster 3. Aufl. 1990 (Veröffentlichungen der Staatlichen
Archive des Landes Nordrhein-Westfalen, Reihe B: Archivführer und Kurzübersichten,
Heft 1) <4: Münster>
Behrendt, Lutz-Dieter: Aus den Schätzen des Deggendorfer Stadtarchivs: I. Wappenbriefe.
Deggendorfer Geschichtsblätter 21(2000)147-188 <4: Deggendorf, 6b>
Behring, W.: Regesten des normannischen Königshauses. In: ders., Sizilianische Studien II
(Programm des kgl. Gymnasiums zu Elbing 1887 n. 30), S. 3-28 <2f Normannen>
Beiträge zur Geschichte der Brille, hg. von den Firmen Carl Zeiss und Marwitz & Hauser,
Stuttgart 1958 <5a Allgemeines>
Belardo, M.: De iuribus S. R. E. cardinalium in titulis, Città del Vaticano 1939 <2p
Kardinäle>
Bell, David N.: The Libraries of the Cistercians, Gilberlines and Premonstratensians, London
1992 (Corpus of British Medieval Library Catalogues 3) <5k Orte: England
Bell, David N.: The Library of Cîteaux in the Fifteenth Century: Primus inter pares or Unus
inter multos?, Cîteaux 50(1999)103-133 <5k Allgemeines, 5k Orte: Cîteaux>
Bell, H. J.: A list of original papal bulls and briefs in the Department of Manuscripts of the
British Museum, EHR 36(1921)393-419, 556-583 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Bellamy, James A.: The Arabic Alphabet. In: Wayne H. Senner, The Origin of Writing,
Lincoln/London 1989, S. 91-102 <5e Phönizische …>
Bellard, A.: Bulle inédite du pape Léon X concernant Voisage en la terre de Gorze, Mém. de
l'Acad. ... Metz 143(1962)195-208 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Bellini, Luigi: Due diplomi imperiali inediti e la serie vescovile di Comacchio, Rivista di
storia della chiesa in Italia 8(1954)233-259 <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Belloni, Cristina: Documenti trentini negli archivi di Innsbruck (1145 – 1284), Trient 2004
(Archivi del Trentino: fonti, strumenti de ricerca e studi 9) <4: Trient>
Belloni, Cristina: Suppliche al pontefice. Diocesi di Trento 1566 – 1605, Bologna 2007
(Annali dell'Istituto storico italo-germanico in Trento, Fonti 6) <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen), 4: Trient>
Belocchi, U. (Hg.): Tutte le encicliche e i principali documenti pontifici emanati dal 1740.
250 anni di storia visti dalla Santa Sede, Città del Vaticano <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Belohláveh, Alexander: Die böhmischen Krönungsinsignien, Zeitschrift für Kunstgeschichte
53(1990)205-215 <7b Kronen>
Below, G. A.: Die Entwicklung der Paläographie in der UdSSR, AD 17(1971)336-347 <5a
Forschungsberichte>
Beltrami, Giuseppe: Notizie su prefetti e referendari della Segnatura Apostolica desunte dai
brevi di nomina, Città del Vaticano 1972 <2p Behörden: einzelne Personen>
36
Beltrán de Heredia, V.: Las bulas de Nicolas V acerca de los conversos de Castilla. In:
Miscelanea Beltrán de Heredia. Colección de articulos sobre historia de la teología
española I, Salamanca 1972/3 (Bibl. de Teólogos Esp. 25), S. 387-402 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Beltrani, G. B.: Documenti inediti dell‘imperatore Federigo II di Svevia e Carlo secondo
d‘Angiò, Archivio storico artistico archeologico e letterario della città e provincia di Roma
2 (anno 3) (1877)64-82 <2f Anjou>
Belvederi, Raffaele: La vita della Curia romana ai primi del '600, Studi Romani 6(1958)534546 <2p Allgemeines>
Bembo, Pietro: P. Bembi epistolarum Leonis X scriptarum libri XVI, Venedig 1547 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Benda, Kálmán/Fügedi, Erik: Tausend Jahre Stephanskrone, Szeged 1988 <7b Kronen>
Bendel, Franz J.: Die Datierung und Einreihung der unechten Diplome K. Ludwigs d. D. für
Amorbach und Fulda, MIÖG 38(1920)312ff <3c Amorbach 3c Fulda>
Bendel, Franz J.: Ein ungewöhnlicher Aufbewahrungsort für Urkunden, AU 68(1929)473f.
<2q Würzburg>
Bendel, Franz Joseph (Hg.): Urkundenbuch der Benediktinerabtei St. Stephan in Würzburg, 2
Bde. Leipzig 1912/Würzburg 1932 <4: Würzburg>
Bendiner, M. /Heinr. Wendt: Die Kaiserurkunden des germanischen Nationalmuseums, Mitt.
a. d. germ. Nationalmus. ###(1890)3-14, 30-40, 73-117 <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Benedikt XI. [Benedictus XI]: Les Registres de Benoît XI, Paris 1883/1905 <2p Register:
spätere Zeit>
Benedikt XII. [Benedictus XII]: Benoît XII. Lettres closes ... à la France, Paris 1899/1920
<2p Register: spätere Zeit>
Benedikt XII. [Benedictus XII]: Benoît XII. Lettres closes ... autres que la France, 2 Bde.,
Paris 1913/50 <2p Register: spätere Zeit>
Benedikt XII. [Benedictus XII]: Benoît XII. Lettres communes et curiales ..., 3 Bde., Paris
1903/11 <2p Register: spätere Zeit>
Benediktsson, Hreinn: Early Icelandic Script as Illustrated in Vernacular Texts from the
Twelfth and Thirteenth Centuries, Reykjavik 1965 <5e Gotische Schrift>
Bengtson, H.: Die Staatsverträge des Altertums 2, ### 1962 <2b Allgemeines>
Benkard, Ernst: Antiqua und Fraktur, Frankfurt/Main 1941 <5f>
Benkert, Ludwig: Der historiographische Merkvers, Neustadt/Aisch 1960 <1d>
Benna, Anna Hedwig: Erzherzogshut und Kaiserkrone. Zu den „kaiserlichen und koniglichen
zierden, die einen herzogen von Ostereich nicht angehoren“, MÖStA 25(1972)317–333
<3b Privilegium maius>
Bennett, Adelaide /Jean F. Preston /William P. Stoneman: A Summary Guide to Western
Manuscripts at Princeton University, Princeton 1991 <5k Orte: Princeton>
Benöhr, Gertrude /Elisabeth Geck: Gutenberg-Gesellschaft. In: Lexikon des gesamten
Buchwesens, 2. Aufl., III 312 <5f>
Benson, John Howard /A. G. Carey: The Elements of Lettering, 1940 <5a Allgemeines>
Benson, John Howard: The First Writing Book. An English Translation & Facsimile text of
Arrighi‘s OPERINA, the first manual of the Chancery hand, New Haven 1955 (Studies in
the History of Calligraphy 2) <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Bentley, H.: The Humanist Secretaries of the Aragonese Kings of Naples. In: Germano
Gualdo (Hg.), Cancelleria e cultura nel Medio Evo. Communicazioni presentate nelle
sedute della „Commission Internationale de Diplomatique", Stoccarda 29 - 30 agosto 1985
- XVI Congresso Internazionale di Scienze Storiche, Città del Vaticano 1990, S. 333-341
<2f Anjou>
Bentmann, Reinhard (Hg.): Hans Burgkmair, Turnierbuch. nach der Ausgabe von 1853,
Dortmund 1978 <6d Rüstungen>
37
Benz, Richard /Ursula Schleicher: Kleine Geschichte der Schrift als Schreibbüchlein schöner
Schriften, Heidelberg 1956 <5b>
Benzing, Josef: Buchdruckerlexikon des 16. Jahrhunderts. Frankfurt/Main 1952 <5f>
Benzing, Josef: Die Buchdrucker des 16. und 17. Jahrhunderts im deutschen Sprachgebiet,
Wiesbaden 1963, 2. Aufl. 1982 (Beiträge zum Buch- und Bibliothekswesen 12) <5f>
Benzing, Josef: Schreibmeister-Blätter Mainzer Künstler des 18. Jahrhunderts, Mainzer
Almanach ###(1957)### <5g Allgemeines>
Bepler, Jochen /Thomas Scharf-Wrede: Die Dimbibliothek Hildesheim: Bücherschicksale,
Hildesheim 1996 <5k Orte: Hildesheim>
Berardino, A. Di: L’imperatore Costantino e la clebrazione della Pasqua. In: G. Bonamente/F.
Fasco (Hgg.), Costantino il Grande dall’antichità all’umanesimo. Colloquio sul
Cristianesimo nel mondo antico. Macerata, 18 - 20 dic. 1990, Macerata1992f., S. 363-384
<1d>
Berbig, Hans Joachim: Der Krönungsritus im Alten Reich (1648 - 1806), ZBLG
38(1975)369-700 <7c Krönung: Königskrönung>
Bercé, Yves-Marie /Alfred Soman: Les archives du Parlement dans l'histoire, Bibliothèque de
l'Ecole des Chartes 155(1995)255-273 <2g Allgemeines>
Berchem, Egon Frhr. von/D. L. Galbreath /Otto Hupp: Die Wappenbücher des deutschen
Mittelalters. In: dies., Beiträge zur Geschichte der Heraldik, Berlin 1939, S. VII-114, 220f.
<6b>
Berchem, Egon Frhr. von: Die Herolde und ihre Beziehungen zum Wappenwesen. Eine
vorläufige Materialsammlung zur Geschichte des Heroldswesens. In: ders. /D. L.
Galbreath /Otto Hupp, Beiträge zur Geschichte der Heraldik, Berlin 1939, S. 115-219,
222f. <6b>
Berchem, Egon Frhr. von: Heraldische Bücherkunde für dem Familienforscher, Leipzig 1925
(Praktikum für Familienforscher 9) <6a>
Berchem, Egon Frhr. von: Siegel, Berlin 2. Aufl. 1923 <1e Allgemeines>
Bercic, Branko: Mittelalterliche Handschriften der National- und Universitätsbibliothek in
Ljubljana, München 1965 (Litterae Slovenicae 3) <5k Orte: Ljubljana>
Berg, Heinrich: Schätze aus dem Archiv. Eine Ablaßurkunde für die Erasmus- und
Helenenkapelle auf dem Stephansfriedhof. Rom, 1513 April 20, Wiener Geschichtsfreund
47(1992)122-124 <2p Kardinäle>
Bergen, Ordnen, Restaurieren. Der Wiederaufbau des Historischen Archivs der Stadt Köln,
Köln 2012 <1i>
Berger de Xivrey: Recueil des lettres missives de Henri IV, 9 Bde., Paris 1843/76 (Collection
de documents inédits sur l'histoire de fracne) <2g Herrscher: Heinrich IV.>
Berger, Albert: Urkunden-Regesten aus dem Archiv der Stadt Bistritz in Siebenbürgen, 3:
1571 - 1585, 1995 (Schriften zur Landeskunde Siebenbürgens 11/III) <4: Siebenbürgen>
Berger, Christian-Paul: Wie genau ist Oswald von Wolkensteins Neumond-Kalender? Eine
Anleitung zur Benützung des computus ecclesiasticus in Klein 28 (in der Fassung nach Hs.
A), Der Schlern 69(1995)11-35 <1d>
Berger, Élie: Bulle de Clément V en faveur de Guillaume de Nogaret. In: Mélanges offerts à
M. Émile Chatelain, Paris 1910 (ND Genf 1976), S. 268-270 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Berger, Élie: La formule "Rex francorum et Dux Aquitanorum" dans les actes de Louis VII,
Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 45(1884)305-313 <2g Herrscher: Ludwig VII.>
Berger, Erna /Konrad Bund (Hgg.): Wahl und Krönung Leopolds II. 1790. Brieftagebuch des
Feldschers der kursächsischen Schweizergarde, 1981 <7c Krönung: Königskrönung>
Berger, Placidus: Zum Kalendarium eines Schwarzacher Breviers von 1154, WDGBll.
25(1963)113-124 <1d>
Berger, R.: Fischerring. In: 3LThK III 1309 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
38
Berger, R.: Goldene Rose. In: 3LThK IV 823 <7b andere Insignien>
Berges, Wilhelm /Hans J. Rieckenberg: Die älteren Hildesheimer Inschriften bis zum Tode
Hezilos (gest. 1079), Göttingen 1983 (Abhandlungen Akademie Göttingen, Phil.-hist.
Klasse 3/131) <5j Orte: Hildesheim>
Bergh, Emile: Nouvelle organisation de la Curie romaine, Nouvelle revue théologique
100(1968)298-306 <2p Allgemeines>
Bergkamp, Jos. Urban: Dom Jean Mabillon and the Benedictine Historical School of
Saint.Maur, Diss. of the Fac. of Phil. of the Cath. Univ. of america, Washington 1928
<1b>
Bergmann, Adolf: Methodischer Unterricht im Schreiben ..., Leipzig 1798 <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Bergmann, Joseph: Bulle des Papstes Alexanders IV. ddo. Anagni 25. Juli 1256 für das
Frauenkloster zu Pfullingen, Archiv für Kunde Österreichischer Geschichtsquellen
5(1850)317-320 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Bergmann, W.: Komputistik. In: LexMA V 1293-1295 <1d Ostern>
Bergmann, Werner/H. Budde/G. Spitzbart: Urkundenbuch der Stadt Duisburg, Bd. 1: 904 –
1350, 1989 <4: Duisburg>
Bergmann, Werner: Die Formulae Andecavenses, eine Formelsammlung auf der Grenze
zwischen Antike und Mittelalter, AD 24(1978)1-53 <1h einzelne>
Bergmann, Werner: Untersuchungen zu den Gerichtsurkunden der Merowingerzeit, AD
22(1976)1-186 <2c Merowinger>
Bergstedt, Clemens: Die Havelberger Stiftungsurkunde und die Datierung der Gründung des
Bistums Havelberg. Eine quellenkritische Bestandsaufnahme, Jahrbuch für BerlinBrandenburgische Kirchengeschichte 61(1997)61-88 <3c Havelberg>
Bergthol, E.: Drei alt-lothringische Siegelstempel, Elsaß-Land 16(1936)227-230 <1e Orte:
Lothringen, 1e Siegelstempel>
Berkelbach v. d. Sprenkel, J. W.: Regesten en oorkonden betr. de bisschoppen van Utecht,
1301 - 40, Utrecht 1937 <4: Utrecht>
Berlière, Ursmer: Épaves d'archives pontificales du XIVe siècle, Revue Bénédictine
24(1907)456-478 und 25(1908)19-47 <2p Behörden: Archiv>
Berlière, Ursmer: Les falsifications de Trithème, Revue bénédictine 9(1892)418ff. <3d>
Berlière, Ursmer: Supplique de Clément VI, Rom 1906 (Analecta Vaticano-Belgica I) <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Berlière, Ursmer: Supplique d'Innocent VI (1354, 28 août - 12 octobre),
BullInstHistBelgeRome 5(1925)249-262 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Bernacchia, Roberto: Carte di Fonte Avellana 4 (1238 - 1253), Fonte Avellana 1989 <4:
Fonte Avellana>
Bernasconi Reusser, Marina: Le iscrizoni die cantoni Ticino e Grigione fino al 1500,
Freiburg/Schweiz 1997 (Corpus inscriptionum medii aevi Helvetiae. Die frühchristlichen
und mittelalterlichen Inschriften der Schweiz, hg. Carl Pfaff, 5 = Scrinium Friburgense,
Sonderbd. 5) <5j Orte: Tessin>
Bernasconi Reusser, Marina: Le iscrizoni die cantoni Ticino e Grigione fino al 1500,
Freiburg/Schweiz 1997 (Corpus inscriptionum medii aevi Herlvetiae. Die frühchristlichen
und mittelalterlichen Inschriften der Schweiz, hg. Carl Pfaff, 5 = Scrinium Friburgense,
Sonderbd. 5) <5j Orte: Graubünden>
Bernd, C. S. T.: Das Wappenwesen der Griechen und Römer und anderer alter Völker, ein
Vorbild des mittelalterlichen und neuen, Bonn 1841 (Die Hauptstücke der Wissenschaft 1)
<6c>
Bernheim, Ernst: Lehrbuch der historischen Methode und der Geschichtsphilosophie, 6. Aufl.,
Kapitel: 4 § 1: Privilegium maius - Fäschungen <3b Privilegium maius>
39
Bernicoli, S.: Eine ungedruckte Urkunde Friedrichs II. für S. Giovanni Evangelista zu
Ravenna, NA 26(1901)203-206 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Bernoulli, J. (Hg.): Acta Pontificum Helvetica. Quellen Schweizerischer Geschichte aus dem
päpstlichen Archiv in Rom, Bd. 1, Basel 1891 (ND Hildesheim 1977) <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen), 4 Schweiz>
Bernoulli, J. (Hg.): Acta Pontificum Helvetica. Quellen Schweizerischer Geschichte aus dem
päpstlichen Archiv in Rom, Bd. 1, Basel 1891 (ND Hildesheim 1977) <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen), 4: Schweiz>
Bernoulli, J.: Probst Johann von Zürich, König Albrechts I. Kanzler, Jb. f. Schweiz.
Geschichte 42(1917)297 <2e einzelne Kanzleimitglieder, 2e Herrscher: Albrecht I.>
Berns, Jörg Jochen /Thomas Rahn: Zeremoniell als höfische Ästhetik in Spätmittelalter und
früher Neuzeit, Tübingen 1995 (Frühe Neuzeit 25) <7c Allgemeines>
Bernt, G.: Bibliophilie. In: LexMA II 110f. <5a Allgemeines>
Bernt, G.: Capitalis quadrata. In: LexMA II 1472ff. <5e Antike lateinische Schrift>
Bernt, G.: Capitalis rustica. In: LexMA II 1473 <5e Antike lateinische Schrift>
Bernt, G.: Codex Amiatinus. In: LexMA II 2198f. <5m einzelnde Handschriften>
Bernt, G.: Halbunziale. In: LexMA IV 1872f. <5e Halbunziale, Präkarolina>
Berry, Paul: Roman Handwriting at the time of Christ, Lweiston 2001 (Studies in Classics 15)
<5e Antike>
Berschin, Walter: Die Palatina in der Vaticana. Eine deutsche Bibliothek in Rom,
Stuttgart/Zürich 1992 <5k Orte: Vatikan>
Berschin, Walter: Griechisch-lateinisches Mittelalter: Von Hieronymus zu Nikolaus von
Kues, Bern 1980= Medioevo greco-latino. Da Gerolamo a Niccolò Cusano, Neaple 1989
(Nuovo Medioevo 33) <8>
Bertalot, Ludwig: Cincius Romanus und seine Briefe, QFIAB 21(1929/30)209-255 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Bertalot, Ludwig: Eine Satire gegen die Römische Curie aus dem XV. Jahrhundert. In: ders.,
Studien zum italienischen und deutschen Humanismus I, Rom 1975 (Storia e letteratura
129), S. 411-425 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Bertényi, Iván: Die Schrift als Beweis der Authentizität von Urkunden mit beschädigtem
Siegel im 14. Jahrhundert in Ungarn, MIÖG 93(1985)47-58 <1e Allgemeines, 2n>
Bertieri, Raffaello: Calligrafi e scrittori di caratteri in Italia nel secolo XVI, Il risorgimento
grafico 24(1927)322–356, 377–405, 427–454 <5g Allgemeines>
Bertieri, Raffaello: Italienische Kalligraphen und Schriftkünstler im 16. Jahrhundert,
Philobiblon 2(1929)1-12, 41-50, 7388, 119-127, 155-164 <5g Allgemeines>
Bertieri, Raffaello: Pagine di antichi maestri della tipografia italiana, Il Risorgimento grafico
24(1927)19-50 <5f>
Bertling, A.: Die Wachstafeln der Danziger Stadtbibliothek, Zeitschrift des Westpreußischen
Geschichtsvereins 11(1884)1-62 <1f Wachstafeln>
Bertling, A.: Erläuterungen und Ergebnisse der Kopenhagener Wachstafeln, Zeitschrift des
Westpreußischen Geschichtsvereins 4(1881)34-82 <1f Wachstafeln>
Bèrtola, Maria: I due primi registri di prestito della Bibliotheca Apostolica Vaticana (Codici
Vaticani Latini 3964, 3966), Città del Vaticano 1942 (Codices e Vaticanis selecti 27) <5k
Orte: Vatikan>
Berton, C.: Dictionnaire des Cardinaux, publié par M. l'abbé Migne, Paris 1857 (ND Gregg
1969) <2p Kardinäle>
Bertoni, G.: Il maggior miniatore della Bibbia de Borso d'Este Taddeo Crivelli, Modena 1925
<5m>
Bertram, Axel: Das wohltemperierte Alphabet. Eine Kulturgeschichte, Leipzig 2004 <5a
Allgemeines>
40
Bertram, Martin: Die Edition der Jahrgänge 5 bis 7 der Register Papst Innozenz’ III., QFIAB
78(1998)579–588 <2p Register: Innozenz III.>
Bertram, Martin: Zwei neue Handschriften der Briefsammlung des Pseudo-Marinus von
Eboli. In: Karl Borchardt /Enno Bünz (Hgg.), Forschungen zur Reichs-, Papst- und
Landesgeschichte. Peter Herde zum 65. Geburtstag von Freunden, Schülern und Kollegen
dargebracht, 2 Bde., Stuttgart 1998, S. 457-475 <1h einzelne>
Berutti, Cristoforo Maria: De Curia Romana. Notulae historico-exegetico-practicae, Rom
1952 <2p Allgemeines>
Besch, W.: Zur Entwicklung der deutschen Interpunktion seit dem späten Mittelalter, Berlin
1981 <5l>
Beschorner, Hans: Die sogenannte Bannbulle und ihre angebliche Verbrennung durch Luther
am 10. Dezember 1520. In: Forschungen aus mitteldeutschen Archiven. Zum 60.
Geburtstag von Hellmut Kretzschmar, Berlin 1953, S. 315-327 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Bessel, Gottfried: Chronicon Gotwicense ... <4: Göttweig>
Bessem, R.: Oorkondenboek van het Karthuizerklooster St.-Andries-ter-Zaliger-Haven bij
Amsterdam, Amsterdam 1997 (Publicaties van het Gemeentearchief Amsterdam 25) <4:
Amsterdam>
Besson, Jules: La réorganisation de la Curie romaine, Nouvelle revue théologique
40(1908)713-123 und 41(1909)5-22, 80-92, 216-222 <2p Allgemeines>
Besta, E.: Un diploma inedito di Enrico VI°, Atti del Reale Istituto Veneto di scienze, lettere
ed arti 57/2(1907/8)811-819 <2e Herrscher: Heinrich VI.>
Bethmann, L. /O. Holder-Egger: Langobardische Regesten, NA 3(1878)225-318 <2c
Langobarden>
Beumann, Helmut: Das Rationale der Bischöfe von Halberstadt und seine Folgen. In:
Gedenkschrift für Reinhold Olesch, Köln 1990 (Mitteldeutsche Forschungen 100), S. 3970 <7b andere Insignien>
Beumann, Helmut: Der deutsche König als "Romanorum rex", Stuttgart 1981 (SB d. Wiss.
Ges. Ffm. 18,2) <1c Intitulatio>
Beumann, Helmut: Die Magdeburger Fälschungen einer Papsturkunde für Erzbischof
Walthard (JL. 3989) und ihre echte Vorlage. In: W. Schlesinger, Mitteldeutsche Beiträge
zur deutschen Verfassungsgeschichte des Mittelalters, Göttingen 1961, S. 353-371 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen), 3c Magdeburg>
Beumann, Helmut: Grab und Thron Karls des Großen zu Aachen. In: Karl der Große IV, ### ,
S. 9-38 <7b Throne>
Beumann, Helmut: Rex Romanorum. In: LexMA VII 777f. <1c Intitulatio>
Beumann, Helmut: Zum Siegelwesen der Bischöfe von Halberstadt, Sachsen und Anhalt
14(1938)131-136 <1e Orte: Halberstadt>
Beutelspacher, Albrecht: Kryptologie, Braunschweig 1993 <5i Geheimschriften>
Beyer, Carl: Urkundenbuch der Stadt Erfurt, 2 Bde., Halle 1889/97 (Geschichtsquellen der
Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete 23,24) <4: Erfurt>
Beyer, Fritz: Gedruckte Ablaßbriefe und sonstige mit Ablässen in Zusammenhang stehende
Dokumente des Mittelalters, GJb ###(1937)43-54 <5f>
Beyer, H.-J.: Die "Aurea Gemma". Ihr Verhältnis zu den frühen Artes dictandi, Diss. Bochum
1973 <1h Ars>
Beyer, Heinrich /Leopold Eltester /Adam Goerz: Urkundenbuch zur Geschichte der [jetzt die
Preußischen Regierungsbezirke bildenden] mittelrheinischen Territorien, 3 Bde., Koblenz
1860/74 (ND Hildesheim 1974) <4: Koblenz, 4: Mittelrhein, 4: Trier>
Beyerle, Franz: Das Formelbuch des westfränkischen Mönchs Markulf und Dagoberts
Urkunde für Rebais a. 635, DA 9(1952)43ff. >2d Markulfsche Formeln>
41
Beyerle, Franz: Das Formel-Schulbuch Merkulfs. In: Aus Verfassungs- und
Landesgeschichte. Fs. Theodor Mayer II, Lindau/Konstanz 1955, S. 365-389 >2d
Markulfsche Formeln>
Beyerle, Konrad: Die Urkundenfälschungen des Kölner Burggrafen Heinrich III. von Arberg,
Heidelberg 1913 <3c Köln>
Bezsák, M.: A középkori magyar okleveles gyakorlat kapcsolatai a cseh és lengyel
gyakorlattal, Budapest 1939 <2n>
Bezzel, Irmgard (Hg.): Verzeichnis der im deutschen Sprachgebiet erschienenen Drucke des
16. Jahrhunderts (VD 16), Stuttgart <5f>
Bezzel, Irmgard (Hg.): Verzeichnis der im deutschen Sprachgebiet erschienenen Drucke des
16. Jahrhunderts (VD 16). 2. Abt.: Register der Herausgeber, Kommentatoren, Übersetzer
und literarischen Beiträger, 2 Bde., Stuttgart 1997 <5f>
Bezzi Martini, Luisa: Somario di instrumenti del monastero di Rodengo, Brescia 1993
(Monumenta Brixiae Historica. Fontes 15) <4: Rodengo>
Bianchi Utinensi, Josephus: Documenta historiae Forojuliensis saeculi XIII. ab anno 1300 ad
1333, Archiv für Kunde österreichischer Geschichtsquellen 31(1864)57-145 <4: Friaul>
Bianchi, Francesco /Antonio Magi Spinetti: BMB. Bibliografia dei manoscritti in scrittura
Beneventana, Rom 1993/2001 <5e Beneventanische Schrift>
Bianchi, Simona: I manoscritti datati del fondo palatino della Biblioteca Nazionale Centrale
di Firenze, Florenz 2003 (Manoscritti datati d'Italia 9) <5k Orte: Florenz>
Bianchini, Franco: Le più antiche pergamente dell’archivio comunale di Condino (1207–
1497), Trient 1991 <4 Condino>
Biaudet, Henry: Un chiffre diplomatique du XVIe siècle, Helsinki (Annales Academaie
Fennicae, ser. B II/4) <5i Geheimschriften>
Bibl, Viktor: Die angebliche Textfälschung Kaiser Maximilians II., MIÖG 38(1920)423ff.
<3d>
Biblioteca Apostolica Vaticana, Florenz 1985 <5k Orte: Vatikan>
Biblioteca Apostolica Vaticana. Spiegelbild des Geistes abendländischer Kultur. Katalog zur
Ausstellung, Zürich 1985 <5k Orte: Vatikan>
Bibliotheca Apostolica Vaticana, Liturgie und Andacht im Mittelalter, hg. vom
Erzbischöflichen Diözesanmuseum Köln, Stuttgart 1992, darin: S. 414f.: Kataloge der
Vaticana <5k Orte: Vatikan>
Bibliotheca Casinensis, 5 Bde. 1873/94 <5k Orte: Montecassino>
Bibliotheca Coisliniana olim Segueriana sive manuscriptorum omnium Graecorum quae in ea
continentur accurata descriptio ... Paris 1715 <5k Orte: Paris>
Bibliotheca Corviniana. Die Bibliothek des Königs Matthias Corvinus von Ungarn, Budapest
1978 <5c, 5k Allgemeines>
Bibliothèque Nationale: Le livre. Ausstellungskatalog Paris 1972 <5a Allgemeines>
Biccari, S.: Prelati della Curia romana, Perfice munus 6(1931)34-39, 127-129, 194-196, 426429, 603-609 <2p Allgemeines>
Bichieri, Guala: Libellus de formis petitionum secundum cursum Romane curie, ed. R. v.
Heckel, AUF. 1(1908)502-511 <2p Bullen: Formelbücher>
Bickenbach, Matthias: Von den Möglichkeiten einer "inneren" Geschichte des Lesens,
Tübingen <5a Allgemeines>
Biddulph, Nicholas/Gray, Nicolete (Hg.): Central School of Art and Design: The Art of
Lettering and the March of History, London 1982 <5e Moderne Schriften>
Biedermann, Flodoard Freiherr von: Die deutsche Typographie im Zeitalter Goethes, Wien
1928 <5f>
Biedermann, Flodoard Freiherr von: Fraktur und Antiqua, Zeitschrift für Bücherfreunde
2(1911/2)61f. <5f>
Biehl, Ludwig: Das liturgische Gebet für Kaiser und Reich, Paderborn 1937 <7c Laudes>
42
Biehn, Heinz: Die Kronen Europas und ihre Schicksale, Wiesbaden 1957 <7b Kronen>
Biehn, Heinz: Feste und Feiern im alten Europa, München [1962] <7a>
Biehn, Heinz: Kronen dieser Welt, Die Kunst und das schöne Heim 89(1977)145-147 <7b
Kronen>
Bieler, Ludwig: Insular Palaeography. Present state and problems, Scriptorium 3(1949)267294 <5e Insulare Schrift>
Bielinska, Maria: Kancelarie i dokumenty wielkopolskie XIII wieku (Chancellerie et chartes
en Grande Pologne au XIIIe siècle), Wroc/law-Warszawa-Kraków 1967 <2k>
Bielinska, Maria: Kanzlei- und Urkundenwesen Polens im 12. und 13. Jahrhundert, MIÖG
80(1972)409-422 <2k>
Bielsky, W.: Die ältesten Urkunden des Kanonikatsstiftes Sanct Georgen in Unterösterreich.
Von 1112 bis 1244, Archiv für Kunde Österreichischer Geschichtsquellen 9(1853)235-304
und 10(1853)447f. <4: Sankt Georgen>
Biemans, I. A. A. M.: Incipit, Explicit. In: LexMA V 399 <5a Allgemeines>
Biemans, J. A. A. M.: Strepel, Hermann. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII
278 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Bier, H.: Märkische Siegel ..., Berlin 1933 <1e Orte: Brandenburg>
Bier, H.: Schlesische Kreis- und Gemeindewappen, Schlesien 1(1938)37–40 <6c Schlesien>
Bierbach, Arthur: Das Urkundenwesen der älteren Magdeburger Erzbischöfe. Teil 1: Die
äußeren Merkmale der Urkunden, Diss. Halle 1913 <2q Allgemeines>
Bierbach, Arthur: Urkundenbuch der Stadt Halle, ihrer Stifter und Klöster, 3 Bde., Halle
1954ff. (Quellen zur Geschichte Sachsen-Anhalts 2,5) <4: Halle>
Bierbauer, K./O. Mazal: Initiale. In: LexMA V 421-424 <5a Allgemeines>
Bierbrauer, K.: Bobbio. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 472f. <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Bierbrauer, K.: Codex Aureus aus Canterbury. In: LexMA II 2199f. <5m einzelnde
Handschriften>
Bierbrauer, K.: Codex Aureus aus St. Emmeram. In: LexMA II 2200 <5m einzelnde
Handschriften>
Bierbrauer, K.: Codex Aureus Epternacensis. In: LexMA II 2200f- <5m einzelnde
Handschriften>
Bierbrauer, K.: Codex Aureus v. Speyer. In: LexMA II 2201 <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Codex Aureus: Psalterium Aureum. In: LexMA II 2201f. <5m einzelnde
Handschriften>
Bierbrauer, K.: Codex Egberti. In: LexMA II 2203f. <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Codices Bonifatiani. In: LexMA III 2f. <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Ebo-Evangeliar. In: LexMA III 1529 <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Egino-Codex. In: LexMA III 1613 <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Godescalc-Evangeliar. In: LexMA IV 1532 <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Hofschule Karls des Kahlen. In: LexMA V 79 <5m>
Bierbrauer, K.: Krönungsevangeliar, Wiener. In: LexMA V 1550 <5m einzelnde
Handschriften>
Bierbrauer, K.: Lorscher Codex. In: LexMA V 2119 <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Lothar-Evangeliar. In: LexMA V 2128 <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Utrecht-Psalter. In: LexMA VIII 1355f. <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Willibrord-Evangeliar. In: LexMA IX 213f. <5m einzelnde Handschriften>
Bierbrauer, K.: Zierseite. In: LexMA IX 608f. <5a Allg.>
Bieritz, K.-H.: Das Kirchenjahr, Berlin 1986 <1d>
Biewer, Ludwig: Die ältesten Siegel Finnlands. Ein Beitrag zur Geschichte des Stadtarchivs
von Reval. In: Reinhard Härtel (Hg.), Geschichte und ihre Quellen. Festschrift für
Friedrich Hausmann zum 70. Geburtstag, Graz 1987, S. 485-495 <1e Orte: Finnland>
43
Bignami, Odier Jeanne: La bibliothèque Vaticane de Sixte IV à Pie XI. Recherches sur
l'histoire des collections de manuscrits, Città del Vaticano 1973 (Studi e testi 272) <2p
Allgemeines, 5k Orte: Vatikan >
Bilfinger, G.: Die mittelalterlichen Horen und die modernen Stunden, Stuttgart 1892 <1d>
Billanovich, Eugenio: Angelo Colocci e Prancesco Bellini da Sacile, Italia medioevale e
umanistica 13(1970)265-279 <2p Behörden: einzelne Personen>
Billanovich, Giuseppe (Hg.): Censimento dei codici Petrarcheschi, 12 Bde., Padua 1964/99
<5e Humanistische Schrift>
Billanovich, Giuseppe: Alle origini della scrittura umanistica: Padova 1261 e Firenze 1397.
In: Fs. Augusto Campana, Padua 1981 (Medioevo e Umanesimo 44), S. 125-140 <5e
Humanistische Schrift>
Billanovich, Giuseppe: Petrarca letterato. I. Lo scrittoio del Petrarca, Rom 1947 <5e
Humanistische Schrift>
Billanovich, Giuseppe: Petrarch and the Textual Tradition of Livy, Journal of the Warburg
and Courtauld Institutes 14(1951)137-208 <5e Humanistische Schrift>
Biller, Josef H.: Die großen Wappenkalender des Heiligen Römischen Reiches, NordostArchiv 12 H. 53(1979)1-12 <1d, 6b>
Biller, Josef H.: Die Wappenkalender des Kollegiatstiftes SS. Jakob und Tiburtius in
Straubing, Alte Straubinger Ansichten (1922)51–60 mit Abb. 24–26 <6b, 6c Straubing>
Binder-Hagelstange, Ursula: Wo Schrift zur Kunst wird, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr.
156, 10. Juli 1963 (???), S. 24 <5a Allgemeines>
Bindewald, (B.) H.: Die Sprache der Reichskanzlei zur Zeit König Wenzels, Halle 1928 <1c
Sprache, 2e Herrscher: Wenzel>
Binding, G.: Armarium. In: LexMA I 964 <5k Allgemeines>
Binding, G.: Steinmetzzeichen. In: LexMA VIII 105 <5j Mittelalter>
Binz, Gust.: Die deutschen Handschriften der öffentlichen Bibliothek der Universität Basel,
Basel 1907 <5k Orte: Basel
Birt, Theodor: Das antike Buchwesen in seinem Verhältnis zur Literatur, Berlin 1882 (ND
Aalen 1959) <5a Allgemeines>
Birt, Theodor: Die Buchrolle in der Kunst. Archäölogisch-antiquarische Untersuchungen zum
antiken Buchwesen, Leipzig 1907 <5a Allgemeines>
Birt, Theodor: Kritik und Hermeneutik nebst Abriß des antiken Buchwesens, München 1913
<5a Allgemeines>
Biscardi, A.: Corso di Papirologia giuridica, Mailand 1966 <1f Papyrus, 5b>
Bischoff, Bernhard (Hg.): Ulricus Fridericus Kopp, Palaeographia critica, Bd. 2: Lexicon
Tironianum, Osnabrück 1965 <5i Tironische Noten>
Bischoff, Bernhard /Gerard Isaac Lieftinck /Giulio Battelli: Nomenclature des écritures
livresques du IXe au XVIe siècle, Paris 1954 (Colloques internationaux du Centre national
de la recherche scientifique, Sciences humaines 4) <5a Allgemeines>
Bischoff, Bernhard /J. Hofmann: Libri Sancti Kyliani. Die Würzburger Schreibschule und die
Dombibliothek im 8. und 9. Jahrhundert, Würzburg 1952 <5e Insulare Schrift>
Bischoff, Bernhard /Mildred Budny /Geoffrey Harlow /M. B. Parkes /J. D. Pheifer (Hgg.):
Early English manuscripts in facsimile, Bd. 22, 23, 25, Copenhagen/Baltimore 1988/91/93
<5c>
Bischoff, Bernhard /Thomas Frenz: Capitalis. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., II 64 <5e Antike lateinische Schrift>
Bischoff, Bernhard /Thomas Frenz: Karolingische Minuskel. In: Lexikon des gesamten
Buchwesens, 2. Aufl., IV 165f. <5e Karolingische Minuskel>
Bischoff, Bernhard /V. Brown: Addenda to Codices latini antiquiores, Medieval Studies
47(1985)317-366 <5c>
44
Bischoff, Bernhard: ab-Typ. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 2 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Bischoff, Bernhard: Anzeige von E. A. Lowe, English Uncial (Oxford 1960), Gnomon
34(1962)605-615 = ders, Mittelalterliche Studien II, Stuttgart 1967, S. 328-339 <5e Antike
lateinische Schrift>
Bischoff, Bernhard: az-Typ. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 211 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Bischoff, Bernhard: Briefe des neunten Jahrhunderts. In: ders., Anecdota novissima. Texte
des vierten bis sechzehnten Jahrhunderts, Stuttgart 1984 (Quellen und Untersuchungen zur
lateinischen Philologie des Mittelalters 7) S. 1-9 <1h Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Bücher am Hofe Ludwigs des Deutschen und die Privatbibliothek des
Kanzlers Grimalt. In: ders., Mittelalterliche Studien III, Stuttgart 1981, S. 187-212 <5k
Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Das griechische Element in der abendländischen Bildung des Mittelalters,
Byzantinische Zeitschrift 44(1951)27-55 = ders., Mittelalterliche Studien II, Stuttgart
1967, S. 246-275 <8>
Bischoff, Bernhard: Das karolingische Kalendar der Palimpsesthandschrift Ambros. M. 12
Sup. In: Colligere fragmenta. Fs. Alban Dold, Beuron 1952, S. 247-260 <1d>
Bischoff, Bernhard: Die alten Namen der lateinischen Schriftarten, Philologus 89(1934)461465 = ders, Mittelalterliche Studien I, Stuttgart 1966, S. 1-5 <5a Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Die ars notaria aus der Umgebung des Thomas Becket, Rom 1955
(Relazioni del Comitato internazionale di scienze storiche. 10. Congresso Roma, Vol. 5)
<1g Notariat>
Bischoff, Bernhard: Die Bibliothek im Dienste der Schule. In: La Cuola nell‘Occidente Latino
nell‘alto medioevo, Spoleto 1971, S. 385-415 = ders., Mittelalterliche Studien III, Stuttgart
1981, S. 213-233 <5k Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Die Hofbibliothek Karls des Großen. In: W. Braunfels (Hg.), Karl der
Große, Lebenswerk und Nachleben II, Düsseldorf 1964, S. 42-62 = ders., Mittelalterliche
Studien III, Stuttgart 1981, S. 149-169 <5k Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Die Hofbibliothek unter Ludwig dem Frommen. In: Medieval Learning
and Literature. Essays presented to Richard William Hunt, Oxford 1976, S. 3-22 = ders.,
Mittelalterliche Studien III, Stuttgart 1981, S. 170-186 <5k Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Die karolingische Minuskel. In: Karl der Große. Werk und Wirkung.
Ausstellungskatalog Aachen 1965, S. 207-210 = [franz.] Institut de Recherche et
d‘Histoire des Textes. Bulletin 15(1969)333-336 = ders., Mittelalterliche Studien III,
Stuttgart 1981, S. 1-4 <5e Karolingische Minuskel>
Bischoff, Bernhard: Die Kölner Nonnenhandschriften und das Skriptorium von Chelles. In:
Karolingische und ottonische Kunst. Werden, Wesen, Wirkung, Wiesbaden 1957, S. 395411 = ders., Mittelalterliche Studien I,Stuttgart 1966 S. 16-34 [erweitert] <5e
Karolingische Minuskel>
Bischoff, Bernhard: Die mittelalterlichen Bibliotheken Regensburgs, VOPf 113(1973)49-58
<5k Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Die mittellateinische Literatur. In: Wolfgang von Einsiedel (Hg.), Die
Literaturen der Welt in ihrer mündlichen und schriftlichen Überlieferung, Zürich 1964, S.
269-282 = ders., Mittelalterliche Studien II, Stuttgart 1967, S. 1-11 <8>
Bischoff, Bernhard: Die Rolle von Einflüssen in der Schriftgeschichte. In: Gabriel Silagi
(Hg.) Paläographie 1981 München 1982, S. 93–105 + Taf. III–X >5a Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Die sogenannten ‚griechischen‘ und ‚chaldäischen‘ Zahlzeichen des
abendländischen Mittelalters. In: Scritti di paleografia e diplomatica in onore di Vincenzo
Federici, Florenz 1944, S. 325-334 = ders., Mittelalterliche Studien I, Stuttgart 1966, S.
67ff. <5l>
45
Bischoff, Bernhard: Die südostdeutschen Schreibschulen und Bibliotheken in der
Karolingerzeit, 2 Bde., Leipzig/Wiesbaden [3. Aufl.] 1940/80 <5e Karolingische
Minuskel>
Bischoff, Bernhard: Ein neu entdeckter Modus scribendi des 15. Jahrhunderts aus der Abtei
Melk, Berlin 1939 <5g Mittelalter>
Bischoff, Bernhard: Ein wiedergefundener Papyrus und die ältesten Handschriften der Schule
von Tours. In: ders., Mittelalterliche Studien I, Stuttgart 1966, S. 6ff. <5e Halbunziale,
Praekarolina>
Bischoff, Bernhard: Eine mittelalterliche Ovid-Legende, Historisches Jahrbuch 71(1952)268273 = ders., Mittelalterliche Studien I, Stuttgart 1966, S. 144-150 <8>
Bischoff, Bernhard: Eine Sammelhandschrift Walahfrid Strabos (Cod. Sangall. 878). In: ders.,
Mittelalterliche Studien II, Stuttgart 1967, S. 34ff. <5e Karolingische Minuskel>
Bischoff, Bernhard: Elementarunterricht und Probationes Pennae in der ersten Hälfte des
Mittelalters. In: ders., Mittelalterliche Studien I, Stuttgart 1966, S. 74-87 <5g Mittelalter>
Bischoff, Bernhard: Hadoard und die Klassikerhandschriften aus Corbie. In: ders.,
Mittelalterliche Studien I, Stuttgart 1966, S. 49ff. <5e Halbunziale, Praekarolina>
Bischoff, Bernhard: Halbunziale. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. III 333f. <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Bischoff, Bernhard: Irische Schreiber im Karolingerreich. In: Jean Scot Erigène et l‘histoire
de la philosophie, Paris 1977 (Colloques Internationaux du CNRS 561), S. 47-58 = ders.,
Mittelalterliche Studien III, Stuttgart 1981, S. 39-54 <5e Insulare Schrift>
Bischoff, Bernhard: J. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 63 <5a
Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: K. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 123 <5a
Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Kalligraphie in Bayern. Achtes bis zwölftes Jahrhundert, Wiesbaden
1981 (Bayerische Staatsbibliothek. Ausstellungskataloge 25) <5c>
Bischoff, Bernhard: Latin Palaeography. Antiquity and the Middle Ages, Cambridge 1990
<5b>
Bischoff, Bernhard: Lettera mercantesca. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV
506 <5e Neuzeitliche Schrift>
Bischoff, Bernhard: Lorsch im Spiegel seiner Handschriften, München 1974 <5k
Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Luxeuil-Typ. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 635
<5e Halbunziale, Praekarolina>
Bischoff, Bernhard: M. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 1 <5a
Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Manoscritti Nonantolani dispersi dell'epoca Carolingia, La Bibliofilia
85(1983)99-124 = Luigi Balsamo (Hg.), Libri manoscritti e a stampa da Pomposa
all'Umanesimo, Florenz 1985, S. 1-26 <5k Orte: Nonantola>
Bischoff, Bernhard: Manuscripts and Libraries in the Age of Charlemagne, Cambridge 1994
(Cambridge Studies in Palaeography and Codicology 1) <5k Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Mercantesca. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 146 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Bischoff, Bernhard: Monte-Cassino-Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl.,
V 228 <5e Beneventanische Schrift>
Bischoff, Bernhard: N. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 284 <5a
Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Ostertagtexte und Intervalltafeln, Historisches Jahrbuch 60(1940)549-580
= ders., Mittelalterliche Studien II, Stuttgart 1967, S. 192-227 [erweitert] <1d>
46
Bischoff, Bernhard: Paläographie der abendländischen Buchschriften vom V. bis zum XIII.
Jahrhundert. In: Relazioni del X Congresso Internazionale di Scienze Storiche I, Florenz
1955, S. 385-406 <5b>
Bischoff, Bernhard: Paläographie des römischen Altertums und des abendländischen
Mittelalters, Berlin 1979, 2. Aufl. 1986 (ND ["3. Aufl."] 2004) (Grundlagen der
Germanistik 24) <5b>
Bischoff, Bernhard: Paläographie und frühmittelalterliche Klassikerüberlieferung. In: Cultura
antica nell’Occidente latino dall’VII all’XI secolo, Spoleto 1975, S. 59ff. = ders.,
Mittelalterliche Studien III, Stuttgart , 1981, S. 55-72 <5a Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Paläographie und frühmittelalterliche Klassikerüberlieferung, In: La
Cultura antica nell‘Occidente Latino dal VII all‘XI secolo, Spoleto 1975, S. 59-85 = ders.,
Mittelalterliche Studien III, Stuttgart 1981, S. 55-72 <5k Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Paläographie und Geschichte. In: Handschriften in Bayern, München
1981 (Bibliotheksforum Bayern 9). S. 6-14 <5a Allgemeines>
Bischoff, Bernhard: Paläographie, Berlin 1970 [Sonderdruck aus: Wolfgang Stammler,
Deutsche Philologie im Aufriß] <5b>
Bischoff, Bernhard: Paläographie. In: Dahlmann-Waitz, Quellenkunde der deutschen
Geschichte, 10. Aufl., Stuttgart 1967, Abt. 14 <5a Bibliographien>
Bischoff, Bernhard: Paläographische Fragen deutscher Denkmäler der Karolingerzeit,
Frühmittelalterliche Studien 5(1971)101-134 = ders., Mittelalterliche Studien III, Stuttgart
1981, S. 73-111 <5e Karolingische Minuskel>
Bischoff, Bernhard: Paleografia latina. Antichità e Medioevo, Padua 1992 (Medioevo e
umanesimo 81) <5b>
Bischoff, Bernhard: Paléographie de l'Antiquité romaine et du Moyen Age occidental, Paris
1985 <5b>
Bischoff, Bernhard: Panorama der Handschriftenüberlieferung aus der Zeit Karls des Großen.
In: Karl der Große. Lebenswerk und Nachleben II, Düsseldorf 1965, S. 233-254 =
[italienisch] G. Cavallo, Libri e lettori nel medioevo, Bari 1977, S. 47-72, 243-264 = B. B.,
Mittelalterliche Studien III, Stuttgart 1981, S. 5-38 <5e Karolingische Minuskel>
Bischoff, Bernhard: Salzburger Formelbücher und Briefe aus Tassilonischer und
Karolingischer Zeit, München 1973 <1h einzelne>
Bischoff, Bernhard: Scriptoria e manoscritti mediatori di civiltà dal sesto secolo alla riforma
di Carlo Magno. In: Centri e vie di irradiazione della civiltà nell‘alto medioevo, Spoleto
1963 (Settimane ... 11), S. 479-504 = ders., Mittelalterliche Studien II, Stuttgart 1967, S.
312-327 <8>
Bischoff, Bernhard: Übersicht über die nichtdiplomatischen Geheimschriften des Mittelalters,
MIÖG 62(1954)1-27 = ders., Mittelalterliche Studien III, Stuttgart 1981, S. 120-148 <5i
Geheimschriften>
Bischoff, Bernhard: Zu dem Verhalten von Tinte und Pergament in alten Handschriften, AZ
70(1974)98-100 <1f Pergament, 1f Tinte>
Bischoff, Bernhard: Zur Frühgeschichte des mittelalterlichen Chirographum, AZ
50/51(1955)### = ders., Mittelalterliche Studien I, Stuttgart 1966, S. 118-122 und Tafel
<1c Chriograph>
Bischoff, Frank M.: Die Datenbank des Marburger „Lichtbildarchivs älterer Originalurkunden
bis 1250". In: Peter Rück, Fotographische Sammlungen mittelalterlicher Urkunden in
Europa. Geschichte, Umfang, Aufbau, Sigmaringen 1989 (Historische Hilfswissenschaften
1), S. 25-70 <1i>
Bischoff, Frank M.: Urkundenformate im Mittelalter. Größe, Format und Proportionen von
Papsturkunden in Zeiten expandierender Schriftlichkeit (11. - 13. Jahrhundert), Marburg
1996 (elementa diplomatica 5) <1c Allgemeines, 2p Bullen: Schrift und äußere Form>
47
Bischoff, Johannes E.: Die mittelalterlichen Stadtsiegel von Hollfeld (1326 - 1554). In: 650
Jahre Stadt Hollfeld, 1329 - 1979, Hollfeld 1979, S. 11-22 <1e Orte: Hollfeld>
Bischoff, Johannes E.: Die städtischen Siegeltypare des 14. Jahrhunderts von Neustadt an der
Aisch, Pottenstein und Markt Erlbach, JffLF 34/5(1975)673-680 <1e Orte: Erlbach, 1e
Orte: Neustadt/Aisch, 1e Orte: Pottenstein, 1e Siegelstempel>
Bischoff, Norbert: Die Epitaphien im Segnitzer Friedhof, Segnitz 2007 <5j Orte: Segnitz>
Bishop, E.: A chancery scribe: Stephan of Fougères, Cambridge Historical Journal
10(1950)106-107 <2h>
Bishop, E.: Germanus Scriptor and Nicolaus de Sigillo, Bodleian library record 4(1951)185193 <2h>
Bishop, Terence A. M. /Pierre Chaplais: Facsimiles of English royal writs to A. D. 1100,
Oxford 1957 <2h>
Bishop, Terence A. M.: English Caroline Minuscule, Oxford 1971 <5e Karolingische
Minuskel>
Bishop, Terence A. M.: Scriptores regis. Facsimiles to identify and illustrate the hands of
royal scribes in original charters of Henry II., Oxford 1961 <2h>
Bishop, Terence A. M.: The Script of Corbie. A Criterion. In: Fs. Gerard Isaac Lieftinck I,
Amsterdam 1972, S. 9-16 <5e Karolingische Minuskel>
Bissels, Paul: Humanismus und Buchdruck, Nieuwkorp 1965 <5f>
Bistoni Grilli Cicilioni, M. G.: Catalogo dei codici del convento di Monteripido conservati
nella Biblioteca Comunale di Perugia (sec. XII - XVI), Archivum Franciscanum
Historicum 68(1975)111-196 <4: Monteripido>
Bistricky, Jan: Gefälschte Urkunden auf die Namen von Olmützer Bischöfen aus der ersten
Hälfte des 14. Jahrhunderts. In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGHSchriften 33,IV), S. 575-596 <3c Olmütz>
Bistricky, Jan: Übersicht über das Urkundenwesen der böhmischen Herrscher bis zum Jahre
1197. In: Jan Bistricky, Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission
Internationale de Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 227-240 <2i>
Bitterauf, Theodor: Die Traditionen des Hochstifts Freising I, 1905 (Quellen und
Forschungen zur byerischen Geschichte N.F. 4) <4: Freising>
Bittner, Ludwig: Die Lehre von den völkerrechtlichen Vertragsurkunden, ### 1924 <2a>
Bittner, Ludwig: Gesamtinventar des Wiener Haus-, Hof- und Staatsarchivs, 5 Bde., Wien
1936/40 (Inventare österreichischer Archive V, 4-8) <4: Wien>
Biundo, Georg: Regesten der ehemaligen Augustinerpropstei Hördt, Speyer 1954
(Veröffentlichungen der Pfälz. Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften 32) <4:
Hördt>
Björnbo, Axel Anthon: Ein Beitrag zum Werdegang der mittelalterlichen
Pergamenthandschriften, Zeitschrift für Bücherfreunde 11(1907/8)329-335 <1f
Pergament>
Blaas, R.: Das kaiserliche Auditoriat bei der Sacra Rota Romana, MÖStA 11(1958)37-152
<2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Black, R.: La Storia della Prima Crociata di Benedetto Accolti e la diplomazia fiorentina
rispetto all‘Oriente. Archivio Storico Italiano 131(1973)3-25 <2p Behörden: einzelne
Personen>
Bláhová, Marie: Historická Chronologie, Prag 2001 <1d>
Blaise, Albert: Dictionnaire latin-français des auteurs chrétiens, Straßburg 1954 (ND
Turnhout 1962) <8>
Blaise, Albert: Lexicon latinitatis medii aevi. Dictionnaire latin-français des auteurs du
moyen-age, Turnhout 1986 (CC Cont. Med.) <8>
Blamires, Steve: Baum-Magie mit dem keltischen Ogham-Alphabet, Kreuzlingen-München
2001 <5e Runen und Ogamschrift>
48
Blanchard, Alain: Les débuts du codex. Actes de la journée d'étude organisée à Paris 3.4.7.1985, Turnhout 1989 (Bibliologia 9) <5a Allgemeines>
Blanchard, L.: Sur la charte Marseillaise de Benoît IX, Bulletin historique et philologique du
comité des travaux historiques et scientifiques (1893)101-108 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Blanchet, Augustin: Essai sur l’histoire du papier et de sa fabrication, Paris 1900 <1f Papier>
Blanchet, Augustin: Le papier et sa fabrication à travers les âges, La Bibliofilía 12(1910)4566 und23 Abb. <1f Papier>
Blanchet, Augustin: Tablettes de cire de l'époque carlingienne, Comptes-Rendus de
l'Académie des Inscriptions et Belles-Lettres (1924)163-168 <1f Wachstafeln>
Blanchon-Lasserve, P.: Écriture et enluminure des manuscrits de IXe au XIIe siècle, Solesmes
(1926/31) <5m>
Blanckertz, Rudolf: Das Federschneiden, Die zeitgemäße Schrift (1927) H. 4 S. 3-15 <5a
Allgemeines>
Blanckertz, Rudolf: Schreibmeister aus alter und neuer Zeit, Berlin 1937 <5g Allgemeines>
Blanckertz, Rudolf: Schreibwerkzeuge und Schriftform. Eine geschichtliche Entwicklung,
Berlin 1933 <5a Allgemeines>
Blanco García, J. F.: Las bulas papales del Museo Arqueológico Nacional, Bol. del Mus.
Arqueol. Nacional 3 (Madrid 1985)157-167 <2p Siegel>
Blanco y Sanchez, R.: Catálogo de calígrafos y grabadores de letra, ### 1920 <5g
Allgemeines>
Blank, Horst: Das Buch in der Antike, München 1992 <5k Allgemeines>
Blaschka, A.: Das Prager Universitätsprivileg Karls IV., Jahrbuch des Vereins für Geschichte
der Deutschen in Böhmen 3(1934)57ff. <2e Herrscher: Karl IV.>
Blasco Martínez, Rosa Mª: La escritura de la zona norte peninsular en los siglos XI y XII,
Estudis Castellonencs 6(1994/5)213-223 <5e Westgotische Schrift>
Blass, Fr.: Griechische und römische Paläographie, Buchwesen und Handschriftenkunde. In:
Handbuch der klassischen Altertumswissenschaften 1, Nördlingen 1866, S. ### <5b>
Blatt, Franz (Hg.): Novum glossarium mediae latinitatis ab anno DCCC usque ad annum
MCC, ### <8>
Blatt, Franz: Sprachwandel im Latein des Mittelalters, Historische Vierteljahrsschrift
28(1934)22-52 = [separat] Darmstadt 1970 (Libelli 317) <8>
Blauensteiner, K.: Die Ornamentik des frühmittelalterlichen Prunksäbels im deutschen
Kaiserschatz, Wiener Beiträge zur Kunst- und Kulturgeschichte Asiens ###(1938)45-54
<7b andere Insignien>
Blaul, Otto: Studien zum Register Gregors VII., AUF. 4(1912)113-228 <2p Register: Gregor
VII.>
Blecher, Jens: Die Siegel der Universität Leipzig. Bedeutung, Symbolik und Siegelführung
vom 15. bis zum 20. Jahrhundert, AZ 89(2007)369-405 <1e Orte: Leipzig Universität>
Bleisteiner, Claus D.: Kirchliche Heraldik in Bayern. Die Wappen der Erzbischöfe und
Bischöfe seit 1817, Der Wappenlöwe. Jahrbuch 1982/3 (1983)1–216 = Neustadt/Aisch
21986 <6c Bayern>
Blet, P. : Bulles. In: Dictionnaire de l’Ancien Régime. Royaume de France XVIe–XVIIIe
siècle, Paris 1996, S. 183–185 <2p Allgemeines>
Blet, P.: Brefs. In: Dictionnaire de l’Ancien Régime. Royaume de France XVIe - XVIIIe
siècle, Paris 1996, S. 172-174 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Blet, P.: Le concordat de Bologne et la réforme tridentine, Gregorianum 45(1964)241-279
<2p Allgemeines>
Bleyer-Härtl, Hans: Gutenbergs Schöpfertraum. Erzählung, Mianz 1930 <5f>
Bliemetzrieder, Franz Placidus: Ein Brief des Gegenpapstes Klemens VII. (1378),
Historisches Jahrbuch 26(1905)574f. <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
49
Bloch, H.: Die älteren Urkunden des Klosters S. Vanne zu Verdun, Jahrbuch der Gesellschaft
für lothringische Geschichte und Altertumskunde 10(1898)338-449, 14(1902)48-150 <4
Verdun>
Bloch, Hermann /Paul Wentzke /Alfred Hessel /M. Krebs: Regesten der Bischöfe von
Straßburg, 2 Bde., Straßburg/Innsbruck 1908/28 <4: Straßburg>
Bloch, Hermann: Der Freibrief Friedrichs I. für Lübeck und der Ursprung der Ratsverfassung
in Deutschland, Zeitschrift des Vereins für lübeckische Geschichte und Altertumskunde
16(1914)1-43 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Bloch, Hermann: Die Überlieferung des Privilegs Heinrichs II. für die römische Kirche, NA
25(1900)681-693 <2e Herrscher: Heinrich II.>
Bloch, Hermann: Die Urkunden Kaiser Heinrichs II. für Kloster Michelsberg bei Bamberg,
NA 19(1894)603-663 <2e Herrscher: Heinrich II.>
Bloch, M.: Les rois thaumaturges, Paris 1961 <7a>
Bloch, R.: Etrusques et Romains. Problèmes et histoire de l'écriture. In: L'écriture et la
psychologie des peuples, Paris 1963, S. 183-198 <5e Antike lateinische Schrift>
Bloch, R.: L'Epigraphie latine, Paris 1969 ("Que sais-je?" 534) <5j Antike>
Blockbücher des Mittelalters.: Bilderfolgen als Lektüre. Ausstellungskatalog Mainz 1991,
Mainz 1991 <5k Allgemeines>
Blockmanns, W. P.: Goldenes Vlies, Orden vom. In: LexMA IV 1545f. <6d Orden>
Blouin, Francis X. (Hg.): Vatican Archives. an Inventory and Guide to Historical Documents
of the Holy See, Oxford 1998 <2p Behörden: Archiv>
Blum, A. /Ph. Lauer: La miniature française aux XVe et XVIe siècle, Paris 1930 <5m>
Blum, André: La route du papier, Grenoble 1946 <1f Papier>
Blum, André: Les origines du papier ..., Paris 1935 <1f Papier>
Blum, André: Les premières fabriques de papier en occident, Comptes rendus de l'académie
des inscriptions ###(1932)### <1f Papier>
Blüm, Hans: Über den Codex Amiatinus und Cassiodors Bibliothek in Vivarium, Zentralblat
für Bibliohtekswesens 64(1950)52-57 <5e Halbunziale, Praekarolina>
Blum, P. R.: Feliciano, Felice. In: LexMA IV 338f. <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Blum, Rudolf: Der Prozeß Gutenberg gegen Fust, Wiesbaden 1954 (Beiträge zum Buch- und
Bibliothekswesen 2) <5f>
Blumenthal, Joseph: The Art of the Printed Book, 1455–1955, New York/Boston 1973 <5f>
Blumenthal, U. R.: The Text of a Lost Letter of Pope Honorius II, Bulletin of Medieval canon
Law 4(1974)64-66 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Blumenthal, Uta-Renate: Zu den Datierungen Hildebrands. In: Karl Borchardt/Enno Bünz
(Hgg.), Forschungen zur Reichs-, Papst- und Landesgeschichte. Peter Herde zum 65.
Geburtstag von Freunden, Schülernund Kollegen dargebracht, 2 Bde., Stuttgart 1998, S.
145-154 <2p Behörden: einzelne Personen>
Blumer, J. J. (Hg.): Urkundensammlung zur Geschichte des Kantons Glarus, Glarus 1865ff.
<4: Glarus>
Blümner, Hugo: Technologie und Terminologie der Gewerbe und Künste bei den Griechen
und Römern Bd. 1 Leipzig/Berlin 1912, ND Hildesheim 1969 <1f Allgemeines>
Blunt, Wilfrid: Sweet Roman Hand, London 1952 <5e Antike lateinische Schrift>
Boal, A.: The master of the offices, ### 1924 <2b Kaiser>
Bobowski, Kasimierz: La diplomatique pontificale au Moyen Âge. Remarques sur l'état des
recherches, Studia Zród/loznawcze 16(1971)171-184 <2p Allgemeines>
Bobowski, Kasimierz: L'étude de la diplomatique papale du XIIe siècle [en polonais],
Historia 19(Wroc/law 1970)3-21 <2p Allgemeines>
50
Bobowski, Kazimierz: Zur Frage der Echtheit westpommerscher Urkunden bis zum Ende des
13. Jahrhunderts. In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH Schriften
33,IV) S. 523-530 <3c Pommern>
Bocek, A. /J. Chytil /P. v. Chlumecky /V. Brandl /Berthold Bretholz: Codex diplomaticus et
epistolaris Moraviae, Olmütz 1836ff. <4: Mähren>
Bock, Christian: Wellingsbütteler Urkunden 1296 - 1574, Hamburg 1938 <4:
Wellingsbüttel>
Bock, Franz: Die Kleinodien des Heil. Römischen Reiches Deutscher Nation, Wien 1864 <7b
Kronen>
Bock, Franz: Geschichte der liturgischen Gewänder des Mittelalters, Bonn 1859ff. <7b
Gewänder>
Bock, Friedrich: Annotationes zu der Sammlung Berards v. Neapel, Reg. Vat. 29A, Orientalia
Christiana Periodica 22(1956)214-223 <1h einzelne>
Bock, Friedrich: Annotationes zum Register Gregors VII., Studi Gregoriani 1(1947)281-306
<2p Register: Gregor VII.>
Bock, Friedrich: Bemerkungen zu den ältesten Papstregistern und zum "Liber Diurnus
Romanorum Pontificum", AZ 57(1961)11-15 <2p Bullen: Liber diurnus>
Bock, Friedrich: Der älteste kaiserliche Wappenbrief [1338 II 8], AZ 41 (3. Folge 8) (1932)
48–55 und Tafel <6b>
Bock, Friedrich: Die erste urkundlich greifbare Ordnung des päpstlichen Archivs, MIÖG
62(1954)317-335 <2p Behörden: Archiv>
Bock, Friedrich: Die Geheimschrift in der Kanzlei Johanns XXII., RQ 42(1934)279-303 <5i
Geheimschriften>
Bock, Friedrich: Einführung in das Registerwesen des Avignonesischen Papsttums, QFIAB
31(1941)1-107 und Tafeln <2p Register: spätere Zeit>
Bock, Friedrich: Fälschungen des Freiherren von Hormayr (1782–1848), NA 47(1928)225–
243 <3d>
Bock, Friedrich: Fälschungen von Hofmarksprivilegien Ludwigs des Bayern, AZ 42/43 (3.
Folge 9/10) (1934) <3c Bayern>
Bock, Friedrich: Gregorio VII e Innocenzo III. Per un confronto dei Registri Vaticani 2 e 4 7a, Studi Gregoriani 5(1956)243-279 <2p Register: Gregor VII, 2p Register: Innozenz
III.>
Bock, Friedrich: Il "Registrum super senatoria Urbis" di papa Nicolò III, BISIAM
66(1954)79-113 <2p Register: spätere Zeit>
Bock, Friedrich: Kodifizierung und Registrierung in der spätmittelalterlichen Verwaltung, AZ
56(1960)11-75 <2p Register: spätere Zeit>
Bock, Friedrich: Ludoviciana. In: Leo Santifaller (Hg.), Fs. Albert Brackmann dargebracht
von Freunden, Kollegen und Schülern, Weimar 1931, S. 530-545 <2e Herrscher: Ludwig
der Bayer>
Bock, Friedrich: Mittelalterliche Kaiserurkunden im alten Urbinater Archiv, QFIAB
27(1936/7)251-263 <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Bock, Friedrich: Originale und Registereinträge zur Zeit Honorius III., BAPI 3. ser.
2/3(1956/7)I, 101-116 <2p Register: spätere Zeit>
Bock, Friedrich: Osservazioni sulle lettere executorie della seconda metà del secolo XIII,
RSCIt 8(1954)185-206 <2p Allgemeines>
Bock, Friedrich: Päpstliche Sekretregister und Kammerregister, AZ 59(1963)30-58 <2p
Register: spätere Zeit>
Bock, Friedrich: Problemi di datazione nei documenti di Gregorio X, RSCIt 7(1953)307-336
<2p Bullen: innere Merkmale>
Bock, Friedrich: Studien zu den Originalregistern Innocenz' III., AZ 50/51(1955)329-364 <2p
Register: Innozenz III.>
51
Bock, Friedrich: Studien zu den Registern Innocenz' IV., AZ 52(1956)11-48 <2p Register:
spätere Zeit>
Bock, Friedrich: Studien zur Registrierung der politischen Briefe und der allgemeinen
Verwaltungssachen Johanns XXII., QFIAB 30(1940)137-188 <2p Register: spätere Zeit>
Bock, Friedrich: Über die Registrierung von Sekretbriefen, QFIAB 28(1937/8)147-234 <2p
Register: spätere Zeit>
Bock, Friedrich: Über die Sammlung von Papsturkunden in Niedersachsen, Niedersächsisches
Jahrbuch für Landesgeschichte 32(1960)108-146 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Böckel, Annamaria: Heilig-Geist in Nürnberg, Spitalstiftung und Aufbewahrungsort der
Reichskleinodien, Nürnberg 1990 <7b Kronen>
Bockhorst, Wolfgang /Fredy Niklowitz: Urkundenbuch der Stadt Lünen bis 1341, Lünen
1991 <4: Lünen>
Bockwitz, Hans H.: Egyptienne und Grotesk, Leipzig 1931 <5f>
Bockwitz, Hans: Zur Kulturgeschichte des Papiers, Stettin 1935 <1f Papier>
Bode, G. /M. Hölscher /W. Wiederhold (Hgg.): Urkundenbuch der Stadt Goslar und der in
und bei Goslar gelegenen geistlichen Stiftungen, Halle 1893ff. <4: Goslar>
Bodleian Library: Manuscripts at Oxford, an exhibition in memory of Richard William Hunt,
ed. A. C. de la Mare /B. C. Barker-Benfield, Oxford 1980 <5k Orte: Oxford>
Bodmer, A.: Die St. Galler Wappenrolle, Schweizer Arch. f. Hes. 53(1939)33–40, 79–90
<6b>
Boeckler, Albert /Alfred A. Schmid: Die Buchmalerei. In: Fritz Milkau /Georg Leyh (Hgg.),
Handbuch der Bibliothekswissenschaft, Bd. 1: Schrift und Buch, wiesbaden 21952, S. 249387 <5a Allgemeines>
Boeckler, Albert: Das Goldene Evanlienbuch Heinrichs III. (Berlin 1933) <5c, 5e
Karolingische Minuskel>
Boeckler, Albert: Deutsche Buchmalerei vorgotischer Zeit, Königstein 1976 <2m>
Boeckler, Albert: Die Reichenauer Buchmalerei. In: Die Kultur der Abtei Reichenau,
München 1925, S. 956-998 und Taf. I-III <5m>
Boehme, Paul: Urkundenbuch des Klosters Pforte, Halle 1893ff. (Geschichtsquellen der
Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete 34???) <4: Pforte>
Boeselager, Elke Freifrau von: Die Farbe Rot, Herold-Studien 6(2006)38-65 <6a
Allgemeines>
Boeselager, Elke Freifrau von: Schriftkunde. Basiswissen, Hannover 2004 (Hahnsche
Historische Hilfswissenschaften 1) [nicht empfehlenswert] <5b>
Boespflug, Thérèse: Liber Censuum. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 1041f. <2p
Quellen>
Boetticher, Manfred v.: Urkundenbuch des Klosters Mariengarten, Hildesheim 1986 <4:
Mariengarten>
Boetticher, W. v.: Oberlausitzisches Siegelwesen. In: Fr. Pietsh, Oberlaus. Beitr. Fs. R. Jecht,
### 1938 <1e Orte: Oberlausitz>
Boge, Herbert: Griechische Tachygraphie und Tironische Noten. Ein Handbuch der antiken
und mittelalterlichen Schnellschrift, Berlin 1973 <5i Tironische Noten>
Boge, Herbert: Untersuchungen zu den Benennungen der Stenographie, Berlin 1969 <5i
andere Schnellschriften>
Bogeng, Gustav Adolf Erich: Geschichte der Buchdruckerkunst, 2 Bde., Berlin 1930/41 (ND
Hildesheim 1973) <5f>
Bogyay, Th. v.: Drachenorden. In: LexMA III 1346 <6d Orden>
Bogyay, Thomas, Neuere Forschungen über die Stephanskrone, Das Münster 4(1951)233f.
<7b Kronen>
52
Bohadti, Gustav: Von der Romain du Roi zu den Schriften J. G. Justus Erich Walbaums,
Berlin/Stuttgart 1957 <5f>
Böhm, Constantin v.: Die Handschriften des k. k. Haus-, Hof- und Staatsarchivs, Wien 1873,
Suppl. Wien 1874 <5k Orte: Wien>
Böhm, Hans G.: Bilder und Siegel der Bischöfe von Würzburg, Bad Mergentheim 2004 <1e
Orte: Würzburg>
Bohmbach, Jürgen /Bernd-Ulrich Hucker: Urkundenbuch zur Geschichte der Stadt
Bremerhaven 1: Lehe und Vieland im Mittelalter 1072 - 1500, Bremerhaven 1982 <4:
Bremerhaven>
Bohmbach, Jürgen: Regesten und Urkunden zur Geschichte des Klosters St. Georg in Stade,
Hildesheim 1982 (Bremer Urkundenbuch 9) <4: Stade>
Bohmbach, Jürgen: Urkundenbuch der Stadt Stade, Hildesheim 1981 (Bremer Urkundenbuch
12) <4: Stade>
Böhmer, H.: Die Fälschungen Erzbischof Laufranks von Canterbury, Leipzig 1902 (ND
Aalen 1972) (Stud. z. Gesch. d. Theol. … 8/1) <3c Canterbury>
Böhmer, Johann Friedrich /Ferdinand Opll : Regesta Imperii IV: Ältere Staufer, 2. Abt.: Die
Regesten des Kaiserreiches unter Friedrich I. 1152 (1122) - 1190, 2. Lieferung 1158 1168, Wien 1991 <2d Allgemeines>
Böhmer, Johann Friedrich /Friedrich Lau (Hgg.): Urkundenbuch der Reichsstadt Frankfurt.
Codex diplomaticus Moeno-Francofurtanus, 2 Bde., Frankfurt/Main 2. Aufl. 1901/5 <4:
Frankfurt/Main>
Böhmer, Johann Friedrich /Herbert Zielinski : Regesta Imperii I: Die Regesten des
Kaiserreichs unter den Karolingern 751 - 918 (926). Bd. 3: Die Regesten des Regnum
Italiae und der burgundischen Regna. Teil 1: Die Karolinger im Regnum Italiae 840 - 887
(888), Köln/Wien 1991 <2d Allgemeines>
Böhmer, Johann Friedrich /Herbert Zielinski : Regesta Imperii I: Die Regesten des
Kaiserreichs unter den Karolingern 751 - 918 (926). Bd. 3: Die Regesten des Regnum
Italiae und der burgundischen Regna. Teil 3: Die Regesten des Regnum Italiae in der Zeit
der Thronkämpfe ... 888 (859) - 926, Köln/Wien 1996 <2d Allgemeines>
Böhmer, Johann Friedrich /Julius Ficker /Eduard Winkelmann /Paul Zinsmaier (Hgg.): Die
Regesten des Kaiserreichs unter Philipp, Otto IV, Friedrich II, Heinrich (VII), Conrad IV,
Heinrich Raspe, Wilhelm und Richard. 1198 - 1272, 4 Bde., (ND Hildesheim 1971/83)
(Regesta Imperii V,1-4) <2e Herrscher: Friedrich II., 2e Herrscher: Heinrich (VII, 2e
Herrscher: Heinrich Raspe, 2e Herrscher: Konrad IV., 2e Herrscher: Otto IV., 2e
Herrscher: Philipp>
Böhmer, Johann Friedrich: Acta imperii selecta. Urkunden deutscher Könige und Kaiser mit
einem Anhang von Reichssachen, Innsbruck 1870 <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Böhmer, Johann Friedrich: Regesta chronologico-diplomatica regum atque imperatorum
Romanorum inde a Conrado I. usque ad Heinricum VII., Frankfurt/Main 1831 <2e
Regesten mehrerer Herrscher>
Böhmer, Johann Friedrich: Regesta Imperii, ### 1877 (ND
Hildesheim/Graz/Köln/Innsbruck/Wien 1948ff.) <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Bohrmann, H.: Avisenschreiber. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 208f. <5a
Allgemeines>
Boie, K.: Die mittelalterlichen Geschlechter Dithmarschens und ihre Wappen, Neumünster
1937 <6c Dithmarschen>
Boinet, A.: La miniature carolingienne, Paris 1913 <5m>
Böker, Robert /Walther Sontheimer /Werner Eisenhut: Kalenden. In: Der Kleine Pauly III 5863 <1d>
Bolowski, K.: L'étude de la diplomatique papale du XIIe siècle, Historia 19(1970)3-21 <2p
Allgemeines>
53
Bömer, Aloys /Walter Menn: Die Schrift und ihre Entwicklung. In: Fritz Milkau /Georg Leyh,
Handbuch der Bibliothekswissenschaft I, Wiesbaden 2. Aufl. 1952, S. 1-105 <5b>
Bonacini, Claudio: Bibliografia delle arti scrittorie e della calligrafia, Florenz 1953 <5a
Bibliographien>
Bonamici, F.: De claris Pontificiarum epistolarum Scriptoribus, Rom 2. Aufl. 1770 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Bonaventure, Brother, F.S.C.: The Teaching of Latin in Later Medieval England, Mediaeval
Studies 23(1961)1-20 <8>
Boncompagni, B.: Scritti di Leonardo Pisano matematico del secolo XIII, Rom 1857/62 <5l>
Bond, E. A. /Edward Maunde Thompson: Facsimiles of ancient charters in the British
Museum, 4 Bde., London 1873/78 <2h>
Bondéelle-Souchier, Anne: Bibliothèques cisterciennes dans la France médiérale. Répertoire
des Abbayes d’hommes (documents, études et répertoires), Paris, 1991 <5k Orte: Frankreich>
Bondéelle-Souchier, Anne: Un inventaire de la bibliothèque de Foncaude, Analecta
Praemonstratensia 74(1998)5-40 <5k Orte: Foncaude>
Bonelli, Giuseppe: Codice paleografico lombardo. Riproduzione in eliotipia e trascrizione
diplomatica di tutti i documenti anteriori al 1000 esistenti in Lombardia, Secolo VIII,
Mailand 1908 <5c>
Bonenfant, Paul: Cours de diplomatique, Lüttich 1941 <1a>
Bonenfant, Paul: Diplomatique, 2 Bde., Brüssel 2. Aufl. 1967 <1a>
Bonenfant, Paul: L‘influence byçantine sur les diplômes des Carolingiens, Annuaires de
l‘Institut de Philologie et d‘Histoire Orientales et Slaves 11(1951)61-77 <2d
byzantinischer Einfluß>
Boner, Georg: Die Urkunden des Stadtarchivs Brugg, Aarau 1937 (Aargauer Urkunden 7)
<4: Brugg>
Boner, Georg: Die Urkunden des Stiftsarchivs Zofingen, aarau 1945 (Aargauer Urkunden 10)
<4: Zofingen>
Boner, Georg: Die Urkunden von Stadt und Amt Aarburg, Aarau 1955 (Aargauer Urkunden
15) <4: Aarburg>
Boner, Georg: Siegel, Fahnen und Wappen dreier aargauischer Kleinstädte, Argovia
91(1979)318-389 <1e Orte: Aargau>
Bonifaz VIII [Bonifacius VIII]: Recueil des bulles de ce pape publiées ou analysées d‘après
les manuscrits originaux des Archives du Vatican, 4 Bde., Paris 1884/1939 <2p Register:
spätere Zeit>
Bonin, D.: Urkundenbuch der früheren freien Reichsstadt Pfeddersheim, Frankfurt/Main 1911
<4: Pfeddersheim>
Böninger, Lorenz: Die Ritterwürde in Mittelitalien zwischen Mittelalter und Früher Neuzeit.
Mit einem Quellenanhang: Päpstliche Ritterernennungen 1417 - 1464, Berlin 1995 <2p
Quellen>
Bónis, G.: Petrus de Vinea leveleskönyve Magyarországon (Gondolatok a szicíliai
államszervezet hazai hatásáról), Fililogiai Közlöny 1958, 1. Számából, S. 1-26,173-193
<1h einzelne>
Bonk, Achim: Urkundenbuch der Stadt Wunstorf, Wunstorf 1990 (Wunstorfer Beiträge 1)
<4: Wunstorf>
Bonk, Achim: Urkundenbuch des Klosters Barsinghausen (Lüneburger [?] Urkundenbuch
21), Hannover 1996 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen
und Bremen 37; Quellen und Untersuchungen zur Geschichte Niedersachsens im
Mittelalter 21) <4: Celle>
Bönnen, Gerold: Die Regalienverleihung König Wilhelms von Holland an den Elekten von
Toul (1253), AD 41(1995)155-164 <2e Herrscher: Wilhelm von Holland>
54
Bonnet, M.: Le Latin de Grégoire de Tours, ### 1890 <8>
Bonnet, P. A./Gullo, C.: Le „normae“ del Tribunale della Rota Romana, Città del Vaticano
1997 (Studi Giuridici 42) <2p Behörden: Pönitentiarie und Rota>
Bonnet, Rudolf: Männer der Kurzschrift. 572 Lebensabrisse von Vorkämpfern und Führern
der Kurzschriftbewegung, Darmstadt 1935 <5i andere Schnellschriften>
Boockmann, Andrea /Dietrich Mack: Die Inschriften der Stadt Braunschweig bis 1528,
Wiesbaden 1993 (Die Deutschen Inschriften 35, Göttinger Reihe 5) <5j Orte:
Braunschweig>
Boor, Helmut de: Actum und Datum. Untersuchungen zur Formelsprache der deutschen
Urkunden im 13. Jahrhundert, München 1975 (SB München 1975,4) <1c Sprache>
Boos, Heinrich: Urkundenbuch der Landschaft Basel, 2 Bde., Basel 1881/3 <4: Basel>
Boos, Heinrich: Urkundenbuch der Stadt Aarau, Aarau 1880 <4: Aarau>
Boos, Heinrich: Urkundenbuch der Stadt Worms, 2 Bde., Berlin 1886/90 (Quellen zur
Geschichte der Stadt Worms ###) <4: Worms>
Borchardt, Karl: Die römische Kurie und die Pfründenbesetzung in den Diözesen Würzburg,
Bamberg und Eichstätt im späteren Mittelalter, JffLF 57(1997)71–96 <2p Quellen>
Borchardt, Karl: Die Würzburger Inschriften bis 1525, Wiesbaden 1988 (Die Deutschen
Inschriften 27, Münchner Reihe 7) <5j Orte: Würzburg>
Borchardt, Karl: Lautschrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 420 <5a
Allgemeines>
Borchardt, Karl: Patrizier und Ehrbare. Die Wappen im Geschlechterbuch des Johann
Friedrich Christoph Schrag (1703 – 1780) zu Rothenburg ob der Tauber, Insingen 2007
<6c Rothenburg>
Borchardt, Karl: Reg. Vat. 62: Ein päpstliches Dossier zur Politik gegenüber Ungläubigen
und Schismatikern aus dem Jahre 1369, QFIAB 76(1996)147-218 <2p Quellen>
Borchardt, Karl: Urkunden aus Leunenburg in Preußen von 1368 bis 1563, Beiträge zur
Geschichte Westpreußens 16(1999)55-93 <4: Leunenburg in Preußen>
Borck, H.-G.: Quellen zur Geschichte der Stadt Hildesheim im Mittelalter, 1986 <4:
Hildesheim>
Borges Nunes, Eduardo Alexandre: Abreviaturas paleogr´ficas portuguesas, Lissabon 1980/1
<5h Allgemeines>
Borges Nunes, Eduardo Alexandre: Álbum de paleografia portuguesa, Lissabon 1969ff. <5c>
Borgolte, Michael: Petrusnachfolge und Kaiserimitation. Die Grablege der Päpste, ihre
Genese und Traditionsbildung, Göttingen 1989, 2. Aufl. 1995 (Veröffentlichungen des
Max-Planck-Instituts für Geschichte 95) <7c Begräbnisse etc.>
Borino, G. B.: Note Gregoriane per la storia di Gregorio VII e della riforma Gregoriana, 4 -5 ,
12 - 16, Studi Gregoriani 5(1956)391-402 und 6(1959/61)363-390 <2p Register: Gregor
VII.>
Bork, Ruth: Zu einer neuen These über die Konstantinische Schenkung. In: Fs. Adolf
Hofmeister, Halle 1955, S. 39ff. <3b Konstantinische Schenkung>
Borm, Wolfgang: Incunabula Guelferbytana (IG). Blockbücher und Wiegendrucke der
Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. Ein Bestandsverzeichnis, Wiesbaden 1990
(Repertorien zur Erforschung der Frühen Neuzeit 10) <5k Orte: Wolfenbüttel>
Bormann, E.: Neue Militärdiplome, Jahreshefte des österreichischen archäologischen Instituts
in Wien 1(1898)162-180 <2b Kaiser>
Bormans, S. /E. Schoolmesters: Cartulaire de l'église St. Lambert de Liège, Brüssel 1893ff.
<4: Lüttich>
Börnchen, Martin: Handgeschöpftes Papier und worauf man sonst noch schrieb, Berlin 2002
<1f Papier>
55
Bornemann, H. S.: Pennsylvanian German Illustrated Manuscripts. A Classification of
Fraktur-Schriften and An Inquiry into their History and Art, New York 1973 <5g
Allgemeines>
Bornemann, V.: Der gestreifte Löwe im Wappen von Thüringen, Bll f. Münzfreunde 70 ( )
Nr. 9–10 <6c Thüringen>
Bornmann, E.: Calendarium Perpetuum, Kassel 1964 <1d>
Boronkai, Iván /Kornél Szovák: Ergänzungen zum Lexicon Latinitatis Medii Aevi Hungariae,
Archivum Latinitatis Medii Aevi 53(1995)41-85 <8>
Borrà i Feliu, A.: Cartes d'Alexandre VI conservades a l'Arxiu del Palau de Barcelona,
Analecta Sacra Tarraconensia 46(1973)279-323 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Borri, Giovanni: Le carte del monastero di S. Maria di Valfucina (1251 - 1334), Studia Picena
59(1994)59-151 <4: Valfucina>
Borri, Giovanni: Le carte dell'abbazia di Chiaravalle di Fiastra, 5 (1231 - 1237), Spoleto 1998
<4: Fiastra>
Borsa, Gedeon: Eine gedruckte Venediger Buchführeranzeige um das Jahr 1476, GJb
(1961)43-48 <5f>
Borsari, Silvano: Il crisobullo di Alessio I per Venezia, Annali dell'Istituto italiano per gli
studi storici 2(1969/70)111-131 <2b Byzanz>
Borst, Arno: Computus. Zeit und Zahl in der Geschichte Europas, Berlin 1990 (Kleine
kulturwissenschaftliche Bibliothek 28) <1d>
Borst, Arno: Vom Kalendermachen. In: Reden anläßlich der Verteilung des Brüder-GrimmPreises 1995, Marburg 1995 (Marburger Universitätsreden 21), S. 13-27 <1d>
Börsting, H.: Das Provinciale Romanum mit besonderer Berücksichtigung seiner
handschriftlichen Überlieferung, 1937 <2p Quellen>
Bösch, Josef: Das Aufkommen der deutschen Urkundensprache in der Schweiz und seine
sozialen Bedingungen, Zürich 1943 <1c Sprache>
Bosco, Marisa (Hg.): Carte medievali di Villafalletto: secoli XII - XIV, Cuneo 1994 (Fonti 2)
<4: Villafalletto>
Boshof, Egon /Heinz Wolter: Rechtsgeschichtlich-diplomatische Studien zu
frühmittelalterlichen Papsturkunden, Köln/Wien 1976 <2p Allgemeines>
Boshof, Egon: Aachen und die Thronerhebung des deutschen Königs in salisch-staufischer
Zeit, Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins 97(1991)5-32 <7c Krönung:
Königskrönung>
Boshof, Egon: Das Schreiben der bayerischen Bischöfe an einen Papst Johannes - eine
Fälschung Pilgrimms? In: Joachim Dahlhaus/ Armin Kohnle/Jürgen Miethke/Folker E.
Reichert/Else Wolgast (Hgg.), Papstgeschichte und Landesgeschichte. Fs. Hermann Jakobs
zum 65. Geburtstag, Köln 1995 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte 39), S. 37-67
<2q Passau>
Boshof, Egon: Die Kaiserkrönungen von Ludwig dem Frommen bis Ludwig II. In: Krönung.
Ausstellungskatalog 2000, S. 195-202 <7c Krönungen: Kaiserkrönung>
Boshof, Egon: Die Regesten der Bischöfe von Passau, Bd. 1-3, München 1992ff. (Regesten
zur bayerischen Geschichte 1) <2q Passau, 4: Passau>
Boshof, Egon: Eine bisher unbekannte Papsturkunde zur Auseinandersetzung um die
reichsunmittelbarkeit der Abtei St. Maximin bei Trier. In: Ex ipsis rerum Documentis.
Beiträge zur Mediävistik. Festschrift Harlad Zimmermann, Sigmaringen 1991, S. 295-305
<2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Boshof, Egon: Gefälschte „Stiftsbriefe“ des 11./12. Jahrhunderts aus bayerischösterreichischen Klöstern. In: Fälschungen im Mittelalter I, Hannover 1988 (MGH
Schriften 33, I), S. 519–550 <3a>
56
Boshof, Egon: Regesta Pontificum iubente academia Gottinensi congerenda. Germania
Pontificia 10: Provincia Treverensis, pars 1: Archidioecesis Treverensis, Göttingen 1992
<2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Bosl, Karl: Forsthoheit als Grundlage der Landeshoheit in Baiern. Die Diplome Friedrich
Barbarossas von 1156 und Heinrichs VI. von 1194 für das Augustinerchorherrenstift
Berchtesgaden. In: Gymnasium und Wissenschaft. Festgabe zur Hundertjahrfeier des
Maximiliansgymnasiums in München, o.O. o.J. [= Nördlingen 1949], S. 1-55 <2e
Herrscher: Friedrich I, 2e Herrscher: Heinrich VI.>
Boson, Justin: Paléographie Valdotaine, 3 Bde. Aosta 1950/2 <5e Karolingische Minuskel>
Bossert, Helmuth T.: Sie schrieben auf Holz. In: Ernst Grumach (Hg.), Minoica. Fs. Johannes
Sundwall, Berlin 1958, S. 67-78 <5a Allgemeines>
Bossuat, A.: Une application particulière de la Pragmatique Sacntion de Bourges devant le
Parlement de Paris, Moyen Age 69(1963)829-844 <2p Quellen>
Bostel, Ferdinand: Zur gregorianischen Kalenderreform in Polen, MIÖG 6(1885)626ff. <1d>
Bouard, A[lain] de: Actes et lettres de Charles Ier roi de Sicile concernant la France (1257 1284). Extraits des Registres Angevins de Naples, Paris 1926 <2f Anjou>
Bouard, Alain de: La question des origines de la minuscule caroline. In: W. M. Lindsay,
Palaeographia latina 4, Oxford 1925 (St. Andrews publ. 20), S. 71-82 <5e Karolingische
Minuskel>
Bouard, Alain de: Les notaires de Rome au moyen-âge, Mélanges d'archéologie et d'histoire
31(1911)291-307 <1g Notariat>
Bouard, Alain de: Manuel de diplomatique française et pontificale, 2 Bde., Paris 1929/48
<1a>
Bouard, Alain de: Manuel de diplomatique française et pontificale, 2 Bde., Paris 1929/48 <2p
Allgemeines>
Bouchard, Constance B.: Forging Papal Authority. Charters from the Monastery of Montieren-Der, Church History 69(2000)1-17 <3c Montier-en-Der>
Bouix, Dominique: Tractatus de Curia Romana, seu De cardinalibus, romanis
congregationibus, legatis, nuntiis, vicariis et protonotariis apostolicis, Paris 1859 <2p
Allgemeines>
Bouman(n), C. A.: Sacring and Crowning. The Development of the Latin Ritual fort he
Anointing of Kings and the Coronation of an Emperor Before the Eleventh Century,
Groningen 1957 (Bijdragen van het Inst. voor middeleeuwse Gesch. 30) <7c Krönung:
Königskrönung, 7c Kaiserkrönung>
Bourdon, P.: L'abrogation de la pragmatique et les règles de la chancellerie de Pie II, Mél.
d'arch. et d'hist. 28(1908)207-224 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, leitfäden>
Bourmont, A.: Manuel de paléographie des XVI - XVIII siècles, Caen 1881 <5e Neuzeitliche
Schrift>
Bourret, François: La réorganisation des sacrées Congrégations, tribunaux et offices
administratifs de la Cour romaine, Montpellier 1908 <2p Allgemeines>
Bousquet, P.: Papal provisions in Hungary, 1305 - 1370, Ann. Centr. Europ. Univ. (Budapest
1994/1995)101-111 <2p Quellen>
Boussard, Jacques: Influences insulaires dans la formation de l'écriture gothique, Sciptorium
5(1951)238-264 und Taf. 28-30 <5e Gotische Schrift>
Boutemy, André: Évolution de la paléographie latine, Phoibos. Bulletin du Cercle de
philologie classique et orientalede l‘Université libre de Bruxelles 10-12(1955/8)25ff. <5a
Forschungsberichte>
Boutry, Philippe: Curseur apostolique. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 532f. <2p
Behörden: Kanzlei>
Bouuaert, Jean: Petite histoire de l'alphabet, Brüssel 1949 <5b>
57
Boüüaert, Joseph: Oorsprong en vorming van het gotisch alphabet, Revue Belge de Philologie
et d’Histoire. Belgisch Tijdschrift voor Philologie en Geschiedenis 28(1950)423-437 <5e
Gotische Schrift>
Bova, Giancarlo: Le pergamene normanne della Mater ecclesia Capuana. 1091 – 1250, 5
Bde., Neapel 1996/2005 <4: Capua>
Bovio, Giovanni Battista: La pietà trionfante su le distrutte grandezze del gentilesimo nella
magnifica fondazione dell‘insigne basilica di S. Lorenzo in Damaso di Roma, con la serie
istorica ... degli uffizj della Cancelleria apostolica e de cancellieri della S. R. C., Rom1729
<2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Bowman, A. K. /J. D. Thomas: The Vindolanda writing-tablets, London 1994 <1f
Allgemeines>
Bowman, A. K. /J. D. Thomas: Vindolanda: the latin writing-tablets, London 1983 (Britannia
Monograph Series 4) <1f Allgemeines>
Boyce, G. K.: Documents of Pope Leo X in the Morgan Library, The Catholic Historical
Review 35(1949/50)163-175 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Boye, Martin: Über die Pönformel in den Urkunden des früheren Mittelalters, AUF
6(1918)77-145 <1c Poenformel>
Boyle, Leonard E.: [Diplomatik]. In: James E. Powell, Medieval Studies. An Introduction,
Syracuse N.Y. 1976 S. ### <1a>
Boyle, Leonard E.: A survey of the Vatican Archives and of its medieval holdings, Toronto
1972 <2p Behörden: Archiv>
Boyle, Leonard E.: Medieval Latin Palaeography - A Bibliographical Introduction, Toronto
1984 (ND 1986) (Toronto Medieval Bibliographies 8) <5a Bibliographien>
Boyle, Leonard E.: Paleografia latina medievale: introduzione bibliografica (versione italiana
di Maria Elena Bertoldi), Rom 1999 <5a Bibliographien>
Bozzolo, C. /D. Coq/D. Mazerelle/E. Ornato: Les abréviations dans les livres liturgiques du
XVe siècle, pratique et théorie. In: M. C. Díaz y Díaz (Hg.), Actas del VIII Coloquio
Internacional de Paleografía Latina, Madrid 1990, S. 17-27 <5h Allgemeines>
Bozzolo, Carla /Ezio Ornato: Pour une histoire du livre manuscrit au Moyen Age. Trois essais
de codicologie quantitative, 2 Bde., Paris 1980/3 <5a Allgemeines>
Braamcamp Freire, A.: A Chancellaria de D. Affonso V, Archivo Historico Portuguez
2/3(1904/5) <2m>
Brachmann, B.: Archivwesen der deutschen Demokratischen Republik. Theorie und Praxis,
Berlin 1984 <1i>
Brackmann, A.: Papsturkunden des Nordens, Nord- und Mittel-Deutschlands. Zweiter Bericht
der Wedekindschen Preisstiftung für Deutsche Geschichte, NGG 1904, S. 94-138 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Brackmann, A.: Papsturkunden Schweiz. Dritter Bericht der Wedekindschen Preisstiftung für
Deutsche Geschichte, NGG 1904, S. 417-517 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Brackmann, Albert: Die ältesten St. Galler Papsturkunden, NGG (1904)496-508 <2p
Originale: Papyrus>
Brackmann, Albert: Germania Pontificia ..., 3 Bde., Berlin 1911/35 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Brackmann, Albert: Niederrheinische Urkunden des 12. Jahrhunderts [= Legatenurkunden],
Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 81(1906)112-130, 82(1907)119-131
<2p Kardinäle>
Brackmann, Albert: Papsturkunden des östlichen Deutschlands. Ein Reisebericht, NGG
(1902)193-223 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Brackmann, Albert: Papsturkunden, Leipzig/Berlin 1914 (= G. Seeliger, Urkunden und Siegel
in Nachbildungen für den akademischen Gebrauch 2) <2p Allgemeines>
58
Bradley, John William: A Dictionary of Miniaturists, Illuminators, Calligraphers, and
Copyists, 3 Bde., London 3. Aufl. 1988/9 <5a Bibliographien, 5m>
Bragança, Joaquin O.: O carta do Papa Vigílio ao arcebispo Profuturo de Braga, Bracara
Augusta 21(1967)65-91 <2p Originale: Papyrus>
Braibant, G.: Les archives de France. Rapport au premier ministre, ### 1996 <1i>
Brajcevs'kyi, Mychajlo: Pochodzennja slov'jans'koï, Kyïv 1998 <5b>
Bramanti, Kathleen Loach: Note sulle abbreviature rinascimentali: Studi nell'archivio
Buonarotti, Studi di grammatica italiana 9(1980)183-219 <5h Allgemeines>
Brambach, Wilhelm: Corpus Inscriptionum Rhenanarum, Leipzig 1866 (ND Vaduz 1986) <5j
Orte: Rheinland>
Brandenstein, Christoph Freiherr von: Urkundenwesen und Kanzlei, Rat und
Regierungssystem des Pfälzer Kurfürsten Ludwig III. (1410 - 1436), Göttingen 1983
(Veröffentlichungen des Max Planck Instituts für Geschichte 71) <2q Bayern>
Brandi, Karl: Der byzantinische Kaiserbrief aus St. Denis und die Schrift der
frühmittelalterlichen Kanzleien, AUF. 1(1908)5-86 <2d byzantinischer Einfluß, 5d>
Brandi, Karl: Die Schrift. In: W. Hofstaetter/F. Panzer, Grundzüge der Deutschkunde I,
Leipzig 1925, S. 61-70 <5b>
Brandi, Karl: Die Urkunde Friedrichs II. vom August 1235 für Otto von Lüneburg. In: Fs.
Paul Zimmermann, Braunschweig 1914(Quellen und Forschungen zur braunschweigischen
Geschichte 6), S. 33-46 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Brandi, Karl: Ein lateinischer Papyrus aus dem Anfang des 6. Jahrhunderts und die
Entstehung de Schrift der älteren Urkunden, AUF. 5(1914)269-288 <5e Antike lateinische
Schrift>
Brandi, Karl: Grundlegung einer deutschen Inschriftenkunde, DA 1(1937)11-43 <5j
Mittelalter>
Brandi, Karl: Ravenna und Rom. Neue Beiträge zur Kenntnis der römisch-byzantinischen
Urkunde, AUF. 9(1926)1-38 <2b Byzanz>
Brandi, Karl: Unsere Schrift. Drei Abhandlungen zur Einführung in die Geschichte der Schrift
und des Buchdrucks, Göttingen 1911 <5b>
Brandi, Karl: Urkunden und Akten. Für rechtsgeschichtliche und diplomatische Vorlesungen
und Übungen ausgewählt, Berlin 3. Aufl.1932 <5c>
Brandi, Karl: Urkundenforschung, AUF. 2(1909)155-166 <1a>
Brandis, T.: Die Handschrift zwischen Mittelalter und Neuzeit, GJb (1997)27-57 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Brandis, Tilo /Herwig Mahler: Die Handschriften der S. Petri-Kirche Hamburg/Die
Handschriften der S. Jacobi-Kirche Hamburg, Hamburg 1967 (Katalog der Handschriften
der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg 4) <5k Orte: Hamburg>
Brandis, Tilo/Nöther, Ingo: Handbuch der Handschriftenbestände in der Bundesrepublik
Deutschland I, Berlin 1992 <5k Orte: Deutschland>
Brandis, Tilo: Die Codices in scrinio der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg 1 - 110,
Oldenburg 1972 (Katalog der Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg 7) <5k Orte: Hamburg>
Brandler, Karl: Hammelburgs Siegel und Wappen. Beispiel einer Wappenberichtigung in
neuerer Zeit, Fuldaer Geschichtsblätter 51(1975)1-7 <1e Orte: Hammelburg, 6c Orte:
Hammelburg>
Brandler, Karl: Siegel und Wappen der Stadt Hammelburg, Hammelburg 1953 <1e Orte:
Hammelburg>
Brandmüller, Walter: Das Konzil von Pavia-Siena 1423 - 1424, Münster 1968 <2p Behörden:
Konzilien>
59
Brandstätter, Klaus: Das Privilegium maius und Herzog Friedrich IV. In: Johannes
Gießauf/Rainer Murauer/Martin P. Schennach (Hgg.), Päpste, Privilegien, Provinzen.
Festschrift Werner Maleczek, Wien 2010, S. 47-60 <3b Privilegium maius>
Brandt, A.: Das angebliche Privileg Heinrichs III. von England für Lübeck, Ein ergänzender
Hinweis zu den Fälschungsmethoden des Lübecker Syndikus Dreyer, Hans. Gesch.bll.
71(1952)84–88 <3c Lübeck>
Brandt, Ahasver von: Historische Grundlagen und Formen der Zeitrechnung, Studium
Generale 19(1966) <1d>
Brandt, Ahasver von: Vorbemerkungen zu einer mittelalterlichen Aktenlehre. In: Archivar
und Historiker. Fs. H. O. Meisner, 1956, S. 429-440 <1a>
Brandt, Ahasver von: Werkzeug des Historikers, 2. Die Schrift: Paläographie, Stuttgart 11.
Aufl. 1986 = 12. Aufl. 1989, S. 65-80 <5b>
Brandt, Ahasver von: Werkzeug des Historikers, Stuttgart 10. Aufl. 1983 (Urban-Bücher 33),
S. 76-97 <1a>
Brandts, Rudolf: Inventar der Urkunden des Archivs der Pfarrkirche St. Aldegundis zu
Emmerich, Köln 1993 (Inventare nichtstaatlicher Archive 36) <4: Emmerich>
Brantl, Markus: Kanzlei und Verwaltung unter König Manfred – das Mandat. Mit einem
Anhang ungedruckter Mandate, AD 41(1995)339–363 <2f Staufer>
Brass, Emil: Aus dem Reich der Pelze. Geschichte des Rauchwarenhandels, Berlin 1925 <6a>
Braubach, Max: Aloys Schulte in Rom (1901 - 1903). Ein Beitrag zur deutschen
Wissenschaftsgeschichte. In: Reformata reformanda. Festgabe für Hubert Jedin, Münster
1965, S. 509 - 557 <1b>
Bräuer, Hartmut/Otto Weigand: Vorläufiges Aktenrepertorium des Stadtarchivs Gerolzhofen
(1402 – 1985), Gerolzhofen 2005 <4: Gerolzhofen>
Brault, G. J.: Early Blazon. Heraldic Terminology in the Twelfth and Thirteenth Centruies
with Special Reference to Arthurian Heraldry, 1972, 21997 <6a>
Brault, Gerard J.: Rolls of Arms of Edward I, 1272–1307, (Aspilogia 3) <6b>
Braun, J.: Fahne. In: LThK 3 <6d Fahnen>
Braun, Joh. jun.: Deutsche und Französische Vorschriften, Mühlhausen i. E. 1793 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Braun, Joseph: Die liturgische Gewandung im Occident und Orient ..., Freiburg 1907 (ND
Darmstadt 1964) <7b Gewänder>
Braun, Joseph: Die liturgischen Paramente in Gegenwart und Vergangenheit, Freiburg 2.
Aufl. 1924 <7b Gewänder>
Bredehorn, Karin /Gerhardt Powitz: Die mittelalterlichen Handschriften der Gruppe
Manuscripta Latina, Frankfurt/Main 1979 <5k Orte: Frankfurt>
Brehmer, W.: Vom Syndikus und Dompropsten Dreyer gefälschte Urkunden und Regesten,
Zs. d. Ver. f. Lüb. Gesch. 6(1892)515–535 <3d>
Brekle, Herbert E.: Anmerkungen zur Klassifikations- und Prioritätsdiskussion um die
frühesten Druck-Antiquaschriften in Deutschland und Italien, GJb 81993)30–43 <5f>
Brekle, Herbert E.: Die Buchstabenformen westlicher Alphabetschriften in ihrer historischen
Entwicklung. In: Schrift und Schriftlichkeit. ein interdisziplinäres Handbuch
internationaler Forschung, Berlin 1994 (Handbücher zur Sprach- und
Kommunikationswissenschaft 10), S. 171-204 <5b>
Brekle, Herbert E.: Die Prüfeninger Weiheinschrift von 1119. Eine paläographischtypographische Untersuchung, Regensburg 2005 <5j Ortte: Prüfening>
Brekle, Herbert E.: Eine weitere Spur einer typographischen Werkstatt beim Kloster
Prüfening im 12. Jahrhundert, GJb (1995)23-26 <5f>
Brekle, Herbert E.: Römische Schrift. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI
332-334 <5e Antike lateinische Schrift>
60
Brekle, Herbert Ernst: Konventionsbasierte Kriterien der Buchstabenstruktur am Beispiel der
Entwicklung der kananäisch-phönizischen zur griechischen Schrift, Kodikas/Code
10(1987)229-246 <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische
Abkömmlinge>
Brennecke, Adolf /W. Leesch: Archivkunde. Ein Beitrag zur Theorie und Geschichte des
europäischen Archivwesens, 1953 (ND 1970) <1i>
Brenneke, Adolf /W. Leesch: Archivkunde. Bd. 2: Internationale Archivbibliographie, Berlin
2. Aufl. 1993 <1i>
Bresc-Bautier, G.: Bulles d'Urbain IV en faveur de l'Ordre du Saint-Sépulcre, Mélanges de
l'École Française de Rome. Moyen Age. Temps Moderne 85(1973)283-310 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Breßlau, Harry /Bloch, Hermann /Holtzmann, R.: Die Urkunden Heinrichs II. und Arduins
(Heinrici II. et Arduini Diplomata), 1900/03 (ND München 1980) (MGH DD) <2e
Herrscher: Heinrich II, 2e Herrscher: Arduin>
Breßlau, Harry /H. Wibel /A. Hessel (Hgg.): Die Urkunden Konrads II. (Conradi II.
Diplomata), 1909, ND München 1980 (MGH DD) <2e Herrscher: Konrad II.>
Breßlau, Harry /Kehr, Paul: Die Urkunden Heinrichs III. (Heinrici III. Diplomata), 1926/31
(ND München 1993) (MGH DD) <2e Herrscher: Heinrich III.>
Breßlau, Harry /Theodor von Sickel: Die kaiserliche Ausfertigung des Wormser Concordats,
MIÖG 6(1885)105ff. <2e Herrscher: Heinrich V.>
Breßlau, Harry: Briefe aus der Zeit des zweiten Römerzuges Kaiser Karls IV., NA
41(1919)305-313 <2e Herrscher: Karl IV.>
Breßlau, Harry: Der Ambasciatorenvermerk in den Urkunden der Karolinger, AUF. 1(1908)
<2d Allgemeines>
Breßlau, Harry: Die ältesten Zeugnisse für das Erzkanzleramt der Erzbischöfe von Trier,
Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 19(1970)27-40 <2e Kanzler>
Breßlau, Harry: Die Commentarii der römischen Kaiser und die Registerbücher der Päpste,
ZRG rom. 6(1885)242-260 <2p Register: ältere Zeit>
Breßlau, Harry: Die Siegel der deutschen Könige und Kaiser aus der salischen Periode, NA
6(1881)541-577 <1e Herrscher>
Breßlau, Harry: Ein Bamberger Blanquet Heinrichs II., NA 22(1897)199-203 <2e Herrscher:
Heinrich II.>
Breßlau, Harry: Ein Diplom und ein Placitum Heinrichs V., NA 20(1894)225-230 <2e
Herrscher: Heinrich V.>
Breßlau, Harry: Erläuterungen zu den Diplomen Heinrichs II., NA 20(1894)125-176 und
22(1897)137-221 und DA 4(1941)### <2e Herrscher: Heinrich II.>
Breßlau, Harry: Geschichte der MGH, NA 42(1921)1-770 <1b>
Breßlau, Harry: Handbuch der Urkundenlehre für Deutschland und Italien, Berlin, Bd. 1: 2.
Aufl. 1911 = 3. Aufl. 1958 = 4. Aufl. 1969; Bd. 2: 2. Aufl. 1915/31 = 3. Aufl. 1958 = 4.
Aufl. 1968; Bd. 3 (Register): 3. Aufl. 1960 <1a>
Breßlau, Harry: Handbuch der Urkundenlehre für Deutschland und Italien, Berlin Bd. 2, 2.
Aufl. 1915/31 = 3. Aufl. 1958 = 4. Aufl. 1968, S. 325ff. <1c Sprache>
Breßlau, Harry: Handbuch der Urkundenlehre für Deutschland und Italien, Berlin, Bd. 2, 2.
Aufl. 1915/31 = 3. Aufl. 1958 = 4. Aufl. 1968, S. 241-247 <2p Bullen: Liber diurnus>
Breßlau, Harry: Internationale Beziehungen im Urkundenwesen des Mittelalters. Zu den
Urkunden König Stephans von Ungarn, AUF. 6(1916/8)19-76 <2a, 2n>
Breßlau, Harry: Kanzleigebühren unter Heinrich VI. In: Straßburger Fs. zur 46. Versammlung
dt. Philologen und Schulmänner, Straßburg 1901, S. 239-247 <2e Herrscher: Heinrich
VI.>
Breßlau, Harry: Karls des Großen Urkunde für das Bistum Torcello, NA 38(1913)527-534
<2d Herrscher: Karl der Große>
61
Bresslau, Harry: Manuale di diplomatica per la Germania e l'Italia. Traduzione di Anna Maria
Voci-Roth, Rom 1998 (Pubblicazioni degli Archivi di Stato, Sussidi 10) <1a>
Breßlau, Harry: Papyrus und Pergament in der päpstlichen Kanzlei bis zur Mitte des 11.
Jahrhunderts, MIÖG 9(1888)1-33 <2p Originale: Papyrus>
Breßlau, Harry: Urkundenbeweis und Urkundenschreiber im älteren deutschen Recht, FDG
26( 1886 )1ff. <2d Allgemeines>
Breßlau, Harry: Zur Kanzlei Heinrichs IV., NA 19(1894)683-685 <2e Herrscher: Heinrich
IV.>
Breßlau, Harry: Zur Lehre von den Siegeln der Karolinger und Ottonen, AUF. 1(1908)355370 <1e Herrscher>
Bretholz, B.: Die Tataren in Mähren und die moderne mährische Urkundenfälschung, Zs. d.
dt. Ver. f. d. Gesch. Mährens u. Schlesiens 1(1897)1ff. <3d>
Bretholz, Berthold: Ein päpstliches Schreiben gegen Kaiser Otto IV., NA 22(1897)293-298
<2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Bretholz, Berthold: Lateinische Paläographie. In: Aloys Meister (Hg.), Grundriß der
Geschichtswissenschaft 1,1, Leipzig 3. Aufl. 1926 <5b>
Bretschneider, P. Schlesische Wappen in mittelalterlichen Handschriften, Zs. d. Ver. f. Gesch.
Schlesiens 72(1938)1–24 >6c Schlesien>
Brett, Martin: Forgery at Rochester. In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH
Schriften 33, IV) S. 397-412 <3c Rochester>
Breveglieri, Bruno: Esperienze di scrittura nel mondo romano (II sec. d. C.), Scrittura e civiltà
7(1985)35-102 <5e Antike lateinische Schrift>
Breveglieri, Bruno: La scrittura epigrafica in età comunale: il caso bolognese. In: Civiltà
comunale: libro, scrittura, documenti, Genua 1990 (Atti della Società ligure di storia patria
n.s. 29,2), S. 385-432 <5j Mittelalter>
Breveglieri, Bruno: Materiali per lo studio della scrittura minuscola latina: i papiri letterari,
Scrittura e civiltà 7(1983)5-49 <5e Antike lateinische Schrift>
Brezzi, P.: La diplomatizia [!] pontificia, Mailand 1942 <2p Allgemeines>
Bridges, M. M.: The New Handwriting, Oxford 1898 <5b>
Bridot, Jean: Chartes de l'abbaye de Remiremont des origines à 1231, Nancy 1980 = Turnhout
1997 (Atelier de recherche sur les textes médiévaux 2) <4: Remiremont>
Bridot, Jean: Chartes de l'abbaye de Remiremont des origines à 1231, Nancy 1980 = Turnhout
1997 (Atelier de recherche sur les textes médiévaux 2) <4: Remiremont>
Briegleb, H. K.: Geschichte des Executivprozesses, Stuttgart 2. Aufl. 1845 <2p Allgemeines>
Briesemeister, D.: Codex Calixtinus. In: LexMA II 2202 <5m einzelnde Handschriften>
Briesenmeister, D.: Blason. In: LexMA II 266f. <6a>
Bright, David Forbes: The Origins of the Latin Uncial Script, Diss. Univ. of Cincinnati 1967
<5e Antike lateinische Schrift>
Bright, Timothy: Characterie: an Arte of Shorte, Swifte, and Secrete Writing by Characters,
London 1588 <5i andere Schnellschriften>
Brightman, F. E.: Byzantine Imperial Coronations, Journal of Theological Studies
2(1901)359-392 <7c Antike und Byzanz>
Brilling, Bernhard /Helmut Richtering: Westfalia Judaica. Quellen und Regesten zur
Geschichte der Juden in Westfalen und Lippe, Bd. 1: 1005 - 1350, Münster 2. Aufl. 1992
<4: Westfalen: Juden>
Brincken, Anna-Dorothee von den: Beobachtungen zum Aufkommen der retrospektiven
Inkarnationsära, AD 25(1979)1-20 <1d>
Brincken, Anna-Dorothee von den: Das Stift St. Mariengraden zu Köln. Urkunden und Akten
1059-1817, 2 Bde., Köln 1969 (Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln 57/58) <4:
Köln>
62
Brincken, Anna-Dorothee von den: Historische Chronologie des Abendlandes.
Kalenderreform und Jahrtausendrechnung. Eine Einführung, Stuttgart 2000 <1d>
Brincken, Anna-Dorothee von den: Privilegium falsitatis vitio depravatum - Diplomatik im
Dienst der Diplomatie Karls IV. (1375), AD 23(1979)405-424 = Hermann Bannasel/HansPeter Lachmann (Hgg.), Aus Geschichte und ihren Hilfswissenschaften. Fs. für Walter
Heinemeyer zum 65. Geburtstag, Marburg 1979 (Veröffentlichungen der Historischen
Kommission für Hessen 40), S. 405-424 <3a>
Brinckmeier, Eduard: Glossarium diplomaticum ..., Gotha 1856/63 (ND 1961/7) <8>
Brinckmeier, Eduard: Praktisches Handbuch der historischen Chronologie aller Zeiten und
Völker, bes. des Mittelalters, Berlin 2. Aufl. 1882 <1d>
Brinkhoff, L.: Burckard, Jo(h)annes, Liturgiker (um 1450 - 1506). In: 3LThK II 801 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Brinkhus, Gerd: Koperte, die Vielfalt des Unscheinbaren. Die felxiblen Bucheinbände der
Bibliotheca Amploniana. In: Kathrin Paasch/Eckehart Döbler (Hgg.), Der Schatz des
Amplonius. Die große Bibliothek des Mittelalters in Erfurt, Erfurt 2001, S. 76-83 <5a
Allgemeines>
Briquet, Charles-Moïse: Les filigranes. Dictionnaire historique des marques du papier dès leur
apparition vers 1282 jusqu‘en 1600 avec 39 figures dans le texte et 16112 fac-similés de
filigranes, 4 Bde., Paris 1907, 2. Aufl. 1923 (ND 1968, Hildesheim 1977) <1f Papier>
Briquet, Charles-Moïse: Recherches sur les premiers papiers employés en Orient et Occident
du Xe au XIVe siècle. In: ders., Opuscula, ### 1955, S. 129-161 <1f Papier>
Brisch, K.: Kalligraphie [islamische] . In: LexMA V 873f. <5e Phönizische Schrift,
Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge>
British Museum: The Golden Age of Anglo-Saxon Art, 966 - 1066, ed. Janet Backhouse /D.
H. Turner, London 1984 <5m>
Brix, M.: Trauergerüste für die Habsburger in Wien, WJKu 26(1973)208-265 <7c
Begräbnisse etc.>
Broc, J., u.a.: Testaments provençaux du Moyen Age. Documents paléographiques, Marseille
1979 <5c>
Brockelmann, Carl: Katalog der orientalischen Handschriften der Staats- und
Universitätsbibliothek zu Hamburg, 1908, ND 1969 (Kataloge der Staats- und
Universitätsbibliothek Hamburg 3) <5k Orte: Hamburg>
Brockhusen, Hans Joachim von: Redende Wappen, Nass. Ann. 62(1951)98–105 <6a>
Brod, Walter M.: Der Schreibmeister Matthias Buchinger, Mainfränkisches Jahrbuch für
Geschichte und Kunst 37(1985) <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Brod, Walter M.: Fränkische Schreibmeister und Schriftkünstler, Würzburg 1968
(Mainfränkische Hefte 51) <5g Allgemeines>
Broderick, J. F.: The Sacred College of Cardinals. Size and geographical composition (1099 –
1986), Archivum Historiae Pontificiae 25(1987)7-71 <2p Kardinäle>
Brodsky, Pavel: Peceti Jana Lucemburského, Casopis národního muzea v Praze. Rada
historická 150(1981)117-137 <1e Herrscher, 2i>
Broglie, E. de: Mabillon et la Société de l'abbaye de St-Germain-des-Prés, Paris 1888 <1b>
Brom, G.: Guide aux Archives du Vatican, Rom 2. Aufl. 1911 <2p Behörden: Archiv>
Bromm, Gudrun: Die Entwicklung der Großbuchstaben im Kontext hochmittelalterlicher
Papsturkunden, Marburg 1995 (elementa diplomatica 3) <2p Bullen: Schrift und äußere
Form, 5d>
Bromm, Gudrun: Paläographie und Typedesign. Zur Konstruktion idealtypischer
Buchstabenformen. In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer, Marburg 1992, S. 93-103
<5a Allgemeines>
Brondum, Johs.: Den Nordiske Skrift, Kopenhagen 1923 (Sonderdruck aus: Haandbog i
Bibliothekskundskab) <5e Runen und Ogamschrift>
63
Brøndum-Nielsen, J. (Hg.): Palaeografi. A: Danmark og Sverige, Stockholm 1954 (Nordisk
Kultur 28) <5b>
Bronisch, Alexander-Pierre: Krönungsritus und Kronenbrauch im Westgotenreich von
Toledo, ZRG GA 116(1999)37-86 <7c Krönungen: Königskrönung>
Broocks, N. P.: Codex Wintoriensis. In: LexMA III 1 <4: Winchester>
Brooke, Christopher N. L.: English Episcopal Acta of the Twelfth and Thirteenth Centuries.
In: M. J. Franklin /Christopher Harper-Bill (Hgg.), Medieval Ecclesiastical Studies in
honour of Dorothy M. Owen, Woodbridge 1995 (Studies in the History of Medieval
Religion 7), S. 41-56 <4: England: Bischöfe>
Brosius, Dieter /Ulrich Scheschkewitz /Karl Borchardt: Repertorium Germanicum, Band 8:
Pius II. 1458 - 1464, Tübingen 1993 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Brosius, Dieter: Breven und Briefe Papst Pius' II., RQ 70(1975)180-224 <2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Brosius, Dieter: Das Gründungsprivileg Papst Innozenz' VIII. für das Franziskanerkloster in
Stadthagen, Schaumburg-lippische Mitteilungen 25(1982)85-91 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Brosius, Dieter: Das Repertorium Germanicum. In: Reinhard Elze, Das Deutsche Historische
Institut in Rom 1888 - 1988, Tübingen 1990 (Bibliothek des Deutschen Historischen
Instituts in Rom 70), S. 123-165 <2p Quellen>
Brosius, Dieter: Die Rolle der römischen Kurie im Lüneburger Prälatenkrieg (1449 - 1462),
Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte 48(1976)107-134 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Brosius, Dieter: Eine Reise an die Kurie im Jahre 1462, QFIAB 58(1978)411-440 <2p
Quellen>
Brosius, Dieter: Päpstlicher Einfluß auf die Besetzung von Bistümern um die Mitte des 15.
Jahrhunderts, QFIAB 55/56(1976)210-228 <2p Allgemeines>
Brosius, Dieter: Urkundenbuch der Stadt Celle (Lüneburger Urkundenbuch 17), Hannover
1996 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen
37; Quellen und Untersuchungen zur Geschichte Niedersachsens im Mittelalter 20) <4:
Celle>
Brosius, Dieter: Urkundenbuch des Klosters Scharnebeck, Hildesheim 1979 (Lüneburger
Urkundenbuch 13. Abt.) <4: Scharnebeck>
Brosius, Dieter: Urkundenbuch des Stiftes Ramelsloh, Hildesheim 1981 (Lüneburger UB. 12.
Abt.) <4: Ramelsloh>
Brosius, Dieter: Wendländische Regesten. Ungedruckte Urkunden zur Geschichte des
Landkreises Lüchow-Dannenberg im späten Mittelalter, Lüchow 1988 (Schriftenreihe des
Heimatkundlichen Arbeitskreises Lüchow-Dannenberg 7) <4: Lüchow-Dannenberg, 4:
Wendland>
Brouette, Émile: Les clercs "mensiers" de la Chambre Apostolique sous le pontificat de Sixte
IV (1471 - 1484), Bull. Inst. belge de Rome 34(1962)405-417 <2p Behörden: Kammer, 2p
Quellen>
Brouette, Émile: Les clercs „mensiers" de la Chambre Apostolique sous les pontificats
d‘Innocent VIII et d‘Alexandre VI (1484 - 1503). In: Économie et Sociétés au Moyen-Âge.
Mélanges offerts à Edouard Perroy, Paris 1973 (Publ. de la Sorbonne. Études 5), S. 581587 <2p Behörden: einzelne Personen, 2p Behörden: Kammer>
Brouette, Émile: Une bulle inédite d'Innocent IV pour l'Hôpital de Grandval (Boignée),
Leodium 55(1968)21-25 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Brounts, Albert: Nouvelles précisions sur la "pecia", Scriptorium 24(1970)343ff. <5a
Allgemeines>
Brousseau, N.: Lemmatisation et traitement statistique: de nouveaux instruments pour la
critique diplomatique?, Médiévales 42(2002)27-44 <1a>
64
Brouwer, H.: Atlas voor Nederlandsche Palaeographie, Amsterdam 1944 <5c>
Brown, Allen R.: Chancellor. In: LexMA II 1696f. <2h>
Brown, Allen R.: Court of Chancery. In: LexMA II 1697f. <2h>
Brown, Allen R.: Privy Seal. In: LexMA VII 232f. <2h>
Brown, Allen R.: Signet. In: LexMA VII 1889f. <1e Herrscher, 2h>
Brown, Allen R.: Some Observations on Norman and Anglo-Norman Charters. In: D.
Greenway/C. Holdworth/J. Sayers (Hgg.), Tradition and Change. Essays in honour of
Marjorie Chibnall, Cambridge 1985, S. 145ff. <2h>
Brown, Allen R.: The Privy Seal Clerks in the Early Fifteenth Century. In: Fs. Kathleen
Major, Oxford 1971, S. 260ff. <2h>
Brown, H. R. F.: The Venetian Printing Press, 1469 - 1800, Amsterdam 1969 <5f>
Brown, Michelle P.: A Guide to Western Historical Scripts from Antiquity to 1600, London
1990 <5a Allgemeines>
Brown, Michelle P.: Anglo-Saxon Manuscripts, London 1991 <5e Insulare Schrift>
Brown, Michelle P.: The role of the wax tablet in medieval literacy: a reconsideration in light
of a recent find from York, The British Library Journal 20(1994)3-16 <1f Wachstafeln>
Brown, Michelle P.: Understanding Illuminated Manuscripts, a Guide to Technical Terms,
London/ Malibu 1994 <5m>
Brown, P.: Das Evangelias von Kells. Ein Meisterwerk frühirischer Buchmalerei, Freiburg
31992 <2m>
Brown, S.: Concerning the Origin of the Nomina Sacra, Studia Papyrologica 9(1970)7-19 <5h
Nomina sacra>
Brown, T. Julian: E. A. Lowe and "Codices latini antiquiores", Scrittura e civiltà 1(1977)177197 <5c>
Brown, T. Julian: Latin Palaeography since Traube, Transactions of the Cambridge
Bibliographical Society 3(1959/60)361-381 = Codicologica I. Théories et principes,
amsterdam 1976 (Literae textuales), S. 27ff. <5a Forschungsberichte>
Brown, T. Julian: Northumbria and the Book of Kells, Anglo-Saxon England 1(1972)219-246
und Taf. II-VI <5e Insulare Schrift>
Brown, T. Julian: Palaeography. In: New Cambridge Bibliography of English Literature I,
Cambridge 1974, Sp. 209-226 <5b>
Brown, T. Julian: The Irish Elements in the Insular System of Scripts to circa A. D. 850. In:
Die Iren und Europa im frühen Mittelalter I, Stuttgart 1982, S. 101-119 <5e Insulare
Schrift>
Brown, T. Julian: The Lindisfarne Scriptorium. In: T. D. Kendrick u.a., Evangeliorum
quattuor codex Lindisfarnensis, Olten 1960, S. 89ff. <5e Insulare Schrift>
Brown, T. Julian: The oldest Irish manuscripts and their late antique background. In: Irland
und Europa, die Kirche im Frühmittellalter, 1984 <5e Insulare Schrift>
Brown, Virginia: A second new list of beneventan manuscripts, Studi medievali 40(1978)239289 <5e Beneventanische Schrift>
Brown, Vivien: Eye Priory Cartulary and Charters., Woodbridge, Suffolk 1992/4 (Suffolk
Charters Series 12, 13) <4: Eye Priory>
Bruce-Mitford, R. L. S.: The Lindisfarne Gospels in the Middle Ages and Later, The British
Museum Quarterly 29(1965)98-100 <5e Insulare Schrift>
Bruce-Mitford, R. L. S.: The Lindisfarne Gospels, 1967 (Great Books of Ireland) <5e Insulare
Schrift>
Bruce-Mitford, R. L. S.: The Lindisfarne Gospels, 1967 (Great Books of Ireland) <5m>
Brüch, Josef: Der Einfluß der germanischen Sprachen auf das Vulgärlatein, Heidelberg 1913
(Sammlung Romanischer Elementar- und Handbücher) <8>
Bruchmann, Karl G.: Beschreibung von Kaiser- und Königssiegeln in Transsumpten, Bll. f.
dt. LG 90(1953)277-293 <1e Allgemeines>
65
Bruchmann, Karl G.: Goslarer Siegel, Harzzeitschrift 5/6(1964)65-84 <1e Orte: Goslar>
Bruckauf, J.: Vom Fahnlehen und von der Fahnenbelehnung im alten deutschen Reiche, Diss.
Leipzig 1906 <6d Fahnen>
Brucker, J.: Inventaire sommaire des archives communales de la ville de Strasbourg
antérieures à 1790, 3 Bde., Straßburg 1878/82 <4: Straßburg>
Brückl, Hans: Antiqua oder Fraktur im ersten Schreib- und Leseunterricht der Volksschule.
In: Deutsche Schriftfragen. Das Ergebnis einer Sachverständigen-Aussprache über Fraktur
und Antiqua, Deutsche Akademie 16(1927)136-146 <5f>
Bruckner, Albert /Robert Marichal: Chartae Latinae Antiquiores. Facsimile-edition of the
Latin charters prior to the ninth century, 49 Bde., Olten/Lausanne/St. Gallen/Zürich
1954/1998 <2a>
Bruckner, Albert: Alphabet. In: LexMA I 455f. <5a Allgemeines>
Bruckner, Albert: Codex Wittekindeus. In: LexMA III 1 <5m einzelnde Handschriften>
Bruckner, Albert: Codex. In: LexMA II2197f. <5a Allgemeines>
Bruckner, Albert: Diplomata Karolinorum. Faksimile-Ausgabe der in der Schweiz liegenden
originalen Karolinger und Rudolfinger Diplome, Basel 1969 /81 NM 5910 B888 <2d
Allgemeines>
Bruckner, Albert: Paläographische Studien zu den ältesten St. Galler Urkunden, Studi
Medievali 4(1971) <5e Halbunziale, Praekarolina>
Bruckner, Albert: Probleme der mittelalterlichen Skriptoristik, Vereinigung schweizerischer
Bibliothekare. Nachrichten 16(1940)113-120 <5a Allgemeines>
Bruckner, Albert: Schreibschulen der Diözese Konstanz, Genf 1950 <5a Allgemeines>
Bruckner, Albert: Scriptoria medii aevi Helvetica. Denkmäler schweizerischer Schreibkunst
des Mittelalters, 13 Bde., Genf 1935ff. <5c>
Bruckner, Albert: Zum mittelalterlichen Urkundenwesen, Schweizerische Zeitschrift für
Gesch. 22(1972)470-477 <1a>
Bruckner, Albert: Zur Diplomatik der älteren angelsächsischen Urkunde, AZ 61(1965)11ff.
<2h>
Brückner, Jörg: Urkunden Karls IV. in Gutsarchiv- und Depositalbeständen des
Landesarchivs Magdeburg-Landeshauptarchiv, Sachsen und Anhalt 21(1998)67-80 <2e
Herrscher: Karl IV.>
Brückner, W.: Effigies. In: LexMA III 1598f. <7c Begräbnis>
Bruel, A.: Recueil des chartes de l'abbaye de Cluny, 6 Bde., Paris 1876/1903 (Collection de
document inédits sur l'histoire de la France, 1. sér.) <4: Cluny>
Brugmanns, H. /Otto Oppermann: Atlas der Nederlandsche Palaeographie, Gravenhage 1910
<5c>
Brühl, Carlrichard/Theo Kölzer/Martina Hartmann/Andrea Stieldorf: Die Urkunden der
Merowinger, 2001 <2c Merowinger>
Brühl, Carlrichard: Chronologie und Urkunden der Herzöge von Spoleto, QFIAB 51(1971)192 <2f Normannen>
Brühl, Carlrichard: Codice diplomatico longobardo 3: Königsurkunden, Rom 1973 <2c
Langobarden>
Brühl, Carlrichard: Das sogenannte Gründungsprivileg Rogers II. für die Abtei S. Giovanni
degli Eremiti in Palermo. In: Hubert Mordek (Hg.), Aus Kirche und Reich. Studien zu
Theologie, Politik und Recht im Mittelalter. Festschrift für Friedrich Kempf zu seinem
fünfundsiebzigsten Geburtstag und fünfzigjährigen Doktorjubiläum, Sigmaringen 1983, S.
265ff. <2f Normannen>
Brühl, Carlrichard: Der ehrbare Fälscher. Zu den Fälschungen … S. Pietro in Ciel d’Oro zu
Pavia, DA 35(1979I)209ff. <3c Pavia>
Brühl, Carlrichard: Derzeitige Lage und künftige Aufgaben der Diplomatik, Münchner
Beiträge zur Mediävistik und Renaissanceforschung 38(1984)37-47 = ders., Aus
66
Mittelalter und Diplomatik. Gesammelte Aufsätze II: Studien zur Diplomatik, Hildesheim
1989, S. 463-473 <1b>
Brühl, Carlrichard: Die Dagobert-Fälschungen für die Abtei Saint-Denis. In: ders.; Studien zu
den merowingischen Königsurkunden, Wien 1998 <2c Merowinger, 3c Saint-Denis>
Brühl, Carlrichard: Die Entwicklung der diplomatischen Methode im Zusammenhang mit
dem Erkennen von Fälschungen. In: Fälschungen im Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH
Schriften 33,III) S. 11-28 <3a>
Brühl, Carlrichard: Die normannische Königsurkunde. In: F. D’Oria, Civiltà del Mezzogiorno
d’Italia. Libro scrittura documento in età normanno-sveva. Atti del Convegno
dell’Associazione Italiana dei Paleografi e Diplomatisti (Napoli - Badia di Cava dei
Tirreni, 14 - 18 Ottobre 1991), Salerno 1991, S. 369-382 <2f Normannen>
Brühl, Carlrichard: Eine Fälschung auf den Namen Karls des Einfältigen für das
Nonnenkloster St.-Andoche zu Autun, Historisches Jahrbuch 91(1971)384–393 <3c
Autun>
Brühl, Carlrichard: Festkrönungen. In: LexMA IV 409 <7c Krönung: Königskrönung>
Brühl, Carlrichard: Fränkischer Krönungbrauch und das Problem der "Festkrönungen", HZ
194(1962)265-326 <7c Krönung: Königskrönung>
Brühl, Carlrichard: Kronen- und Krönungsbrauch im Frühen und Hohen Mitelalter, HZ
234(1982)1-31 <7c Krönung: Königskrönung>
Brühl, Carlrichard: Purpururkunden. In: Festschrift für Helmut Beumann hg. Karl-Ulrich
Jäschke, Reinhard Wenskus Sigmaringen 1977, S. 3–21 = ders., Aus Mittelalter …, 1989,
S. 601–619 <1f Pergament>
Brühl, Carlrichard: Purpururkunden. In: LexMA VII 333f. <1f Pergament>
Brühl, Carlrichard: Studien zu den langobardischen Königsurkunden, Tübingen 1970 <2c
Langobarden>
Brühl, Carlrichard: Studien zu den merowingischen Königsurkunden, Köln 1998 <2c
Merowinger>
Brühl, Carlrichard: Urkunden und Kanzlei Rogers II. von Sizilien. Studien zu den
normannisch-staufischen Herrscherurkunden Siziliens I, Köln/Wien 1978 <2f
Normannen>
Brumm, Ursula: Zur Frage der Echtheit der ersten Stauferdiplome für südburgundische
Empfänger, MIÖG 57(1949)279–338 <3c Burgund>
Brunel, C.: Bulle sur papyrus de Benoît III pour l'abbaye de Corbie, Amiens/Paris 1912 <2p
Originale: Papyrus>
Brunel, C.: Mentions écrites de droite à gauche dans les manuscrits occidentaux du moyenage. In: Mélanges dédiés à la mémoire de Felix Grat 2, Paris 1949, S. 175-178 <5a
Allgemeines>
Brunel, Clovis: Les actes des rois de France scellés de sceau d'or, MIÖG 62(1954)112-120
<1e Herrscher, 2g Allgemeines>
Brunhölzl, Franz: Die sogenannten Afrikaner. Bemerkungen zu einem paläographischüberlieferungsgeschichtlichen Problem. In: H. Borgolte/Herrad Spilling, Litterae medii
aevi, 1988, S. 17-26 <5e Antike lateinische Schrift>
Brunhölzl, Franz: Geschichte der lateinischen Literatur des Mittelalters, München 1975ff.
<8>
Brunhölzl, Franz: Zum sogenannten Carmen de bello Actiaco (P. Herc. 817), Codices
manuscripti 22(1998)3-10 <5e Antike lateinische Schrift>
Brunner, H.: Carta und Notitia. In: ders., Abhandlungen zur Rechtsgeschichte I, Weimar
1931, S. 458ff. <1g Kontinuität>
Brunner, H.: Das Constitutum Constantini. In: Festgabe für Rudolf von Gneist, Berlin 1888
(ND Aalen 1974) S. 1–35 <3b Konstantinische Schenkung>
67
Brunner, Heinrich: Zur Rechtsgeschichte der römischen und germanischen Urkunde, ###
1880 (ND Aalen 1961) <1g Kontinuität>
Brunner, Herbert: Reliquienkronen aus der Münchner Reichen Kapelle, ZBLG 35(1972)86-99
<7b Kronen>
Brunner, Otto: Das österreichische Institut für Geschichtsforschung und seine Stellung in der
deutschen Geschichtswissenschaft, MÖIG 52(1938)385ff. <1b>
Brunner, Walter/Bozo Otorepec: Das ältere Gallenberger Urkundenarchiv, Mitteilungen des
Steiermärkischen Landesarchivs 44/45(1995)61-208 <4: Gallenberg>
Brunold, U.: Neu entdeckte Handschriftenfragmente in rätischer Minuskel. In: H. Maurer
(Hg.), Fs. O. P. Clavadetscher, ### 1984, S. 7-21 <5e Halbunziale, Praekarolina>
Brunold-Bigler, U.: Kalender. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 128f. <1d>
Bruns, A.: Inventar des fürstlichen Archivs zu Burgsteinfurt, 2 Bde., Münster 1971/6
(Inventare der nichtstaatlichen Archive Westfalens N.F. 5/6) <4: Burgsteinfurt>
Bruns, Alfred /Dieter Lohmeier: Die Lübecker Buchdrucker im 15. und 16. Jahrhundert.
Buchdruck für den Ostseeraum, Heide 1994 <5f>
Bruns, Alfred: Hallenberger Quellen und Archivverzeichnisse, 2 Bde., Münster 1991
(Landschaftsverband Westfalen-Lippe. Westfälische Quellen und Archivverzeichnisse 17)
<4: Hallenberg>
Bruns, Alfred: Zwei westfälische Papsturkunden von 1142 und 1146. In: Hermann
Bannasch/Hans Peter Lachmann (Hgg.), Aus Geschichte und ihren Hilfswissenschaften.
Fs. für Walter Heinemeyer zum 65. Geburtstag, Marburg 1979 (Veröffentlichungen der
Historischen Kommission für Hessen 40), S. 196-208 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Brupbacher, Dieter /Erwin Eugster /Martin Lassner: Urkundenregesten des Staatsarchivs des
Kantons Zürich, 2 Bde., Zürich 1987/91 <4: Zürich>
Bruschi, M.: Le "Carte Ricci" nell’Archivio vescovile di Pistoia, Memorie Domenicane
25(1995)331-470 <4: Pistoia>
Brutails, Auguste: Bulle sur papyrus du pape Serge IV, Bulletin du Comité des travaux
historiques et scientifiques (1885)160ff. <2p Originale: Papyrus>
Bruzza, L.: Regesto della chiesa di Tivoli, Rom 1880/6 <4 Tivoli>
Bryant, Lawrence: The King and the City in the Parisian Royal Entry Ceremony, Genf 1986
(Travaux d'Humanisme et Renaissance 216) <7c adventus regis>
Buben, M.: Heraldik, Prag 1987 <6a>
Bubenheimer, Ulrich: Der Aufenthalt Burchards von Worms im Kloster Lobbes als Erfindung
des Trithemins, ZRG kan. 58(1972)320–337 <3d>
Buccellati, G. /A. Ambrosioni: La corona ferrea nell’Europa degli imperi. 1: La corona, il
regno e l’impero. Un millennio di storia, Mailand 1995 <7b Kronen>
Buchholz, Erich: Schriftgeschichte als Kulturgeschichte, Bellnhausen 1965 <5a Allgemeines>
Buchner, Max: Das fingierte Privileg Karls des Großen für Aachen – eine Fälschung Reinalds
von Dassel – und die Entstehung der Aachener „Vita Karoli Magni“, Zeitschrift des
Aachener Geschichtsvereins, Bd. 47, 1927 <3c Aachen>
Buchner, Max: Das gefälschte Karlsprivileg für St. Denis und seine Entstehung, Historisches
Jahrbuch 42( )12ff., 250ff. <3c St. Denis>
Buchner, Max: Die Entstehung des trierischen Erzkanzleramtes in Theorie und Wirklichkeit,
Historisches Jahrbuch 32(1911)1ff. <2e Kanzler>
Buchner, Max: Die Hut der Krönungsinsignien in Frankreich und Deutschland im Mittelalter,
1940 <7b Kronen>
Buchner, Max: Nochmals die Krönungsordnung Ludwigs VII. von Frankreich, ZRG germ.
33(1912)328ff. <7c Krönung: Ordines>
68
Buchner, Maximilian: Zur Datierung und Charakteristik altfranzösischer Krönungsordnungen
mit besonderer Berücksichtigung des „angeblichen" ordo Ludwigs VII., ZRG germ.
31(1910)360ff. <7c Krönung: Ordines>
Buchner, Rudolf: Der Titel rex Romanorum in deutschen Königsurkunden des 11.
Jahrhunderts, DA 19(1963)327ff. <1c Intitulatio>
Buchwald, Gustav von: Bischofs- und Fürstenurkunden des XII. und XIII. Jahrhunderts,
Rostock 1882 (ND Wiesbaden 1969) <1g Allgemeines, 2q Allgemeines >
Buchwald, Gustav von: Das Clinge'sche Siegelgeheimnis, MIÖG 8(1887)595ff. <1e
Allgemeines>
Buchwald, Gustav von: Die Wachstafeln der Großen Kgl. Bibliothek zu Kopenhagen,
Zeitschrift des Westpreußischen Geschichtsvereins 4(1881)1-33 <1f Wachstafeln>
Buck, A.: Matteo Palmieri (1406 - 1475) als Repräsentant des Florentiner Bürgerhumanismus,
Archiv für Kulturgeschichte 47(1965)77-95 <2p Behörden: einzelne Personen>
Buck, M. R. (Hg.): Ulrich von Richenthal, Chronik des Constanzer Concils 1414 bis 1418,
Stuttgart 1882 (ND Hildesheim 1962, 1970) <7a>
Budde, H.: Die Urkunden Bischof Hermanns II. von Münster. Eine diplomatischpaläographische Untersuchung, AD 25(1979)105-239 <2q Allgemeines>
Bugmann, K.: Die Einsiedler Engelweihbulle und die Reichenau-Renaissance im 12.
Jahrhundert, Freiburger Diözesanarchiv 95(1975)135-148 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Bühler, Albert: Albrecht Dürer und die deutschen Reichskleinodien, MVGN 85(1971)139–
160 <7b Kronen>
Bühler, Albert: Die alttestamentliche Deutung der deutschen Reichskrone, Das Münster
5(1952)332–338 <7b Kronen>
Bühler, Albert: Die Flüchtung der Nürnberger Reichskleinodien 1796 und ihre Reklamierung
nach deutschen Quellen, MVGN 47(1955)481–510 <7b Kronen>
Bühler, Albert: Die heilige Lanze, Das Münster 16(1963)85-116 <7b andere Insignien>
Bühler, Albert: Die Kopien der heiligen Lanze bei den deutschen Reichskleinodien, MVGN
52(1963/4)428-439 <7b andere Insignien>
Bühler, Albert: Die Reichskleinodien-Berichte, Karlsruhe 1946 <7b Kronen>
Bühler, Albert: Hypothesen zur Entstehung der Wiener Reichskrone. In: Fs. Nikolaus Grass
II, Innsbruck/München 1975, S. 117–124 <7b Kronen>
Bühler, Albert: Kloster Stams, München, Nürnberg und die Reichskleinodien unter Karl IV.,
Mitteilungen des Vereins für die Geschichte Nürnbergs 55(1967/8)72-76 <7b Kronen>
Bühler, Curt F.: The fifteenth-century book, the scribes, the printers, the decorators,
Philadelphia 1960 <5e Gotische Schrift>
Bühler-Oppenheim, K.: Zeichen, Marken, Zinken, Stuttgart 1971 <6a>
Bührlen-Grabinger, Christine /Konrad Krimm /Herbert Natale: Archivalien aus dem
Germanischen Nationalmuseum Nürnberg. Inventar des Bestands H 52a im
Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Stuttgart 1995 (Werkhefte der Staatlichen Archivverwaltung
Baden-Württemberg. Serie B: Hauptstaatarchiv Stuttgart Heft 1) <4 Stuttgart>
Buisson, L.: Couronne et serment du sacre au Moyen-Âge, L'Année Canonique 17(1973)131163 <7b Kronen>
Büll, Reinhard: Wachs als Beschreib- und Siegelstoff. Wachstafeln und ihre Verwendung. In:
ders., Das große Buch vom Wachs, 2 Bde., München 1977, S. 785-894 = Vom Wachs.
Höchster Beiträge zur Kenntnis der Wachse, Frankfurt/Main 1968 <gleiche
Seitenzählung> <1f Wachstafeln>
Bullarium privilegiorum ac diplomatum Romanorum Pontificum amplissima collectio ...
opera et studiis Caroli Cocquelines [= Magnum Bullarium Romanum], Rom 1739 (ND
Graz 1964) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
69
Bullarium Romanum, Taurinensis Editio: = Bullarum, diplomatum et privilegiorum
sanctorum Romanorum pontificum Taurinensis editio, 27 Bde., Augustae
Taurinorum/Neapel 1857/85 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Bullough, D. A.: The Writing-office of the Dukes of Spoleto in the Eighth Century. In: Fs.
Kathleen Major, Oxford 1971, S. 1ff. <2f Normannen>
Bulst, Walter: „Susceptacula regum“. Zur Kunde deutscher Reichsaltertümer. In: Corona
Querena Festgabe K. Strecker, Stuttgart 1941 (ND 1951), S. 97ff. <7a>
Bulst, Walther: Über die mittlere Latinität des Abendlandes, Heidelberg 1946 <8>
Bund, Konrad: 1436-1986. 550 Jahre Stadtarchiv Frankfurt am Main, 1986 <1i>
Bund, Konrad: Findbuch der Epitaphienbücher (1238)-1928 und der Wappenbücher (1190)1801, 1987 <1i, 5j Orte: Frankfurt, 6b>
Bund, Konrad: Findbuch zum Bestand Städtische Bücher betreffend das St. Bartholomäusstift
(742) - 1811, Frankfurt/Main 1993 (Mitteilungen aus dem Frankfurter Stadtarchiv 8) <4:
Frankfurt/Main>
Bundespräsidialamt (Hg.), Der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland, Berlin 2001
<6d Orden>
Bunge, Friedrich Georg von /Leonid Arbusow /H. Hildebrand: Liv-, Est- und Kurländisches
Urkundenbuch nebst Regesten, Reval 1853ff. (ND Aalen 1967ff.) <4: Estland, 4: Kurland,
4: Livland>
Buntinx, Jan: De invoering van de Gregoriaanse kalender te Gent. In: Pascua Mediaevalia. Fs.
J. M. De Smet, Leuven 1983, S. 661-670 <1d>
Bünz, Enno /Rödel, Dieter /Rückert, Peter /Schöffler, Ekhard: Fränkische Urbare. Verzeichnis
der mittelalterlichen urbariellen Quellen im Bereich des Hochstifts Würzburg, 1998
(Quellen zur Rechts- und Wirtschaftsgeschichte Frankens 13) <4 Franken>
Bünz, Enno: Thüringen und Rom. Die systematische Erschließung der vatikanischen Quellen
des Mittelalters und ihre Bedeutung für die mitteldeutsche Landesgeschichte, Zeitschrift
des Vereins für Thüringische Geschichte 51(1997)187-211 <2p Quellen>
Bünz, Enno: WIRCIBVRC - zum ältesten Siegel der Stadt Würzburg. In: Festschrift Rudold
Endres, Neustadt/Aisch 2000, S. 29-46 <1e Orte: Würzburg>
Buonamici, Giulio: Epigrafia etrusca, Florenz 1932 <5j Antike>
Bur, M.: Les sacres carolingiens à Reims. In: Michel Rouche (Hg.), Clovis, histoire et
mémoire, Paris <7c Krönung: Königskrönung>
Burchard, Johannes: Liber notarum ab anno 1483 usque ad annum 1506, ed. E. Celani, Città
di Castello 1910/11-1942 (RIS 32) <2p Quellen>
Burchardt, Lothar: Gründung und Aufbau des preußischen Historischen Instituts in Rom,
QFIAB 59(1979)334-391 <1b>
Burckhardt, Carl August Hugo: Urkundenbuch der Stadt Arnstadt 704 - 1495, Jena 1883
(Thüringische Geschichtsquellen 4 = NF. 1) <4: Arnstadt>
Burckhardt, Max: Die Briefsammlung des Bischofs Avitus von Vienne († 518), Berlin 1938
<1h einzelne>
Burdach, K. /P. Piur: Petrarcas Briefwechsel mit deutschen Zeitgenossen, Vom Mittelalter zur
Reformation 7(1933)114ff. <2e Herrscher: Karl IV., 4 übergreifende Urkundenbücher>
Burg(er)meister, J. St.: Reichs-Ritterschaftliches Corpus-Iuris oder Codex Diplomaticus ...
einer löblichen Freyen Reichsritterschafft ..., Ulm 1707 <4: Ritter>
Burg, J.: Regesten der Prämonstratenserabtei Wadgassen bis zum Jahre 1571, 1980 <4:
Wadgassen>
Burger, Gerhart: Die südwestdeutschen Stadtschreiber im Mittelalter, Böblingen 1960
(Beiträge zur schwäbischen Geschichte 1/5) <1g Allgemeines, 5e Gotische Schrift>
Burger, Helene: Beiträge zur Geschichte der äußeren Merkmale der Papsturkunden im
späteren Mittelalter, AUF. 12(1931/2)206-243 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
70
Burger, Honorius: Urkunden der Benedictiner-Abtei zum heiligen Lambert in Altenburg,
Nieder-Oesterreich, vom Jahre 1144 - 1522, Wien 1865 (Fontes rerum austriacarum 2,21)
<4: Altenburg>
Burger, K.: Buchhändleranzeigen des 15. Jahrhunderts, Leipzig 1907 <5f>
Burger, K.: Monumenta typographica, Berlin 1913 <5c>
Burgers, J. W. J.: Aspekte der diplomatischen Methode. In: Skripta. Schreiblandschaften und
Standardisierungstendenzen, hg. K. Gärtner/ G. Holtus, 2001, S. 9-36 <1a>
Burgers, J. W. J.: De paleografie van de documentarie bronnen in Holland en Zeeland in
dertiende eeuw, 3 Bde., ### 1995 <5d, 5e Gotische Schrift>
Burgess, Jas. (Hg.): Epigraphica Indica. A collection of inscriptions supplementary to The
Corpus Inscriptionum Indicarum of the Archaeological Survey, Calcutta 1894 (ND Delhi
1970) <5j Allgemeines, 5l>
Burkardt, H.: Kalligraphie. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 133f. <5a
Allgemeines>
Burkardt, Johannes: Die Historischen Hilfswissenschaften in Marburg (17. – 19. Jahrhundert),
Marburg 1997 (elementa diplomatica 7) <1b>
Burkert, Hans Dieter: Das Taschenlexikon der Stenographischen Systemtheorie (TS5),
Frankfurt/Main 1990 <5i andere Schnellschriften>
Burkert, Hans Dieter: In rebus stenograficis. Zur Überlieferung, Systematik und Perspektive
von Kurzschrift am Ausgang ihres Zeitalters, Essen 2002 <5i andere Schnellschriften>
Burkert, Hans Dieter: In rebus stenographicis. Zu Überlieferung, Systematik und Perspektive
von Kurzschrift am Ausgang ihres Zeitalters, Essen 2002 <5i andere Schnellschriften>
Burkhardt, Johannes: Die Entstehung der modernen Jahrhundertrechnung, Göppingen 1971
<1d>
Burmeister, Karl Heinz: Anfänge und Entwicklung des öffentlichen Notariats bis zur
Reichsnotariatsordnung von 1512. In: Fs. Ferdinand Elsener, Sigmaringen 1977, S. 77-90
<1g Notariat>
Burnam, John Miller: Palaeographia Iberica. Fac-Similés de Manuscrits Espagnols et
Portugais (IXe - XVe siècles) avec Notices et Transcriptions, 3 Bde., Paris 1911/25 <5c>
Burns, Charles (Hg.): Calendar of Papal Letters to Scotland of Clement VII of Avignon,
1378-1394, Edinburgh 1976 (Scottisch History Society 4, 12) <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Burns, Charles: Archives Secrètes du Vatican. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 144147 <2p Behörden: Archiv>
Burns, Charles: Chapeau et épée bénits. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 340-342
<7b andere Insignien>
Burns, Charles: Golden Rose and Blessed Sword: Papal Gifts to Scottish Monarchs, Glasgow
1970 <7a>
Burns, Charles: L‘apertura dell‘Archivio segreto vaticano alle ricerche storiche. In: Archivi e
archivistica a Roma dopo l‘unità. Genesi storica, ordinamenti, interrelazioni. Atti del
convegno, Roma 12 - 14 marzo 1990, Rom 1994 (Pubblicazioni degli archivi di stato,
Saggi 30), S. 33-50 <2p Behörden: Archiv>
Burns, Charles: New Light on the "Bulla" of the Council of Basle, The Innes Review
15(1964)92-95 <2p Behörden: Konzilien>
Burns, Charles: Rose d'or. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 1489f. <7b andere
Insignien>
Burns, R. I.: A Lost Crusade: Unpublished Bulls of Innocent IV on Al-Azraq‘s Revolt in
XIIIth Century Spain, The Catholic Historical Review 74(1988)440-449 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
71
Burns, Robert I.: Diplomatarium of the Crusader Kingdom of Valencia. The Registred
Charters of ist Conqueror Jaume I. 1257 – 1276, 3 Bde., Princeton 1985/2001 <2m, 4
Valencia>
Bursill-Hall, G. L.: A Census of Medieval Latin Grammatical Manuscripts, Stuttgart 1981
(Grammatica Speculativa. Sprachtheorie und Logik des Mittelalters 4) <8>
Burton, Janet E.: English episcopal acta V: York 1070 - 1154, London 1988 <4: York>
Bury, J. B.: Magistri scriniorum, antigrapheîs und rhepherendárioi, Harvard Studies in
Classical Philology 21(1910)23-29 <2b Byzanz>
Büsching, J. G.: Urkunden des Klosters Leubus, Breslau 1813 <4: Leubus>
Buschkiel, L.: Die deutschen Farben von ihren Anfängen bis zum Ende des 2. Kaiserreichs,
Weimar 1935 <6d Fahnen>
Busetto, G.: Bruni, Leonardo. In: LexMA II 760f. <5e humanistische Schrift>
Buske, H. /G. Pflug: Silbenschrift. Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 95 <5a
Allgemeines>
Buske, H.: Deutsche Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., II 263-265 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Buske, H.: Leder als Beschreibstoff. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 426
<1f Allgemeines>
Buske, H.: Mormonen-Alphabet. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 237f.
<5a Allgemeines>
Buske, H.: Pasigraphie. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 561f. <5a
Allgemeines>
Buske, H.: Pergamentunziale. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 592 <5e
Antike lateinische Schrift>
Buske, H.: Phönizische Schrift. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 636f. <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Buske, H.: Phrygische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 1 <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Buske, H.: Piktogramm, Piktographie. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 911 <5a Allgemeines>
Buske, H.: Prototyrrhenische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI
117f. <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische
Abkömmlinge>
Buske, H.: Romain du Roi. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 358 <5f>
Buske, H.: Rounde hand. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 391 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Buske, H.: Schreibmaschine. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 598f. <1f
Allgemeines>
Buske, H.: Schreibschrift. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 604f. <5a
Allgemeines>
Buske, H.: Schreibstoffe. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 605 <1f
Allgemeines>
Buske, H.: Schreibzeug. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 609f. <1f
Allgemeines>
Buske, H5a Allgemeines>
Buske, H.: Schwabacher. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 11f. <5e
Gotische Schrift, 5f>
Buske, H.: Schwarzer Stein [Lapis niger]. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl.,
VII 17 <5e Antike lateinische Schrift, 5j Antike>
72
Buske, H.: Semitische Keilschriftzeichen; Semitische Schrift. In: Lexikon des Gesamten
Buchwesens, 2. Aufl., VII 56 <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nichtlateinische Abkömmlinge>
Buske, H.: Sondrio-Alphabet. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 137 <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Buske, H.: Stuhlschreiber. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 289f. <5a
Allgemeines>
Buske, H.: Südsemitische Schriften. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII
303f. <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische
Abkömmlinge>
Buske, H.: Sütterlin, Ludwig; Sütterlin-Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., VII 305f. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Buske, H.: Syrische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl., VII 326 <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge>
Buske, H.: Tachygraphie. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 336 <5i
andere Schnellschriften>
Buske, H.: Thamudenische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl., VII 394f.
<5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge>
Buske, H.: Tironische Noten. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 439f. <5i
Tironische Noten>
Buske, H.: Tironische Noten. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 336 <5i
Tironische Noten>
Buske, H.: Überschriftmajuskeln. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 550
<5a Allgemeines>
Buske, H.: Umbrische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 603f. <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge>
Buske, H.: Unterlänge. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 602 <5a
Allgemeines>
Buske, H.: Veneterschriften. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 24f. <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge>
Buske, H.: Venetische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 25 <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und ihre nicht-lateinischen Abkömmlinge>
Buske, K.: Karische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 158f. <5e
Antike lateinische Schrift>
Busley, Hermann-Joseph: Die Traditionen, Urkunden und Urbare des Klosters Neustift bei
Freising, München 1961 (QE NF 19) <4: Freising>
Bussemaker, Theodor: De onechtheid van het zoogenaamd verdrag tusschen de Republiek en
den Keurvorst van Beieren, von augustus 1698. In: Handelingen en mededeelingen van de
Maatschappij der Nederlandse Letterkunde te Leiden over het jaar 1909-1910, S. 147-168
<3c Bayern, 3c Niederlande>
Bussing, C.: Conspectus heraldicae, Hamburg 1694 <6a>
Butkevic, A.: Ewige Kalender, Leipzig 1987 <1d>
Butler, P.: The Origin of Printing in Europe, ### 2. Aufl. 1966 <5f>
Bütow, A.: Die Entwicklung der frühmittelalterlichen Briefsteller bis zur Mitte des 12.
Jahrhunderts, Diss. Greifswald 1908 <1h Allgemeines>
Bütow, H.: Die Siegel der Stadt Königsberg (Nm.) und deren Wappen, Königsberger
Kreiskalender (1938)18-23 <1e Orte: Königsberg (Nm>
Butrica, J. L.: A New Fragment in Niccoli's Formal Hand, Scriptorium 35(1981)290ff. <5e
Humanistische Schrift>
73
Buttin, François: Du costume militaire au Moyen Age et pendant la Renaissance, barcelona
1971 (Memorias de la Real Academia de Buenas Letras de Barcelona 12) <6d Rüstungen
und Turniere>
Büttner, Frank Olaf: Noch einmal: Darstellungen des Lesens in spätmittelalterlichen
Handschriften, Scriptorium 27(1973)60-63 <5a Allgemeines>
Büttner, Heinrich: Abt Trithemius und das Privileg Honorius II. für Sponheim, Zeitschrift für
Geschichte des Oberrheins 107(1959)496-201 <3d>
Büttner, Heinrich: Trithemius und ein Privileg Urbans II. für Hirsau, Zeitschrift für
Württembergische Landesgeschichte 26(1967)132-141 <3d>
Büttner, Wilhelm: Die Pfarrei Bessenbach in der Papsturkunde des Jahres 1184, WDGBll.
24(1962)5-23 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Butz, Annegret /Wolfgang Augustyn: Katalog der illuminierten Handschriften des 11. und 12.
Jahrhunderts aus dem Benediktinierkloster Allerheiligen in Schaffhausen, Stuttgart 1994
(Denkmäler der Buchkunst 11) <5k Orte: Schaffhausen, 5m >
Butz, Annegret: Katalog der illuminierten Handschriften der Württembergischen
Landesbibliothek Stuttgart, Bd. 2: Die romanischen Handschriften. Teil II: Verschiedene
Provenienzen, Stuttgart 1987 (Denkmäler der Buchkunst 8) <5k Orte: Stuttgart, 5m>
Butzek, Monika: Die kommunalen Repräsentationsstatuen der Päpste des 16. Jahrhunderts in
Bologna, Perugia und Rom, Bad Honnef 1978 <7b andere Insignien>
Buxtorf, Peter: Die lateinischen Grabinschriften in der Stadt Basel, Basel/Stuttgart 1940
(Basler Beiträge zur Geschichtswissenschaft 6) <5j Orte: Basel>
Buytendijk, S. F. G. /A. M. T. Peeters: Inventaris van het archief van het klooster Maria
Weide te Venlo (1339) 1405 - 1798, Maastricht 1991 (Inventarisreeks van het Rijksarchief
in Limburg 45) <4: Venlo>
Buzás, Ladislaus /Fridolin Dressler: Bibliographie der Bibliotheken in Bayern, München
1986 <5k Orte: Bayern>
Buzás, Ladislaus: Deutsche Bibliotheksgeschichte des Mittelalters, Wiesbaden 1975
(Elemente des Buch- und Bibliohtekswesens 1) <5k Allgemeines>
Byrne, Muriel St. Clare: Elizabethan Handwriting für Beginners, Review of English Studies
1(1925)198-209 <5e Neuzeitliche Schrift>
Caciorgna, Maria Teresa: Le pergamene di Sezze (1181 - 1347), 2 Bde., Rom 1989 (Codice
diplomatico di Roma e della regione romana 5) <4: Sezze>
Cadei, A.: Studi di miniatura lombarda. Giovanni de Grassi, Belbello da Pavia, Rom 1934
<5m>
Cadier, Léon: Essai sur l'administration du royaume de sicile sous Charles Ier et Charles II
d'Anjou, Paris 1891 <2f Anjou>
Caenegem, Raoul C. van: Note sur la date de la donation de Charles le Chauve pour l'abbaye
de Saint-Bertin. In: Fs. Jan Frederik Niermeyer, Groningen 1967, S. 71ff. <2d Herrscher:
Karl der Kahle>
Caenegem, Raoul C. van: Royal Writs in England from the conquest to Glanvill, London
1959 (The Publications of the Selden Society 77) <2h>
Caetani, G.: Regesto delle Pergamene dell'Archivio Caetani, Perugia 1922 <4 Caetani>
Cagiano de Azevedo, M.: La tecnica costruttiva della "Cathedra Petri", Atti della Pontificia
Accademia di Archeologia. Rendiconti 44(1971/2)237-255 <7b Throne>
Cagliari, Poli Gabriella: L‘Archivio di Stato di Milano, Florenz 1992 (I Tesori degli Archivi
2) <1i>
Cagnat, René /Merlin, A.: Ostraka latins de Carthago, Journal des Savants N.S. 9(1911)514523 <1f Allgemeines>
Cagnat, René: Cours d'épigraphie latine, Paris 4. Aufl. 1914 <5j Allgemeines>
Cahill, Thomas A., u.a.: The Vinland Map, Revisited; New Compositional Evidence on Ist
Inks and Parchement, analytical Chemistry 59(1987)829-833 <3c>
74
Caillet, Louis: La papauté d'Avignon et l'église de France. La politique bénéficiale du Pape
Jean XXII en France (1316 - 1334), Paris 1975 <2p Allgemeines>
Calamari, G.: Il confidente di Pio II, cardinale Iacopo Ammanati-Piccolomini, Rom/Mailand
1932 <2p Behörden: einzelne Personen>
Caldelli, Elisabetta/Francesco Galloni/Martina Pantarotto/Maria Cristina Parigi/Gabriella
Pomaro/Patrizia Stoppacci/Michelangelo Marchiaro/Francesca Ramacciotti: I manoscritti
medievali della provincia di Arezzo, 2: Cortona, Florenz 2011 (Biblioteche e archivi 25 =
Manoscritti medievali della Toscana 5) <5k Orte: Arezzo>
Caldelli, Elisabetta: I codici datati nei Vaticani latini 1 – 2100, Città del Vaticano 2007 (I
codici latini datati della Biblioteca Apostolica Vaticana 2) <5k Orte: Vatikan>
Calder, G.: Auraicept n-éces. The Scholar's Primer, Being the Texts from the Book of
Ballymote and the Yellow Book of Lecan and the Text of the Trefhocul from the Book of
Leinster, Edinburgh 1917 <5e Insulare Schrift>
Calderini, A.: Epigrafia, Turin 1974 <5j Antike>
Calderini, A.: Papiri latini. Appunti dalle lezioni di papirologia, Mailand 1945 <1f Papypus>
Caligiani, Emilia: Il sistema abbreviativo nei codici latini dal I al VII secolo, Medioevo e
rinascimento 7(1933)253-290 (Quattro contributi per la storia del sistema abbreviativo)
<5h Allgemeines>
Calkins, Robert G.: Illuminated Books of the Middle Ages, New York 1986 <5m>
Callewaert, H.: Graphologie et physiologie de l’écriture, Louvain 1950 <5a Allgemeines>
Calligraphia et tipographia, arithmetica et numerica, chronologia, hg. Universität Barcelona,
Barcelona 1998 <5b>
Callmer, Christian: Antike Bibliotheken. In: Institutum Romanum Regni Sueciae, Opuscula
Archaeologica 3(1944)145-193 <2b Archive>
Camargo, Martin: "Ars dictaminis", "Ars dictandi", Turnhout 1991 (Typologie des sources du
Moyen Âge occidental 60) <1h Ars>
Camargo, Martin: Ars dictandi, dictaminis. In: Historisches Wörterbuch der Rhetorik I,
Tübingen 1992, Sp. 1040-1046 <1h Ars dictaminis>
Camargo, Martin: Medieval Rhetorics of Prose Composition. Five English Artes Dictandi and
Their Tradition, Binghamton 199 (Medieval & Renaissance Texts & Studies 115) <1h
Ars>
Cameron, Averil: How did the Merovingian Kings wear their Hair?, RevBelgePhilolHist
43(1965)1203-1216 <7b andere Insignien>
Camino del Martinez, Maria Carmen: Las llamadas escrituras precarolinas. Terminologia e
historia de la paleografia, Histoia. Instituciones. Documentos 12(1985)143-166 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Campana, Augusto: Paleografia oggi. Rapporti, problemi e prospettive di una 'coraggiosa
disciplina'. In: Fs. Arturo Massolo II, ### 1967 (Studi Urbinati di storia, filosofia e
letteratura 41, N.S:B. 1/2), S. 1013ff. <5a Forschungsberichte>
Campana, Augusto: Scrittura di umanisti, Rinascimento 1(1950)227-256 <5e Humanistische
Schrift>
Campbell, George L.: Handbook of scripts and alphabets, London 1997 <5c>
Campeau, L.: Le calendrier libérien, Sciences Ecclésiastiques 18(1966)187-206 <1d>
Camporeale, Giovannangelo: Schrift, Sprache und Literatur. In: Die Etrusker und Europa.
Ausstellungskatalog Paris 1992/Berlin 1993, Paris/Mailand 1992, S. 86-91 <5e antike
lateinischen Schrift>
Campos Ferreira Lima, H. de: Subsídios para un dicionário bio-bibliográfico dos calígrafos
portugueses, 1923 <5g Allgemeines>
Cancellaria e cultura nel Medio Evo. Communicazioni presentate nelle sedute della
"Commission Internationale de Diplomatique", Stoccarda 29-30 agosto 1985 – XVI
Congresso Internazionale di Scienze Storiche, Città del Vaticano 1990 <1a>
75
Cancelleria e cultura nel Medio Evo, 1990 <1a>
Cancellieri: Storia de' solenni Posessi, Rom 1800 <7c Krönung: Papstkrönung>
Canellas López, Angel: Exempla scripturarum latinarum in usum scholarum, 2 Bde., Saragosa
3. und 2. Aufl. 1967/74 <5c>
Canellas López, Angel: Lo falso en el campo de diplomática. Documentos falsos y
adulterados de Sancho Ramírez, rey de Aragón y Navarra (1062 – 1094). In: Falsos y
falsificaciones de documentos diplomáticos en la edad media, Zaragoza 1991, S. 29-36 <3c
Navarra>
Canestri, A.: De novissima Poenitentiariae Apostolicae reformatione conspectus historicus,
Apollinaris 8(1935)203-223, 569-590 <2p Behörden: Pönitentiarie und Rota>
Cansacchi, C.: Agapito Geraldini di Amelia primo Segretario di Cesrae Borgia (1450 - 1515),
Bollettino della Deputazione di Storia Patria per l‘Umbria 58(1961)44-87 <2p Behörden:
einzelne Personen>
Cantoni Alzati, Giovanna: La presunta biblioteca del Petrarca a Linterno: codici e
falsificazioni. In: Vestigia. Fs. Giuseppe Billanovich I, Rom 1984 (Storia e letteratura 162,
163), S. 131-158 <5k Allgemeines>
Capasso, B.: Gli archivi e gli studi paleografici, Neapel 1885 <5a Allgemeines>
Capasso, B.: Inventario cronologico-sistematico dei registri Angioini, Neapel 1894 <2f
Anjou>
Capasso, B.: Nuovi volumi di registri Angioini, Neapel 1886 <2f Anjou>
Capasso, R.: Contributo allo studio delle suppliche pontificie, BAPI 3. ser. 2/3(1956/7)I, 169173 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Capitani, Ovidio: Hadrianum e Privilegium minus: una rilettura. In: Aus Kirche und Reich.
Festschrift Friedrich Kempf, Sigmaringen 1983, S. 173ff. <3b Privilegium maius>
Capitani, Ovidio: Per un riesame dei "falsi" ravennati, Atti e Memorie. Deputazione di Storia
Patria per le Provincie di Romagna 22(1971)21-42 <3c Ravenna>
Cappelen, H. A. K. T.: Norske slektsvapen, Oslo 1969 <6c Norwegen>
Cappelli, Adriano: Cronologia, 3. Aufl.1969 <1d>
Cappelli, Adriano: Lexicon abbreviaturarum, Dizionario di abbreviature latine ed italiane,
Mailand 6. Aufl. 1961 <5h Allgemeines>
Cappello, Felice Maria: De Curia Romana iuxta reformationem a Pio X sapientissime
inductam, Rom 1911/2 <2p Allgemeines>
Cappello, Felice Maria: La Curia romana secondo la sapiente riforma di Pio X, Turin 1910
<2p Allgemeines>
Cappuyns, D. M. /D. H. Bascour: Les catalogues de manuscrits. Scriptorium 3(1949)303-316
<5k Allgemeines>
Capua, Francesco Di: Fonti ed esempi per lo studio dello "stilus curiae Romanae"
medioevale, Rom 1941 (Testi medievali 3) <2p Bullen: innere Merkmale>
Capua, Francesco Di: Il ritmo prosaico nelle lettere dei papi e nei documenti della cancelleria
Romana dal IV al XII secolo, 3 Bde., Rom 1935/47 <2p Bullen: innere Merkmale>
Capua, Francesco Di: Lo stile della curia Romana e il cursus nelle epistole di Pier della Vigna
e nei documenti della cancelleria sueva, Giornale italiano di fililogia 2(1949)97-116 =
ders., Scritti minori I, Rom 1959, S. 500-523 <1c Sprache, 2e Herrscher: Friedrich II, 2p
Bullen: innere Merkmale>
Carafa, Antonius: Epistolae decretales summorum pontificum, Rom ca. 1581 <2p Quellen>
Caravita: I codici e le arte a Montecassino, 1869 <5e Beneventanische Schrift>
Carbonell Boria, María José (Hg.): Pergamene di Giacomo II d’Aragona nell’Archivio
Municipale di Valenza, Medioevo. Saggi e rassegne 20(1995)99-111 <2m>
Carbonetti Venditelli, Cristina: Tabellioni e scriniari a Roma tra IX e XI secolo, ASRomP
102(1979)77-156 <1g Notariat>
76
Carbonetti Venditelli. Cristina /Cosma, Rita /Venditelli, Marco: Le pergamene degli archivi di
Bergamo aa. 1002 - 1058, Bergamo 1995 (Fonti per lo studio del territorio bergamasco 12)
<4 Bergamo>
Carbonetti Vendittelli, Cristina (Hg.): Il registro della cancelleria di Federico II del 1239 1240, 2 Bde., Rom 2002 (Istituto Storico Italiano per il medio evo. Fonti per la storia
dell’Italia medievale. Antiquitates 19) <2e Herrscher: Friedrich II.>
Carbonetti Vendittelli, Cristina: Tabellio, tabelliones. In: LexMA VIII 391f. <1g Notariat>
Cárcel Ortí, Maria Milagros (Hg.): Vocabulaire internationale de la diplomatique, València
1994 <1a>
Carcel Ortí, María Milagros /Josep Trenchs Odena: La tinta y su composición. Quatro recetas
valencianas (siglos XV - XVII), Revista de Archivos, de Bibliotecas y Museos
82(1979)415-426 <1f Tinte>
Carcel Ortí, María Milagros: Documentos pontificios en las registras episcopales del obispo
de Valencia Hug de Llupià (1408 - 1425). In: Karl Borchardt/Enno Bünz (Hgg.),
Forschungen zur Reichs-, Papst- und Landesgeschichte. Peter Herde zum 65. Geburtstag
von Freunden, Schülern und Kollegen dargebracht, 2 Bde., Stuttgart 1998, S. 745-760 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Cárcel Ortí, Maria Milagros: La enseñanza de la Paleografía y Diplomática. Centros y Cursos,
Valencia 1996 <1b>
Carcel Ortí, Vicente: Il supremo tribunale della Segnatura Apostolica. Cenni storici. In:
Dilexit iustitiam. Studia in honorem Aurelii card. Sabbattini, Città del Vaticano 1984, S.
167-195 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Cardauns, Hermann: Fünf Kaiserurkunden, Forschungen zur Deutschen Geschichte
12(1872)453-456 <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Cárdenas, José Romero de Juseu y Leroux, marqués de: El Toison d'Oro, Orden dinastica de
los Duques de Borgoña, Madrid 1960 <6d Orden>
Cardinal, E. V.: Cardinal Lorenzo Campeggio, Boston 1935 <2p Behörden: einzelne
Personen>
Cardinali, Cinzia: Il Cartulario di Santa Giuliana di Perugia (ca. 1270), Bollettino della
Deputazione di Storia Patria per l'Umbria 92(1995)43-128 <4 Perugia>
Cardona, Giorgio Raimundo: Antropologia della scrittura, Turin 1981 <5a Allgemeines>
Cardona, Giorgio Raimundo: Storia universale della scrittura, Mailand 1986 <5b>
Carek, Jirí: Mestské znaky v ceskych zemích, Prag 1985 <5a Allgemeines>
Carey, Frederick M.: The scriptorium of Reims during the archbishopric of Hincmar (845 882 A. D.). In: Classical and medieval studies in honor of Edward Kennard Rand,
Menasha, Wis., 1938 (ND New York 1963), S. 41-60 <5e Karolingische Minuskel>
Carga, Giovanni: Informatione del secretario ... . In: H. Lämmer, Monumenta Vaticana ...,
Freiburg 1861, S. 457ff. <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Carini, Isidoro: Diplomi svevi inediti, Archivio storico siciliano 3(1878)460-478 <2e
Herrscher: Heinrich VI.>
Carini, Isidoro: Sommario di paleografia, Rom 4. Aufl. 1889 <5b>
Carlie, J.: Studien über die mittelniederdeutsche Kanzleisprache in der dänischen
Königskanzlei (1350 - 1430), Diss. Lund 1925 <2s>
Carlier, A.: Histoire de l'écriture, Cannes 1947 <5b>
Carlone, Carmine/Giovanni Vitolo: Documenti per storia di Eboli 1 (799 – 1264) Salerno
1998 (Fonti per la storia del Mezzogiorno medievale 16) <4: Eboli>
Carlone, Carmine: I regesti dei documenti della Certosa di Padua (1070 – 1400), Salerno 1996
(Fonti per la storia del Mezzogiorno Medievale 13) <4: Padua>
Caro Baroja, J.: Las falsificaciones de la historia (en relación con la de España), Barcelona
1992 <3a>
77
Caro, J.: Aus der Kanzlei Kaiser Sigismunds, AÖG 59(1880)1-175 <2e Herrscher:
Sigismund>
Carolus-Barré, Louis /P. Adam: Les armes de Charlemagne dans l'Héraldique et
l'iconographie médiévale. In: Mémorial d'un voyage d'études de la Société nationale des
antiquaires de France en Rhénanie, Paris 1953 <6c Karl der Große>
Carolus-Barré, Louis: Barthélemy Cama, clerc du roi (... 1335 - 1358 ...) et ses origines
languedociennes, BÉCh 115(1957)189-192 <2p Behörden: Kanzlei>
Carolus-Barré, Louis: L‘apparition de la langue française dnas les actes de l‘administration
royale, Comptes Rendus des séances de l‘Académie des Inscriptions et Belles-Lettres
pendant l‘année 1976, S. 148-155 <2g Allgemeines>
Carolus-Barré, Louis: Les familiers de Bertrand Du Guesclin ..., Cahiers Vernonnais
4(1964)41-45 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Carolus-Barré, Louis: Suppliques exceptionnellement présentées en forme de lettres et
enregistrées avec la date de leut expédition en temps de Clément VI, Innocent VI et Urnain
V, AnnSSArch 11(1971)53ff. <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Caron, P. G.: La rinunzia all'ufficio ecclesiastico nella storia del diritto canonico, dall'età
apostolica alla Riforma cattolica, Mailand 1946 <2p Allgemeines>
Caroti, Stefano /Stefano Zamponi: Lo scrittoio di Bartolomeo Fonzio umanista fiorentino,
Mailand 1974 (Documenti sulle arti del libro 10) <5e Humanistische Schrift>
Carrilero Martinez, Ramón: Paleografía y diplomática Albacetenes. Iniciación al
conocimiento de los fondos documentales del Archivo Histórico Provincial de Albacete
(siglos XIII al XVIII), Albacete 1997 (Serie O-Corpus. Documenta y bibliografía 6) <4:
Albacete, 5c>
Carstens, Werner: Die Gründungsurkunde der Stadt Kiel, Zeitschrift für schleswigholsteinische Geschichte 67(1939)1ff. <3c Kiel>
Carstens, Werner: Kieler Urkundenfälschungen, Mitteilungen der Gesellschaft für Kieler
Stadtgeschichte 43(1939)54 <3c Kiel>
Carta, Francesco /Carlo Cipolla /Carlo Frati: Atlante paleografico-artistico, compilato sui
manoscritti esposti in Torino alla mostra d’arte sacra nel MDCCCXCVIII, Turin 1899
(Monumenta palaeographica sacra) <5c>
Cartellieri, A.: Ein Donaueschinger Briefsteller. Lateinische Stilübungen des 12. Jahrhunderts
aus der Orléans'schen Schule, ### 1898 <1h einzelne>
Carter, Harry: A view of early typography up to about 1600, Oxford 1969 <5f>
Carter, J. /G. Pollard: A Handlist of the Writings of Stanley Morison, Cambridge 1950 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Carter, John /Percy H. Muir: Bücher, die die Welt verändern, München 1968 <5a
Allgemeines>
Carter, Thomas Francis: The Invention of Printing in China and Its Spread Westward, New
York 1925 <5f>
Carucci, C.: Codice diplomatico salernitano, 2 Bde., Subiaco 1931/4 <4: Salerno>
Carucci, P. u. a.: Documento y Archivo de gestión. Diplomatica de ahora mismo, Carmona
1994 <1a>
Carucci, Paola /Piero D'Angelo/Antonio Dentoni-Litta/Claudio Pavone: Guida Generale degli
Archivi di Stato, 4 Bde., Rom 1981/83/86/94 <1i, 4: Italien>
Carusi, E.: Dispacci e lettere di Giacomo Gherardi, nunzio pontificio a Firenze e Milano (11
settembre 1487 - 10 ottobre 1490), Rom 1909 (Studi e testi 21) <2p Behörden: einzelne
Personen>
Carusi, Enrico (Hg.): Cartario di S. Maria in Campo Marzio (986 - 1199), Rom 1948
(Biblioteca della Società Romana di Storia Patria 17) <4: Rom>
Carusi, Enrico: Monumenti paleografici Veronesi (Rom 1929/34) <5e Karolingische
Minuskel>
78
Casagrande Mazzoli, Maria Antonieta /Lorena Del Poz /Donatella Frioli /Silvano Groff
/Mauro Hausbergher /Marco Palma /Cesare Scalon /Stefano Zamponi (Hgg.): I manoscritti
datati della Provincia di Trento, Florenz 1996 (Manocritti datati d’Italia 1) <5k Orte:
Trient>
Casagrande Mazzoli, Maria Antonieta: I manoscritti datati della provincia de Trento, 1996
<5k Orte: Trient>
Casamassima, Emanuele /E. Staraz: Varianti e cambio grafico nella scrittura dei papiri latini,
Scrittura e Civiltà 1(1977)9-100 und 4 Farbtafeln <5e Antike lateinische Schrift>
Casamassima, Emanuele: Ancora su Ludovico degli Arrighi Vicentino, GJb (1965)35-42 <5e
Humanistische Schrift>
Casamassima, Emanuele: Giovam Baptista Verini, Florenz 1966 <5g einzelne Schreibmeister
und Schreibmeisterbücher>
Casamassima, Emanuele: Lettere antiche, GJb (1964)13-26 <5e Humanistische Schrift>
Casamassima, Emanuele: Literulae Latinae, in: Caroti/Zamponi, S. IX-XXXIII <5e
Humanistische Schrift>
Casamassima, Emanuele: Litterae Gothicae, La Bibliofilia 52(1960)109-143 <5e Gotische
Schrift>
Casamassima, Emanuele: Per una storia delle dottrine paleografiche dall'umanesimo a Jean
Mabillon, Studi medievali 3. ser. 5(1964)525-578 <5a Forschungsberichte>
Casamassima, Emanuele: Tradizione corsiva e tradizione libraria nella scrittura latina del
Medioevo, Rom 1988 <5a Allgemeines>
Casamassima, Emanuele: Trattati di scrittura del Cinquecento italiano, Mailand o. J. [=1966]
(Documenti sulle arti del libro 5) <5g Allgemeines>
Casamassima, Emanuele: Un autografo petrarchesco: La seconda epistola al pontefice Urbano
V (Senili, IX 1) nel codice Riccardiano 972. In: Miscellanea in memoria di Giorgio
Cencetti, Turin 1973, S. 235-255 <5a Allgemeines>
Casanova, Eugenio /Bruno Katterbach: Archivio e archivistica. In: Enc.It. IV 83-90 <1i>
Casanova, Eugenio: Archivistica, Siena 2. Aufl. 1928 <1a>
Casarsa, Laura /D'Angelo, Mario /Scalon, Cesare: La libreria di Guarnerio d'Artegna, Udine
1991 <5k Allgemeines>
Caspar, Erich /Gerhard Laehr: Epistolae ad res Orientales spectantes [885 - 900]. In: MGH
EE VII 371-384 <2p Register: ältere Zeit>
Caspar, Erich /Gerhard Laehr: Johannis VIII papae Epistolae passim collectae. In: MGH EE
VII 313-329 <2p Register: ältere Zeit>
Caspar, Erich: Aus der altpäpstlichen Diplomatie. In: Leo Santifaller (Hg.), Fs. Albert
Brackmann dargebracht von Freunden, Kollegen und Schülern, Weimar 1931, S. 1-16 <2p
Allgemeines>
Caspar, Erich: Das Register Gregors VII., 2 Bde., ### (MGH Epp. sel. in usum scholarum
II/1) <2p Register: Gregor VII.>
Caspar, Erich: Fragmenta registri Iohannis VIII papae. In: MGH EE VII 273-312 <2p
Register: ältere Zeit>
Caspar, Erich: Fragmenta registri Stephani V papae. In: MGH EE VII 334-353 <2p Register:
ältere Zeit>
Caspar, Erich: Johannis VIII papae Epistolae dubiae. In: MGH EE VII 330-333 <2p Register:
ältere Zeit>
Caspar, Erich: Kritische Untersuchungen zu den älteren Papsturkunden für Apulien, QFIAB
6(1904)235-271 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Caspar, Erich: Petrus Damiani und die Monte Cassineser Fälschungen, Berlin 1909 <3c
Monte Cassino>
Caspar, Erich: Registrum Johannis VIII papae. In: MGH Epp VII <2p Register: ältere Zeit>
79
Caspar, Erich: Roger II. (1101 - 1154) und die Gründung der normannisch-sicilischen
Monarchie, Innsbruck 1904 (ND Darmstadt 1968) <2f Normannen>
Caspar, Erich: Studien zum Register Gregors VII., NA 38(1913)143-226 <2p Register:
Gregor VII.>
Caspar, Erich: Studien zum Register Johanns VIII., NA 36(1911)79-156 <2p Register: ältere
Zeit>
Caspar, Erich: Zum Register Johanns VIII., MIÖG 33(1912)385-391 <2p Register: ältere
Zeit>
Cassador, Guilelmus: Decisiones et intelligentiae ad regulas cancellariae, Venedig 1513 <2p
Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Cassandro, Cristina/Nicoletta Giovè Marchioli/Paolo Masalin/Stefano Zamponi: I manoscritti
datati della provincia di Vicenza e della Biblioteca Antoniana di Padova, Tavernuzze
2000 (Manoscritti datati d'Italia 4) <5k Orte: Padua, 5k Orte: Vicenza>
Castel, P.: Traité de l'usage et pratique de la cour de Rome, 2 Bde., Paris 1714 <2p
Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Casteñado Delgado, P.: Las bulas alejandrinas y el tratado de Tordesillas. Trayectoria juridica
de la expansión luso-castellana, Communio. Commentarii Internationales de Ecclesia et
Theologia (Secilla) 27(1994)35-62 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Casula, Francesco Cesare: Breve storia della scrittura in Sardegna: la documentaria nell'epoca
aragonese, Cagliari 1978 <5d>
Casula, Francesco Cesare: Il Documento Regio Nella Sardegna Aragonese, Padua 1973 <2f
Anjou>
Casura, G.: Bündner Wappenbuch des Vorderrheintals, Ilanz 1937 <6c>
Catalog of manuscripts in Stift Admont, Austria, Ann Arbor 1975 (University Microfilms)
<5k Orte: Admont>
Catalog of manuscripts in Stift Seitenstetten, 2 Bde., Ann Arbor 1975 (University Microfilms)
<5k Orte: Seitenstetten>
Catalog of Manuscripts in Stift St. Peter Salzburg, Austria, 6 Bde., Ann Arbor 1975 <5k Orte:
Salzburg>
Catálogo de manuscritos de la Real Academia Española, Madrid 1991 (Aejos del Boletín de
la Real Academia Española, Anejo 50) <5k Orte: Madrid>
Catalogo dei manoscritti in scrittura latina datati o databili, Turin 1971ff., 1: hg. Viviana
Jemolo <5k Orte: Italien>
Catalogue des actes de Henri II, Tome Ier: 31 mars - 31 décembre 1547, Paris 1979 <2g
Herrscher: Heinrich II.>
Catalogue of Additions to the Manuscripts in the British Museum: in the years 1854 - 1875,
London 1877 <5k Orte: London>
Catalogue of dated and datable manuscripts ca. 435 - 1600 in Oxford libraries, London 1984
<5k Orte: Oxford>
Catalogue of the Harleian Manuscripts in the British Museum, 4 Bde., London 1808/12 (ND
Hildesheim 1973) <5k Orte; London>
Catalogue of the Lansdowne Manuscripts in the British Museum, 2 Bde., London 1819 (ND
Hildesheim 1974) <5k Orte: London>
Catalogue of the Manuscripts in the Cottonian Library deposited in the British Museum,
London 1802 (ND Hildesheim 1974) <5k Orte: London>
Catalogue of the Stowe Manuscripts in the British Museum, 2 Bde., London 1895/6 (ND
Hildesheim 1973) <5k Orte: London>
Catalogus codicum astrologorum latinorum, Paris <1d Horoskop>
Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Regiae Monacensis, München 1858/1915
(ND Wiesbaden 1968ff.) <5k Orte: München>
80
Catich, Edward M.: Letters Redrawn from the Trajan Inscription in Rome, Davenport 1961
<5j Antike>
Catich, Edward M.: Reed, pen, and brush Alphabets for writing and lettering, Davenport
(Iowa) 1972 <1f Allgemeines, 5a Allgemeines>
Catich, Edward M.: The Origin of the Serif. Brush Writing & Roman Letters, Davenport,
Iowa, 1968 <5a Allgemeines>
Catich, Edward M.: The Trajan Inscription in Rome, Davenport 1961 <5j Antike, 5j Orte:
Rom>
Catoni, Giuliano /Alessandro Leoncini /Francesca Vannozzi: L'Archivio dell'Università di
Siena. Inventario della Sezione storica, Rom 1990 (Pubblicazioni degli Archivi di Stato:
Strumenti 110) <4: Siena: Universität>
Catoni, Giuliano: Giuseppe Porri e la sua collezione d'autografi nella Biblioteca Communale
di Siena, Critica Storia 12(1975)454-489 <5a Allgemeines>
Cattenoz, H.-G.: Tables de concordance des ères chrétiennes et hégirienne, Rabat 3. Aufl.
1961 <1d>
Caturegli, Natale /Ottavio Banti: Le carte arcivescovili Pisane del secolo XIII. Bd. 3 - 4, Rom
1989/93 (Regesta Chartarum Italiae 40, 43) <4: Pisa>
Caturegli, Natale: Lezioni di diplomatica e paleografia, Pisa 1952 <5b>
Caturegli, Natale: Regesto della chiesa di Pisa, Rom 1938 (Regesta Chartarum Italiae 24) <4:
Pisa>
Cau, Ettore: Carolina usuale e carolina testuale nel IX secolo. Ricerche medievali 69(1971/4)35-60 <5e Karolingische Minuskel>
Cau, Ettore: Il falso nel documento privato fra XII e XIII secolo. In: Civiltà comunale: libro,
scrittura, documeto. Atti ..., Genua 1990, S. 215-278 <3a>
Cau, Ettore: La scrittura carolina in Pavia, capitale del regno (secoli IX - XII), Ricerche
medievali 2(1967)105-132 <5e Karolingische Minuskel>
Cau, Ettore: Ricerche su scrittura e cultura a Torterna nel IXCC e X secolo. Rivista di Storia
della Chiesa in Italia 26(1972)79-100 <5e Karolingische Minuskel>
Cau, Ettore: Scrittura e cultura a Novara (secoli VIII - IX), Ricerche Medievali 6-9(1971/4)187 und 26 Taf. <5e Karolingische Minuskel>
Cavaciocchi, Simonetta (Hg.): Produzione e commercio della carta e del libro, secc. XIII XVIII, Florenz 1992 <1f Papier>
Cavallo, C.: La KOINH scrittoria greco-romana nella prassi documentale di età bizantina,
Jahrbuch der österreichischen Byzantinistik 19(1970) <5e Phönizische Schrift, Griechische
Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Cavallo, Guglielmo (Hg.): Libri e lettori nel Medioevo. Guida storica e critica, Bari 1977, 2.
Aufl. 1983(UL 419) <5a Allgemeines>
Cavallo, Guglielmo (Hg.): Libri e lettori nel mondo bizantino. Guida storica e critica, Bari
1982(UL 612) <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische
Abkömmlinge>
Cavallo, Guglielmo (Hg.): Libri, editori e pubblico nel mondo antico. Guida storica e critica,
Bari 1975 (UL 315) <5e Antike lateinische Schrift>
Cavallo, Guglielmo /Giovanna Nicolaj (Hgg.), Chartae Latinae Antiquiores. FacsimileEdition of the Latin Charters. 2nd Series: Ninth Centuryy, Dietikon 1988ff. [= Bd. 50ff.]
<2a>
Cavallo, Guglielmo /Giulia Orofino /Oronzo Pecere: Exultet. Rotoli liturgici del medioevo
meridionale, Rom 1994 <5a Allgemeines>
Cavallo, Guglielmo: Iniziali, scritture distintive, fregi. Morfologia e funzione. In: Libri e
documenti d'Italia: dai Longobardi alla rinascita delle vittà. Atti del Convegno nazionale
dell'Associazione italiana dei paleografi e diplomatisti, Cividale, 5 - 7 ottobre 1994, a cura
di Cesare Scalon, Udine 1996 (Libri e biblioteche 4) S. 15-33 <5a Allgemeines>
81
Cavallo, Guglielmo: Le biblioteche nel mondo antico e medievale, Bari 1988 (BUL 250) <5k
Allgemeines>
Cavallo, Guglielmo: Ricerche sulla maiuscola biblica, 2 Bde., Florenz 1967 <5e Antike
lateinische Schrift>
Cavallo, Guglielmo: Rotoli di Exultet dell'Italia meridionale, Bari 1973 <5e Beneventanische
Schrift>
Cavallo, Guglielmo: Struttura e articolazione della minuscola beneventana tra i secoli X - XII,
Studi medievali 3. ser. 11(1970)343-368 <5e Beneventanische Schrift>
Cavenaile, R.: Corpus papyrorum Latinarum, Wiesbaden 1958 <1f Papyrus, 5c>
Cavero Domínguez, G.: Catálogo del fondo documental del monasterio Santa Clara de
Astorga, León 1992 <4: Astorga>
Cazelles, Raymond: Lettres closes, lettres "de par le roy" de Philippe de Valois, AnnuaireBulletin de la Société de l’histoire de France 1956/7 = [separat] Paris 1958 <2g Herrscher:
Philipp VI.>
Cecchi, E.: Nota di paleografia commerciale. In: F. Melis, Documenti per la storia economica
dei secoli XIII - XIV, Florenz 1972, S. 561-575 <5e Gotische Schrift>
Cechetti, B.: Bolle dei dogi di Venetia, Venedig 2. Aufl. 1888 <1e Herrscher, 2o>
Cederström, R.: Regalie Utställningen, Stockholm 1938 (Livrustkammarens Utställningar 6)
<7b Kronen>
Ceillier, R.: La Cryptographie, Paris 1945 ("Que sais-je?) <5i Geheimschriften>
Célier, Léonce: Alexandre VI et la réforme de l'église, Mélanges d'archéologie et d'histoire
27(1907)97-99 <2p Allgemeines>
Célier, Léonce: Appunti sul libro di note di un abbreviatore di parco maggiore, Arch. Soc.
Rom 30,1 <2p Behörden: Kanzlei>
Célier, Léonce: Les dataires du XVe siècle et les origines de la daterie apostolique, Paris 1910
(Bibiliothèque des écoles françaises d'Athènes et de Rome 103) <2p Behörden: Kanzlei>
Cencetti, Giorgio: Compendio di paleografia latina, Neapel 1963 <5b>
Cencetti, Giorgio: Dall‘unità al particolarismo grafico. Le scritture cancelleresche romane e
quelle dell‘alto medioevo. In. Il passaggio dall‘antichità al medioevo in occidente, Spoleto
1962, S. 237-264 = Giorgio Cencetti, Scritti di paleografia, Dietikon Zürich 21995, S. 225271 <5e Antike lateinische Schrift>
Cencetti, Giorgio: Gli archivi dell'antica Roma nell'età repubblicana, Archivi 2. ser. 7(1940)747 <2b Archive>
Cencetti, Giorgio: Le carte dell'abbazia di S. Croce di Sassovivo, Florenz 1973ff. <4:
Sassovivo>
Cencetti, Giorgio: Lineamenti di storia della scrittura latina, Bologna 1954 (ND 1997) <5b>
Cencetti, Giorgio: Note di diplomatica vescovile bolognese dei secoli XI - XIII.In: Scritti di
paleografia e diplomatica in onore di Vincenzo Federici, Florenz 1944, S. 157-223 <2q
Allgemeines>
Cencetti, Giorgio: Note paleografiche sulla scrittura dei papiri latini dal I al III secolo D. C.
In: Accademia delle Scienze dell‘Istituto di Bologna, Cl. di scienze morali, memorie, ser.
5,1(1950)1-58 = Giorgio Cencetti, Scritti di paleografia, Dietikon Zürich 21995, S. 47-107
<5e Antike lateinische Schrift>
Cencetti, Giorgio: Paleografia e papirologia. In: Vincenzo Ussani /Francesco Armaldi, Guida
allo studio della civiltà romana antica 2, Neapel 2. Aufl. 1961, S. 595-688 <5e Antike
lateinische Schrift>
Cencetti, Giorgio: Paleografia latina, a cura di P. Supino Martini, Rom 1978 [= 1954 ?] <5b>
Cencetti, Giorgio: Postilla nuova a un problema vecchio: L'origine della minuscola 'carolina',
Nova Historia 7(1955)9-32 = Giorgio Cencetti, Scritti di paleografia, Dietikon Zürich
21995, S. 109-134 <5e Karolingische Minuskel>
82
Cencetti, Giorgio: Ricerche sulla scrittura latina nell'età arcaica. Il filo corsivo, BAPI n.s.
2/3(1956/7)parte I, S. 175-205 = Giorgio Cencetti, Scritti di paleografia, Dietikon Zürich
21995, S. 135-169 <5e Antike lateinische Schrift>
Cencetti, Giorgio: Scriptoria e scrittura nel monachesimo benedettino. In: Il monachesimo
nell‘alto medioevo e la formazione della civiltà occidentale, Spoleto 1957, S. 187-219 =
Giorgio Cencetti, Scritti di paleografia, Dietikon Zürich 21995, S. 171-224 <5a
Allgemeines>
Cencetti, Giorgio: Tabularium principis. Gli archivi centrali di Roma nell‘età repubblicana.
In: Studi di paleografia, diplomatica, storia e araldica in onore di C. Manaresi, Mailand
1953, S. 133-166 <2b Archive>
Cencetti, Giorgio: Vecchi e nuovi orientamenti nello studio della paleografia, La Bibliofilia
50(1948)4-23 = Giorgio Cencetti, Scritti di paleografia, Dietikon Zürich 21995, S. 23-45
<5a Forschungsberichte>
Cenci, C.: Una lettera di Pio II per la tribuna di s. Feliciano, Bollettino Storico della Città di
Foligno 17(1993)335-338 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Cenci, Caesar: Bullarium franciscanum continens bullas brevia supplicationes tempore
Romani pontificis Innocentii VIII pro tribus ordinibus S. P. N., Francisci obtenta, nova
series IV, 1-2 [Grottaferrata] 1989/90 + Supplementum, 2 Bde. 2002/3 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Cenci, Caesar: Bullarium franciscanum continens bullas brevia supplicationes tempore
Romani pontificis Innocentii VIII pro tribus ordinibus S. P. N., Francisci obtenta, nova
series IV, 1-2 [Grottaferrata] 1989/90 + Supplementum, 2 Bde., 2002/3 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Cenci, Caesar: Documenta Vaticana ad Franciscales spectantia. Ann. 1385 – 1492
(Supplementum ad bullarium franciscanum), Archivum Franciscanum Historicum
91(1998)65-131 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Cenci, P.: Documenti inediti su Guido "quondam Bullator Pape Innocentii III.", RQ 36()43-58
<2p Behörden: einzelne Personen>
Cenci, Pio: L'archivio della cancelleria della nunziatura veneta. In: Miscellanea Francesco
Ehrle. Scritti di storia e paleografia V, Rom 1924 (Studi e testi 41), S. 273-330 <2p
Behörden: Archiv>
Central School of Art and Design: The Art of Lettering and the March of History, ed.
Nicholas Biddulph /Nicolete Gray, London 1962 <5c>
Cerchiari, Emmanuele: Capellani Pape et Apostolicae Sedis Auditores causarum sacri palatii
apostolici seu Sacra Romana Rota, ab origine usque ad diem 20 septembris 1870 Realtio
historico-iuridica, 4 Bde., Rom 1919/21 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Cerfaux, Lucien /Jules Tondriau: Le culte des souverains dans la civilisation gréco-romaine,
Paris/Tournai/Rom/New York 1957 (Bibliothèque de théologie III 5) <7c Antike und
Byzanz>
Cernik, B.: Das Supplikenwesen an der römischen Kurie und Suppliken im Archiv des Stiftes
Klosterneuburg, Jb. des Stiftes Klosterneuburg 4()327ff. <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Cerrati, M. (Hg.): T. Alpharanus, De Basilicae Vaticanae antiquissima et nova structura, Rom
1914 (Studi e testi 26) <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Ceskoslovenská Akad. ved Historicky ústav: CSAV Regesta Bohemiae et Moraviae aetatis
Venceslai IV. (Dez. 1378 - 16. Aug. 1419), Prag 1967ff. <4: Böhmen, 4: Mähren>
Cessi, Roberto: Documenti relativi alla storia di Venezia anteriori al Mille, 2 Bde., Padua
1942 (ND Venedig 1991) <4: Venedig>
Cessi, Roberto: Il diploma carolino per la chiesa altinate e la sua falsificazione, Atti e
memorie della Accademia di scienze, lettere ed arti in Padova n.s. 58(1941/2)139-145 <3c
Altino>
83
Chaix de Lavarène, A. C. (Hg.): Monumenta pontificia Arverniae, decurrentibus IX. X. XI.
XII. saeculis, Clermont-Ferrand 1880 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Chalandon, F.: Un diplôme inédit d'Amaury, roi de Jérusalem, en faveur du Temple-NotreSeigneur (1166), Revue de l'Oreint latin 8(1900/1)311-317 <2j>
Chalandon, Ferdinand: La diplomatique des Normands de Sicile et de l'Italie méridionale,
MAH 20(1900)155-197 <2f Normannen>
Chamard, François: Les bulles de plomb des lettres pontificales, Revue des questions
historiques 34(1883)609-616 <2p Siegel>
Champion, Pierre /Michel François : Lettres de Henri III, roi de France, 2 Bde., Paris 1959/65
(Société de l'histoire de France) <2g Herrscher: Heinrich III.>
Champollion, Aimé /M. J. B. Silvestres: Paléographie universelle. Collection de fac-similés
d'écritures de tous les peuples et de tous les temps, Paris 1839/41 <5c>
Champollion-Figéac, A.: Chartes et manuscrits sur papyrus de la Bibliothèque Royale, Paris
1840 <1f Papyrus>
Champollion-Figeac: Lettres de rois, reines er autres personnanges des cours de France et
d'Angleterre, 2 Bde., Paris 1839/47 (Collection de documents inédits sur l'histoire de
France) <2g Regesten mehrerer Herrscher>
Chaniotis, A.: Milesisches Alphabet. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 184
<5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Chaplais, Pierre /Bishop, T. A. M.: Facsimiles of English Royal Writs to A. D. 1100, Oxford
1957 <2h>
Chaplais, Pierre /Bishop, T. A. M.: Facsimiles of English Royal Writs to A. D. 1100, Oxford
1957 <5c>
Chaplais, Pierre: English Diplomatic Documents to the end of Edwars III's Reign. In: Fs.
Kethleen Major, Oxford 1971, S. 23ff. <2h>
Chaplais, Pierre: English Medieval Diplomatic Practice, Part I, Documents and Interpretation,
2 Bde., London 1975/82 <2h>
Chaplais, Pierre: English royal documents. King John - Henry VI. 1199 - 1461, Oxford 1971
<2h>
Chaplais, Pierre: Master John de Branketre and the Office of Notary in Chancery, 1355 1375, Journal of the Society of Archivists 4(1970)169-199 = ders., Essays in Medieval
Diplomacy and Administration, London 1981, S. 175ff. <2h>
Chaplais, Pierre: Privy Seal drafts, rolls and registers (Edward I - Edward II), EHR
73(1958)270-273 <2h>
Chaplais, Pierre: Some Early Anglo-Saxon Diplomas on Single Sheets: Originals or Copies?,
Journal of the Society of Archivists 3(1965/9)315-336 <2h>
Chaplais, Pierre: The making of the treaty of Paris (1259) and the royal style, EHR
67(1952)235-253 <2h>
Chaplais, Pierre: The Origin and Authenticity of the Royal Anglo-Saxon Diploma, Journal of
the Society of Archivists 3(1965/9)48-61 <2h>
Chaplais, Pierre: The Seals and Original Charters of Henry I., EHR 86(1960)260ff. <2h>
Chappel, Warren: A Short Story of the Printed Word, New York 1970 <5f>
Charlier, C.: Note sur les origines de l'écriture dite de Luxueil, Revue Bénédictine
58(1948)145-157 <5e Halbunziale, Präkarolina>
Charlotte Schroth-Köhler: Die Fälscherwerkstatt von S. Pietro in Ciel d'Oro zu Pavia,
Kallmünz 1982 <3c Pavia>
Chassant, A.: Dictionnaire des abréviations latines et françaises usitées dans les manuscrits et
les chartes du moyen âge, Paris 1862, 5. Aufl. 1884 (ND Hildesheim 1989) <5h
Allgemeines>
84
Chassant, A.: Dictionnaire des abréviations latines et françaises usitées dans les manuscrits et
les chartes du moyen âge, Paris 1862, 5. Aufl. 1884 (ND Hildesheim 1989) <5h
Allgemeines>
Chassant, Alph.: Paléographie des chartes et des manuscrits du XIe au XVIIe siècle, Paris
1862, 8. Aufl. 1885 <5b>
Chassant, Louis-Alphonse/P. J. Delbarre: Dictionnaire de sigillographie pratique, Paris 1860
(ND Hildesheim 1987) <1e Allgemeines>
Chastang, Pierre: Lire, écrire, transcrire. Le travail des rédacteurs de cartulaires en basLanguedoc, XI - XIIIe siècles, Paris 2002 (Comité des travaux historiques et scientifiques
2) <1h einzelne Sammlungen, 4 Languedoc>
Chatelain, E.: La tachygraphie latine des manuscrits de Verone, Revue des Biblithèques
(1902)1-40, (1905)336-358 <5i Tironische Noten>
Chatelain, Émile: Introduction à la lecture des notes tironiennes, Paris 1900 (ND New York
1963 [Burt Franklin Research and Source Works Series 62]) <5i Tironische Noten>
Chatelain, Émile: Paléographie des classiques latins, 2 Bde., Paris 1884/1900 <5a
Allgemeines, 5e Antike lateinische Schrift>
Chatelain, Émile: Uncialis scriptura codicum latinorum novis exemplis illustrata, Paris 1901/2
<5c>
Chatháin, P. Ní: Ogam. In: LexMA VI 1372f. <5e Runen und Ogamschrift>
Chauleur, Andrée /Roger Druet: De Dagobert à de Gaulle. Écriture de la France, Paris 1985
<2g Allgemeines>
Cheney, Christopher Robert /M. G. Cheny: Letters of Innocent III: Additions and Corrections,
Bulletin of the Institute of Historical Research 44(1971)98-115 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Cheney, Christopher Robert /W. H. Semple: Selected letters of Pope Innocent III concernign
England, 1198 - 1216, London 1953 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Cheney, Christopher Robert: A Letter of Pope Innocent III and the Lateran Decree on
Cistercian Tithe-paying, Commentarii Cistercienses (1962)H. 2 S. 146-151 = ders.,
Medieval Texts and Studies, Oxford 1973 S. 277-284 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Cheney, Christopher Robert: A Papal Privilege for Tonbridge Priory, Bulletin of the Institute
of Historical Research 38(1965)192-200 = ders., Medieval Texts and Studies, Oxford
1973, S. 66-77 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Cheney, Christopher Robert: Handbook of Dates for Students of English History, London
1961 <1d>
Cheney, Christopher Robert: Illuminated collective indulgences from Avignon. In:
Palaeographica, diplomatica et archivistica. Studi in onore di Giulio Battelli I, Rom 1979
(Storia e letteratura 139), S. 375-405 (= The Papacy and England. 12th - 14th Centuries.
Historical and legal studies, London 1982) <2p Kardinäle>
Cheney, Christopher Robert: Magna Carta Beati Thome: another Canterbury Forgerie,
Bulletin of the Institute of Historical Research 36(1963)1-26 = ders., Medieval Texts and
Studies, Oxford 1973, S. 78-110 <3a>
Cheney, Christopher Robert: Notaries Public in England in the Thirteenth and Fourteenth
Centuries, Oxford 1972 <1g Notariat>
Cheney, Christopher Robert: Notaries public in Italy and England in the Middle Ages, Studi
Senesi 92(1980)173-188 <1g Notariat>
Cheney, Christopher Robert: Papal Privileges for Gilbertine Houses, Bulletin of the Institute
of Historical Research 21(1946)39-58 = ders., Medieval Texts and Studies, Oxford 1973,
S. 39-65 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Cheney, Christopher Robert: Some features of surviving original papal letters in England,
AnnSSArch 12(1972)1ff. <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
85
Cheney, Christopher Robert: The Letters of Pope Innocent III, Bulletin of the John Rylands
Library 35(1952/3)23-43 = ders., Medieval Texts and Studies, Oxford 1973, S. 16-38 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Cheney, Christopher Robert: The Office and Title of the Papal Chancellor 1187 - 1216, AHP
22(1984)369-376 <2p Behörden: Kanzlei>
Cheney, Christopher Robert: The Records of Medieval England. In: ders., Medieval Texts and
Studies, Oxford 1973, S. 1-13 <2h>
Cheney, Christopher Robert: The study of the Medieval Papal Chancery, Glasgow 1966 <2p
Behörden: Kanzlei>
Cheney, Mary: A privilege of Pope Innocent III for Kingswood abbey, Journal of Ecclesiatic
History 45(1994)460-464 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Cherubini, Paolo: Le pergamene di S. Nicola di Gallucanta (secc. IX - XII), Altavilla
Silentina 1990 (Fonti per la storia del Mezzogiorno medievale 9) <4: San Nicola di
Gallucanta>
Chevalier de Gottal, Anne: Les funérailles des ducs de Brabant. In: Emmanuelle RaßartEeckhout /Jean-Pierre Sosson /Claude Thiry /Tania Van Hemelryck (Hgg.): La vie
matérielle au Moyen-Âge. L'apport des sources littéraires, normatives et de la pratique.
Actes du Colloque international de Louvain-la-Neuve, 3 - 5 octobre 1996, Louvian-laNeuve 1997 (Publications de l'Institut d'Études Médiévales. Textes, Études, Congrès 18) S.
65-90 <7c Begräbnis>
Chevalier, Ulysse: Cartulaire de l'abbaye de Saint-André-le-Bas de Vienne, Vienne/Lyon
1869 <4 Vienne>
Chevalier, Ulysse: Cartulaire de l'abbaye de Saint-Chaffre du Monastier, Paris 1884 <4:
Monastier>
Chevalier, Ulysse: Regeste Dauphinois ou répertoire chronologique et analytique des
documents imprimés et manuscrits relatif à l‘histoire du Dauphiné, des origines
chrétiennes à l‘année 1349, Valence 1913ff. <4: Dauphiné>
Chezy, W. v.: Der Ehrenherold. Übersicht des Wissenswerthesten aus der Wappenkunst,
Stuttgart 1848 <6a>
Chiera, Edward: They wrote on Clay. The Babylonian Tablets Speak Today, Chicago 1956
<5a Allgemeines>
Chiesa, Paolo /Lucia Pinelli: Gli autografi medievali. Problemi paleografici e filologici. Atti
del convegno di studio della Fondazione Ezio Franceschini, Erice, 25 settembre - 2 ottobre
1990, Spoleto 1994 <5a Allgemeines>
Child, Heather (Hg.): The Calligrapher's Handbook, London/New York 1985 <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Child, Heather: The Calligrapher's Handbook. London 1985 <5b>
Chiodi, L.: Il registro [1533 - 1598] della segreteria del card. Albani, Bergomum 55(1961)2999 <2p Kardinäle>
Chmel, Joseph: Das Formelbuch K. Albrechts I. Aus der im k. k. geh. Haus-, Hof-, und
Staats-Archive aufbewahrten Handschrift, Archiv für Kunde Österreichischer
Geschichtquellen 2(1849)211-307 <1h einzelne, 2e Herrscher: Albrecht I.>
Chmel, Joseph: Regesta chornologico-diplomatica Ruperti regis Romanorum, Frankfurt/Main
1834 <2e Herrscher: Rupprecht von der Pfalz>
Chmel, Joseph: Regesta chronologico-diplomatica Friderici IV. Romanorum regis
(imperatoris III.), Wien 1838 (ND Hildesheim 1962) <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Chmel, Joseph: Urkunden, Briefe und Actenstücke zur Geschichte Maximilians I. und seiner
Zeit, Stuttgart 1845 <2e Herrscher: Maximilian I.>
Chotzakoglou, Charalampos: Die Palaiologen und das früheste Auftreten des byzantinischen
Doppeladlers, Byzantinoslavica 57(1996)60-38 <6c Byzanz>
86
Choupin, Lucien: La constitution "Sapienti consilio" de Pie X et la réorganisation de la Curie
romaine, Études 117(1908)308-320, 642-658 <2p Allgemeines>
Chrimes, S. B.: An Introduction to the Administrative History of Medieval England, Oxford
1952, 3. Aufl. 1966 <2h>
Christ, Karl: Petia. Ein Kapitel mittelalterlicher Buchgeschichte, Zentralblatt für
Bibliothekswesen 55(1938)1-44 <5a Allgemeines>
Christiansen, Th.: Die Reichskleinodien als Spiegel deutscher Geschichte, Rheinische Blätter
15(1938)561-567 <7b Kronen>
Christin: Anne-Marie: A history of writing. From hieroglyph to multimedia, Paris 2002 <5b>
Christophory, Jul: 150 manuscrits précieux du 9e au 16e siècle conservés à la Bibliothèque
nationale de Luxembourg, Luxemburg 1989 <5c>
Chroust, Anton: Ein Brief Hadrians V., NA 20(1894)233f. <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Chroust, Anton: Monumenta palaeographica. Denkmäler der Schreibkunst des Mittelalters, 3
Serien, München/Leipzig 1899/1940 <5c>
Chroust, Anton: Unedierte Königs- und Papst-Urkunden, NA 16(1891)135-168 <2a>
Chroust, Anton: Untersuchungen über die langobardischen Königs- und Herzogsurkunden,
Graz 1888 <2c Langobarden>
Chudoba, Bohdan: Die Textfälschungen Maximilians II., MIÖG 49(1935)75ff. <3d>
Ciaccio, Lisetta: Appunti intorno alla miniatura bolognese del sec. XIV. Preudo Niccolò e
Niccolò di Giacomo, L'Arte (1907)105ff. <5m>
Ciampini, Johannes: Abbreviatoris de curia compendiaria notitia, Rom 1696 <2p Behörden:
Kurie und Kapelle>
Ciampini, Johannes: De Abbreviatorum de parco maiori ... <2p Behörden: Kanzlei>
Ciampini, Johannes: De Sanctae Romanae Ecclesiae vicecancellario ..., Rom 1697 <2p
Behörden: Kanzlei>
Ciaralli, Antonio/Vittorio De Donato/Vincenzo Matera (Hgg.): Le più antiche carte del
capitolo della cattedrale di Benevento (668 – 1200), Rom 2002 (Fonti per la storia
dell'Italia medievale. Regesta chartarum 52) <4: Benevent>
Ciaralli, Antonio: Le carte antiche di San Pietro in Castello di Verona (809/10 – 1196), Rom
2007 (Regesta chartarum 55) <4: Verona>
Ciccarelli, Diego: La Biblioteca Francescana di Palermo, Schede Medievali. Rassegna
dell’Officina di Studi Medievali 26/27(1994)356 S. [ganzer Band] <5k Orte: Palermo>
Cignoni, Mario: Vicende araldiche al tempo dell'imperatore Ottone IV di Brunswick (1198 1214), Archivio storico italiano 150(1992)3-18 <6a>
Cimarra, Luigi/Emma Condello/Luisa Miglio/Maddalena Signorini/Paola Supino/Carlo
Tedeschi: Inscriptiones medii aevi Italiae (sec. VI – XII), 1: Lazio, Viterbo 1, Spoleto
2002 <5j Orte: Latium, 5j Orte: Viterbo>
Cinamon, Gerald: Rudolf Koch. Letterer, Type Designer, Teacher, New Castle 2000 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Cipolla, Carlo /G. Buzzi: Codice diplomatico del Monastero di S. Colombano di Bobbio fino
all'anno 1208, 3 Bde., Rom 1918 (ND Turin 1966/70) (FSI 52-54) <4: Bobbio>
Cipolla, Carlo: Codici bobbiesi della Biblioteca Nazionale Univ. di Torino, 2 Bde., Mailand
1907 (Collezione paelografica Bobbiese 1) <5k Orte: Turin>
Cipolla, Carlo: Un diploma edito di Federico I ed uno inedito di Federico II, Atti del reale
Istituto Veneto di lettere ed arti 5. ser. 5(1879)275-293 <2e Herrscher: Friedrich I, 2e
Herrscher: Friedrich II.>
Cipolla, Carlo: Verzeichnis der Kaiserurkunden in den Archiven von Verona, MIÖG
2(1881)83ff. und 4(1883)214ff. <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Ciprotti, Pio: Cancellaria apostolica. In: Enciclopedia del diritto V 1070f. <2p Behörden:
Kurie und Kapelle>
87
Claeys-Boúúaert, F.: Bref. In: DDC II 1060-1062 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Claeys-Boúúaert, F.: Bulle. In: DDC II 1126-1132 <2p Behörden: Kanzlei>
Clanchy, M. T.: From Memory to Written Record. England 1066 - 1307, London 2..
Aufl.1993 <2h>
Clark, A. C.: Prose Rhythm in English, Oxford 1913 <1c Sprache>
Clark, A. C.: The Cursus in Medieval and Vulgar Latin, Oxford 1910 <8>
Clark, Charles Upson: Collectanea Hispanica, Paris 1920 (Transactions of the Connecticut
Academy of Arts and Sciences 24) <5c>
Clark, Charles Upson: The abbey of St. Gall as a centre of literature and art, Cambridge 1926
<5e Karolingische Minuskel, 5m>
Clark, J. W.: The Care of Books, Cambridge 1901 <5k Allgemeines>
Classen, Peter: Corona imperii. In: Fs. P. E. Schramm, 1964, S. 90-101 <7b Kronen>
Classen, Peter: Die Gründungsurkunden der Reichenau, Sigmaringen 1977 <3c Reichenau>
Classen, Peter: Fortleben und Wandel spätrömischen Urkundenwesens im frühen Mittelalter.
In: Recht und Schrift im Mittelalter, Sigmaringen (Vorträge und Forschungen 23), S. 13ff.
<2a>
Classen, Peter: Heinrichs IV. Briefe im Codex Udalrici, DA 20(1964)115ff. <1h einzelne, 2e
Herrscher: Heinrich IV.>
Classen, Peter: Kaiserreskript und Königsurkunde. Diplomatische Studien zum römischgermanischen Kontinuitätsproblem, AD 1(1955)1-87 und 2(1956)1-113 = Thessaloniki
1977 (Byzantina Keimena kai Meletai 15) <2c Merowinger>
Classen, Peter: Romanum gubernans imperium, DA 9(1952)103ff. <1c Intitulatio, 2d
Herrscher: Karl der Große>
Classen, Peter: Romanum gubernans imperium. Zur Vorgeschichte der Kaisertitulatur Karls
d. Gr. In: G. Wolf (Hg.), Zum Kaisertum Karls d. Gr., Darmstadt 1972 (Wege der
Forschung 38), S. 4-29 <2d Herrscher: Karl der Große>
Classen, Peter: Zur Entstehung des Papstprivilegs. In: ders., Kaiserreskript und
Königsurkunde, AD 2(1956)92-97 <2p Allgemeines>
Clauß, Hermann: Die Schwabacher Schrift in Vergangenheit und Gegenwart, Leipzig 1916
<5f>
Clauß, Hermann: Eine Ablaßurkunde vom Jahre 1357 für die St. Georgskirche zu
Wendelstein, Beiträge zur bayerischen Kirchengeschichte 25(1919)3-17 <2p Kardinäle>
Clauß, Hermann: Nachtrag zu der Wendelsteiner Ablaßurkunde vom Jahre 1357, Beiträge zur
bayerischen Kirchengeschichte 27(1921)18-20 <2p Kardinäle>
Clavadetscher, Otto P. /Lothar Deplazes (Hgg.): Bündner Urkundenbuch, III. Bd. (neu): 1273
- 1303, Sigmaringen 1997 <4: Graubünden>
Clavadetscher, Otto P. /Paul Staerkle (Hgg.): Die Dorsualnotizen der älteren St. Galler
Urkunden, St. Gallen 1970 (Urkundenbuch der Abtei St. Gallen, 2. Ergänzungsheft) <1g
Allgemeines>
Clavadetscher, Otto P.: Chartularium Sangallense. Bd. 3-8, St. Gallen 1983/98 <4: Sankt
Gallen>
Clavadetscher, Otto P.: Das Datum der Urkunde Kaiser Lothars I. für Volk und Bischof von
Chur (BM.2 1096). In: ders., Rätien im Mittelalter. Verfassung, Verkehr, Recht, Notariat.
Ausgewählte Aufsätze. Festgabe zum 75. Geburtstag, hg. U. Brunold/L. Deplazes, Disentis
1994, S. 110-113 <2e Herrscher: Lothar I.>
Clavadetscher, Otto P.: Die Notariatsurkunde auf dem Weg vom Süden nach dem Norden. In:
Siegfried de Rachewiltz/Josef Riedmann (Hgg.), Kommunikation und Mobilität im
Mittelalter. Begegnung zwischen dem Süden und der Mitte Europas (11. - 14.
Jahrhundert), Sigmaringen 1995, S. 221-230 <1g Notariat>
88
Clavadetscher, Otto P.: Eine neue Quelle zur Geschichte des Streites um den Churer
Bischofsstuhl im 13. Jahrhundert, Montfort 49(1997)230-235 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Clemen, Otto: Die Lutherische Reformation und der Buchdruck, Leipzig 1939 <5f>
Clemen, Otto: Handschriftenproben aus der Reformationszeit, Zwickau 1911 <5c>
Clemens IV. [Clemens IV]: Les registres de Clément IV, Paris 1893/1945 <2p Register:
spätere Zeit>
Clemens V. [Clemens V]: Regestum Clementis Papae V ex Vaticanis archetypis S. D. N.
Leonis XIII P. M. iussu et munificentia, cura et studio monachorum ordinis S. Benedicti
editum, 8 Bde., Rome 1885/92 <2p Register: spätere Zeit>
Clemens V. [Clemens V]: Tables des registres de Clément V publiés par les Bénédictins,
Paris 1948/57 <2p Register: spätere Zeit>
Clemens VI. [Clemens VI]: Clément VI. Lettres closes ... à la France, 3 Bde., Paris 1910/61
<2p Register: spätere Zeit>
Clemens VI. [Clemens VI]: Clément VI. Lettres closes ... autres que la France, Paris 1900/61
<2p Register: spätere Zeit>
Clementi, D.: Calendar of the Diplomas of the Hohenstaufen Emperor Henry VI concerning
the Kingdom of Sicily, QFIAB 35(1955)86-225 <2e Herrscher: Heinrich VI., 2f Staufer>
Clephan, R. C.: The Tournament: Its Periods and Phases, 1919 <6d Rüstungen und Turniere>
Clergeac, A.: La curie et les bénéficiers consistoriaux. Etude sur les communs et menus
services 1300 - 1600, Paris 1911 <2p Allgemeines>
Cline, R. H.: The influence of romances on Tournaments of the middle ages, Speculum
20(1945)204-211 <6d Rüstungen und Turniere>
Clodd, Edward: The Story of the Alphabet, 1900 <5b>
Cloß, G. A.: Vier Vorträge über Wappen, Görlitz 1937 <6a>
Clough, Cecil H.: A Portion of Pietro Bembo's Epistolario, Bodleian Lib. Rec. 8(1967)26-40
<2p Behörden: einzelne Personen>
Clough, Cecil H.: Ludovico degli Arrighi's contact with Raphael and with Machiavelli, La
Bibliofilia 75(1973)293-308 <2p Behörden: einzelne Personen>
Clough, Cecil H.: Pietro Bembo's "L'histoire du nouveau monde", BritLibrJ 4(1978)8-21 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Clough, Cecil H.: Pietro Bembo's Library represented in the British Museum, The British
Museum Quarterly 30(1965)3-17 <2p Behörden: einzelne Personen>
Clough, Cecil H.: The Chancery Letter-Files of Aeneas Silvius Piccolomini. In: Domenico
Maffei (Hg.), Enea Silvio Piccolomini. Atti del Convegno per il quinto centenario della
morte e altri scritti, Siena 1968, S. 117-132 <2p Quellen>
Clough, Cecil H.: The Pio di Savoia Archives. In: Fs. Roberto Ridolfi, Flörenz 1973, S. 197222 <1i>
Coburger, Dieter: Saalfelder Siegel-Büchlein, Berlin 1994 <1e Orte: Saalfeld>
Codex diplomaticus Cajetanus, Montecassino 1891 <4: Caetani oder Gaeta>
Codex diplomaticus Cavensis, Mailand/Neapel/Pisa 1884 <4: La Cava (?)>
Codex diplomaticus et epistolaris Slovaciae, Preßburg 1971ff. <4: Slowakei>
Codex diplomaticus Lubecensis. Lübeckisches Urkundenbuch [Stadt und Bistum], 11 Bde.,
Lübeck/Oldenburg 1843/1905 (- 1958; ND Osnabrück ?) <4: Lübeck>
Codex diplomaticus maioris Poloniae: (Kodeks dyplomatyczny wielkopolski), Posen 1877ff.
(- 1990) <4: Polen>
Codex diplomaticus patrius. Hazai okmánytár, Györ 1865ff. <4: Ungarn>
Codex diplomaticus Silesiae, 16 Bde., Breslau 1857/1933 (Microfiche Hildesheim 1997) <4:
Schlesien>
Codex Epistolaris Carolinus: Österreichische Nationalbibliothek Codex 449. Codices selecti
phototypice impressi III, Graz 1962 <2p Kardinäle>
89
Codex iuris municipalis regni Bohemiae. 1. Privilegia civitatum Pragensium 2. Privilegia
regalium civitatum provincialium regni Bohemiae 1225-1419, Prag 1886/95 <4: Böhmen>
Codex Laureshamensis. Das Urkundenbuch des ehemaligen Reichsklosters Lorch,
Neustadt/Aisch 2003 (Sonderveröffentlichungen der Staatslichen Archive Bayerns 1) <4:
Lorch>
Codici e Incunaboli miniati della Biblioteca Civica di Bergamo, Bergamo 1991 <5k Orte:
Bergamo, 5m>
Coellen, Ludwig: Die Stilentwicklung der Schrift im christlichen Abendlande, Darmstadt
1922 <5b>
Cohellius, Jacobus: Notitia cardinalatus, Rom 1653 <2p Kardinäle>
Cohen, Marcel: La grande invention de l'écriture et son évolution, 3 Bde., Paris 1958 <5b>
Cohen, Marcel: L'écriture et la psychologie, Paris 1963 <5a Allgemeines>
Cohen-Mushlin, A.: The making of a manuscript. The Worms Bible of 1148, Wiesbaden 1983
(Wolfenbütteler Forschungen 25) <5a Allgemeines>
Cohen-Mushlin, Aliza: A Medieval Scriptorium. Sancta Maria Magdalena de Frankendal, 2
Bde., Wiesbaden 1990 (Wolfenbütteler Mittelalterstudien 3) <5a Allgemeines>
Colberg, K.: Akten. In: LexMA I 258f. <1c Kanzlei>
Colberg, K.: Amtsbücher. In: LexMA I 563f. <1c Kanzlei>
Colberg, K.: Archiv. In: LexMA I 907-911 <1c Archive>
Colberg, K.: Eine Briefsammlung aus der Zeit König Rupprechts. In: Fs. Hermann Heimpel
II, Göttingen 1971/2, S. 540-590 <1h einzelne>
Colberg, K.: Eine Briefsammlung aus der Zeit König Rupprechts. In: Fs. Hermann Heimpel
II, Göttingen 1971/2, S. 540-590 <2e Herrscher: Rupprecht von der Pfalz>
Colella, Pasquale: La riforma della Curia romana, Il Tetto 4(1967) n. 23-24 S. 16-25 <2p
Allgemeines>
Cölestin II. [Caelestinus II]: Epistolae et privilegia. In: PL 179, 761-820 <2p Register: 12.
Jahrhundert>
Colker, Marvin L.: A Discussion of Cryptography in a Late Medieval Codex, Manuscripta
15(1971)85-88 <5i andere Schnellschriften>
Colker, Marvin L.: Trinity College Library Dublin. Descriptive Catalogue of the Medieval
and Renaissance Latin Manuscripts, 2 Bde., Dublin 1991 <5k Orte: Dublin>
Collenberg, Graf Rüdt von: Wappenwechsel und Wappendifferenzierung einer Familie
zwischen 1270 und 1340, Archivum Heraldicum 92(1978)2-11 <6a>
Collijn, Isak: Kalendarium Munkalivense, ein schwedisch-norwegisches
Birgittinerkalendarium. In: Mittelalterliche Handschriften. Fs. Hermann Degering, Leipzig
1926, S. 82-92 <1d>
Collins, Hugh: The Order of the Garter 1348 - 1461. Chivalry and Politics in Late Medieval
England, 2000 <7a>
Collura, Paolo: Addizioni e correzioni al Potthast relative alla Sicilia tratte dai tabulari delle
chiese vescovili dell'isola, AnnSSArch 12(1972)166ff. <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Collura, Paolo: Appendice al regesto dei diplomi di re Ruggero compilato da Erich Caspar.
In: Atti del Convegno Internazionale di Studi Ruggeriani, Palemro 1955, S. 545-625 <2f
Normannen>
Collura, Paolo: La produzione arabo-greca della cancelleria di Federico II, Palermo 1951 <2f
Staufer>
Collura, Paolo: Le più antiche carte dell'Archivio Capitolare di Agrigento (1092-1282),
Palermo o.J. [1961] (Documenti per servire alla storia di Sicilia 25) <4: Agrigent>
Collura, Paolo: L'era di Cristo nella diplomatica dell'Italia meridionale e della Sicilia, Palermo
1951 <2f Allgemeines>
90
Collura, Paolo: L'era di Cristo nella diplomatica dell'Italia meridionale e della Sicilia, Palermo
1951 <1d>
Collura, Paolo: Studi paleografici. La precarolina e la carolina a Bobbio, Mailand 1943 (ND
Florenz 1965) <5e Halbunziale, Praekarolina, 5e Karolingische Minuskel>
Collura, Paolo: Un privilegio di Guglielmo II per il monastero di S. Maria de Latinis di
Palermo. In: Byzantino-Sicula II, Palermo 1975 (Istituto di studi bizantini e neoellenici 8),
S. 165-170 <2f Normannen>
Colombain, M.: L’aventure multiple des outils de l’écriture, Fontenay-le-Comte 1963 <1f
Allgemeines>
Commission Internationale de Diplomatique: Normalisation internationale des méthodes de
publication des documents latins du Moyen Âge, Rom 1977 <8>
Comparetti, Domenico: Iscrizione arcaica nel Foro Romano, Florenz/Rom 1906 <5j Antike>
Comune di Belluno, Biblioteca civica: Documenti antichi trascritti da Francesco Pellegrini, 5
Bde., Belluno 1991/3 <4 Belluno>
Concilium Florentinum. Documenta et scriptores. Editum consilio et impensibus Pontificii
Instituti Orientalium Studiorum, 11 Bde. in 22 Teilen, Rom 1940/76 <2p Behörden:
Konzilien>
Concilium Florentinum. Documenta et scriptores. Editum consilio et impensibus Pontificii
Instituti Orientalium Studiorum, 11 Bde. in 22 Teilen, Rom 1940/76 <2p Behörden:
Konzilien>
Condello, Emma /De Gregorio, Giuseppe (Hgg.): Scribi e colofoni. Le sottoscrizioni di
copisti dalle origini all'avvento della stampa. Atti del Seminario di Erice, X Colloquio del
Comité international de paléographie latine (23 - 28 ottobre 1993), Spoleto 1995
(Biblioteca del "Centro per il collegamento degli studi medievali e umanistici in Umbria"
14) <5k Allgemeines>
Condello, Emma: Una scrittura e un territorio. L‘onciale dei secoli V - VIII nell‘Italia
meridionale, Spoleto 1994 (Biblioteca di Medioevo Latino 12) <5e Antike lateinische
Schrift>
Condey Delgado de Molina, Rafael /Trenchs i Odena, José: Documentos y sellos falsos de la
cancillería de la Corona de Aragón: el proceso contra Joan Gil (Valencia 1303). In: Falsos
y falsificaciones de documentos diplomáticos en la edad media, Zaragoza 1991, S. 37-64
<3c>
Conrad, Klaus: Die mittelalterlichen Siegel des ehemaligen Staatsarchivs Königsberg.
Überblick über ein geplantes Siegelwerk, Preußenland 15(1977)1-5 <1e Orte:
Königsberg>
Conrad, Klaus: Pommersches Urkundenbuch, Stettin, 10 Bde. 1881/1962, Köln 2. Aufl.
1970/84 <4: Pommern>
Conrad, Klaus: Pommersches Urkundenbuch, Stettin, 10 Bde. 1881/1962, Köln 2. Aufl.
1970/84 <4: Pommern>
Conrad, R.: Niederrheinische Epigraphik vom 8. bis zum 13. Jahrhundert, Diss. phil. ffm.
1931 <5j Mittelalter>
Conring, Hermann: Hermanni Conringi Censura diplomatis, quod Ludovico imperatori fert
acceptum Coenobium Lindaviense, Quo simul res Imperii et Regni Francorum
Ecclesiasticae ac Civiles, seculi cumprimis Carolovingici, illustrantur, Recus. 1723 <1b>
Constable, Giles /R. Somerville: The Papal Bulls for the Chapter of St. Antonin in Rouergue
11th and 12th Centuries, Speculum 67(1992)827-864 = Á. García y García/P. Weimar
(Hgg.), Miscellanea Domenico Maffei dicata. Ius, Studium, Goldbach 1995, Bd. 1 S. 33-69
<2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Constable, Giles: Forgery and Plagiarism in the Middle Ages, Archiv für Diplomatik
29(1983)1ff. <3a>
91
Constable, Giles: Letters and letter-collections, Turnhout 1976 (Typologie des sources du
moyen âge occidental 17) <1h Allgemeines>
Constable, Giles: The Structure of Medieval Society According to the Dcitatores of the
Twelfth Century. In: Kenneth Pennington/Robert Sommerville (Hgg.), Law, Church, adn
society. Essays in Honor of Stephan Kuttner, o.O. 1977, S. 253--267 <1h Allgemeines>
Constant, C.: Deux manuscrits de Burchard, MAH 22(1903)209-250 <2p Behörden: einzelne
Personen>
Contamine, Ph./ Ranft, A./ Cardini, F./ Schreiner, P.: Turnier. In: LexMA VIII 1113-1118<6d
Rüstungen und Turniere>
Contamine, Ph.: Michaelsorden. In: LexMA VI 607 <6d Orden>
Contamine, Ph.: Oriflamme. In: LexMA VI 1454f. <6d Fahnen>
Contamine, Ph.: Rex christianissimus. In: LexMA VII 776f. <1c Intitulatio>
Contamine, Ph.: Sacre. In: LexMA VII 1246f. <7c Krönung: Königskrönung>
Contamine, Ph.: Sternorden. In: LexMA VIII 137f. <6d Orden>
Conte Giulari, G. B. Carlo: La Capitolare Biblioteca de Verona, Verona 1888 <5k Orte:
Verona>
Conti, A.: La minitura bolognese. Scuole e botteghe, 1274-1334, Bologna 1982 <5m>
Contreni, John J.: Le Formulaire de Laon, source pour l'histoire de l'école de Laon au début
du Xe siècle, Scriptorium 27(1973)21ff. <1h einzelne>
Contzen, Theodor: Die Urkunden des Bisthums Würzburg, AZ 7(1882)1-56 und 8(1883)1-62
<2q Würzburg>
Conzemius, V. (Hg.): Döllinger, I. v. - Lord Acton. Briefwechsel 1850 - 1890, München 1971
<2p Register: ältere Zeit>
Cook, Brian: Greek Inscriptions, London 1977 <5j Antike>
Coppini, D.: Loschi, Antonio. In: LexMA V 2121 <5e humanistische Schrift>
Coppini, D.: Platina, Bartolomeo. In: LexMA VII 6f. <2p Behörden: einzelne Personen>
Coppini, D.: Salutati, Coluccio. In: LexMA VII 1319f. <5e humanistische Schrift>
Coppola, R.: Riflessioni sulla istituzione della Seconda Sezione della Segnatura Apostolica.
In: Atti del Congresso Internazionale di Diritto Canonico 1970, II, Mailand 1972, S. 375389 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Corbin, Solange: Répertoire de manuscrits médiévaux contenants des notations musicales, 3
Bde., Paris 1965ff. <5a Bibliographien>
Corbo, A. M.: Ancora di una "datio penne et calami", RAssegna degli Archivi di Stato
32(1972)366-371 <1g Notariat>
Corbo, A. M.: Martino V, Eugenio IV e la ricostruzione dell'archivio papale dopo Costanza,
Rassegna degli Archivi di Stato 28(1968)37-65 <2p Behörden: Archiv>
Cordasco, P. (Hg.): Le pergamene dell'archivio arcivescovile di Taranto (1309-1343), 1997
<4 Taranto>
Cordasco, Pasquale: Gli usi cronologici nei documenti latini dell'Italia meridionale
longobarda. In: Scrittura e produzione documentaria nel mezzogiorno longobardo. Atti del
Convegno internazionale di studio (Badia di Cava, 3 - 5 ottobre 1990), a cura di Giovanni
Vitolo /Francesco Mottola, Bdia di Cava 1991 (Acta Cavensia 1) S. 303-321 <1d>
Cordes, Gerhard: Zur Erforschung der Urkundensprache. Niederdeutsches Jahrbuch
82(1959)63-79 <1c Sprache>
Cordoliani, Alfred: Le comput ecclésiastique à l'abbaye du Mont-Cassin au XIe siècle,
Anuario de estudios medievales 3(1966)65-89 <1d>
Cordoliani, Alfred: Le computiste Hermann de Reichenau, Misc. stor. Ligure 3(1963)163-190
<1d>
Cordoliani, Alfred: Les computistes insulaires et les écrits pseudoalexandrines, Bibliothèque
de l'Ecole des Chartes 106(1945/6)5-34 <1d>
92
Cordoliani, Alfred: Les manuscrits de comput ecclésiastique de l'abbaye de Saint Galle du
VIIIe au XIIe siècle, ZfschwKiG 49(1955)161-200 <1d>
Cordoliani, Alfred: Les plus anciens manuscrits de comput ecclésiastique de la bibliothèque
de Berne, ZfschwKiG 51(1957)101-112 <1d>
Cordoliani, Alfred: Une encyclopédie carolingienne de comput: Les Sententiae in laude
compoti, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 104(1943)237-243 <1d>
Coreth, Anna: Ein Wappenbuch Kaiser Maximilians I. In: Fs. zur Feier des 200jährigen
Bestandes des HHStA I, Wien 1949, S. 291-303 <6b>
Cornaro, Andreas: Das Gesamtwappen des Prinzen Eugen von Savoyen. In: Festschrift zum
zehnjährigen Bestand des Reiterordens "Prinz Eugen", Wien 1983, S. 8-19 <6c Prinz
Eugen>
Corneto, Sallustius Tiberius a: De modo procedendi in causis, quae coram auditore camerae
aguntur, Venedig 1584 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Corneto, Sallustius Tiberius a: Formularium cuiusvis generis instrumentorum ... utilissimum,
Rom 1601 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Cornides, E.: Rose und Schwert im päpstlichen Zeremoniell von den Anfängen bis zum
Pontifikat Gregors XIII., Wien 1967 <7a>
Corpus Codicum Danicorum Medii Aevi:1960ff. <5k Orte: Dänemark>
Corpus Inscriptionum Latinarum, 13 Bde., Berlin 1899/1943 <5j Antike>
Corradus, Pyrrhus: Praxis dispensationum apostolicorum, Venedig 1656 <2p Allgemeines>
Corral Salvador, Carlos: Qué es y qué non es la reforma de la Curia, Razón y fe
177(1968)411-416 <2p Allgemeines>
Corsten, Severin /Reimar Walter Fuchs /Kurt Hans Staub: Der Buchdruck im 15. Jahrhundert.
Eine Bibliographie, 2 Bde., Stuttgart 1988/93 <5a Bibliographien, 5f>
Corsten, Severin: Abkürzungen im Frühdruck. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., I 10 <5f>
Corsten, Severin: Ablaßbrief. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 10 <5f>
Corsten, Severin: Auflagenhöhe der Frühdruckzeit. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., I 167f. <5f>
Corsten, Severin: Bussi, Giovanni Andrea. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., II
39 <2p Behörden: einzelne Personen>
Corsten, Severin: Der Ablaß zugunsten der Kathedrale von Saintes. Seine Verkündigung am
Niederrhein im Spiegel der Wiegendrucke, Annalen des Historischen Vereins für den
Niederrhein 177(1975)62-75 <2p Kardinäle>
Corsten, Severin: Die Anfänge des Kölner Buchdrucks, Jahrbuch des Köln. Geschichtsvereins
29/30(1954/5)1-98 = Köln 1955 <5f>
Corsten, Severin: Die Drucklegung der zweiundvierzigzeiligen Bibel – Technische und
chronologische Probleme (Kommentarband zur Faksimile-Ausgabe ...), München 1979
<5f>
Corsten, Severin: Die Erfindung des Buchdrucks im 15. Jahrhundert. In: Barbara Tiemann
(Hg.), Die Buchkultur im 15. und 16. Jahrhundert, Hamburg 1995, S. 2125-202 <5f>
Corsten, Severin: Fraktur. In: LexMA IV 678 <5f>
Corsten, Severin: Gutenberg, Johannes. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., III
308-312 <5f>
Corsten, Severin: Ligatur im Buchdruck. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV
544 <5f>
Corsten, Severin: Lombarden. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 597f. <5a
Allgemeines>
Corsten, Severin: Mainzer Ablaßbriefe. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V
32f. <5f>
93
Corsten, Severin: Missalschrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 198f. <5e
Gotische Schrift>
Corsten, Severin: Modus legendi abbreviaturas in utroque iure. In: Lexikon des gesamten
Buchwesens, 2. Aufl., V 208 <5h Notae juris>
Corsten, Severin: Oberrheinische Bastarda. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl.,
V 409 <5f>
Corsten, Severin: Ochsenkopf. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 409 <1f
Papier>
Corsten, Severin: Reklamanten. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 260f.
<5a Allgemeines>
Corsten, Severin: Rotunda. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 388 <5e
Gotische Schrift>
Corsten, Severin: Schöffer, Johann; Schöffer, Peter d. Ä.; Schöffer, Peter, d. J. In: Lexikon
des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 578-580 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Corsten, Severin: Schöffer, Peter. In: LexMA VII 1517f. <5f>
Corsten, Severin: Schriftguß. In: LexMA VII 1565f. <5f>
Corsten, Severin: Stationarius. In: LexMA VIII 66f. <5a Allgemeines>
Corsten, Severin: Studien zum Kölner Frühdruck, Köln 1985 <5f>
Corsten, Severin: Supralibros. In: LexMA VIII 328f. <5a Allgemeines>
Corsten, Severin: Sweynheim, Konrad. In: Lexikon des gesamten Buchwesen, 2. Aufl., VII
317f. <5f>
Corsten, Severin: Ternio <1f Allgemeines>
Corsten, Severin: Theuerdank-Type. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 406
<5f>
Corsten, Severin: Untersuchungen zum Buch- und Bibliothekswesen, Farnkfurt/Main 1988
<5f>
Corsten, Severin: Untersuchungen zum Buch- und Bibliothekswesen, Farnkfurt/Main 1988
<5k Allgemeines>
Corsten, Severin: Verballhornen. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 27
<5f>
Corsten, Severin: Wanderdrucker. In: LexMA VIII 2009f. <5f>
Corsten, Severin: Worttrennung. In: LexMA IX 339 <5a Allgemeines>
Corsten, Severin: Zainer, Günther; Zainer, Johannes. In: LexMA IX 469 <5f>
Cortès, Josepa: Formularium diversorum instrumentorum. Un formulari notarial valencià del
segle XV, Sueca 1986 <1h Allgemeines>
Cortès, Josepa: Formularium diversorum instrumentorum. Un formulari notarial valencià del
segle XV, Sueca 1986 <1g Notariat>
Cortesi, Mariarosa /Alessandro Pratesi /Cristina Carbonetti Vendittelli /Rita Cosma /Marco
Venditelli: Le pergamene degli archivi di Bergamo aa. 1002 - 1058, Bergamo 1995 (Fonti
per lo studio del territorio bergamasco 12 = Carte medievali bergamasche 2,1) <4:
Bergamo>
Cortesi, Mariarosa: Incunaboli veneziani in Germania nel 1471. In: Vestigia. Fs. Giuseppe
Billanovich I, Rom 1984 (Storia e letteratura 162, 163), S. 197-219 <5f>
Cortesi, Mariarosa: Le pergamene degli archivi di Bergamo a. 740 - 1000, Bergamo 1988
(Fonti per lo studio del territorio Bergamasco 8) <4: Bergamo>
Cortesi, Mariarosa: Vegio, Maffeo. In: LexMA VIII 1446 <2p Behörden: einzelne Personen>
Cortesiis, Antonius de: Memorialia concernantia gratias expectativas et alias literas gratiae
<2p Allgemeines>
Corti, G.: Le lettere di Gregorio Magno, Mailand 1972ff. <2p Register: ältere Zeit>
94
Corvinus Manuscripts: in the United States. A Bibliography, New York 1960 (Hungarian
Bibliography Series 2) <5k Orte: Budapest>
Cosentino, G.: La carta di papiro, Archivio Storico Siciliano N.S. 14(1889)134-164 <1f
Papyrus>
Cosma, Rita: Due nuovi registri di brevi di Sisto IV, Archivio della Società Romana di Storia
Patria 103(1980)305-312 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Costa, Avelino de Jesus da /Maria Alegria P. Marques (Hgg.): Bulário Português. Inocêncio
III (1198 - 1216), Coimbra 1989 (história 7) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Costa, Avelino de Jesus da: Álbum de Paelografia e Diplomática Portuguesas, Coimbra 4.
Aufl. 1983 <5c>
Costa, Avelino de Jesus da: La Chancellerie Royale Portugaise jusqu'au milieu du XIIIe
siècle, Revista Portuguesa da História 15(1975)143-168 <2m>
Costa, Avelino de Jesus da: Normas gerais de transcição de documentos e textos medievais e
modernas, braga 2. Aufl. 1982 <8>
Costa, María Mercedes (Hg.): Documentos pontificios para la Corona de Aragón según los
registros vaticanos de Benedicto XII, AST 34(1961)73-102 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Costamagna, G.: Le scritture segrete usate dalla Diplomazia della Repubblica di Genova,
Cosoleto 1950 <5i Geheimschriften>
Costamagna, Giorgio /Maria Franca Baroni /Luisa Zagni: Notae Tironianae quae in lexicis et
in chartis reperiuntur novo discrimine ordinatae, Rom 1983 (Fonti e studi del corpus
Membranarum Italicarum, ser. 2, Fonti Medievali 10) <5i Tironische Noten>
Costamagna, Giorgio: Dal destrogiro al sinistrogiro nel „ductus" di alcune lettere e legature
nella grafia notarile genovese dei secoli XVI e XVII, Rassegna degli Archivi di Stato
30(1970)565-578 <5e Neuzeitliche Schrift>
Costamagna, Giorgio: Dalla Tironiana alla Tachigrafia Sillabica. In: Peter Ganz (Hg.),
Tironische Noten, Wiesbaden 1990 (Wolfenbütteler Mittelalter Studien 1) S. 83-93 <5i
Tironische Noten>
Costamagna, Giorgio: Il sistema tachigrafico sillabico usato dai notai medioevali italiani (sec.
VIII - XI), Genua 1953 <5i andere Schnellschriften>
Costamagna, Giorgio: Influenze tachigrafiche sulla formazione del segno del tabellionato
nell‘Italia settentrionale, Atti dell‘Accademia Ligure di scienze e lettere 7(1951)95-137
<1g Notariat, 5i andere Schnellschriften>
Costamagna, Giorgio: L apretesa formazione di un nuovo tipo di scrittura tachigrafica
sillabica nell'epoca logobarda. In: Atti des 1 Congresso internazionale di studi longobardi,
Spoleto 1952 <5i Tironische Noten>
Costamagna, Giorgio: La più recente notizia dorsale in note tachigrafiche, Bollettino
linguistico 2(1950) <5i Tironische Noten>
Costamagna, Giorgio: La tachigrafia dei papiri medioevali italiani, BAPI n.s. 2/3(1956/7) <5i
Tironische Noten>
Costamagna, Giorgio: Paleografia latina: Comunicazione e tecnica scrittoria. In: Luigi
Bulferetti (Hg.), Introduzione allo studio della Storia, mailand 1970, S. 395-440 [absurd !]
<5a Allgemeines>
Costamagna, Giorgio: Paleografia latina; comunicazione e tecnica scrittoria, Mailand 1968
<5a Allgemeines>
Costamagna, Giorgio: Tachigrafia notarile e scritture segrete medievali in Italia, Rom 1968
<5i andere Schnellschriften, 5i Geheimschriften>
Costamagna, Giorgio: Una notizia dorsale in note tachigrafiche dell'anno 1075. In: Studi in
onore di Riccardo Filangieri 1, Neapel 1957 <5i Tironische Noten>
Costituzioni e regolamento interno della Cancelleria apostolica, Rom 1904 <2p Behörden:
Kurie und Kapelle>
95
Cotarelo y Mori, Don Emilio: Diccionario Biográfico y Bibliográfico de Caligrafos
Españoles, 2 Bde., Madrid 1914/6 <5g Allgemeines>
Cottrell, Leonard: Reading the Past. Story of Deciphering Ancient Languages, New York
1971 <5i Geheimschriften>
Coulet, Noël: Sepulcrum utriusque apud nos: la "circulaire" de Rostan de Fos, faux médiéval
ou moderne?, Annales du Midi 108(1996)239-244 <6c, 6d>
Coulin, Alexander: Eine neue Urkunde König Sigmunds und ihre Bedeutung für die Kenntnis
der Preces primariae, MIÖG 33(1912)122ff. <2e Herrscher: Sigismund>
Coulmas, Florian /Konrad Ehlich (Hgg.), Writing in Focus, Berlin 1983 <5a Allgemeines>
Coulmas, Florian: The Writing Systems of the World, Oxford 1989 <5b>
Coulmas, Florian: Über Schrift, Frankfurt/Main 1982 <5a Allgemeines>
Coureas, N. /Chr. Schabel: The Cartulary of the Cathedral of Holy wisdom of Nicosia,
Nicosia 1997 (Cyprus Research Centre. Texts and Studies in the History of Cyprus 25) <4
Zypern>
Courtois, Christian /Louis Leschi /Charles Perrat /Charles Saumagne: Tabelettes Albertini,
Actes privés de l'époque vandale (fin du Ve siècle), Paris 1952 <5e Antike lateinische
Schrift>
Courtois, Michèle /Marie-Christine Duchenne/Michel Parisse: Actes originaux conservés
dans le département de l'Yonne, Nancy 1989 (Diplomatica: Textes et études 1) <4:
Yonne>
Courtray, A. M.: Documents inédits sur la chartreuse Notra-Dame d'Oujon, Lausanne 1907
(Mémoires et documents publiés par la Société d'Histoire de la Suisse romande 2,6) <4
Oujon>
Coutaz, Gilbert: Die Reichsarchivalien in Turin und die Beziehungen des Hauses Savoyen zu
Heinrich VII. (1310 - 1313), MIÖG 89(1981)241ff. <2e Herrscher: Heinrich VII.>
Cowan, Leslie: John Robert Gregg. A biography of the shorthand inventor, educator,
publisher, and humanitarian, whoses achievements enriched the lives of millions, Oxford
1984 <5i andere Schnellschriften>
Cowdrey, H. E. J.: The "Epistolae vagantes" of Pope Gregory VII, Oxford 1972 <2p Quellen>
Cowdrey, H. E. J.: The "Epistolae vagantes" of Pope Gregory VII, Oxford 1972 <2p Register:
Gregor VII.>
Cowdrey, H. E. J.: The Register of Pope Gregory VII 1073 - 1085. An English Translation,
Oxford 2002 <2p Register: Gregor VII.>
Cox, E. L.: Annuntiaten. In: LexMA I <6d Orden>
Cramer-Fürtig, Michael (Hg.): Aus 650 Jahren. Ausgewählte Dokumente des Stadtarchivs
Augsburg zur Geschichte der Reichsstadt Augsburg 1156 – 1806, Augsburg 2006
(Beiträge zur Geschichte der Stadt Augsburg 3) <4: Augsburg>
Crayencour, Georges de: Dictionnaire héraldique, Paris 1985 <6a>
Cremaschi, Giovanni: Guida allo studio del latino medievale, Padua 1959 <8>
Cresci, G. F.: Esemplare ..., ### 1578Faksimile, hg. A. S. Osley, ### <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Crespo Rico, Miguel-Angel /José Ramón Cruz Mundet /José Manuel Gómez Lago: Colección
documental del Archivo Municipal de Rentería, 2 Bde., San Sebastián 1991/7 (Fuentes
documentales medievales del Pais Vasco 32) <4: Baskenland, 4: Rentería>
Cripps-Day, F. H.: The History of the Tournament in England and France, 1918 <6d
Rüstungen und Turniere>
Crisci, Edoardo: Papiro e pergamena nella produzione libraria in Oriente fra IV e VIII secolo.
Materiali e riflessioni, Segno e testo 1(2003) <1f Papyrus, 1f Pergament>
Crisci, Eduardo: I palinsesti di Grottaferrata, Neapel 1990ff. <1f Pergament>
Criscuolo, Vincenzo: Le pergamene dell'Archivio vescovile di Minori, Amalfi 1987 <4:
Minori>
96
Cristofanelli, Pacifico: Grafologia Morettiana. In: Peter Rück, Methoden der
Schriftbeschreibung, Stuttgart 1999 (Historische Hilfswissenschaften 4) S. 347-356 <5a
Allgemeines>
Cristofani, M.: Rapporto sulla diffusione della scrittura nell'Italia antica, Scrittura e civiltà
2(1978)5-33 <5e Antike lateinische Schrift>
Crociani, Raffaello/Massimiliano Leardini/Marco Palma: I manoscritti datati di Grottaferrata,
Subiaco e Velletri, Florenz 2001 (Manoscritti datati d'Italia 20) <5k Orte: Grottaferrata,
5k: Subiaco, 5k: Velletri>
Croiset van Uchelen, A. R. A.: Schreibmeisterbücher. In: Lexikon des Gesamten
Buchwesens, 2. Aufl., VI 601-604 <5g Allgemeines>
Croiset van Uchelen, A. R. A.: Strick, Maria. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl.,
VII 280f. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Crollalanza, Giovanni Battista di: Storia delle bandiere di guerra, Giornale araldicogenealogico-diplomatico italiano 3(1875/6) <6d Fahnen>
Crollalanza, Goffr. di: Gli emblemi dei Guelfi e Ghibellini, Rocca S. Casciano 1878 <6a>
Crone, G. R.: The Vinland Map cartographically considered, The Geographical Journal
132(1966)75-80 <3b Vinland Map>
Crous, E.: Die Abkürzungszeichen in den Wiegendrucken. In: A. Ruppel (Hg.),
Gutenbergfestschrift zur Feier des 15jährigen Bestehens des Gutenbergmuseums in Mainz,
Mainz 1925, S. 288-294 <5f, 5h Allgemeines>
Crous, Ernst /Joachim Kirchner: Die gotischen Schriftarten, Leipzig 1928 (ND Braunschweig
1970) <5e Gotische Schrift>
Crous, Ernst /Joachim Kirchner: Die gotischen Schriftarten, Leipzig 1928 (ND Braunschweig
1970), Taf. 19 Abb. 30 <5g Allgemeines, 5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Crous, Ernst: Anfänge des Antiquadruckes in Deutschland (Festschrift Hans Loubier), 1923
<5f>
Crous, Ernst: Die Campe-Fraktur, Berlin 1925 <5f>
Crous, Ernst: Die Elefantenrüssel in den spätmittelalterlichen Schriften Böhmens. In: Buch
und Schrift, 4(1930)75-79 und 16 Abb. <5e Gotische Schrift>
Crous, Ernst: Dürer und die Schrift, Berlin 1933 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Crüwell, G. A.: Die Verfluchung des Bücherdiebs. Archiv für Kulturgeschichte 4(1906)195223 <5k Allgemeines>
Cruz, António: Álbum de Paleografia , Porto 1968 <5c>
Cruzi Rodríguez, Joan: Els privilegis de la vila d'Igualada, Abadia de Montserrat 1990
(Biblioteca Abat Oliba 80) <4: Igualada>
Csapodi, Csaba /Klára Csapodi-Gárdonyi: Bibliotheca Corviniana. Die Bibliothek des Königs
Matthias Corvinus von Ungarn (Budapest 21969, ND 1978) <5c, 5k Orte: Ungarn, 5k
Orte: Uppsala>
Csapodi, Csaba: Wann wurde die Bibliothek des Königs Matthias Corvinus vernichtet?, GJb
(1971)384-390 <5k Orte: Budapest>
Csapodi-Cardonyi, Klara: Europäische Buchmalerei, Gütersloh 1982 <2m>
Csapodi-Gárdonyi, Klara: Ein als Corvine entdeckter Codex in der Vaticana, GJb (1975)2730 <5k Orte: Budapest>
Csapodi-Gárdonyi, Klara: Eine unbekannte Corvinen-Inkunabel in Uppsala, GJb (1981)171174 <5k Orte: Budapest>
Csapodi-Gárdonyi, Klara: Les scripteurs de la bibliothèque du roi Mathias, Scriptorium
17(1963)25ff. <5k Orte: Budapest>
Csendes, Peter /Patrick N. R. Zutshi /E. Lalou /Th. Behrmann /Theo Kölzer /L. Vones:
Register. In: LexMA VII 581-586 <1c Kanzlei>
97
Csendes, Peter /R. L. Storey /Thomas Frenz: Sekretär. In: LexMA VII 1722-4 <2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Csendes, Peter /Thomas Frenz/ H. Houben: Vizekanzler. In: LexMA VIII 1787f. <1a, 2p
Behörden: Kanzlei>
Csendes, Peter /Thomas Frenz: Referendar. In: LexMA VII 541f. <2p Behörden: Kanzlei>
Csendes, Peter: Bemerkung zur Pancarta Friedrichs III. für die Stadt Wien, Wiener
Geschichtsblätter 48(1993)101-106 <4 Wien>
Csendes, Peter: Die ältesten Privilegien der Stadt Tulln, Jb. für Landeskunde von
Niederösterreich NF 56(1993)55-66 <4 Tulln>
Csendes, Peter: Die Anfänge der Kanzlei Heinrichs VI. und die Verhandlungen mit der Kurie
in den Jahren 1188/89, MIÖG 82(1974)403-411 <2e Herrscher: Heinrich VI.>
Csendes, Peter: Die Kanzlei Kaiser Heinrichs VI., Wien 1981 <2e Herrscher: Heinrich VI.>
Csendes, Peter: Die Wiener Neustädter Stadtrechtsfälschungen. In: Fälschungen im
Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH Schriften 33,III) S. 637-652 <3c Wiener Neustadt>
Csendes, Peter: Erzkanzler. In: LexMA IV 1f. <2e Kanzler>
Csendes, Peter: Rekognition, -szeile. In: LexMA VII 685f. <1c Kanzlei>
Csendes, Peter: Studien zum Urkundenwesen Kaiser Friedrichs II., MIÖG 88(1980)113ff.
<2e Herrscher: Friedrich II.>
Csendes, Peter: Unterfertigung, -svermerk. In: LexMA VIII 1268 <1c Monogramm>
Csendes, Peter: Unterschrift. In: LexMA VIII 1272f. <1c Monogramm>
Cucuel, Ernst: Die Inschriften der Landkreise Mosbach, Buchen und Miltenberg, Stuttgart
1964 (Die Deutschen Inschriften 8, Heidelberger Reihe 3) <5j Orte: Buchen, 5j Orte:
Miltenberg, 5j Orte: Mosbach>
Cucuel, Ernst: Die Inschriften des badischen Main- und Taubergrundes, Stuttgart 1969 (Die
Deutschen Inschriften 1, Heidelberger Reihe 1) <5j Orte: Taubergrund>
Cuesta Gutiérrez, Luisa: Algunos datos sobre la impresión de Bulas en España, GJb
(1955)86-92 <2p Quellen>
Cuisinier, François: La Bulle d'Or du Saint-E,pire promulguée à Metz. Essai historique et
bibliophilique, Cahiers Elie Fleut 11(1995)15-47 und 12/13(1995/6)42-83 <2e Herrscher:
Karl IV.>
Cuñat Císcar, Virginia Mª: Escritura e imprenta. Consideraciones sobre los modelos
tipográficos, Estudis Castellonencs 6(1994/5)431-441 <5f>
Cuozzo, Errico/Jean-Marie Martin: Le pergamene di S. Cristina di Sepino (1143 – 1463),
Rom 1998 (Sources et documents d'histoire du moyen âge 1) <4: Sepino>
Curschmann, Fritz: Die ältesten Papsturkunden des Erzbistums Hamburg, Hamburg 1909 <4
Hamburg>
Curschmann, Fritz: Die Stiftungsurkunde der Universität Greifswald, Pommersche Jahrbücher
7(1906)1-25 und nach 366 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Curschmann, Fritz: Die Stiftungsurkunde des Bisthums Havelberg, NA 28(1903)393-434 <3c
Havelberg>
Curtius, E. R.: Europäische Literatur und lateinisches Mittelalter, Bern/München 9. Aufl.
1978 <8>
Curzel, Emanuele/Gian Maria Varanini/Donatella Frioli: Codex Wangianus. I cartulari della
Chiesa trentina (secoli XIII – XIV), Bologna 2007 (Annali dell'Istituto storico italogermanico in Trento, Fonti 5) <4: Trient>
Curzel, Emanuele/Sonia Gentilini/Gian Maria Varanini: Le pergamene dell'Archivio della
Prepositura di Trento (1154 – 1297), Bologna 2004 (Annali dell'Istituto storico italogermanico in Trento, Fonti 2) <4: Trient>
Curzel, Emanuele: Documenti papali per la storia trentina (fino al 1341), Bologna 2004
(Annali dell'Istituto storico italo-germanico in Trento, Fonti 1) <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke, 4: Trient>
98
Cusa, Salvatore: I diplomi greci ed arabi di Sicilia, pubblicati nel testo originale, tradotti ed
illustrati, Palermo 1868ff. <2f Allgemeines>
Cuttino, G. P.: English Diplomatic Administration 1259 - 1339, Oxford 2. Aufl. 1971 <2h>
Czech, Alfred: In mittelalterlichen Schreiwerkstätten, MPZ Themenheft, München 1995 <1f
Allgemeines>
Czerny, Albin: Die Bibliothek des Chorherrenstiftes St. Florian, Linz 1874 <5k Orte: St.
Florian>
Czerny, Albin: Die Handschriften der Stiftsbiblithek St. Florian, Linz 1871 <5k Orte: St.
Florian>
Czok, B.: Siegel der brandenburgisch-preußischen Landesherrn. Übersicht ihrer
charakteristischen Siegelarten von 1417 bis 1888, Numismatische Beiträge 2(1984)22ff.
<1e Orte: Brandenburg>
Czubatynski, Uwe: Das kirchliche Archivwesen in Deutschland. eine Literaturübersicht für
Archivare, Historiker und Genealogen, Neustadt/Aisch 1996 (Veröffentlichungen der
Arbeitsgemeinschaft der Archive und Bibliotheken in der evangelischen Kirche 21) <1i>
D’Onorio, Joël-Benoît/Bernhard Schimmelpfennig: Ornements liturgique du pape. In:
Dictionnaire Historique de la Papauté, 1233f. <7b Gewänder>
Dabbs, J. A.: Dei gratia in Royal Titles, The Hague 1971 <1c Intitulatio>
Dabrowska, Elzbieta: Archéologie et rituel funéraire: La sépulture des évêques et des abbés
en haut moyen âge. In: Fs. Jordi Rubió i Balaguer /Francese Marterelli i Trabal, Barcelona
1991 (Annals of the Archive of "Ferran Valls i Taberner's Library 9/10), S. 87-101 <7c
Begräbnisse etc.>
Dahl, Svend: Geschichte des Buches, Leipzig 2. Aufl. 1941 <5a Allgemeines>
Dahlhaus, Joachim: Aufkommen und Bedeutung der Rota in der Papsturkunde. In: Peter Rück
(Hg.) Graphische Symbole in Urkunden. Beiträge zur diplomatischen Semiotik,
Sigmaringen1996 (Historische Hilfswissenschaften 3), S. 407-423 <1c Rota, 2p Bullen:
Schrift und äußere Form>
Dahlhaus, Joachim: Zum Privileg Alexanders II. für Burchard II. von Halberstadt. In: FranzReiner Erkens/Hartmut Wolff, Von Sacerdotium und Regnum. Fs. E. Boshof, Köln 2002,
S. 637-673 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Dahme, Klaus: Handbuch der bayerischen Bibliotheken, Wiesbaden 1966 <5k Orte: Bayern>
Dain, A.: Les manuscripts, Paris 2. Aufl. 1964 <5a Allgemeines>
Dallari, U.: L'archivio della famiglia Gozzadini, Bologna 1890 <2p Behörden: einzelne
Personen>
Daly, L. M.: Early alphabetical indices in the Vatican archives, Traditio 19(1963)483-485
<2p Behörden: Archiv>
Dambacher, J.: Urkunden zur Geschichte der Grafen von Freiburg im 13. und 14. Jahrhundert,
ZGO 11/12(1860/1) und 15/21(1863/8) <4: Freiburg>
D'Ancona, P.: La miniatura ferrarese nel fondo Urbinate della Vaticana, L'Arte 13(1910)353361 <5m>
D'Ancona, P.: La miniature italienne du Xe au XVIe siècle, Paris 1925 <5m>
Daniel, Alfred: Die Kurialienformel "Von Gottes Gnaden", Rostock 1902 <1c Intitulatio>
Daniel, Natalia: Handschriften des zehnten Jahrhunderts aus der Freisinger Dombibliothek,
München 1973 (Münchener Beiträge 11) <5e Karolingische Minuskel>
Daniels, Peter T. /William Bright: The World's Writing Systems, Oxford 1996 <5a
Allgemeines>
Darpe, Franz: Coesfelder Urkundenbuch, 3 Bde., Coesfeld 1897/1911 <4: Coesfeld>
Darpe, Franz: Geschichte der Stadt Bochum, Bd. 3: Urkundenbuch, Bochum 1889 <4:
Bochum>
Darricau, Raymond: Comment les Souverains Pontifes et les Rois de France concevaient la
nomination aux bénéfices devenus vacants par la mort de leurs titulaires en cour de Rome.
99
In: Miscellanea in onore di Monsignor Martino Giusti I, Città del Vaticano 1978
(Collectanea archivi Vaticani 5), S. 159-189 <2p Quellen>
Das ABC. Werden und Wandlung der abendländischen Schrift, Mainz 1951 (Kleine Drucke
der Gutenberg-Gesellschaft 49) <5b>
Das Regnum Italiae vom Regierungsantritt Hugos von Vienne bis zur Kaiserkrönung Ottos
des Großen (926-962), 2006 (Die Regesten des Kaiserreichs unter den Karolingern 751918[926-962] Band 3, 3) <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Das Repertorium Germanicum. EDV-gestützte Auswertung vatikanischer Quellen: neue
Forschungsperspektiven, Rom o.J. <2p Quellen>
Das Teutscholdsche Tiroler Wappenbuch, Tiroler Heimatblätter 16(1938)112f. <6c Tirol>
Das Urkunden-Buch zu der in Akten und Rechten bestgegründeten Ausführung der seit
Jahrhunderten zwischen dem Hochstift und der Domprobstey Bamberg dann dem ... Hauße
Brandenburg-Onolzbach über die vogtheyliche Obrigkeit in ... Fürth obgewalteten
Differenzen, ### 1785ff. <4: Fürth>
Davidsohn, Robert: Das Petitions-Bureau der päpstlichen Kanzlei am Ende des 12.
Jahrhunderts, NA 16(1891)638f. <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Davidsohn, Robert: Ein Briefkodex des XIII. und ein Urkundenbuch des XIV. Jahrhunderts,
QFIAB 19(1927)373-388 <1h einzelne>
Davidsohn, Robert: Process wegen Fälschung einer päpstlichen Bulle 1216, NA
19(1894)232-235 <2p Quellen, 3a>
Davies, T. R.: The glory of being a bastard, The Coat of Arms NS III 108(1978)94ff. <6a>
Davies, W.: Book of Chad. In: LexMA II 483f. <5e Insulare Schrift>
Davies, Wendy: Forging in the Cartulaire de Redon. In: Fälschungen im Mittelalter IV,
Hannover 1988 (MGH Schriften 33/IV) S. 265-274 <3c Redon>
Davies, Wendy: The latin charter-tradition in western Britain, Brittany and Ireland in the early
mediaeval period. In: ### Whitelock/### McKitterich/### Dumville, Ireland in early
mediaeval Europe, Cambridge 1982, S. 258-280 <2h>
Davis, Brian L.: Flags and Standards of the Third Reich, London 1975 <6d Fahnen>
Davis, Godfrey Rupert Carless: Medieval Cartularies of Great Britain. A Short Catalogue,
London 1958 <1h einzelne Sammlungen>
Davis, Godfrey Rupert Carless: Medieval Cartularies of Great Britain. A Short Catalogue,
London 1958 <4 Großbritannien>
Davis, H. W. C. /J. Johnson/H. A. Cronne/R. H. C. Davis: Regesta Regum AngloNormannorum 1066 - 1154, 4 Bde., Oxford 1913/69 <2h>
Davis, Lisa Fagin: The Gottschalk Antiphonary. Music and Liturgy in Twelfth-Century
Lambach, Oxford 2000 (Cambridge Studies in Palaeography and Codicology 8) <5k Orte:
Lambach>
Dawson, Giles E. /Laetitia Kennedy-Skipton: Elisabethan Handwriting, 1500 - 1650, a
Manuel, New York 1966 <5c>
Day, Lewis F.: Penmanship of the XVI, XVII, and XVIII Centuries <5e Neuzeitliche Schrift>
De Boo, J. A.: Familiewapens, oud en nieuw. Een inleiding tot de famlieheraldiek, 'sGravenhage 1982 (CB-reeks nr. 6) <6a>
De Donato, Vittorio /Paola Monacchia: Le più antiche carte dell'abbazia di S. Maria Val di
Ponte (Montelabbate), Bd. 2: 1171 - 1200, Rom 1988 (Regesta Chartarum Italiae 39) <4:
Santa Maria Val di Ponte (Montelabbate)>
De Donato, Vittorio: Un originale di Clemente III sconosciuto al Kehr, Rivista di storia della
chiesa in Italia 43(1989)166-168 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
De Leo, Pietro/Rita Aiello/Rita Fioravanti (Hgg.): Il patrimonio librario della Certosa dei
Santi Stefano e Brunone e sue dipendenze alla fine des XVI secolo (Codice Vat. lat.
11276, cc 22r – 151v), Soverna Mannelli 2010 <5k Orte: Certosa>
100
De Leo, Pietro: Ricerche sui falsi medioevali I: Il "Constitutum Constantini". Compilazione
agiografica del secolo VIII. Note e documento per una nuova lettura, Reggio Calabri 1974
(Università di Studi di Calabria. Storia e documenti 1) <3b Konstantinische Schenkung>
De Luca, Attilio/Giuseppe Avarucci/Giammario Borri: Le carte dell'abbazia di Chiaravalle di
Fiastra [1006 – 1237], 5 Bde., Spoleto 1997/8 <4: Fiastra>
De Luca, Attilio: La scrittura curiale di Terracina. Testimonianze, ambiente, scriventi,
Scrittura e Civiltà 6(1982)117-188 und 2 Tafeln <5e Antike lateinische Schrift>
De Magistris, L. /U. M. Todeschini: La Penitenziaria Apostolica. In: P. A. Bonnet /C. Gullo,
La Curia Romana nella Costituzione Apostolica "Pastor Bonus", Città del Vaticano 1990,
S. 419-429 <2p Behörden: Pönitentiarie und Rota>
De Maillane, Durand : Dictionnaire de droit canonique et pratique bénéficiale, Lyon 1770,
1789 <2p Allgemeines>
De Robertis, Teresa/Maria Giulia Mazzotti: I manoscritti datati della Classense e delle altre
biblioteche della provincia di Ravenna, Florenz 2004 (Manoscritti datati d'Italia 11) <5k
Orte: Classe, 5k Orte: Ravenna>
Debenedetti, S.: Le ansie di un bibliofilo durante il Sacco di Roma. In: Mélanges offerts à
Emile Picot I, Paris 1913, S. 511-514 <2p Behörden: einzelne Personen>
Debus, Karl Heinz: Das Gerichtssiegel von Dautenheim, Alzeyer Geschichtsblätter
17(1982)19-24 <1e Orte: Dautenheim, 1e Siegelstempel>
Debus, Karl Heinz: Studien zu merowingischen Urkunden und Briefen, AD 13(1967)1-109
und 14(1968)1-0192 <2c Merowinger>
Decisiones seu conclusiones nove et antique dominorum de Rota, Lyon 1509 <2p Behörden:
Rota und Pönitentarie>
Decke-Cornill, Renate: Repertorien bibliotheksgeschichtlicher Quellen. Archivalien bis 1945
in bundesdeutschen Bibliotheken und Archiven, Wiesbaden 1992 <5k Allgemeines>
Decker, Klaus-Peter: Die Gelnhäuser Schenkung Gotberts an Kloster Meerholz im Jahre
1190. Zum Textfund einer Urkunde König Heinrichs VI., Hessisches Jahrbuch für
Landesgeschichte 47(1997)19-34 <2e Herrscher: Heinrich VI.>
Decker-Hauff, H.: Die Reichskrone angefertigt für Kaiser Otto I. In: P. E. Schramm,
Herrschaftszeichen und Staatssymbolik, Bd. 2, 1955, S. 560ff. <7b Kronen>
Decku, Joseph: Deutsche Länder- und Städtewappen. Bonn 1955 <6c Deutschland>
Declerque, Georges: Centres de faussaires et falsifications de chartes en Flandre au moyen
âge. In: Falsos y falsificaciones de documentos diplomáticos en la edad media, Zaragoza
1991, S. 65-74 <3a>
Deeley, A.: Papal provisions and rights of royal patronage in the early 14th century, EHR
43(1928)497-527 <2p Allgemeines>
Deemer, Walter L.: An experimental compdearison of two shorthand systems, Cambridge
1942 <5i andere Schnellschriften>
Deér, Josef: Aachen und die Herrschersitze der Arpaden, MIÖG 79(1971)1-56 <7b Throne>
Deér, Josef: Byzanz und die Herrschaftszeichen des Abendlandes, Byzantinische Zeitschrift
50(1957)405-436 <7a>
Deér, Josef: Der Globus des spätrömischen und des byzantinischen Kaisers. Symbol oder
Insignie, Byzantinische Zeitschrift 54(1961)53-85, 291-318 <7b andere Insignien>
Deér, Josef: Der Kaiserornat Friedrichs II., Bern 1952 <7b Gewänder>
Deér, Josef: Der Ursprung der Kaiserkrone, Schweizer Beiträge zur allgemeinen Geschichte
8(1950)51-87 <7b Kronen>
Deér, Josef: Die Heilige Krone Ungarns, Graz 1966 <7b Kronen>
Deér, Josef: Die Siegel Kaiser Friedrichs I. Barbarossa und Heinrichs VI. in der Kunst und
Politik ihrer Zeit. In: Fs. Hans H. Hahnloser, Bern 1961, S. 47-102 = ders. (?), Byzanz und
das abendländische Herrschertum. Ausgewählte Aufsätze, Sigmaringen 1977 (Vorträge
und Forschungen 21), S. 196-234 <1e Herrscher, 2e Herrscher: Friedrich I.>
101
Deér, Josef: Die Stephanskrone, Atlantis 21(1949)114-119 <7b Kronen>
Deér, Josef: Kaiser Otto der Große und die Kaiserkrone. In: H. Fillitz (Hg.), Beiträge zur
Kunstgeschichte und Archäologie des Frühmittelalters, Graz/Köln 1962, S. 261-277 <7b
Kronen>
Deér, Josef: Zum Patricius-Romanorum-Titel Karls des Großen, AHP 3(1965)31-86 <1c
Intitulatio>
Deeters, Joachim: Die Bestände des Stadtarchivs Köln bis 1814. Eine Übersicht, Köln 1994
(Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln 76) <1i>
Deeters, Walter: Das Siegel des Abts Dodo von Marienthal aus dem Jahre 1340, Ostfriesland
(1976)H. 4 S. 18f. <1e Orte: Marienthal>
Deeters, Walter: Das Wappen der ostfriesischen Stände, Jahrbuch der Gesellschaft für
bildende Kunst und vaterländische Altertümer zu Emden 58(1978)68-79 <6c Ostfriesland>
Deeters, Walter: Ein Breve des Papstes Nikolaus V. an den oströmischen Kaiser von 1453,
QFIAB 48(1968)365-368 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Deeters, Walter: Über das Repertorium Germanicum als Geschichtsquelle. Versuch einer
methodischen Anleitung, Blätter für deutsche Landesgeschichte 105(1969)27-43 <2p
Allgemeines>
Deeters, Walter: Übersicht über die Bestände des Niedersächsischen Staatsarchivs in Aurich,
1999 <4: Aurich>
Deeters, Walter: Zur Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu, Braunschweigisches Jahrbuch
54(1973)9-23 <1f Pergament, 2e Herrscher: Otto I, 2e Herrscher: Otto II.>
Degering, Hermann: Die Schrift. Atlas der Schriftformen des Abendlandes vom Altertum bis
zum Ausgang des 18. Jahrhunderts, Tübingen 4. Aufl. 1964 [zuvor Berlin 1929, 2. Aufl.
1939(ND New York 1965)] <5c>
Degering, Hermann: Lettering, London 1929, New York 1965 <5a Allgemeines>
Degrassi, Attilio: I fasti consolari dell'impero romano, Rom 1952 <1d>
Degreif, Diether: Schrift muß keine Schranke sein! Kleine Einführung in die Entwicklung und
das Lesen alter Schriften. In: Thomas Lange (Hg.), Geschichte - selbst erforschen.
Schülerarbeit im Archiv, Weinheim/Basel 1993, S. 128-158 [unbrauchbar] <5b>
Dehio, Georg: Zur Geschichte der Buchstabenformen in der Renaissance (Dürer - Pacioli Lionardo), Repertorium für Kunstwissenschaft 4(1881)269ff. <5e Humanistische Schrift>
Deißmann, Marieluise (Hg.): Daten zur antiken Chronologie und Geschichte, Stuttgart 1990
<1d>
Dekker, C. /R. Baetens /S. Maarschalkerweerd: Album palaeographicum XVII provinciarum.
Paleografisch album van Nederland, Belgie, Luxemburg en noord-Frankrijk. Album de
paléographie des Pays-Bas, de Belgique, de Luxembourg et du nord de la France, ### 1992
<5c>
Del Basso, G. M./C. Moro: Gli ottocento anni della bolla del 24 novembre 1192 di Celestino
III: riconoscimento al capitolo di Santa Maria di Cividale del Friuli della giurisdizione
sulle chiese del territorio. Incontro di studio, Cividale del Friuli. 20 nov. 1993, Trieste
1995 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Del Pizzo, M.: Manuale di cronologia, Rom 1969 <1d>
Del Re, Niccolò: Boten, päpstliche. In: Vatikanlexikon S. 84 <2p Behörden: Kanzlei>
Del Re, Niccolò: Fischerring. In: Vatikanlexikon S. 222 <1e Herrscher, 2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Del Re, Niccolò: Geheimarchiv, Vatikanisches. In: Vatikanlexikon S. 242f. <1i, 2p Behörden:
Archiv>
Del Re, Niccolò: Kanzleiregeln, Apostolische. In: Vatikanlexikon S. 370 <2p Geschäftsgang:
Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Del Re, Niccolò: Kardinal. In: Vatikanlexikon S. 372-375 <2p Kardinäle>
102
Del Re, Niccolò: La Curia romana, organo del governo centrale della Chiesa. In: Roma centro
di vita religiosa e missionaria, Bologna 1966, S. 9-97 <2p Allgemeines>
Del Re, Niccolò: La Curia romana. In: Giovanni Fallani/Mario Escobar, Vaticano, Florenz
1946, S. 323-359 <2p Allgemeines>
Del Re, Niccolò: La Curia Romana. Lineamenti storico-giuridici, Rom 3. Aufl. 1970 (Sussidi
eruditi 23) <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Del Re, Niccolò: Liber censuum Ecclesiae Romanae. In: Vatikanlexikon S. 458f. <2p
Behörden: Kammer>
Del Re, Niccolò: Liber diurnus Romanorum Pontificum. In: Vatikanlexikon S. 459f. <2p
Bullen: Liber Diurnus>
Del Re, Niccolò: Motu Proprio. In: Vatikanlexikon S. 497 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Del Re, Niccolò: Pier Paolo Parisio, giurista e cardinale (1473 - 1545), RSCIt 24(1970)465488 <2p Behörden: einzelne Personen>
Del Re, Niccolò: Pönitentiarie, Apostolische. In: Vatikanlexikon S. 608-611 <2p Behörden:
Pönitentiarie und Rota>
Del Re, Niccolò: Protonotare, Apsotolische. In: Vatikanlexikon S. 630f. <2p Behörden:
Kanzlei>
Del Re, Niccolò: Referendare der Apsotolischen Signatur. In: Vatikanlexikon S. 650f. <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Del Re, Niccolò: Rota, Tribunal der römischen. In: Vatikanlexikon S. 661-663 <2p Behörden:
Pönitentiarie und Rota>
Del Re, Niccolò: Rota. In: Vatikanlexikon S. 661 <1c Rota>
Del Re, Niccolò: Salutem at Apostolicam Benedictionem. In: Vatikanlexikon S. 706 <1c
Allgemeines>
Del Re, Niccolò: Segreteria di stato. In: EncCatt XI 248-252 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Del Re, Niccolò: Sekretariat für die Fürstenbreven. In: Vatikanlexikon S. 721 <2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Del Re, Niccolò: Sekretariat für die lateinischen Briefe. In: Vatikanlexikon S. 721f. <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Del Re, Niccolò: Servus Servuorum Dei. In: Vatikanlexikon S. 725 <1c Intitulatio und
Adresse>
Del Re, Niccolò: Signatur der Gerechtigkeit. In: Vatikanlexikon S. 726f. <2p Geschäftsgang:
Suppliken>
Del Re, Niccolò: Signatur der Gnade. In: Vatikanlexikon S. 727f. <2p Geschäftsgang:
Suppliken>
Del Re, Niccolò: Staatssekretariat. In: Vatikanlexikon S. 752-754 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Del Re, Niccolò: Tiara. In: Vatikanlexikon S. 780f. <7b Kronen>
Del Re, Niccolò: Vatikanlexikon. Deutsche Bearbeitung Elmar Bordfeld, Augsburg 1998 (=
Mondo Vaticano, Città del Vaticano 1995) [unzuverlässig, zusätzlich viele
Übersetzungsfehler] <2p Allgemeines>
Delaborde, H.-Fr. /Ch. Petit-Dutaillis/J. Monicat: Recueil des actes de Philippe Auguste, 2
Bde., Paris 1916 (Chartes et diplômes relatifs à l'histoire de France publiés par les soins de
l'Académie des Inscriptions et Belles-Lettres) <2g Herrscher: Philipp II.>
Delaissé, L. M. J.: La miniature flamande à l'époque de Philippe le Bon, Mailand 1956 <5m>
Delaissé, L. M. J.: Towards a History of the Medieval Book. In: Codicologica I, Théories et
principes, amsterdam 1976, S. 75f. <5k Allgemeines>
Delaville le Roulx, J.: Cartulaire général de l'ordre des Hospitaliers de S. Jean de Jérusalem,
Paris 1897ff. <4: Johanniter>
103
Delaville, J.: Étude sur la diplomatique des Chancilleries royales de Castille et Leon, ###
1893 <2m>
Delbrueck, Richard: Die Consulardiptychen und verwandte Denkmäler, 2 Bde.,
Berlin/Leipzig 1929 (Studien zur spätantiken Kunstgeschichte 2) <1f Wachstafeln>
Delehaye, Hippolyte: L' oeuvre des Bollandistes à travers trois siècles, 1615 - 1915, Brüssel
1920, 2. Aufl. 1959 (Subsidia hagiographica 13A) <1b>
Delehaye, Hippolyte: Les lettres d'indulgence collectives, Analecta Bollandiana 44(1926)341379 und 45(1927)97-123, 323-343 und 46(1928)149-157, 287-343 <2p Bullen: Schrift und
äußere Form>
Delgado, G.: La Curia Romana. El gobierno central de la Iglesia, Pamplona 1973 <2p
Behörden: Kurie und Kapelle>
Delisle, Léopold (Hg.): Album paléographique ou Recueil de documents importants relatifs à
l’histoire et à la littérature nationales, 1887 <5c>
Delisle, Léopold (Hg.): Rouleau mortuaire du B. Vital, abbé de Savigni, contenant 207 titres
écrits en 1122 - 1123 dans différentes églises de France et d‘Angleterre, éd. phototypique,
Paris 1909 <5e Gotische Schrift>
Delisle, Léopold: Catalogue des actes de Philippe Auguste, Paris 1856 <2g Herrscher:
Philipp II.>
Delisle, Léopold: Fragment du dernier registre d'Alexandre IV, Bibliothèque de l'Ecole des
Chartes 38(1877) <2p Register: spätere Zeit>
Delisle, Léopold: Inventaire des manuscrits latins conservés à la Bibliothèque nationale sous
les numéros 8823 – 18613. 5 Bde., Paris 1863/71 (ND Hildesheim 1974) <5j Orte: Paris>
Delisle, Léopold: Inventaire des manuscrits latins conservés à la Bibliothèque nationale sous
les numéros 8823 – 18613. 5 Bde., Paris 1863/71 (ND Hildesheim 1974) <5j Orte: Paris>
<5k Orte: Paris>
Delisle, Léopold: Le Cabinet des manuscrits de la Bibliothèque impériale ..., 3 + 1 Bde., Paris
1868/81 (ND Hildesheim 1978) <5j Orte: Paris>
Delisle, Léopold: Le Cabinet des manuscrits de la Bibliothèque impériale ..., 3 + 1 Bde., Paris
1868/81 (ND Hildesheim 1978) <5j Orte: Paris> <5k Orte: Paris>
Delisle, Léopold: Les "litterae tonsae" à la chancellerie romaine au XIIIe siècle, Bibliothèque
de l'Ecole des Chartes 62(1901)256-263 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Delisle, Léopold: Les bulles sur papyrus de l‘abbaye de Siant-Bénigne conservées à
Ashburnham-place et à Dijon, Mélanges de paléographie et de bibliographie ###(1880)3752 <2p Originale: Papyrus>
Delisle, Léopold: Les collections de Bastard d’Estang à la Bibliothèque Nationale, Paris 1885
<5c>
Delisle, Léopold: Les maitres d'écriture au XVe siècle. L'Ecriture 39/40(1899) <5g
Mittelalter>
Delisle, Léopold: Les manuscrits des fonds Libri et Barrois ..., Paris 1888 <5j Orte: Paris>
Delisle, Léopold: Les manuscrits du compte d'Ashburnham, Paris 1883 <5j Orte: Paris>
Delisle, Léopold: Les registres d'Innocent III, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes
46(1885)84-94 <2p Register: Innozenz III.>
Delisle, Léopold: Lettres inédites d'Innocent III, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes
34(1873)397-419 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Delisle, Léopold: L'évangéliaire de Saint Vaast d'Arras et la calligraphie franco-saxonne du
neuvième siècle, Paris 1988 <5m>
Delisle, Léopold: Mémoire sur les actes d'Innocent III, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes
19(1858)1-73 <2p Register: Innozenz III.>
Delisle, Léopold: Mémoires de l'école calligraphique de Tours au IXe siècle, Mémoires de
l'Académie des Inscriptions et Belles-Lettres 32(1886)29-56 und 5 Taf. <5e Karolingische
Minuskel>
104
Delisle, Léopold: Notices sur cinq manuscrits de la Bibliothèque nationale et sur un manuscrit
de la Bibliothèque de Bordeaux, contenant des recueils épistolaires de Bérard de Naples,
Notices et Extraits 27/2(1885)87-167 <1h einzelne>
Delisle, Léopold: Recherches sur l'ancienne bibliothèque de Corbie. Bibliothèque de l'Ecole
des Chartes 21(1860)393-439, 498-515 <5e Karolingische Minuskel>
Delisle, Léopold: Recueil des actes de Henry II, roi d’Angleterre et duc de Normandie,
concernant les provinces françaises et les affaires de France, Paris 1909 (Chartes et
diplômes relatifs à l’histoire de France) <2g Herrscher: Heinrich II. von England, 2h>
Delisle, Léopold: Rez. von Traube, Perrona Scottorum ..., Journal des Savants (1901)264-267
<5e Halbunziale, Praekarolina>
Delitsch, Hermann: Geschichte der abendländischen Schreibschriftformen, Leipzig 1928
<5b>
Dell' Aquila-Visconti: Del prelato abbreviatore de curia; sinossi istorica e catalogo
cronologico dal 1382 al 1870, Rom 1870 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, leitfäden>
Dell'Omo, Mariano: Il Regestrum di Pietro Diacono (Montecassino, Archivio dell'Abbazia,
Reg. 3), Montecassino 2000 <4: Montecassino>
Dell'Omo, Mariano: Le carte di S. Liberata alla Maiella conservate nell'Archivio di
Montecassino, 2 Bde., Montecassino 2003/6 <4: Montecassino>
Delmaire, Bernard: Un acte inédit d'Innocent II pour l'abbaye du Mont-Saint-Eloi (1139). In:
Lotte Kéra /Dietrich Lohrmann /Harald Müller (Hgg.), Licet preter solitum. Ludwig
Falkenstein zum 65. Geburtstag, Aachen 1998, S. 47-54 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Delonga, Vedrana: The Latin Epigraphic Monuments of Early Medieval Croatia, Split 1996
(Monumenta medii aevi Croatiae 1) <5j Orte: Kroatien>
Delorme, F. M. /A. L. Tauta: Acta Romanorum pontificum ab Innocentio IV ad Benedictum
XI (1246 - 1304) e regestis Vaticanis aliisque fontibus, Città del Vaticano 1954 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Delort, Robert: Introduction aux sciences auxiliaires de l'Histoire, Paris 1969 <1a>
Delp, L.: Juristische Abkürzungen. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 122
<5h Notae juris>
Delsalle, Paul (Hg.): La recherche historique en archives du moyen âge, 1995 <1i>
Delsalle, Paul (Hg.): La recherche historique en archives, XVIe - XVIIe - XVIIIe siècles,
1993 <1i>
Delsalle, Paul: Lexique des archives et documents historiques. Du papyrus au videodisque,
1996 <1i>
Delsalle, Paul: Lire et comprendre les archives des XVIe et XVIIe siècles, Besançon 2000
<5e Neuzeit>
Delsenbach, J. A.: Wahre Abildung der sämtlichen Reichskleinodien, Nürnberg 1790 <7a
Übergreifendes>
Delumeau, Jean: Vie économique et sociale de Rome dans la seconde moitié du XVIe siècle,
2 Bde., Paris 1957/9 <2p Behörden: Kollegiengründung und Ämterkauf>
Demandt, Karl E.: Ein jülisch-bergischer Wappenschutzbrief für das Kloster Marienstatt vom
Jahre 1403, Nassauische Annalen 62(1951)105-109 <6c Jülich-Berg>
Demandt, Karl E.: Grundsätze der kommunalen Heraldik, Der Archivar 9(1956)269ff. <6a>
Demandt, Karl E.: Laterculus Notarum. Lateinisch-deutsche Interpretationshilfen für
spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Archivalien, Marburg 1970 (Veröffentlichungen
der Archivschule Marburg 7) <5h Allgemeines>
Demandt, Karl E.: Moderne Regestentechnik, Der Archivar 10(1957)34-43 <1a>
Demandt, Karl E.: Regesten der Grafen von Katzenellenbogen 1060 - 1486, 4 Bde.,
Wiesbaden 1953/7 <4: Katzenellenbogen>
105
Demandt, Karl E.: Regesten der Landgrafen von Hessen, 2: Regesten der landgräflichen
Kopiare, 2 Teile, Marburg 1990 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für
Hessen 6,2) <4: Hessen>
Demay, G.: Inventaire des sceaux de l’Artois et de la Picardie, Paris 1877 <1e Orte: Artois,
1e Orte: Picardie>
Demay, G.: La paléographie des sceaux, Paris 1888 <1e Allgemeines>
Demay, G.: La paléographie des sceaux, Paris 1888 <5j Allgemeines>
Demoriane, Hélène: Le Trésor légendaire de Charlemagne, Connaissance des arts
98(1960)87-95 <7a>
Dendorfer, Jürgen/Ralf Lützelschwab (Hgg.): Geschichte des Kardinalats im Mittelalter,
Stuttgart 2011 (Päpste und Papsttum 39) <2p Kardinäle>
Denecke, Herbert: Dauerkalender vom Jahre 532 bis zum Jahre 2099, Neustadt/Aisch 1983
<1d>
Denecke, Ludwig /Ralf G. Päster /Uwe Meves (Hgg.): Katalog der mittelalterlichen
deutschsprachigen Handschriften der ehemaligen Staats- und Universitätsbibliothek
Königsberg. Nebst den mittelalterlichen deutschsprachigen Fragmenten des ehemaligen
Staatsarchivs Königsberg, 2000 (Schriften des Bundesinstituts für ostdeutsche Kultur und
Geschichte 15) <5k Orte: Königsberg>
Dengler-Schreiber, Karin: Scriptorium und Bibliothek des Klosters Michelsberg in Bamberg
von den Anfängen bis 1150, Graz 1978 (Studien zur Bibliothelsgeschichte 2) <5e
Karolingische Minuskel>
Denholm-Young, Noël: Handwriting in England and Wales, Cardiff 1954, 2. Aufl. 1964 <5b>
Denholm-Young, Noel: The Tournament in the Thirtheenth Century. In: Fs. Frederick
Maurice Powicke, Oxford 1948, S. 240-268 <6d Rüstungen und Turniere>
Denifle, H. /A. Chatelain: Chartularium Universitatis Parisiensis, 4 Bde., Paris 1889/97 +
Auctorium Ch. U. P., 4 Bde., Paris 1894/1942 <4: Paris: Universität>
Denifle, H.: Die älteste Taxrolle der apostolischen Pönitentiarie, Archiv für Litteratur und
Kirchengeschichte des Mittelalters 4(1888)201-238 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Denifle, H.: Die päpstlichen Registerbände des 13. Jahrhunderts und das Inventar derselben
vom Jahre 1339, Archiv für Litteratur- und Kirchengeschichte des Mittelalters 2(1886)1-75
<2p Register: spätere Zeit>
Denifle, H.: Specimina palaeographica ex Vaticani tabularii Romanorum Pontificum registris
selecta ab Innocentio III ad Urbanum V, Rom 1888 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Denifle, H.: Zum päpstlichen Urkunden- und Regestenwesen des 13. und 14. Jahrhunderts,
Archiv für Literatur- und Kirchengeschichte 3(1887)324-633 <2p Allgemeines>
Denis, Dom Paul: Nouvelles de Rome précédées de listes de tous les fonctionnaires de la
Cour de Rome I (1601 - 1661), Paris 1913 <2p Quellen>
Denis-Boulet, Noele M.: Das Kirchenjahr, Aschaffenburg 1960 <1d>
Dennys, Rodney Onslow: Heraldry and the Heralds, London 1982 <6b>
Dennys, Rodney Onslow: The heraldic immagination, London 1975 <6a>
Denton, J. H.: The Forged Bull of St. Botolph's, Colchester, Bulletin of the John Rylands
Library 55(1972/3)324-345 <3c>
Denucé, Jan /Stanley Morison (Hgg.): The Treatise of Gerard Mercator, Literarum latinarum
... edited in facsimile ..., Antwerpen 1930 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Denzel, Markus A.: Kurialer Zahlungsverkehr im 13. und 14. Jahrhundert. Servitien- und
Annatenzahlungen aus dem Bistum Bamberg, Stuttgart 1991 <2p Behörden: Kammer>
Deonna, H.: Arrmoires de la République de Genève au XVme siècle, Schweizer Archiv für
Heraldik 53(1990)1-4 <6c Genf>
106
Dephoff, Josef: Zum Urkunden- und Kanzleiwesen des Konzils von Basel, Hildesheim 1930
(Geschichtliche Darstellungen und Quellen 12) <2p Behörden: Konzilien>
Depreux, Philippe: Die Kanzlei und das Urkundenwesen Kaiser Ludwigs des Frommen - nach
wie vor ein Desiderat der Forschung, Francia 20(1993)147ff. <2d Herrscher: Ludwig der
Fromme>
Depreux, Philippe: Zur Echtheit einer Urkunde Kaiser Ludwigs des Frommen für die Reimser
Kirche (BM2 801), DA 48(1992)1ff. <2d Herrscher: Ludwig der Fromme>
Déprez, E.: Études de diplomatique anglaise, 1272 - 1485, Paris 1908 <2h>
Dereine, Ch.: Une bulle d'Innocent II pour Höningen dans le ms. de Bruxelles B. R. 1840-48,
Scriptorium 6(1952)279 [nur eine Seite] <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Derolez, Albert, u.a.: Bibliothek. In: LexMA II 113-123 <5k Allgemeines>
Derolez, Albert: Codicologie des manuscrits en écriture humanistique sur parchemin, 2 Bde.,
Turnhout 1984 <5e Humanistische Schrift>
Derolez, Albert: Codicologie ou archéologie du livre? Quelques observations sur la leçon
inaugurale de M. Albert Grujs à l‘Université Catholique de Nimègue, Scriptorium
27(1973)47ff. <5a Allgemeines>
Derolez, Albert: Corpus catalogorum Belgii. De middeleeuwse bibliotheekscatalogi der
Zuidelijke Nederlanden, Brüssel 1966ff. <5k Orte: Niederlande>
Derolez, Albert: Datierung und Lokalisierung humanistischer Handschriften des Quattrocento
auf Grund kodikologischer Merkmale. In: Johanne Autenrieth (Hg.), Renaissance- und
Humanistenschriften, München 1988, S. 109-121 <5e Humanistische Schrift>
Derolez, Albert: Les catalogues de bibliothèques, Turnhout 1979 (Typologie des sources du
moyen âge occidental 31) <5k Allgemeines>
Derolez, Albert: Observations on the Colophons of Humanistic Scribes in Fifteenth-Century
Italy. In: Gabriel Silagi (Hg.), Paläographie 1981 (München 1982) S. 249-261 <5e
Humanistische Schrift>
Derolez, Albert: Palaeography of Gothic Manuscript books, 2011 <5b, 5e gotische Schrift>
Derolez, Albert: Pecia, petia. In: LexMA VI 1847f. <5a Allgemeines>
Derolez, Albert: Pourquoi les copistes signaient-ils leurs manuscrits. In: Emma Condello /
Giuseppe De Gregorio (Hgg.), Scribi e colofoni, Spoleto 1995 (Biblioteca del "Centro per
il collegamento degli studi medievali e umanistici in Umbria 14") S. 37-56 <5a
Allgemeines>
Derolez, Albert: Stenographie. In: LexMA VIII 110f. <5i andere Schnellschriften>
Derolez, Albert: The Palaeography of Gothic Manuscript Books. From the Twelfth to the
Early Sixteenth Century, Oxford 2003 (Cambridge Studies in Palaeography and
Codicology 9) <5e Gotische Schrift>
Derolez, René: Ogam, 'Egyptian', 'African' and 'Gothic' Alphabets. Some Remarks in
Connection with Codex Bernensis 207, Scriptorium 5(1951)3-19 <5e Runen und
Ogamschrift>
Derolez, René: Runica manuscripta, the English tradition, Brügge 1954 (Rijksuniversiteit te
Gent, Werken uitgegeven door de faculteit van de wijsbegeerte en letteren 118) <5a
Allgemeines>
Derolez, René: Runica manuscripta, the English tradition, Brügge 1954 (Rijksuniversiteit te
Gent, Werken uitgegeven door de faculteit van de wijsbegeerte en letteren 118) <5e
Ogamschrift und Runen>
Dersch, Wilhelm: Die Meininger Wachstafeln. In: Archivstudien. Zum 70. Geburtstag von
Woldemar Lippert, Dresden 1931, S. 72-77 <1f Wachstafeln>
Dertsch, Richard /G. Wulz: Die Urkunden der Fürstl. Oettingischen Archive in Wallerstein
und Oettingen 1197 - 1350, Augsburg (Schw. Forsch. 2a,6) <4: Wallerstein>
107
Dertsch, Richard: Die Urkunden der Stadt Kaufbeuren (Stadt, Spital, Kloster) 1240 - 1500,
Augsburg 1955 (Veröffentlichungen der Schwäbischen Forschungsgemeinschaft bei der
Kommission für Bayerische Landesgeschichte IIa,3) <4: Kaufbeuren>
Dertsch, Richard: Die Urkunden des Stadtarchivs Mainz. Regesten, 4 Bde., Mainz 1962/7
(Beiträge zur Geschichte der Stadt Mainz 20) <4: Mainz>
Deschamps, P.: Étude sur la paléographie des inscriptions lapidaires de la fin de l'époque
mérovingienne aux dernières années du XIIe siècle, Bulletin monumental 88(1929) <5j
Mittelalter>
Deschamps, P.: Les lettres closes au début du XIVe siècle, Le Moyen Age 36(1926)333-347
<2g Allgemeines>
Desnoyers, J.: Notes sur l’origine des i pointés, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes
71(1920)563-564 <5l>
Despy, Georges: De la terminologie paléographique médiévale. À propos d'un ouvrage récent,
Revue Belge de philologie et d'histoire 34(1956)174-181 <5a Allgemeines>
Despy, Georges: Deux actes faux fabriqués au chapitre de Chimay: la "charte d'Erlebold de
887" et la "bulle de Lucius III de 1182". In: Rita Lejeune /Joseph Deckers (Hgg.), Clio et
son regard, Lüttich 1982, S. 115-128 <3c Chimay>
Despy, Georges: Étude critique sur un diplôme de l'empereur Henri IV pour l'abbaye
d'Andenne. 1er juin 1101, Le Moyen Age 56(1950)221-245 <2e Herrscher: Heinrich IV.>
Despy, Georges: Typologie der auf die Namen der Herzöge Niederlothringens gefälschten
Urkunden (datiert in die Jahre 1050 - 100). In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover
1988 (MGH Schriften 33/IV) S. 275-286 <3c Niederlothringen>
Destombes, Marcel: Un astrolabe carolingien et l'origine de nos chiffres arabes, Archives
Internationales d'Histoire des Sciences 58/59(1962)3ff. <5l>
Destouches, Ernst von: Geschichte des Königlich Bayerischen Haus-Ritter-Ordens vom
Heiligen Georg. Nach urkundlichen Quellen des Ordensarchives, München 2012
[Vollständiges Reprint der Ausgabe von 1890] <6d Orden>
Destrez, Jean /M. D. Chenu: Exemplaria universitaires des XIIIe et XIVe siècles, Scriptorium
7(1953)68-80 <5a Allgemeines>
Destrez, Jean: La "pecia" dans les manuscrits universitaires du XIIIe et du XIVe siècle, Paris
1935 <5a Allgemeines>
Destrez, Jean: La pecia dans les manuscrits du moyen-âge, Revue des sources philosophiques
et théologique 13(1924)182-197 <5a Allgemeines>
Destrez, Jean: L'outillage des copistes du XIIIe et du XIVe siècles. In: Aus der Geisteswelt
des Mittelalters. Fs. Grabmann, Münster 1935 (Beiträge zur Geschichte der Philosophie
und Theologie des Mittelalters, Suppl. 3,1), S. 19-34 <5a Allgemeines>
Deutsche Forschungsgemeinschaft: Richtlinien Handschriftenkatalogisierung, Bonn 5. Aufl.
1992 <5k Allgemeines>
Deutsche Inschriften. Terminologie zur Schriftbeschreibung, erarbeitet von den Mitarbeitern
der Inschriftenkommissionen ..., Wiesbaden 1999 <5a Allgemeines>
Deutscher Glockenatlas. Bayerisch Schwaben, hg. Franz Dambeck/Günther Grundmann,
bearb. Sigrid Thurm, München 1967 <5j Mittelalter>
Deutscher Glockenatlas. Mittelfranken, hg. Franz Dambeck/Sigrid Thurm, München 1973 <5j
Mittelalter>
Devos, P.: Anastase le bibliothécaire: La contribution à la correspondance pontificale. La date
de sa mort, Byzantion 32(1962)97-115 <2p Behörden: einzelne Personen>
Devreesse, R.: Introduction à l'étude des manuscrits grecs, Paris 1954 <5e Phönizische
Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Devrient: Bischöfliche und Papsturkunden für das Kloster Cronschwitz (1238 - 1365),
Zeitschrift des Vereins für Thüringische Geschichte und Altertumskunde N.F.
31(1934)20ff. <2p Quellen>
108
Di Meglio, Rosalba: Il Convento francescano di S. Lorenzo di Napoli. Regesti dei documenti
dei secoli XIII – XV, Salerno 2003 (Documenti per la storia degli ordini mendicanti nel
Mezzogiorno 2) <4: Neapel>
Díaz Martín, Luis Vicente: Colección documental de Pedro I de Castilla (1350 – 1369),
4.Bde., 1997/9 <2m>
Diaz y Diaz, C.: Los documentos hispano-visigóticos sobre pizarra, Studie medievali 3. ser.
7(1966)73-107 <1f Allgemeines>
Díaz y Díaz, Manuel C.: La circulation des manuscrits dans la Péninsule Ibérique du VIIIe au
XIe siècle, Cahiers de civilisation médiévale 12(1969)219ff., 383ff. <5e Westgotische
Schrift>
Díaz y Díaz, Manuel C.: Los documentos hispano-visigóticos sobre pizarra, Studi mediev. 3.
ser. 7(1966)75ff. <5e Westgotische Schrift>
Dibben, L. B.: Chancellor and Keeper of the Seal under Henry III, EHR 27(1912)39-51 <2h>
Dibben, L. B.: Secretaries in the thirteenth and fourteenth centuries, EHR 25(1910)430ff.
<2h>
Dickau, Otto: Studien zur Kanzlei und zum Urkundenwesen Kaiser Ludwigs des Frommen.
Ein Beitrag zur Geschichte der karolingischen Königsurkunde im 9. Jahrhundert, AD
34(1988 und 35(1989)1-170 <2d Herrscher: Ludwig der Fromme>
Dickinson, J. G.: "Blanks" and "Blank Charters" in the Fourteenth and Fifteenth Centuries,
EHR 66(1951)375-387 <1c Kanzlei>
Didier, Arturo /Giovanni Vitolo: Regesti delle pergamene di Teggiano (1197 - 1499),
Altavilla Silentina 1988 (Fonti per la storia del Mezzogiorno medievale 7) <4: Teggiano>
Didier, Arturo: I Regesti delle pergamene di S. Michele Arcangelo di Padula, Salerno 1993
(Iter Campanum 3) <4 Padula>
Die ältesten Urkunden aus dem Stadtarchiv Worms (DIGUB 1) <4: Worms>
Die Handschriften der Universitätsbibliothek München. Bd. 1: Gisela Kornrumpf/Paul
Gerhard Völker, Die deutschen mittelalterlichen Handschriften, Wiesbaden 1968 <5k Orte:
München>
Die Handschriften der Universitätsbibliothek München. Bd. 2: Clytus Gottwald, Die
Musikhandschriften, Wiesbaden 1968 <5k Orte: München>
Die Kuenringer. Das Werden des Landes Niederösterreich. Ausstellungskatalog Wien 2. Aufl.
1981, S. 290-293 <1f Wachstafeln>
Die Kunst der Schrift. Katalog der UNESCO-Ausstellung, 1964 <5c>
Die Regesten der Archive im Markgrafthume Mähren und Anton Boczek's Berichte über die
Forschungen in diesem Land, Bd. 1ff., Brünn 1856ff. <4 Mähren>
Die Schrift als deutsche Kunst. Ausstellung im Gutenbergjahr 1940. Germanisches
Nationalmuseum <5a Allgemeines>
Die Schrift der Deutschen. Ausstellung im Königsbau der Münchener Residenz, 1935 oder
1936 <5a Allgemeines, 5c>
Die St. Galler Wappenbücher, Schweizer Archiv für Heraldik 53(1939)59-61 <6b>
Die Urkunden des Klosters Marienrode bis zum Jahre 1400, Hannover 1859 (Urkundenbuch
des histor. Vereins f. Niedersachsen 4) <4: Marienrode>
Die Urkunden des Stiftes Walkenried, Hannover 1852/5 (Urkundenbuch des histor. Ver. für
Niedersachsen 2-3) <4: Walkenried>
Die Urkunden über die der Universität Freiburg i. Br. zugehörigen Stiftungen 1497-1875 <4:
Freiburg>
Diebold, William J.: Nomen Sacrum. In: DictMA IX 154 <5h Nomina sacra>
Diederich, Toni: Die alten Siegel der Stadt Köln, Köln 1980 <1e Orte: Köln>
Diederich, Toni: Geschäftssiegel. Unters. z. Verbreitung, Funktion und Bedeutung des
Sigillum ad causas im Rheinland, AD 21(1975)459ff. <1e Allgemeines>
109
Diederich, Toni: Prolegomena zu einer neuen Siegel-Typologie, AD 29(1983)242ff. <1e
Allgemeines>
Diederich, Toni: Rheinische Siegel, Rheinische Heimatpflege N.F. 12(1975)27f., 110f., 196f.,
278f. und 13(1976)34f., 116f., 167f., 285-287 <1e Orte: Rheinland>
Diederich, Toni: Rheinische Städtesiegel, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und
Landschaftsschutz, Jahrbuch 1984/85(1985)### <1e Allgemeines>
Diederich, Toni: Siegelforschung im Dienste der Stadtgeschichte. Überlegungen zum Alter
des ersten Stadtsiegels und zur Stadtwerdung von Büderich bei Wesel. In: Fs. Rudolf
Brandts, Köln 1978 (Landschaftsverband Rheinland, Archivh. 11), S. 23-44 <1e Orte:
Büderich>
Diederich, Toni: Siegelforschung, Siegelerfassung und Siegelkonservierung, Geschichte in
Köln 13(1983)5-39 <1e Allgemeines>
Diederich, Toni: Zum Quellenwert und Bedeutungsgehalt mittelalterlicher Städtesiegel. In:
Hermann Bannasch/Hans Peter Lachmann (Hgg.), Aus Geschichte und ihren
Hilfswissenschaften. Fs. für Walter Heinemeyer zum 65. Geburtstag, Marburg 1979
(Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 40), S. 269-285 <1e
Allgemeines>
Dieguez, Alejandro M.: L'Archivio Particolare di Pio X. Cenni storici e inventario, Città del
Vaticano 2003 (Collectanea Archivi Vaticani 51) <2p Behörden: Archiv>
Diehl, Adolf /K. H. S. Pfaff: Urkundenbuch der Stadt Esslingen, 2 Bde., Stuttgart 1899/1905
(Württembergische Geschichtsquellen 4, 7) <4: Eßlingen>
Diehl, Ernst: De M finali epigraphica, Leipzig 1898 <5j Allgemeines>
Diehl, Ernst: Inscriptiones Latinae, Bonn 1912, 5. Aufl. 1964 (Tabulae in usum scholarum 4
<5j Antike>
Diekamp, Wilhelm: Die neuere Literatur zur päpstlichen Diplomatik, Historisches Jahrbuch
4(1883)210-261, 361-394, 681 <2p Allgemeines>
Diekamp, Wilhelm: Eine Original-Urkunde Papst Leo IX., MIÖG 5(1884)141-143 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Diekamp, Wilhelm: Zu der Urkunde König Arnolfs für Kloster "Ridigippi", MIÖG
5(1884)622ff. <2d Herrscher: Arnulf>
Diekamp, Wilhelm: Zum päpstlichen Urkundenwesen des XI., XII. und der ersten Hälfte des
XIII. Jahrhunderts, MIÖG 3(1882)565-627 <2p Allgemeines>
Diekamp, Wilhelm: Zum päpstlichen Urkundenwesen von Alexander IV, bis Johann XXII.
(1254 - 1334), MIÖG 4(1883)497-540 <2p Allgemeines>
Dielmann, Karl: Die Siegel des reichsständischen Hauses Ysenburg-Büdingen im Mittelalter,
Büdinger Geschichtsblätter 9/10(1980/1)94-115 <1e Orte: Büdingen>
Diener, Hermann /Brigide Schwarz: Repertorium Germanicum, Band 5: Eugen IV. 1431 1447 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Diener, Hermann /Christiane Schuchard: Über den Zusammenhang von Supplikenregistern,
Thesaurarie und Kollektoren zur Zeit Clemens' VI. (1342 - 1352), QFIAB 701990)234-327
<2p Geschäftsgang: Suppliken>
Diener, Hermann /Christiane Schuchard: Über den Zusammenhang von Supplikenregistern,
Thesaurarie und Kollektoren zur Zeit Clemens' VI. (1342 - 1352), QFIAB 701990)234-327
<2p Behörden: Kammer>
Diener, Hermann: Das Vatikanische Archiv. In: Il libro del centenario. L'Archivio Segreto
Vaticano a un secolo dalla sua apertura 1880/81 - 1980/81, Città del Vaticano 1981
(erschienen 1983), S. 55-75 + Appendice 1982 <2p Behörden: Archiv>
Diener, Hermann: Die großen Registerserien im Vatikanischen Archiv 1378 - 1523, QFIAB
51(1972)305-368 und Tafeln <2p Register: Allgemeines>
110
Diener, Hermann: Die Gründung der Universität Mainz 1467 - 1477, Wiesbaden 1973
(Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, Abh. d. geistes- u. sozialwiss.
Klasse Jg. 1973 Nr. 15) <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Diener, Hermann: Ein Formularbuch der Kanzlei der Päpste Eugen IV. und Nikolaus V.,
QFIAB 42(1963)370-411 <2p Bullen: Formelbücher>
Diener, Hermann: Gli ufficiali della cancelleria pontificia nel secolo XV e la loro attività nelle
arti e nelle lettere. In: Germano Gualdo (Hg.), Cancelleria e cultura nel Medio Evo.
Communicazioni presentate nelle sedute della „Commission Internationale de
Diplomatique", Stoccarda 29 - 30 agosto 1985 - XVI Congresso Internazionale di Scienze
Storiche, Città del Vaticano 1990, S. 319-332 <2p Behörden: einzelne Personen>
Diener, Hermann: Rubrizellen zu Kanzleiregistern Johanns XXIII. und Martins V., QFIAB
39(1959)117-172 <2p Register: spätere Zeit>
Diener, Hermann: Rubrizellen zu Supplikenregistern Papst Clemens' VII. (1378/79), QFIAB
51(1971)591-605 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Diener, Hermann: Verlorene Kanzleiregister der Päpste Bonifaz IX., Innozenz VII.,
Alexander V. und Johannes (XXIII.) (1389 - 1415). In: Erwin Gatz (Hg.), Römische Kurie.
Kirchliche Finanzen. Vatikanisches Archiv. Studien zu Ehren von Hermann Hoberg I,
Rom 1979 (Miscellanea Historiae Pontificiae 45/46), S. 107-134 <2p Register: spätere
Zeit>
Diener, Hermann: Zur Persönlichkeit des Johannes de Segovia. Ein Beitrag zur Methode der
Auswertung päpstlicher Register des späten Mittelalters, QFIAB 44(1964)289-365 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Dienst, Heide: Osterriche - wieder vor 1000 Jahren. Das Diplom Kaiser Ottos III. vom 29.
April 998 - der zweite Beleg für den Namen "Österreich", Österreich in Geschichte und
Literatur 42(1998)1-11 <2e Herrscher: Otto III.>
Dienst, Heide: Paläographisch-diplomatische Bemerkungen zu D.O.III 232 (sog. „OstarrichiUrkunde"), MIÖG 104(1996)1-12 <2e Herrscher: Otto III.>
Dienst, Heide: Schon wieder ein "Namenstag"? 850 Jahre AUSTRIA. Bemerkungen zum
Diplom Kaiser Konrads III. für Klosterneuburg vom 25. Februar 1147, Österreich in
Geschichte und Literatur 41(1997)1-13 <2e Herrscher: Konrad III.>
Diepholzer Urkundenbuch, Hannover 1842 <4: Diepholz>
Diestelkamp, Bernhard /Ute Rödel /Friedrich Battenberg /Ekkehart Rotter: Urkundenregesten
zur Tätigkeit des deutschen Königs- und Hofgerichts bis 1451, 5 Bde., Wien 1986/7
(Quellen und Forschungen zur höchsten Gerichtsbarkeit im Alten Reich, Sonderreihe Bd. 1
- 5) <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Dieterich, A.: ABC-Denkmäler, Rheinisches Museum 56(1900)77f. <5c>
Dieterich, Jul. Reinh.: Chiffrierte Briefe aus der Zeit des Regensburger Reichstags von 1641,
Mitteilungen aus dem germanischen Nationalmuseum ###(1891)44-51 <5i
Geheimschriften>
Dieterlen, M.: Supplique et bulle du XIIIe siècle, Le Moyen Age 2. sér. 17(1913)### <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Diethelm, Walter: Die Druckschrift unserer Zeit, Münchenstein o.J. <5f>
Dietrich, Udo Waldemar: Das Runenwörterbuch, Wiesbaden 2004 <5e Runen und
Ogamschrift>
Dietrichs, K.: Die Buchdruckpresse von Johannes Gutenberg bis Friedrich König, Mainz 1930
<5f>
Dietz, Karlheinz: Neue Militärdiplomfragmente aus Rätien, Bayerische Vorgeschichtsblätter
53(1988)137-155 <2b Kaiser>
Dietz, Reimar: Bibliothekswesen und Skriptorium der Abtei Ebrach, Ebrach 2000 <5k Orte:
Ebrach>
111
Dijk, S. J. P. Van: An advertisement sheet of an early fourteenth-century writing master at
Oxford, Scriptorium 10(1956)47-64 und Taf. 8-11 <5g Mittelalter>
Dillo, Martien: Moderne Fälschung, Neuausfertigung oder "acte récrit"? Untersuchungen der
Neuausfertigung angeblicher oringinale mittelalterlicher Schöffenurkunden von 's
Hertogenbosch. In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH Schriften
33/IV), S. 447-482 <3c>
Dillon, Myles /Canice Mooney /Padraig de Brún: Catalogue of Irish Manuscripts in the
British Museum Killiney, Dublin 1969 <5e Insulare Schrift, 5k Orte: St. Gallen, 5k Orte:
Los Angeles>
Dionisotto, C.: Appunti sul Bembo, Italia Medioevale e Umanistica 8(1965)269-291 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Diplomatario del cardenal Gil de Albornoz.: Cancillería pontificia ###, Barcelona 1976 <2p
Kardinäle>
Diplomatarium Norvegicum, Oldbreve, Christiania 1847/1913 <4: Norwegen>
Diplomi imperiali e reali delle cancellerie d'Italia, pubblicati a facsimile dalla R. Società
Romana di Storia Patria, Rom 1892 <5c>
Diringer, David /Reinhold Regensburger: The Alphabet. A Key to the History of Mankind,
London 2. Aufl. 1949, 3. Aufl. 1968 <5b>
Diringer, David: L’alfabeto nella storia della civiltà, Florenz 1937 <5a Allgemeines>
Diringer, David: The Book before Printing: Ancient, Medieval and Oriental, New York 1982
(= The Hand-Produced Book [1953]) <5a Allgemeines>
Diringer, David: The hand-produced book, London 1953, New York 1954 <5a Allgemeines>
Diringer, David: The illuminated book, its history and production, London 1958 <5a
Allgemeines>
Diringer, David: Writing, London 1962 (Ancient Peoples and Places 25) <5b>
Disselbeck-Tewes, Elke: Die Inkunabeln der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund. Ein
Kurzkatalog, Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft Mark
85/86(1994/5)349-373 <5k Orte: Dortmund>
Disselnkötter, H.: Aachens große Heiligtümer und ihre geschichtliche Beglaubigung, Bonn
1909 <7a>
Distelberger, Rudolf /Manfred Leithe-Jasper: Kunsthistorisches Museum Wien. Bd. 1: Die
Schatzkammer, München 1997 <7a>
Distelkamp, Adolf /Rudolf Engelhardt /Josef Hartmann: Urkundenbuch des Stifts St. Johann
bei Halberstadt 1119/23 - 1804, Weimar 1989 (Quellen zur Geschichte Sachsen-Anhalts 9)
<4: St. Johann/Halberstadt>
Dittens, Jacob: Modus expediendi, ed. Johannes Haller, QFIAB 2(1899)18ff. <2p
Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Dizionario biografico degli Italiani, Rom 1960ff. <2p Behörden: einzelne Personen>
Dobenecker, Otto: Eine Urkunde des Königs Wilhelm vom Jahre 1252, NA 49(1932)201f.
<2e Herrscher: Wilhelm von Holland>
Dobenecker, Otto: Regesta diplomatica necnon epistolaria Historiae Thuringiae, Jena 1900ff.
<4: Thüringen>
Dobias-Rozdestvenskaja, Ol'ga Antonovna: Histoire de l'atelier graphique de Corbie de 651 à
830 reflétée dans les Corbeienses Leninopolitani, Leningrad 1934 (Acad. des sciences de
l‘URSS. Travaux de l‘Inst. de l‘hist. de la science et de la technique 2. ser. 3) <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Dobias-Rozdestvenskaja, Ol'ga Antonovna: Istorja pisma w srednie weka. Rukowodstwo k
izutscheniju latinskoj paleografii, Peterburg 1923, Moskau 1936 <5b>
Dobias-Rozdestvenskaja, Ol'ga Antonovna: Itinéraire de Paul fils de Warnefride en 787 - 788
et les premiers pas de la minuscule de Cividale en Frioul, Memorie storiche forogiuliesi
27-29(1933)55-72 <5e Karolingische Minuskel>
112
Dobias-Rozdestvenskaja, Ol'ga Antonovna: Quelques considérations sur les origines de
l'écriture dite "gothique". In: Mélange d‘histoire du moyen âge offerts à M. Ferdinand Lot,
Paris 1925 (ND Genf 1976), S. 691-721 <5e Gotische Schrift>
Dobler, E.: Das kaiserliche Hofpfalzgrafenamt und der Briefadel im alten deutschen Recht
vor 1806, Diss. jur. masch. Freiburg 1950 <1g Notariat>
Doblhofer, Ernst: Die Entzifferung alter Schriften und Sprachen, Stuttgart 1993 <5a
Allgemeines>
Dodwell, C. R.: Techniques of Manuscript Painting in Anglo-Saxon Manuscripts, ### <5e
Insulare Schrift>
Doebner, Richard: Urkundenbuch der Stadt Hildesheim, 8 + 1 Bde., Hildesheim 1881/1901
(ND Aalen 1980) <4: Hildesheim>
Doede, Werner: Bibliographie der deutschen Schreibmeisterbücher von Neudörffer bis 1800,
Hamburg 1958 <5a Bibliographien>
Doede, Werner: Die graphisch-künstlerische Bedeutung der Fraktur-Initialen bei den
deutschen Schreibmeistern 1500 - 1800, Diss. Köln 1938 <5g Allgemeines>
Doede, Werner: Schön schreiben, eine Kunst. Johann Neudörffer und seine Schule im XVI.
und XVII. Jahrhundert, Nürnberg 1957 (Bibl. d. Germ. Nat-Mus., Nürnberg, zur dt. Kunstund Kulturgesch. 6) <5a Allgemeines>
Doede, Werner: Schreibmeister des 16. - 18. Jahrhunderts. In: Schrift und Bild II,1, 1962 <5g
Allgemeines>
Doehler, P. R.: Die Urkunden des ... C. Ordens St. Marienthal, Neues Lausitzisches Magazin
78(1902)1ff. <4: Marienthal>
Doetsch, Johannes Michael: Die räumliche Streuung der Mainzer Bischofsurkunden bis 1200.
In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer, Marburg 1992, S. 265-273 <2q Allgemeines>
Dogaru, Maria: Les sceaux des chancelleries de Valachie et de Moldavie. In: Jan Bistricky,
Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de
Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 271-276 <1e Herrscher>
Doherty, Ch. /Ch. Scott-Stokes: Book of Lindisfarne. In: LexMA II 441f. <5e Insulare
Schrift>
Doherty, Ch.: Book of Dun Cow. In: LexMA II 429 <5m einzelnde Handschriften>
Doherty, Ch.: Book of Durrow. In: LexMA II 439f. <5e Insulare Schrift>
Doherty, Ch.: Book of Lismore. In: LexMA II 442 <5m einzelnde Handschriften>
Doherty, Ch.: Book of Mulling. In: LexMA II 442 <5m einzelnde Handschriften>
Doherty, Ch.: Book of Uí Maine. In: LexMA II 442f. <5m einzelnde Handschriften>
Döhmann, K.: Die Siegel und Wappen der Stadt Burgsteinfurt. Eine ortsgeschichtliche
Untersuchung, Burgsteinfurt 1938 <1e Orte: Burgsteinfurt>
Dohrn-van Rossum, Gerhard: Die Geschichte der Stunde, München 1992 <1d>
Dohrn-van Rossum, Gerhard: Uhren, -macher. In: LexMA VIII 1181-1184 <1d>
Dolan, Brigid: Great Vellums in the R. I. A. Collection. Catalogue of Manuscripts on
exhibition in the National Gallery of Ireland, April - May 1983 <5k Orte: Irland>
Dolcini, Carlo: "Eger cui lenia" (1245/46): Innocenzo IV, Tolomeo da Lucca, Guglielmo
d'Ockham, Rivista di storia della Chiesa in Italia 29(1975)127-148 <2e Herrscher:
Friedrich II.>
Dolcini, Carlo: Il falso diploma di Carlo Magno per la chiesa di Ravenna (787). In:
Fälschungen im Mittelalter, Bd. 4, Hannover 1988 (MGH Schriften 33/4) S. 159-166 <3c
Ravenna>
Dold, Alban /Johannes Duft: Die älteste irische Handschriften-Reliquie der Stiftsbibliothek
St. Gallen <5e Insulare Schrift>
Dold, Alban: Das Geheimnis einer byzantinischen Staatsurkunde aus dem Jahre 1351, Beuron
1958 <2b Byzanz>
113
Dold, Alban: Palimpsest-Handschriften. Ihre Erschließung einst und jetzt; ihre Bedeutung,
GJb (1950)16-24 <1f Pergament>
Dold, Alban: Über Palimpsestforschung und das Beuroner Palimpsest-Institut, Jahresbericht
der Görres-Gesellschaft 1924/25(1936)87-108 <1f Pergament>
Dolezalek, Gero /R. Weigand: Das Geheimnis der roten Zeichen. Ein Beitrag zur
Paläographie juristischer Handschriften des zwölften Jahrhunderts, ZRG kan.
69(1983)143-199 <5i andere Schnellschriften>
Dolezalek, Gero: Audientia sacri palatii. In: LexMA I 1193f. <2p Behörden: Rota und
Pönitentarie>
Dolezalek, Gero: Die handschriftliche Verbreitung von Rechtsprechungssammlungen der
Rota, ZRG kan. 58(1972)1-106 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Dölger, Franz /J. Karayannopulos: Byzantinische Urkundenlehre, 1. Die Kaiserurkunden. In:
Byzantinisches Handbuch im Rahmen des Handbuchs der Altertumswissenschaften 3,1,1,
München 1968 <2b Byzanz>
Dölger, Franz /Peter Wirth: Regesten der Kaiserurkunden des oströmischen Reiches von 565 1453. 2. Teil: Regesten von 1025 - 1204, München 2. Aufl. 1995 (Corpus der griechischen
Urkunden des Mittelalters und der neueren Zeit. Reihe A: Regesten, Abt. 1) <2b Byzanz>
Dölger, Franz Kos.: Der erste Schreib-Unterricht in Trier nach einer Jugend-Erinnerung des
Bischofs Ambrosius von Mailand, Antike und Christentum 3(1932)62-72 <5a
Allgemeines>
Dölger, Franz: Byzantinische Diplomatik. 20 Aufsätze, Ettal 1956 <2b Byzanz>
Dölger, Franz: Die "Familie der Könige" im Mittelalter, Historisches Jahrbuch 60(1940)397420 <2b Byzanz>
Dölger, Franz: Die byzantinische und die mittelalterliche serbische Herrscherkanzlei. In:
Actes du XIIe Congrès International des Études Byzantines I, Belgrad 1963, S. 83-103
<2l>
Dölger, Franz: Facsimiles byzantinischer Kaiserurkunden, München 1931 <2b Byzanz>
Dölger, Franz: Regesten der Kaiserurkunden des oströmischen Reiches, 5 Bde., München
1924/65 (Corpus der griechischen Urkunden des Mittelalters und der neueren Zeit , A.I)
<2b Byzanz>
Dölger, Franz: Urkundenfälscher in Byzanz. In: Festschrift Edmund E. Stengel, Münster
1952, S. 3-20 <3a>
Doll, A.: Traditiones Wizenburgenses. die Urkunden des Klosters Weißenburg 661 – 864,
1979 <4: Weißenburg>
Dolle, Josef: Urkundenbuch zur Geschichte der Herren von Boventen, Hannover 1992
(Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen 37.
Quellen und Untersuchungen zur Geschichte Niedersachsens im Mittelalter 16) <4:
Boventen>
Domingo, Dolors: Pergamins de Privilegis de la ciutat de Balaguer, Lleida 1997 (Col.lecció
El Comptat d'Urgell 2) <4: Balaguer>
Domingo, P.: Un Segell germànic al Gabinet numismàtic de Catalunya, Butlletí dels Museus
d'Art de Barcelona 5(1935)185-188 <1e Herrscher>
Dominguez Bordona, J.: Miniaturas boloñesas del siglo XIV. Tres obras desconocidas de
Niccolò da Bologna, Archivo Español de Arte y Arqueologia (1925)177-188 <5m>
Domínguez Sánchez, Santiago: Documentos de Clemente IV (1265 – 1268) referentes a
España, León 1996 <2p Originale: übergreifende Sammlungen, 4 Spanien>
Domínguez Sánchez, Santiago: Documentos de Nicolás III (1277 – 1280) referentes a España,
León 1999 <2p Originale: übergreifende Sammlungen, 4 Spanien>
Domínguez Sánchez, Santiago: Documentos pontificios referentes a la Diócesis de León
(siglos XI – XIII), León 2003 <2p Originale: übergreifende Sammlungen, 4 León>
114
Donabaum, J.: Beiträge zur Kenntnis der Kladdenbände des 14. Jahrhunderts im
vaticanischen Archiv, MIÖG 11(1890)101-118 <2p Register: spätere Zeit>
Donaldson, Gerald: Books — Their History, Art, Power, Glory, Infamy and Suffering
According to Their Creators, Friends and Enemies, New York 1981 <5a Allgemeines>
Dondaine, Antoine: Abréviations latines et signes raccomandés pour l'apparat critique des
éditions de textes médiévaux, Bulletin de la Société Internationale pour l'Étude de la
Philosophie Médiévale 2(1960)142-149 <5k Allgemeines>
Dondaine, Antoine: Secrétaires de Saint Thomas, 2 Bde., Rom 1956 <5e Gotische Schrift>
Dondaine, Antoine: Un cas majeur d'utilisation d'un argument paléographique en critique
textuelle, Scriptorium 21(1967)261-276 <5h Allgemeines>
Donello, A. /G. M. Florio /N. Giozon /F. Taniolos /S. Zamponi (Hgg.): I manoscritti
medievali del Veneto. 1: I manoscritti della Biblioteca del seminario vescovile di Padova,
1998 <5k Orte: Padua>
Doniel, H. (Hg.): Cartulaire de Sauxillages, Clermont-Ferrand/Paris 1864 <4 Sauxillages>
Donkin, Enid M.: A collective letter of indulgence for an english beneficiary, Scriptorium
17(1963)316-323 <2p Kardinäle>
Donnelly, A.: The Per obitum volumes in the Archivio Vaticano, Archivium Hibernicum
1(1912)28-38 <2p Behörden: Archiv>
Donovan, Claire: The Two Winchester Bible, London 1993 <5k Orte: Oxford>
Doppler, Ad.: Die ältesten Originalurkunden des f.e. Consistorialarchives zu Salzburg (1200 1350), Mitteilungen der Geselllschaft für Salzburger Landeskunde 10(1870)125-199 <4:
Salzburg>
Dopsch, A.: Über die "tres comitatus" bei der Erhebung Österreichs zum Herzogthum (1156),
MIÖG 17(1896)296ff. <3b privilegium minus>
Dopsch, A.: Zu den Fälschungen Eberhard's von Fulda, MIÖG 14(1893)327ff. <3c Fulda>
Dopsch, Alfons: Das Diplom Kaiser Ottos III. für Salzburg vom 28. Mai 996 aus historischer
Sicht. In: Christoph Mayrhofer/Günther Rohrer (Hgg.), Tausend Jahre Salzburger
Münzrecht, Salzburg 1996 (Salzburg Archiv 21 = Salzburger Numismatische Gesellschaft,
Sonderpublikationen 2), S. 11-34 <2e Herrscher: Otto III.>
Dopsch, Alfons: Die Ebersheimer Urkundenfälschungen und ein bisher unbeachtetes
Dienstrecht aus dem 12. Jahrhundert, MIÖG 19(1898)577ff. <3c Ebersheim>
Dopsch, Alfons: Die falschen Karolinger-Urkunden für St. Maximin (Trier), MIÖG
17(1896)1ff. <3c Trier>
Dopsch, Alfons: Eine neue Urkunde K. Arnolfs und die Schlacht an der Dyle, MIÖG
15(1894)367ff. <2d Herrscher: Arnulf>
Dopsch, Alfons: Unedierte Karolinger-Diplome, MIÖG 16( 1895 )193ff. <2d Allgemeines>
Dopsch, Heinz: ... in sedem Karinthani ducatus intronizati ... Zum ältesten gesicherten
Nachweis der Herzogseinsetzung in Kärnten. In: Kolmer, Lothar /Peter Segl (Hgg.),
Regensburg, Bayern und Europa. Fs. Kurt Reindel zum 70. Geburtstag, Regensburg 1995,
S. 103-136 mit 6 Abb. <7c Krönung: Königskrönung>
Dopsch, Heinz: Das Diplom Kaiser Ottos III. für Salzburg vom 28. Mai 996 aus historischer
Sicht. In: Christoph Mayrhofer/Günther Rohrer (Hgg,), Tausend Jahre Salzburger
Münzrecht, Salzburg 1996 (Salzburg Archiv 21 = Salzburger Numismatische Gesellschaft,
Sonderpublikation Nr. 2) S. 11-34 <2e Herrscher: Otto III.>
Dorandi, Tiziano: Abschrift. In: Der Neue Pauly I 34-39 <5a Allgemeines>
Dorez, Léon: La cour du pape Paul III d'après les registres de la Trésorerie secrète, 2 Bde.,
Paris 1932 <2p Behörden: einzelne Personen>
Dormeier, Heinrich: Urkunden aus italienischen Archiven in Berlin, QFIAB 79(1999)576-592
<4: Italien>
Dorner, Johann: Burghauser Urkundenbuch 1025 – 1503, 3 Bde., 2006 (Burghauser
Geschichtsblätter 54) und als CD-ROM <4: Burghausen>
115
Dornseiff, F.: Das Alphabeth in Mystik und Magie, Leipzig 2. Aufl. 1925 <5a Allgemeines>
Dorrer, F.: Der Schriftverkehr zwischen dem päpstlichen Staatssekretariat und der
Apostolischen Nuntiatur Wien in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts, Römische
Historische Mitteilungen 4(1960/1)63-254 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Dotzauer, Winfried: Die Ankunft des Herrschers, Archiv für Kulturgeschichte 55(1973)245288 <7c adventus regis>
Dotzauer, Winfried: Quellenkunde zur deutschen Geschichte im Spätmittelalter (1350 1500), Darmstadt 1996, S. 227ff. [Papsturkunden] <2p Quellen>
Douais, C.: Une épreuve d'un maître d'école du 15e siècle. Mélanges sur St. Sernin de
Toulouse 2(1896) <5g Mittelalter>
Douët d'Arcq: Collection de sceaux, 1863 <1e Allgemeines, 2g Allgemeines>
Dougherty, Raymond P.: Writing upon Parchment and Papyrsus among the Babylonians and
Assyrians, Journal of the American Oriental Society 42(1928)109-135 <5a Allgemeines>
Douglas, D.: Two Coronations. In: Économie et Sociétés au Moyen-Âge. Mélanges offerts à
Edouard Perroy, Paris 1973, S. 90-97 <7c Krönung: Königskrönung>
Douglas, Richard M.: Jacopo Sadoleto (1477 - 1547), Humanist und Reformer, Cambridge
1959 <2p Behörden: einzelne Personen>
Dowerg, Rudolf: Die Abweichungen der deutschen Einheitskurzschrift (Reichskurzschrift)
vom System Gabelsberger, Neustadt/Haardt 1924 <5i andere Schnellschriften>
Dowerg, Rudolf: Entwicklungsgeschichte des Gabelsbergerschen Systems, Wolfenbüttel
1915 <5i andere Schnellschriften>
Drabek, B. A. M.: Reisen und Reisezeremoniell der römisch-deutschen Herrscher im
Spätmittelalter, Wien 1964 <7c Allgemeines>
Drabina, J.: Breslauer Domherren in päpstlichen Diensten zur Zeit des Abendländischen
Schismas (1378 - 1417), Archiv für Schlesische Kirchengeschichte 50(1992)205-213 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Drechsler, H.: Zepter. In: LexMA IX 544f. <7b andere Insignien>
Drei, Giovanni: Le carte degli archivi Parmensi del sec. XII, Parma 1950ff. <4: Parma>
Dreßler, Fridolin: "Rex Pius Heinricus" [II.], Fränkische Blätter 9(1957)53-56 <7c Krönung:
Königskrönung>
Dressler, Fridolin: Übersicht über die in der Bundesrepublik Deutschland seit 1945
erschienenen Kataloge abendländischer Handschriften, Zeitschrift für Bibliothekswesen
und Bibliographie 27(1980)#-511 <5k Allgemeines>
Drival, E.: Cartulaire de l'abbaye de Saint-Vaast d'Arras rédigé par Guimann, Arras 1875 <4
Arras>
Driver, G. R.: Semitic writing from Pictograph to Alphabet, London 1975 <5a Allgemeines>
Drögereit, Richard: Gab es eine angelsächsische Königskanzlei?, AUF. 13(1935)335-436
<2h>
Drögereit, Richard: Kaiseridee und Kaisertitel bei den Angelsachsen, ZRG 82 germ.
69(1952)24-73 <2h>
Drogin, Marc: Anathema! Medieval Scribes and the history of Book Curses, Montclair, N.J.,
1983 <5b, 5c>
Drogin, Marc: Medieval Calligraphy. Its History and Technique, Montclair 1979, New York
1989 <5b>
Drogin, Marc: Yours truly, King Arthur. How medieval people wrote and how you can, too,
New York 1982 <5c>
Drös, Harald /Gerhard Fritz: Die Inschriften des Rems-Murr-Kreises, Wiesbaden 1994 (Die
Deutschen Inschriften 37, Heidelberger Reihe 11) <5j Orte: Rems-Murr-Kreis>
Drös, Harald /Hermann Jakobs: Die Zeichen einer neuen Klasse. Zur Typologie der frühen
Stadtsiegel. In: Konrad Krimmen/Herwig John (Hgg.), Bild und Geschichte. Festschrift
Hansmartin Schwarzmaier, Sigmaringen 1997, S. 125-166 und 12 Taf. <1e Allgemeines>
116
Drös, Harald: Das Wappenbuch des Gallus Öhem, neu hg. nach der Handschrift 15 der UB.
Freiburg, Sigmaringen 1994 (Reichenauer Texte und Bilder 5) <6b>
Drös, Harald: Die Inschriften des Landkreises Göppingen, Wiesbaden 1996 (Die Deutschen
Inschriften 41 = Heidelberger Reihe 12) <5j Orte: Göppingen>
Drös, Harald: Siegelepigraphik im Umfeld des ältesten Kölner Stadtsiegels, AD 39(1993) <1e
Orte: Köln, 5j Orte: Köln>
Drös, Harald: Wappen und Stand. In: Codex Manesse. Katalog der Ausstellung vom 12. Juni
bis 4. September 1988, Heidelberg 1988 (Heidelberger Bibliotheksschriften 30) S. 127152, 511-525 <6b>
Dröscher, Ernst: Die Methoden der Geheimschriften (Ziffernschriften), Leipzig 1921
(Frankfurter Historische Forschungen NF. 3) <5i Geheimschriften>
Drost, Mappie A.: Documents pour servir à l‘histoire du commerce des Pays-Bas avec la
France jusqu‘à 1585. Tome I: Actes notariés de la Rochelle 1423 - 1585, 's Gravenhage
1984 (Rijks Geschiedkundige Publicatiën Grote serie 190) <4: Niederlande>
Drost, Mappie A.: Documents pour servir à l‘histoire du commerce des Pays-Bas avec la
France jusqu‘à 1585. Tome II: Actes notariés de Bordeaux 1470 - 1520, 's Gravenhage
1989 (Rijks Geschiedkundige Publicatiën Grote serie 211) <4: Niederlande>
Droz, A. A.: Kleine Wappenkunde, Zürich 31965 <6a>
Druckschriften des 15. bis 18. Jahrhunderts, hg. v. d. Reichsdruckerei, Berlin 1884/7 <5c>
Drüppel, Christoph Joseph: Altfranzösische Urkunden und Lexikologie. Ein quellekritischer
Beitrag zum Wortschatz des frühen 13. Jahrhunderts, Tübingen 1984 (Beihefte zur
Zeitschrift für romanische Philologie 203) <1c Sprache>
Du Cange, Charles Du Fresne Sieur: Glossarium mediae et infimae latinitatis, 5 Bde., Paris 2.
Aufl. 1883/7 (ND Graz 1954)&&& <8>
Ducati, Bruno: La Scrittura, Padua 1931 <5b>
Duchesne, L.: Notes sur l'origine du "cursus" ou rythme prosaïque suivi dans la rédaction des
bulles pontificales, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 50(1889)161-163 <2p Bullen:
stilus curiae>
Duchesne, Louis: Fastes épiscopaux de l'ancienne Gaule, 3 Bde., Paris 1900/15 <1d>
Duchhardt, Heinz (Hg.): Herrscherweihe und Königskrönung im frühneuzeitlichen Europa,
Stuttgart 1983 (Schriften der Mainzer Philosophischen Fakultätsgesellschaft 8) <7c
Krönung: Königskrönung>
Düchting, R.: Biondo, Flavio. In: LexMA II 212f. <5e humanistische Schrift>
Duda, D.: Arabische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 118f. <5a
Allgemeines>
Dufour, Jean: Etat et comparaison des actes faux ou falsifiés, intitulés au nom des
Carolingiens français (840 – 987). In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988
(MGH Schriften 33/IV) S. 167-210 <2d Allgemeines, 3c Frankreich>
Dufour, Jean: La bibliothèque et le scriptorium de Moissac, Genf/Paris 1972 <5e
Karolingische Minuskel>
Dufour, Jean: Lex rouleaux des morts, Codicologicon 3(1980)96-102 <5a Allgemeines>
Dufour, Jean: Peut-on parler d’une oganisation de la chancellerie de Philippe Auguste?, AD
41(1995)249-261 <2g Allgemeines>
Dufour, Jean: Recueil des actes de Louis VI roi de France (1108 - 1137), Paris 1993, 3.
Introduction <2g Herrscher: Ludwig VI.>
Dufour, Jean: Recueil des actes de Louis VI roi de France (1108 - 1137), 4 Bde., Paris 1992/4
<2g Herrscher: Ludwig VI.>
Dufour, Jean: Recueil des actes de Robert Ier et de Raoul, rois de France (922 - 936), Paris
1978 <2g Herrscher: Robert I, 2g Herrscher: Rudolf>>
Dufour, Jean: Typologie des actes de Philippe Ier (1060 – 1108) et de Louis VI (1108 –
1137), rois de France. In: Jan Bistricky, Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der
117
Commission Internationale de Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 65-99 <2g
Herrscher: Philipp I, 2g Herrscher: Ludwig VI.>
Dufour, Jean: Un acte inédit de Louis VI pour l’abbaye de Loroy (1129), Bibliothèque de
l'Ecole des Chartes 153(1995)157-160 <2g Herrscher: Ludwig VI.>
Duft, Johannes: Die Abtei St. Gallen, 3 Bde., Sigmaringen 1990/4 <8>
Duft, Johannes: Irische Handschriften in St. Gallen. In: H. Löwe, Die Iren und Europa im
frühen Mittelalter, Stuttgart 1982, S. ### <5e Insulare Schrift>
Duhoux d'Argicourt, L. A.: Dictionnaire du blason, 1996 <6a>
Dülfer, Kurt /Hans-Enno Korn /Uhde, Karsten: Schrifttafeln zur deutschen Paläographie des
16. - 20. Jahrhunderts, 2 Bde., Marburg 102000 (Veröffentlichungen der Archivschule
Marburg 2) <5c>
Dülfer, Kurt /Hans-Enno Korn /Uhde, Karsten: Schrifttafeln zur deutschen Paläographie des
16. - 20. Jahrhunderts, 2 Bde., Marburg 102000 (Veröffentlichungen der Archivschule
Marburg 2) <5e Neuzeitliche Schriften>
Dülfer, Kurt: Gebräuchliche Abkürzungen des 16. – 20. Jahrhunderts, Marburg 1966, 61986
(Veröffentlichungen der Archivschule Marburg 1) <5h Allgemeines>
Dülfer, Kurt: Urkunden, Akten und Schreiben in Mittelalter und Neuzeit, AZ 53(1957)11-53
<1a>
Düll, Siegrid: Die Inschriften der Stadt Oppenheim, Wiesbaden 1984 (Die Deutschen
Inschriften 23, Mainzer Reihe 1) <5j Orte: Oppenheim>
Dulong, Claude: Les signes cryptiques dans la correspondence d‘Anne d‘Autriche avec
Mazarin, contribution à l‘emblématique du XVIIe siècle, BÉCh 140(1982)61ff. <5i
Geheimschriften>
Dumas, A.: L'action de secrétaires d'État sous l'Ancien Régime, Aix-en-Provence 1954 <2g
einzelne Ämter>
Dumas, A.: Sacre du roi. In: DDC VII 788-817 <7c Krönung: Königskrönung>
Dumezil, Georges: Mitra-Varuna. Essai sur deux représentations indoeuropéennes de la
souveraineté, Paris 2. Aufl. 1948 <7a>
Dumézil, Georges: Sur l'inscription du Lapis Niger, Revue des Etudes Latines
36(1958)109ff., 57(1959)101ff. <5e Antike lateinische Schrift, 5j Antike>
Dümig, Erwin: Die Ratsprotokolle der Stadt Würzburg im 17. Jahrhundert (1600 - 1700) als
Rechtsquelle, Würzburg 1974 <2q Würzburg>
Dumitriu-Snagov, I.: Monumenta Romaniae Vaticana. Manoscritti – documenti – carte.
Catalogo della mostra: Salone sistino, Città del Vaticano 1996 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke, 4 Rumänien>
Dümmler, E.: Das Formelbuch des Bischofs Salomo III. von Konstanz, Leipzig 1857 <1h
einzelne Sammlungen, 2q Allgemeines >
Dümmler, E.: Über die Fälschungen des Bischofs Pilgrim von Passau, SB. Berl. AK. 1898
<3c Passau>
Dumville, David N.: English Caroline Script and Monastic History. Studies in Benedictinism,
A. D. 950 - 1030, Woodbridge, Suffolk 1992 (Studies in Anglo-Saxon History 6) <5e
Karolingische Minuskel>
Dumville, David N.: English Square minuscule script: the mid-century phases, Anglo-Saxon
England 23(1994)133-164 <5e Insulare Schrift, 5e Karolingische Minuskel>
Duncan, A. A. M.: The Acts of Robert I (1306 - 29), Edinburgh 1987 (Regsta Regum
Scottorum Series 5) <2h>
Dungern, Oswald von: Wie Baiern das Österreich verlor. Geschichte einer staatsrechtlichen
Fälschung, Graz 1931 <3b Privilegium maius>
Dünnebeil, Sonja /Paul Herold: Die Urkunden und Briefe des Österreichischen Staatsarchivs
in Wien, Abt. Haus-, Hof- und Staatsarchiv: allgemeine Urkundenreihe, Familienurkunden
118
und Abschriftensammlungen (1458-1463) Köln 2004 (Regesten Kaiser Friedrichs III. ...
18) <2e Herrscher: Friedrich III.>
Dunning, P. J.: The letters of Innocent III to Ireland, Traditio 18(1962)229-253 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Dunning, P. J.: The Letters of Pope Innocent III to Ireland. In: C. W. Dygmore/Ch. Duggan,
Studies in Church History I, London 1964, S. 154-159 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Dunston, A. J.: Pope Paul II and the Humanists, The Journal of Religious History
7(1973)287-306 <2p Behörden: einzelne Personen>
Dunston, A. J.: The Hand of Poggio, Scriptorium 19(1965)63ff. <5e Humanistische Schrift>
Dupin, A.: Taxes de la pénitencerie apostolique, Paris 21879 <2p Behörden: Pönitentiarie und
Rota>
Dupont, C.: Les donations dans les constitutions de Constantin, Revue Internationale des
Droits de l'Antiquité 9(1962)291-324 <3b Konstantinische Schenkung>
Duprat, E.: La charte de1040 relatieve à la consécration de l'Église Saint-Victor à Marseille
est-elle authentique?, Mémoires et bulletins de l'Institut historique de Provence
22(1947)70-85 <3c Marseille>
Duprè Theseider, Eugenio: Considerazioni sull'arte di misurare il tempo, Bologna 1962
(Quaderni della Scuola di Paleografia ed Archivistica 2) <1d>
Durand de Maillane: Dictionnaire de droit canonique et pratique bénéficiale, Lyon 1770,
Lyon 1789 <2p Allgemeines>
Duranti, L.: Diplomatica. Usos nuevos para una antigua ciencia, Carmona 1996 <1a>
Dürer, Albrecht: Underweysung der messung ..., Nürnberg 1525 <5g einzelne Schreibmeister
und Schreibmeisterbücher>
Dürr, H.: Die Nürnberger Stadtwappen und ihre Geschichte (nach Forschungen von
Archivdirektor Dr. Schaffer), Kunst und Volk 4(1936)320f., 330 <6c Nürnberg>
Durrer, R.: Fund von rätischen Privaturkunden aus karolingischer Zeit. Ein Beitrag zur älteren
Bündnergeschichte und zur Entstehungsfrage der Lex Romana Curiensis. In: Festgabe für
Gerold Meyer von Knonau (Zürich 1913) S. 13-67 <5e Halbunziale, Praekarolina>
Durrieu, P.: Ingobert, un grand calligraphe du IX siècle. In: Mélanges Chatelain, Paris 1910,
S. 1-12 <5m>
Durrieu, P.: La miniature flamande au temps de la Cour de Bourgognes, Brüssel 1921 <5m>
Durrieu, P.: Les archives Angevines de Naples. Étude sur les registres du roi Charles Ier
(1265 - 1285), 2 Bde., Paris 1886/7 (Bibliothèque des Écoles françaises d‘Athènes et de
Rome 46, 51) <2f Anjou>
Durrieu, P.: L'origine du ms. célèbre dit Psautier d'Utrecht. In: Mélange Julien Havet, Paris
1895, S. 339-357 <5m>
Dürscheid, Christa: Einführung in die Schriftlinguistik <5a Allgemeines>
Dusková, Sasa /Jindrich Sebánek: Ein Additamentum zum CDB. Ein Beitrag zur Geschichte
der Beziehungen zwischen Böhmen im Zeitalter Wenzels I. und Bayern. In:
Grundwissenschaften und Geschichte. Fs. Waldemar Schlögl/Peter Herde (Hgg.),
Grundwissenschaften und Geschichte. Fs. Peter Acht, Kallmünz 1976 (Münchener
Historische Studien, Abteilung Geschichtl. Hilfswissenschaften 15), S. 135-140 <2i>
Dusková, Sása: Fälschungen böhmischer Königsurkunden im 13. Jahrhundert. In:
Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH Schriften 33/IV) S. 597-616 <2i, 3c
Böhmen>
Duval, Nicolas: Le Trésor des nouuelles escritures ..., Paris 1677 u.ö. <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Duval-Arnould, Louis: Bibliothèque Apostolique Vaticane. In: Dictionnaire Historique de la
Papauté 224-227 <5k Orte: Vatikan>
Düwel, Klaus: Runenkunde, Stuttgart 21983 <5e Runen und Ogamschrift>
119
Düwel, Klaus: Runische Schriftkultur in kontinental-skandinavischer und angelsächsischer
Wechselbeziehung, Berlin 1994 <5e Ogamschrift und Runen>
Dvorák, Max: Die Fälschungen des Reichskanzlers Schlick, MIÖG 22(1901)51ff. <3d>
Dworschak, F.: Die Reichskleinodien, Velhagen & Klasings Monatshefte 53(1938/9)289-296
<7a>
Dwyer, Richard A.: Ovid in the Middle Ages. In: DictMA IX 312-314 <8>
Dyggve, Ejnar: La SS. cattedra di S. Pietro ed il suo ambiente storico primordiale, Analecta
Romana instituti Danici 1(1959)13-43 <7b Throne>
Dykmans, Marc: Cérémonial pontifical. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 323-325
<7c Krönung: Papstkrönung>
Dykmans, Marc: Chapelle pontificale (historique). In: Dictionnaire Historique de la Papauté
344f. <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Dykmans, Marc: De Rome en Avignon ou le Cérémonial de Jacques Stefaneschi, Città del
Vaticano 1981 <7c Krönung: Ordines>
Dykmans, Marc: Le cérémonial papal de la fin du moyen âge à la Renaissance, tome I: Le
cérémonial papal du XIIIe siècle, Brüssel 1977 (Bibliohtèque de l'Institut Historique Belge
de Rome 24) <7c Krönung: Ordines>
Dykmans, Marc: L'Oeuvre de Patrizi Piccolomini ou le cérémonial papal de la première
Renaissance, 2 Bde., Città del Vaticano 1980/2 <7c Krönung: Ordines>
Dziatzko, Karl: Archive. In: RE 2(1896)553-564 <2b Archive>
Dziatzko, Karl: Beiträge zur Gutenbergfrage, Berlin 1889 (Sammlung
bibliothekswissenschaftlicher Arbeiten 2), S. 1-40 <5f>
Dziatzko, Karl: Buch. In: Pauly/Wissowa, Real-Encyclopädie der classischen
Altertumswissenschaften III,1 (= 5. Halbband), Stuttgart 2. Aufl. 1897, Sp. 939-971 <5a
Allgemeines>
Dziatzko, Karl: Gutenbergs früheste Druckerpraxis, Berlin 1890 (Sammlung
bibliothekswissenschaftlicher Arbeiten 4) <5f>
Dziatzko, Karl: Johann Gutenberg und die Erfindung der Buchdruckerkunst. Zu Gutenbergs
500jähriger Geburtstagsfeier, Velhagen & Klasings Monatshefte 10(1900)353-366 <5f>
Dziatzko, Karl: Untersuchungen über ausgewählte Kapitel des antiken Buchwesens, Leipzig
1900 <5a Allgemeines>
Early English Manuscripts in Facsimile, Kopenhagen 1951ff. <5c>
Eberhard, H. /H. Schlechte /M. Kobuch /E. Müller: Die Reformation in Dokumenten aus den
Staatsarchiven von Dresden und Weimar und aus dem historischen Staatsarchiv
Oranienbaum, Weimar 1967 <5c>
Eberl, Immo: Regesten zur Geschichte des Benediktinerinnenklosters Urspring bei
Schelklingen 1127 - 1806, Stuttgart 1978 (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde
14) <4: Urspring>
Ebers, Godehard Josef: Der Papst und die Römische Kurie, Paderborn 1916 <2p
Allgemeines>
Eberth, Werner: Die Kommunalwappen im Landkreis Bad Kissingen, Bad Kissingen 2006
<6c Bad Kissingen>
Ebner, Johannes: Das Ordinariatsarchiv Linz. Ein Beitrag zur Geschichte des Archivwesens
der Diözese Linz, Neues Archiv für die Geschichte der Diözese Linz 2(1982/3)89-108 <2q
Passau>
Eck, W. /H. Wolff (Hgg.): Heer und Integrationspolitik. Die römischen Militärdiplome als
historische Quelle, Köln 1986 (Passauer Historische forschungen 2) <2b Kaiser>
Eckardt, A.: Mittelalterliche Stadtsiegel zwischen Main und Neckar. In: Fs. H. H. Weber,
Breuberg-Neustadt 1977, S. 407ff. <1e Allgemeines>
120
Eckardt, Hans Wilhelm /Stüber, Gabriele /Trumpp, Thomas /Kuhn, Andreas: Paläographie Aktenkunde - Archivalische Textsorten. "Thun kund und zu wissen jedermänniglich",
2005 (Historische Hilfswissenschaften bei Degener & Co. 1) <5a Allgemeines>
Eckelmann, Helmut: Johann Hemeling, Schreib- und Rechenmeister, der hochlöblichen Stadt
Hannover kaiserlich gekrönter Poet, Berlin 1971 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Eckelmann, Helmut: Zur Entwicklung der Buchdruckschrift, Frankfurt/Main 1950 <5f>
Eckhardt, A.: Die oberhessischen Klöster. Regesten und Urkunden, 1977 <4: Oberhessen>
Eckhardt, F.: A pápái és császári kancellária gyakorlat hatása árpádkori királyi okleveleink
szövegezésében, Századok 1916 <2n>
Eckhardt, Hans Wilhelm /Gabriele Stüber /Thomas Trumpp (Hgg.): "Thun kund und zu
wissen jedermänniglich": Paläographie – archivalische Textsorten – Aktenkunde, Köln
1999 <5c>
Eckhart, Franz: Die glaubwürdigen Orte Ungarns im Mittelalter, MIÖG Erg.-Bd.
9(1915)395ff. <1g Allgemeines>
Écriture et enluminure en Lorraine: au Moyen Age. Catalogue de l'exposition "La plume et el
parchemin", Nancy 1984 <5c, 5m>
Eder, Christine Elisabeth: Die Schule des Klosters Tegernsee im frühen Mittelalter im Spiegel
der Tegernseer Handschriften, StMBO 83(1972)1ff. <5e Karolingische Minuskel>
Effmert, Viola: Herzbegräbnis des Passauer Bischofs Sebastian Graf von Pötting,
Fürstbischof 1673 - 1689, Nürnberg 1989 <7c Begräbnisse etc.>
Egerton, Thomas: Certain observations concerning the office of lord chancellor, London 1657
<2h>
Egger, Christoph: Ein Benützer der Register Papst Innocenz' III. im 15. Jahrhundert,
Römische Historische Mitteilungen 38(1996)181-188 und Tafel <2p Behörden: einzelne
Personen>
Egger, Christoph: Ein Benützer der Register Papst Innocenz' III. im 15. Jahrhundert,
Römische Historische Mitteilungen 38(1996)181-188 und Tafel <2p Register: Innozenz
III.>
Egger, Christoph: Vatikanische Bibliothek. In: LexMA VIII 1430-1432 <5k Orte: Vatikan>
Egger, Hermann: Das päpstliche Kanzleigebäude im 15. Jahrhundert. In: Festschrift zur Feier
des 200jährigen Bestandes des Haus-, Hof- und Staatsarchivs II, Wien1951, S. 487-500
<2p Behörden: Kanzlei>
Egger, Rainer: Die Schreiber der Urkunden Kaiser Friedrich Barbarossas (Vorstudien zu einer
Kanzleigeschichte), Diss. Wien /Graz 1961 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Eggers, A.: Die Urkunde Papst Hadrians IV. für König Heinrich II. von England über die
Besetzung Irlands, Berlin 1922 (ND Vaduz 1965) <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Eggert, Wolfgang: Bemerkungen zur Intitulatio in den Urkunden Karls IV. In: Michael
Lindner/ Eckhard Müller-Mertens /Olaf B. Rader /Mathias Lawo (Hgg.), Kaiser, Reich und
Region. Studien und Texte aus der Arbeit der Monumenta Germaniae Historica, Berlin
1997 (Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Berichte und
Abhandlungen. Sonderband 2) S. 295-311 <1c Intitulatio, 2e Herrscher: Karl IV.>
Egglmaier, Herbert H.: Die Historischen Hilfswissenschaften - ihre lehramtliche Zielsetzung
an den habsburgischen Universitäten bis um die Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert. In:
Reinhard Härtel (Hg.), Geschichte und ihre Quellen. Festschrift für Friedrich Hausmann
zum 70. Geburtstag, Graz 1987, S. 275-288 <1b>
Egidi, P.: Codice diplomatico dei Saraceni di Lucera, Neapel 1917 <4: Lucera: Sarazenen>
Egidi, Vincenzo Maria/Raffaele Borretti: Regesto delle pergamene dell'Archivio Capitolare di
Cosenza, Cosenza 1996 (Teologia & Territorio 1) <4: Cosenza>
121
Ehmck, R. /W. v. Bippen /Adolf E. Hofmeister /Andreas Röpcke: Bremisches Urkundenbuch,
7 Bde., Bremen 1873/1993 (teilweise ND Osnabrück 1978) <4: Bremen>
Ehmcke, Fritz Helmuth: Die deutsche Schrift in Gefahr, Pandora 4(1946)31-37 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Ehmcke, Fritz Helmuth: Die drei Ausdrucksformen der deutschen Schrift: Textur,
Schwabacher, Fraktur, Leipzig 1912 <5f>
Ehmcke, Fritz Helmuth: Die historische Entwicklung der abendländischen Schriftformen,
Ravensburg 1927 <5b>
Ehmcke, Fritz Helmuth: Schrift als Bildungsmittel, Offenbach/Main 1950 <5f>
Ehmcke, Fritz Helmuth: Ziele des Schriftunterrichts, ### 1910 <5e Neuzeitliche Schrift>
Ehmer, Hermann /Norbert Hofmann /Rainer Trunk: Die Schrift im Wandel der Zeiten.
Schriftzeugnisse aus 1200 Jahren im Staatsarchiv Wertheim, Wertheim 1979 <5c>
Ehnert, Rolf (Hg.): Kuchenmeysterey, Göppingen 1981 (Litterae 71) <5c>
Ehrenberg, Hermann: Urkunden und Aktenstücke zur Geschichte der in der heutigen Provinz
Posen vereinigten ehemals polnischen Landkreise, Leipzig 1892 <4: Posen>
Ehrend, Helfried: Die Reichskleinodien im Münzbild, Numismatisches Nachrichtenblatt
26(1977)13-17, 45-47, 75-79, 105-107, 133-135, 156-159, 180-183, 203-207 = Speyer
1977 <7b Kronen>
Ehrensberger, Hugo: Libri liturgici Bibliothecae Apostolicae Vaticanae manu scripti, Freiburg
1897 (ND Hildesheim 1985) <5k Orte: Vatikan>
Ehrentraut, Hartmut: Bleierne Inschrifttafeln aus mittelalterlichen Gräbern, Diss. phil. Bonn
1951 = Bonner Jahrbücher 152(1952)190-225 und 7 Tafeln <5j Mittelalter>
Ehrismann, G.: Gutjahrs "Urkunden deutscher Sprache in der Kanzlei Karls IV." GGA
11(1907)906ff. <1c Sprache, 1e Herrscher>
Ehrismann, Otfrid: Das Nibelungenlied, Göppingen 1973 (Litterae 23) <5c>
Ehrle, Franz /Paul Liebaert: Specimina Codcum Latinorum Vaticanorum, Bonn 1912, Bonn 3.
Aufl. 1932 (Tabulae in usum scholarum 3) <5c>
Ehrle, Franz: Aus den Akten des Afterconcils von Perpignan 1408, Archiv für Litteratur und
Kirchengeschichte des Mittelalters 5(1889)387-492 <2p Behörden: Konzilien>
Ehrle, Franz: Die Frangipani und der Untergang des Archivs und der Bibliothek der Päpste
am Anfang des 13. Jahrhunderts. In: Mélanges offerts à M. Emile Châtelain, Paris
1910(ND Genf 1976), S. 448-483 <2p Behörden: Archiv>
Ehrle, Franz: Die Übertragung des letzten Restes des päpstlichen Archivs von Avignon nach
Rom, Historisches Jahrbuch 11(1890)727-729 <2p Behörden: Archiv>
Ehrle, Franz: Zur Geschichte des Schatzes, der Bibliothek und des Archis der Päpste im
vierzehnten Jahrhundert, Archiv für Litteratur- und Kirchengeschichte des Mittelalters
1(1885)1-45, 228-364 <2p Behörden: Archiv>
Ehses, H.: Kirchliche Reformarbeiten unter Papst Paul III. vor dem Trienter Konzil, RQ
15(1901)153-174, 397-411 <2p Behörden: Kanzlei>
Ehses, Stephan: Das Dispensbreve Julius' II. für die Ehe Heinrichs VIII. von England mit
Katherina von Aragon, RQ 7()180-198 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Ehses, Stephan: Ein Gutachten des päpstlichen Gnadenwesens aus dem Jahre 1538, RQ
14(1900)102-119 <2p Allgemeines>
Ehses, Stephan: Eine Fälschung aus dem 16. Jahrhundert, RQ 13()288-295 <3d>
Ehses, Stephan: Römische Dokumente zur Geschichte der Ehescheidung Heinrichs VIII. von
England, 1527 - 1534, Paderborn 1893 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Eibl, Elfie-Marita: Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440 – 1493). Nach Archiven und
Bibliotheken geordnet. Heft 11: Die Urkunden und Briefe aus den Archiven und
Bibliotheken des Freistaates Sachsen, Wien 1998 <2e Herrscher: Friedrich III.>
122
Eibl, Elfie-Marita: Zwischen Entwurf, Original und Kopie, Bemerkungen zu Formen von
Urkunden und Briefen aus den Kanzleien Kaiser Friedrichs III., AD 44(1998)19-41 <2e
Allgemeines nach dem Interregnum, 2e Herrscher: Friedrich III.>
Eich, Stefan: Kanzlei und Urkundenwesen der Grafen von Holstein-Schaumburg zwischen
1189 und 1290, Kiel 2010 <2q Allgemeines>
Eichler, Ferdinand: Kleine Randbemerkungen zur Gutenbergischen Drucktechnik, GutenbergJahrbuch (1950)97-99 <5f>
Eichmann, Eduard: Der Kaiserkrönungsordo "Cencius II". In: Miscellanea Francesco Ehrle II,
Rom 1924 (Studi e testi 38), S. 322-337 <7c Krönung: Ordines>
Eichmann, Eduard: Der Kaiserordo von Apamea, Historisches Jahrbuch 60(1940)452-477
<7c Krönung: Ordines>
Eichmann, Eduard: Der sogenannte salische Kaiserordo, ZRG kan. 27(1938)1ff. <7c
Krönung: Ordines>
Eichmann, Eduard: Die Kaiserkrönung im Abendland, 2 Bde., Würzburg 1942 <7c Krönung:
Kaiserkrönung>
Eichmann, Eduard: Die Ordines der Kaiserkönung, ZRG kan. 2(1912)1ff. <7c Krönung:
Ordines>
Eichmann, Eduard: Die römischen Eide der deutschen Könige, ZRG kan. 6(1916)140ff. <7c
Krönung: Kaiserkrönung>
Eichmann, Eduard: Kaiserkrönungsstudien, Forschungen und Fortschritte 15(1939)296ff. <7c
Krönung: Kaiserkrönung>
Eichmann, Eduard: Königs- und Bischofsweihe, SB. Akad. München H. 6 1928 <7c
Krönung: Königskrönung>
Eichmann, Eduard: Um die Kaiserkrönung im Abendland. Eine Gegenkritik, Historisches
Jahrbuch 62/9 ???()607ff. <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Eichmann, Eduard: Von der Kaisergewandung im Mittelalter, Historisches Jahrbuch
58(1938)268-304 <7b Gewänder>
Eichmann, Eduard: Weihe und Krönung des Papstes im Mittelalter, München 1951 <7c
Krönung: Papstkrönung>
Eichmann, Eduard: Zur Symbolik der Herrscherkrone im Mittelalter, Budapest 1940 <7b
Kronen>
Eichmann, Th.: Die Datierung in der Geschichtsschreibung des Jahrhunderts 1200 - 1254,
Diss. Greifswald 1908 <1d>
Eigler, U.: Beneventana. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 294 <5e
Beneventanische Schrift>
Eigler, U.: Schnörkelschrift. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 576 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Eimer, M.: Die Tübinger Wappenfahne und ihre Abzweigungen, Württemberg 8(1986)147150 <6d Fahnen>
Einhorn, Jürgen Werinhard: Spiritalis Unicornis, München 1976 <6a>
Eis, Gerhard: Altdeutsche Handschriften, München 1949 <5b>
Eis, Gerhard: Eine unbekannte Urkunde Herzog Ludwigs des Älteren vom Jahre 1353, OG
14(1972)304 <2q Bayern>
Eisenhardt, Ulrich: Die kaiserliche Aufsicht über Buchdruck, Buchhandel und Presse im
Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation (1496 - 1806). Ein Beitrag zur Geschichte
der Bücher- und Pressezensur, Karlsruhe 1970 (Studien und Quellen zur Geschichte des
deutschen Verfassungsrechts A 3) <5f>
Eisenlohr, Erika: Kola und Kommata - Von Hieronymus zum Evangeliar Heinrichs des
Löwen. In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer, Marburg 1992, S. 105-132 <5l>
Eisenlohr, Erika: Paläographische Untersuchungen zum Tafelgüterverzeichnis des römischen
Klnigs, Hs Bonn UB S 1559, ### <2e Herrscher: Friedrich II.>
123
Eisenlohr, Erika: Von ligierten zu symbolischen Invokations- und Rekognitionszeichen in
frühmittelalterlichen Urkunden. In: Peter Rück (Hg.) Graphische Symbole in Urkunden.
Beiträge zur diplomatischen Semiotik, Sigmaringen1996 (Historische Hilfswissenschaften
3), S. 167-262 <1c Invocatio>
Eitel, A.: Rota und Rueda, AUF 5(1914)299-336 <1c Rota, 2p Bullen: Schrift und äußere
Form>
Eitel, A.: Über Blei- und Goldbullen im Mittelalter, Habil.-Schr. Freiburg 1912 <1e
Allgemeines>
Ekrutt, Joachim W.: Der Kalender im Wandel der Zeiten. 5000 Jahre Zeitberechnung,
Stuttgart 1972 <1d>
Ekschmitt, Werner: Das Gedächtnis der Völker. Hieroglyphen, Schriften und Schriftfunde,
Berlin 1964, München 21980 <5c>
Elbern, Victor H.: Fibel und Krone. Ein neuer Beitrag zur "Eisernen Krone" von Monza. In:
Fs. Wilhelm Messerer, Köln 1980, S. 47-56 <7b Kronen>
Elbern, Victor H.: Kristall. In: LexMA V 1534f. <7a>
Elbern, Victor H.: Krone. In: LexMA V 1544-1547 <7b Kronen>
Elbern, Viktor H.: Neue Forschungen zur Reichskrone - Signum ottonischer
Herrschaftsauffassung?, AD 43(1997)15-22 <7b Kronen>
Elder, John P.: Clues for Dating Florentine Humanistic Manuscripts, Studies in Philology
47(1947)127ff. <5e Humanistische Schrift>
Elliott, Ralph W.: Runes. An introduction, Manchester/New York 2. Aufl.1989 <5e Runen
und Ogamschrift>
Ellner, K. A. H.: Heortologie oder die geschichtliche Entwicklung des Kirchenjahres und der
Heiligenfeste von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart, Freiburg 3. Aufl. 1911 <1d>
Elm, K.: Heilig-Geist-Orden. In: LexMA III 2028f. <6d Orden>
Elm, Kaspar: Papsturkunden aus dem Kölner Augustiner-Eremitenkloster in der Pariser
Nationalbibliothek (Fonds latin 9286). In: Scientia augustiniana. Fs. Adolar Zumkeller
OSA zum 60. Geburtstag, Würzburg 1975, S. 515-543 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Elsen, A.: Gotische Reitersiegel, Pantheon 12(1933)369-372 <1e Allgemeines>
Elsener, Ferdinand: Notare und Stadtschreiber. Zur Geschichte des schweizerischen Notariats,
1962 (AFNrhWf Geistesw. 100) <1g Notariat>
Elze, Reinhard (Hg.): Die Ordines für die Weihe und Krönung des Kaisers und der Kaiserin
(Ordines coronationis imperialis), Hannover 1960 (MGH Fontes iuris Germanici antiqui in
usum scholarum 9) <7c Krönung: Ordines>
Elze, Reinhard /Arnold Esch (Hgg.): Das Deutsche Historische Institut in Rom, 1888 - 1988,
Tübingen 1990 (Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 70) <1b>
Elze, Reinhard /Horst Fuhrmann (Hgg.): Paul F. Kehr. Zugänge und Beiträge zu seinem
Wirken und zu seiner Biographie. Veranstaltung zum 60. Geburtstag von Arnold Esch am
20. Mai 1996, Rom 1996 <1b>
Elze, Reinhard: Das "Summum Palatium Lateranense" im 10. und 11. Jahrhundert, Studi
Gregoriani 4(1952)27-54 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Elze, Reinhard: Die Agilulfkrone des Schatzes von Monza. In: Helmut Beumann, Historische
Forschungen für Walter Schlesinger, Köln 1974, S. 348-357 <7b Kronen>
Elze, Reinhard: Die Herrscherlaudes im Mittelalter, ZRG kan. 40(1954)201-223 <7c Laudes>
Elze, Reinhard: Die päpstliche Kapelle im 12. und 13. Jahrhundert, ZRG kan. 36(1950)145204 <2p Behörden: Kurie und Kapelle, 7c Krönung: Papstkrönung>
Elze, Reinhard: Eine Kaiserkrönung um 1200. In: Adel und Kirche. Gerd Tellenbach zum 65.
Geburtstag, Freiburg 1968, S. 365-373 <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Elze, Reinhard: I segni del potere ed altre fonti dell‘ideologia politica del medioevo
recentemente utilizzate. In: Fonti medioevali e problematica storiografia. Atti del
124
Congresso Internazionale tenuto in occasione del 90º anniversario della fondazione
dell‘Istituto storico Italiano (1883 - 1973). Roma 22 - 27 ottobre 1973. I, Rom 1976, S.
283ff. <7a>
Elze, Reinhard: Insegne del potere sovrano e delegato in Occidente. In: Simboli e simbologia
nell'alto medioevo II, Spoleto 1976, S. 569-599 <7a>
Elze, Reinhard: Ordines für die Königskrönung in Mailand. In: Cesare Alzati (Hg.),
Cristianità ed Europa. Miscellanea di studi in onore di Luigi Prosdocimi I, Rom 1994, S.
175-189 <7c Krönung: Ordines>
Elze, Reinhard: Päpste - Kaiser - Könige und die mittelalterliche Herrschaftssymbolik,
London 1982 <7a>
Elze, Reinhard: Sic transit gloria mundi. Zum Tode des Papstes im Mittelalter, DA
34(1978)1-18 <2p Allgemeines>
Elze, Reinhard: Tre Ordines per l‘incoronazione di un re e di una regina del regno normanno
di Sicilia. In: Atti del Congresso Internazionale di Studi sulla Siclia Normanna, Palermo
1972, S. 1-22 <7c Krönung: Ordines>
Emler, Josef: Die Kanzlei der böhmischen Könige Premysl Ottokars II. und Wenzels II. und
die aus derselben hervorgegangenen Formelbücher, Prag 1878 <1c Arenga, 2i>
Emler, Joseph (Hg.): Regesta diplomatica nec non epistolaria Bohemiae et Moraviae, Teil 2,
Prag 1882 <4 Böhmen, 4 Mähren>
Empell, Hans-Martin: Gutenberg vor Gericht. Der Mainzer Prozeß um die erste gedruckete
Bibel, Frankfurt/Main 2008 <5f>
Empfehlungen zur Edition frühneuzeitlicher Texte der „Arbeitsgemeinschaft
außeruniversitärer historischer Forschungseinrichtungen", Archiv für
Reformationsgeschichte 72(1981)299-315 <8>
Empoli, L.: Bullarium ordinis eremitarum s. Augustini, Rom 1628 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Enckevort, R. v.: Geschichtliche Nachrichten über die Familie von Enckevort, Görlitz 1908
<2p Behörden: einzelne Personen>
Enders, Liselott /Friedrich Beck: Zur Geschichte des Nonnenklosters in Prenzlau und seiner
Überlieferung, Jb. f. Gesch. d. Feud. 8(1984)158-190 <4: Prenzlau>
Enders, Liselott: Zur Frühgeschichte des Bistums Havelberg, Jahrbuch für BerlinBrandenburgische Kirchengeschichte 61(1997)38-60 <3c Havelberg>
Endrei, Walter: De l'abaque aux chiffres arabes, leur lutte en Europe. In: Studi in memoria di
Federigo Melis I, Neapel 1978, S. 279-300 <5l>
Endrulat, Bernhard: Niederrheinische Städtesiegel des 12. bis 16. Jahrhunderts, Düsseldorf
1882 <1e Orte: Niederrhein>
Engel, E.: Die deutsche Schrift. Ein deutsches Kulturgut, Berlin 1940 <5e Neuzeitliche
Schrift>
Engel, Eva Maria /Eberhard Holtz: Deutsche Könige und Kaiser des Mittelalters, Köln 1989
<7b Kronen>
Engel, Franz /Heinrich Lathwesen: Urkundenbuch des Klosters Möllenbeck bei Rinteln, 3
Bde., Rinteln 1965/9 <4: Möllenbeck>
Engel, Franz: Die Schaumburg-Lippischen Archive und zentralen Registraturen, Göttingen
1955 (Veröffentlichungen der Niedersächsischen Archivverwaltung 4) <4: SchaumburgLippe>
Engel, G.: Ravensberger Regesten I. 785 - 1346, Bielefeld 1985 <4: Ravensberg>
Engel, Wilhelm: Ein bellum diplomaticum des 16. Jahrhunderts. In: Beiträge zur
thüringischen und sächsischen Geschichte. Fs. Otto Dobenecker, Jena 1929, S. 327 - ###
<1b>
Engel, Wilhelm: Lorenz Fries. In: NDB V 610f. <2q Würzburg>
Engel, Wilhelm: Magister Lorenz Fries 1491 - 1550, Würzburg 1951 <2q Würzburg>
125
Engel, Wilhelm: Regesta Herbipolensia, Würzburg 1952ff. <4: Würzburg>
Engel, Wilhelm: Territorialänderung und Archivalienfolge. In: Archivstudien. Zum 70.
Geburtstag von Woldemar Lippert, Dresden 1931, S. 78-91 <1i>
Engel, Wilhelm: Urkundenregesten zur Geschichte der kirchlichen Verwaltung der Grafschaft
Hohenlohe <4: Hohenlohe>
Engel, Wilhelm: Urkundenregesten zur Geschichte der kirchlichen Verwaltung der Grafschaft
Wertheim 1276 - 1499, 1959 <4: Wertheim>
Engel, Wilhelm: Urkundenregesten zur Geschichte der kirchlichen Verwaltung des Bistums
Würzburg im hohen und späten Mittelalter 1136 - 1488, Würzburg 1954 <4: Würzburg>
Engel, Wilhelm: Urkundenregesten zur Geschichte der Stadt Würzburg 1201 - 1401,
Würzburg 1952 <4: Würzburg>
Engel, Wilhelm: Urkundenregesten zur Geschichte der Städte des Hochstifts Würzburg (1172
- 1413) (Regesta Herbipolensia III), Würzburg 1956 (Quellen und Forschungen zur
Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg 12) <2q Würzburg, 4 Würzburg>
Engel, Wilhelm: Würzburger Urkundenregesten vor dem Jahre 1400, Würzburg 1957
(Sonderveröff. d. Freunde Mainfr. Kunst u. Gesch.) <2q Würzburg, 4 Würzburg>
Engelbert, Pius: Zur Frühgeschichte des Bobbieser Skriptoriums, Revue Bénédictine
78(1968)220-260 <5e Halbunziale, Praekarolina, 5k Orte: Bobbio >
Engelen, Ulrich: Die Edelsteine in der deutschen Dichtung des 12. und 13. Jahrhunderts,
München 1978 <7a>
Engelhardt, Rudolf: Das öffentliche Notariat in den Landesherrschaften der Erzbischöfe von
Magdeburg und der Bischöfe von Halberstadt von den Anfängen bis zum Ausgang des 13.
Jahrhunderts, Diss. phil. Berlin (Ost) 1969 <1g Notariat>
Engelhart, Ben /Chris Brand: Gerard Mercator - Cartographer and Writing Master. In: A. S.
Osley (Hg.), Calligraphy and Palaeography. Essays presented to Alfred Fairbank on his
70th Birthday, London 1965, S. 137-148 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Engels, O.: Tiara. In: LexMA VIII 759 <7b andere Insignien>
Engels, Odilo: Alberich von Montecassino und sein Schüler Johannes von Gaeta, StMBO
65(1955)35-50 <2p Behörden: einzelne Personen>
Engels, Odilo: Die Kirchweihurkunde der Kathedrale von Seu d‘Urgel aus dem frühen 9.
Jahrhundert. In: Felix Becker/Holger M. Meding/Barbara Potthast-Jutkeit/Karin Schneider
(Hgg.), Iberische Welten. Fs. Günter Kahle, Köln 1994, S. 485-498 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Engels, Peter: Die Insignien der Stadt Darmstadt: Siegel, Wappen, Fahne, Amtszeichen und
Amtskette, Goldenes Buch. In: Peter Engels (Hg.), Aus Überrest und Tradition. Festschrift
Anna-Dorothee von den Brincken, Lauf 1999, S. 309-328 <1e Orte: Darmstadt, 6c
Darmstadt>
Engemann, J.: Nimbus. In: LexMA VI 1194 <7a>
Ennen, L. /G. Eckertz: Quellen und Geschichte der Stadt Köln, Bonn 18## <4: Köln>
Ennen, L.: Übertragung der Krönungsinsignien von Aachen nach Frankfurt 1742, Annalen
des Historischen Verins für den Niederrhein 16(1865)### <7c Krönung: Königskrönung>
Enos, Leo: Anceint Greek Writing Instruction. In: James J. Murphy, A Short History of
Writing Instruction. From Ancient Greece to Modern America, Mahwah, NJ, 22001, S. 934 <5a Allgemeines>
Enriquez Fernández, Javier /Concepción Hidalgo de Cisneros Amestoy /Araceli Lorente
Ruigómez /Adela Martínez Lahidalga: Colección documental del Archivo de la Cofradía
de Pescadores de la villa de Lequeito (1325 - 1520), San Sebastián 1991 (Fuentes
documentales medievales del Pais Vasco 30) <4: Baskenland, 4: Lequeito>
Enriquez Fernández, Javier: Colección documental de los Archivos Municipales de
Guerricaiz, Larrabezúa, Miravalles, Ochandiano, Ondárroa y Villaro, San Sebastian 1991
126
(Fuentes documentales medievales del Pais Vasco 31) <4: Baskenland, 4: Guerricaiz, 4:
Larrabezúa, 4: Miravalles, 4: Ochandiano, 4: Ondárroa, 4: Villaro>
Ensslin, Wilhelm: Zur Frage der ersten Kaiserkönungen in Byzanz durch den Patriarchen und
zur Bedeutung dieses Aktes im Zeremoniell, ByZ 42(1943/9 ???)101-115 <7c Antike und
Byzanz>
Enstrom, E. A.: Teaching of Handwriting. In: The Encyclopedia of Education IV (1971), S.
297 - 303 <5g Allgemeines>
Enzensberger, Horst: Beiträge zum Kanzlei- und Urkundenwesen der normannischen
Herrscher Unteritaliens und Siziliens, Kallmünz 1971 (MHS Abt. Gesch. Hilfsw. 9) <2f
Normannen>
Enzensberger, Horst: Calculus Florentinus (Pisanus). In: LexMA II 1393f. <1d>
Enzensberger, Horst: Einführung in die Urkundenlehre, Darmstadt 1990 <1a>
Enzensberger, Horst: Guillelmi I. regis diplomata, 1996 (Codex Diplomaticus Regni Siciliae.
Series Prima: Diplomata regum et principum e gente Normannorum, 3) <2f Normannen>
Enzensberger, Horst: Heinrich II. und seine Urkunden, Berichte des Historischen Vereins
Bamberg 133(1997)61-82 <2e Herrscher: Heinrich II.>
Enzensberger, Horst: Kanzleivermerke auf Papsturkunden für das Zisterzienserkloster
Casanova in den Abruzzen, AnnSSArch 12(1972)140-152 <2p Quellen>
Enzensberger, Horst: La cancelleria normanno-sueva tra unità monarchica e tendenze
regionali. In: Unità politica e differenze regionali nel regno di Sicilia, Galatina 1992, S.
105-118 <2f Allgemeines>
Enzensberger, Horst: Roberto il Guiscardo: documenti e cancelleria. In: Roberto il Guiscardo
tra Europa, Oriente e Mezzogiorno, Galatina 1990, S. 61-81 <2f Normannen>
Enzensberger, Horst: Un documento di re Guglielmo II per Gravina. In: Vedi Gravina IV.
Istituzioni, nomini, cultura, Bari 1989, S. 91-96 <2f Normannen>
Epp, Ramona: Die Inschriften des Landkreises Passau bis 1650, Wiesbaden (Die Deutschen
Inschriften ..., Münchener Reihe ...) <5j Orte: Passau>
Epping, Claudia: Kanzlei- und Urkundenwesen der Passauer Bischöfe im Spätmittelalter.
Ausgewählte Urkunden Bischof Wernhards von Prambach (1285 - 1313), Ostbairische
Grenzmarken 40(1998)49-74 <2q Passau>
Era, Antonio: Il giureconsulto catalano Girono Pau e la sua „Practica Cancillariae
apostolicae". In: Fs. Carlo Claisse II, Mailand 1939/40, S. 367-402 <2p Geschäftsgang:
Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Erasmus: De recta Latini Graecique sermonis pronunciatione, Basel 1528 <8>
Erath, Antonius: Codex diplomaticus Quedlinburgensis, Frankfurt 1764 <4: Quedlinburg>
Erbach di Fuerstenau, A.: La miniatura bolognese nel Trecento. Studi su Nivolò di Giacomo,
L'Arte (1911)1-12, 107-117 <5m>
Erben, C. J./J. Euler: Regesta diplomatica nec non epistolaria Bohemiae et Moraviae (600 –
1346), 8 Bde., Prag 1852/92 (ND Hildesheim) <4: Böhmen, 4: Mähren>
Erben, W.: Die gefälschte Urkunde Arnolfs für Salzburg (Mühlbacher Reg. 1801), MIÖG
10(1889)607ff. <3c Salzburg>
Erben, Wilhelm: Bemalte Bittschriften und Ablaßurkunden, AUF. 8(1923)160-188 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Erben, Wilhelm: Berthold von Tuttlingen, Registrator und Notar in der Kanzlei Kaiser
Ludwigs des Bayern. In: Denkschriften der Wiener Akademie der Wissenschaften, phil.hist. Kl. 66,21923) <2e einzelne Kanzleimitglieder, 2e Herrscher: Ludwig der Bayer>
Erben, Wilhelm: Bittschriften steirischer Klöster an einen päpstlichen Nuntius, Zs. d. hist.
Vereins f. Steiermark 18()87ff. <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Erben, Wilhelm: Das Privilegium Friedrichs I. für das Herzogtum Österreich, Wien 1902 <3b
Privilegium maius>
127
Erben, Wilhelm: Die Kaiser- und Königsurkunden des Mittelalters in Deutschland, Frankreich
und Italien, München/Berlin 1907 (ND Darmstadt 1967) (Handbuch der mittleren und
neueren Geschichte IV 1) <1a, 2a>
Erben, Wilhelm: Excurse zu den Diplomen Ottos III., MIÖG 13(1892)537-586 <2e
Herrscher: Otto III.>
Erben, Wilhelm: Johannes v. Müller, Erzherzog Johann und die Monumenta Germaniae, NA
49(1932)150-172 <1b>
Erben, Wilhelm: Kaiserbullen und Papstbullen. In: Leo Santifaller (Hg.), Fs. Albert
Brackmann dargebracht von Freunden, Kollegen und Schülern, Weimar 1931, S. 148-167
<1e Allgemeines, 2p Allgemeines>
Erben, Wilhelm: Nachträge zu dem zweiten Bande der Diplomata-Ausgabe, NA
20(1894)355-371 <2e Allgemeines>
Erben, Wilhelm: Papyrus und Pergament in der Kanzlei der Merowinger, MIÖG
26(1905)123-127 <1f Papyrus, 1f Pergament, 2c Merowinger>
Erben, Wilhelm: Rombilder auf kaiserlichen und päpstlichen Siegeln des Mittelalters, Graz
1931 (Veröffentlichungen des Historischen Seminars der Universität Graz 7) <1e
Allgemeines, 2p Allgemeines>
Erben, Wilhelm: Zu den Tironischen Noten der Karolingerdiplome, MIÖG 29(1908)153ff.
<5i Tironische Noten>
Erben, Wilhelm: Zur Herausgabe der Karolingerurkunden, HZ 99( 1907 )531ff. <2d
Allgemeines>
Erdélyi, Gabriella: Neue Forschungen zur Apostolischen Pönitentiarie, QFIAB 86(2006)582589 <2p Behörden: Pönitentiarie>
Erdmann, C.: Das Wappen und die Fahne der römischen Kirche, QFIAB 22(1930/1) <6a, 6d
Fahnen>
Erdmann, C.: Kaiserliche und päpstliche Fahnen im hohen Mittelalter, QFIAB 25(1933/4)
<6d Fahnen>
Erdmann, C.: Kreuzfahne <oder: Kaiserfahne?> und Blutfahne, SB. Berlin 1932 <6d Fahnen>
Erdmann, Carl /Norbert Fickermann: Briefsammlungen der Zeit Heinrichs IV., Weimar 1950
(MGH Die Briefe der deutschen Kaiserzeit 5) <1h einzelne>
Erdmann, Carl: Briefsammlungen. In: Wilhelm Wattenbach /Robert Holtzmann /Franz-Josef
Schmale, Deutschlands Geschichtsquellen im Mittelalter. Die Zeit der Sachsen und Salier.
2. Das Zeitalter des Investiturstreites. 1050 - 1125, Darmstadt 1967, S. 415-442 <1h>
Erdmann, Carl: Der Heidenkrieg in der Liturgie und die Kaiserkrönung Ottos I., MIÖG
46(1932)129ff. <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Erdmann, Carl: Gregor VII. und Berengar von Tours, QFIAB 28(1937/8)48-74 <2p
Allgemeines>
Erdmann, Carl: Heilige Fahnen. In: ders., Die Entstehung des Kreuzzugsgedankens, Stuttgart
1935 (ND Darmstadt 1980) S. 30-50 <6d Fahnen>
Erdmann, Carl: Königs- und Kaiserkrönung im ottonischen Pontifikale. In: ders.,
Forschungen zur politischen Ideenwelt des Frühmittelalters, Berlin 1951, S. 51-92 <7c
Krönung: Königskrönung, 7c Krönung: Kaiserkrönung>
Erdmann, Carl: Leonitas. Zur mittelalterlichen Lehre von Kursus, Rhythmus und Reim. In:
Corona quernea. Fs. Karl Strecker, Stuttgart 1941 (ND 1962) (MGH Schriften 6), S. 15-28
<1c Sprache, 8>
Erdmann, Carl: Papsturkunden in Portugal, Berlin 1927 (ND Göttingen 1970) (Abh. Gött. NF
20/3) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Erdmann, Carl: Signum Hecilonis episcopi, Historisches Jahrbuch 60(1940)441-451 <2q
Allgemeines>
Erdmann, Carl: Studien zur Briefliteratur Deutschlands im 11. Jahrhundert, Hannover 1938
(ND 1958) (MGH Schriften 1) <1h Allgemeines>
128
Erdmann, Carl: Une bulle sur papyrus du pape Formose en faveur de St. Denis, Bibliothèque
de l'Ecole des Chartes 91(1930)301-306 <2p Originale: Papyrus>
Erdmann, Carl: Untersuchungen zu den Briefen Heinrichs IV., AUF. 16(1939)184-253 <2e
Herrscher: Heinrich IV.>
Erdmann, Carl: Vexillum sancti Petri. In: ders.: Die Entstehung des Kreuzzugsgedankens,
Stuttgart 1935 (ND Darmstadt 1980) S. 166-184 <6d Fahnen>
Erdmann, Carl: Zu den Sekretregistern Johannes XXII., QFIAB 29(1938/9)233-248 <2p
Register: spätere Zeit>
Erdmann, Carl: Zur Entstehung der Formularsammlung des Marinus von Eboli, QFIAB
21(1929/30)176-208 <1h einzelne>
Erdmann, Carl: Zur Frage der "Kanzlei" Heinrichs I. (= 3. Beitrag zur Geschichte Heinrichs
I.), Sachsen und Anhalt 16(1940)77ff. <1c Kanzlei>
Erhard, Alexander: Ueber den Ursprung des paßauischen Stadtwappens, Verhandlungen des
historischen Vereins für Niederbayern 5(1856)376-378 <6c Passau>
Erhard, Heinrich August: Regesta historiae Westfaliae, accedit Codex diplomaticus. Die
Quellen der Geschichte Westfalens in chronologisch geordneten Nachweisungen und
Auszügen, begleitet von einem Urkundenbuche, Münster 1851ff. <4: Westfalen>
Erkens, Franz-Reiner: Die ältesten Passauer Bischofsurkunden, ZBLG 46(1983)469-514 <2q
Passau>
Erkens, Franz-Reiner: Geschichtsbild und Rechtsstreit: Das Nachwirken der Fälschungen
Pilgrims von Passau, Passauer Jahrbuch 47(2005)57-68 <3c Passau>
Erkens, Franz-Reiner: Königskrönung und Krönungsordnung im später Mittelalter, Zeitschrift
des Aachener Geschichtsvereins 110(2008)27-64 <7c Krönung: Königskrönung>
Erkens, Franz-Reiner: Ludwigs des Frommen Urkunde vom 28. Juni 823 für Passau (BM2
778), DA 42(1986)86-117 <2d Herrscher: Ludwig der Fromme>
Erkens, Franz-Reiner: St. Englmar. Anmerkungen zu den Anfängen eines Ortes im
Bayerischen Wald, Windberg 2009 (Windberger Schriftenreihe 6) <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Erkens, Franz-Reiner: Über Kanzlei und Kanzler König Sigismunds. Zum
Kontinuitätsproblem in der deutschen Königskanzlei unter dem letzten Luxemburger, AD
33(1987)429-458 <2e Herrscher: Sigismund>
Erlande-Brandenburg, A.: Le roi est mort, Genf/Paris 1975 <7c Begräbnis>
Erler, Adalbert: Der Notar. In: Erich Berneker (Hg.), Die juristischen Berufe in
Vergangenheit und Gegenwart, Mainz o.J., S. 129ff. <1g Notariat>
Erler, Adalbert: Ingelheimer Urkunden im Frankfurter Stadtarchiv, Ingelheim 1949 (Beiträge
zur Ingelheimer Geschichte 1) <4: Ingelheim>
Erler, Adalbert: Ingelheimer Urteile als Quellen F. J. Bodmanns, ZRG germ. 69(1952)74-97
<3d>
Erler, Adalbert: Ingelheimer Urteile als Vorlagen F. J. Bodmanns, ZRG germ. 77(1960)345<3d>
Erler, Georg (Hg.): Dietrich von Nieheim, Der Liber Cancellariae Apostolicae vom Jahre
1380 und der stilus Palatii abbreviatus, Leipzig 1888 (ND Aalen 1971) <2p Bullen: Liber
cancellariae, 2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Erler, Georg: Ein Band des Supplikenregisters Bonifatius' IX. in der Königlichen Bibliothek
zu Eichstätt, Historisches Jahrbuch 8()487ff. <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Erman, H.: Zum antiken Urkundenwesen, ZRG rom. 26(1905)456-478 <2b Allgemeines>
Ermisch, Hubert (Hg.): Urkundenbuch der Stadt Chemnitz und ihrer Klöster, Leipzig 1879
(Codex diplomticus Saxoniae Regiae 2,6) <4: Chemnitz>
Ermisch, Hubert (Hg.): Urkundenbuch der Stadt Freiberg in Sachsen, 3 Bde., Leipzig 1883/91
(Codex diplomaticus Saxoniae Regiae 2,12-14) <4: Freiberg>
129
Ernst, Ulrich: Carmen figuratum. Geschichte des Figurengedichtes von den antiken
Ursprüngen bis zum Ausgang des Mittelalters, Köln 1991 (Pictura et poesis 1) <8>
Ertl, Nelly: Diktatoren frühmittelalterlicher Papstbriefe, AUF. 15(1938)56-132 <2p
Allgemeines>
Ertl, Thomas: Ein unbekanntes Urkundenfragment Heinrichs VI. Ergänzende Studien zum
Fälschungskomplex von Trapani, Sizilien, MIÖG 105(1997)472-476 <3c Trapani>
Ertl, Thomas: Mandate Heinrichs VI. und Konrads IV. in einer ars dictandi aus dem frühen
13. Jahrhundert, DA 54(1998)121- <1h einzelne Sammlungen, 2e Herrscher: Heinrich VI.,
2e Herrscher: Konrad IV.>
Ertl, Thomas: Studien zum Kanzlei- und Urkundenwesen Kaiser Heinrichs VI., Wien 2002
(Forschungen zur Geschichte des Mittelalters 4) <2e Herrscher: Heinrich VI.>
Esch, Arnold /Andreas Kiesewetter: Süditalien unter den ersten Angiovinen: Abschriften aus
den verlorenen Anjou-Registern im Nachlaß Eduard Sthamer, QFIAB 74(1994)646-663
<2f Anjou>
Esch, Arnold: Deutsche Frühdrucker in Rom in den Registern Papst Paul II., GJb (1993)44-52
<5f>
Esch, Arnold: Simonie-Geschäft in Rom um 1400: "Kein Papst wird das tun, was dieser tat",
VSWG 61(1974)433-457 <2p Behörden: Kollegiengründung und Ämterkauf>
Esch, Arnold: Überlieferungs-Chance und Überlieferungs-Zufall als methodisches Problem
des Historikers, HZ 240(1985)529-570 <1c Archive>
Esch, Arnold: Überweisungen an die apostolische Kammer aus den Diözesen des Reiches
unter Einschaltung italienischer und deutscher Kaufleute und Bankiers. Regesten der
vatikanischen Archivalien 1431 – 1475, QFIAB 78(1998)262-387 <2p Quellen>
Escher, J. /P. Schweizer (Hgg.): Urkundenbuch der Stadt und Landschaft Zürich, 13 Bde.,
Zürich 1888/1957 <4: Zürich>
Escudero de la Peña, J. M.: Signos rodados de los reyes de Castilla, Museo español de
antiguedades 5(1875)274ff. <2m>
Escudero de la Peña, J. M.: Signos rodados de los reyes de Castilla, Museo español de
antiguedades 5(1875)274ff. <1c Monogramm>
Essenwein, A. v.: Die Helme aus der zeit vom 12. bis zum Beginne des 16. Jahrhunderts im
germanischen Museum, Mitteilungen aus dem germanischen Nationalmuseum (1892)2586 <6a>
Etalle, Silvana: Schrift im faschistischen Italien. In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer,
Marburg 1992, S. 145-154 <5e Neuzeitliche Schrift>
Étiemble, René: L'Écriture, Paris 1961 (Encyclopédie essentielle, série "Histoire", 6) <5b>
Etienne, E.: Une affiche d’indulgence de 1323, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes
114(1943)101-114 <2p Kardinäle>
Ettelt-Schönewald, Beatrix: Chirogramm und Devise. Zu den Handzeichen der Herzoge von
Bayern-Landshut im 15. Jahrhundert. In: Peter Rück (Hg.) Graphische Symbole in
Urkunden. Beiträge zur diplomatischen Semiotik, Sigmaringen1996 (Historische
Hilfswissenschaften 3), S. 559-570 <1c Monogramm>
Eubel, Konrad (Hg.): Bullarium Franciscanum VII [Urban VI. - Martin V.], Rom 1904 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Eubel, Konrad: Bullarii Franciscani Epitome sive Summa Bullarum ..., Quaracchi 1908 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Eubel, Konrad: Der Registerband des Cardinalgroßpönitentiars Bentevenga, Archiv für
katholisches Kirchenrecht ###(1890)3-69 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Eubel, Konrad: Der Registerband des Gegenpapstes Nikolaus V., AZ 4(1893)123-212 <2p
Register: spätere Zeit>
Eubel, Konrad: Hierarchia catholica medii aevi sive summorum pontificum, S. R. E.
cardinalium, ecclesiarum antistitum series, Münster 1923ff. <2p Quellen>
130
Eubel, Konrad: Zum päpstlichen Reservations- und Provisionswesen, RQ 8()169-185 <2p
Allgemeines>
Eubel, Konrad: Zur Cardinalsernennung des Dominicus Capranica, RQ 17(1903)273-292 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Eugen III. [Eugenius III]: Epistolae et privilegia. In: PL 180, 1003-1642 <2p Register: 12.
Jahrhundert>
Eule, W.: Mit Stift und Feder, Leipzig 1955 <5b>
Euler, Karl Friedrich: Ein unbeachteter Propst und ein unbeachtetes Siegel des Schiffenbergs,
Mitteilungen des Oberhessischen Geschichtsvereins Gießen N.F. 68(1983)127-138 <1e
Orte: Schiffenberg>
Euright, Michael J.: Iona, Tara and Soissons. The Origin of the Royal Anointing Ritual,
Berlin 1985 <7c Krönung: Königskrönung>
Europese Volksgroepen en hun Vlaggen. In: Vexilla Nostra (1973) <6d Fahnen>
Euw, Anton van: Ikonologie der Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu. In: Kaiserin
Theophanu II, Köln 1991, S. 175-191 <1f Pergament, 2e Herrscher: Otto I., 2e Herrscher:
Otto II.>
Euw, Anton van: Registrum Gregorii [I.]. In: LexMA VII 586 <2p Register: ältere Zeit>
Euw, Anton von /Peter Fox: Book of Kells. Ms. 58 Trinity college Library Dublin,
Kommentar, Luzern 1990 <5e Insulare Schrift>
Euw, Anton von /Tumás Ó'Finich: The Book of Kells (London 1988) <2m, 5e Insulare
Schrift>
Euw, Anton von: Das Book of Kells. Vortrag anläßlich der Präsentation der FaksimileAusgabe des Book of Kells in der Badischen Landesbibliothek gehalten am 14. März 1990,
Karlsruhe 1990 <5e Insulare Schrift, 5m>
Evans, F. M. G.: The Principal Secretary of State: a Survey of the Office from 1558 to 1680,
Manchester 1923 <2h>
Everard, Judith/Michael Jones: The Charters of Duchess Constance of Brittanny and her
Family, 1171 – 1221, Woodbridge 1999 <4: Bretagne>
Evergates, Theodore /Giles Constable /William Mendel Newman: The Cartulary and Charters
of Notre-Dame of Homblières, Cambridge, Massachusetts 1990 (Medieval Academy
Books 97) <4: Notre-Dame-de-Homblières>
Evetts, L. C.: Roman Lettering, London 1938/1955 <5e Antike lateinische Schrift>
Ewald, Paul /S. Loewe: Exempla scripturae Visigothicae, Heidelberg 1883 <5e Westgotische
Schrift>
Ewald, Paul: Acht päpstliche Privilegien, NA 2(1877)207-221 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Ewald, Paul: Die Papstbriefe der Brittischen Sammlung, NA 5(1880)275-505 ??? <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Ewald, Paul: Registrum Anacleti II antipapae, NA 3(1878)164-168 <2p Register: 12.
Jahrhundert>
Ewald, Paul: Zu den älteren päpstlichen Bleibullen, NA 9(1884)632-635 <2p Siegel>
Ewald, Paul: Zum Register Gregors VII. In: Fs. Arnold Schaefer, Bonn 1882, S. 296-318 <2p
Register: Gregor VII.>
Ewald, Paul: Zur Diplomatik Silvesters II., NA 9(1885)321-365 <2p Allgemeines>
Ewald, W.: Rheinische Heraldik, 1934 <6c Rheinland>
Ewald, Wilhelm: Siegelkunde, München/Berlin 1914 (Handbuch der mittelalterlichen und
neueren Geschichte IV,4,1) <1e Allgemeines>
Ewald, Wilhelm: Siegelmißbrauch und Siegelfälschung im Mittelalter, untersucht an den
Urkunden der Erzbischöfe von Trier bis zum Jahr 1212, Trier 1911 <1e Allgemeines, 1e
Orte: Trier>
131
Ewald, Wilhelm: Studien zur Ausgabe des Registers Gregors I., NA 3(1879)433-625 <2p
Register: ältere Zeit>
Ewe, Herbert: Schiffe auf Siegeln, Bielefeld/Berlin 1972 <1e Allgemeines>
Ewert, Gisela /Walther Umstätter: Lehrbuch der Bibliotheksverwaltung, Stuttgart 1997 <5k
Allgemeines>
Ewig, Eugen: Beobachtungen zu den Klosterprivilegien des 7. und frühen 8. Jahrhunderts. In:
Josef Fleckenstein /Karl Schmid (Hgg.), Adel und Kirche. Gerd Tellenbach zum 65.
Geburtstag dargebracht von Freunden und Schülern, Freiburg 1968, S. 52-65 <2p Quellen>
Ewig, Eugen: Markulfs Formular "De privilegio" und die merowingischen
Bischofsprivilegien. In: Hubert Mordek (Hg.), Aus Archiven und Bibliotheken. Fs. für
Raimund Kottje zum 65. Geburtstag, Frankfurt/Main 1992(Freiburger Beiträge zur
Mittelalterlichen Geschichte. Studien und Texte 3), S. 51-69 <1h einzelne, 2d Markulfsche
Formeln>
Ewig, Eugen: Zur Bilhildisurkunde für das Mainzer Kloster Altmünster. In: Fs. Helmut
Beumann, Sigmaringen 1977, S. 137-148 <3c Mainz>
Exner, Matthias: Das Guntbald-Evangeliar. Ein ottonischer Bilderzyklus und sein
Zeugniswert für die Rezeptionsgeschichte des Lorscher Evangeliars, Regensburg 2008
(Quellen und Studien zu Geschichte und Kunst im Bistum Hildesheim 1) <5m>
Faass, B.: Studien zur Überlieferungsgeschichte der römischen Kaiserurkunde (von der Zeit
des Augustus bis auf Justinian), AUF. 1(1908)185-272 <2b Kaiser>
Fabian, Bernhard, u.a. (Hgg.): Handbuch der historischen Buchbestände in Deutschland,
Hildesheim 1996/7 <5k Allgemeines>
Fabian, Claudia/Béatrice Hernad/Claudia Bubenik: Kulturkosmos der Renaissance. Die
Gründung der Bayerischen Staatsbibliothek. Katalog der Ausstellung zur 450-jährigen
Jubiläum, Wiesbaden 2008 <5k Orte: München>
Fabian, Claudia/Claudia Bubenik: Gemalt mit lebendiger Farbe. Illuminierte Prachtpsalterien
der Bayerischen Staatsbibliothek vom 11. bis 16. Jahrhundert. Ausstellungskatalog 2011,
Luzern 2011 <5k Orte: München, 5m>
Fabian, Claudia: VD 16 + VD 17. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 16f.
<5f>
Fabian, Franz: Prunkbittschriften an den Papst, Graz 1931 (Veröffentlichungen des
Historischen Seminars der Universität Graz 10) <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Fabius: Die Fraktur und ihre heutige Aufgabe, Der Polygraph 18(1966)1353-1356 <5f>
Fabre, Paul /Louis Duchesne /Guillaume Mollat: Le Liber censuum de l'Église Romaine, 3
Bde., Paris 1889/1952 <2p Quellen>
Fabre, Paul: Étude sur le Liber censuum de l'Église de Rome, Paris 1892 <2p Quellen>
Fabre, Paul: Note sur les archives du Chateau Saint-Ange, MAH 13(1893)1-17 <2p
Behörden: Archiv>
Fabre, Paul: Registrum Curiae Patrimonii Beati Petri in Tuscia [Johannes XXII., 1327],
Mélanges d'archéologie et d'histoire 9(1889)299-320 <2p Behörden: Kammer>
Fabre, Paul: Un registre caméral du cardinal Albornoz en 1364. Documents pour servir à
l‘histoire du Patrimonium B. Petri in Tuscia au quatorzième siècle, Mélanges
d‘archéologie et d‘histoire 7(1887)176-195 <2p Kardinäle>
Fabrega i Grau, À.: Diplomatari de la Catedral de Barcelona. Documents dels anys 844 1260. 1. Documents dels anys 844 - 1000, Barcelona 1995 (Arxiu capit. de la catédral de
barcelona IV/1) <4: Barcelona>
Fabricius, C.: Die Litterae formatae im Frühmittelalter, AUF. 9(1926)39-86, 168-194 <5e
Gotische Schrift>
Faccioli, G.: Della corporazione dei notari di Verona e del suo codice statutario del 1268,
Verona 1966 <1g Notariat>
132
Fahlbusch, Friedrich Bernward /Friedrich Wilhelm Hemann /Heinz Stoob/ Michael Tönsing:
Urkunden zur Geschichte des Städtewesens in Mittel- und Niederdeutschland 2: 1351 1475, Köln 1992 (Städteforschung C 4) <4: Städtewesen>
Fairbank, Alfred J. (Hg.): The story of handwriting. Origin and development, London/ New
York 1970 <5b>
Fairbank, Alfred J. /Berthold Wolpe: Renaissance Handwriting. An Anthology, London 1960
<5e Humanistische Schrift>
Fairbank, Alfred J. /Bruce Dickins: The Italic Hand in Tudor Cambridge, ### 1962
(Cambridge Bibliographical Society Monograph 5) <5e Humanistische Schrift>
Fairbank, Alfred J. /R. W. Hunt (Hgg.), Humanistic script of the fifteenth and sixteenth
Centuries, Oxford 1960 (Bodleian Picture Book 12) <5e Humanistische Schrift>
Fairbank, Alfred J. /R. W. Hunt: Humanistic Script of the fifteenth and sixteenth Centuries,
Oxford 1960 (Bodleian Picture Book 12) <5c>
Fairbank, Alfred J.: A Book of Scripts, London/Boston 3. Aufl. 1977 <5c>
Fairbank, Alfred J.: A Handwriting Manual, London 1932/78 <5g einzelne Schreibmeister
und Schreibmeisterbücher>
Fairbank, Alfred J.: Arrighi and Papal Briefs, The Book Collector 19(1970)328-332 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Falaschi, E.: Un diploma inedito di re Corrado (1096) a favore del monastero di S. Gorgonio
ed altri documenti. Contributo all‘edizione delle pergamene pisane dall‘anno 774 al 1200,
Bollettino Storico Pisano 43(1974)363-378 <2e Herrscher: Konrad Heinrici>
Falconi, Ettore: Le carte cremonesi dei secoli VIII - XII, 4 Bde., Cremona 1979/88 <4:
Cremona>
Falconi, Ettore: L'edizione diplomatica del documento e del manoscritto, Parma 1969 <5a
Allgemeines>
Falk, Franz: Der Abbreviator Johannes von Marsberg, Stiftsherr zu Mainz und Worms. In: Fs.
Friedrich Schneider, Mainz 1906, S. 13-15 <2p Behörden: einzelne Personen>
Falk, Gebhard: Schriftkunde der Neuzeit, Potsdam 1968 <5e Neuzeitliche Schrift>
Falke, J. G.: Codex Traditionum Corbeiensium, Leipzig 1752 <4: Korvey>
Falkenstein, Constantin Karl: Geschichte der Buchdruckerkunst in ihrer Entstehung und
Ausbildung, Leipzig 1856 <5f>
Falkenstein, Ludwig: Analecta Pontificia Cameracensia, Archivum Historiae Pontificiae
21(1983)35-78 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Falkenstein, Ludwig: Das Grand Cartulaire der Abtei La Sauve Majeure und seine
Papsturkunden, Francia 26/1(1999) 155-183 <4 La Sauve Majeure, 2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Falkenstein, Ludwig: Dekretale und Delegatenausfertigung. Die beiden Versionen der Littera
Alexanders III. JL 12116 (1171 – 1172) Sept. 9. In: Peter Landau /Jörg Müller (Hgg.).
Proceedings of the Ninth International Congress of MedievalCanon Law, Città del
Vaticano 1997 (Monumenta iuris canonici. Series C: Subsidia 10), S. 185-255 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Falkenstein, Ludwig: Ein vergessener Brief Alexanders III. an einen "Rex Hibernorum", AHP
10(1972)107ff. <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Falkowski, Rudolf: Studien zur Sprache der Merowingerdiplome, AD 17(1971)1-125 <2c
Merowinger, 8>
Fälschungen und Fiktionen. Ausstellungskatalog 1986 <3a>
Fanelli, V.: Angelo Colocci e Cecco d'Ascoli, Rinascimento 8(1968)331-349 <2p Behörden:
einzelne Personen>
Fanta, A. /F. Kaltenbrunner /Emil von Ottenthal: Aktenstücke zur Geschichte des Deutschen
Reiches unter den Königen Rudolf I. und Albrecht I., Wien 1889 <2e Herrscher: Albrecht
I, 2e Herrscher: Rudolf I.>
133
Fanta, A.: Die angiovinischen Register im Archivio di Stato zu Neapel, MIÖG 4(1883)450ff.
<2f Anjou>
Fanta, A.: Die Notare der italienischen Kanzlei Ottos II., MIÖG Erg.-Bd. 2(1888)### <2e
Herrscher: Otto II.>
Fantappiè, Renzo: Documenti papali del XII secolo, Arch. Stor. Pratese 43(1967)3-87 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Fantappiè, Renzo: Le carte del monastero di San Salvatore di Vaiano (1203 - 1260), Archivio
Storico Pratense 49(1973)3-163 <4: Vaiano>
Fanti, Mario/Lorezo Paolini: Codice diplomatico della chiesa Bolognese. Documenti autentici
e spuri (secoli IV – XII), Rom 2004 (Fonti per la storia dell'Italia medievale. Regesta
Chartarum 54) <4: Bologna>
Faraglia, Nunzio Federigo: Codice diplomatico Sulmonese, Lanciano 1888 (ND Sulmona
1988) <4: Sulmona>
Farfan Navarro, María Cruz: Real Monasterio y Convento de la Puridad. catálogo de los
fondos existentes en el Archivo del Reino de Valencia, València 1990 (Arxius Valencians
9) <4: Valencia>
Farr, Carol: The Book of Kells. Its Function and Audience, London 1997 (The British Studies
in Medieval Culture) <5e Insulare Schrift, 5m>
Fasoli, Gina: Il falso privilegio di Teodosio per lo Studio di Bologna. In: Fälschungen im
Mittelalter I, Hannover 1988 (MGH Schriften 33,I) S. 627-641 <3c Bologna>
Fasoli, Gina: La composizione del falso diploma teodosiano. In: dies., Scritti di storia
medievale, Bologna 1974, S. 583-608 <3c Bologna>
Faucon, Maurice: La librairie des papes d’Avignon. Sa formation, sa composition, ses
catalogues (1316 - 1420), Paris 1886 (BEFAR 43) <2p Quellen, 5k Orte: Avignon>
Faulmann, Carl: Das Buch der Schrift, enthaltend die Schriftzeichen und Alphabete aller
Zeiten und aller Völker des Erdkreises, Wien 2. Aufl. 1880 (ND Nördlingen 1985) <5b>
Faulmann, Carl: Illustrirte Geschichte der Buchdruckerkunst, Wien 1882 <5f>
Faulmann, Carl: Illustrirte Geschichte der Schrift, Wien/Pest/Leipzig 1880 <5b>
Faussner, Hans Constantin /Alfred von Grote: Urbarbuch des landesfürstlichen Kastenamtes
Burghausen für den Kasten Ober- und Niederweilhart von 1581, Hildesheim 1983
(Quellen zur Bayer. und österr. Rechts- und Sozialgeschichte 1,1) <4: Burghausen, 4:
Weilhart>
Faußner, Hans Constantin: Die Königsurkundenfälschungen Ottos von Freising aus
rechtshistorischer Sicht, Sigmaringen 1993 (Studien zur Rechts-, Wirtschafts- und
Kulturgeschichte 13) <3a>
Faussner, Hans Constantin: Königsurkunden-Fälschungen Wibalds von Stablo im bayerischösterreichischen Rechtsgebiet aus diplomatischer und rechtshistorischer Sicht,
Sigmaringen 1997 (Studien zur Rechts-, Wirtschafts- und Kulturgeschichte 18) <3a>
Faussner, Hans Constantin: Wibald von Stablo. Seine Königsurkunden und ihre
Eschatokollvorlagen aus rechtshistorischer Sicht, 4 Bde., Hildesheim 2003 <2e
Allgemeines>
Faussner, Hans Constantin: Zur Frühzeit des Klosters Seeon und ihren Quellen. In:
Herrschaft, Kirche, Kultur. Fs. Friedrich Prinz, Stuttgart 1993, S. 339-367 <3c Seeon>
Fava, Domenico: La scrittura libraria di Ciriaco d'Ancona. In: Scritti di paleografia e
diplomatica in onore di Vincenzo Federici, Florenz 1944, S. 293-305 <5e Humanistische
Schrift>
Fava, Domenico: Manuale degli inconaboli, Mailand 1939, 3. Aufl. 1953 <5f>
Favier, Jean: Chambre apostolique. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 326-331 <2p
Behörden: Kurie und Kapelle>
Favier, Jean: Les archives, Paris 2. Aufl. 1965 ("Que sais-je?" 805) <1i>
134
Favier, Jean: Les finances pontificales à l'époque du grand schisme d'occident, Paris 1966
(Bibliothèque des écoles françaises d'Athènes et de Rome 211) <2p Quellen>
Favreau, Robert /Jean Michaud /Bernadette Mora (Hgg.): Corpus des inscriptions de la France
médiévale. Vol. 17: Ain, Isère (sauf Vienne), Rhône, Savoie, Haute Savoie, Paris 1994 <5j
Orte: Frankreich>
Favreau, Robert /Jean Michaud /Bernadette Mora (Hgg.): Corpus des inscriptions de la France
médiévale. Vol. 18: Allier, Cantal, Loire, Haute-Loire, Puy-de-Dôme, Paris 1995 <5j Orte:
Frankreich>
Favreau, Robert /Jean Michaud /Bernadette Mora (Hgg.): Corpus des inscriptions de la France
médiévale. Vol. 19: Jura, Nièvre, Saône-et-Loire, Paris 1997 <5j Orte: Frankreich>
Favreau, Robert: Épigraphie médiévale, 1997 <5j Allgemeines>
Fawtier, Robert: Ce qu‘il advenait des sceaux de la couronne à la mort du roi de France,
Acad. des Inscr. et Belles-Lettres. C. R. des séances de l‘année 1938, S. 522-530 <1e
Herrscher, 2g Allgemeines, 7c Begräbnisse etc.>
Fawtier, Robert: Documents négligés sur l‘activité de la chancellerie apostolique à la fin du
XIIIe siècle: le registre 46A et les comptes de la chambre sous Boniface VIII, Mélanges
d‘archélogie et d‘histoire 52(1935)244-272 <2p Register: spätere Zeit>
Fawtier, Robert: Introduction zu: Les Registres de Boniface VIII, Bd. IV, Paris 1939
(Bibliothèque des Écoles Françaises d'Athènes et de Rome, 2e sér. 4), S. V-CVI <2p
Allgemeines, 2p Register: spätere Zeit>
Fawtier, Robert: Les registres des lettres des papes du XIII siècle, publiés par l‘École
française de Rome, comptes Rendus de l‘Académie des Inscriptions et Belles-Lettres
(1960)206-212 <2p Register: spätere Zeit>
Fawtier, Robert: Un grand achèvement de l‘Ecole française de Rome. La publication des
Registres des Papes du XIIIe siècle, Mélanges d‘archéologie et d‘histoire 72(1960)I-XIII
<2p Register: Allgemeines>
Febvre, Lucien /Henri-Jean Martin: L'apparition du livre, Paris 1958= The coming of the
book. The impact of printing 1450 - 1800, London 1984 <5f>
Fedele, P.: Carte del monastero dei SS. Cosma e Damiano in Mica Aurea, I: sec. X e XI, Rom
2. Aufl. 1981 (Codice diplomatico di Roma e della regione Romana 1) <4: Santi Cosma e
Damiano in Mica Aurea>
Fedele, P.: Le carte del monastero di SS. Cosma e Damiano in Mica Aurea, ASRomana
22(1890)25-107 <4 Rom>
Fedele, P.: Tabularium S. Mariae Novae, ASRomana 23(1900)171-237 <1c historische
Archive>
Federici, Vincenzo: Esempi di corsiva antica dal secolo I. dell’era moderna al IV., Rom 1906
<5e Antike lateinische Schrift>
Federici, Vincenzo: La scrittura delle Cancellerie Italiane dal secolo XII al XVII, Rom 1934
(ND Turin 1964) <5c>
Federici, Vincenzo: L'antico evangeliario dell'archivio di S. Maria in via Lata, ARSRomSP
21(1898)121-139 <5m>
Federici, Vincenzo: Paleografia latina, dalle origini fino al secolo XVIII, Rom 1935 <5b>
Federici, Vincenzo: Rezension von Meyer, Buchstabenverbindungen, Archivio della R.
Società Romana di storia patria 21(1898)595-600 <5e Gotische Schrift>
Federici, Vincenzo: Sul regesto di Tivoli, Bullettino della Società Filologica Romana 1()23ff.
<4 Tivoli>
Fees, Irmgard / Andreas Hedwig / Francesco Roberg (Hgg.): Papsturkunden des frühen und
hohen Mittelalters. Äußere Merkmale – die Konservierung – Restaurierung, Leipzig 2011
<2p Bullen: Schrift und äußere Form>
135
Fees, Irmgard: Abbildungsverzeichnis der original überlieferten fränkischen und deutschen
Königs- und Kaiserurkunden von den Merowingern bis zu Heinrich VI., Marburg 1994
(elementa diplomatica 1) <2c Merowinger, 2d Allgemeines, 2e Allgemeines>
Fees, Irmgard: Die Matrix der abendländischen Herrscherurkunde. Format und Layout der
Merowingerdiplome. In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer, Marburg 1992, S. 213229 <2c Merowinger>
Fees, Irmgard: Die Regesten des Kaiserreichs unter den Karolingern 751 – 918 (987). Bd. 2:
Die Regesten des Westfrankenreichs und Aquitaniens. Teil 1: Die Regesten Karls des
Kahlen, Wien 2007 (Regesta Imperii I/2,1) <2d Herrscher: Karl der Kahle>
Fees, Irmgard: Eine Stadt lernt schreiben. Venedig von 10. bis zum 12. Jahrhundert, Tübingen
2002 (Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 103) <5a Allgemeines>
Fehmarnsche Urkunden und Regesten, Kiel 1880 (Urkundensammlung der Gesellschaft für
Schleswig-Holstein-Lauenburgische Geschichte 3,2) <4: Fehmarn>
Fehrle, Rudolf: Das Bibliothekswesen im alten Rom. Voraussetzungen, Bedingungen,
Anfänge, Freiburg 1986 (Schriften der Universitätsbibliothek Freiburg im Breisgau 10)
<5k Allgemeines>
Feigl, H.: Die Registrierung der Privilegien unter Papst Innocenz III., MIÖG 68(1960)114127 <2p Register: Innozenz III.>
Feigl, H.: Die Überlieferung der Register Papst Innocenz' III., MIÖG 65(1957)242-295 <2p
Register: Innozenz III.>
Feigl, Helmuth /Stockinger, Thomas: Die Urbare der Herrschaften Maissau und Sonnberg,
2008 (Fontes Rerum Austriacarum 20) <4 Maissau, 4 Sonnberg>
Feigl, Helmuth: Die angebliche Gründungsurkunde der Pfarre Allentsteig. In: Fs. Friedrich
Hausmann, Graz 1987, S. 387-398 <3c Allentsteig>
Feist, Valerie /Karl Helleiner: Das Urkundenwesen der Bischöfe von Augsburg, AZ 3. Folge
4(1928)38-88 <2q Allgemeines>
Fejér, Georgius: Codex diplomaticus Hungariae ecclesiasticus ac civilis, 43 Bde., Budapest
1829/44 <2n, 4 Ungarn>
Fejérpataky, L.: A királyi kancellária az Árpádok korában, Budapest 1921 <2n>
Fejérpataky, L.: Die Urkunden König Bélas III. von Ungarn, MIÖG Erg.-Bd. 6(1901)220-234
<2n>
Feldbusch, Elisabeth: Geschriebene Sprache. Untersuchungen zu ihrer Herausbildung und
Grundlegung ihrer Theorie, Berlin 1985 <5a Allgemeines>
Feldmeier, Franz: Das angebliche kurbayerische Manifest von 1704, Oberbayerisches Archiv
für vaterländische Geschichte 61(1918)193-225 <3c Bayern>
Felgenhauer-Schmiedt, Sabine: Die Sachkultur des Mittelalters im Lichte der archäologischen
Funde, Frankfurt/Main 1993 (Europäische Hochschulschriften 38, 42) <5a Allgemeines>
Felici, Guglielmo: La reverenda camera apostolica, Città del Vaticano 1940 <2p
Allgemeines>
Felici, L.: Gli umanisti alla corte pontificia, Capitolium 48(1973)n. 2-3 S. 30-40 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Felicis Feliciani Veronensis opusculum ineditum, Ephemeris epigraphica Corporis
Inscriptionum Latinarum supplementum 1(1872)255-268 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Feliu i Montfort, Gaspar: La cronología según los reyes francos en el Condado de Barcelona
(siglo X), Anuario de estudios medievales 6(1969)441-463 <2g Allgemeines>
Feller, Claudia /Christian Lackner: Regesta Habsburgica. V. Abteilung: Die Regesten der
Herzoge von Österreich 1364 – 1395, Teilband 1: 1365 – 1370, 2007 <4 Österreich>
Fenner, Kurt /Rolf Gutbier: Die Geschichte des Papiers – Eine Mediensammlung zur
Geschichte der Papierherstellung, Hagen 1986 <1f Papier>
136
Feo, Giovanni/Mario Fantia: Le carte bolognesi del secolo XI, 2 Bde., Rom 2001 (Fonti per la
storia dell'Italia meridionale. Regesta Chartarum 53) <4: Bologna>
Ferihumer, Heinrich: Die Leichenfeierlichkeiten für den Passauer Bischof Leopold Ernst
Grafen von Firmian im Jahre 1783, Theologisch-praktische Quartalschrift 98(1950)152159 <7c Begräbnisse etc.>
Fernández Alonso, Justo: Algunas breves y bulas inéditos sobre la Inquisición española,
Anthologia Annua 14(1966)463-498 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Fernández Alonso, Justo: Pedro de Aranda, obispo de Calahorra († 1500), un legado de
Alejandro VI ante la Señoría de Venecia (1494). In: Miscellanea in onore di Monsignor
Martino Giusti I, Città del Vaticano 1978 (Collectanea archivi Vaticani 5), S. 255-295 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Fernández de Vianay Vieites, J. I.: Colección diplomática del monasterio de St.ª Mª de
Ferreira de Panton, ### 1994 <4: Panton>
Fernández Flórez, José Antonio: Colección diplomática del monasterio de Sahagún (857 1300), Bd. 4: 1100 - 1199, León 1991 (Fuentes y Estudios de Historia Leonesa 38) <4:
Sahagún>
Fernandez-Pousa, R.: Los manuscritos visigoticos de la biblioteca nacional, Verdad y Vida.
Rivista de las ciencias del espiritu 3(1945)376-423 <5e Westgotische Schrift, 5k Orte:
Madrid>
Férotin, Marius: Recueil des chartes de l’abbaye de Silos, Paris 1897 <4: Silos>
Ferrajoli, Alessandro: Il ruolo della Corte di Leone X (1514 - 1516), a cura di Vincenzo de
Caprio, ARSRomSP 34(1911)363-391 und 35(1912)483-539 und 36(1913)519-584 und
37(1914)307-360, 453-484 und 38(1915)215-281, 425-452 und 39(1916)53-77, 537-576
und 40(1917)245-277 und 41(1918)87-110 <2p Quellen, 2p Behörden: Kurie und
Kapelle>
Ferrante, Biagio: I fascicoli della Cancelleria Angioina ricostruiti. Bd. 1: Fascicolo 9 ‚olim‘
82. Il computo del capitano Guglielmo di Recuperanza (1209 - 1301), Neapel 1995 (Testi e
documenti di storia napoletana pubblicati dall‘Accademia Pontaniana III,1) <2f Anjou>
Ferrara, R. /G. Tamba: Zaccaria di Martino, Summa artis notariae. Con nota biografica su G.
Orlandelli, Bologna 1993 (Opere dei maestri 6) <1g Notariat>
Ferrari, Giannino: I documenti greci medievali di diritto privato dell‘Italia meridionale, Byz.
Archiv (1910) <2f Allgemeines>
Ferrari, L.: Onomasticon. Repertorio Biobibliografico degli scrittori Italiani dal 1501 al 1850,
Mailand 1947 <2p Quellen>
Ferrari, Michele Camillo: Sancti Willibrordi venerantes memoriam. Echternacher Schreiber
und Schriftsteller von den Angelsachsen bis Johann Bertels. Ein Überblick, Luxemburg
1994 (Publications du CLUDEM 6) <5a Allgemeines>
Ferrari, Mirella /R. H. Rouse: Medieval and Renaissance Manuscripts at the University of
California, Los Angeles, Berkeley/Los Angeles/Oxford 1991 (University of California
Publications. Catalogs and Bibliographies 7) <5k Orte: Kalifornien>
Ferrer, María Teresa /Regina Sáinz de la Maza (Hgg.): Diplomatario del Cardenal Gil de
Albornoz, Cancillería Pontificia (1357 - 1359), Bd. 3, Barcelona 1995 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Ferreres, Juan Bautista: La Curia romana según la novísima disciplina decretada por Pio X;
comentario canónico e histórico sobre la const. Sapienti consilio, Madrid 2. Aufl. 1911 <2p
Allgemeines>
Ferri, G.: Le carte dell'archivio Liberiano, ASRomana 27(1904)147-202 <1c historische
Archive>
Fersuoch, Lidia/Marina Zanazzo: Archivio comunale di Noale. Archivi del podestà, della
comunità e della podesteria in epoca veneta (1405 - 1797). Inventario 1, Venedig 1999
(Archivi non statali della Regione del Veneto – Inventari 10) <4: Noala>
137
Festa, Nicola: Le lettere greche di Federico II, Archivio storico italiano 5. ser. 13(1894)1-34
<2e Herrscher: Friedrich II.>
Février, James G.: Histoire de l'écriture, Paris 2. Aufl. 1959 <5b>
Fiala, Virgil Ernst: Eine unbekannte Urkunde Alexanders III. für Admont, MIÖG
60(1952)355-358 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Fiala, Zdenek: Die Urkunde Kaiser Friedrichs I. für den böhmischenFürsten Vladislav II. vom
18.I.1158 und das "Privilegium minus", MIÖG 78(1970)167- <3b Privilegium maius>
Fichtenau, Heinrich /Erich Zöllner /Heide Dienst: Urkundenbuch zur Geschichte der
Babenberger in Oesterreich, Wien 1950ff. (Publikationen des Instituts für österreichische
Geschichtsforschung, 3,1ff.) <4: Babenberger>
Fichtenau, Heinrich: "Carta" et "Notitia" en Bavière du VIIIe au Xe siècle, Moyen Age
69(1963)105ff. <1g Allgemeines>
Fichtenau, Heinrich: "Dei gratia" und Königssalbung. In: Reinhard Härtel (Hg.), Geschichte
und ihre Quellen. Festschrift für Friedrich Hausmann zum 70. Geburtstag, Graz 1987, S.
25-35 <1c Intitulatio>
Fichtenau, Heinrich: "Politische" Datierungen des frühen Mittelalters, MIÖG Erg.-Bd.
24(1973)462ff. <1d>
Fichtenau, Heinrich: Adressen von Urkunden, Römische Historische Mitteilungen
18(1976)15-29 <1c Intitulatio>
Fichtenau, Heinrich: Archive der Karolingerzeit, MÖStA 25( 1972 )15-24 750/NA 6515-25
<2d Allgemeines>
Fichtenau, Heinrich: Arenga. In: LexMA I 917f. <1c Arenga>
Fichtenau, Heinrich: Arenga. Spätantike und Mittelalter im Spiegel von Urkundenformeln,
MIÖG Erg.-Bd. 18(1957) <1c Arenga>
Fichtenau, Heinrich: Bamberg, Würzburg und die Stauferkanzlei, MÖIG 53(1939)241-285
<2e Allgemeines>
Fichtenau, Heinrich: Das Urkundenwesen in Österreich vom 8. bis zum frühen 13.
Jahrhundert, MIÖG Erg.-Bd. 23(1971) <2a, 2q Passau>
Fichtenau, Heinrich: Das Wachstafelbüchlein des Instituts für österreichische
Geschichstforschung. In. Johanne Autenrieth/Franz Brunhölzl (Hgg.), Fs. Bernhard
Bischoff zu seinem 65. Geburtstag dargebracht von Freunden, Kollegen und Schülern,
Stuttgart 1971, S. 435-440 <1f Wachstafeln>
Fichtenau, Heinrich: Die Datierung nach dem Herrscher in der Zeit der Völkerwanderung. In:
Studi storici in onore di Gabriele Pepe, Bari 1969, S. 127-148 <1d>
Fichtenau, Heinrich: Die Fälschungen Georg Zapperts, MIÖG 78(1970)444ff. = ders.,
Beiträge zur Mediävistik 1, Stuttgart 1975 <3d>
Fichtenau, Heinrich: Die historischen Hilfswissenschaften und ihre Bedeutung für die
Mediävistik. In: Methoden der Geschichtswissenschaften und der Archäologie, München
1974 (Enzyklopädie der geisteswissenschaftlichen Arbeitsmethoden 10) S. 115 - 144 <1a>
Fichtenau, Heinrich: Die Kanzlei der letzten Babenberger, MIÖG 56(1948)239-286 <2q
Passau>
Fichtenau, Heinrich: Die Lehrbücher Maximilians I. und die Anfänge der Frakturschrift,
Hamburg 1961 <5f>
Fichtenau, Heinrich: Die Reihung der Zeugen in Urkunden des frühen Mittelalters, MIÖG
87(1979)301-315 <1c Poenformel>
Fichtenau, Heinrich: Die Urkunden Herzog Tassilos III. und der "Stiftsbrief" von
Kremsmünster, MIÖG 71(1963)1ff. <2q Bayern>
Fichtenau, Heinrich: Diplomatiker und Urkundenfälscher, MIÖG 100(1992)9-49 <3d>
Fichtenau, Heinrich: Forschungen über Urkundenformeln, MIÖG 94(1986)285-339 <1h
Allgemeines>
138
Fichtenau, Heinrich: Genesius, Notar Karls des Großen (797 - 803). In: Folia diplomatica I,
Brno 1971, S. 75-87 <2d Herrscher: Karl der Große>
Fichtenau, Heinrich: La situation des études de diplomatique en Autriche, BÉCh 119(1961)520 <1b>
Fichtenau, Heinrich: Mensch und Schrift im Mittelalter, Wien 1946 (Veröffentlichungen des
Instituts für österreichische Geschichtsforschung 5) <5a Allgemeines>
Fichtenau, Heinrich: Note sur l'origine du préambule dans les diplômes médiévaux, Le
Moyen Age 62(1956)1-10 <1c Arenga>
Fichtenau, Heinrich: Paläographie. In: Enzyklopädie der geisteswissenschaftlichen
Arbeitsmethoden, München 1976, S. 125ff. <5b>
Fichtenau, Heinrich: Rhetorische Elemente in der ottonisch-salischen Herrscherurkunde,
MIÖG 68(1960)39ff. <1c Arenga>
Fichtenau, Heinrich: Von der Mark zum Herzogtum, Grundlagen und Sinn des "Privilegium
minus" für Österreich, München 1958 <3b Privilegium maius>
Fichtenau, Heinrich: Zu den Urkundenfälschungen Pilgrims von Passau. In: Fs. Alfred
Hoffmann, Graz 1964 (= MOÖL 8) S. 81-100 <3c Passau>
Fichtenau, Heinrich: Zur Geschichte der Intervokationen und "Devotionsformeln". In: ders.,
Beiträge zur Mediävistik II, Stuttgart 1977, S. 37 - 61 <1c Invocatio>
Fichtenau, Heinrich: Zur Lage der Diplomatik in Österreich. In: ders., Beiträge zur
Mediävistik II, Stuttgart 1977, S. 1-17 <1b>
Fichtenau, Heinrich: Zur Überlieferung des "privilegium minus" für Österreich, MIÖG
73(1965)1-16 <3b privilegium minus>
Ficker, Johannes /Otto Winckelmann: Handschriftenproben des sechzehnten Jahrhunderts, 2
Bde. mit 102 Taf., Straßburg 1902/5 und: "Kleine Ausgabe" 1906 <5c>
Ficker, Julius von: Beiträge zur Urkundenlehre, 2 Bde., Innsbruck 1877/8 (ND Aalen 1966)
<2a>
Ficker, Julius von: Neue Beiträge zur Urkundenlehre III: Das Aufkommen des Titels
Romanorum Rex, MIÖG 6(1885)225ff. <1c Intitulatio>
Ficker, Julius von: Über die Echtheit des kleinen österreichischen Freiheitsbriefes. In:
Sitzungsberichte der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien 23, 1875, S.
489-516 <3b Privilegium maius>
Ficker, Julius von: Zum Kanzleramte, MIÖG 7(1886)165ff. <1c Kanzlei>
Fickermann, Norbert: Schreibfehler oder Sprachtatsache?, In: Liber floridus Mittellateinische Studien. Fs. Paul Lehmann, St. Ottilien 1950, S. 19-26 <8>
Filangeri di Candida, Riccardo: Codice diplomatico amalfitano, Neapel 1917 <4: Amalfi>
Filangieri, Riccardo /Stefano Palmieri: L’Archivio di Stato di Napoli durante la Seconda
Guerra Mondiale, Neaple 1996 <1i>
Filangieri, Riccardo, u.a. (Hg.): I registri della Cancelleria Angioina, 42 Bde., Neapel 1957/95
<2f Anjou>
Filangieri, Riccardo: Due privilegi del collegio dei teologi flasificati nel settecento, Atti della
R. Accademia di Scienze Morali e Politiche della Società Reale di Napoli 49(1924)1-35 =
ders., Scritti ..., Rom 1970, S. 149-172 <3d>
Filangieri, Riccardo: I „curiales" di Amalfi, Bolletino del bibliofilo 2(1920)277-287 = ders.,
Scritti di paleografia e diplomatica, di archivistica e di erudizione, Rom 1970 (Ministero
dell‘Interno. Pubblicazioni degli Archivi di Stato 69), S. 47-62 <1g Notariat>
Filangieri, Riccardo: Notamenti e repertori delle cancellerie napoletane compilati da Carlo de
Lellis ed altri eruditi dei secoli XVI e XVII, Atti dell‘Accademia Pontaniana 58(1928)1-22
= ders., Scritti di paleografia e diplomatica, di archivistica e di erudizione, Rom 1970
(Ministero dell‘Interno. Pubblicazioni degli Archivi di Stato 69), S. 175-200 <2f
Allgemeines>
139
Filangieri, Riccardo: Note ad un diploma in volgare di Alfonso I d'Aragona. In: Ad
Alessandro Luzio gli Archivi di Stato italiani, Florenz 1933, S. 371-374 = ders., Scritti di
paleografia e diplomatica, di archivistica e di erudizione, Rom 1970 (Ministero
dell‘Interno. Pubblicazioni degli Archivi di Stato 69), S. 135-141 <2f Anjou>
Filby, P. W. (Hg.): Calligraphy and Handwriting in America 1710 - 1962 assembled and
shown by the Peabody Institute Library, Baltimore, Maryland, november, 1961 - january,
1963, Caledonia, New York 1963 <5g Allgemeines>
Filip, Václav Vok: Das Wappen von "Italien" mit den Augen eines Mitteleuropäers gesehen.
Ein Aufriß der territorialen Aufteilung Italiens um 1610. In: Maria Grazia Del Fuoco
(Hg.), "Ubi neque aerugo neque tinea demolitur". Studi in onore di Luigi Pellegrini per i
suoi settanta anni, Neapel 2006, S. 155-164 <6c Italien>
Filip, Václav Vok: Einführung in die Heraldik, Stuttgart 2000 (Historische
Grundwissenschaften in Einzeldarstellungen 3) <6a>
Filip, Václav Vok: Fabelwesen. In: LexMA IV 210f. <6a>
Filip, Václav Vok: Löwe. In: LexMA V 2142 <6a>
Filip, Václav Vok: Schraffierung. In: LexMA VII 1551f. <6a>
Filip, Václav Vok: Standarte. In: LexMA VIII 53f. <6d Fahnen>
Filip, Václav Vok: Wappen. In: LexMA VIII 2031-2034 <6a>
Filip, Václav Vok: Wappenbriefe. In: LexMA VIII 2034f. <6b>
Filip, Václav Vok: Wappenbuch, -rolle. In: LexMA VIII 2035 <6b>
Filip, Václav Vok: Wappenverleihung. In: LexMA VIII 2035f. <6b>
Filippini, Orietta: Memoria della Chiesa, memoria dello Stato. Carlo Cartari (1614 – 1697) e
l'Archivio di Castel Sant'Angelo, Bologna 2010 <2p Behörden: Archiv>
Fill, Hauke: Katalog der Handschriften des Benediktinerstiftes Kremsmünster, Teil 2:
Zimeliencodices und spätmittelalterliche Handschriften nach 1325 bis einschließlich CC
100, Wien 1999 (Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen des
Mittelalters, Reihe II: Verzeichnisse der Handschriften österreichischer Bibliotheken 3)
<5k Orte: Kremsmünster>
Fillitz, Hermann: Bemerkungen zur Datierung und Lokalisierung der Reichskrone, Zeitschrift
für Kunstgeschichte 56(1993)313-334 <7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Die Cathedra Petri. Zur gegenwärtigen Forschungslage, AHP 11(1973)353373 <7b Throne>
Fillitz, Hermann: Die Edelsteinordnung auf der Reichskrone und ihre Beziehung zur
Spätantike, Österreichische Zetischrift für Kunst und Denkmalpflege 10(1956)38-45 <7b
Kronen>
Fillitz, Hermann: Die Insignien und Kleinodien des Hl. Röm. Reiches, 1954 <7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Die Krone des Heiligen Römischen Reiches. Zur Rekonstruktion der
ursprünglichen Form. In: Studien zur Buchmalerei und Goldschmiedekunst des
Mittelalters, Marburg 1967, S. 21-26 <7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Die Krönungsgewänder des Heiligen Römischen Reiches und ihr Verhältnis
zu Byzanz, Jahrbuch der Österr.-Byz. Gesellschaft 4(1956)123-134 <7b Gewänder>
Fillitz, Hermann: Die österreichische Kaiserkrone und die Insignien des Kaisertums
Österreich, Wien 1959 <7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Die Schatzkammer in Wien, Wien/München 1964 <7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Die Spiegelung der mittelalterlichen Kaiseridee in Werken der
Goldschmiedekunst, Christliche Kunstblätter 97(1959)128-133 <7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Form- und stilgeschichtliche Untersuchung der deutschen Kaiserkrone,
Diss. phil. 1947 <7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Katalog der weltlichen und geistlichen Schatzkammer, Wien 1954 <7b
Kronen>
140
Fillitz, Hermann: Neue Forschungen zu den Reichskleinodien, Österreichische Zetischrift für
Kunst und Denkmalpflege 12(1958)76-84 <7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Reale und fiktive Insignien als Symbole kaiserlicher Romherrschaft. In:
Bernhard Schimmelpfennig/Ludwig Schmugge (Hgg.), Rom im hohen Mittelalter. Fs.
Reinhard Elze, Sigmaringen 1992, S. 5-12 <7a>
Fillitz, Hermann: Studien zur Krone Kaiser Rudolfs II., Kunstmuseets Aarskr. 37(1950)79-93
<7b Kronen>
Fillitz, Hermann: Studien zur römischen Reichskrone, Jahrbuch der kunsthistorischen
Sammlungen Wien 50(1953)23ff. <7b Kronen>
Finger, H.: Antiqua [Druckschrift]. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 104f.
<5f>
Finger, H.: Antiqua Littera. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 105 <5e
Humanistische Schrift>
Finger, H.: Bruchschrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 558 <5e Gotische
Schrift>
Finger, H.: Klosterdruckereien. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 246f.
<5f>
Finger, H.: Littera venetica. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 579 <5f>
Fingernagel, Andreas /Katharina Hranitzky /Veronika Pirker-Aurenhammer /Martin Roland
/Friedrich Simader: Mitteleuropäische Schulen II (ca. 1350-1410) 2 Bde., Wien 2002
(Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen des Mittelalters 1, 11;
Denkschriften der phil.-hist. Klasse 305) <5a Allgemeines>
Fink, Karl August /Sabine Weiß: Repertorium Germanicum, Band 4: Martin V. 1417 - 1431,
Berlin/Tübingen 1943/57/58/79 (ND 1991) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Fink, Karl August: Arengen spätmittelalterlicher Papsturkunden. In: Mélanges Eugène
Tisserant IV, 1964 (Studi e testi 234), S. 205ff. <2p Bullen: innere Merkmale>
Fink, Karl August: Das Archiv der Sacra Poenitentiaria Apostolica, Zeitschrift für
Kirchengeschichte 83(1972)88ff. <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Fink, Karl August: Das Vatikanische Archiv, Rom 2. Aufl. 1951 (Bibliothek des deutschen
historischen Instituts in Rom 20) <2p Behörden: Archiv>
Fink, Karl August: Die ältesten Breven und Brevenregister, QFIAB 25(1933/4)292-307 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Fink, Karl August: Die politische Korrespondenz Martins V. nach den Brevenregistern,
QFIAB 26(1936)172-244 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Fink, Karl August: L'origine dei brevi apostolici, AnnSSArch 11(1971)75-81 <2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Fink, Karl August: Neue Wege zur Erschließung des Vatikanischen Archivs. In: Vitae et
Veritati. Festgabe für Karl Adam, Düsseldorf 1956, S. 187-203 <2p Behörden: Archiv>
Fink, Karl August: Poggio-Autographen kurialer Herkunft. In: Miscellanea archivistica
Angelo Mercati, Città del Vaticano 1952 (Studi e testi 165), S. 129-133 und 2 Tafeln <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Fink, Karl August: Untersuchungen über die päpstlichen Breven des 15. Jahrhunderts, RQ
43(1935)55-86 und vor 179 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Fink, Karl August: Urkundenwesen, päpstliches. In: ^^LThK X 560-563 <2p Allgemeines>
Fink, Karl August: Vatican Archives. In: New Catholic Encyclopedia XIV 551-555 <2p
Behörden: Archiv>
Fink, Karl August: Zu den Brevia Lateranensia des Vatikanischen Archivs, QFIAB
32(1942)260-266 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Fink, Karl August: Zur Geschichte des päpstlichen Referendariats, Analecta Sacra
Tarraconensia 10(1934)75-85 <2p Behörden: Kanzlei>
Finke, H.: Papsturkunden, Münster 1888 <2p Allgemeines>
141
Finke, Heinrich /J. Hollnsteiner/Hermann Heimpel (Hgg.): Acta Concilii Constantiensis,
Münster <2p Behörden: Konzilien>
Finke, Heinrich: Das Urkundenwesen unter Jayme II. In: ders., Acta Aragonensia I, Berlin
1908 (ND Aalen 1968), S. XXV-CXXII <2m>
Fink-Errera, Guy: Contribution de la macrophotographie à la conception d‘une paléographie
générale, Bulletin de la Société Internationale pour l‘Étude de la Philosophie Médiévale
4(1962)100-118 <5a Allgemeines>
Fink-Errera, Guy: Jean Destrez et son oeuvre: La pecia dans les manuscrits universitaires du
XIIIe et du XIVe siècle, Scriptorium 11(1957)264ff. <5a Allgemeines>
Finsterer, A. (Hg.): Hoffmanns Schriftatlas, Stuttgart 1952 <5c>
Finsterwalder, P. W.: Der Freiheitsbrief König Rudolfs I. von Habsburg für die Stadt Colmar
vom 29. Dezember 1278, Elsaß-Lothringisches Jahrbuch 14(1935)31ff. <2e Herrscher:
Rudolf I.>
Fiorini, Stanley: Documentary Sources of Maltese History, 2 Teile, Malta 1999 <4: Malta>
Firnhaber, F.: Summa de literis missilibus. Ein Formelbuch aus Petri de Hallis Processus
Judiciarius, Wien 1853 <1h einzelne>
Fischbach, Andrea: Vorarlberger Notare und ihre Signete, Montfort 45(1993)87-101 <1g
Notariat>
Fischer, Andreas: Unbeachtete Briefe aus der Sammlung des Berard von Neapel in Ottob. lat.
1265, QFIAB 84(2004)476-492 <1h einzelne Sammlungen>
Fischer, Bonifatius /Virgil Fiala (Hgg.): Colligere fragmenta. Festschrift Alban Dold zum 70.
Geburtstag am 7.7.1952, Beuron 1952 (Texte und Arbeiten, hg. von der Erzabtei Beuron, I,
Beiheft 2) <1f Pergament>
Fischer, Hanns: Schrifttafeln zum althochdeutschen Lesebuch, Tübingen 1966 <5c>
Fischer, Hans: Die Königliche Bibliothek in Bamberg und ihre Handschriften, Zentralblatt für
Bibliothekswesen 24(1907) <5k Orte: Bamberg>
Fischer, Hans: Katalog der Handschriften der Universitätsbibliothek Erlangen, Erlangen
1928ff. <5k Orte: Erlangen>
Fischer, Hermann: Hechinger Latein, Württembergische Vierteljahreshefte für
Landesgeschichte 8(1885)229-236 <8>
Fischer, Joachim: Staatsarchiv Freiburg. Gesamtübersicht der Bestände, Stuttgart 1994
(Werkhefte der Staatlichen Archivverwaltung Baden-Württemberg F 1) <4: Freiburg>
Fischer, Roman: Frankensteinische Lehensurkunden, 1990 <4: Frankenstein>
Fischer, Steven Roger: A history of writing, London 2001 <5b>
Fischnaler, K.: Wappen und heraldisch-sphragistische Studien aus Alttirol, Innsbruck 1938(?)
<1e Orte: Tirol, 6c Tirol>
Fissen, K.: Siegel und Stadtwappen von Jever. In: 1000 Jahre Jever, 400 Jahre Stadt, Bd. 1,
Oldenburg 1936, S. 122-125 <1e Orte: Jever, 6c Jever>
Fissore, Gian Giacomo: Antiche falsificazioni del capitolo cattedrale di Asti, Bollettino
Storico-Bibliografico Subalpino 69(1971)5-86 <3c Asti>
Flach, Willy: Die Urkundenfälschungen der Deutschordensballei Thüringen im 15.
Jahrhundert. In: Fs. Valentin Hopf zum 80. Geburtstage. 27. Januar 1933, S. 86-136 <3c
Thüringen>
Flach, Willy: Eine Urkundenfälschung des Deutschordenshauses Halle, Geschichts-Blätter für
Stadt und Land Magdeburg 68/69(1934)52ff. <3c Halle>
Flachenecker, Helmut: Die Hohe Registratur des Lorenz Fries († 1550). In: Matthias Thumser
/Janusz Tadecki (Hgg.), Editionswissenschaftliches Kolloquium 2005/2007. Methodik Amtsbücher - Digitale Editon - Projekte, Torun 2008 (Publikationen des deutschpolnischen Gesprächskreises für Quellenedition 4) S. 129-144 <2q Würzburg, 4
Würzburg>
142
Flammarion, Hubert: Le cartulaire du chapitre cathédral de Langres, Turnhout 2004 (Atelier
de Recherche sur les Textes Médiévaux 7) <4: Langres>
Flammermont, J.: Album paléographique du nord de la France, Lille 1896 <5c>
Flanagan, M. Th.: Book of Leinster. In: LexMA II 441 <5m einzelnde Handschriften>
Flandina, Antonio: Due diplomi inediti dell'imperatore Federico II, Archivio storico siciliano
2(1874)168-179 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Flasch, K.: Welche Zeittheorie hat der Bischof von Paris 1277 verurteilt? In: F. Niewohner/L.
Sturlese (Hgg.), Averrosimus im Mittelalter und der Renaissance, Zürich 1994 <1d>
Fleckenstein, Josef (Hg.): Das ritterliche Turnier im Mittelalter. Beiträge zu einer
vergleichenden Formen- und Verhaltensgeschichte des Rittertums, 1985
(Veröffentlichungen MPI für Geschichte 80) <6d Rüstungen und Turniere>
Fleckenstein, Josef: Bildungsreform Karls des Großen. In: LexMA II 187-189 <8>
Fleckenstein, Josef: Die Hofkapelle der deutschen Könige, 2 Bde., Stuttgart 1959 (Schriften
der MGH 16) <2e Hofkapelle>
Fleckenstein, Josef: Hofkapelle und Reichsepiskopat unter Heinrich IV. In: ders.,
Investiturstreit und Reichsverfassung, Sigmaringen 1973, S. 117-140 <2e Herrscher:
Heinrich IV, 2e Hofkapelle>
Fleckenstein, Josef: Königshof und Bischofsschule unter Otto dem Großen, Archiv für
Kulturgeschichte 38(1956)### <2e Herrscher: Otto I.>
Fleckenstein, Josef: Paul Kehr, Lehrer, Forscher und Wissenschaftsorganisator in Göttingen.
In: ders., Ordnungen und formende Kräfte des Mittelalters, Göttingen 1989, S. 469-489
<1b>
Fleischer, Oskar: Die germanischen Neumen als Schlüssel zum altchristlichen und
gregorianischen Gesang, Frankfurt/Main 1923 <5l>
Fleischhauer, W.: Die Sammlung von Siegelstempeln und Petschaften im Stuttgarter
Schloßmuseum, Bll. f. Württ. Familienkunde 8(1939)1-9 <1e Siegelstempel>
Flemming, B.: Geschichtskalender. In: LexMA IV 1382f. <1d Kalender>
Fleuchaus, Elmar: Der päpstliche Notar Berard von Neapel (ca. 1220 - 1292/93). Studien zu
seiner Biographie und zu der unter seinem Namen überlieferten Briefsammlung, Diss,
masch Würzburg 1993 <1h einzelne, 2p Bullen: Formelbücher>
Fleuchaus, Elmar: Die Briefsammlung des Berard von Neapel. Überlieferung - Regesten,
München 1998 (MGH Hilfsmittel 17) <1h einzelne, 2p Bullen: Formelbücher>
Fliniaux, A.: Contribution à l‘histoire des sources de droit canonique. Les anciennes
collections de Decisiones Rotae, Revue historique de droit français et étranger 4. ser.
4(1925)61-93, 382-410 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Flodr, Miroslaw: Skriptorium olomoucké. K pocátkum písa^rské tvorby v ceskych zemích,
Prag 1960 (Spisy univ. v Brne filos. fakulta 65) <5e Karolingische Minuskel>
Floriano Cumbreño, Antonio C.: Apendice: La Cancillería Pontificia. In: ders., Curso general
de Paleografía y Paleografía y Diplomática españolas, Oviedo 1946, S. 575-594 <2p
Allgemeines>
Floriano Cumbreño, Antonio C.: Curso general de Paleografía y Paleografía y Diplomática
españolas, 2 Bde., Oviedo 1946 <2m, 5a Allgemeines, 5e Westgotische Schrift>
Floriano Cumbreño, Antonio C.: Diplomática española del período astur. Estudio de las
fuentes documentales del reino de Asturias (718 - 910) 2 Bde., Oviedo 1949/51 <2m>
Flowers, Stephen E.: Runes and Magic. Magical Formularic Elements in the Older Runic
Traditionm New York 1986 <5e Runen und Ogamschrift>
Flug, Brigitte /Peter Bardehle: Urkundenbuch des Klosters Wittenburg (Calenberger
Urkundenbuch 12). Güterverzeichnisse des Klosters Wittenburg von 1462/78, Hildesheim
1990 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen und Bremen
37, Quellen und Untersuchungen zur Geschichte Niedersachsens im Mittelalter 13) <4:
Wittenburg>
143
Fluri, Adolf: Urban Wyß. In: Schweizerisches Künstler-Lexikon III, Frauenfeld 1913, S.
541f. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Flurschütz, H.: Die Verwaltung des Hochstifts Würzburg unter Franz Ludwig von Erthal, ###
<2q Würzburg>
Foerster, Hans /Thomas Frenz: Abriß der lateinischen Paläographie, Stuttgart 3. Aufl. 2004
(Bibliothek des Buchwesens 15) <5b>
Foerster, Hans: Abriß der lateinischen Paläographie, Bern 1949, Stuttgart 2. Aufl.1963 <5b>
Foerster, Hans: Beispiele mittelalterlicher Urkundenkritik, AZ 50/51(1955)301-318 <3a
Allgemeines>
Foerster, Hans: Die Abkürzungen in den Kölner Handschriften der Karolingerzeit, Diss. phil.
Tübingen 1916 <5h Allgemeines>
Foerster, Hans: Die Liber-Diurnus-Fragmente in der Kanones-Sammlung des Kardinals
Deusdedit. In: Lebendiges Mittelalter. Fs. Wolfgang Stammler, Freiburg/Schweiz 1958, S.
44-55 <2p Bullen: Liber diurnus>
Foerster, Hans: Die Papsturkunden des XIII. Jahrhunderts im Gatterer-Apparat,
Geschichtsfreund 95(1940/1)264-281 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Foerster, Hans: Liber Diurnus Romanorum Pontificum, Bern 1958 <2p Bullen: Liber
diurnus>
Foerster, Hans: Mittelalterliche Buch- und Urkundenschriften, Bern 1946 <5b>
Foerster, Hans: Urkundenlehre in Abbildungen, mit Erläuterungen und Transkriptionen, Bern
1951 <1a, 5c>
Foerster, Hans: Urkundenlesebuch für den akademischen Gebrauch, Bern 1947 <1a>
Föhl, Walter: Bischof Eberhard II. von Bamberg, ein Staatsmann Friedrichs I., als Verfasser
von Briefen und Urkunden, MIÖG 50(1936)73ff. <2e einzelne Kanzleimitglieder>
Föhl, Walther: Bischof Eberhard II. von Bamberg und die Reichskanzlei unter Friedrich I.
(1152 - 63), Diss. Wien 1931 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Fohlen, Jeannine: Un atelier vénitien anonyme dans la seconde moitié du XVe siècle,
Scriptorium 27(1973)301-306 <5a Allgemeines>
Földes-Papp, Károly: Vom Felsbild zum Alphabet. Die Geschichte der Schrift von ihren
frühesten Vorstufen bis zur modernen lateinischen Schreibschrift, Stuttgart 1966/Dresden
1970 (ND Stuttgart 1984) <5b>
Folia Caesaraugustana. I: Diplomatica et Sigillographia. Travaux préliminaires de la
Commission Internationale de Diplomatique et de la Commission Internationale de
Sigillographie. Institución "Fernando el Católico", Zaragoza 1984 <1e Allgemeines>
Folkerts, M./P. Kunitzsch/St. Deschauer: Zahlensysteme. In: LexMA IX 457-463 <5l>
Foltz, K.: Die Siegel der deutschen Könige und Kaiser aus dem sächsichen Hause, NA
3(1878)9-45 <1e Herrscher>
Folz, R.: Le couronnement impérial de Charlemagne. 25 décembre 800, Paris 1964 <7c
Krönung: Kaiserkrönung>
Fontes Rerum Bernensium, Bd. 3/4, Bern 1880/9 <4: Bern>
Font-Reaulx, Jacques de: La Daterie d'Avignon, Provence historique XXIII, 9394(1973)419ff. <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Forcellini, A. /De Vit: Lexicon totius Latinitatis ab Aegidio Forcellini, Josepho Furlanetto
u.a., 6 Bde., Bologna/Pavia 4. Aufl. 1864/1926 (ND 1940) <8>
Forderer, Josef: Tuttlingen im Wandel der Zeiten, mit Urkundenanhang, Tuttlingen 1949 <4:
Tuttlingen>
Fornwagner, Christian /Hanns Bachmann: Die Regesten der Urkunden der Benediktinerabtei
St. Georgenberg-Fiecht vom 10. Jahrhundert bis 1300, Innsbruck 1989 (Tiroler
Geschichtsquellen 27) <4: St. Georgenberg-Fiecht>
Fornwagner, Christian: Die Tirol betreffenden Bestände des Instituts für Österreichische
Geschichtsforschung Wien, Tiroler Heimat 61(1997)215-225 <4 Tirol>
144
Forrer, R.: Mittelalterliche und neuere Lesezeichen, Zs. f. Bücherfreunde 2(1898/9)57-62 <5a
Allgemeines>
Forst, H.: Eine Bulle des Papstes Innocenz IV. vom 23. März 1247 für die Abtei Prüm, NA
28(1903)512f. <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Forst-Battaglia, Otto: Ein unbekanntes Reichsfürstendiplom Ferdinands III. für den
polnischen Diplomaten Kaspar Dönhoff, MIÖG 38(1920)623ff. <2e Herrscher: Ferdinand
III.>
Förstemann, J.: Novae constitutiones audientiae contradictarum in curia Romana promulgatae
a. D. 1375, Leipzig 1897 <2p Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Förster, Bärbel /Reiner Groß/Michael Merchel (Hgg.): Die Bestände des Sächsischen
Hauptstaatsarchivs und seiner Außenstellen Bautzen, Chemnitz und Freiberg, Bd. 1,1-2,
Leipzig 1994 (Quellen und Forschungen zur Sächsischen Geschichte 12) <1i>
Förstermann, C. E.: Neues Urkundenbuch zur Geschichte der evangelischen
Kirchenreformation, Hamburg 1842 <4 übergreifende Urkundenbücher>
Forstner, Karl: Das Verbrüderungsbuch von St. Peter in Salzburg [Faksimile-Ausgabe], Graz
1974 <5c>
Forstreiter, E.: Die deutsche Reichskanzlei und deren Nebenkanzleien Kaiser Sigmund's von
Luxemburg, Diss. masch. 1924 <2e Herrscher: Sigismund>
Forstreuter, Kurt: Die Berichte der Generalprokuratoren des Deutschen Ordens an der Kurie,
4 Bde. in 6 Teilen, Göttingen 1960/76 (Veröffentlichungen der Niedersächsischen
Archivverwaltung 12,13,21,29,32,37) <2p Quellen>
Fortuna, Alberto Maria /Cristina Lunghetti: Autografi dell'archivio Mediceo avanti il
principato, Flörenz 1977 (Scriptorium Florentinum 1) <5c>
Foschi, U.: La bolla di Giulio II alla comunità di Cervina (1511), Studi Romagnoli
22(1971)71-87 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Fossier, Lucie /Jean Irigoin: Déchiffrer les écritures effacées. Actes de la Table rotonde, Paris
1990 <5a Allgemeines>
Fossier, Lucie: Les registres de suppliques et l‘informatique. Dans quelle mesure les
suppliques peuvent-elles faire l‘objet d‘un traitement sur ordinateur? In: Genèse et débuts
du Grand Schisme d‘Occident (1362 - 1394), Paris 1980, S. 377-383 <2p Geschäftsgang:
Suppliken>
Foucard, C.: Elementi di paleografia. La scrittura in Italia sino a Carlomagno, Mailand 1877
<5b>
Fouré, A.: Bulle du Pape Nicolas V concédant l‘usage perpétuel du bâton cantoral au chantre
du chapitre métropolitain de l‘Église de Rouen (1447), Bulletin de la Société d‘Hist. de
Normandie 16(1965)205-210 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Fourneret, Pierre /Antoine Villien: La réforme de la Curie romaine, Le Canoniste
contemporain 31(1908)577-586 und 32(1909)16-26, 65-72, 193-202, 321-328 und
33(1910)65-76, 193-200 und 36(1913)394-408, 506-514, 656-662, 711-719 und
37(1914)21-30, 65-77, 141-147, 197-210, 334-347, 453-461, 529-546, 655-664 und
38(1915)18-35, 114-128, 227-249, 365-372 <2p Allgemeines>
Fournier, E.: Abbréviateurs. In: DDC I 98-106 <2p Behörden: Kanzlei>
Fournier, P.-F.: Quelques nouvelles affiches d'indulgence des XIIIe - XVIe siècles,
Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 104(1943)101-114 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Fournier, Pierre F.: Affiche d’indulgence manuscrites et imprimées des XIVe, XVe et XVIe
siècles, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 84(1923)116-160, 428-430 <2p Kardinäle>
Fox-Davies, A. C.: A Complete Guide to Heraldry, London 1985 <6a>
Fraknoi, G.: Bibliotheca Corvina, Budapest 1927 <5k Orte: Budapest>
Fraktur & Antiqua. In: Süddeutsche Zeitung München, 4. Januar 1965 <5f>
145
Francastel, Galienne: Le droit au trône. Un problème de prééminence dans l'art chrétien
d'Occident, du IVe au XIIe siècle, Paris 1973 <7b Throne>
Franceschini, G.: Quattordici brevi di Pio secondo a Federico da Montrafeltre. In: Enea Silvio
Piccolomini. Atti ..., Siena 1968, S. 133-175 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Franceschini, Gino: Quattordici brevi di Pio secondo a Federico da Montefeltro. In:
Domenico Maffei (Hg.), Enea Silvio Piccolomini Papa Pio II, Siena 1968, S. 133-175 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Franchi, Antonio (Hg.): Ascoli pontificia, 2 Bde., Ascoli Piceno 1996/9 (Istituto superiore di
studi medioevali "Cecco di Ascoli", testi e documenti 3/4) <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen), 4: Ascoli>
Franchi, Antonio (Hg.): Ascoli pontificia, 2 Bde., Ascoli Piceno 1996/9 (Istituto superiore di
studi medioevali "Cecco di Ascoli", testi e documenti 3/4) <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen), 4: Ascoli>
Frank Wernitz: Das Eiserne Kreuz - 1813 . 1870 . 1914. Geschichte und Bedeutung einer
Auszeichnung <6d Orden>
Frank, Hans: Stadtarchiv Cham. I: Urkunden, München 1964 (Bayerische Archivinventare
25) <4: Cham>
Frank, Hieronymus: Zwei Fälschungen auf den Namen Gregors d. Gr. und Bonifatius IV.,
StMBO 55(1937)19-47 <3c>
Franke, Herbert W.: Die geheime Nachricht. Methoden und Techniken der Kryptologie,
Frankfurt/Main 1982 <5i Geheimschriften>
Frankfurter Amts- und Zunftsurkunden, Frankfurt/Main 1914 <4: Frankfurt/Main>
Frankl, Karlheinz: Papstschisma und Frömmigkeit. Die 'Ad instar-Ablässe', RQ 72(1977)57124, 184-247 <2p Allgemeines>
Franklin, A.: Les anciennes bibliothèques de Paris; églises, monastères, collèges ..., 3 Bde.,
Paris 1867/73 (Histoire générale de Paris) <5k Orte: Paris>
Franklin, M. J.: English Epicopal Acta 14: Coventry and Lichfield 1072 - 1159, Oxford 1997
<4 Coventry, 4 Lichfield>
Franklin, M. J.: English Episcopal Acta 16: Coventry and Lichfield 1160 - 1182, Oxford 1998
<4: Coventry, 4: Lichfield>
Franklin, M. J.: English Episcopal Acta 17: Coventry and Lichfield 1183 - 1208, Oxford 1998
<4: Coventry, 4: Lichfield>
Franklin, M. J.: English episcopal acta VIII: Winchester 1070 - 1204, Oxford 1993 <4:
Winchester>
Franklyn, J.: Shield and Crest, London 2. Aufl. 1963 <6a>
Franquesa, A. M.: El altar papal de las basilicas romanas. In: Miscellanea liturgica in onore di
Card. Giacomo Lercaro I, Rom 1966, S. 661-688 <7a>
Franz, A.: Quatember. In: LexMA VII 357 <1d>
Franz, Eckhart G.: Einführung in die Archivkunde, Darmstadt 4. Aufl. 1993 <1i>
Franz, Eckhart G.: Publikationen von Findbüchern, Archivar 24(1971)128-133 <1i>
Franz, G. /Fr. I. Ronio (Hgg.): Codex Egberti, Stuttgart 1983 <5m>
Franz, G.: Bibel mit 36 Zeilen (B 36). In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 347
<5f>
Franz, G.: Bibel mit 42 Zeilen (Gutenbergbibel/B 42). In: Lexikon des gesamten Buchwesens,
2. Aufl., I 347-349 <5f>
Franz, G.: Motuproprio. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 245 <2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Franz, W.: Kryptologie. Konstruktion und Entzifferung von Geheimschriften, Stuttgart 1988
<5i Geheimschriften>
Franzke, Jürgen /Wolfgang von Stromer (Hgg.): Zauberstoff Papier. Sechs Jahrhunderte
Papier in Deutschland, München 1990 <1f Papier>
146
Fraser, W.: Facsimiles of Scottish charters and letters, Edinbourgh 1903 <2h>
Frati, C.: Dizionario Bio-Bibliografico dei Bibliotecari e Bibliofili Italiani dal sec. XIV al
XIX, Florenz 1933 <2p Behörden: einzelne Personen>
Frati, L.: Il cardinale Franc. Alidosi e Franc. Maria della Rovere, Arch. St. Ital. 47(1911)144158 <2p Behörden: einzelne Personen>
Fray-Lepoittevin, Brigitte: Les manuscrits d'époque romane et leur redécouverte au XIXe
siècle, Revue d'Auvergne 553(1999)86-93 <4: Metz>
Frazer, Daniel: Paper, Pens and Ink. A Brief Sketch of the Principal Writing Materials Used
in All Ages, Glasgow 1878 <1f Allgemeines>
Frede, Albrecht u. a. (Hgg.): Vereinfachte Ausgangsschrift. Alphabet – Konzeption –
Kommentar. Hg. Arbeitsgemeinschaft Schreiberziehung (AGS) im Arbeitskreis
Grundschule e. V., Frankfurt/Main 1986 <5e Neuzeitliche Schriften>
Freeden, Max Hermann von: Eine Prachturkunde des Rokoko. Der Gesellenbrief des
Veitshöchheimer Hofgärtners G. J. Oth für Joh. Prokop Mayer, Altfränkische Bilder ...
78(1979)10f. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Freedman, Paul: A New Letter from the Early Pontificate of Pope Innocent III. In: ders.: Law
and Society in Catalonia, 900 - 1500, Aldershot 1994 (Coll. Studies Series 440) no. 4 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Freedman, Paul: A Privilege of Pope Alexander III for Sant Pau del Camp (Barcelona), AHP
31(1993)255-263 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Freedman, Paul: Papal Letters of the Twelfth Century from la Seu d'Urgell. In: P. lineham
(Hg.), Life, Law and Letters. Historical Studies in Honour of A. Garcia y Garcia, Rom
1998 (Studia Gratiana 28) S. 265-279 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Freedman, Paul: Three letters of Innocent III in La Seu d'Urgell, Römische Historische
Mitteilungen 34/35(1992/3)111-120 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Freidinger, Ludwig: Mittelalterliche Siegel des Damenstiftes Göß bei Leoben, Blätter für
Heimatkunde 73(1999)20-28 <1e Orte: Leoben>
Freidinger, Ludwig: Siegelgebrauch und Wappenführung der Bischöfe von Seckau in
Mittelalter und früher Neuzeit, Teil 2: 1337 – 1452, Mitteilungen des Steiermärkischen
Landesarchivs 49(1999)63-86 <1e Orte: Seckau>
Freidman, William F. /Charles J. Mendelsohn: The Zimmermann Telegram of January 16,
1917 and its cryptographic background, Laguna Hills 2. Aufl. 1994 <5i Geheimschriften>
Freier, W.: Wappenkunde und Wappenrecht. Praktische Einführung in die Heraldik und
Wappenrechtsfrage, Leipzig 2. Aufl. 1934 (Praktikum für Familienforscher 7) <6a>
Frels, Wilhelm: Deutsche Dichterhandschriften von 1400 bis 1900, ### 1934 (ND Stuttgart
1970) <5a Allgemeines>
Fremmer, Anselm: Venezianische Buchkultur. Bücher, Buchhändler und Leser in der
Frührenaissance, Köln 2001 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte 51) <5a
Allgemeines>
Frensdorff, F.: Zur Geschichte der deutschen Reichsinsignien, NGG (1897)43-86 <7a>
Frenz, Thomas /A. Gawlik: Litterae. In: LexMA V 2022-2024 <1a>
Frenz, Thomas /Bernhard Schnell: Beobachtungen zum Einfluß der Volkssprache auf die
lateinische Orthographie am Beispiel des ‚Vocabularius Ex quo‘, Mittellateinisches
Jahrbuch 18(1983)264-270 <8>
Frenz, Thomas /Pflug, G.: Supplik. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 256f.
<2p Geschäftsgang: Suppliken>
Frenz, Thomas: "Ne contractuum memoria ...". Direkte päpstliche Ernennung von
Tabellionen im 15. Jahrhundert. In: Maria Grazia Del Fuoco (Hg.), "Ubi neque aerugo
neque tinea demolitur". Studi in onore di Luigi Pellegrini per i suoi settanta anni, Neapel
2006, S. 321-328 <1g Notariat, 2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Abbreviator. In: LexMA I 16f. <2p Behörden: Kanzlei>
147
Frenz, Thomas: Abkürzungen. Die Abbreviaturen der Lateinischen Schrift von der Antike bis
zur Gegenwart, Stuggart 2010 (Bibliothek des Buchwesens 21) <5h Allgemeines>
Frenz, Thomas: Actes pontificaux. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 39-46 <2p
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Anulus piscatoris. In: LexMA I 739 <1e Herrscher, 2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat, 2p Siegel>
Frenz, Thomas: Apostolische Kammer. In: LexMA V 888f. <2p Behörden: Kammer>
Frenz, Thomas: Armarium XXXIX vol. 11 im Vatikanischen Archiv - ein Formelbuch für
Breven aus der Zeit Julius‘ II. In: Erwin Gatz (Hg.), Römische Kurie. Kirchliche Finanzen.
Vatikanisches Archiv. Studien zu Ehren von Hermann Hoberg I, Rom 1979 (Miscellanea
Historiae Pontificiae 45), S. 197-213 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Frenz, Thomas: Auscultator, auscultatio. In: LexMA I 1247f. <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Bastarda. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 254 <5e
Gotische Schrift>
Frenz, Thomas: Baurenfeind, Michael. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I
261f. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Beauchesne, Jehan de. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 268
<5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Beobachtungen zum kaiserlichen und päpstlichen Einfluß auf die Urkunden
der Passauer Bischöfe. In: Mittelalter-Studien zu Ehren von Egon Boshof aus Anlaß seines
60. Geburtstages, Passau1997 (Universität Passau, Nachrichten und Berichte Sonderheft
17), S. 43-54 <2q Passau>
Frenz, Thomas: Billingsley, Martin. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 444
<5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Bogenverbindung. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 491f.
<5e Gotische Schrift>
Frenz, Thomas: Bollatica. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 496 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Frenz, Thomas: Brechtel, Christoph Fabius. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I
535 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Brechung. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 535 <5e
Gotische Schrift>
Frenz, Thomas: Breve. In: LexMA II 636-638 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Frenz, Thomas: Bullaria, Bullator. In: LexMA II 931f. <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Cancelleresca. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., II 59 <5e
Humanistische Schrift>
Frenz, Thomas: Cresci, Giovan Francesco. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., II
196 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Das Eindringen humanistischer Schriftformen in die Urkunden und Akten der
päpstlichen Kurie im 15. Jahrhundert, AD 19(1973)287-418 und 20(1974)384-506 <5e
Humanistische Schrift>
Frenz, Thomas: Das Schulwesen im Mittelalter bis ca. 1200 Gesamtdarstellung. In: Max
Liedtke (Hg.), Handbuch der Geschichte des Bayerischen bildungswesens Bd. 1, Bad
Heilbrunn 1991, S. 81-133 <5a Allgemeines>
Frenz, Thomas: Die "computi" in der Serie der Brevia Lateranensia im Vatikanischen Archiv,
QFIAB 55/56(1976)251-275 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Frenz, Thomas: Die angeblichen Gründungsprivilegien des Klosters kempten und ihre Rolle
im Streit zwischen Stift und Reichsstadt Kempten. Ein Beispiel spätmittelalterlicher
Urkundenkritik. In: Fälschungen im Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH Schriften 33/III)
S. 611-624 <3c Kempten>
148
Frenz, Thomas: Die Gründung des Abbreviatorenkollegs durch Pius II. und Sixtus IV. ######
<2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Die Inkorporation der Pfarreien Neunkirhcen bei Miltenberg (1419/23) und
Kahl am Main (1502/3) in das Aschaffenburger Kollegiatstift, Aschaffenburger Jahrbuch
7(1981)37-93 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Frenz, Thomas: Die Kanzlei der Päpste der Hochrenaissance 1471 - 1527, Tübingen 1986
(Bibliothek des deutschen historischen Instituts in Rom 63) <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Die Schriftbeschreibungen in den Schreibmeisterbüchern. In: Peter Rück
(Hg.), Methoden der Schriftbeschreibung, Stuttgart 1999 (Historische Hilfswissenschaften
4), S. 141-150 <5g Allgemeines>
Frenz, Thomas: Die Urkunden des Konzils von Basel. In: Lectiones eruditorum extraneorum
in facultate philosophica universitatis Carolinae Pragensis factae, Fasciculus 2(1993)7-26
<2p Behörden: Konzilien>
Frenz, Thomas: Die verlorenen Brevenregister 1421 - 1527, QFIAB 57(1977)354-365 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Frenz, Thomas: Distributor, Distributio. In: LexMA III 1129f. <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Einflüsse des päpstlichen Urkundenwesens auf die Bischofsurkunden von
Passau und Würzburg (13. - 15. Jahrhundert). In: Peter Herde/Hermann Jakobs (Hg.),
Papsturkunde und europäisches Urkundenwesen. Studien zu ihrer formalen und rechtlichen
Kohärenz vom 11. bis 15. Jahrhundert, Köln 1999 (AD Beiheft 7), S. 77-85 <2q Passau,
2q Würzburg>
Frenz, Thomas: Expeditio. In: LexMA IV 183f. <1c Kanzlei>
Frenz, Thomas: Funktionärslisten für die apostolische Kanzlei im Internet, QFIAB
81(2001)570-576 <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Gotische Gebrauchsschriften des 15. Jahrhunderts. Untersuchungen zur
Schrift lateinisch-deutscher Glossare am Beispiel des "Vocabularius Ex quo", Codices
manuscripti 7(1981)14-30 <5e Gotische Schrift>
Frenz, Thomas: Gotische Kursive, Gotische Majuskeln, Gotische Minuskel, Gotische Schrift,
Gotische Urkundenschrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. III 219-221 <5e
Gotische Schrift>
Frenz, Thomas: Graphische Symbole in päpstlichen Urkunden (mit Ausnahme der Rota). In:
Peter Rück (Hg.), Graphische Symbole in mittelalterlichen Urkunden. Beiträge zur
diplomatischen Semiotik, Sigmaringen 1996 (Historische Hilfswissenschaften 3), S. 399405 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Frenz, Thomas: Heraldik (Allgemeines; West- und Mitteleuropa). In: LexMA IV 2141-2144,
2146f. <6a>
Frenz, Thomas: Humanistische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens III 551f. <5e
Humanistische Schrift>
Frenz, Thomas: I documenti pontifici nel medioevo e nell'età moderna, Città del Vaticano
1989 (Littera antiqua 6) <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Insulare Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 6f. <5a
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Kaiserkursive. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 125 <5d>
Frenz, Thomas: Kanzlei, königliche und fürstliche Kanzlei. In: 3LThK V 1207f. <1c
Kanzlei>
Frenz, Thomas: Kanzlei, Registratur und Archiv des Hochstifts Würzburg im 15. Jahrhundert.
In: Landesherrliche Kanzleien im Spätmittelalter, ###1984 (Münchener Beiträge zur
Mediävistik und Renaissanceforschung 35), S. 139-146 <2q Würzburg>
Frenz, Thomas: Kanzleikurrent. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 152 <5e
Neuzeitliche Schrift>
149
Frenz, Thomas: Kanzleiregeln. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 152 <2p
Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Frenz, Thomas: Kanzleischrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 152f. <5e
Neuzeitliche Schrift>
Frenz, Thomas: Kerbholz. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 201 <1f
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Kurialstil. In: Gert Ueding (Hg.), Historisches Wörterbuch der Rhetorik IV,
Tübingen 1998, Sp. 1536-1541 <2p Bullen: stilus curiae>
Frenz, Thomas: Langobardische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV
403 <5e Beneventanische Schrift>
Frenz, Thomas: Lettres de cachet. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 510
<2g Allgemeines>
Frenz, Thomas: Ligatur in der Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV
544f. <5a Allgemeines>
Frenz, Thomas: L'introduzione della scrittura umanistica nei documenti e negli atti della Curia
pontificia del secolo XV, Città del Vaticano 2005 (Littera Antiqua 12) <5e Humanistische
Schrift>
Frenz, Thomas: Littera Sancti Petri. Zur Schrift der neuzeitlichen Papsturkunden 1550 - 1878,
AD 24(1978)443-515 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Frenz, Thomas: Litterae. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 579 <2p Bullen:
Schrift und äußere Form>
Frenz, Thomas: Majuskel. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 35 <5a
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Majuskelschrift (lateinische). In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., V 35f. <5a Allgemeines>
Frenz, Thomas: Mandate. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 49 <1a>
Frenz, Thomas: Merowingische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V
152 <5e Halbunziale, Präkarolina>
Frenz, Thomas: Minuskeln. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 193 <5a
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Minuskelschriften, lateinische. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., V 193f. <5a Allgemeines>
Frenz, Thomas: Mönchsschrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 212 <5e
Gotische Schrift>
Frenz, Thomas: Motu proprio. In: LexMA VI 874f. <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Frenz, Thomas: Nationalschriften. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 307
<5a Allgemeines>
Frenz, Thomas: Oberlänge. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 405 <5a
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Ottonische Minuskel. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 489
<5e Karolingische Minuskel>
Frenz, Thomas: Papstbriefe. In: LexMA VI 1685 <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Päpstliches Urkundenwesen. In: Bruno Steiner (Hg.), Lexikon der Päpste und
des Papsttums. Auf der Grundlage des Lexikon für Theologie und Kirche, 3. Aufl.,
Freiburg 2001, Sp. 858-592 <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Papsturkunden des Mittelalters und der Neuzeit, Stuttgart 2. Aufl. 2000
(Historische Grundwissenschaften in Einzeldarstellungen 2) <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Papsturkunden. In: LexMA VI 1688-1691 <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Parcus maior, parcus minor. In: LexMA VI 1702f. <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Paritius, Georg Heinrich. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V
554 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
150
Frenz, Thomas: Pertinenzprinzip. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 602
<1i>
Frenz, Thomas: Peschel, Georg. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 603f.
<5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Petent. In: LexMA VI 1922 <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Pfalznotar. In: LexMA VI 2018 <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Pönitentiar. In: LexMA VII 35 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Frenz, Thomas: Praecarolina. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 77 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Frenz, Thomas: Privilegien 1. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 109 <2p
Bullen: Schrift und äußere Form>
Frenz, Thomas: Privilegien, päpstliche. In: LexMA VII 225 <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Procurator (päpstliche Kurie). In: LexMA VII 238 <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Protokoll 1. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 117 <1c
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Provenienzprinzip. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 118f.
<1i>
Frenz, Thomas: Quadratnotation. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 144
<5l>
Frenz, Thomas: Quellenkunde. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 148 <1a>
Frenz, Thomas: Randbemerkungen zu den Supplikenregistern Calixts III., QFIAB
55/56(1976)410-420 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Frenz, Thomas: Rätische Schrift, in: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 161 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Frenz, Thomas: Receptor. In: LexMA VII 501 <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Regens cancellariam. In: LexMA VII 563 <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Regest. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 224 <1a>
Frenz, Thomas: Register. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 227 <1a>
Frenz, Thomas: Registrum super negotio imperii (RNI), in: Lexikon des gesamten
Buchwesens, 2. Aufl., VI 229 <2p Register: Innozenz III.>
Frenz, Thomas: Reskribendar. In: LexMA VII 758f. <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, regeln, -leitfäden>
Frenz, Thomas: Reskripte. In: LexMA VII 759 <2p Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Frenz, Thomas: Romana litera. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 359 <5e
Humanistische Schrift>
Frenz, Thomas: Römische Kuriale. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 332
<2p Bullen: Schrift und äußere Form, 5e Antike lateinische Schrift>
Frenz, Thomas: Römische Kursive. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 332
<5e Antike lateinische Schrift>
Frenz, Thomas: Rota. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 379 <1c Rota, 2p
Bullen: Schrift und äußere Form>
Frenz, Thomas: Rundgotisch. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 417f. <5f>
Frenz, Thomas: Sanvito, Bartolomeo. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI
495f. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Secretary Hand. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 41 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Frenz, Thomas: Sekretbrief. In: LexMA VII 1724 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Frenz, Thomas: Shelley, George. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 74
<5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Siegel. Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 86f. <1e
Allgemeines>
151
Frenz, Thomas: Signatur, päpstliche. In: LexMA VII 1888f. <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Frenz, Thomas: Skriptor. In: LexMA VII 1991f. <2p Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Sollicitatores litterarum apostolicarum. In: LexMA VII 2035 <2p Behörden:
Kanzlei>
Frenz, Thomas: Stimmer, Christoph d. J. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII
256f. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Summator. In: LexMA VIII 314 <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Suppliques. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 1602 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Frenz, Thomas: Taxe, Taxgebühr, päpstliche. In: LexMA VIII 514f. <2p Geschäftsgang:
Taxen>
Frenz, Thomas: Ugo da Carpi. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., II 71 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Frenz, Thomas: Unterschrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 602 <1c
Monogramm>
Frenz, Thomas: Urkunde (rechtlich). In: HRG V 574-576 <1a>
Frenz, Thomas: Urkunde, -wesen II. Papsttum. In: LexMA VIII 1302f. <1a>, 2p
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Urkunden und Kanzlei Bischof Wolfgers in seiner Passauer Zeit. In: Egon
Boshof/Fritz Peter Knapp (Hgg.), Wolfger von Erla, Bischof von Passau (1191 - 1204) und
Patriarch von Aquileja (1204 - 1218) als Kirchenfürst und Literaturmäzen, Heidelberg
1994, S. 107-137 <2q Passau>
Frenz, Thomas: Urkundenlehre. In: HRG V 583-591 <1a>
Frenz, Thomas: Urkundenverlust. In: HRG V 602f. <1a>
Frenz, Thomas: Urkundenwesen, päpstliches. In: 3LThK X 473-476 <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Wappendarstellungen auf Urkunden der römischen Kurie, Herold-Jahrbuch
N.F. 2(1997)37-49 <2p Kardinäle>
Frenz, Thomas: Wie viele Papsturkunden sind jemals expediert worden?, in: Paolo
Cherubini/Giovanna Nicolaj (Hgg.), Sit liber gratus, quem servulus est operatus. Studi in
onore di Alessandro Pratesi per il suo 90° compleanno, Città del Vaticano 2012 (Littera
antiqua 19) S. 623–634 <2p Allgemeines>
Frenz, Thomas: Writ. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 328 <2h>
Frenz, Thomas: X. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 339 <5a
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Y. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 342 <5a
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Z. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 346 <5a
Allgemeines>
Frenz, Thomas: Zahlen. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 349f. <5l>
Frenz, Thomas: Zum Problem der Reduzierung der Zahl der päpstlichen Kanzleischreiber
nach dem Konzil von Konstanz. In: Waldemar Schlögl/Peter Herde (Hgg.),
Grundwissenschaften und Geschichte. Fs. Peter Acht, Kallmünz 1976 (Münchener
Historische Studien; Abteilung Geschichtl. Hilfswissenschaften 15), S. 256-273 <2p
Behörden: Kanzlei>
Frenz, Thomas: Zur äußeren Form der Papsturkunden 1230 - 1530, AD 22(1976)347-375 <2p
Bullen: Schrift und äußere Form>
Frenz, Thomas: Zur Herkunft des päpstlichen Breve. Beobachtungen zur reduzierten
Urkundenform mit „en vedette" gesetzter Intitulatio im späten Mittelalter, Estudis
Castellonencs 6(1994/5)571-576 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Frenz, Thumas: Poenitentiar. In: LexMA VII 35 <2p Behörden: Pönitentiarie>
152
Frere, Walter Howard: Bibliotheca musico-liturgica. A descriptive handlist of the musical and
latin-liturgical mss. of the Middle Ages, preserved in the libreries of Great Britain and
Ireland, 2 Bde., London 1894/1932 (ND Hildesheim 1967) <5l>
Frese, W.: Telgter Urkundenbuch. Regesten zur Geschichte der Stadt Telgte und des Hauses
Langen, 1987 <4: Telgte>
Freytag, Hans-Joachim: Siegel und Wappen der Stadt Plön, Jahrbuch für Heimatkunde im
Kreis Plön 13(1983)172-203 <1e Orte: Plön>
Freytag, Rudolf/Heribert Haber: Grabmälerverzeichnis von St. Emmeram in Regensburg,
Regensburg 2003 (Familiengeschichtliche Hefte 38) <5j Orte: Regensburg>
Friar, Stephen: A New Dictionary of Heraldry, London 1987 <6a>
Frias, Stephen: A new dictionary of heraldry, London 1987 <6a>
Fried, Johannes: Der päpstliche Schutz für Laienfürsten. die politische Geschichte des
päpstlichen Schutzprivilegs für Laien (11. - 13. Jh.), Heidelberg 1980 <2p Allgemeines>
Fried, Johannes: Eine unbekannte sizilische Königsurkunde Konstanzes von Aragon und
Heinrichs (VII.), Deutsches Archiv 36(1980)567-574 <2f Staufer>
Fried, Johannes: Friedrich Barbarossas Krönung in Arles (1178), Historisches Jahrbuch
103(1983)347-371 <7c Krönung: Königskrönung>
Fried, P.: Codex Falkensteinensis. In: LexMA II 2204 <5m einzelnde Handschriften>
Friedel, Alois: Deutsche Staatssymbole, Frankfurt 1968 <6d Fahnen>
Friedenberg, D. M.: Medieval Jewish Seals from Europe, ### 1987 <1e Orte: Juden>
Friedensburg, Walter: Ein Rotulus Familiae Leo's X., QFIAB 6(1904)53-71 <2p Behörden:
Kurie und Kapelle>
Friedl, Friedrich: Typography - when who how = Typographie - wann wie wer = Typographie
- quand qui comment, Köln 1998 <5f>
Friedland, K.: "Antiqua". Geschichtliches und Kritisches zum Namen unserer Schrift,
Philobiblon 20(1976)213-222 <5f>
Friedländer, Ernst: Ostfriesisches Urkundenbuch, 3 Bde., Emden/Aurich 1878/1975 (ND
Vaduz) <4: Ostfriesland>
Friedman, William F. /Mendelsohn, Charles J.: The Zimmermann Telegramm of January 16,
1917 and its cryptographic background, Laguna Hills 2. Aufl. 1994 <5i Geheimschriften>
Friedrich, G.: Acta regum Bohemiae selecta phototypice expressa, 3 Bde., Prag 1908/35 <2i>
Friedrich, G.: Codex diplomaticus et epistolaris regni Bohemiae, 5 Bde., Prag 1904/42 (ND
Glashütten 1974) + Prag 1993 <4: Böhmen>
Friedrich, G.: Monumenta palaeographica Bohemiae et Moravie, Prag 1904 <5c>
Friedrich, Johannes: Entzifferung verschollener Schriften und Sprachen, Berlin 1954 <5i
Geheimschriften>
Friedrich, Johannes: Geschichte der Schrift unter besonderer Berücksichtigung ihrer geistigen
Entwicklung, Heidelberg 1966 <5b>
Friedrich, Werner: Schwierigkeiten mit dem Osterfesttermin. Ein Bericht aus der Zeit der
Einführung des Gregorianischen Kalenders vor 400 Jahren, JHV Straubing 87(1986)399402 <1d>
Friend, A. M., jr.: The canon tables of the Book of Kells. In: Wilhelm R. W. Koehler (Hg.),
Medieval Studies in memory of A. Kingsley Porter, Bd. 2, Cambridge 1939, S. 611-666
<5e Insulare Schrift>
Friend, A. M.: Two manuscripts of the school of St. Denis, Speculum 1(1926)52-70 <5e
Karolingische Minuskel>
Friese, Franz (Hg.): 2000 Jahre Papier, 1947 <1f Papier>
Friess, Gerda: Edelsteine im Mittelalter, Hildesheim 1980 <7a>
Frikart, E. /Groß, G. /Kahn, E. /Mühlethaler, E. (Hgg.): Zofinger Wappenbuch, Zofingen
1937 <6b>
153
Frikart, E. /Groß, G. /Kahn, E. /Mühlethaler, E. (Hgg.): Zofinger Wappenbuch, Zofingen
1937 <6c Zofingen>
Fritz, Birgitta: Early Chancery Registers in Scandinavia. In: Karl Borchardt /Enno Bünz
(Hgg.), Forschungen zur Reichs-, Papst- und Landesgeschichte. Peter Herde zum 65.
Geburtstag von Freunden, Schülernund Kollegen dargebracht, 2 Bde., Stuttgart 1998, S.
523-527 <2s>
Fritz, Johann Michael /Hansmartin Schwarzmaier: Die Kroninsignien der Großherzöge von
Baden. Krone, Zepter, Zeremonienschwert, ZGO 125(1977)201-223 <7b Kronen>
Fritz, Wolfgang D.: Bemerkungen zum Böhmischen Kronarchiv, DA 18(1962)555ff. <2i>
Fritz, Wolfgang D.: Varia zu einigen Urkunden Karls IV., Jahrbuch für Geschichte des
Feudalismus 4(1980)215-227 <2e Herrscher: Karl IV.>
Frodl-Kraft, Eva: Das Fünf-Adler-Wappen, MIÖG 65(1957)93ff. <6a Allgemeines>
Fröhlich, Walter: Die Entstehung der Briefsammlung Anselms von Canterbury, Historisches
Jahrbuch 100(1980)457ff. <1h einzelne>
Frolow, Anatole: La relique de la vraie croix, Paris 1961 <7b Kronen>
Frolow, Anatole: Les Reliquaires de la Vraie Croix, Paris 1965 <7b Kronen>
Fromann, F. J.: Amerikanische Stimmen über die Frage: Fraktur oder Antiqua?, Jena 1871
<5f>
Frömming, Götz: Päpstliche Provisionen am Bamberger Domkapitel, Berichte des
Historischen Vereins Bamberg 133(1997)261-272 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Frugoni, Arsenio: "A pictura cepit", Bullettino dell'Istituto Storico Italiano 78(1967)123-125
<7c Krönung: Kaiserkrönung>
Früh, Martin: Antonio Geraldini († 1488). Leben, Dichtung und soziales Beziehungsnetz
eines italienischen Humanisten am aragonesischen Königshof. Mit einer Edition seiner
"Carmina ad Iohannam Aragonum", 2005 (Geschichte und Kultur der Iberischen Welt 2)
<2p Behörden: einzelne Personen>
Frühmorgen-Voss, Hella /Norbert H. Ott /Ulrike Bodemann /Gisela Fischer-Heetfeld: Katalog
der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, München 1991ff. <5k
Allgemeines>
Frutaz, A. Pietro: Un diploma dell‘imperatore Federico I per Casale Monferrato, Ricista di
Storia, Arte, Archeologia, Bollettino della Sezione di Alessandria della R. Deputazione di
Storia Patria 46(1937)1-10 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Fry, E. A.: Index of Chancery Proceedings, ### 1903 (Index Library) <2h>
Fry, Roger /Elias Avery Lowe: English Handwriting, Oxford 1926 (Society for Pure English
23) <5b>
Fuchs, Adalbert Fr. /Adalbert Dungel: Urkunden und Regesten zur Geschichte des
Benediktinerstiftes Göttweig, 3 Bde., Wien 1901/2 (Fontes rerum austriacarum Abt. 2 Bd.
51,52,55) <4: Göttweig>
Fuchs, Adalbert Fr.: Urkunden und Regesten zur Geschichte der aufgehobenen Kartause
Aggsbach V.O.W.W., Wien 1906 (Fontes rerum austriacarum 2,59) <4: Aggsbach>
Fuchs, Franz /Karl-Friedrich Krieger(Hgg.): Die Urkunden und Briefe [Friedrich III.] aus den
Beständen "Reichsstadt" und "Hochstift" Regensburg des Bayerischen Hauptstaatsarchivs
München sowie den Regensburger Archiven und Bibliotheken, Wien 2002(Regesten
Kaiser Friedrichs III. (1440 - 1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, Bd. 15)
<2e Herrscher: Friedrich III.>
Fuchs, Franz: Eine unbekannte Urkunde Bischof Heinrichs II. von Regensburg (1155 - 1164),
Jahrbuch des Zentralinstituts für Kunstgeschichte 3(1987)38-41 <2q Allgemeines>
Fuchs, Franz: Exequien für die Kaiserin Eleonore († 1467) in Augsburg und Nürnberg. In:
Paul-Joachim Heinig (Hg.), Kaiser Friedrich III. (1440 - 1493) in seiner Zeit. Studien
anläßlich des 500. Todestags am 19. April 1493/1993, Köln 1993 (Forschungen zur
154
Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters. Beihefte zu J F. Böhmer, Reg. Imp., 12), S.
447-466 <7c Begräbnisse etc.>
Fuchs, Franz: Urkundenfälschungen des Augustinerchorherrnstiftes St. Mang in Stadtamhof
bei Regensburg. In: Fälschungen im Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH Schriften
333/III) S. 573-582 <3c Regensburg>
Fuchs, Johannes W. /Olga Weijers /Marijke Gumbert-Hepp: Lexicon Latinitatis
Nederlandicae Medii Aevi. Woordenboek van het middeleeuws latijn van de Noordelijke
Nederlanden. Vol. 5 (L-M-N-O), Leiden 1991/4, S. 2727-3403 <8>
Fuchs, R.: Pergament. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 588f. <1f
Pergament>
Fuchs, R.: Pergamentherstellung. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 590f.
<1f Pergament>
Fuchs, R.: Permenter. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 596 <1f
Pergament>
Fuchs, R.: Purpurtinte. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 140 <1f Tinte>
Fuchs, R.: Schwarzes Pergament. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 18
<1f Pergament>
Fuchs, R.: Scriptorium; Scriptoriumsorganisation. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., VII 38f <5a Allgemeines>
Fuchs, R.: Sichtbarmachung verblaßter Schriften. Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., VII 82 <1f Allgemeines>
Fuchs, R.: Sichtbarmachung verblaßter Schriften. Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., VII 82 <5a Allgemeines>
Fuchs, R.: Theophanu-Urkunde. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 402f.
<1f Pergament, 2e Herrscher: Otto I, 2e Herrscher: Otto II.>
Fuchs, R.: Tinte; Tintenfaß; Tintenfraß. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII
436f. <1f Tinte>
Fuchs, Rüdiger: Das „Privileg der Kölner Kaufleute" an der Westfassade des Trierer Domes.
In: Wolfgang Haubrichs/Wolfgang Laufer/Reinhard Schneider (Hgg.), Zwischen Saar und
Mosel. Fs. Hans-Walter Herrmann zum 65. Geburtstag, Saarbrücken 1995
(Veröffentlichungen der Kommission für Saarländische Landesgeschichte und
Volksforschung 24), S. 49-64 <5d>
Fuchs, Siegfried: Die Soester Stadtsiegel. Eine hostorische Betrachtung der künstlerischen
Form, Soester Zeitschrift 88(1976)47-63 <1e Orte: Soest>
Fügedi, E.: Loca credibilia. In: LexMA V 2062f. <1g Allgemeines>
Fügedi, Erik: Ein berufsmäßiger Fälscher: Der Fall Johann von Madácsháza. In: Fälschungen
im Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH Schriften 33/III) S. 639-652 <3d>
Fugger, Wolfgang: Ein nutzlich und wolgegründt Formular, Nürnberg 1553 (ND MünchenPullach 1967) <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Führer durch die Bistumsarchive: der katholischen Kirche in der Bundesrepublik Deutschland
und in Westberlin, München 1977 <1i>
Fuhrmann, H.: Pseudoisidorische Dekretalen. In: LexMA VII 307-309 <3b Pseudo-Isidor>
Fuhrmann, Horst (Hg.): Constitutum Constantini, Hannover 1968 (MGH Fontes iuris
Germanici antiqui in usum scholarum 10) <3b Konstantinische Schenkung>
Fuhrmann, Horst /Jasper, Detlev: Papal Letters in the Early Middle Ages, 1999 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Fuhrmann, Horst /Markus Wesche: „Sind eben alles Menschen gewesen." Gelehrtenleben im
19. und 20. Jahrhundert. Dargestellt am Beispiel der Monumenta Germaniae Historica und
ihrer Mitarbeiter, München 1996 <1b>
155
Fuhrmann, Horst: Das frühmittelalterliche Papsttum und die konstantinische Schenkung.
Meditationen über ein unausgeführtes Thema. In: I problemi dell'Occidente nel secolo
VIII. 6 - 12 aprile 19771, Spoleto 1973, S. 257-292 <3b Konstantinische Schenkung>
Fuhrmann, Horst: Der Fall Kammeier und kein Ende. In: ders., Überall ist Mittelalter. Von
der Gegenwart einer vergangenen Zeit, München 1996, S. 244-251 <3d>
Fuhrmann, Horst: Die Fälschungen im Mittelalter, HZ 197(1963)529-601 <3a Allgemeines>
Fuhrmann, Horst: Ein in Briefform verschicktes Constitutum Constantini aus der Zeit des
Investiturstreits. In: Fs. Heinz Löwe, Köln 1978, S. 346-355 <3b Konstantinische
Schenkung>
Fuhrmann, Horst: Einfluß und Verbreitung der pseudoisidorischen Fälschungen von ihrem
Auftauchen bis in die neuere Zeit, 3 Bde., Stuttgart 1972/4 (Schriftenreihe der MGH 24/IIII) <3b Pseudoisidor>
Fuhrmann, Horst: Konstantinische Schenkung und Silvesterlegend in neuer Sicht, Deutsches
Archiv 15(1959)523ff. <3b Konstantinische Schenkung>
Fuhrmann, Horst: Konstantinische Schenkung. In: LexMA V 1385-1387 <3b Konstantinische
Schenkung>
Fuhrmann, Horst: Monumenta Germaniae Historica, Annali dell’Istituto Storico ItaloGermanico in Trento 20(1994)275-278 <1b>
Fuhrmann, Horst: Päpstlicher Primat und pseudoisidorische Dekretalen, QFIAB
49(1969)313-339 <3b Pseudoisidor>
Fuhrmann, Horst: Pseudoisidor in Rom, ZKG 78(1967)15-66 <3b Pseudo-Isidor, 3c>
Fuhrmann, Horst: Zu Lorenzo Vallas Schrift über die konstantinische Schenkung, Studi
Medievali 3. ser. 11(1920)913-919 <3b Konstantinische Schenkung>
Fuhrmann, Otto W.: Über die Auflagenhöhe der ersten Drucke, Mainz 1956 <5f>
Fuhrmann, Otto: A note on Gutenberg's typemetal, Gutenberg-Jahrbuch (1950)111-117 <5f>
Fuller, Anne P.: Calendar of Entries in the Papal Registers relating to Great Britain and
Ireland. Petitions to the Pope. Vol. I. A.D. 1342 - 1419, London 1896 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Fuller, Anne P.: Calendar of Entries in the Papal Registers relating to Great Britain and
Ireland. Papal Letters. Vol. IV: A.D. 1362 - 1404, London 1903 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Fuller, Anne P.: Calendar of Entries in the Papal Registers relating to Great Britain and
Ireland. Papal letters, Vol. XVI: Alexander VI (1492 - 1503), Lateran Registers Part One:
1492 - 1498, Dublin 1986 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Fumagalli, G.: Di un'antica tavola di abbreviature in un codice del sec. XV, Rivista delle
biblioteche e degli archivi 6(1895)185-188 <5h Allgemeines>
Fumasoli, Georg: Die Siegel der Universität Zürich, Zürcher Taschenbuch aus das Jahr 1984,
104(1983)145-164 <1e Orte: Zürich>
Fumi, Luigi: Codice diplomatico della città di Orvieto, 1884 <4: Orvieto>
Fumi, Luigi: L'opera di falsificazione di Alfonso Ceccarelli, Bollettino della regia
Deputazione di Storia Patria per l'Umbria 8(1902)213-277 <3d>
Funke, Fritz (Hg.): Wolfgang Fuggers Schreibmeisterbüchlein, Leipzig 1958 = Wolfgang
Fugger, Ein nutzlich und wolgegründt Formular, Nürnberg 1553 (ND München-Pullach
1967) <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Funke, Fritz: Buchkunde. Ein Überblick über die Geschichte des Buch- und Schriftwesens,
Leipzig 1959 <5b>
Funke, Fritz: Die Schreibmeisterbücher des deutschen Buch- und Schriftmuseums der
Deutschen Bücherei, Zentralblatt für Bibliothekswesen 69(1955)257-283 <5g
Allgemeines>
Funke, Fritz: Kleine Geschichte der Antiqua, Leipzig 1959 <5f>
156
Funke, Fritz: Schreibmeisterblätter. Kurrent, Kanzlei, Fraktur, Leipzig 1967 <5g
Allgemeines>
Funke, Fritz: Schreibmeisterblätter. Lateinische Schriften, Leipzig 1970 <5g Allgemeines>
Funke, Gerhard: Gutenberg im Zeitalter der großen Wende, Mainz 1968 <5f>
Funken, R.: Bauinschrift. In: LexMA I 1631 <5j Allgemeines>
Furlani, S.: Poggio Bracciolini, Gian Francesco. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2.
Aufl. VI 40 <5e Humanistische Schrift>
Furlani, S.: Ravennatische Papyri, in: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 194
<2b Allgemeines>
Fürst, Carl Gerold: „Statim ordinetur episcopus". Die Papsturkunden „sub bulla dimidia",
Innozenz III. und der Beginn der päpstlichen Gewalt. In: Ex Aequo et Bono. Fs. Willibald
M. Plöchl, Innsbruck 1977 (Forschungen zur Rechts- und Kulturgeschichte 10), S. 45-65
<2p Siegel>
Fürst, Carl Gerold: Beiträge zur Geschichte und Verwendung der Tiara. In: Genealogica et
heraldica. 10. Internationaler Kongreß für genealogische und heraldische Wissenschaften.
Wien 14. – 19. Sept. 1970, Wien 1972, S. 687-692 <7b andere Insignien>
Fürst, Carl Gerold: Kardinal. In: LexMA V 950-952 <2p Kardinäle>
Fürstenberg, Michael Frh. von: Das Flabellum in der Kirche des Westens, Westfälische
Zeitschrift 129(1979)157-192 <7b andere Insignien>
Furtenbach, S.: Ars Notariatus. Ein kurialer Notariatstraktat des 15. Jahrhunderts, ÖAKR
30(1979)3-22, 299-327 <1g Notariat>
Füssel, Stephan: Gutenberg und seine Wirkung, Frankfurt/Main und Leipzig 1999 <5f>
Füssel, Stephan: Gutenberg-Forschung. Neunzehnhundert – Zweitausend, GutenbergJahrbuch (2000)9-26 <5f>
Füssel, Stephan: Johannes Gutenberg, Hamburg 2000 <5f>
Füssel, Stephan: Kolophon. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 284 <5a
Allgemeines>
Füssel, Stephan: Qumran. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 152 <1f
Allgemeines>
Gabel, G.: Public Record Office. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 128
<1i>
Gabelsberger, Franz Xaver: Anleitung zur deutschen Redezeichenkunst oder Stenographie,
München 1834 <5i andere Schnellschriften>
Gaboot, F. /A. Lizier/A. Leone/G. B. Morandi/O. Scarzello (Hgg.): Le carte dell’Archivio
Capitolare di Santa Maria di Novara I (729 - 1034); Pinerolo 1913 (Biblioteca della
Società Storica Subalpina 78) <4: Novara>
Gaborit-Chopin, D.: La décoration des manuscrits à Saint-Michel de Limoges eten Limousin
du IXe au XIIe siècle, Paris/Genf 1969 <5e Gotische Schrift>
Gabotto, Ferdinando /Giovanni Battista Barberis: Le carte dello archivio arcivescovile di
Torino, Pinerolo 1906 (Biblioteca della società storica subalpina 36) <4: Turin>
Gabotto, Ferdinando /N. Gabiani: Le carte dello archivio capitolare di Asti, Pinerolo 1907
(Biblioteca della società storica subalpina 37) <4: Asti>
Gabotto, Ferdinando: Ancora un diploma inedito di Federico II per l‘abbazia di S. Genuaro di
Lucedio, Bollettino storico-bibliografico subalpino 17(1912/3)383-385 <2e Herrscher:
Friedrich II.>
Gabotto, Ferdinando: Il chartarium dertonense, Turin 1909 (Biblioteca della Società storica
subalpina 31) <4: Dertona (?)>
Gabotto, Ferdinando: Un diploma di Federico II a Manfredi Lancia per il comune de
Moncalieri, Bollettino storico-bibliografico subalpino 3(1898)241-278 <2e Herrscher:
Friedrich II.>
Gachard, M.: Les Archives du Vatican, Brüssel 1874 <2p Behörden: Archiv>
157
Gack-Scheiding, Christine: Johannes de Muris. Epistola super reformatione kalendarii. Ein
Beitrag zur Kalenderreform im 14. Jahrhundert, Hannover 1995 (MGH Schriften und
Texte 11) <1d>
Gaddoni, S. /G. Zaccherini: Chartularium Imolense, Imola 1912ff. <4: Imola>
Gädeler, Nora: Das Interesse an den ottonischen Urunden für Quedlinburg im Hannover der
Leibniz-Zeit. In: Thomas Scharff/Thomas Behrmann (Hgg.), Bene viviere in communitate.
Beiträge zum italineischen und deutschen Mittelalter. Hagen Keller zum 60, Geburtstag
überreicht von seinen Schülerinnen und Schülern, Münster 1997, S. 279-295 <2e
Herrscher: Otto I.>
Gaedechens, C. F.: Der freien und Hansestadt Wappen, Siegel, Flagge und Cocarde, Hamburg
1855 <1e Orte: Hamburg>
Galabert, F.: Album de paléographie et de diplomatique. Facsimilés de documents relatifs à
l’histoire du midi de la France ..., Toulouse/Paris 1912/33 <5c>
Galante, Maria: Nuove pergamene del monastero femminile di San Giorgio di Salerno, 2:
1267 – 1697, Salerno 1997 (Fonti per la storia del mezzogiorno medievale 15) <4:
Salerno>
Galavaris, G.: A Constantinopolitan Scribe in the Court of Pope Martin V, Jahrbuch desr
Österreichischen Byzantinistik 44(1994)99-103 <2p Behördern: einzlene Personen>
Galbraith, V. H.: Studies in the Public Records, London 1948 <2h>
Galbreath, David Lindsay/Léon Jéquier: Lehrbuch der Heraldik, München 1978/89 <6a>
Galbreath, David Lindsay: Handbüchlein der Heraldik, Lausanne 1930, 2. Aufl. 1948 <6a>
Galbreath, David Lindsay: Papal Heraldry, Cambridge 1930, London 2. Aufl. 1972 <6a>
Gall, Franz: Das Wappen der österreichischen akademischen Nation an der Universität Wien,
MIÖG 68(1960)438ff. <6c Wien>
Gall, Franz: Die Insignien der Universität Wien, Graz/Köln 1965 <7b andere Insignien>
Gall, Franz: Österreichische Wappenkunde. Handbuch der Wappenwissenschaft, wien 3.
Aufl. 1996 <6a>
Galland, J. S.: An Historical and analytical Bibliography of Cryptology, New York 1970 <5i
Geheimschriften>
Galli, E.: Sulle origini araldiche della Biscia viscontea. Archivio storico lombardo 46(1919)
<6c Mailand, 6c Visconti>
Galli, R.: Il cardinale di Fermo Domenico Capranica, nel giudizio di alcuni umanisti, Studia
Picena 39(1972)136-145 <2p Behörden: einzelne Personen>
Galliker, Joseph Melchior: Das Wappen von Luzern, Schweizer Arch. f. Her. 92(1978)13-26
<6c Luzern>
Gallo, Alfonso Garcia: Las Bulas de Alejandro VI y el ordenamiento juridico de la expansión
portuguesa y castellana en Africa e Indias, Anuario de historia del derecho español
27/28(1958)461-829 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Gallo, Alfonso: Contributo allo studio delle scritture meridionali nell'alto Medioevo, BISIAM
47(1932)333ff. <5e Beneventanische Schrift>
Gallo, Alfonso: I curiali napoletani del medioevo, Archivio storico per le provincie napolitane
44/46(1920/23)### <1g Notariat>
Gallo, Alfonso: La scrittura curiale napoletana nel Medio Evo, BISIAM 45(1929)17-115 und
6 Tafeln <5d>
Galsterer, Hartmut: Lapis Niger. In: Der Neue Pauly VI 1142 <5j Antike>
Gamber, Ortwin (Hg.): Glossarium armorum. Arma defensiva, Graz 1972 <6d Rüstungen und
Turniere>
Gamber, Ortwin: Federbusch. In: LexMA IV 328 <6a>
Gamber, Ortwin: Helm. In: LexMA III 2123 <6d Rüstungen und Turniere>
Gamber, Ortwin: Heroldsrock. In: LexMA III 2175 <6b>
Gamber, Ortwin: Normannenschild. In: LexMA VI 1251 <6d Rüstungen und Turniere>
158
Gamber, Ortwin: Plattenharnisch. In: LexMA VII 14f. <6d Rüstungen und Turniere>
Gamber, Ortwin: Spangenhelm. In: LexMA VII 2076 <6d Rüstungen und Turniere>
Gamber, Ortwin: Stechhelm. In: LexMA VIII 82 <6a, 6d Rüstungen und Turniere>
Gamber, Ortwin: Topfhelm. In: LexMA VIII 864 <6a>
Gamber, Ortwin: Turnierhelm. In: LexMA VIII 1118f. <6d Rüstungen und Turniere>
Gamber, Ortwin: Waffenrock. In: LexMA VIII 1904 <6d Rüstungen und Turniere>
Gameson, Richard (Hg.): The Early Medieval Bible. Its Production, Decoration, and Use,
Cambridge 1994 (Cambridge Studies in Palaeography and Codicology 2) <5a
Allgemeines>
Gameson, Richard: The Manuscripts of Early Norman England (c. 1066 - 1130), 2000 <5e
Insulare Schrift>
Gamper, Rudolf /Gaby Knoch-Mund /Marlis Stähli (Hgg.): Katalog der mittelalterlichen
Handschriften der Ministerialbibliothek Schaffhausen, Dietikon, Dietikon Zürich <5k Orte:
Schaffhausen>
Gamper, Rudolf /Susan Marti (Hgg.): Katalog der mittelalterlichen Handschriften der
Stadtbibliothek Schaffhausen, Dietikon, Dietikon Zürich <5k Orte: Schaffhausen>
Gamper, Rudolf/Romain Jurot: Catalogue des manuscrits médiévaux conservés à Porrentruy
et dans le Jura, Dietikon-Zürich <5k Orte: Porrentruy, 5k Orte: Jura>
Gandilhon, R. /[2. Aufl.:] Michel Pastoureau: Bibliographie de la sigillographie française,
Bull. phil. et hist. ###(1959)51-187, Paris 2. Aufl. 1982 <1e Allgemeines>
Gandilhon, R.: Inventaire des Sceaux du Berry antérieurs à 1515 ..., Bourges o.J. <1e Orte:
Berry>
Gandolfo, Francesco: La cattedra papale in età federiciana. In: Angiola Maria Romanini,
Federico II e l'arte del Duecento italiano I, Galatina 1980 (Collana di saggi e testi. Storia
dell'arte 1), S. 339-366 <7b Throne>
Gangeri, Maria Luisa: Il tabulario del monastero San Benedetto di Catania (1299 – 1633).
Palermo 1999 (Documenti per servire alla storia di Sicilia, I 34) <4: Catania>
Ganz, David: Bureaucratic Shorthand and Merovingian Learning. In: C. P. Wormald (Hg.),
Ideal and Reality in Frankish and Anglo-Saxon Society, Oxford 1983, S. 58-75 <5i
Tironische Noten>
Ganz, David: Corbie and the Carolingian Renaissance, Paris 1990 <5e Karolingische
Minuskel>
Ganz, David: On the History of Tironian Notes. In: Peter Ganz (Hg.), Tironische Noten,
Wiesbaden 1990 (Wolfenbütteler Mittelalter Studien 1) S. 35-51 <5i Tironische Noten>
Ganz, David: Temptabat et scribere. Vom Schreiben in der Karolingerzeit. In: Rudolf
Schieffer (Hg.), Schriftkultur und Reichsverwaltung unter den Karolingern. Referate des
Kolloquiums der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften am 17./18.
Februar 1994 in Bonn, Opladen 1996 (Abhandlungen der Nordrhein-Westfälischen
Akademie der Wissenschaften 97), S. 13-33 <5a Allgemeines>
Ganz, David: The Caroligian Bibles from Tours. In: The Earley Medieval Bible, Cambrudge
1994 <5e Karolingische Minuskel>
Ganz, David: The preconditions for caroline minuscule, Viator 18(1987)23-44 <5e
Karolingische Minuskel>
Ganz, Peter: Tironische Noten, Wiesbaden 1990 (Wolfenbütteler Mittelalter Studien 1) <5i
Tironische Noten>
Garand, Monique-Cécile: Ductus de gaucher. In: Rita Lejeune/Joseph Deckers, Clio et son
régard. Mélanges ... Jacques Stiennon, Lüttich 1982, S. 279-292 <5a Allgemeines>
Garas, K.: Die Bildnisse Pietro Bembos in Budapest, ActHArt 16(1970)57-67 <2p Behörden:
einzelne Personen>
159
Garaud, Monique-Cécile/Françoise Gasparri: Les abbréviations dans les manuscrits en
écriture latine, Institut de Recherche et d'Histoire des Textes, Bulletiin 14(1966)121-141
<5h Allgemeines>
Garbsch, Jochen: Ein fehlerhaftes Militärdiplom vom 28.9.157 n. chr. aus Eining, Stadt
Neustadt a. d. Donau, Lkr. Kelheim, Ndb., Das archäologische Jahr in Bayern
1987(1988)119f. <2b Kaiser>
Garbsch, Jochen: Ein Militärdiplomfragment von Eining, Bayerische Vorgeschichtsblätter
53(1988)157-166 <2b Kaiser>
Garces, J. A.: Paleografía Diplomática española y sus peculiaridades en América, Quito 1960
<2m, 5a Allgemeines>
García Ciprés, J.: Signos y sellos reales de Aragón, ### 1914 <1c Monogramm, 1e Herrscher,
2m>
Garcia Gallo, Alfonso: Las Bulas de Alejandro VI y el ordenamiento juridico de la expansión
portuguesa y castellana en AFrica e Indias, Anuario de historia del derecho español
27/28(1958)461-829 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
García Luján, José Antonio: Códice diplomático procesal del monasterio de Santo Domingo
de Silos (1346), Córdoba 1996 (Serie Monografías 237) <4: Silos>
García Turza, F. J.: Documentación medieval del monasterio de San Prudencio de Monte
Laturce (siglos X - XV), ### 1992 <4: Monte Laturce>
García Villada, Zacarías: Paleografía española, precedida de una introducción sobre la
paleografía latina, 2 Bde., Madrid 1923 (Publicaciones de la "Revista de filología
española" 6) <5b>
Gardthausen, V.: Die alexandrinische Bibilothek, ihr Vorbild, Katalog und Betrieb, ZdVBS
(1922)73-104 <5k Orte: Alexandria>
Gardthausen, Viktor: [Beschreibstoffe]. In: ders., Griechische Paläographie I, Leipzig 2. Aufl.
1911 (ND Berlin 1978), S. ### <1f Allgemeines>
Gardthausen, Viktor: [Chronologie], = ders., Griechische Paläographie II, Leipzig 2. Aufl.
1911 (ND Berlin 1978), S. 441ff. <1d>
Gardthausen, Viktor: Das alte Monogramm, Leipzig 1924 <1c Monogramm>
Gardthausen, Viktor: Das antike Buch, Die Antike 141938)171- <5a Allgemeines>
Gardthausen, Viktor: Die römischen Zahlzeichen, GRM 1(1909)401-405 <5l>
Gardthausen, Viktor: Griechische Paläographie, 2 Bde., Leipzig 2. Aufl. 1911/3 (ND Berlin
1978) <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische
Abkömmlinge>
Gardthausen, Viktor: Sammlungen und Kataloge griechischer Handschriften, Leipzig 1903
<5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Gardthausen, Viktor: Ursprung und Entwicklung der griechisch-lateinischen Schrift, GRM
1(1909)273-283, 337-349 <5b>
Gargan, Luciano: L'antica biblioteca della Certosa di Pavia, Rom (Sussidi eruditi 47) <5k
Orte: Pavia>
Garin, E.: Ritratti di umanisti, Florenz 1967 <2p Behörden: einzelne Personen>
Garitte, Gérard: "Terra Mitium". "Nomina Sacra" et fautes de copie, Scriptorium
5(1951)104f. <5h Nomina sacra>
Garms, Jörg /Angiola Maria Romanini: Skulptur und Grabmal des Spätmittelalters in Rom
und Italien, Wien 1990 (Publikationen des Historischen Instituts beim Österreichischen
Kulturinstitut in Rom, Abt. 1,10) <7c Begräbnisse etc.>
Garnerius, Johannes: Liber diurnus romanorum pontificum. Ex antiquissimo codice ms. nunc
primum in lucem editus ..., Paris 1680 <2p Bullen: Liber diurnus>
Garrison, E. B.: Studies in the History of Medieval Italian Painting (sec. XII), 4 Bde., Florenz
1953/62 <5m>
160
Gärtner, Kurt/ Günter Holtes/ Andrea Rapp/ Harald Völker (Hgg.): Skripta,
Schreiblandschaften und Standardisierungstendenzen. Urkundensprachen im Grenzbereich
von Germania und Romania im 13. und 14. Jahrhundert, Trier 2001 <1c Sprache>
Garufi, Carlo Alberto: Catalogo illustrato del Tabulario di Santa Maria Nuova in Monreale,
Palermo 1902 (Documenti per servire alla storia di Sicilia 19) <4: Monreale>
Garufi, Carlo Alberto: Documenti inediti dell'epoca normanna in Sicilia, Palermo 1899
(Documenti per servire alla storia di Sicilia 18) <2f Normannen>
Garufi, Carlo Alberto: Due lettere inedite dell'imperatore Federico II, Bullettino della società
filologica romana 1(1901)27-34 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Garufi, Carlo Alberto: I diplomi purpurei della cancelleria normanna ed Elvira prima moglie
di re Ruggero (1117? - febbraio 1135), Atti della R. Accademia di Scienze, Letter ed Arti
3. ser. 7(1904)### <1f Pergament, 2f Normannen>
Garufi, Carlo Alberto: Il più antico diploma purpurea con scritture greca ad oro della
cancelleria Normanna di Sicilia per il protonobilissimo Cristodulo, Archivio Storico
Siciliano 47/48(1927)105-136 <1f Pergament, 2f Normannen>
Garzmann, Manfred R. W. /Josef Dolle (Hgg.): Urkundenbuch der Stadt Braunschweig, Bd.
5, Hannover 1994 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Niedersachsen
und Bremen 37; Quellen und Untersuchungen zur Geschichte Niedersachsens im
Mittelalter 17; Braunschweiger Werkstücke 88) <4: Braunschweig>
Gasca Queirazza, Giuliano: Gli scritti autografi di Alessandro VI nell'Archivum Arcis, Turin
1969 (Quaderni di filologia romanza 3) <2p Allgemeines>
Gasiorowski, Antoni/Tomasz Jasinski: Kodeks dyplomatyczny Wielkopolski [Codex
Diplomaticus Maioris Poloniae], Tom 9: 1426 - 1434, Warschau/Posen 1990 (Poz anskie
Towarzystwo Przyjaciól Nauk. Wydawnictwa zródlowe Komisji Historycznej, tom 21)
<4: Polen>
Gaskell, Philipp: A nomenclature for the Letterforms of Roman Type, The Library 5th (1974)
<5e Humanistische Schrift, 5f>
Gasnault, Pierre /Jean Vezin: Documents comptables de Saint-Martin de Tours à l'époque
mérovingienne, Paris 1975 (Collection de documents inédits sur l‘histoire de France) <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Gasnault, Pierre/Nicole Gotteri: Innocent VI (1352 – 1362). Lettres secrètes et curiales,
publiées d'après les registres des archives Vaticanes, Tome V, Rom 2006 (Bibliothèque
des Écoles Françaises d'Athènes et de Rome 3,4) <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Gasnault, Pierre: Contribution à l'histoire des registres de lettres secrètes d'Innocent VI,
AnnSSArch 12(1972)77ff. <2p Register: spätere Zeit>
Gasnault, Pierre: Les supports et les instruments de l’écriture à l’époque médiévale. In: Olga
Weijers (Hg.), Vocabulaire du livre et de l’écriture au moyen âge. Actes de la table ronde
Paris 24 - 26 septembre 1987, Turnholt 1989 (Études sur le vocabulaire intellectuel du
moyen âge 2), S. 20-33 <1f Allgemeines>
Gasnault, Pierre: Quatre suppliques inédites adressées à Jean XXII, BAPI n.s. 2(1956)317323 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Gasnault, Pierre: Suppliques en matière de justice au XIVe siècle, Bibliothèque de l'Ecole des
Chartes 115(1957)42-57 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Gasnault, Pierre: Trois lettres secrètes sur papier de Clément VII (Robert de Genève) et une
supplique originale signée par ce pape. In: Palaeographica, diplomatica et archivistica.
Studi in onore di Giulio Battelli II, Rom 1979 (Storia e letteratura 140), S. 337-351 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Gasnault, Pierre: Une lettre missive de Clément VI à la reine Jeanne de Bourgogne, Mélanges
d'archéologie et d'histoire 73(1961)365-373 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
161
Gasnault, Pierre: Une supplique originale de l'Abbaye de Cluny approuvée par Martin V,
Revue Mabillon 51(1961)325-328 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Gaspar, C./F. Lynn: Les principaux manuscrits à peinture de la Bibliothèque Royale de
Belgique, 2 Bde., Brüssel 1942 <5m>
Gasparolo, F.: Costituzione dell‘Archivio Vaticano e suo primo indice sotto il pontificato di
Paolo V, Studi e documenti di storia e diritto 8(1887)1-64 <2p Behörden: Archiv>
Gasparri, Françoise: Chartes et manuscrits de l'abbaye Saint-Victor de Paris: à propos d'un
archiviste-bibliothécaire du XIIe siècle, Scriptorium 37(1983)92-98 <5k Allgemeines>
Gasparri, Françoise: Enseignement et techniques de l'écriture, du moyen-âge à la fin du XVIe
siècle, Scrittura e Civiltà 7(1989)201-222 <5a Allgemeines>
Gasparri, Françoise: Études sur l'écriture de la chancellerie royale française de Louis VI à
Philippe Auguste, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 126(1968)297ff. <2g Regesten
mehrerer Herrscher>
Gasparri, Françoise: Introduction à l’histoire de l’écriture, Turnhout 1994 (Reference works
for the study of medieval civilization) <5b>
Gasparri, Françoise: L’enseignement de l’écriture à la fin du moyen-âge: à propos du
Tractatus in omnem modum scribendi, Ms. 79 de l’abbaye de Kremsmünster, Scrittura e
Civiltà 3(1979)243-265 <5g Mittelalter>
Gasparri, Françoise: La terminologie des écritures. In: Paläographie 1981. Colloquium des
Comité Internationale de Paléographie, München 1981, S. 31-39 <5a Allgemeines>
Gasparri, Françoise: Le Scriptorium de Corbie à la fin du VIIIe siècle et le problème de
l'écriture A-B, Scriptorium 20,2(1966)265-272 <5e Halbunziale, Praekarolina, 5e
Karolinigsche Minuskel>
Gasparri, Françoise: Le scriptorium et le bureau d'écriture de l'abbaye Saint-Victor de Paris au
XIIe siècle, Turnhout 1991 (Biblioteca Victorina) <5e gotische Schrift>
Gasparri, Françoise: L'écriture des actes de Louis VI, Louis VII et Philippe Auguste,
Genf/Paris 1973 <2g Allgemeines, 5d>
Gasparri, Françoise: Les écritures usuelles et leur signification historique: L‘exemple de la
chancellerie royale française au XIIe siècle. In: VIII Coloquio del Comité Internacional de
Paleografía Latina. Actas, Madrid/Toledo 1990 (Estudios y Ensayos 6), S. 71-75 <5d>
Gasparri, Françoise: Note sur l'enseignement de l'écriture aux XVe - XVe siécles. À propos
d’un nouveau placard du XVIe siècle découvert à la Bibliothèque Nationale, Scrittura e
civiltà 2(1978)245-261 <5g Allgemeines>
Gasparri, Françoise: Pour une terminologie des écritures latines: doctrines et méthodes,
Codices manuscripti 2(1976)16-25 <5a Allgemeines>
Gasparrini Leporace, Tullia: Il Cardinale D. Grimani (1461 - 1521), Almanacco dei
Bibliotecari Italiani (1961)193-204 <2p Behörden: einzelne Personen>
Gasparrini Leporace, Tullia: Le suppliche di Clemente VI, Rom 1948 (Regesta chartarum
Italiae 32) <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Gasparrini Leporace, Tullia: Una supplica originale per "fiat" del papa Giovanni XXII,
BISIAM 75(1963)247-257 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Gasparrini, Leporace Tullia: Alcune lacune nei registri delle suppliche di clemente VI. In:
Scritti di paleografia e diplomatica in onore di Vincenzo Federici, Florenz 1944, S. 255264 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Gasparrini, P.: La prima perdita dei registri Aragonesi di Napoli, Rassegna arch. di Stato
20(1960)253-258 <2f Anjou>
Gassó, Pius M. /Columba M. Batllè: Pelagii I Pape epistulae quae supersunt (556 - 561),
Montserrat 1956 (Scripta et Documenta 8) <2p Quellen, 2p Register: ältere Zeit>
Gastout, Marguerite: Suppliques et lettres d‘Urbain VI (1378 - 1389) et de Boniface IX (cinq
premières années: 1389 - 1394), Brüssel/Rom 1976 (Analecta Vaticano-Belgica XXIX.
Documents relatifs au Grand Schisme VII) <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
162
Gatterer, Johann Christoph: Abriß der Diplomatik, Göttingen 1798 <1a>
Gatterer, Johann Christoph: Abriß der Heraldik, Göttingen 1773, 2. Aufl. 1792 <6a>
Gatti Perer, Maria Luisa /Mario Marubbi: Tesori miniati. Codici e inconaboli dei fondi antichi
di Bergamo e Brescia, Mailand 1995 <5k Orte: Bergamo, 5k Orte: Brescia>
Gatti, Giuseppe: Alcuni atti camerali rogati dal notario Gaspare Biondo, Studi e documenti di
storia e diritto 7(1886)59-83 <2p Behörden: einzelne Personen>
Gatto, Alfonso: Codice diplomatico normanno di Aversa, Neapel 1927 <4: Aversa>
Gaubert, H.: Le sacre de Napoléon Ier, Paris 1964 <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Gaudenzi, A.: Sulla scrittura longobarda e la scrittura minuscola e sulla scuola romana dei
cantori, BISIAM 37(1916)410-512 <5e Halbunziale, Praekarolina>
Gaugusch, Ludwig: Die Konstitution "Sapienti consilio" vom 29. Juni 1908, Archiv für
katholisches Kirchenrecht 89(1909)612-630 <2p Allgemeines>
Gaur, Albertine: A history of Writing, London 1992 <5b>
Gawlik, Alfred (Hg.): Zur Geschichte und Arbeit der Monumenta Germaniae Historica.
Ausstellung anläßlich des 41. Deutschen Historikertages München, 17. - 20. September
1996, München 1996 <1b>
Gawlik, Alfred /Th. Frenz: Echtheit [der Urkunde]. In: LexMA III 1544f. <3a>
Gawlik, Alfred: Analekten zu den Urkunden Heinrichs IV., DA 31(1975)370-419 <2e
Herrscher: Heinrich IV.>
Gawlik, Alfred: Apprecatio. In: LexMA I 810 <1c Apprecatio>
Gawlik, Alfred: Bella diplomatica. In: LexMA I 1843f. <1b>
Gawlik, Alfred: Bischof Adalbero von Trient und Bischof Oger von Ivrea als Leiter der
italienischen Kanzlei unter Kaiser Heinrich IV., DA 26(1970)208ff. <2e einzelne
Kanzleimitglieder>
Gawlik, Alfred: Bischof Adalbero von Trient und Bischof Oger von Ivrea als Leiter der
italienischen Kanzlei unter Kaiser Heinrich IV., DA 26(1970)208ff. <2e Herrscher:
Heinrich IV.>
Gawlik, Alfred: Blankett. In: LexMA II 263 <1c Kanzlei>
Gawlik, Alfred: Bulle. In: LexMA II 935f. <1e Allgemeines>
Gawlik, Alfred: Chrismon. In: LexMA II 1905 <1c Invocatio>
Gawlik, Alfred: Das Diplom Kaiser Heinrichs V. Stumpf Reg. 3150 für das Kloster St. Arnulf
bei Metz, DA 37(1981)605ff. <2e Herrscher: Heinrich V.>
Gawlik, Alfred: Ein neues Siegel Heinrichs V. aus seiner Königszeit. In: Reinhard Härtel
(Hg.), Geschichte und ihre Quellen. Festschrift für Friedrich Hausmann zum 70.
Geburtstag, Graz 1987, S. 529-536 <1e Herrscher>
Gawlik, Alfred: Fertigungsbefehl. In: LexMA IV 399 <1c Kanzlei>
Gawlik, Alfred: Goldbulle. In: LexMA IV 1539f. <1e Allgemeines>
Gawlik, Alfred: Hofgerichtsurkunden. In: LexMA V 70 <2a>
Gawlik, Alfred: Imbreviatur, -bücher. In: LexMA V 384 <1g Notariat>
Gawlik, Alfred: Insert. In: LexMA V 449f. <1c Kanzlei>
Gawlik, Alfred: Interpunktion in Urkunden. In: LexMA V 467f. <5d>
Gawlik, Alfred: Intervallum. In: LexMA V 470 <1d Ostern>
Gawlik, Alfred: Intervenienten und Zeugen in den Diplomen Kaiser Heinrichs IV. (1056 1105). Der Übergang von der Interventions- zur Zeugenformel, Kallmünz 1970(Münchner
Historische Studien, Abteilung Hilfswissenschaften### 7) <2e Herrscher: Heinrich IV.>
Gawlik, Alfred: Intervenienten. In: LexMA V 470f. <1c Kanzlei>
Gawlik, Alfred: Kaiser- und Königsurkunden. In: LexMA V 857-859 <2a>
Gawlik, Alfred: Kartular. In: LexMA V 1026f. <1h Allgemeines>
Gawlik, Alfred: Kontext. In: LexMA V 1416f. <1c Kanzlei>
Gawlik, Alfred: Konzept. In: LexMA V 1427 <2a>
Gawlik, Alfred: Kopie. In: LexMA V 1437f. <1c Kanzlei>
163
Gawlik, Alfred: Litterae clausae. In: LexMA V 2024 <1a>
Gawlik, Alfred: Litterae formatae. In: LexMA V 2024f. <1a>
Gawlik, Alfred: Mandat. In: LexMA VI 186 <2a>
Gawlik, Alfred: Monat. In: LexMA VI 732 <1d>
Gawlik, Alfred: Monogramm. In: LexMA VI 762 <1c Monogramm>
Gawlik, Alfred: Nachträge zu den Urkunden Heinrichs IV., DA 48(1992)513-536 <2e
Herrscher: Heinrich IV.>
Gawlik, Alfred: Narratio. In: LexMA VI 1026 <1c Narratio>
Gawlik, Alfred: Originalsuppliken. In: LexMA VI 1457 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Gawlik, Alfred: Privaturkunden. In: LexMA VII 222-224 <1g Allgemeines>
Gawlik, Alfred: Vorbemerkungen zur Ausgabe der Urkunden Heinrichs IV., Hannover 1978
<2e Herrscher: Heinrich IV.>
Gawlik, Alfred: Zur Bedeutung von Intervention und Petition. In: Waldemar Schlögl/Peter
Herde (Hgg.), Grundwissenschaften und Geschichte. Fs. Peter Acht, Kallmünz 1976
(Münchener Historische Studien, Abteilung Geschichtl. Hilfswissenschaften 15), S. 73 - 77
<1c Kanzlei>
Geary, Patrick J.: Phantoms of remembrance: memory and oblivion at the end of the first
millenium, Princeton 1994, S. 107-113 = Mémoire et oubli à la fin du premier millénaire,
Paris 1996, S. 161-169 <3c St. Denis>
Gebarowicz, M.: Polska, Wegry czy Sycylia odbiorca lista Paschalisa II, JL. Nr. 6570,
Kwartalnik Hist. 51(1937)513-553 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Geck, Elisabeth (Hg.): Konstruktion der Antiquamajuskeln. Faksimilewiedergabe aus der
"Unterweisung der Messung mit dem Zirkel und Richtscheit" mit einer Betrachtung,
Frankfurt 1971 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Geck, Elisabeth: Johannes Gutenberg. Vom Bleibuchstaben zum Computer, Bad Godesberg
1968 <5f>
Geddes, Jane: Der Albani-Psalter. Eine englische Prachthandschrfit des 12. Jahrhunderts für
Christina von Markyate, Regensburg <5m>
Geerlings, Wilhelm (Hg.): Der Kalender. Aspekte einer Geschichte, 2002 <1d>
Geheimarchiv des Vatikan, Das. Tausend Jahre Weltgeschichte in ausgewählten Dokumenten,
Stuttgart 1992 <2p Quellen>
Gehrig, Franz: Siegel der Abtei Sunnesheim, Kraichgau 4(1974/5)198-201 <1e Orte:
Sunnesheim>
Gehrt, Wolf: Die Handschriften der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg, 2° Cod. 401 – 575,
Wiesbaden 1993 (Handschriftenkataloge der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg 5) <5k
Orte: Augsburg>
Gehrt, Wolf: Die Handschriften der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg 4 Cod 151 – 304,
Wiesbaden 2005 (Handschriftenkataloge der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg 7) <5k
Orte: Augsburg>
Geier, Johann: Die Traditionen, Urkunden und Regesten des Klosters St. Paul in Regensburg,
1986 <4: Regensburg>
Geier, Johann: Die Traditionen, Urkunden und Urbare des Klosters Asbach, München 1969
(QEbayGesch NF 23) <4: Asbach>
Geier, Johann: Die Urkunden des Klosters Fürstenzell, Mitt. f. d. Archivpflege in Bayern
15(1969)21-24 <4: Fürstenzell>
Geier, Johann: Eine Urkunde Papst Alexanders III. für das Spital St. Aegidi in Passau. In:
Waldemar Schlögl/Peter Herde (Hgg.), Grundwissenschaften und Geschichte. Fs. Peter
Acht, Kallmünz 1976 (Münchener Historische Studien, Abteilung Geschichtl.
Hilfswissenschaften 15), S. 95-100 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Geiger, K.: Der römische Kalender und seine Verbesserung durch Julius Caesar, München
1936 <1d>
164
Geiger, O.: Die Urkunden des vormaligen Benediktinerklosters St. Mang in Füssen, München
1932 <4: Füssen>
Geiges-Heindl, Franziska /Martin Salzmann: Repertorium schweizergeschichtlicher Quellen
im Generallandesarchiv Karlsruhe, Zürich vor 1990ff. <4: Karlsruhe, 4: Schweiz>
Geisberg, Max/Otto Hupp: Heraldische Einblatt-Holzschnitte aus der ersten Häfte des 16.
Jahrhunderts, München 1929 <6a>
Geisberg, Max: Der deutsche Einblattdruck in der ersten Hälfte des XVI. Jahrhunderts,
München 1923ff. <5f>
Gelb, Ingnace J.: Von der Keilschrift zum Alphabet, Stuttgart 1958; englische Ausgabe: A
study of writing. The foundations of grammatology, Chicago 2. Aufl. 1952 <5b>
Geldner, Ferdinand: Blockbücher. In: LexMA II 281f. <5a Allgemeines>
Geldner, Ferdinand: Buchdruck. In: LexMA II 815-823 <5f>
Geldner, Ferdinand: Das älteste Urbar des Cistercienserklosters Langheim, 1952 (ND 2005)
(Quellen zur Rechts- und Wirtschaftsgeschichte Frankens 3) <4 Langheim>
Geldner, Ferdinand: Das Helmaspergersche Notariatsinstrument. In: Hans Widmann, Der
gegenwärtige Stand der Gutenbergforschung, Stuttgart 1972 (Bibliothek des Buchwesens
1), S. 91-121 <5f>
Geldner, Ferdinand: Der Heiliggrabkalender für 1478 (Kreuzfahrtlied), sein Drucker Heinrich
Eggestein und der Türkenkalender für 1445. In: Scritti in onore di Mons. Giuseppe Turrini,
Verona 1973, S. 241-259 <5f>
Geldner, Ferdinand: Die deutschen Inkunabeldrucker. Ein Handbuch der deutschen
Buchdrucker des XV. Jahrhunderts nach Druckorten, 2 Bde., Stuttgart 1968/70 <5f>
Geldner, Ferdinand: Die ersten typographischen Drucke. In: Hans Widmann (Hg.), Der
gegenwärtige Stand der Gutenberg-Forschung, Stuttgart 1972, S. 148-184 <5f>
Geldner, Ferdinand: Die Glaubwürdigkeit des Johannes Trithemius in seinem Bericht über die
Erfindung des Buchdrucks, Börsenblatt für den deutschen Buchhandel 13. Jg. Nr.
22a(1957)355ff. = Archiv für Geschichte des Buchwesens 1(1958)371ff. <5f>
Geldner, Ferdinand: Gutenberg – Mainz – Die Bibel. Ausstellung der Bayerischen
Staatsbibliothek zur 500-Jahrfeier der Gutenbergbibel, München 1955 <5f>
Geldner, Ferdinand: Inkunabelkunde. Eine Einführung in die Welt der frühesten Buchdrucke,
Wiesbaden 1978 (Elemente des Buch- und Bibliothekswesens 5) <5f>
Geldner, Ferdinand: Zum frühesten deutschen und italienischen Buchdruck, Gutenberg
Jahrbuch 54(1979)18-38 <5f>
Gelmi, J.: Die Minutanten im Staatssekretariat Benedikts XIV. (1740 - 1758). In: Manfred
Weitlauf/Karl Hausberger (Hgg.), Papsttum und Kirchenreform. Historische Beiträge.
Festschrift für Georg Schwaiger zum 65. Geburtstag, St. Ottilien 1990, S. 537-561 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Gelmi, J.: La Segreteria di Stato sotto Benedetto XIV (1740 - 1758), Trento 1975 <2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Gelzer, Heinr.: Der Streit über den Titel des ökumenischen Patriarchen, Jahrbücher für
protestantische Theologie 13(1887)549-584 <2p Bullen: innere Merkmale>
Genevoy, Robert: Sceaux de quelques notables de la ville de Soultz (Haut-Rhin) aux XIIIe XVIe siècles, Archivum Heraldicum 92(1978)47-50 <1e Orte: Soultz>
Gengler, H. G.: Codex iuris municipalis Germaniae medii aevi. Regesten und Urkunden zur
Verfassungs- und Rechtsgeschichte der deutschen Städte im Mittelalter, ###1863 <4:
Deutschland, Städte>
Geny, J. /G. Knod: Die Stadtbibliothek zu Schlettstadt, Straßburg 1889 <5k Orte:
Schlettstadt>
Genzsch, Hans Albrecht: Deutsche Schrift und deutsche Volksgeschichte, Hamburg 1935
<5f>
165
Genzsch, Hans Albrecht: Kalligraphische Stilmerkmale in der Schrift der luxemburgischhabsburgischen Reichskanzlei, MIÖG 45(1931)205ff. <5d>
Genzsch, Hans Albrecht: Untersuchungen zur Geschichte der Reichskanzlei und ihrer
Schriftformen in der Zeit Albrechts II. und Friedrichs III., Diss. masch. Marburg 1930
<2e Herrscher: Albrecht II, 2e Herrscher: Friedrich III, 5d>
Georgi, Wolfgabg Rainald von Dassel. In: LexMA VII 418f. <2e Kanzler und Erzkanzler, 2e
einzelne Kanzleimitglieder>
Georgi, Wolfgang: Ottonianum und Heiratsurkunde [Theophanus]. In: Kaiserin Theophanu,
Köln 1991, S. 135-160 <1f Pergament>
Georgi, Wolfgang: Ottonianum und Heiratsurkunde [Theophanus]. In: Kaiserin Theophanu,
Köln 1991, S. 135-160 <2e Herrscher: Otto I, 2e Herrscher: Otto II.>
Georgi, Wolfgang: Prunkurkunde. In: LexMA VII 292 <1c Kanzlei>
Gerardy, Theo: Datieren mit Hilfe von Wasserzeichen, Bückeburg 1964 (Schaumburger
Studien 4) <1f Papier>
Gerardy, Theo: Die Datierung zweier Drucke in der Catholicontype (H 1425 und H 5803),
GJb (1980)30-37 <5f>
Gerhard, O. /O. Gradenwitz: Ein neuer juristischer Papyrus der Heidelberger
Universitätsbibliothek, Neue Heidelberger Jahrbücher 12(1903)141-183 <1f Papyrus>
Gerhardt, Claus W.: Geschichte der Druckverfahren. Teil II: Der Buchdruck, Stuttgart 1975
<5f>
Gerhardt, Claus W.: Siegelmarken. Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 87 <1e
Allgemeines>
Gerhardt, Claus W.: Stempelschneider. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. VII
241 <5f>
Gerhardt, Claus W.: Was erfand Gutenberg in Straßburg? ### 56-72 <5f>
Gericke, W.: Das Constitutum Constantini und die Silvesterlegende, ZRG knn.
44(1958)343ff. <3b Konstantinische Schenkung>
Gericke, W.: Das Glaubensbekenntnis der "Konstantinischen Schenkung", ZRG 72 kan.
47(1961)1-76 <3b Konstantinische Schenkung>
Gericke, W.: Konstantinische Schenkung und Silvesterlegende in neuer Sicht, ZRG 78
kann.47(1961)293-304 <3b Konstantinische Schenkung>
Gericke, W.: Wann entstand die Konstantinische Schenkung?, ZRG kann. 43(1957)1-88 <3b
Konstantinische Schenkung>
Gerig, H.: Das Notariatssignet. In: H. Kaspers, Vom Sachsenspiegel zum Code Napoléon,
Köln 3. Aufl. 1972, S. 201ff. <1g Notariat>
Gerke, Adelhard: Des Deutschen Reiches Krone. Eine Datierung aus ihren Inschriften unter
Mithilfe anderer zeitgenössischer Beispiel, [1992] <7b Kronen>
Gerlach, Peter: Ein Lüneburger Wachstafelbuch aus dem 14. Jahrhundert, Lüneburger Blätter
15/16(1965)22-70 und 10 Taf. <1f Wachstafeln>
Gerland, E.: Das byzantinische Registerwesen, AUF. 13(1935)30-44 <2b Byzanz>
Gerlich, Wilhelm: Die Entzifferung von historischen Geheimschriften, MÖStA 1(1948)445469 <5i Geheimschriften>
Germain, A. (Hg.): Deux lettres du concile de Bâle aux consuls de Montpellier, Mémoires de
la Société archéologique de Montpellier 6(1870/6)165-170 <2p Behörden: Konzilien>
Gernsheim, W.: Die Buchmalerei der Reichenau, Diss. München 1934 <5m>
Gersdorf, E. G. /K. F. von Posern-Klett/Otto Posse/Hubert Ermisch (Hgg.): Codex
diplomaticus Saxoniae regiae, Leipzig 1864ff. <4: Sachsen>
Gersdorf, E. G.: Urkundenbuch der Stadt Meissen und ihrer Klöster, Leipzig 1873 (Codex
diplomaticus Saxoniae Regiae 2,4) <4: Meißen>
Gersdorf, E. G.: Urkundenbuch des Hochstifts Meissen, 3 Bde., Leipzig 1864/7 (Codex
diplomaticus Saxoniae Regiae 2) <4: Meißen>
166
Gervers, Michael: The Cartulary of the Knights of St. John of Jerusalem in England. Part 2.
Prima Camera: Essex, Oxford 1996 (Records of Social and Economic History. New Series
23) <4: Johanniter, England>
Gerzaguet, Jean-Pierre: Les chartes de l'abbaye d'Anchin, Turnhout 2004 (Atelier de
Recherche sur les Textes Médiévaux 6) <4: Anchin>
Gesamtkatalog der Wiegendrucke: (GW), [bisher] 9 Bde., Stuttgart 2. Aufl. 1968/90; Bd. 10:
1992ff. <5f>
Geschichte der Textüberlieferung: der antiken und mittelalterlichen Literatur, 2 Bde., Zürich
1961/4 <5a Allgemeines>
Geßler, E. A.: Schweizerkreuz und Schweizerfahne, Zürich 1937 <6c Schweiz, 6d Fahnen>
Getzeny, Heinrich: Stil und Form der ältesten Papstbriefe bis auf Leo den Großen. Ein Beitrag
zur Geschichte des römischen Primats, Diss. Tübingen 1922 = Günzburg 1922 <2p Bullen:
innere Merkmale>
Geuenich, Dieter: Beobachtungen zu Grimald von St. Gallen, erzkaplan und Oberkanzler
Ludwigs des Deutschen. In: Michael Borgolte/Herrad Spilling, Litterae medii aevi. Fs. für
Johanne Autenrieth zu ihrem 65. Geburtstag, Sigmaringen 1988 , S. 55-68 50/NK 8200
B734 <2d Allgemeines>
Ghein, Joseph van den: Album belge de paléographie. Recueil de specimens d’écriture
dÄauteurs et de manuscrits belges (VIIIe - XVIIe siècles), Jette/Brüssel 1908 <5c>
Ghellinck Vaernewyck, V. de: Sceaux et Armoiries des Villes, Communes, ... de la Flandre
ancienne et moderne, Paris 1934 <1e Orte: Flandern>
Ghellinck, Joseph de: L'essor de la littérature latine au XIIe siècle, Brüssel/Paris 2. Aufl. 1955
<8>
Gheyn, J. van den: Album Belge de paléographie. Recueil de spécimens d‘écritures d‘auteurs
et de manuscrits belges (VIIe - XVIe siècle), Brüssel 1908 <5c>
Gheyn, J. van den: Catalogue des manuscrits de la Bibliothèque Royale de Belgique, Brüssel
1901 <5k Orte: Brüssel>
Ghignoli, Antonella/Rosa Feruccia: Carte della Badia di Settimo e della Badia di
Buonsollazzo nell'Archivio di Stato di Firenze (998 – 1200), Florenz 2004 (Memoria
scripturaria. Testi 2) <4: Buonsollazzo, 4: Settimo>
Ghignoli, Antonella: Carte dell‘Archivio di Stato di Siena. Abbazia di Montecelso (1071 1255), Siena 1992 <4: Montecelso, 4: Siena>
Ghignoli, Antonella: Carte dell‘Archivio di Stato di Siena. Opera Metropolitana (1000 1200), Siena 1994 <4: Sinea>
Ghilarducci, Giuseppe /Lorenzo Angelini: Archivio Arcivescovile di Lucca, Carte del secolo
XI, Bd. 2-3, Lucca 1990/87 <4: Lucca>
Ghilarducci, Giuseppe: Le carte del secolo XI dell’Archivio arcivescovile di Lucca (1044 1055), Lucca 1995 <4: Lucca>
Giacobello Bernard, Giovanna: Biblioteca Reale - Torino, Florenz 1990 (Le Grandi
Biblioteche d'Italia) <5k Orte: Turin>
Giacomelli, A.: Le bolle pontificie relative all’Univeristà di Bologna dal 1450 al 1800, con
particolare riferimento a Benedetto XIV. In: Ateneo e Chiesa di Bologna. Convegno di
studi (Bologna, 13 - 15 aprile 1991), Bologna 1992 (Saggi e ricerche 6), S. 265-352 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen, 4: Bologna>
Giannelli, Giulio: Alfabeto. In: Enc. It. III 372-381 <5a Allgemeines>
Gibson, Craig A. /Francis Newton: Pandulf of Capua’s De calculatione: An Illustrated Abacus
Treatise and Some Evidence for the Hindu-Arabic Numerals in eleventh-Century Italy,
Mediaeval Studies 57(1995)293-335 <5l>
Giermann, Renate/Helmar Härtel/Marina Arnold: Handschriften der Dombibliothek zu
Hildesheim, Zweiter Teil: Hs 700 – Hs 1050, Sz. God. Nr. 1 – 51, Ps. 1 – 6, J. 23 – 95,
Wiesbaden 1993 <5k Orte: Hildesheim>
167
Giersiepen, Helga: Die Inschriften der Stadt Aachen, Wiesbaden 1993 (Die Deutschen
Inschriften 32, Düsseldorfer Reihe 2) <5j Orte: Aachen>
Giersiepen, Helga: Die Inschriften der Stadt Bonn, Wiesbaden 2000 (Die Deutschen
Inschriften 50, Düsseldorfer Reihe 4) <5j Orte: Bonn>
Giesecke, Albert: Das Schriftmetall Gutenbergs, GJb (1944/9)53-65 <5f>
Giesecke, Albert: Was ist Fraktur?, Archiv für Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik
62(1925)132-134 <5f>
Giesecke, Albert: Zur Vorgeschichte der Fraktur, Offest-, Buch- und Werbekunst, Leipzig
(1924)11-15, 44-51, 105-114 <5f>
Giesecke, Michael: Der Buchdruck in der frühen Neuzeit. Eine historische Fallstudie über die
Durchsetzung neuer Informations- und Kommuniktionstechnologien, Frankfurt/Main 1991
<5f>
Giesey, R. E.: The Royal Funeral Ceremony in Renaissance France, ### 1960 <7c
Begräbnisse etc.>
Gieysztor, Aleksander: Adler, weißer. In: LexMA I 154f. <6a>
Gieysztor, Aleksander: Problem Karolinskiej Reformy Pisma, Archeologia 5(1952/3)155-177
<5e Karolingische Minuskel>
Gieysztor, Aleksander: Une bulle de Pascal II retrouvée, BAPI 3. ser. 2-3(1956/7)I, 361-365
<2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Gieysztor, Aleksander: Zarys dziejów pisma lacinskiego, Warschau 1973 <5b>
Gilardi, J. Francis: The Sylloge epigraphica Turonensis de S. Martino, Ann Arbor 1984 <5j
Mittelalter>
Gilbert, John T.: Facsimiles of national manuscripts of Ireland, 5 Bde., Dublin/London
1874/84 <5c>
Gilcher, Birgit: Die Traditionen des Augustiner-Chorherrenstifts Herrenchiemsee, München
2011 (Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte NF 49,1) <4:
Herrenchiemsee>
Gilissen, Léon: La Composition des cahiers, le pliage du parchemin et l'imposition,
Scriptorium 26(1972)3-33 und Taf. 1-8 <1f Allgemeines>
Gilissen, Léon: La reliure occidentale antérieure à 1400, Turnhout 1983 (Bibliologica 1) <5a
Allgemeines>
Gilissen, Léon: L'expertise des écritures médiévales. Recherche d'une méthode avec
application à un manuscrit du XIe siècle, Gand 1973 <5a Allgemeines>
Gilissen, Léon: Prolégomènes à la codicologie. Recherches sur la construction des cahiers et
la mise en page des manuscrits médiévaux, Gent 1977 (Les publication de Scriptorium 7)
<5k Allgemeines>
Gilissen, Léon: Réflexions sur la morphologie de la lettre. In: Rita Lejeune/Joseph Deckers
(Hgg.), Clio et son regard, Lüttich 1982, S. 307-321 <5a Allgemeines>
Gilissen, Léon: Un Élément codicologique trop peu exploité: la réglure, Scriptorium
23(1969)150-162 <1f Allgemeines, 5a Allgemeines>
Gilles, Henri: Les auditeurs de Rote au temps de Clément VII et Benoît XIII (1378 - 1417).
Notes biographiques, MAH 67(1955)321-337 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Gillespie, Raymond/Raymond Refaussé (Hg.): The medieval manuscripts of Christ Church
cathedral, 2006 <5k Orte: Christ Church>
Gillmann, F.: Die Resignation der Benefizien, Archiv für katholisches Kirchenrecht
80(1900)50-79, 346-378, 523-569, 665-788 und 81(1901)223-242, 433-460 <2p
Allgemeines>
Gilomen, Hans-Jörg: Die Rotamanualien des Basler Konzils. Verzeichnis der in den
Handschriften der Basler Universitätsbibliothek behandelten Rechtsfälle, Tübingen 1998
<2p Behörden: Konzilien>
168
Gimeno Blay, F. M.: Las llamadas ciencias auxiliares de la historia. ¿errónea interpretación?.
Consideraciones sobre el método de incestigación paleográfico, Zaragoza 1986 <1b>
Gimeno Blay, F.: La escritura gótica en el País valenciano dsepués de la conquista del siglo
XIII, 1985 <5e gotische Schrift>
Ginanni, M. A.: L'arte del blasone dichiarata per alfabeto ..., Venedig 1756 (ND Bologna
1968) <6a>
Ginzel, F. K.: Handbuch der mathematischen und technischen Chronologie. Das
Zeitrechnungswesen der Völker, 3 Bde., Leipzig 1906/11/14 (ND 1958) <1d>
Giordano, O.: Documenti papali dei secc. XI e XII relativi alle diocesi di Brindisi e di Oria.
In: M. Paone, Studi di storia pugliese in onore di Giuseppe Chiarelli I, Galatina 1972, S.
423-438 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Giorgi, I./U. Balzani: Il Regesto di Farfa, 5 Bde., Rom 1879-1892 <4 Farfa>
Giorgi, I.: Appunti intorno ad alcuni manoscritti del Liber pontificalis, Archivio della R.
Società Romana di storia patria 20(1897)247-312 <5e Karolingische Minuskel>
Giovè Marchioli, Nicoletta/Leonardo Granata/Martina Pantarotta. I manoscritti medievali di
Vicenza e provincia, Impruneta 2007 (Biblioteche e archivi 17; Manoscritti medievali del
Veneto 3) <5k Orte: Vicenza>
Giovè Marchioli, Nicoletta/Leonardo Granata: I manoscritti medievali delle provincie di
Belluno e Rovigo, Venedig 2010 (Biblioteche e archivi 21: Manoscritti medievali del
Veneto 4) <5k Orte: Belluno, 5k Orte: Rovigo>
Giovè Marchioli, Nicoletta: Alle origini delle abbreviature latine. Una prima ricognizione (I
secolo a. C, - IV secolo d. C.), Messina 1993 (Ricerca Papiroligica 2) <5h Allgemeines>
Gippert, Jost: Ogam. Eine frühe keltische Schrifterfindung, Prag 1992 <5e Runen und
Ogamschrift>
Girard et Joly: Trois livres des offices de France, 1658 <2g einzelne Ämter>
Girgensohn, Dieter: Reste von Rubrizellen aus einem verlorenen Register Gregors XII.: Ein
Beitrag zur Kenntnis der römischen Obödienz im Jahre 1412. In: Karl Borchardt/Enno
Bünz (Hgg.), Forschungen zur Reichs-, Papst- und Landesgeschichte. Peter Herde zum 65.
Geburtstag von Freunden, Schülernund Kollegen dargebracht, 2 Bde., Stuttgart 1998, S.
723-743 <2p Register: spätere Zeit>
Giry, Arthur / Grand: Paléographie. In: La Grande Encyclopédie XXV, Paris 1884ff., S. 835857 <5b>
Giry, Arthur /Maurice Prou /Georges Tessier: Recueil des actes de Charles II le Chauve, 3
Bde., Paris 1943 (Chartes et diplômes relatifs à l'histoire de France publiés par les soins de
l'Académie des Inscriptions et Belles-Lettres) <2d Herrscher: Karl der Kahle>
Giry, Arthur: Manuel de diplomatique, Paris 1894, 2. Aufl. 1925 (ND Hildesheim/New York
1972) <1a>
Gisler, Fr.: Wappen und Siegel der Landammänner von Uri, Schweiz. Arch. f. Her.
49(1935)44-52 und 50(1936)13-20, 35-41, 77-81 und 51(1937)18-22, 50-55 und
52(1938)110-116 und 53(1939)19-24, 43-53 <1e Orte: Uri, 6c Uri>
Giudice, G. Del: Codice diplomatico del regno di Carlo I e II d'Angiò, 3 Bde., Neapel
1863/1902 <2f Anjou>
Giudice, G. Del: Diplomi inediti di Carlo I d'Angiò riguardanti cose marittime, Neapel 1871
<2f Anjou>
Giuliano, Maria Luisa: Cultura e attività calligrafica nel secolo XII a Verona, Padua 1933 <5e
Gotische Schrift>
Giulietti, F.: Storia delle scritture veloci, Florenz 1968 <5i andere Schnellschriften>
Giusti, Martino: I registri Vaticani e la loro continuazione, La Bibliofilia 60(1958)130-140 =
ders, Studi sui registri di bolle papali, Città del Vaticano 1968 (Collectanea archivi vaticani
1), S. 81-96 <2p Register: Allgemeines>
169
Giusti, Martino: I registri vaticani e le loro provenienze originarie. In: Miscellanea archvistica
Angelo Mercati, Città del Vaticano 1952 (Studi e testi 165), S. 383-459 = ders, Studi sui
registri di bolle papali, Città del Vaticano 1968 (Collectanea archivi vaticani 1), S. 1-79
<2p Register: Allgemeines>
Giusti, Martino: Inventario dei Registri Vaticani, Città del Vaticano 1981 (Collectanea
Archivi Vaticani 8) <2p Register: Allgemeines>
Giusti, Martino: L'Archivio Segreto Vaticano. In: Il Vaticano e Roma cristiana, Città del
Vaticano 1976, S. 335-353 und 507f. <2p Behörden: Archiv>
Giusti, Martino: Note sui registri Lateranensi. In: Mélanges Tisserant V, Città del Vaticano
1964 (Studi e testi 235), S. 229-249 = ders., Studi sui registri di bolle papali, Città del
Vaticano 1968 (Collectanea archivi vaticani 1), S. 97-119 <2p Register: Allgemeines>
Giusti, Martino: Studi sui registri di bolle papali, Città del Vaticano 1968 (Collectanea archivi
vaticani 1) <2p Register: Allgemeines>
Gladiss, Dietrich von/Alfred Gawlik (Hgg.): Die Urkunden Heinrichs IV. (Heinrici IV.
Diplomata), 3 Bde., 1941/52/78 (ND Hannover 1959/78; MGH DD) <2e Herrscher:
Heinrich IV.>
Gladiss, Dietrich von: Die Kanzlei und die Urkunden Heinrichs IV., Gießen 1939 <2e
Herrscher: Heinrich IV.>
Gladiss, Dietrich von: Die salische Kanzleischule zu Kaiserswerth, AUF. 16(1939)254-278
<2e Hofkapelle>
Gladiss, Dietrich von: Die Urkunde König Heinrichs IV. für Hirsau, ZWLG 3(1939)57ff. <2e
Herrscher: Heinrich IV.>
Gladiß, Dietrich von: Ein übersehenes Diplom Heinrichs III., DA 3(1939)497-499 <2e
Herrscher: Heinrich III.>
Gladt, Karl: Deutsche Schriftfibel. Anleitung zur Lektüre der Kurrentschrift des 17. - 20.
Jahrhunderts, Graz 1976, 6. Aufl. 1987 <5c, 5e Neuzeitliche Schrift>
Glaister, Geoffrey Ashall (Hg.): Gutenberg, Johann. In: Encyclopedia of the Book, New
Castle 21996, S. 209-211 <5f>
Glanz und Ende der alten Klöster. Säkularisation im bayerischen Oberland 1803, hg. Josef
Kirmeier/Manfred Treml, München 1991 (Veröffentlichungen zur Bayerischen Geschichte
und Kultur Nr. 21/91) <5k Allgemeines>
Glaser, Franz: Eine Marmorinschrift aus der Zeit Karls des Großen in Millstatt, Carinthia I
183(1993)303-318 <5j Orte: Millstatt>
Glaser, Maria/ Franz-Albrecht Bornschlegel: Datierungen in mittelalterlichen Inschriften des
deutschen Sprachraums. ein Zwischenbericht, AD 42(1996)525-556 <1d, 5j Mittelalter>
Glasschröder, F. X.: Urkunden zur Pfälzischen Kirchengeschichte, München 1903 <4: Pfalz>
Glassner, Christine /Alois Haidinger: Inventar der Handschriften des Benediktinerstiftes
Melk, Teil 1: Von den Anfängen bis um ca. 1400, Wien2000 (Veröffentlichungen der
Kommission für Schrift- und Buchwesen des Mittelalters, Reihe II: Verzeichnisse der
Handschriften österreichischer Bibliotheken 8,1; Denkschriften der phil.-hist. Klasse) <5k
Orte: Melk>
Glassner, Christine: Schreiben ist lesen und studiern, der sel speis und des herczen jubiliern.
Zu den mittelalterlichen Handschriften des Benediktinerstiftes Melk, StMGBO
108(1997)283-320 <5k Orte: Melk>
Glatz, K. J.: Regesten zur Geschichte der vormaligen Reichsstadt Rottweil und des oberen
Schwarzwaldes, neue Mitteilungen des archäologischen Vereins zu Rottweil (1873)###
<4: Rottweil, 4: Schwarzwald>
Glauser, Fritz /Anton Gössi /Max Huber /Stefan Jäggi: Das Staatsarchiv Luzern im Überblick.
Ein Archivführer, Luzern 1993 (Luzerner Historische Veröffentlichungen. Archivinventare
4) <1i>
170
Gleissner, Käthe /Theodor Frings: Zur Urkundensprache des 13. Jahrhunderts. Auf Grund des
Corpus der altdeutschen Originalurkunden bis zum Jahre 1300, hrsg. v. Friedrich Wilhelm,
Lahr (Baden), 1932ff., Zeitschrift für Mundartforschung 17(1941)1-157 <1c Sprache>
Gleixner, Sebastian: Sprachrohr kaiserlichen Willens. Die Kanzlei Kaiser Friedrichs II. (1226
– 1326), Köln 2006 (Beiheifte zum Archiv für Diplomatik 11) <2e Allgemeines, 2e
Herrscher Friedrich II.>
Glénisson, Jean / Guerout: Registres du Trésor des chartes. Tome I: Règne de Philippe le Bel.
Inventaire analytique, Paris 1958 <2g Herrscher: Philipp IV.>
Glénisson, Jean: Le Livre au Moyen Age, Paris 1988 <5a Allgemeines>
Glöckner, Karl: Codex Laureshamensis, Darmstadt 1929ff. <4: Lorsch>
Glöde, O.: Die historische Entwicklung der deutschen Satzzeichen und Redestriche,
Zeitschrift für den deutschen Unterricht 8(1894)6-22 <5l>
Gloria, Andrea: Codice diplomatico Padovano dall'anno 1101 alla pace di Costanza (25
Giugno 1183), Venedig 1881 <4: Padua>
Gloria, Andrea: Codice diplomatico Padovano, Venedig 1877 (ND Hildesheim) <4: Padua>
Gloria, Andrea: Compendio delle lezioni teorico-pratiche di paleografia e diplomatica, Padua
1870 <5b>
Glorieux, Palémon: Autour des registres de Grégoire X, RSCIt 5(1951)305-325 <2p Register:
spätere Zeit>
Glorieux-De Gand/Ann Kelders: Formules de copiste. Les colophons de manuscrits datés.
Catalogue, Brüssel 1991 (Catalogues des expositions organisées à la Bibliothèque Royale
Albert Ier C 232) <5a Allgemeines>
Glück, Gerhard: Das Stadtarchiv Passau, OG 23(1981)103-110 <2q Passau>
Glück, Paul: Das Stadtarchiv in Würzburg, Frankenland 1(1914)327ff. <2q Würzburg>
Gnadl, Hans /Adolf Oberhauser: English Shorthand. Eine Anleitung zur Anwendung der
Deutschen Kurzschrift auf die englische Sprache, München 1946 <5i andere
Schnellschriften>
Gnavi, A.: Carriere e Curia romana: L’Uditorato di Rota (1472 - 1870), Mélanges de l’Ecole
Française de Rome. Italie et Méditerranée 106(1994)1,161-202 <2p Behörden: Rota und
Pönitentarie>
Gnoli, D.: Censimento della populazione di Roma avanti il sacco borbonico, Archivio della
società di storia patria 17(1894)375-392 <2p Allgemeines>
Göckel, Irene: Der Gebrauch von Siegeln im Augustinerinnenkloster Maria zum Weiher
(1198 – 1474) und St. Cäcilien (1475 – 1802) in Köln. In: Peter Engels (Hg.), Aus
Überrest und Tradition. Festschrift Anna-Dorothee von den Brincken, Lauf 1999, S. 279308 <1e Orte: Köln>
Godart, Louis: Le pouvoir de d'écrit, Paris 1990 <5a Allgemeines>
Goerz, Adam: Mittelrheinische Regesten oder chronologische Zusammenstellung des
Quellenmaterials für die Geschichte der Territorien der beiden Regierungsbezirke Koblenz
und Trier in kurzen Auszügen, 4 Bde., Koblenz 1876/86 (ND Aalen 1974) <4:
Mittelrhein>
Goerz, Adam: Regesten der Erzbischöfe zu Trier von Hetti bis Johann II. 814 - 1503, Trier
1862, Aalen 2. Aufl. 1969 <4: Trier>
Goetting, Hans /H. Kühn: Die sogenannte Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu (MGH
DO. II. 21), ihre Untersuchung und Konservierung, AZ 64(1968)11-26 <1f Pergament, 2e
Herrscher: Otto I., 2e Herrscher: Otto II.>
Goetting, Hans: Das Privileg hadrians IV. für Fischbeck, Niedersächsiches Jb. f. LG
20(1947)11-46 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Goetting, Hans: Die Anfänge des Reichsstifts Gandersheim, Braunschw. Jb. 31(1950)5-52
<3c Gandersheim>
171
Goetting, Hans: Die beiden ältesten Halberstädter Bischofsurkunden von 965 und ihre Siegel.
In: Waldemar Schlögl/Peter Herde (Hgg.), Grundwissenschaften und Geschichte. Fs. Peter
Acht, Kallmünz 1976 (Münchener Historische Studien, Abteilung Geschichtl.
Hilfswissenschaften 15), S. 58-72 <1e Orte: Halberstadt, 2q Allgemeines>
Goetting, Hans: Die Exemtionsprivilegien Papst Johanns XII. für Gernrode und Bibra, MIÖG
Erg.-Bd. 14(1939)71-82 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Goetting, Hans: Die Gandersheimer Originalsupplik an Papst Paschalis II., Ns. Jb. f. LG
21(1949)93-122 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Goetting, Hans: Die gefälschten Gründungsurkunden für das Reichsstift Gandersheim. In: Die
Fälschungen im Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH-Schriften 33,III), S. 327-372 <3c
Gandersheim>
Goetting, Hans: Die Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu, Westermanns Monatshefte
1950/51 Heft 12 <1f Pergament, 2e Herrscher: Otto I., 2e Herrscher: Otto II.>
Goetting, Hans: Die Riechenberger Fälschungen und das zweite Königssiegel Lothars III.,
MIÖG 78(1970)132ff. <1e Herrscher, 3c Riechenberg>
Goetting, Hans: Die unvollzogene Empfängerausfertigung DArn. 107 [Sept. 889].
Vorgeschichte, Entstehung und Überlieferung. In: Hermann Bannasch/Hans-Peter
Lachmann (Hgg.), Aus Geschichte und ihren Hilfswissenschaften. Fs. für Walter
Heinemeyer zum 65. Geburtstag, Marburg 1979 (Veröffentlichungen der Historischen
Kommission für Hessen 40), S. 112-141 <2d Herrscher: Arnulf>
Goetting, Hans: Geschichte des Diplomatischen Apparats der Universität Göttingen, AZ
65(1969)11-46 <1b>
Goetting, Hans: Papsturkundenfälschungen für die Abteien Werden und Helmstedt, MIÖG
62(1954)425-446 <3c Helmstedt, 3c Werden>
Goetting, Hans: Zur Echtheitsfrage des Privilegs Hadrians IV. für Fischbeck und seine
Sepulturformel, DA 9(1952)183ff. <3c Fischbeck>
Goetting, Hans: Zur Kritik der älteren Gründungsurkunde des Reichsstifts Gandersheim,
MÖStA 3(1950)362-403 <3c Gandersheim>
Goetz, Georgius: Corpus glossariorum Latinorum, 7 Bde., Leipzig 1888/1903 <8>
Goetz, Helmut: Zur Identifizierung von Worten, Orts- und Personennamen in Quellen des 16.
Jahrhunderts, QFIAB 49(1969)293-312 <5a Allgemeines>
Goetze, Jochen: Zur Bedeutung der lübeckischen Schiffssiegel, Zeitschrift des Vereins für
Lübeckische Geschichte und Altertumskunde 61(1981)229-237 <1e Orte: Lübeck>
Goez, Elke /Werner Goez: Die Urkunden und Briefe der Markgräfin Mathilde von Tuszien,
Hannover 1998 (MGH Laienfürsten- und Dynastenurkunden der Kaiserzeit 2) <4:
Tuszien>
Goez, Elke: Das Zisterzienserkloster Ebrach und die Päpste bis zu Innozenz III., JffLF
57(1997)37-69 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Goez, Elke: Die Cisterce Ebrach 1122 – 1306, 2 Bde., 2001 (Fränkische Urkundenbücher und
Regestenwerke 7) <4 Ebrach>
Goez, Elke: Pragmatische Schriftlichkeit und Archivpflege der Zisterzienser, 2003
Goez, Werner: „Gegeben zu Borgo San Donnino". Aussteller und Ausstellungsort des
Freiheitsbriefes von 1226. In: Lübeck 1226: Reichsfreiheit und frühe Stadt, Lübeck 1976,
S. 21-48 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Goez: Über Dunkel- und Geheimsprachen im späten und mittelalterlichen Latein,
Abhandlungen der Königlich-Sächsischen Gesellschaft der Wissenschaften, Philol.-Hist.
Kl. 48(1896)62-69 <5i Geheimschriften> <8>
Goff, Frederick: A variant page in the Gutenberg Bible, Gutenberg-Jahrbuch (1955)43-48
<5f>
Goffart, W.: The Privilege of Nicolas I for St. Calais: A New Theory, Revue Bénédictine
71(1961)287-337 <2p Originale: Papyrus>
172
Goidanich, P. G.: L'iscrizione arcaica del Foro Romano e il suo ambiente archeologico, Mem.
acc., Italia VIII, Vol. III (1943)317-501 <5e Antike lateinische Schrift, 5j Antike >
Goines, David Lance: A constructed roman alphabet, London 1982 <5g Allgemeines>
Goldinger, Walter: Das Zeremoniell der deutschen Königskrönung seit dem späten
Mittelalter, MOÖL 5(1957)91-111 <7c Krönung: Königskrönung>
Goldinger, Walter: Die angebliche Stiftungsurkunde des Klosters Rott am Inn, MIÖG Erg.Bd. 14(1939)109ff. <3c Rott am Inn>
Goldinger, Walter: Die Standeserhöhungsdiplome unter König und Kaiser Sigismund, MIÖG
78(1970)323ff. <2e Herrscher: Sigismund>
Goldinger, Walter: Organisationsformen des Schriftguts in der österreichischen Verwaltung,
### 1971 (Veröffentlichungen der Archivschule Marburg 5) <1c Kanzlei>
Goldinger, Walter: Österreich und die Eröffnung des Vatikanischen Archivs, AZ 47(1931)2352 <1b>
Goldinger, Walter: Schatzgewölbe und Kanzleiarchive in Österreich, AZ 49(1954)### <1c
Archive>
Goldmann, Emil: Cartam levare, MIÖG 35(1914)1ff. <1g Allgemeines>
Goldschmidt, A.: Die deutsche Buchmalerei, 2 Bde., München 1928 <5m>
Goldschmidt, Adolph: A sceptre of the Hohenstaufen emperor Frederick II, Art in America
30(1942)166-173 <7b andere Insignien>
Goldschmidt, E. F.: The Printed Book of the Renaissance: Type, Illustration, Ornament,
Cambridge 1950 <5f>
Göller, Emil: Aus der Camera apostolica der Schismapäpste, RQ 32(1924)82-147 und 33()72110 <2p Quellen>
Göller, Emil: Aus der Camera apostolica, RQ 15(1901)425-428 und 16()181-185 <2p
Quellen>
Göller, Emil: Aus der Kanzlei der Päpste und ihrer Legaten, QFIAB 10(1907)301-324 <2p
Behörden: Kanzlei>
Göller, Emil: Aus einem Hamburger Pfründenprozeß unter Clemens V. im Jahre 1312, RQ
36()114-121 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Göller, Emil: Das alte Archiv der päpstlichen Pönitentiarie, RQ Suppl.-Heft 20(1913)1-19
<2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Göller, Emil: Das päpstliche Provisionswesen und der Salzburger Bistumsstreit 1403 bis
1406, RQ 35()317-335 <2p Quellen>
Göller, Emil: Der liber taxarum der päpstlichen Kammer, QFIAB 8(1905)113-173, 305-343
<2p Behörden: Kammer>
Göller, Emil: Deutsche Kirchenablässe unter Papst Sixtus IV., RQ 31(1923)55-70 <2p
Quellen>
Göller, Emil: Die Constitution "Ratio iuris" Johanns XXII. und die Camera apostolica, RQ
16(1902)415-417 <2p Quellen>
Göller, Emil: Die Kommentatoren der päpstlichen Kanzleiregeln vom Ende des 15. bis zum
Beginn des 17. Jahrhunderts, AfkKR 85(1905)441-460 und 86(1906)20-34, 259-265 <2p
Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Göller, Emil: Die Kubikulare im Dienst der päpstlichen Hofverwaltung. In: Albert
Brackmann, Papsttum und Kaisertum, ### 1926, S. ### <2p Allgemeines>
Göller, Emil: Die neuen Bestände der Camera apostolica im päpstlichen Geheimarchiv, RQ
30(1916/22)38-53, 81 <2p Behörden: Archiv>
Göller, Emil: Die päpstliche Pönitentiarie von ihrem Ursprung bis zu ihrer Umgestaltung
unter Pius V., 4 Bde., Rom 1907/11 (Bibliothek des königlich preußischen historischen
Instituts in Rom 3, 4, 7, 8) <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Göller, Emil: Hadrian VI. und der Ämterkauf an der päpstlichen Kurie. In: Abhandlungen aus
dem Gebiete der mittleren und neueren Geschichte und ihrer Hilfswissenschaften. Eine
173
Festgabe zum siebzigsten Geburtstag Geh. Rat Prof. Dr. Heinrich Finke gewidmet,
Münster 1925 (Vorreformatorische Forschungen, Supplementband), S. 375-407 <2p
Behörden: Kurie und Kapelle>
Göller, Emil: Inventarium instrumentorum Camerae apostolicae. Verzeichnis der
Schuldurkunden des päpstlichen Kammerarchivs aus der Zeit Urbans V., RQ 23(1909)65109 <2p Quellen>
Göller, Emil: Mitteilungen und Untersuchungen über das päpstliche Register- und
Kanzleiwesen im 14. Jahrhundert, besonders unter Johannes XXII. und Benedikt XII.,
QFIAB 6(1903)272-315 und 7(1904)42-90 <2p Register: spätere Zeit>
Göller, Emil: Repertorium Germanicum, Band 1: Clemens VII. von Avignon 1378 - 1394,
Berlin 1916 (ND Hildesheim 1991) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Göller, Emil: Sixtus IV. und der Konstanzer Bistumsstreit (1474 - 80), Freiburger DiözesanArchiv NF 25(1924)### <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Göller, Emil: Untersuchungen über das Inventar des Finanzarchivs der Renaissancepäpste
1471 - 1521. In: Miscellanea Francesco Ehrle, Scritti di Storia e Paleografia V, Rom 1924
(Studie e testi 41), S. 227-272 <2p Quellen>
Göller, Emil: Walter Murner von Straßburg und das päpstliche Dispensationsverfahren im 14.
Jahrhundert, ZRG kan. 2(1912)182-207 <2p Allgemeines>
Göller, Emil: Zur Entstehung der Supplikenregister, RQ 19(1905)194-196 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Göller, Emil: Zur Geschichte der apostolischen Kanzlei auf dem Konstanzer Konzil, RQ
20(1906)205-213 <2p Behörden: Konzilien>
Göller, Emil: Zur Geschichte der päpstlichen Finanzverwaltung unter Johann XXII., RQ
15(1901)281-302 <2p Quellen>
Göller, Emil: Zur Geschichte der päpstlichen Pönitentiarie unter Clemens VI., RQ
17(1903)413-417 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Göller, Emil: Zur Geschichte des kirchlichen Benefizialwesens und der päpstlichen
Kanzleiregeln unter Benedikt XIII. von Avignon, AfkKR 87(1907)203ff. <2p
Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Göller, Emil: Zur Geschichte des päpstlichen Schatzes im 14. Jahrhundert, RQ 16(1902)417421 <2p Quellen>
Göller, Emil: Zur Geschichte des päpstlichen Sekretariats, QFIAB 11(1908)360-364 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Göller, Emil: Zur Stellung des Korrektors in der päpstlichen Kanzlei, RQ 19(1905)83-88 <2p
Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Gollob, Hedwig: Wappenholzschnitte aus Wiener Frühdrucken <6a>
Goltz, Hermann: Die Moskauer Zarenkrönung von 1856, Köln 2003 (CD-ROM) <7c
Krönung: Kaiserkrönung>
Golzio, Vincenzo: Raffaello nei documenti, nelle testimonianze dei contemporanei e nella
letteratura del suo secolo, Città del Vaticano 1936 <2p Behörden: einzelne Personen>
Gomes: ... commentaria in regulas cancellariae iudiciales ..., Paris 1547 <2p Geschäftsgang:
Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Gómez-Moreno, Manuel /Manuel Casamar: Documentación goda en pizarra, Madrid 1966
<5e Westgotische Schrift>
Goñi Gastambide, José (Hg.): Documentos pontificios sobre la Universidad de Salamanca,
Anthologia Annua 8(1960)481-493 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen, 4:
Salamanca>
Goñi Gastambide, José (Hg.): Un rótulo de la Universidad de Lérida de 1393, Anthologia
Annua 16(1968)351-383 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Goñi Gastambide, José (Hg.): Un rótulo de la Universidad de Salamanca de 1392, Anthologia
Annua 12(1964)283-292 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
174
Goñi Gastambide, José: Regesta de las bulas de los archivos navarros (1198 - 1417),
Anthologica Annua 10(1962)253-354 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Gönner, Eberhard /Heinz Bardua: Kulturgeschichte auf Siegeln. Heilige - Ritter - Damen,
Ausstellungskatalog Stuttgart 1983 <1e Allgemeines>
Gönner, Eberhard: Kommunale Siegel und Wappen im ehemaligen Landkreis Hechingen,
Zeitschrift für Hohenzoll. Geschichte 12(1976)123-158 <1e Orte: Hechingen>
Gönner, Eberhard: Reitersiegel in Südwestdeutschland. In: Wolfgang Schmierer (Hg.), Aus
südwestdeutscher Geschichte. Festschrift für Hans-Martin Maurer. Dem Archivar und
Historiker zum 65. Geburtstag, Stuttgart 1994, S. 151-167 <1e Allgemeines>
Gönner, Eberhard: Siegel und Wappen des Klosters. In: Otto-Günter Leonhard, Das Kloster
Blaubeuren im Mittelalter. Rechts- und Wirtschaftsgeschichte einer schwäbischen
Benediktinerabtei, Stuttgart 1963(Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche
Landeskunde in Baden-Württemberg B 25), S. ### <1e Orte: Blaubeuren>
Gonnet, G.: La Donazione di Costantino presso gli eretici medioevali, Bollettino della Società
di Studi Valdesi 93(1972)17-239 <3b Konstantinische Schenkung>
Gonzalez Antias, A. J.: Paleografía práctica, Caracas 1992 <5b>
Gonzalez, Hieronymus: Dilucidum ac perutile glossema seu comentatio ad regulam octavam
cancellariae etc., Rom 1604, 1611, Köln 1615, Lyon 1738 <2p Geschäftsgang:
Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
González, Julio: Alfonso IX, 2 Bde., Madrid 1944 <2m>
González, Julio: Regesta de Fernando II, Madrid 1943 <2m>
Gordon, Arthur E. und Joyce S. (Hgg.): Album of dated Latin inscriptions. Rome and the
neighbourhood, 2 Bde., Berkeley 1958/64 <5j Antike>
Gordon, Arthur E. und Joyce S.: Contribution to the palaeography of Latin inscriptions, 1957
(University of California Publications in classical archaeology III,3 <5j Antike>
Gordon, Arthur E. und Joyce S.: Three Latin Inscriptions of 52 B. C. In: A. S. Osley (Hg.),
Calligraphy and Palaeography. Essays presented to Alfred Fairbank on his 70th Birthday,
London 1965, S. 35-41 <5j Antike>
Gordon, Arthur E.: Illustrated Introduction to Latin Epigraphy, Berkeley/London 1983 <5j
Antike>
Gordon, Arthur E.: Latin Epigraphy, Berkeley 1983 <5j Antike>
Gordon, Arthur E.: On the Origin of the Latin Alphabet. Modern Views, Calif. Stud. Class.
Antiquity 2(1969)157-170 <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und ihre nichtlateinischen Abkömmlinge>
Gordon, Arthur E.: Supralineate abbreviations in Latin inscriptions, Berkeley 1948 <5h
Allgemeines>
Gordon, Arthur E.: The Letter Names of the Latin Alphabet, 1975 (Univeristy of California
Publications, Classical Studies 9) <5a Allgemeines>
Gordon, Cyrus Herzl: Forgotten Scripts. The Story of their Decipherment, Harmondsworth
1971 <5i Geheimschriften>
Gordon, I.: De procedura sequenda coram Signatura Iustitiae inde a saeculo XVI ad saeculum
XVIII, Periodica de re morali, canonica, liturgica 74(1985)575-604 <2p Geschäftsgang:
Suppliken>
Gordon, I.: De referendariorum ac votantium dignitate, privilegiis labore, in aetate aurea
Signaturae Iustitiae. In: Z. Grocholewski / V. Cárcel Ortí (Hgg.), Dilexit iustitiam. Studia
in honorem Aurelii card. Sabattani, Città del Vaticano 1984, S. 197-210 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Gordon, I.: De Signaturae Iustitiae competentia inde a saec. XVI ad saec. XVIII, Periodica de
re morali ... 69(1980)351-386 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Gordon, I.: La renovación de la Signatura Apostólica, Revista Española de Derecho Canónico
28(1972)571-610 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
175
Görich, Knut: Otto III. Romanus Saxonicus et Italicus. Kaiserliche Rompolitik und sächsische
Historiographie, Sigmaringen 1993 (Historische Forschungen 18) <1c Intitulatio und
Adresse, 2c Herrscher: Otto III.>
Göring, Heinz: Die Beamten der Kurie unter Bonifaz VIII., Königsberg 1934 <2p Behörden:
einzelne Personen>
Gorissen, F.: Urkunden und Regesten des Stiftes Monterberg-Kleve, Bd. 1, 1989 <4: Kleve>
Gorissen, Friedrich: Regesten zur politischen Geschichte des Niederrheins, Bonn 1963ff.
(Publikationen der Gesellschaft für rheinische Geschichtskunde 50ff.) <4: Niederrhein>
Görlitz, Siegfried: Beiträge zur Geschichte der königlichen Hofkapelle im Zeitalter der
Ottonen und Salier bis zum Beginn des Investiturstreites, ### 1936 (Historischdiplomatische Forschungen 1) <2e Hofkapelle>
Górski, Karol: Neografia gotycka. Podrecznik pisma neogotyckiego XVI - XX w., 2 Bde.,
Warschau 3. Aufl. 1978 <5e Neuzeitliche Schrift>
Gosavi, P. G.: Did India Invent Paper?, IHP-Information 17(1983)7-12 <1f Papier>
Gosselin, L.: Une bulle du Pape Jean XXIII trouvée à Aubevoye (Eure), Bulletin de la Société
des Ant. de Normandie 56(1961/2)210 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Gössi, Anton (Hg.): Das Urkundenwesen der Bischöfe von Basel im 13. Jahrhundert (1216 1274), Basel 1974 (Quellen und Forschungen zur Basler Geschichte 5) <2q Allgemeines>
Gotteri, N.: Les expectativae in Francia 1462, Mélanges de l'École Française de Rome
83(1971)483-519 <2p Allgemeines>
Gotteri-Grambert, Nicole: Les clercs français dans les expectatives "in forma pauperum" de
1462 et 1465, AHP 12(1974)125-155 <2p Allgemeines>
Gottlieb, Theodor: Ueber mittelalterliche Bibliotheken, Leipzig 1890 (ND Graz 1955) <5k
Allgemeines>
Gottlob, Adolf: Aus der Camera apostolica des 15. Jahrhunderts, Innsbruck 1889 <2p
Allgemeines>
Gottlob, Adolf: Das Vaticanische Archiv, Historisches Jahrbuch 6()271ff. <2p Behörden:
Archiv>
Gottlob, Th.: Gerichts- und Kanzleiordnung des Bischofs Marquard von Konstanz aus dem
Anfang des 15. Jahrhunderts, Zs. f. Schw. KG 42(1948)### <2q Allgemeines>
Gottschalk, J.: Ein Fürstenmandat der Herzogin Hedwig von Schlesien († 1243) aus
chinesischem Goldbrokat? Beiträge zur Handelsgeschichte des Ostens, Zeitschrift für
Ostforschung 15(1966)403-456 <7b Gewänder>
Götze, Alfred: Die hochdeutschen Drucker der Reformationszeit, 79 Taf., Straßburg 1905
<5f>
Götze, J.: Die Litterae Elongatae, AD 11/12(1965/6)1-70 <5d>
Goudy, Frederick W.: The Roman alphabet, its origin and esthetic development, Ars
typographica 2(1925/6)184-208 <5e Antike lateinische Schrift>
Gournay, Frédéric de: Le diplôme de l'empereur Louis le Pieux en faveur du monastrère de
Conques (8 avril 819), Etudes Aveyronnaises (1996)127-135 <2d Herrscher: Ludwig der
Fromme>
Gouron, M.: Cartulaire de l'Université de Montpellier, 2 Bde., Montpellier 1890/1912 <4:
Montpellier>
Gouw, J. L. van der: Oud Schrift, Zwolle 1963 (Archivistica 3) <5b>
Grabar, A.: L'empereur dans l'art byzantine, Paris 1936 <7c Antike und Byzanz>
Graber, Erich: Die Urkunden König Konrads III., Diss. Berlin 1905= Innsbruck 1908 <2e
Herrscher: Konrad III.>
Graber, Tom: Die Papsturkunden des Hauptstaatsarchivs Dresden, Bd. 1: Originale
Überlieferung, Teil 1: 1104 – 1303, Hannover 2009 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke, 4: Dresden>
176
Graber, Tom: Ein Spurium auf Papst Gregor X. für das Zisterzienserinnenkloster zu Leipzig
(1274 Juni 22). In: ders., Diplomatische Forschungen in Mitteldeutschland, Leipzig 2005
(Schriften zur Sächischen Geschichte und Volkskunde 12) S. 89-128 und 15 Tafeln <3c
Leipzig>
Graber, Tom: Eine verunechtete Urkunde Papst Innocenz' III. für den Deutschen Orden in
Prag, MIÖG 109(2001)423f. <3c Prag>
Grabsch, Jochen: Ein fehlerhaftes Militärdiplom vom 28.9.157 n. Chr. aus Eining, Lkr.
Kehlheim, Ndb., Ausgrabungen und Funde in Altbayern 1987/8(1988)57f. <2b Kaiser>
Gradenwitz, O.: Einführung in die Papyruskunde, Leipzig 1900ff. <1f Papyrus>
Gradenwitz, O.: Laterculi vocum latinorum - Voces latinae et a fronte et a tergo ordinandas
..., Leipzig 1904 <8>
Gradl, H.: Monumenta Egrana, Eger 1884 <4: Eger>
Graepler, Carl: Zur Geschichte der Marburger Universitätsszepter, Marburg/Witzenhausen
1983 (Marburger Reihe 18) <7b andere Insignien>
Graf von Pfeil, Sigurd: Der Augustus-Titel der Karolinger, Welt als Geschichte 19(1959)194210 <1c Intitulatio>
Graf Wilczek, Ferdinand7Franz Joseph von Häußler/Hanns von Halen: Wappen und
Ahnentafeln. Die Ahnen des Reichsgrafen Dr. Ferdinand Wilczek, Frei- und Bannerherr
von Hultschin und Gutenland, Köln <6c Wilczek>
Graf, Katrin: Bildnisse schreibender Frauen im Mittelalter. 9, bis Anfang 13. Jahrundert,
Basel 2001 <1f Allgemeines>
Graf, Klaus: Ein verlorenes Mandat Friedrichs II. zugunsten von Kloster Adelberg, ZWLG
43(1984)407-414 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Graf, P. W.: Die Tat Gutenbergs, Volk und Schrift 11(1940)H. 3 S. 1-48 <5f>
Grafen, Hansjörg /Alfons Zetler: Das Limburger Typar Kaiser Konrads. Handwerkszeug
eines mittelalterlichen Urkundenfälschers?, Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte
17(1991)53-65 <1e Siegelstempel>
Graff, Theodor: Eine Sammlung venezianischer Bleibullen, MIÖG 73(1965)362-365 <1e,
2o>
Grafinger, Christine Maria: Beiträge zur Geschichte der Biblioteca Vaticana, Città del
Vaticano 1997 (Studi e Testi 373) <5k Orte: Vatikan>
Grafinger, Christine Maria: Eine an Gregor XIII. gerichtete Denkschrift zur Errichtung eines
Archives, QFIAB 83(2003)426-435 <2p Behörden: Archiv>
Grafton, Anthony (Hg.): Rome Reborn. The Vatican Library and Renaissance Culture,
Washington 1993 <5k Orte: Vatikan>
Graham, Alexander Jonathan James: The decorated letter, ### 1978 <5a Allgemeines>
Graham, R.: A petition to Boniface VIII, EHR 37(1922)35-46 <2p Geschäftsgang:
Suppliken>
Gramich, V.: Verfassung und Verwaltung der Stadt Würzburg vom 13. bis zum 15.
Jahrhundert, Würzburg 1882 <2q Würzburg>
Grammatica, L. /G. Galbiati (Hgg.): Analecta Ambrosiana VII: Il Codice Ambrosiano del
Liber Diurnus romanorum pontificum, Mailand 1921 <2p Bullen: Liber diurnus>
Grams-Thieme, M.: Zimelie. In: LexMA IX 614f. <5k Allgemeines>
Granata, Leonardo: I manoscritti medievali di Padova e provincia, Venedig 2002 (Biblioteche
e archivi 9; Manoscritti medievali del Veneto 2) <5k: Padua>
Grandgent, C. H.: An Introduction to Vulgar Latin, Boston 1907 = Introduzione allo studio
del latino volgare, Mailand 1914 <8>
Grandgent, C. H.: An Introduction to Vulgar Latin, Boston 1907 = Introduzione allo studio
del latino volgare, Mailand 1914 <8> <8>
177
Grannis, Chandler B. (Hg.): Heritage of the Graphic Arts. A Selection of Ledtures delivered
at Gallery 303, New York City under the Direction of Dr. Robert L. Leslie, New York
1972 <5a Allgemeines>
Grant, F. J.: The manuel of heraldry. A concise description of the terms used, and a dictionary
of every designation, Edinburgh 1948 <6a>
Grantaliano, E. (Hg.): Il "diplomatico di Livorno" 1133 - 1456, I., Livorno 1994 (Quad. della
Labronica. Studi e testi 6) <4: Livorno>
Granzin, M.: Die Arenga (Einleitungsformel) der frühmittelalterlichen Urkunde, Halle 1930
<1c Arenga>
Gras, P.: Une bulle de plomb du pape Jean XV (995), Bibliothèque de l'Ecole des Chartes
122(1964)252-256 <2p Siegel>
Grasby, Richard: The Making of Two Roman Inscriptions. In: The Scribe, nos. 56 + 57,
London 1992 + 1993 <5e Antike lateinische Schrift, 5j Antike>
Grass, Nikoluas: Reichskleinodien-Studien aus rechtshistorischer Sicht, Wien 1965
(Österreichische Akademie der Wissenschaften, Phil.-hist. Klasse, Sitzungsberichte 218.
Bd., 4. Abh.) <7a>
Graßmann, Antjekathrin: Das Wachstafel-Notizbuch des mittelalterlichen Menschen. In:
Heiko Steuer (Hg.), Zur Lebensweise in der Stadt um 1200. Ergebnisse der MittelalterArchäologie, Köln 1986 (ZAM Beihefte 4)S. 223-235 <1f Wachstafeln>
Graßmann, Antjekathrin: Die Urkunde [Friedrichs II.]. In: Lübeck 1226: Reichsfreiheit und
frühe Stadt, Lübeck 1976, S. 9-19 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Graßmann, Antjekathrin: Eine weitere Dreyersche Fälschung an den Tag gekommen,
Zeitschrift des Vereins für Lüb. Geschichte und Altertumskunde 51(1671)90-92 <3d>
Grat, Félix /Jacques de Font-Réaulx /Georges Tessier /Robert-Henri Bautier: Recueil des
actes de Louis II le Bègue, Louis III et Carloman II, rois de France (877 - 884), Paris 1978
(Chartes et diplômes relatifs à l'histoire de France publiés par les soins de l'Académie des
Inscriptions et Belles-Lettres) <2d Herrscher: Ludwig III. von Frankreich2, d Herrscher:
Karlmann II. von Frankreich, 2d Herrscher: Ludwig der Stammler, 2d Herrscher:
Karlmann II. von Frankreich>
Grat, Félix /Jacques de Font-Réaulx /Georges Tessier /Robert-Henri Bautier: Recueil des
Grat, Félix: Étude sur les Motuproprio, Melun 1945 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Grat, Félix: La mention "N. impetravit" dans les diplômes carolingiens, Le Moyen Age 40(
1930 )21-37 <2d Allgemeines>
Grauert, Hermann: Die Kaisergräber im Dome zu Speyer, SB. Ak. München. Philol.-hist. Kl.
1900, S. 539-617 <7c Begräbnisse etc.>
Graven, H.: Das große Siegel der alten Kölner Universität vom Jahre 1392, Jahrbuch des
Kölner Geschichtsvereins 16(1934)193-214 <1e Orte: Köln>
Graven, H.: Die Rektorats- und Fakultätssiegel der alten Universität Köln, Jahrbuch des
Kölner Geschichtsvereins 17(1935)44-81 <1e Orte: Köln>
Gray, Nicolette: A History of Lettering, Oxford/London/Boston 1986 <5b, 5j Allgemeines>
Gray, Nicolette: Lettering as drawing, ### 1971 <5g Allgemeines>
Gray, Nicolette: The Paleography of Latin Inscriptions in the Eighth, Ninth and Tenth
Centuries in Italy, Papers of the British School at Rome 15(= n.s. 3)(1948) <5j Mittelalter>
Great Books of Ireland. Thomas Dacis Lectures, Dublin 1967 <5e Insulare Schrift>
Greene, D.: Book of Lecan, Yellow. In: LexMA II 441 <5m einzelnde Handschriften>
Greene, D.: Book of Lecan. In: LexMA II 440f. <5m einzelnde Handschriften>
Greg, Walter Wilson: English Literary Autographs, 1550 - 1650, 3 Bde., London 1932 <5c>
Gregg, John Robert/Louis A. Leslie/Charles E. Zoubek: Gregg. Shorthand manual simplified,
New York 1955 <5i andere Schnellschriften>
Gregg, John Robert: Gregg Shorthand, A Light-Line Phonography of the Million, S. C. D.,
Anniversary Edition 1948 <5i andere Schnellschriften>
178
Gregg, John Robert: The Basic Principles of Gregg Shorthand, New York City 1923 <5i
andere Schnellschriften>
Gregg, Robert: Light-Line Phonography, 1888 <5i andere Schnellschriften>
Gregor I. [Gregorius I]: Register. In: MGH Epp. 1 - 2 <2p Register: ältere Zeit>
Gregor IX. [Gregorius IX]: Les registres de Grégoire IX, 4 Bde., Paris 1890/1955 <2p
Register: spätere Zeit>
Gregor VII. [Gregorius VII]: Register. In: MGH Epp. sel. 2 <2p Register: Gregor VII.>
Gregor X. [Gregorius X]: Les registres de Grégoire X et de Jean XXI, Paris 1892/1906, Index
1960 <2p Register: spätere Zeit>
Gregor XI. [Anne-Marie Hayez/Janine Mathieu/Marie-France Yvan, Hgg.]: Grégoire XI
(1370 - 1378). Lettres communes analysées d'après les registres dits d'Avignon et du
Vaticane, 3 Bde., Rom 1992/3 (Bibliothèque des Écoles françaises d‘Athènes et de Rome,
3e s. VIbis <???>) <2p Register: spätere Zeit>
Gregor XI. [Gregorius XI]: Grégoire XI. Lettres secrètes et curiales ... autres que la France,
Paris 1962/5 <2p Register: spätere Zeit>
Gregorio, V. De: La Biblioteca Casanatense di Roma, Neapel 1993 <5k Orte: Rom>
Greiner, Albert: Geschichte der Stadt und Pfarrei Neustadt bis 1650, Coburg1905, S. ### <4:
Neustadt>
Grenfell, Bernard P.: The Oxyrynchus Papyri, 68 Bde., London 1898/2000 <1f Papyrus>
Grenier, A.: L’alphabet de Marsiliana et les origines de l’écriture à Rome, Mélanges
d’Archéologie et d’Histoire 41(1924)3-41 <5e Antike lateinische Schrift>
Grenser, A.: Zunftwappen und Handwerkerinsignien, Frankfurt/Main 1989 <6a>
Greß, Siegfried: Ein Ablaßbrief aus dem Jahre 1359 für die St.-Nikolai-Kirche in Marktbreit,
Jahrbuch des Landkreises Kitzingen 1981(1980)198-204 <2p Kardinäle>
Gresser, G.: Parisiensis littera. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 554 <5e
Gotische Schrift>
Gresser, G.: Semigotische Schrift. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 54f.
<5e Gotische Schrift>
Gresser, G.: Suspension. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. VII 313 <5h
Allgemeines>
Grexa, J.: Die Probleme der ungarischen Königskrone. In: J. G. Farkas (Hg.), Überlieferung
und Auftrag. Festschrift für Michael de Ferdinandy, Wiesbaden 1973, S. 400-427 <7b
Kronen>
Gribbin, Joseph/Martin Brett: English Episcopal Acta 28: Canterbury 1070 – 1136, Oxford
2004 <4 Canterbury>
Grierson, P.: Byzantine Gold Bullae, Dumbarton Oaks Papers 20(1966)239-253 <1e
Herrscher, 2b Byzanz>
Grierson: Hugues de Saint-Bertin: Était-il archichapelain de Charles le chauve?, Le Moyen
Age 3. ser. 5(1934)241ff. <2d Herrscher: Karl der Kahle>
Grieser, Rudolf: Das älteste Register der Hochmeisterei des Deutschen Ordens, MÖIG
44(1930)417-456 <2q Allgemeines>
Grieser, Rudolf: G. W. Leibniz und die sogenannte Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu,
Braunschweigisches Jahrbuch 51(1970)84-90 <1f Pergament, 2e Herrscher: Otto I,2e
Herrscher: Otto II.>
Griesser, Bruno: Schreibstube und Bibliothek des Klosters Heilsbronn unter Abt Heinrich von
Hirschlach (1282 - 1317). In: Festgabe zum diamatenen Priesterjubiläum P. Gregor
Müllers, Bregenz 1926, S. 37-49 <5e Gotische Schrift>
Grieve, Hilda E. P.: Examples of English Handwriting, 1150 - 1750, Essex Record Office
1959 <5c>
179
Griffe, Élie: Aux origines de l'État Pontifical. Le couronnement impérial de l'an 800 et la
Donatio Constantini. Bulletin de litt. eccl. publié par l'institut Catholique de Toulouse
59(1958)193-256 <3b Konstantinische Schenkung>
Griffith, C. L. T.: The Story of Letters and Numbers, London 1939 <5b>
Griguolo, Primo/Donato Gallo: I cartulari di S. Pietro in Maone presso Rovigo (sec. XII –
XV), Rom 2011 (Fonti per la storia della Terraferma veneta 27) <4: Rovigo>
Grimm, H.: Deutsche Buchdruckersignete des 16. Jahrhunderts, Wiesbaden 1965 <5f>
Grimm, J.: Kleinere Schriften 2. Abhandlungen zur Mythologie und Schriftenkunde, Berlin
1865 (ND Hildesheim 1965) <5a Allgemeines>
Grimm, Wilhelm Karl: Über deutsche Runen, # (Wien ND 1988) <5e Runen und
Ogamschrift>
Grimme, Ernst Günther: Der Aachener Domschatz, Düsseldorf 1972 <7a>
Grisar, G.: Le biblioteche e gli archivi dei dicasteri della curia romana. In: Il Libro e le
Biblioteche. Atti del primo Congresso Bibliografico Francescano internazionale II, Rom
1950, S. 33-60 <2p Behörden: Archiv>
Grisar, Hartmann: Oecumenischer Patriarch und Diener der Diener Gottes, Zeitschrift für
katholische Theologie 4(1880)468-523 <2p Bullen: innere Merkmale>
Grisar, Josef: Compendium historiae Curiae romanae praelectionibus accomodatum. Pars I:
Ab initiis usque ad finem saeculi XI, Rom 1937 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Gritzner, Erich: Heraldik, Leipzig 2. Aufl. 1912 <6a>
Gritzner, Erich: Symbole und Wappen des alten deutschen Reichs, Leipzig 1902 (Leipziger
Studien aus dem Gebiete der Geschichte VIII,3) <6a>
Gritzner, M. F. A./Alois Matthias Hildebrandt: Die Wappen des niederdeutschen Adels, Bad
Neustadt 1977 <6a>
Gritzner, Max.: Handbuch der heraldischen Terminologie, Nürnberg 1890 <6a>
Gritzner, Maximilian: Handbuch der ritter- und Verdienstorden aller Kulturstaaten der Erde
innerhalb des XIX. Jahrhunderts, Leipzig 1893 (ND 1931 und 2000) <6d Orden>
Gröber, G.: Übersicht über die lateinische Literatur von der Mitte des VI. Jahrhunderts bis zur
Mitte des XIV. Jahrhunderts, München 1963 <8>
Grohe, J.: Johannes de Bronhiaco (Jean de Brogny). In: 3LThK V 885f. <2p Behörden:
einzelne Personen>
Grohmann, Adolf: Arabische Paläographie, Wien 1967ff. (Forschungen zur Islamischen
Philologie und Kulturgeschichte) <5a Allgemeines>
Grohmann, Adolf: Die Papyruserzeugung als Staatsmonopol, Berichte des ForschungsInstituts für Osten und Orient in Wien 3(1923)1-12 alias 4(1919)3-14 ??? <1f Papyrus>
Grol, H. G. van: Het Stedelijk Museum te Vlissingen, Vlissingen 1940, S. 61-69 und 2 Abb.
<1f Allgemeines, 1f Wachstafeln>
Grönbold, G.: Mongolische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 221f.
<5a Allgemeines>
Groningen, B. A. Van: Short Manual of Greek Palaeography, Leyden 1940/55 <5e
Phönizische ...>
Grønvik, Ottar: Über die Bildung des älteren und des jüngeren Runenalphabets,
Frankfurt/Main 2001 <5e Runen und Ogamschrift>
Groß, Karl: Archiv. In: Reallexikon für Antike und Christentum I 614-631 <2b Archive>
Groß, Lothar: Das Urkundenwesen der Bischöfe von Passau im 12. und 13. Jahrhundert,
MIÖG Erg.-Bd. 8(1911)505-673 und 2 Taf. <2q Passau>
Groß, Lothar: Die Geschichte der deutschen Reichshofkanzlei von 1559 bis 1806, Wien 1933
(Inventar des Wiener Haus-, Hof- und Staatsarchivs V 1) <2e Allgemeines>
Groß, Lothar: Die Reichsregisterbücher Kaiser Karls V., Wien/Leipzig 1930 <2e Herrscher:
Karl V.>
180
Groß, Lothar: Ein Fragment eines Registers Karls IV. aus dem Jahr 1348, NA 43(1920)579601 <2e Herrscher: Karl IV.>
Groß, Lothar: Über das Urkundenwesen der Bischöfe von Passau im 12. und 13. Jahrhundert,
MIÖG Erg.-Bd. 8(1911)505-673 <2q Passau>
Groß, Walter Hatto: Diploma. In: Der Kleine Pauly II 97 <2b Allgemeines>
Groß, Walter Hatto: Diptychon. In: Der Kleine Pauly II 98f. <2b Allgemeines>
Groß, Walter Hatto: Feder. In: Der Kleine Pauly II 527f. <1f Allgemeines, 5a Allgemeines>
Großbrand auf der Burg Trausnitz bei Landshut, Arch 14()411 <1i>
Grosse, R.: Die Fahnen in der römisch-byzantinischen Armee, Byzantinische Zeitschrift
24(1923) <6d Fahnen>
Große, Rolf: Die Wahlanzeige Papst Alexanders III. für die Abtei Saint-Denis (JL. 10588).
In: Horst Kranz /Ludwig Falkenstein (Hgg.), Inquirens subtilia diversa. Dietrich Lohrmann
zum 65. Geburtstag, Aachen 2002, S. 81-84 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Grosse, Rolf: Ein unbekannter Brief König Philipps I. von Frankreich an Papst Alexander II.,
AD 43(1997)23-26 <2g Herrscher: Philipp I.>
Grosse, Rolf: Nachträge zu den Papsturkunden in Frankreich, Neue Folge VI: Orléanais.
Nach Aufzeichnungen aus dem Nachlaß von J. Ramackers, Francia 19(1992)215-228 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Große, Rolf: Papsturkunden in Frankreich. Neue Folge 9: Diözese Paris II, Abtei Saint-Denis
(Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, Phil.-hist. Kl. Dritte
Folge, Bd. 225) <2p Originale: übergreifend Sammelwerke>
Großmann, A.: Wachstafel und Griffel. In: Aus dem Alltag der mittelalterlichen Stadt,
Bremen 1982 (Hefte des Focke Museums 62), S. 211-218 <1f Allgemeines, 1f
Wachstafeln >
Großmann, Dieter: Sceptrum universitatis, Hessische Heimat 27(1977)105-110 <7b andere
Insignien>
Grote, H.: Was verlautbart Rom wie? Eine Dokumentenkunde für die Praxis, Göttingen 1995
(Bensheimer Hefte 76) <2p Allgemeines>
Grotefend, C. L. /G. F. Fiedeler: Urkundenbuch der Stadt Hannover [- 1369], Hannover 1860
(Urkundenbücher des historischen Vereins für Niedersachsen 5) <4: Hannover>
Grotefend, Hermann /Th. Ulrich: Taschenbuch der Zeitrechnung des deutschen Mittelalters
und der Neuzeit, Hannover 13. Aufl. 1991 <1d>
Grotefend, Hermann: Abriß der Chronologie des deutschen Mittelalters und der Neuzeit,
Leipzig 2. Aufl. 1912 <1d>
Grotefend, Hermann: Die Siegel Boleslaw des II. von Schlesien, Zs. d. Ver. f. Gesch. u.
Alterthum Schlesiens 11(1871)171ff. <1e Herrscher>
Grotefend, Hermann: Zeitrechnung des deutschen Mittelalters und der Neuzeit, 2 Bde. in 3
Teilen, Hannover 1891/98 (ND Aalen 1970) <1d>
Grotefend, Karl Otto/Bogdan Frankiewicz/Jerzy Grzelak: Regestenbuch der
Urkundensammlung der Stadt Stettin 1243 – 1856, 2 Bde., Stettin 1996 <4: Stettin>
Grotefend, Otto: Urkunden der Familie von Saldern, 2 Bde., Hildesheim 1932 (Veröffentl. der
hist. Kommission für Hannover, Oldenburg, Braunschweig, Schaumburg-Lippe und
Bremen 13,1+2) <4: Saldern (Familie)>
Groten, Manfred: Das Aufkommen der bischöflichen Thronsiegel im Deutschen Reich,
Historisches Jahrbuch 100(1980)163-197 <1e Allgemeines>
Groten, Manfred: Die Arengen der Urkunden Kaiser Heinrichs IV. und König Philipps I. von
Frankreich im Vergleich, AD 41(1995)49-72 <1c Arenga>
Groten, Manfred: Ein Quellenfund zu Magister Arnold, Protonotar Wilhelms von Holland?,
DA 49(1993)607ff. <2e einzelne Kanzleimitglieder>
181
Groten, Manfred: Studien zur Frühgeschichte deutscher Stadtsiegel: Trier, Köln, Mainz,
Aachen, Soest, AD 31(1985)443ff. <1e Orte: Aachen,1e Orte: Köln, 1e Orte: Mainz, 1e
Orte: Soest, 1e Orte: Trier >
Grotz, Hans: Beobachtungen zu den zwei Briefen Papst Gregors II. an Kaiser Leo III., AHP
18(1980)9ff. <2p Originale: Papyrus>
Grube, K.: Des Augustinerpropstes Johannes Busch Chronicon Windeshemense und Liber de
reformatione monasteriorum, Halle 1886 (Geschichtsquellen der Provinz Sachsen und
angrenzender Gebiete 19) <1f Allgemeines>
Gruber, E. /A. Iten /E. Zumbach: Urkundenbuch von Stadt und Amt Zug, 1952 <4: Zug>
Gruber, Johann: Die mittelalterlichen Urkunden aus dem Archiv der Pfarrei St. Jakob in
Straubing, Jahresbericht des Historischen Vereins für Straubing und Umgebung
88,1986(1987)229-254 <4: Straubing>
Gruber, Johannes: Die Urkunden und das älteste Urbar des Stiftes Osterhofen, München 1985
(Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte NF 33) <4: Osterhofen>
Gruijs, Albert: Codicologie of boek-archeologie? Een vals dilemma, Nijmwegen 1971 <5a
Allgemeines>
Gruijs, Albert: De la 'Bücherhandschriftenkunde' d'Ebert à la 'Codicologie' de Masai. In:
Codocilogica I. Théories et principes, Amsterdam 1976, S. 27ff. <5a Forschungsberichte>
Grujs, Albert: Codicologie of boek-archeologie? Een vals dilemma, Nijmwegen 1971 <5k
Allgemeines>
Grumblat, Hans: Über einige Urkunden Friedrichs II. für den Deutschen Orden, MIÖG
29(1908)385ff. <2e Herrscher: Friedrich II.>
Grün, Hugo: Das kirchliche Begräbniswesen im ausgehenden Mittelalter, Theologische
Studien und Kritiken 102(1930)341ff. <7c Begräbnisse etc.>
Grun, Paul Arnold: Leseschlüssel zu unserer alten Schrift. Taschenbuch der deutschen (wie
auch der humanistischen) Schriftkunde für Archivbenutzer, insbesondere Sippen- und
Heimatforscher, Studierende, Geistliche und Kirchenbuchführer, Görlitz 1935 (ND
Limburg/Lahn 1984) (Grundriß der Genealogie 5) <5h Allgemeines>
Grun, Paul Arnold: Schlüssel zu alten und neuen Abkürzungen, Leipzig 1966 (ND Limburg
1984) (Grundriß der Genealogie 5) <5b>
Grünbeck, E. /D. Ó Gróinín: Osterfestberechnung, Osterstreit. In: LexMA VI 1515-1517
<1d>
Grundmann, Herbert: Betrachtungen zur Kaiserkrönung Ottos I., München 1962 <7c
Krönung: Kaiserkrönung>
Grundmann, Herbert: Litteratus - illitteratus. Der Wandel einer Bildungsnorm vom Altertum
zum Mittelalter, Archiv für Kulturgeschichte 40(1958)1-65 = ders., Ausgewählte Aufsätze
III, Stuttgart 1978 (Schriften der MGH 25,3), S. 1-66 <8>
Grundmann, Herbert: Rez. von Kempf, RNI, ZRG kan. 37(1951)416-431 <2p Register:
Innozenz III.>
Grundzweig, Armand: Une lettre d’indulgence enluminée d’Adolphe de La Mark, évêque de
Liège, Bulletin de l’Institut Historique Belge de Rome 10(1930)141-153 <2p Kardinäle>
Grüner, Fritz: Eine neue Handschrift der "Summa cancellariae" des Johann von Neumarkt,
MIÖG 32(1911)623ff. <1h einzelne>
Grüner, Fritz: Schwäbische Urkunden und Traditionsbücher, MIÖG 33(1912)1ff. <1g
Allgemeines>
Grünhagen, C. /Georg Korn: Regesta episcopatus Vratislaviensis, Breslau 1864ff. <4:
Breslau>
Grupp, G.: Oettingische Regesten, 3 Hefte, Nördlingen 1896/1908 <4 Öttingen>
Grupp, G.: Öttingen-Wallersteinsche Sammlungen in Maihingen. Handschriftenverzeichnis,
Nördlingen 1897ff. <5k Orte: Maihingen>
182
Guadelupe Beraza, Maria L.: Paleografía. História de la Escritura. Cuaderno de prácticas,
Salamanca 1995 <5b>
Gualdo Rosa, Lucia/Sergio Ingegno/Anna Nunziata: "Molto più preziosi dell'oro". Codici di
casa Barzizza alla Biblioteca Nazionale di Napoli, Neapel 1996 (Annali dell'Istituto
Universitario Orientale di Napoli, Dipartimento di studi del mondo classico e del
Mediterraneo antico, Quaderni 2) <5k Orte: Neapel>
Gualdo, Germano /Giuseppina Roselli: L‘Archivio segreto vaticano da Paolo V (1605 - 1621)
a Leone XIII (1878 - 1903). Caratteri e limiti degli strumenti di ricerca messi a
disposizione tra il 1880 e il 1903. In: Archivi e archivistica a Roma dopo l‘unità. Genesi
storica, ordinamenti, interrelazioni. Atti del convegno, Roma 12 - 14 marzo 1990, Rom
1994 (Pubblicazioni degli archivi di stato, Saggi 30), S. 164-241 <2p Behörden: Archiv>
Gualdo, Germano: "Litterae ante coronationem" agli inizi del '400, Atti dell'Istituto Veneto di
scienze, lettere ed arti 140(1981/2)175-198, 289-306 <2p Bullen: Schrift und äußere
Form>
Gualdo, Germano: ???1989 (Collectanea Archivi Vaticani 17) <2p Behörden: Archiv>
Gualdo, Germano: Antonio Loschi, segretario apostolico (1406 – 1436), Archivio Storico
Italinao 147(1989)749-769 <2p Behörden: einzelne Personen, 2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Gualdo, Germano: Cancelleria e cultura nel Medio Evo. Communicazioni presentate nelle
sedute della „Commission Internationale de Diplomatique", Stoccarda 29 - 30 agosto 1985
- XVI Congresso Internazionale di Scienze Storiche, Città del Vaticano 1990 <1c Kanzlei>
Gualdo, Germano: Costanzo Centofiorino e il primo Indice generale dell'Archivio Segreto –
Vaticano (1646). In: Ecclesiae Memoria. Miscellanea in onore del r. p. Josef Metzler,
prefetto dell'ASV, Rom 1991, S. 21-39 <2p Behörden: Archiv>
Gualdo, Germano: Da Vitória a Roma. Le "litterae ante coronationem" di papa Adriano VI
(gennaio – agosto 1522), Nuovi Annali della Scuola Speziale per archivisti e bibliotecari
dell'Università di Roma 14(2000)7-37 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Gualdo, Germano: I brevi "sub plumbo", AnnSSArch 11(1971)82-121 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Gualdo, Germano: Il „liber brevium de Curia anni septimi" di Paolo II. In: Mélanges Eugène
Tisserant IV, Città del Vaticano 1964 (Studi e testi 234), S. 301-345 <2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Gualdo, Germano: Leonardo Bruni, segretario papale (1405 – 1415). In: P. Viti (Hg.),
Leonardo Bruni cancelliere della Repubblica di Firenze. Convegno di studi (Firenze, 27 –
29 ottobre 1987), Florenz 1990, S. 73-95 <2p Behörden: einzelne Personen, 2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Gualdo, Germano: Lettere papali e dispacci diplomatici. In: L'introduzione del volgare nella
documentazione pontificia tra Leone X e Giulio III (1513 – 1555), Rom 2002, S. 4-29, 5782, 127-139, 143-157 <1c Sprache, 2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Gualdo, Germano: Littere concistoriali di Eugenio IV e Sisto IV. II: Le lettere concistoriali
nel Quattrocento, Bullettino dell'Istituto Storico Italiano per il Medio Evo e Archivio
Muratoriano 102(1999)209-227 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Gualdo, Germano: Lo "Schedario Baumgarten" e gli studi di diplomatica pontificia, RSCIt
20(1966)71-81 <2p Allgemeines>
Gualdo, Germano: Lo schedario Garampi. In: Sussidi per la consultazione dell'Archivio
Vaticano. Lo schedario Garampi. I Registri Vaticani. I Registri Lateranensi. Le "Rationes
Camere". L'Archivio Concistoriale, Città del Vaticano 2. Aufl. 1989 (Collectanea Archivi
Vaticani 17) S. 1-65 <2p Behörden: Archiv>
Gualdo, Germano: Pietro da Noceto segretario particolare di Niccolò V (1447 – 1455). In: E.
Vecchi (Hg.), Paparo, Stati regionali e Lunigiana nell'età di Niccolò V. La Spetia, Sarzana,
Pontremoli, Bagnone 25 – 28 maggio 2000, La Spezia 2003 = Papauté, offices, charges
183
publiques: XIVe – XVIe siècles. Ecole française de Rome, 5 – 6 mars 2001, Rom 2003
<2p Behörden: einzelne Personen, 2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Gualdo, Germano: Sussidi per la consultazione dell'Archivio Vaticano. Lo schedario
Garampi. I Registri Vaticani. I Registri Lateranensi. Le "Rationes Camere". L'Archivio
Concistoriale, Città del Vaticano 2. Aufl. 1989 (Collectanea Archivi Vaticani 17) <2p
Register: Allgemeines>
Gualdo, Germano: Umanesimo e segretari apostolici all‘inizio del Quattrocento. Alcuni
esemplari. In: ders. (Hg.), Cancelleria e cultura nel Medio Evo. Communicazioni
presentate nelle sedute della „Commission Internationale de Diplomatique", Stoccarda 29 30 agosto 1985 - XVI Congresso Internazionale di Scienze Storiche, Città del Vaticano
1990, S. 307-318 <2p Behörden: einzelne Personen, 2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Gualdo, Germano: Un piccolo enigma diplomatico curiale: "A. de Florentia scriptor
apostolicus" di papa Gregorio XII. In: "Amicitiae causa". Miscellanea in onore di mons. L.
Pesce, Treviso 2001, S. 151-174 <2p Behörden: einzelne Personen>
Gualteruzzi [Gualterutius], Tommaso Tommasio: Privilegia et jura ven. collegii Rev. DD.
secretariorum apostolicorum, Rom 1587 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Gualteruzzi [Gualterutius], Tommaso Tommasio: Venerabilis collegii Rev. DD. secretariorum
apostolicorum privilegia et jura diversa, undique in unum collecta ..., Rom 1587 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Guarducci, M.: Gli avori erculei della Cattedra di San Pietro, Atti della Accademia Nazionale
dei Lincei. Memorie. Cl. di Scienze Morali, Storiche e Filologiche 16(1972)264-350 <7b
Throne>
Guarducci, M.: La cosidetta Fibula Prenestina. Elementi nuovi, Memorie dell'Accademia Naz.
dei Lincei s. 8, 28, fasc. 2(1984)127-177 <5e Antike lateinische Schrift>
Gudenus, F. V. de: Codex diplomaticus anecdotorum res moguntinas illustrantium, 4 Bde.,
Göttingen 1743, Frankfurt/Main 1747/58 <4: Mainz>
Gudenus, F. V. de: Sylloge variorum diplomatariorum res Germanicas, imprimis vero
Moguntinas illustrantium, Frankfurt/Main 1728 <4: Mainz>
Guenin, L. P. und E.: Histoire de la Sténographie dans l'Antiquité et au Moyen-Age. Les
notes tironiennes, Paris 1908 <5i Tironische Noten>
Guérard, L.: Documents pontificaux sur la Gascogne d'après les archives du Vatican:
pontificat de Jean XXII, 2 Bde., Paris 1896/1903 (Archives historiques de la Gascogne 2.
sér. 2,6) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Guérard, L.: Petite introduction aux Inventaires des Archives du Vatican, Rom/Paris 1901
<2p Behörden: Archiv>
Guérard: Cartulaire de l'abbaye de Saint-Victor de Marseille, Paris 1857 (Collection de
documents inédits) <4: Marseille>
Guerello, Franco: Lettere di Innocenzo IV dai cartolari notarili genovesi, Rom 1961
(Miscellanea Historiae Pontificiae 23) <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Guidi, P. /O. Parenti: Regesto del capitolo di Lucca, Rom 1910ff. <4: Lucca>
Guidi, P.: La coronazione di Innocenzo VI. In: Fs. Paul Fridolin Kehr, München1926, S. 571590 <7c Krönung: Papstkrönung>
Guillaume, J.-B.: Chartes du Durbon, Montreuil-sur-Mer/Paris 1893 <4: Durbon>
Guillemain, Bernard: L‘exploitation des suppliques du pape Urbain V par l‘informatique. In:
Fs. J. Stiennon, Lüttich 1982, S. 357-363 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Guillemain, Bernard: La Cour pontificale d'Avignon (1309 - 1376), Paris 1962 <2p Quellen>
Guillemain, Bernard: Les carrières des officiers pontificaux au XIVe siècle, Le Moyen Age
69(1963)565-581 <2p Behörden: einzelne Personen>
Guillois, A.: Recherches sur les maîtres des requêtes de l'Hôtel des origines à 1350, Paris
1909 <2g einzelne Ämter>
184
Guillou, André: Le corpus des actes grecs de Sicile. In: Atti del Convegno Internazionale di
Studi Ruggeriani. VIII centenario della morte di Ruggero II, I, Palermo 1955, S. 147-153
<2f Normannen>
Güldner, Friedrich: Jakob Questenberg, ein deutscher Humanist in Rom, Zeitschrift des
Harzvereins für Geschichte und Altertumskunde 38(1905)213ff. <2p Behörden: einzelne
Personen>
Gullick, Michael: Calligraphy, London 1990 <5a Allgemeines>
Gullick, Michael: How Fast Did Scribes Write? Evidence from Romanesque Manuscripts. In:
Linda L. Brownrigg, Making the Medieval Book: Techniques of Production, Los Altos
Hills/London 1995, S. 39-58 <5a Allgemeines>
Gümbel, A.: Die Verträge über die Illustrierung und den Druck der Schedel'schen
Weltchronik, Repertoriumfür Kunstwissenschaft 25(1902)430-437 <5f>
Gumbert, Johann Peter /M. J. M. De Haan: Litterae Textuales. A Series on Manuscripts and
Their Texts, Amsterdam 1972ff. <5a Allgemeines>
Gumbert, Johann Peter: A Proposal for a Cartesian Nomenclature. In: Fs. Gerard Isaac
Lieftinck IV, Amsterdam 1975, S. 45ff. <5e Gotische Schrift>
Gumbert, Johann Peter: Bastarda. In: LexMA I 1546 <5e Gotische Schrift>
Gumbert, Johann Peter: Bastarden. In: LexMA I 1546 <5e gotische Schrift>
Gumbert, Johann Peter: Die Utrechter Karthäuser und ihre Bücher, Leiden 1970 <5k
Allgemeines>
Gumbert, Johann Peter: Nomenklatur als Gradnetz. Ein Versuch an spätmittelalterlichen
Schriftformen, Codices manuscripti 1(1975)122ff. <5e Gotische Schrift>
Gumbert, Johann Peter: The Speed of Scribes. In: Emma Condello/Giuseppe De Gregorio
(Hgg.), Scribi e colofoni. Le sottoscrizioni di copisti dalle origini all'avvento della stampa,
Spoleto 1995 (Bibliotheca del "Centro per il collegamento degli studi medievali e
umanistici in Umbria" 14) S. 57-69 <5a Allgemeines>
Gumbert, Johann Peter:Zur "Typographie" der geschriebenen Seite. In: Hagen Keller u.a.
(Hgg.), Pragmatische Schriftlichkeit im Mittelalter, München 1982, S. 283-292 <5a
Allgemeines>
Gumowski, H.: Les sceaux silésiens jusqu'à la fin du XIVe siècle, Historja Slaska 3(1935)###
<1e Orte: Schlesien>
Gumowski, Marian: Handbuch der polnischen Siegelkunde, Graz 1966 <1e Allgemeines, 2k>
Gundel, Hans Georg: Die Siegel der Universität Gießen. Historische und sphragistische
Untersuchungen, Gießen 1983(Berichte und Arbeiten aus der Universitätsbibliothek
Gießen 38) <1e Orte: Gießen>
Gundissalvus [Spanier]: Tractatus de potestate vicecancellarij, <2p Quellen>
Gundlach, Wilhelm: Die Epistolae Viennenses und die älteste Vienner Chronik. Eine
Entgegnung, NA 20(1894)261-287 <1h einzelne>
Gundlach, Wilhelm: Ein Dictator aus der Kanzlei Kaiser Heinrichs IV. Ein Beitrag zur
Diplomatik des Salischen Herrscherhauses mit Excursen über den Verfasser der VITA
HEINRICI IV. IMPERATORIS und des CARMEN DE BELLO SAXONICO, Innsbruck
1884 <2e Herrscher: Heinrich IV.>
Günter, Heinrich: Die Krönungseide der deutschen Kaiser im Mittelalter. In: Fs. Dietrich
Schäfer, Jena 1915, S. 6ff. <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Günter, Heinrich: Urkundenbuch der Stadt Rottweil, Stuttgart 1896ff. <4: Rottweil>
Günther, Gitta /Lothar Wallraf: Das Stadtarchiv Weimar und seine Bestände, ### 1967 <4:
Weimar>
Günther, Klaus-Burkhard und H. (Hgg.): Schrift, Schreiben, Schriftlichkeit, Tübingen 1983
<5a Allgemeines>
Gürtler, André: Die Entwicklung der lateinischen Schrift, St. Gallen 1969 <5a Allgemeines>
185
Gussone, Nikolaus /Nikolaus Staubach: Zu Motivkreis und Sinngehalt der Cathedra Petri,
Frühmittelalterliche Stduien 9(1975)334-358 <7b Throne>
Gussone, Nikolaus: Krönung. In: Lexikon der christlichen Ikonographie I 661-671 <7c
Krönung: Königskrönung>
Gussone, Nikolaus: Thron und Inthronisation des Papstes von den Anfängen bis zum 12.
Jahrhundert, Bonn 1978 <7c Krönung: Papstkrönung>
Gutbrod, Jürgen: Die Initiale in Handschriften des achten bis 13. Jahrhunderts, Stuttgart 1965
<5a Allgemeines>
Gutenberg-Museum Mainz: Bibelausstellung MCMLV, Mianz 1955 <5f>
Güterböck, Ferdinand: Barbarossas Privileg für das Herzogtum Österreich. Eine
methodologische und fachwissenschaftliche Auseinandersetzung, Historische Zeitschrift
147(1933)507-534 <3b Privilegium maius>
Güterbock, Ferdinand: Die Gelnhäuser Urkunde und der Prozeß Heinrichs des Löwen. Neue
diplomatische und quellenkritische Forschungen zur Rechtsgeschichte und politischen
Geschichte der Stauferzeit, Hildesheim/Leipzig 1920 (Quellen und Darstellungen zur
Geschichte Niedersachsens 32) <2e Herrscher: Friedrich I.>
Güterbock, Ferdinand: Ein echtes und ein verunechtetes Privileg Friedrichs I., NA
38(1913)559-565 <2e Herrscher: Friedrich I., 3c>
Güterbock, Ferdinand: Le lettere del notaio imperiale Burcardo intorno alla politica del
Barbarossa nello scisma ed alla distruzione di Milano. BISIAM 61(1949)1-65 <2e einzelne
Kanzleimitglieder, 2e Herrscher: Friedrich I.>
Guth, Morand: Die franziskanischen Siegel in der Straßburger Ordensprovinz von den
Anfängen bis zum Ende des 16. Jahrhunderts, Archives de l‘église d‘Alsace 42(1983)191225 <1e Orte: Straßburg>
Gutjahr, E. A.: Die Urkunden deutscher Sprache in der Kanzlei Karls IV., Leipzig 1906 <1c
Sprache, 2e Herrscher: Karl IV.>
Gutkas, Karl: Wappen, Fahne und Siegel der Stadt St. Pölten, Adler 74(1956)58-64 <2q
Passau>
Guttenberg, Erich Freiherr von: Die Regesten der Bischöfe und des Domkapitels von
Bamberg, Würzburg 1932/63 (Veröffentlichungen der Gesellschaft für Fränkische
Geschichte VI,2 <4: Bamberg>
Guttenberg, Erich Freiherr zu: Das Gründungsprivileg Johannes' XVIII. für das Bistum
Bamberg, ZBLG 4(1931)439-462 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Guttenberg, Erich Frhr. zu /Alfred Wendehorst/Stefan Nöth: Urbare und
Wirtschaftsordnungen des Domstifts zu Bamberg, 2 Bde., 1969/86 (Quellen zur Rechtsund wirtschaftsgeschichte Frankens 7) <4 Bamberg>
Guttenberg, Johann Gotfried von: Hoch-Fürstl. Würtzburg. Cantzley-Tax-Ordnung,
Würzburg 1698 <2q Würzburg>
Gutzmer, K.: Olmekische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 443 <5a
Allgemeines>
Gutzwiller, Hellmut: Die Entwicklung der Schrift in der Neuzeit, AD 38(1992)381-488 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Gutzwiller, Hellmut: Die Entwicklung der Schrift vom 12. bis ins 19. Jahrhundert. Solothurn
1981 (Veröffentlichungen des Solothurner Staatsarchivs 8) <5c>
Guyot et Merlin: Traité des droits, fonctions, franchises ... annexés en France à chaque
dignité, à chaque office et à chaque état, Paris 1788 <2g einzelne Ämter>
Guyotjeannin, Olivier /François Jankowiak: Camérier. In: Dictionnaire Historique de la
Papauté 266f. <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Guyotjeannin, Olivier /François-Charles Uginet: Camerlingue. In: Dictionnaire Historique de
la Papauté 267-270 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
186
Guyotjeannin, Olivier /Jacques Pycke /Benoît-Michel Tock: Diplomatique médiévale,
Turnhout 1993, 3. Aufl. 2006 (L'Atelier du médiéviste 2) <1a>
Guyotjeannin, Olivier /Laurent Morelle /Michel Parisse (Hgg.): Les cartulaires. Actes de la
table ronde organisée par l’École nationale des chartes et le G. D. R. 121 du C. N. R. S.
(Paris, 5 - 7 décembre 1991), Paris 1993 (Mémoires et Documents de l’Ecole des Chartes
39) <1h Allgemeines>
Guyotjeannin, Olivier /Laurent Morelle/Michel Parisse: Pratiques de l'écrit documentaire au
XIe siècle, Paris 1997 (Bibliothèque de l'École des Chartes 155) <5d>
Guyotjeannin, Olivier /Laurent Morelle: Tradition et réception de l'acte médiéval. Jalons pour
un bilan des recherches, AD 53(2007)367-403 <1a>
Guyotjeannin, Olivier /Serge Lusignan (Hgg.): Le formulaire d'Odart Morchesne dans la
version du ms BnF fr, 5024, Paris 2005 (Mémoires et documents de l'École des Chartes
80) <1h einzelne Sammlungen>
Guyotjeannin, Olivier: "Captio sigilli": Note sur le sceau de majesté de Charles V, roi de
France, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 153(1995)447-457 <1e Herrscher, 2g
Herrscher: Karl V.>
Guyotjeannin, Olivier: Actes royaux français - Les actes des trois premiers Capétiens (987 1060). In: Jan Bist^rick´y, Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission
Internationale de Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 43-63 <2g Regesten mehrerer
Herrscher>
Guyotjeannin, Olivier: Calendrier Grégorien. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 259f.
<1d>
Guyotjeannin, Olivier: Calendrier. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 255-259 <1d>
Guyotjeannin, Olivier: Donation de Constantin. In: Dictionnaire historique de la Papauté S.
581-583 <3b Konstantinische Schenkung>
Guyotjeannin, Olivier: Faux. In: Dictionnaire historique de la Papauté S. 668-670 <3a>
Guyotjeannin, Olivier: La science des archives à Saint-Denis (fin du XIIIe decut du XVIe
siècle). In: Françoise Autrand (Hg.), Saint-Denis et la royauté. Études offertes à Bernard
Guenée, Paris 1999 (Publications de la Sorbonne. Histoire ancienne et médiévale 59), S.
339-353 <1c historische Archive>
Guyotjeannin, Olivier: La tradition de l'ombre: Les actes sous le regard des archivistes
médiévaux (Saint-Denis, XIIe – XVe siècle). In: Adam J. Kosto /Anders Winroth (Hgg.),
Chartes, Cartulaires and Archives: The Preservation and Transmission of Documents in the
Medieval West, Toronto 2002 (Papers in Mediaeval Studies 17), S. 81-112 <1c historische
Archive>
Guyotjeannin, Olivier: Le monogramme dans l‘acte royal français (Xe - début du XIVe
siècle). In: Peter Rück (Hg.) Graphische Symbole in Urkunden. Beiträge zur
diplomatischen Semiotik, Sigmaringen1996 (Historische Hilfswissenschaften 3), S. 293317 <1c Monogramm>
Guyotjeannin, Olivier: Lettre ou titre? Le modèle épistolaire dans les chancelleries
médiévales. In: Sylvie Lefevre/Estelle Doudet (Hgg.), La lettre dans la littérature romane
du Moyen Âge. Journées d'études 10 – 11 octobre 2003, École Normale Supérieure,
Orléans 2008 (Medievalia 62) S. 19-36 <1h Allgemeines>
Guyotjeannin, Olivier: L'influence pontificale sur les actes épiscopaux français (Provinces
ecclésiatiques de Reims, Sens et Rouen, XIe – XIIe siècles). In: Rolf Große (Hg.), L'Église
de Fracne et la Papauté (Xe - XIIIe siècle)/Die französische Kirche und das Papsttum (10.
– 13. Jahrhundert). Actes du colloque ... 1990 ..., Bonn 1993 (Studien und Dokumente zur
Gallia Pontifica 1), S. 13-30 <2p Allgemeines>
Guyotjeannin, Olivier: Querelle pascale. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 1411f.
<1d>
187
Guyotjeannin, Olivier: Scriptor. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 1552f. <2p
Behörden: Kanzlei>
Guyotjeannin, Olivier: Titulature. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 1629f. <2p
Bullen: innere Merkmale>
Guzzo, M. G. A.: Scritture alfabetiche, Rom 1987 <5e Phönizische ...>
Györffy, György (Hg.): Diplomata Hungariae antiquissima. Accedunt epistolae et acta ad
historiam Hungariae pertinentia, vol. I: Ab anno 1000 usque ad annum 1131, Budapest
1992 <4: Ungarn>
Györffy, György: Die Anfänge der ungarischen Kanzlei im 11. Jahrhundert, AD
30(1984)88ff. <2n>
Györffy, György: Die ungarischen Königsurkunden bis 1200. In: Jan Bistricky, Typologie der
Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de Diplomatique in Olmütz,
Olmütz 1998, S. 259-270 <2n>
Gysseling, M. /A. C. F. Koch: Diplomata belgica ante annum 1100 scripta, 2 (?) Bde., Brüssel
1950 (?) <4: Belgien>
Haacke, Dieter: Feria quinta ante = am fünften Tage vor = am Donnerstag vor?, AZ
54(1958)154-156 <1d>
Haacke, Dieter: Studien zur Orthographie der deutschsprachigen Originalurkunden. I. Die
Kürzungszeichen für das/daz, PBB (Tübingen) (1962)184-244 <1c Sprache>
Haarmann, Harald: Entstehung und Verbreitung von Alphabetschriften. In: Schrift und
Schriftlichkeit. Ein interdisziplinäres Handbuch internationaler Forschung, Berlin 1994
(Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft 10) S. 329-347 <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Haarmann, Harald: Universalgeschichte der Schrift, Frankfurt/Main 1990 <5b>
Haas, Otto: Die Herkunft der Runenschrift, Orbis 14(1965)216-236 <5e Runen und
Ogamschrift>
Haase, Carl /Ernst Pitz /Manfred Hamann /Jörg Walter /Peter Bardehle /Christine van den
Heuvel: Übersicht über die Bestände des Niedersächsischen Staatsarchivs in Hannover, 4
Bde., Göttingen 1965/92 (Veröffentlichungen der Niedersächsischen Archivverwaltung
19,25,42,47) <4: Hannover>
Haase, K.: Die Königskrönungen in Oberitalien und die Eiserne Krone, Diss. Straßburg 1901
<7c Krönung: Königskrönung>
Habbel, Franz Ludwig /Carl Ernst Poeschel: Antiqua als deutsche Normalschrift, Berlin 1942
<5f>
Habel, Edwin /F. Gröbel: Mittellateinisches Glossar, Paderborn 2. Aufl. 1959, #. Aufl. 1989
(UTB 155) <8>
Haberditzl, F. M.: Über die Siegel der deutschen Herrscher vom Interregnum bis Kaiser
Sigmund, MIÖG 29(1908)625ff. <1e Herrscher>
Häberle, A.: Der Ulmer Schulmodist und Rechenmeister Joh. Krafft von Memmingen,
Memminger Geschichts-Blätter 21(1936)5-7 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Häberlin, Carl: Beiträge zur Kenntnis des antiken Bibliotheks- und Buchwesens, Teil 3: Zur
griechischen Buchterminologie, Centralblatt für Bibliothekswesen 7(1890)277-295 <5a
Allgemeines>
Hack, Achim Thomas: Codex Carolinus. Päpstliche Episotolographie im 8. Jahrhundert, 2
Bde., Stuttgart 2006/7 (Päpste und Papsttum 35) <2p Quellen>
Hack, Achim Thomas: Das Empfangszeremoniell bei mittelalterlichen Papst-Kaiser-Treffen,
Köln 1998 (Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters, Beihefte zu J. F.
Böhmer, Regesta Imperii, 18) <7c Allgemeines>
Hack, Achim Thomas: Die zwei Körper des Papstes ... und die beiden Seiten seines Siegels.
In: Gabriele Signon, Das Siegel, Darmstadt 2007, S. 53-63 <1e Herrscher, 2p Siegel>
188
Haebler, Konrad: Aus den Anfängen des Buchhandels. In: Rudolf haupt,
(Antiquariats)katalog 3, Halle a. S. 1904, S. I-XV <5a Allgemeines>
Haebler, Konrad: Der deutsche Wiegendruck in Original-Typenbeispielen, München 1927
<5c, 5f>
Haebler, Konrad: Die deutschen Buchdrucker des XV. Jahrhunderts im Auslande, München
1924 <5f>
Haebler, Konrad: Einblattdrucke des XV. Jahrhunderts, Halle 1914 (Sammlung
bibliothekswissenschaftlicher Arbeiten 35/36) <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Haebler, Konrad: Handbuch der Inkunabelkunde, Stuttgart 1925 (ND 1979) <5f>
Haebler, Konrad: Typenrepertorium de Wiegendrucke, 5 Bde. in 6 Teilen, Halle/Leipzig
1905/24 (Sammlung bibliothekswissenschaftlicher Arbeiten 19f., 22f., 27, 39f.) <5f>
Haegen, Pierre L. Van der: Basler Wiegendrucke, Basel 1998 (Schriften der
Universitätsbibliothek Basel 1) <5f>
Haeger, Fritz: Geschichte der Einheitskurzschrift, Wolfenbüttel 1972 <5i andere
Schnellschriften>
Haelst, Joseph van: Les origines du codex. In: Alain Blanchard, Les débuts du codex,
Turnhout 1989 (Bibliologia. Elementa ad librorum studia pertinentia 9) S. 12-35 <5a
Allgemeines>
Haenens, Albert d' /Ezio Ornato /Léon Gilissen: L'expertise des écritures médiévales,
Scriptorium 29(1975)175ff. <5a Allgemeines>
Haenens, Albert d‘: Écrire, un couteau dans la main gauche. Un aspect de la physiologie de
l‘écriture occidentale aux XIe et XIIe siècles. In: Rita Lejeune/Joseph Deckers (Hgg.), Clio
et son regard, Lüttich 1982, S. 129-141 <5a Allgemeines>
Haenselmann, Ludwig /Heinrich Mack (Hgg.): Urkundenbuch der Stadt Braunschweig, 4
Bde., Braunschweig/Berlin 1861/1912 (ND Osnabrück 1975) <4: Braunschweig>
Haertel, H. /W. Milde /J. Pirozynski /M. Zwiercan (Hgg.): Probleme der Bearbeitung
mittelalterlicher Handschriften, ### 1986 <5a Allgemeines>
Haertle, Clemens Maria: Anmerkungen zum karolingischen Münzmonogramm des 9.
Jahrhunderts. In: Peter Rück (Hg.) Graphische Symbole in Urkunden. Beiträge zur
diplomatischen Semiotik, Sigmaringen1996 (Historische Hilfswissenschaften 3), S. 263291 <1c Monogramm>
Haeusler, Wilhelm: Urkundensammlung zur Geschichte des Fürstenthums Oels bis zum
Aussterben der piastischen Herzogslinie, Breslau 1883 <4: Oels>
Häfner, Elisabeth: Die Wormser Briefsammlung des 11. Jahrhunderts, Erlangen 1935
(Erlanger Abhandlungen zur mittleren und neueren Geschichte 22) <1h einzelne>
Hagedorn, A.: Hamburgisches Urkundenbuch, 4 Bde. in 7 Teilen, Hamburg 1907/67 <4:
Hamburg>
Hagemann, Anton: Das westfälisch-niedersächsische Wappenbild, ZRG germ. 69(1952)340345 <6c Niedersachsen, 6c Westfalen>
Hagemann, Wolfgang: Kaiser- und Papsturkunden im Archivio Capitolare von Narni, QFIAB
51(1971)250-304 <2e Regesten mehrerer Herrscher, 2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Hagemann, Wolfgang: Kaiserurkunden aus Gravina, QFIAB 40(1960)188-200 <2e Regesten
mehrerer Herrscher>
Hagemann, Wolfgang: Kaiserurkunden und Reichssachen im Archivio Storico di Gubbio,
QFIAB 28(1937/8)235-367 und 29(1938/9)135-232 und 34(1954)109-158 <2e Regesten
mehrerer Herrscher>
Hagemann, Wolfgang: L‘Archivio Capitolare di Narni e le sue pergamene fino al 1272,
Bollettino della Deputazione di Storia Patria per l‘Umbria 71/2(1974)1-46 <4: Narni>
189
Hagemann, Wolfgang: La nuova edizione del registro di Federico II. In: Atti del Convegno
internazionale di Studi Federiciani (Palermo, Catania, Messina, 10 - 18 dicembre 1950),
Palermo 1952, S. 315-336 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Hagemann, Wolfgang: Le lettere originali dei dogi Ranieri Zeno (1253 - 1268) e Lorenzo
Tiepolo (1268 - 1275) conservate nell‘Archivio Diplomatico di Fermo, Studia Picena
25(1957)1-27 <2o>
Hagen, Hermann: Catalogus codicum Bernensium, Bern 1875 (ND Hildesheim 1974) <5k
Orte: Bern>
Hagen, Hermann: De codicis Bernensis n. 109 tironianis disputatio, Bern 1880 <5i Tironische
Noten>
Hagendahl, H.: Die Bedeutung der Stenographie für die spätlateinische christliche Literatur,
Jahrbuch für Antike und Christentum 14(1971)24-38 <5i Tironische Noten>
Hageneder, Hertha: Quoniam ut ait: eine Indulgenz für das Spital am Semmering von 1234,
Zeitschrift des Historischen Vereins ... Steiermark 82(1991) (= Festgabe Fritz Posch zum
80. Geburtstag) 55-58 <2p Kardinäle>
Hageneder, Othmar /Anton Haidacher /Christoph Egger /Karl Rudolf /Andrea Sommerlechner
/Herwig Weigl /John C. Moore (Hgg.): Die Register Innocenz' III., 10 Bde., Graz/Wien
1964/2007 (Publikationen des Historischen Instituts beim Österreichischen Kulturinstituts
in Rom, II, 1, 1-10) <2p Register: Innozenz III.>
Hageneder, Othmar: Bischof Wolfger von Passau – ein Lügner? Eine Fallstudie zur
mittelalterlichen Diplomatie. In: Archiv und Forschung. Festschrift Gerhard Ritt, Wien
1993, S. 19-34 <3c Passau>
Hageneder, Othmar: Bischof Wolfger von Passau und Papst Innocenz III. Ihre Aussöhnung
im Jahre 1204, JffLF 52(1992)109-120 <2q Passau>
Hageneder, Othmar: Das Problem der „Drei Grafschaften" von 1156 bei Otto von Freising.
Ein Lösungsversuch. In: Lothar Kolmer/Peter Segl (Hgg.), Regensburg, Bayern und
Europa. Fs. Kurt Reindel, Regensburg 1995(?), S. 229-243 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Hageneder, Othmar: Datierung des Briefes Innozenz' III. für Montefiascone von 1198 (I 361),
Römische Historische Mitteilungen 3(1958/60)129-131 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Hageneder, Othmar: Die äußeren Merkmale der Originalregister Innozenz' III., MIÖG
65(1957)296-339 <2p Register: Innozenz III.>
Hageneder, Othmar: Die päpstlichen Register des 13. und 14. Jahrhunderts, AnnSSArch
12(1972)45-76 <2p Register: spätere Zeit>
Hageneder, Othmar: Die Rechtskraft spätmittelalterlicher Papst- und Herrscherurkunden "ex
certa scientia", "non obstantibus" und "propter importunitatem petentium". In: Peter
Herde/Hermann Jakobs (Hgg.), Papsturkunde und europäisches Urkundenwesen. Studien
zu ihrer formalen und rechtlichen Kohärenz vom 11. bis 15. Jahrhundert, Köln 1999 (AD
Beihefte 7), S. 401-429 <2p Allgemeines>
Hageneder, Othmar: Die wissenschaftliche Ausbildung der österreichischen Archivare und
das Institut für österreichische Geschichtsforschung, AD 27(1981)232ff. <1b>
Hageneder, Othmar: Kanonisches Recht, Papsturkunde und Herrscherurkunde. Überlegungen
zu einer vergleichenden Diplomatik am Beispiel der Urkunden Friedrichs III., AD
42(1996)419-443 <2e Herrscher: Friedrich III.>
Hageneder, Othmar: Papstregister und Dekretalenrecht. In: Recht und Schrift im Mittelalter,
Sigmaringen (Vorträge und Forschungen 23), S. 319ff. <2p Register: Allgemeines>
Hageneder, Othmar: Papstregister. In: LexMA VI 1687f. <2p Register: Allgemeines>
Hageneder, Othmar: Papsturkunde und Bischofsurkunde (11. - 13. Jh.). In: Christoph
Haidacher /Werner Köfler (Hgg.), Die Diplomatik der Bischofsurkunde vor 1250. La
diplomatique épiscopale avant 1250. Referate zum VIII. Internationalen Kongreß für
190
Diplomatik Innsbruck, 27. September - 3. Oktober 1993, Innsbruck 1995, S. 39-63 <2p
Allgemeines, 2q Allgemeines>
Hageneder, Othmar: Probleme des päpstlichen Kirchenregiments im hohen Mittelalter (Ex
certa scientia, non obstante, Registerführung), Prag 1995 (Lectiones eruditorum
extraneorum in facultate philosophica Universitatis Carolinae Pragensis factae 4) <2p
Allgemeines>
Hageneder, Othmar: Quellenkritisches zu den Originalregistern Innozenz' III., MIÖG
68(1960)128-139 <2p Register: Innozenz III.>
Hageneder, Othmar: Rez. "Pitz, Papstreskript", MIÖG 80(1972)445ff. <2p Allgemeines>
Hageneder, Othmar: Über "Expeditionsbündel" im Registrum Vaticanum 4, Römische
Historische Mitteilungen 12(1970)111-124 <2p Register: Innozenz III.>
Hagenmaier, Winfried: Die datierten Handschriften der Universitätsbibliothek und anderer
öffentlicher Sammlungen in Freiburg i. Br. und Umgebung, Stuttgart 1989 (Datierte
Handschriften in Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland 2) <5k Orte: Freiburg>
Hagenmaier, Winfried: Die deutschen mittelalterlichen Handschriften der
Universitätsbibliothek und anderer öffentlicher Bibliotheken, Wiesbaden 1988 (Kataloge
der Universitätsbibliothek Freiburg i. Br. 1,4) <5k Orte: Freiburg>
Hager, Uwe: Urkundenbuch des Klosters Wülfinghausen I: 1236 - 1400 (Calenberger
Urkundenbuch 11), Hannover 1990 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für
Niedersachsen und Bremen 37; Quellen und Untersuchungen zur Geschichte
Niedersachsens im Mittelalter 12) <4: Wülfinghausen>
Hägermann, Dieter/Jaap G. Kruisheer/Alfred Gawlik (Hgg.): Die Urkunden Heinrich Rapses
und Wilhelms von Holland, Teil1, Hannover 1989 <2e Herrscher: Wilhelm von Holland,
2e Herrscher: Heinrich Raspe>
Hägermann, Dieter: Bremer Wenzel-Urkunde und Privilegium Maius, Bremischen Jahrbuch
57(1979)247-254 <3b Privilegium maius, 3c Bremen>
Hägermann, Dieter: Die Urkundenfälschungen auf Karl den Großen, Eine Übersicht. In:
Fälschungen im Mittelalter, Hannover 1988 (MGH Schriften 33/III) S. 433-444 <2d
Herrscher: Karl der Große>
Hägermann, Dieter: Einige Bemerkungen zu den gefälschten Urkunden Heinrichs V.,
Wilhelms von Holland und Wenzels für die Stadt Bremen, Bremisches Jb. 56(1978)15-38
<3c Bremen>
Hägermann, Dieter: Quellenkritische Bemerkungen zu den karolingerzeitlichen Urbaren und
Güterverzeichnissen. In: Werner Räsener (Hg.), Studien der Grundherrschaft im frühen
Mittelalter, Göttingen 1989, S. 47-73 <1g Allgemeines>
Hägermann, Dieter: Studien zum Urkundenwesen Wilhelms von Holland, Köln/Wien
1977(AD-Beihefte 2) <2e Herrscher: Wilhelm von Holland>
Hägermann, Dieter: Traditionsbücher. In: LexMA VIII 929f. <1g Allgemeines>
Hagn, Theoderich: Urkundenbuch fuer die Geschichte des Benedictiner Stifts
Kremsmuenster, seiner Pfarreien und Besitzungen vom Jahre 777 - 1400, Wien 1852 <4:
Kremsmünster>
Hahn, Adelheid: Das Hludowicianum, AD 21(1975)15-135 <2d Herrscher: Ludwig der
Fromme>
Hahn, Adelheid: Pactum Hludowicianum. In: LexMA VI 1612 <2d Herrscher: Ludwig der
Fromme>
Hahn: Das neue Stadtwappen von Rathenow, Kreiskalender für Rathenow-Westhavelland
(1940)76-79 <6c Ratheow>
Haidacher, Anton: Beiträge zur Kenntnis der verlorenen Registerbände Innocenz' III.,
Römische Historische Mitteilungen 4(1960/1)37-62 <2p Register: Innozenz III.>
Haidacher, Anton: Geschichte der Päpste in Bildern, Heidelberg 1965 <2p Quellen>
191
Haidacher, Christoph /Werner Köfler (Hgg.): Die Diplomatik der Bischofsurkunde vor 1250.
La diplomatique épiscopale avant 1250. Referate zum VIII. Internationalen Kongreß für
Diplomatik Innsbruck, 27. September - 3. Oktober 1993, Innsbruck 1995 <2q
Allgemeines>
Haider, Siegfried: Die Traditionsurkunden des Klosters Garsten, 2011 <4 Garsten>
Haider, Siegfried: Kapelle, päpstliche. In: LexMA V 932-934 <2p Behörden: Kurie und
Kapelle>
Haider, Siegfried: Zur Entstehung der Ostarrichi-Urkunde vom 1. November 996 (DO. III.
232). In: Albrecht Liess/Hermann Rumschöttel/Bodo Uhl (Hgg.), Festschrift Walter
Jaroschka zum 65. Geburtstag, Köln 1997 (Archivalische Zeitschrift 80) S. 96-124 <2q
Allgemeines>
Haidinger, Alois: Katalog der Handschriften des Augustiner Chorherrenstiftes
Klosterneuburg. Teil 1: Cod. 1 - 100, Teil 2: Cod. 101 - 200, Wien 1983 (Österreichische
Akademie der Wissenschaften, philos.-hist. Klasse, Denkschriften 168, 225 =
/91Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen des Mittelalters Reihe
2 Bd. 2) <5k Orte: Klosterneuburg>
Haine, Antoine: De la Cour romaine sous le pontificat de N. S. P. le pape Pie IX, 2 Bde.,
Louvain 1859/61 <2p Allgemeines>
Hainz-Sator, Werner /Leopold Cornaro /Edith Fischer: Katalog der abendländischen
Handschriften der Universitätsbibliothek Wien, Wien 1988 (Biblos-Schriften 146) <5k
Orte: Wien>
Hajdu, Helga: Lesen und Schreiben im Spätmittelalter, Pécs 1931 (Specimina dissertationum
fac. philos. R. Hungaricae Universitatis Elisabethinae Quinqueecclesiensis; Schriften aus
dem Deutschen Institut I.) <5a Allgemeines>
Hajnal, Étienne: Le Rôle social de l’Écriture et l’Évolution européenne, Revue de l’Institut de
Sociologie 14(1934)23-53, 253-282 <5e Gotische Schrift>
Hajnal, István: Béla kancelláriájáról, Turul 1914 <2n>
Hajnal, István: L'enseignement de l'écriture aux universités médiévales, 2. Aufl. Budapest
1959 <5a Allgemeines>
Hajnal, István: Universities and the development of writing in the XIIth - XIIIth centuries,
Scriptorium 6(1952)177-195 <5e Gotische Schrift>
Hajnal, Stephan: Vergleichende Schriftproben zur Entwicklung und Verbreitung der Schrift
im 12. - 13. Jahrhundert, Budapest 1943 (Schriftlichkeit und intellektuelle Schichtung 1)
<5c>
Halder-Sinn, Petra /H. Lehmann: Die Beurteilung historischer Schriften durch die forensische
Schriftvergleichung. In: Peter Rück, Methoden der Schriftbeschreibung, Stuttgart 1999
(Historische Hilfswissenschaften 4) S. 417-427 <5a Allgemeines>
Halkin, J. /C. G. Roland: Recueil des chartes de l’abbaye de Stavelot-Malmedy, Brüssel
1909ff. <4: Stavelot-Malmedy>
Hall, F. W.: A Companion to Classical Texts, Oxford 1913 (ND Hildesheim 1968) <8>
Hall, H.: Studies in English official historical documents, Cambridge 1908 <2h>
Hallam, Elizabeth M.: Royal burial and the cult of kingship in France and England, 1060 1330, Journal of Medieval History 8(1982)359-380 <7c Begräbnisse etc.>
Hallauer, Hermann: Gefälschte Cusanus-Urkunden, Würzburger Diözesangeschichtsblätter
42(1980)187-199 <3c>
Haller, B.: Kaiser Friedrich III. und die Stephanskone, Mitteilungen des Österreichischen
Staatsarchivs 26(1973)94-147 <7b Kronen>
Haller, Johannes (Hg.): Concilium Basiliense. Studien und Quellen zur Geschichte des
Konzils von Basel <2p Behörden: Konzilien>
Haller, Johannes: Die Ausfertigung der Provisionen, QFIAB 2(1899)1-40 <2p Geschäftsgang:
Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
192
Haller, Johannes: Die Protokolle des Konzils von Basel, HZ 74(1895)385-406 <2p Behörden:
Konzilien>
Haller, Johannes: Die Verteilung der servitia minuta und die Obligation der Praelaten im 13.
und 14. Jahrhundert, QFIAB 1(1898)281-295 <2p Behörden: Kammer>
Haller, Johannes: Piero da Monte, ein Gelehrter und päpstlicher Beamter des 15.
Jahrhunderts. Seine Briefsammlung, Rom 1941 (Bibliothek des deutschen historischen
Instituts in Rom 19) <1h einzelne>
Haller, Johannes: Piero da Monte, ein Gelehrter und päpstlicher Beamter des 15.
Jahrhunderts. Seine Briefsammlung, Rom 1941 (Bibliothek des deutschen historischen
Instituts in Rom 19) <2p Bullen: Formelbücher>
Haller, Johannes: Zur Geschichte des Konzils von Basel: 3. Aus dem Archiv des Konzils,
ZGO NF 16(1901)22-27 <2p Behörden: Konzilien>
Haller, Johannes: Zwei Aufzeichnungen über die Beamten der Kurie im 13. und 14.
Jahrhundert, QFIAB 1(1898)1-38 <2p Quellen>
Haller, Klaus: Die Repertorien der Bayerischen Staatsbibliothek, München 2011 <5k Orte:
München>
Hallof, Luise und Klaus: Die Inschriften der Stadt Jena bis 1650, Berlin 1992 (Die Deutschen
Inschriften 33, Berliner Reihe 5) <5j Orte: Jena>
Hallof, Luise und Klaus: Die Inschriften des Landkreises Jena, Berlin 199 (Die Deutschen
Inschriften 39, Berliner Reihe 6) <5j Orte: Jena>
Halphen, Louis /Ferdinand Lot: Recueil des actes de Lothaire et Louis V, Paris 1908 (Chartes
et diplômes relatifs à l'histoire de France publiés par les soins de l'Académie des
Inscriptions et Belles-Lettres) <2d Herrscher: Lothar, 2d Herrscher: Ludwig V.>
Halphen, Louis: Etudes sur l'administration de Rome au moyen-âge (751 - 1252), Paris 1907
<2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Halstrick, Christoph: Das Recht des Papiermacherhandwerks im deutschsprachigen Raum in
der Zeit von 1400 bis 1800 unter besonderer Berücksichtigung der Organisation der
Papiermacher, Bonn 1990 (Schriften zur Rechtsgeschichte 48) <1f Papier>
Hälvä-Nyberg, U.: Die Kontraktionen auf den lateinischen Inschriften Roms und Afrikas bis
zum 8. Jh. n. Chr., Helsinki 1988 <5h Allgemeines, 5j Allgemeines>
Hälvä-Nyberg, U.: Über inschriftliche Abkürzungen der gotischen und humanistischen
Schriftperioden, Arctos 12(1978)63-79 <5h Allgemeines, 5j Allgemeines>
Hamann, Manfred: Paläographie, 2 Bde., Potsdam 1957 <5b>
Hamann, Manfred: Urkundenbuch des Klosters Reinhausen (Göttingen-Grubenhagener
Urkunden 3), Hannover 1991 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für
Niedersachsen und Bremen 37. Quellen und Untersuchungen zur Geschichte
Niedersachsens im Mittelalter 14) <4: Reinhausen>
Hamann, Manfred: Urkundenbuch des Stifts Fredelsloh (Göttingen-Grubenhagener
Urkundenbuch 1), Hildesheim 1983 <4: Fredelsloh>
Hamburgs Weg zum Reich und in die Welt. Urkunden zur 750-Jahr-Feier des Hamburger
Hafens, Hamburg 1939 <3c Hamburg>
Hamel, Christopher De: A History of Illuminated Manuscripts, London 2. Aufl. 1994 <5a
Allgemeines, 5m>
Hamel, Christopher De: Glossed Books of the Bible and the Origins of the Paris Book Trade,
Woodbridge 1984 <5a Allgemeines>
Hamel, Christopher De: Medieval Craftsmen. Scribes and Illuminators, London 3. Aufl. 1994
<5a Allgemeines, 5m>
Hamel, Christopher De: Scribes and Illuminators, London/Toronto 1992 <5a Allgemeines,
5m>
Hamel, J.: Kalenderrechnung und Kalenderschriften in Vergangenheit und Gegenwart, Berlin
1983 <1d>
193
Hammarström, Magnus: Beiträge zur Geschichte des etruskischen, lateinischen und
griechischen Alphabets, Helsingfors 1920 (Acta Societatis Scientiarum Fenneicae 49,2)
<5e Antike lateinische Schrift>
Hammarström, Magnus: Die antiken Buchstabennamen, Arctos 1(1930)3-40 <5a
Allgemeines>
Hammarström, Magnus: Om runskrifters härkomst, Helsingforst 1929 <5e Runen und
Ogamschrift>
Hammel, Rudolf: Das Marktarchiv Obernzell, Mitteilungen für die Archivpflege in Bayern
29/30(1983/4)82-88 <4: Obernzell>
Hammermayer, Ludwig: Grundlinien der Entwicklung des päpstlichen Staatssekretariats von
Paul V. bis Innozenz X. (1605 – 1655), RQ 55(1960)157-202 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Hammermayer, Ludwig: Gründungs- und Frühgeschichte der bayerischen Akademie der
Wissenschaften, Kallmünz 1959 <1b>
Hampe, Karl /Rudolf Hennesthal: Die Reimser Briefsammlung im Cod. 1275 der Reimser
Stadtbibliothek, NA 47(1928)518-550 <1h einzelne>
Hampe, Karl: Aus verlorenen Registerbänden der Päpste Innozenz III. und Innozenz IV.,
MIÖG 23(1902)545-567 und 24(1903)198-237 <2p Register: Innozenz III.>
Hampe, Karl: Beiträge zur Geschichte der letzten Staufer. Ungedruckte Briefe aus der
Sammlung des Magisters Heinrich von Isernia, Leipzig 1910 <1h einzelne, 2e Herrscher:
Konrad IV.>
Hampe, Karl: Epistolae selectae pontificum Romanorum Carolo Magno et Ludovico Pio
regnantibus scriptae. In: MGH EE V 1-44 <2p Register: ältere Zeit>
Hampe, Karl: Leonis III papae Epistolae selectae. In: MGH EE V 85-104 <2p Register: ältere
Zeit>
Hampe, Karl: Mitteilungen aus der Capuaner Briefammlung, SB. Heidelberg 1910,13,
1911,5, 1912,14, 1923,10 ### <1h einzelne>
Hampe, Karl: Stilübungen zur Ketzerverfolgung unter Kaiser Friedrich II. In: Festgabe
Friedrich von Bezold dargebracht zum 70. Geburtstag von seinen Schülern, Kollegen und
Freunden, Bonn 1921, S. 142-149 <1h einzelne>
Hampe, Karl: Über eine Ausgabe der Capuaner Briefsammlung des Cod. lat. 11867 der
Pariser Nationalbibliothek, SB. Heid. 1 ### 1910 Nr. 8 <1h einzelne>
Hampe, Karl: Ungedruckte Briefe zur Geschichte König Richards von Pofi ###(?), NA
30(1905)673-690 <1h einzelne>
Hampe, Karl: Zur Erklärung eines Briefes Papst Hadrians I. an den Abt von S. Denis (J.
2491), NA 22(1897)748-754 <2p Originale: Papyrus>
Hampel, P.: Schriftschreiben. Die wichtigsten deutschen und lateinischen Gebrauchsschriften,
Ravensberg 1938 <5e Neuzeitliche Schrift>
Hanauer, C. A.: Cartulaire de l'église S. George de Hagenau, Straßburg 1898
(Quellenschriften der elsässischen Kirchengeschichte 5) <4: Hagenau>
Hanauer, G.: Material zur Beurtheilung der Petrus de Vinea-Briefe, MIÖG 21(1900)527ff.
<1h einzelne>
Hanebutt-Benz, Eva Maria: Die Kunst des Lesens. Lesemöbel und Leseverhalten vom
Mittelalter bis zur Gegenwart, Frankfurt/Main 1985 <5a Allgemeines>
Hänel, Gustav Friedrich: Catalogi Librorum Manuscriptorum, qui in Bibliothecis Galliae,
Helvetiae, Belgii, Britanniae Maioris, Hispaniae, Lusitaniae asservantur, Leipzig 1830
(ND Hildesheim 1976) <5k Orte: Belgien, 5k Orte: Frankreich, 5k Orte: Großbritannien,
5k Orte: Portugal, 5k Orte: Schweiz, 5k Orte: Spanien>
Hanisch, Wilhelm: König Wenzel von Böhmen (geb. 1378###, gest. 1419); Studien zur
Geschichte seiner Regierung. I. Teil: Die Selbstdarstellung des Königtums in den Arengen
der Urkunden König Wenzels, OG 11(1969)197-217 <2i>
194
Hanke-Hajek, Elli /Martha Wieden: Die völkische Zusammensetzung der böhmischen
Hofkapelle bis 1306, Zeitschrift für sudetendeutsche Geschichte 4(1940)25-81, 113-168
<2i>
Hann, F. G.: Über bemalte Urkunden im Archive des kärntnerischen Geschichtsvereines zu
Klagenfurt, Carintha 24(1894)64-71 <1c Allgemeines>
Hanna, Georg-Wilhelm: Siegel und Wappen von Bad Soden-Salmünster, Marburg/Lahn 1982
<1e Orte: Soden-Salmünster>
Hannakam, Karl: Die Gemeindearchive des Landkreises Schwabach, München 1963
(Bayerische Archivinventare, Mittelfranken 6) <4: Schwabach>
Hannick, Christina (Hg.): Kanzleiwesen und Kanzleisprache im östlichen Europa, Köln 1998
(Beihefte zum Archiv für Diplomatik, Schriftgeschichte, Siegel- und Wappenkunde 6) <1c
Sprache, 2i, 2l>
Hannick, Christina: Codex Gigas. In: LexMA II 2204f. <5m einzelnde Handschriften>
Hannick, Christina: Ostromir-Evangelium. In: LexMA VI 1540 <5e Kyrillische Schrift>
Hanquet, Karl /Ursmer Berlière: Documents relatifs au Grand Schisme. I. Suppliques/ II.
Lettres de Clément VII (1378 - 1379), Brüssel/Rom 1924/30 (Analecta vaticano-belgica 8,
12) <2p Quellen>
Hans, Eugen (Hg.): Urkundenbuch der Pfarrei Bergheim, Straßburg 1894 <4: Bergheim>
Hansen, Wilhelm: Kalenderminiaturen der Stundenbücher, München 1984 <1d, 5m>
Hansisches Urkundenbuch, 11 Bde., Halle 1876/1916 <4: Hanse>
Harding, Brooks: World Flag Encyclopedia, Washington 1948 <6d Fahnen>
Hardy, T. D.: A Catalogue of Lords Chancellors, Keepers of the Great Seal, Masters of the
Rolls and Principal Officers of the High Court of Chancery, London 1843 <2h>
Harenberg, E. J. /E. C. Dijkhof: Oorkondenboek van Gelre en Zutphen tot 1326, 4: Kloester
Bethlehem bij Doetinchem, 's Gravenhage 1991/4 (Rijks Geschiedkundige Publicatiën)
<4: Gelte en Zutphen>
Harenberg, E. J.: Oorkondenboek van Gelre en Zutphen tot 1326, Teil 7: 's Gravenhage 1996
<4: Geldern, 4: Zutphen>
Hargreaves, Geoffrey D.: Florentine script, Paduan script and Roman type, Gutenberg
Jahrbuch 67(1992)15-34 <5e Humanistische Schrift, 5f >
Harmand, A.: Manuscrits de la Bibliothèque de Troyes, Catalogue général des manuscrits des
bibliothèques publiques des départments, II, Paris 1855 <5k Orte: Troyes>
Harmer, F. E.: Anglo-Saxon Writs, Manchester 1952 (The Ward Bequest 10) <2h>
Harper-Bill, Christopher (Hg.): Charters of the Medieval Hospitals of Bury St. Edmunds,
Suffolk 1994 (Suffolk Charters Series 14) <4: Bury St. Edmunds>
Harper-Bill, Christopher: English Episcopal Acta 21: Norwich 1215 - 1243, Oxford 2000 <4:
Norwich>
Harper-Bill, Christopher: English episcopal acta VI: Norwich 1070 - 1214, Oxford 1990 <4:
Norwich>
Harper-Bill, Christopher: The Cartulary of the Augustinian Friars of Clare, Woodbridge 1991
(Suffolk Charters 11) <4: Clare>
Harris, Roy: Signs of Writing, London 1995 <5a Allgemeines>
Harrison, F.: English manuscripts of the 14th Century (c. 1250 – 1400), London 1937 <5e
gotische Schrift>
Harrison, W. R.: Suspect documents. Their scientific Examination, London 1958 <3a>
Harriß, G. L.: Tally. In: LexMA VIII 450 <1g Allgemeines>
Harrisse, Henry: Les premiers incunables bâlois et leurs dérivés: Toulouse, Vienne-enDauphiné, Lyon, Spire, Eltvil etc. 1471 - 1484. Essai de synthèse typographique, NGG
(1901)351-413 <5f>
Harrsen, Meta /George K. Boyce: Italian Manuscripts in the Pierpoint Morgan Library, New
York 1953 <5k Orte: New York>
195
Hart, Cyril: The Early Charters of Essex, Leicester 1971 (Department of English Local
History, Occasional Papers, First Series, ed. by H. P. R. Finberg, Number 10 [revised
edition]) <2h, 7 Essex>
Hartcoeur, E.: Cartulaire de l’abbaye de Flines, Lille 1873ff. <4: Flines>
Härtel, Dagmar: Die Handschriften der Stiftsbibliothek zu Gandersheim, Stuttgart 1978 <5k
Orte: Gandersheim>
Härtel, Helmar: Die Handschriften im Domschatz zu Hildesheim, Wiesbaden 1984 <5k Orte:
Hildesheim>
Härtel, Helmar: Handschriften der Niedersächsischen Landesbibliothek Hannover, 2. Teil: Ms
I 176a - Ms Noviss. 64, Wiesbaden 1982 (Mittelalterliche Handschriften in Niedersachsen
6) <5k Orte: Hannover>
Härtel, Helmar: Mittelalterliche Handschriften in Niedersachsen 1: Adreßbuch der
Sammlungen mittelalterlicher Handschriften in Niedersachsen, ### 1976 <5k Orte:
Niedersachsen>
Härtel, Reinhard: 900 Jahre Pfarre Maria Gail?, Carinthia I 181(1991)207-244 <3c Maria
Gail>
Härtel, Reinhard: Der gute Heilige, AD 19(1973)211-286 <1d>
Härtel, Reinhard: Die älteren Urkunden des Klosters S. Maria zu Aquileia (1036 – 1250),
Wien 2004 (Publikationen des Historischen Instituts beim Österreichischen Kulturforum in
Rom, II. Abt.: Quellen, 6. Reihe: Vorarbeiten zu einem Urkudnenbuch des Patriarchates
Aquileia Bd. 2) <4 Aquileija>
Härtel, Reinhard: Ein "Pontifex" als Urkundenfälscher. zu den älteren Urkunden des Klosters
Beligna. In: Klaus Brandstätter /Julia Hörmann (Hgg.), Tirol – Österreich – Italien.
Festschrift für Josef Riedmann zum 65. Geburtstag, Innsbruck 2005 (Schlern-Schriften
330) S. 335-346 <3c: Beligna>
Härtel, Reinhard: Einflüsse der Papsturkunde im Urkundenwesen der Patriarchen von
Aquileia. In: Peter Herde/Hermann Jakobs (Hgg.), Papsturkunde und europäisches
Urkundenwesen. Studien zu ihrer formalen und rechtlichen Kohärenz vom 11. bis 15.
Jahrhundert, Köln 1999 (AD Beihefte 7), S. 61-75 <2p Allgemeines>
Härtel, Reinhard: Fälschungen im Mittelalter: geglaubt, verworfen, vertuscht. In: Fälschungen
im Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH Schriften 33,III), S. 29-52 <3a>
Härtel, Reinhard: Historisches Denken bei mittelalterlichen Fälschern. In: Falsos y
falsificaciones de documentos diplomáticos en la edad media, Zaragoza 1991, S. 87-121
<3a>
Härtel, Reinhard: Itinerar und Urkundenwesen am Beispiel der Patriarchen von Aquileia (12.
und 13. Jahrhundert), Römische Historische Mitteilungen 31(1990)93-121 <1a>
Härtel, Reinhard: Namen und Symbole in Unterfertigungen. In: ders. (Hg.), Personennamen
und Identität. Namengebung und Namengebrauch als anzeiger individueller Bestimmung
und gruppenbezogener Zuordnung, Akten der Akademie Friesach "Stadt und Kultur im
Mittelalter", Friesach (Kärnten), 25. bis 29. September 1995, Graz 1997 (Grazer
grundwissenschaftliche Forschungen 3 = Schirftenreihe der Akademie Friesach 2) S. 85116 <1c Monogramm>
Härtel, Reinhard: Neue Wege zur Erschließung von Urkundenformeln, Prag 1995 (Lectiones
eruditorum extraneorum in Facultate philosophica Universitatis Carolinae Pragensis factae,
fasciculus 4, S. 7-45) <1a>
Härtel, Reinhard: Wolfger und das Schriftwesen in Oberitalien. In: Egon Boshof/Fritz Peter
Knapp (Hgg.), Wolfger von Erla, Bischof von Passau (1191 - 1204) und Patriarch von
Aquileja (1204 - 1218) als Kirchenfürst und Literaturmäzen, Heidelberg 1994, S. 139-194
<2q Passau>
Harth, H.: Poggio Bracciolini. In: LexMA VII 38f. <2p Behörden: einzelne Personen>
196
Hartlich, O.: Giovanni Andrea dei Bussi, der erste Bibliothekar der Vaticana, Philologische
Wochenschrift Jg. 1939 Nr. 11-14 S. 327-336, 364-368, 395-399 <2p Behörden: einzelne
Personen>
Hartmann, Heinz: Die Urkunden Konrads IV. Beiträge zur Geschichte der Reichsverwaltung
in spätstaufischer Zeit, AUF. 18(1944)38-163 <2e Herrscher: Konrad IV.>
Hartmann, Heinz: Über die Entwicklung der Rota. Ein Beitrag zum Urkundenwesen des
Reformpapsttums, AUF. 16(1939)385-412 <1c Rota, 2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Hartmann, J. /Rudolf Engelhardt: Zur Frage der Anwendung des Provenienzprinzips auf
Urkundenbestände, ArchMitt 14(1964)97-107 <1i>
Hartmann, L. M.: Die Entstehungszeit des Liber diurnus, MIÖG 13(1892)239ff. <2p Bullen:
Liber diurnus>
Hartmann, L. M.: Grundherrschaft und Bureaukratie im Kirchenstaate vom 8. bis zum 10.
Jahrhundert, VSWG 7(1909)142-158 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Hartmann, O. E. /L. Lange: Der Römische Kalender, Leipzig 1882 (ND Wiesbaden 1973)
<1d>
Hartmann, Peter Claus: Der Mainzer Kurfürst als Reichserzkanzler. Funktionen, Aktivitäten,
Ansprüche und Bedeutung des zweiten Mannes im alten Reich, Stuttgart 1997
(Geschichtliche Landeskunde 45) <2e Kanzler>
Hartmann, Pl.: Das Wappen des Stiftes St. Leodegar und Mauritius im Hof zu Luzern,
Schweiz. Arch. f. Her. 52(1938)97-102 <6c Luzern>
Hartmann, Wilfred/Gerhard Schmitz (Hgg.): Fortschritt durch Fälschungen? Ursprung, gestalt
und Wirkungen der pseudoisidorischen Fälschungen, Hannover 2002 (MGH Studien und
Texte 31> <3b Pseudoisidorische Fälschung>
Hartmann: Bemerkungen zu den ältesten langobardischen Königsurkunden, NA
25(1900)608ff. <2c Langobarden>
Hartwig, O.: Gutenberg-Festschrift, Mianz 1900 <5f>
Hartwig, Otto: Codex iuris municipalis Siciliae, Kassel/Göttingen 1867 <4: Sizilien>
Hartwig, Otto: Eine Constitution König Konrads IV., Forschungen zur Deutschen Geschichte
6(1866)633-646 <2e Herrscher: Konrad IV.>
Harvard College Library: Illuminated and Calligraphic Manuscripts - an Exhibition held at the
Fogg Art Museum and Houghthon Library, Cambridge, Mass. 1955 <5c, 5m>
Harvard, Stephen: An Italian Copy Book: the Cantaneo Manuscript, New York 1981 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Harvey, P. D. A. /A. McGuinness: A Guide to British Medieval Seals, London 1996 <1e
Orte: England>
Haselbeck, Gallus: Urkunden, Akten, Briefe und Chronikalische Aufzeichnungen zur
Geschichte der Thüringischen Ordensprovinz 1521 - 1600, Fulda 1925/32 <4: Thüringen>
Haselden, Reginald B.: Scientific Aids for the Study of Manuscripts, London 1935 <5a
Allgemeines>
Haseldin, Julian: The Creation of a Literary Memorial: The Letter Collection of Peter of
Celle, Sacris Erudiri 37(1997)333-379 <1 h einzelne Sammlungen>
Haseloff, Günter: Die Funde in dem Sarkophag der Königin Theodelinde in Monza, Germania
30(1952)368-377 <7a>
Hasenclever, A.: Eine Kanzleiordnung Gattinaras aus dem Jahre 1524, AUF. 7(1921)47-52
<2e Allgemeines>
Hasenclever, A.: Johann von Naves, Reichsvizekanzler unter Karl V:, MIÖG 26(1905)280ff.
<2e einzelne Kanzleimitglieder, 2e Herrscher: Karl V.>
Hasenritter, F.: Beiträge zum Urkunden- und Kanzleiwesen Heinrichs des Löwen, Diss.
Greifswald 1936 <2e Herrscher: Heinrich der Löwe>
Haskins, C. H.: An Italian Master Bernard. In: Essays Presented to Reginald L. Poole, Oxford
1927, S.### <1h einzelne>
197
Haskins, C. H.: The sources for the History of the papal Penitenciary, The American Journal
of Theology 9(1905)421-450 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Haskins, C. H.: Two Roman Formularies in Philadelphia. In: Miscellanea Francesco Ehrle IV,
Rom 1924 (Studi e testi 40), S. 275-286 <1h einzelne>
Haskins, G. L.: Charter witness lists in the reign of king John, Speculum 13(1938)319-325
<2h>
Hasse, Paul / Carstens, Werner /Heinrich Kochendörffer: Schleswig-Holstein-Lauenburgische
Regesten und Urkunden, 6 Bde., Hamburg/Leipzig/Neumünster 1886/1962 (ND Vaduz)
<4: Holstein, 4: Schleswig, 4: Lauenburg>
Hasse, Paul: Kaiser Friedrich I. Freibrief für Lübeck vom 19. September 1188. Zum
Andenken an das 750jährige Bestehen der Stadt, Lübeck 1893 <2e Herrscher: Friedrich
I.>
Hatch, William H. P.: The origin and meaning of the term "uncial", Classical Philology
30(1935)247-254 <5e Antike lateinische Schrift>
Haub, Rita: Das Urkundenwesen in der Diözese Eichstätt bis zur Mitte des 13. Jahrhunderts,
München 1993 <2q Allgemeines>
Hauber, A. (Hg.): Urkundenbuch des Klosters Heiligkreuztal, 2 Bde., Stuttgart 1910/3
(Württembergische Geschichtsquellen 9,14) <4: Heiligkreuztal>
Haubst, Rudolf: Der Reformentwurf Pius des Zweiten, RQ 49(1954)188-242 <2p Behörden:
Kanzlei>
Hauck, Karl: Herrschaftszeichen eines wodanischen Königtums, Jahrbuch für fränkische
Landesforschung 14(1954)9-66 <7a>
Haucourt, Geneviève d' /Georges Durivault: Le blason, Paris 4. Aufl. 1965 ("Que sais-je?"
336) <6a>
Haudot, Charles: Sceaux de Strasbourg et d'Alsace, Straßburg 1978 <1e Orte: Elsaß, 1e
Orte: Straßburg>
Hauer, Wilhelm: Schrift der Götter. Vom Ursprung der Runen, Kiel 2006 <5e Runen und
Ogamschrift>
Haupt, Georg: Die Reichsinsignien, ihre Geschichte und Bedeutung, Leipzig 1939 <7a>
Haupt, Georg: Nachträgliches zur deutschen Kaiserkrone, Oberrheinische Kunst 3(1928)105f.
<7b Kronen>
Haupt, Georg: Zur Entstehung der deutschen Kaiserkrone, Oberrheinische Kunst
2(1926/7)79-87 <7b Kronen>
Hauptmann, F. (Hg.): De Bartoli a Syxoferrato LL. Doct, Perusin. Tractatus de Insignis et
Armis, Bonn 1883 <6a>
Hauptmann, F.: Das Wappenrecht, Bonn 1896 <6a>
Hauptmann, F.: Wappenkunde, München 1914 (ND Osnabrück 1974) <6a>
Hauptmann, Ludmil: Das Regensburger Privileg von 1086 für das Bistum Prag, MIÖG
62(1954)146ff. <2e Herrscher: Heinrich>
Hauréau, B.: Quelques lettres d‘Innocent IV extraites des manuscrits de la Bibliothèque
Nationale, Notices et extraits des Manuscrits de la Bibliothèque Nationale 24/2(1876)157246 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Hauschild, Herbert: Die Schrift, Leipzig1957 <5b>
Hauschild, Stephanie: Mönche Maler Miniaturen. Die Welt der mittelalterlichen Bücher,
Ostfildern 2005 <5a Allgemeines, 5m>
Hausen, R.: Finlands Medeltidsurkunder, Bd. 3/4, Helsingfors 1921/4 <4: Finnland>
Häuser, Helmut: Zur Berechnung von Gutenbergs frühestmöglichem Geburtsjahr, GJb
(1968)66-68 <5f>
Hausmann, Frank-Rutger: Armarium 39, Tomus 10 des Archivio Segreto Vaticano, QFIAB
50(1971)112-180 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
198
Hausmann, Frank-Rutger: Die Benefizien des Kardinals Jacopo Ammanati-Piccolomini,
Römische Historische Mitteilungen 13(1971)27-80 <2p Behörden: einzelne Personen>
Hausmann, Frank-Rutger: Die Briefsammlung des Kardinals Giacomo Ammanati und ihre
Bedeutung für die humanistische Briefliteratur des Quattrocento, Humanistica Lovaniensia
20(1971)23-35 <1h einzelne, 2p Bullen: Formelbücher>
Hausmann, Frank-Rutger: Ein Sammelband über Papst Pius II., QFIAB 50(1970)462-474 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Hausmann, Frank-Rutger: Humanismus und Renaissance in Italien und Frankreich. In:
Humanismus in Europa, Heidelberg 1998, S. 89-103 <5e humanistische Schrift>
Hausmann, Frank-Rutger: Individualschriften und ihre Bedeutung für die Erforschung des
italienischen Humanismus, Scriptorium 31(1977)267-277 <5e Humanistische Schrift>
Hausmann, Friedrich (Hg.): Die Urkunden Konrads III. und seines Sohnes Heinrich (Conradi
III. et filii eius Heinrici Diplomata), 1969 (ND München 1987; MGH DD) <2e Herrscher:
Konrad III., 2e Herrscher: Heinrich Berengar>
Hausmann, Friedrich: Das große Diplom Kaiser Friedrichs I. für Goslar, Anzeiger Phil.-hist.
Kl. Ak. Wien 88(1951)47-55 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Hausmann, Friedrich: Die Urkunden der Staufer für das Stift Reichersberg, MIÖG
68(1960)98ff. <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Hausmann, Friedrich: Formularbehelfe der frühen Stauferkanzlei, MIÖG 58(1950)68ff. <1h
Allgemeines, 2e Allgemeines>
Hausmann, Friedrich: Reichskanzlei und Hofkapelle unter Heinrich V. und Konrad III.,
Stuttgart 1956 (Schriften der MGH 14) <2e Hofkapelle>
Hausmann, Friedrich: Wortwin. Protonotar Kaiser Friedrichs I., Stiftspropst zu
Aschaffenburg, Aschaffenburger Jb. 4(1957)321-372 <2e einzelne Kanzleimitglieder, 2e
Herrscher: Friedrich I.>
Hausmann, Friedrich: Zwei unbekannte Diplome Kaiser Friedrichs II. für die letzten
Markgrafen von Vohburg-Hohenburg, MIÖG 78(1970)250ff. <2e Herrscher: Friedrich
II.>
Hausmann, M.: Geschichte der päpstlichen Reservatfälle, Regensburg 1868 <2p
Allgemeines>
Hausmann, Regina: Die theologischen Handschriften der Hessischen Landesbibliothek Fulda
bis zum Jahre 1600, Codices Bonifatiani 1 – 3, Aa 1 – 145a, Wiesbaden 1992 (Die
Handschriften der Hessischen Landesbibliothek Fulda 1) <5k Orte: Fulda>
Haussherr, Hans (Hg.): Die Memoiren des Ritters von Lang, Stuttgart 1957 <7c Krönung:
Königskrönung>
Häußling, A.: Fronleichnam. In: LexMA IV 990f. <1d Kalender>
Häußling, A.: Weißer Sonntag. In: LexMA VIII 2140 <1d>
Haußon, G.: Interpunktion. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 26f. <5l>
Hauswirth, Ernest: Urkunden der Benediktiner-Abtei unserer lieben Frau zu den Schotten in
Wien vom Jahre 1158 - 1418, Wien 1859 (Fontes rerum austriacarum 2,18) <4: Wien>
Hauthaler, Willibald /Franz Martin: Salzburger Urkundenbuch, Salzburg 1916/18 <4:
Salzburg>
Hauthaler, Willibald: Aus Vatikanischen Registern. Urkunden und Regesten zur Geschichte
der Erzbischöfe von Salzburg bis zum Jahre 1280, AÖG 71(1887)211ff. <4: Salzburg>
Hauthaler, Willibald: Die große Briefhandschrift zu Hannover, NA 20(1894)209-220 <1h
einzelne>
Hauthaler, Willibald: Die Überlieferung der gefälschten Passauer Bullen und Briefe, MIÖG
8(1887)604ff. <3c Passau>
Hauviller, E.: Analecta Argentinensia. Vatikanische Akten und Regesten zur Geschichte des
Bistums Straßburg im 14. Jahrhundert ..., Straßburg 1900 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke, 4: Straßburg>
199
Havel, J.: L'écriture secrète de Gerbert. Comptes Rendus de l'Académie des inscriptions et
belles-lettres 4. sér. 15(1887)94-112, 351-374 <5i Geheimschriften>
Havet, Gerbert: La tachygraphie italienne du Xe sciècle, ### <5i andere Schnellschriften>
Havet, J.: "L'écriture secrète de Gerbert" et "la Tachygraphie italienne au Xe siècle". In:
Comptes rendues des séances de l'Académie des Inscriptions et Belles Lettres, 1887, S. 94112 und 351-374 <5i andere Schnellschriften>
Havlík, Lubomír E.: The Roman Privilege "Industriae tuae" for Moravia (1100th
Anniversary), Cyrillomethodiana 7(1983)23-37 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Hawlik-van de Water, Magdalena: Der schöne Tod. Zeremonialstrukturen des Wiener Hofes
bei Tod und Begräbnis zwischen 1640 und 1740, ### <7c Begräbnisse etc.>
Hay, D.: The Renaissance Cardinals: Church, State, Culture, Synthesis 3(1976)35-46 <2p
Kardinäle>
Hayes, James: The Roman Letter, Chicago ca. 1968 <5e Antike lateinische Schrift>
Hayez, Anne-Marie /Jean-Paul Vola: Traitement informatique des suppliques d'Urbain V. In:
Genèse et débuts du Grand Schisme d'Occident (1362 - 1394), Paris 1980, S. 385-393 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Hayez, Anne-Marie/Janine Mathieu/Marie-France Yvan: Grégoire XI (1370 - 1378), Lettres
communes, Rom 1993 (Biblithèque de l'Ecloe Française d'Athènes et de Rome, 3e s.
VIbis) <2p Quellen>
Hayez, Anne-Marie: Les Rotuli présentés au Pape Urbain V durant la première année de son
pontificat, Mélanges d’Archéologie et d’Histoire de l’École française de Rome
96(1984)327-394 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Hayez, Michel: Urbain IV (1262 – 1370), Lettres comunes, analysées d'après les registres
dites d'Avignon et du Vatican, t. III, fasc. I, Rom 1994 <2p Register: spätere Zeit, 2p
Quellen>
Heal, Sir Ambrose: The English Writing-Masters and the Copy-Books, 1570 - 1800,
Cambridge 1931 (ND Hildesheim 1962) <5g Allgemeines>
Healey, John F.: The Early Alphabet. In: J. T. Hooker (Hg.), Reading the Past. Ancient
Writing from Cuneiform to the Alphabet, London 1990, S. 196-257 <5e Phönizische ...>
Heathcote, Sheila J.: The letter collections attributed to master Transmundus, papal notary
and monk of Clairvaux in the late twelfth century, Analecta Cisterciensia 21(1965)35109,167-238 <1h einzelne>
Heathcote, Sheila J.: The letter collections attributed to master Transmundus, papal notary
and monk of Clairvaux in the late twelfth century, Analecta Cisterciensia 21(1965)35109,167-238 <2p Bullen: Formelbücher>
Heawood, Edward: Monumenta chartae papyraceae historiam illustrantia. A collection of
works and documents illustrating the history of paper, Hilversum 1950/94 <1f Papier>
Heck, Kilian: Genealogie als Monument und Argument. Der Beitrag dynastischer Wappen
zur politischen Raumbildung der Neuzeit, München/Berlin 2002 <6a>
Heckel, Rudolf von: Beiträge zur Kenntnis des Geschäftsganges der päpstlichen Kanzlei im
13. Jahrhundert. In: Leo Santifaller (Hg.), Fs. Albert Brackmann dargebracht von
Freunden, Kollegen und Schülern, Weimar 1931, S. 434-456 <2p Behörden: Kanzlei>
Heckel, Rudolf von: Das Aufkommen der ständigen Prokuratoren an der päpstlichen Kurie im
13. Jahrhundert. In: Miscellanea Francesco Ehrle II, Rom 1924 (Studi e testi 38), S. 311343 <2p Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Heckel, Rudolf von: Das päpstliche und sizilianische Registerwesen in vergleichender
Darstellung mit besonderer Berücksichtigung der Ursprünge, AUF. 1(1908)371-511 <2f
Allgemeines, 2p Register: Allgemeines>
200
Heckel, Rudolf von: Die Organisation der kurialen Behörden und ihr Geschäftsgang. In: H.
Grauert, Magister Heinrich der Poet in Würzburg und die römische Kurie, München 1912,
S. 206-229 und 487-493 <2p Behörden: Kanzlei>
Heckel, Rudolf von: Die Verordnung Innocenz' III. über die absolute Ordination und die
Forma "Cum secundum apostolum", Historisches Jahrbuch 55(1935)277-304 <2p
Quellen>
Heckel, Rudolf von: Eine Kanzleianweisung über die schriftmäßige Ausstattung der
Papsturkunden aus dem 13. Jahrhundert in Durantis Speculum iudiciale. In: Fs. Georg
Leidinger, München 1930, S. 109-118 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Heckel, Rudolf von: Studien über die Kanzleiordnung Innozenz' III., Historisches Jahrbuch
57(1937)258-289 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Heckel, Rudolf von: Untersuchungen zu den Registern Innocenz' III., Historisches Jahrbuch
40(1920)1-43 <2p Register: Innozenz III.>
Heckel, Rudolf von: Zur Geschichte der Form "Cum secundum apostolum", Historisches
Jahrbuch 57(1937)86ff. <2p Bullen: innere Merkmale>
Hecker, H.: Regesten des Erzbischofs Philipp I. von Köln, Zs. d. Bergischen
Geschichtsvereins 22(1886)169-256 <4: Köln>
Heckmann, Dieter: Revaler Urkunden und Briefe von 1272 bis 1510, 1995
(Veröffentlichungen aus den Archiven Preußischer Kulturbesitz 25, 40) <4: Reval>
Heckmann, K.: Zwei alte Wappensiegel des hohen Gerichts zu Homburg (Wuppertal),
Mitteilungen des Bergischen Geschichtsvereins 2(1933)49-51 <1e Orte:
Homburg/Wuppertal>
Hector, K./W. Prange: Schleswig-Holsteinische Regesten und Urkunden. Bd. 9: Herrschaft
Breitenburg 1256 – 1598, 1988 <4: Breitenburg>
Hector, L. C.: Palaeography and Forgery, York 1959 <3a>
Hector, L. C.: The Handwriting of English documents, London 2. Aufl. 1966 <2h, 5d>
Hedlund, Monica: Katalog der datierten Handschriften in lateinischer Schrift vor 1600 in
Schweden, Stockholm 1977ff. <5k Allgemeines, 5k Ort: Schweden>
Heeg-Engelhart, Ingrid (Hg.): Anmerkungen zum Siegelwesen der Würzburger Franziskaner,
Dominikaner und Karmeliten vom 13. Jahrhundert bis 1803. In: Karl Borchardt/Enno Bünz
(Hgg.), Forschungen zur bayerischen und fränkischen Geschichte. Peter Herde zum 65.
Geburtstag von Freunden, Schülern und Kollegen dargebracht, Würzburg 1998(Quellen
und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg 52), S. 129-149
<1e Orte: Würzburg>
Heeg-Engelhart, Ingrid: Das älteste bayerische Herzogsurbar. Analyse und Edition, München
1990 (Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte N.F. 37) <2q Bayern>
Hefele, Friedrich: Freiburger Urkundenbuch, 3 Bde., Freiburg/br. 1940/57 <4: Freiburg>
Heffner, C.: Würzburgisch-Fränkische Siegel, Archiv für Unterfranken 21/3(1871)73-232 und
Taf. <1e Orte: Würzburg>
Heffner, L.: Zur Geschichte der Erfinder der Buchdruckerkunst, Archiv für Unterfranken
14/1(1858)168-174 <5f>
Hehl, Ernst-Dieter: Lucia/Lucina – Die Echtheit von JL. 3848. Zu den Anfängen der
Heiligenverehrung Ulrichs von Augsburg, DA 51(1999)195ff. <3c Augsburg>
Heichelheim, Fritz M.: Indictio. In: Der Kleine Pauly II 1393f. <1d>
Heiderhoff, Horst: Antiqua oder Fraktur? Zur Problemgeschichte eines Streits,
Frankfurt/Main 1971 <5e Neuzeitliche Schrift>
Heiderhoff, Horst: Dürers Beitrag zur technischen Reproduzierbarkeit der Schrift, LinotypePost 73, Frankfurt/Main 1971 <5f, 5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Heidingsfelder, Franz: Die Regesten der Bischöfe von Eichstätt (bis zum Ende der Regierung
des Bischofs Marquart von Hagel 1324), Erlangen 1938 (Veröff. d. Ges. f. fränk. Gesch.
VI,1) <4: Eichstätt>
201
Heidrich, I.: Titulatur und Urkunden der arnulfingischen Hausmeier, AD 11/12( 1965 /6)71278 <2d Allgemeines>
Heidrich, Kurt: Die Datierung der Briefe in Bruno's Sachsenkrieg, NA 30(1905)113-140 <1h
einzelne>
Heigl, P.: Zum Register Johanns VIII., MIÖG 32(1911)618ff. <2p Register: ältere Zeit>
Heigl, Peter: Der Reichsschatz im Nazibunker, Nürnberg 2005 <7a>
Heilmann, Markus: Brief, Briefliteratur. In: Der Neue Pauly XIII 541-545 <2b Allgemeines>
Heim, B. B.: Heraldry in the Catholic Church, o.O. 1978 <6a>
Heim, B. B.: Heraldry. Ecclesiastical. In: The Dictionary of Art XIV 416f. <6a>
Heim, B. B.: Wappenbrauch und Wappenrecht der Kirche, Olten 1947 <6a>
Heiming, Odilo: Die ältesten ungedruckten Kalender der mailändischen Kirche. In: Colligere
fragmenta. Fs. Alban Dold, Beuron 1952, S. 214-235 <1d>
Heimpel, Hermann: Aus der Kanzlei Kaiser Sigismunds, AUF. 12(1931/2)111-180 <2e
Herrscher: Sigismund>
Heimpel, Hermann: Dietrich von Niem (1340 - 1418), Münster 1932 <2p Behörden: einzelne
Personen>
Heimpel, Hermann: Königliche Evangeliumslesung bei königlicher Krönung. In: Hubert
Mordek (Hg.), Aus Kirche und Reich. Studien zu Theologie, Politik und Recht im
Mittelalter. Festschrift für Friedrich Kempf zu seinem fünfundsiebzigsten Geburtstag und
fünfzigjährigen Doktorjubiläum, Sigmaringen 1983, S. 447ff. <7c Krönung:
Königskrönung>
Heimpel, Hermann: Königtum, Wandel der Welt, Bürgertum. Nachruf auf P. E. Schramm,
HZ 214(1972)96-108 <7a>
Heimpel, Hermann: Studien zur Kirchen- und Reichsreform des 15. Jahrhunderts. II.: Zu zwei
Kirchenreform-Traktaten des beginnenden 15. Jahrhunderts ..., Heidelberg 1974 <2p
Quellen>
Hein, Max: Die Kanzlei Lothars I. NA 39(1914)279-325 <2d Herrscher: Lothar>
Hein, Max: Die Ordenskanzleien in Preußen 1310 - 24, Altpr. Forsch. 9(1932)9-21 <2q
Allgemeines>
Heinemann, Barthel (Bartholomäus): Beiträge zum Urkundenwesen der Bischöfe von
Konstanz im XIII. Jahrhundert, Berlin/Leipzig 1909 (Abh. z. mittl. u. neueren Gesch. 14)
<2q Allgemeines>
Heinemann, Barthel (Bartholomäus): Der Freiheitsbrief Kaiser Heinrichs VI. für die Stadt
Konstanz vom 24. September 1192. Ein Beitrag zur Diplomatik der Stauferzeit, Schriften
des Vereins für Geschichte des Bodensees 44(1915)50-52 <2e Herrscher: Heinrich VI.>
Heinemann, Barthel (Bartholomäus): Paläographische Untersuchungen über Konrad von
Mure, AUF. 3(1911)113-125 <2e einzelne Kanzleimitglieder>
Heinemann, L. v.: Normannische Herzogs- und Königsurkunden aus Unteritalien und
Sicilien, Tübingen 1899 <2f Normannen>
Heinemann, Otto von: Beiträge zur Diplomatik der älteren Bischöfe von Hildesheim (1130 1246), Marburg 1895 <2q Allgemeines>
Heinemann, Otto von: Beiträge zur Diplomatik der älteren Bischöfe von Hildesheim (1130 1246), Marburg 1895 <1h einzelne>
Heinemann, Otto von: Codex diplomaticus Anhaltinus, Dessau 1867ff. (ND Osnabrück 1986)
<4: Anhalt>
Heinemann, Ottu von: Nordhäuser Wachstafeln aus dem Jahre 1358, Zeitschrift des HarzVeriens für Geschichte und Altertumskunde 7(1974)60 <1f Wachstafeln>
Heinemeyer, Walter: 40 Jahre Archivschule Marburg 1949 - 1989, AD 35(1989)631-671 <1i>
Heinemeyer, Walter: Die Handfeste der Stadt Freiburg i. Ü., AD 27(1981)145ff. <3c Freiburg
i. Ü.>
202
Heinemeyer, Walter: Die Reinhardsbrunner Fälschungen, AD 13(1967)133-224 <3c
Reinhardsbrunn>
Heinemeyer, Walter: Die Urkundenfälschungen des Klosters Hasungen, AD 4()226-263 <3, 4
Hasungen>
Heinemeyer, Walter: Die Urkundenfälschungen des Klosters Lippoldsberg, AD 7()69-203
und 8()68-146 <3c Lippoldberg>
Heinemeyer, Walter: Studien zur Diplomatik mittelalterlicher Verträge, vornehmlich des 13.
Jahrhunderts, AUF. 14(1936)321ff. <2a>
Heinemeyer, Walter: Studien zur Geschichte der gotischen Urkundenschrift [bis 1500], Köln
1962, 2. Aufl. 1982 (AD Beiheft 4) <5d>
Heinig, Paul-Joachim (Hg.): Die Urkunden [Friedrichs III.] und Briefe aus den Archiven und
Bibliotheken des Regierungsbezirks Kassel (vornehmlich aus dem Hessischen Staatsarchiv
Marburg/L.), Wien 1983(Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440 - 1493), nach Archiven und
Bibliotheken geordnet, 3) <2e Herrscher: Friedrich III.>
Heinig, Paul-Joachim (Hg.): Die Urkunden [Friedrichs III.] und Briefe aus dem Stadtarchiv
Frankfurt/Main, Wien/Köln/Graz 1986(Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440 - 1493), nach
Archiven und Bibliotheken geordnet, 4) <2e Herrscher: Friedrich III.>
Heinig, Paul-Joachim /Ines Grund(Hgg.): Das Taxregister der röm. Kanzlei 1471 - 1475
(Haus-, Hof- und Staatsarchiv Wien, Hss. "weiß 529" und "weiß 920"), 2 Bde., Wien 1983
(Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440 - 1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet,
Sonderband 2) <2e Herrscher: Friedrich III.>
Heinig, Paul-Joachim: Kaiser Friedrich III. Preces-Register der Jahre 1473 - 1475. In: Klaus
Herbers u.a. (Hgg.), Ex ipsis rerum documentis. Beiträge zur Mediävistik. Fs. Harald
Zimmermann, Sigmaringen 1991, S. 135-158 <2e Herrscher: Friedrich III.>
Heinig, Paul-Joachim: Schlick, Kaspar. In: LexMA VII 1489f. <2e einzelne
Kanzleimitglieder>
Heinig, Paul-Joachim: Was Kaspar Schlick ein Fälscher? In: Fälschungen im Mittelalter,
Hannover (MGH Schriften 33/III) S. 247-282 <3d>
Heinig, Paul-Joachim: Zur Kanzleipraxis unter Kaiser Friedrich III. (1440 - 1493), AD
31(1985)383-442 <2e Herrscher: Friedrich III.>
Heinisch, Klaus Joachim: Ein Brief Gregors IX. an die hl. Elisabeth, Franziskanische Studien
25(1938)379-382 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Heinrich, Friedrich: Das fürstlich-würzburgische Gebrechenamt, Archiv für Unterfranken
68(1929)1-142 <2q Würzburg>
Heiratsurkunde: Die Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu: 972 April 14, Rom. Eine
Ausstellung des Niedersächsischen Staatsarchivs in Wolfenbüttel, Göttingen 1972 <1f
Pergament, 2e Herrscher: Otto I, 2e Herrscher: Otto II.>
Heisinger, H.: Die Schreib- und Rechenmeister des 17. und 18. Jahrhunderts in Nürnberg. Ein
Beitrag zur Geschichte des Lehrstandes, Diss. Erlangen/Nürnberg 1927 <5g Allgemeines>
Heiss, Hans/Oswald Peer/Christine Rollo: Das Archiv der Stadtapotheke Peer in Brixen,
Innsbruck 2055 (Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs 13) <4: Brixen>
Helbok, A.: Die Regesten von Vorarlberg und Liechtenstein bis zum Jahre 1260, Innsbruck
1920/5 <4: Liechtenstein, 4: Vorarlberg>
Helfenstein, U. (Hg.): Zürcher Dokumente. Texte und Bilder aus dem Staatsarchiv, Zürich
1984 <5c>
Helferty, Seamus /Raymond Refaussé: Directory of Irish Archives, Dublin 2. Aufl. 1993 <1i>
Hélin, Maurice: La littérature latine au moyen âge, Paris 1972 ("Que sais-je?" 1043) <8>
Helleiner, Karl: Der Einfluß der Papsturkunde auf die Diplome der deutschen Könige im 12.
Jahrhundert, MIÖG 44(1930)21-56 <2e Allgemeines>
Helleiner, Karl: Ein Deperditum von Heinrich IV., MIÖG 41(1926)412ff. <2e Herrscher:
Heinrich IV.>
203
Heller, Emy: Der kuriale Geschäftsgang in den Briefen des Thomas von Capua, AUF.
13(1935)198-318 <2p Behörden: Kanzlei>
Heller, Emy: Die Ars dictandi des Thomas von Capua, Heidelberg 1929 (Sb. d. Heidelb.
Akad. d. Wiss., phil.-hist. Kl. 1928/29, 4. Abh.) <1h Ars>
Heller, J.: Über den Ursprung der sogenannten spanischen Aera, HZ 31(1874)13-32 <1d>
Hellfaier, Annette: Die Sammlung niedersächsischer Urkunden bis 1500, Ns. Jb.
53(1981)301-307 <2a>
Hellfaier, Detlev: Mittelalterliches Siegl der Herren von Oberg, Alt-Hildesheim 49(1978)1530 <1e Orte: Oberg>
Hellfaier, Detlev: Plesser Siegel und Wappen im Stift Freckenhorst (mit einem Exkurs über
Inschrift und Wappen an der St. Blasius-Kirche zu Eddigehausen), Plesse-Archiv
16(1980)93-114 <1e Orte: Freckenhorst>
Hellmann, Manfred (Hg.): Corona Regni. Studien über die Krone als Symbol des Staates im
späten Mittelalter, Weimar 1961 <7a>
Hellmann, Martin: Tironische Noten in der Karolingerzeit am Beispiel eines PersiusKommentars aus der Schule von Tours, 2000 (MGH Studien und Texte 27) <5i
Tironische Noten>
Hellmann, S.: Die Vita Heinrici IV. und die kaiserliche Kanzlei, HVjS 28(1934)273-334 <2e
Herrscher: Heinrich IV.>
Helmer, Friedrich: Die Traditionen des Stiftes Polling, München 1993 (Quellen und
Erörterungen zur bayerischen Geschichte N.F. 41,1) <4: Polling>
Helmrath, Johannes: Capitula. Provinzialkapitel und Bullen des Basler Konzils für die
Reform des Benediktinerordens im Reich. In: Johannes Helmrath/Heribert Müller (Hgg.),
Studien zum 15. Jahrhundert. Fs. Erich Meuthen, München 1994, S. 87-121 <2p Behörden:
Konzilien>
Helmrath, Johannes: Das Basler Konzil 1431 - 1449. Forschungsstand und Probleme, Köln
1988 (Kölner Historische Abhandlungen 32) <2p Behörden: Konzilien>
Helwig, Hellmuth: Einführung in die Einbandkunde, Stuttgart 1970 <5k Allgemeines>
Helwig, Hellmuth: Handbuch der Einbandkunde, 3 Bde., Hamburg 1953/4/5 <5k
Allgemeines>
Hemptine, Thérèse de/Walter Prevenier: La chancellerie pontificale et les centres
ecclésiastiques de rèdaction de chartes dans les anciens Pays-Bas méridionaux du XIe au
XIIIe siècles. In: Peter Herde/Hermann Jakobs (Hgg.), Papsturkunde und europäisches
Urkundenwesen. Studien zu ihrer formalen und rechtlichen Kohärenz vom 11. bis 15.
Jahrhundert, Köln 1999 (AD Beihefte 7), S. 131-145 <2p Allgemeines>
Henderson, George: From Durrow to Kells. The Insular Gospel-books 650 - 800, London
1987 <5e Insulare Schrift, 5m>
Henderson, Isabel: Pictish art and the Book of Kells. In: Whitelock/McKitterick/Dumvill
(Hgg.), Ireland in early mediaeval Europe, Cambridge 1982, S. 79-105 <5e Insulare
Schrift, 5m>
Henggeler, P. R.: Wappen und Siegel des sel. Bruder Klaus, Schweiz. Arch. f. Her.
51(1937)38f. <1e Orte: Flüe>
Henggeler, R.: Die Mittelalterlichen Papsturkunden im Stiftsarchiv Einsiedeln. In:
Miscellanea Archivistica Angelo Mercati, Città del Vaticano 1952 (Studi e testi 165), S.
220-225 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Henggeler, R.: Die Wappenbücher vom Arlberg, Schweiz. Arch. f. Her. 52(1938)21-24 <6b>
Henke, Josef: Die sogenannten Hitlertagebücher und der Nachweis ihrer Fälschung. Eine
archivfachliche Nachbetrachtung. In: Friedrich P. Kahlenberg (Hg.), Aus der Arebit der
Archive. Festschrift Hans Booms, Boppard 1989 (= Schirften des Bundesarchivs 36) S.
287-317 <3d>
204
Hennes, Johann Heinrich: Urkundenbuch des Deutschen Ordens, 2 Bde., Mainz 1845/61
(Codex diplomaticus ordinis Sanctae Mariae Theutonicorum) <4: Deutscher Orden>
Henning, Eckart /Gabriele Jochums: Bibliographie zur Heraldik. Schrifttum Deutschlands und
Österreichs bis 1980, Köln/Wien 1984 (Bibliographie der historischen Hilfswissenschaften
1) <1e Allgemeines, 6a>
Henning, Eckart: Die Historischen Hilfswissenschaften in Berlin. In: R. Hansen/W. Ribbe
(Hgg.), Geschichtswissenschaft in Berlin im 19. und 20. Jahrhundert, Berlin 1992 (Veröff.
d. Hist. Komm. zu Berlin 82), S. ### <1b>
Henning, Eckart: Nachweise bürgerlicher Wappen in Deutschland, 2 Bde., Neustadt/Aisch
1975/85 <6a>
Henning, Eckart: Zur Verleihung bürgerlicher Wappen in Preußen. In: Fs. H. F. Friederichs,
Neustadt/Aisch 1980, S. 109ff. <6c Preußen>
Hennings, Hans Harald: Schleswig-Holsteinische Regesten und Urkunden. Bd. 8: Kloster
Itzehoe 1256 - 1564, Neumünster 1993 (Veröffentlichungen des Schleswig-Holsteinischen
Landesarchivs 37) <4: Itzehoe>
Henry, Françoise: The Book of Kells. Reproductions from the manuscript in Trinity College,
Dublin. London 1974 (ND 1988) <5a Allgemeines, 5c, 5e Insulare Schrift, 5m>
Herberhold, Fr.: Eine Ablaßurkunde mit Bildinitiale für die Kirche in Glatt von 1337,
Hohenzollerische Jahrbücher 5(1938)149-159 <2p Kardinäle>
Herberhold, Franz: Die auf den Namen Karls des Großen gefälschte Urkunde für Beuron
(BM2 Nr. 272). In: Fs. Adolf Hofmeister, Halle 1955, S. 80ff. <3c Beuron>
Herbers, Klaus: Papstregesten 800 - 911, Bd. 2,1 (844 - 858), Köln 1998 (J. F. Böhmer,
Regesta Imperii, I. Die Regesten des Kaiserreichs unter den Karolingern 751 - 918
(926/962), Abteilung 4) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Herbig, Gustav: Altitalische Alphabete. In: Eberts Reallexikon der Vorgeschichte 1, 1924, S.
121-126 <5e antike lateinische Schrift>
Herborn, W.: Schreinswesen, -buch, -karte. In: LexMA VII 1557-1559 <1g Allgemeines>
Herborner Urkundenbuch, hg. Geschichtsverein Herborn, 2 Bde., 1968/70 <4: Herborn>
Herde, Peter /U. Nonn /Walter Koch /Peter Csendes /W. Seibt: Formel, -sammlungen, bücher. In: LexMA IV 646-655 <1h Allgemeines>
Herde, Peter: Audientia litterarum contradictarum, 2 Bde., Tübingen 1970 (Bibliothek des
deutschen historischen Instituts in Rom 31, 32) <2p Geschäftsgang: Audientia und
Korrektor>
Herde, Peter: Audientia litterarum contradictarum. In: LexMA I 1192f. <2p Geschäftsgang:
Audientia und Korrektor>
Herde, Peter: Beiträge zum päpstlichen Kanzlei- und Urkundenwesen im 13. Jahrhundert,
Kallmünz 2. Aufl. 1967 <2p Allgemeines>
Herde, Peter: Cautio (littera conventionalis). In: LexMA II 1587 <2p Geschäftsgang:
Audientia und Korrektor>
Herde, Peter: Der Zeugenzwang in den päpstlichen Delegationsreskripten des Mittelalters,
Traditio 18(1962)255-288 <2p Allgemeines>
Herde, Peter: Die „Registra contradictarum" des Vatikanischen Archivs (1575 - 1799). In:
Palaeographica, diplomatica et archivistica. Studi in onore di Giulio Battelli II, Rom 1979
(Storia e letteratura 140), S. 407-444 <2p Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Herde, Peter: Die Schrift der Florentiner Behörden in der Frührenaissance (ca. 1400 - 1460).
Ein Beitrag zur Frage des Übergangs von der gotischen zur humanistischen Schrift, AD
17(1971)302-335 <5e Humanistische Schrift>
Herde, Peter: Diplomatics. In: The Encyclopedia Britannica ###, 15. Aufl. 1974, S. 807 - 813
<1a>
205
Herde, Peter: Ein Formelbuch Gerhards von Parma mit Urkunden des Auditor Litterarum
Contradictarum aus dem Jahre 1277, AD 13(1967)225-312 <2p Geschäftsgang: Audientia
und Korrektor>
Herde, Peter: Ein Pamphlet der päpstlichen Kurie gegen Kaiser Friedrich II. von 1245/46
("Eger cui lenia"), DA 23(1967)468ff. <2e Herrscher: Friedrich II.>
Herde, Peter: Friedrich Barbarossa, die Katatrophe vor Rom von August 1167 und die
Würzburger "güldene Freiheit" vom 10. Juli 1168, Jahrbuch für fränkische
Landesforschung 56(1996)149-180 <3c Würzburg>
Herde, Peter: La giurisdizione delegata pontificia nel Medioevo e nell'Età Moderna e le lettere
di giustizia della Cancelleria Apostolica. In: Giovanna Nicolaj (Hg.), La diplomatica die
documenti giudiziari. Commission Internationale de diplomatique, X Congresso
Internazionale, Rom 2004 (Pubblicazioni degli Archivi di Stato, Saggi 83), S. 25-47 <2p
Quellen>
Herde, Peter: Marinus von Eboli: "Super revocatoriis" und "De confirmationibus", QFIAB
42/43(1964)119-264 <2p Quellen>
Herde, Peter: Öffentliche Notare an der päpstlichen Kurie im dreizehnten und beginnenden
vierzehnten Jahrhundert. In: Matthias Thumser/Annegret Wenz-Haubfleisch/Peter
Weigand (Hgg.), Studien zur Geschichte des Mittelalters. Jürgen Petersohn zum 65.
Geburtstag, Stuttgart 2000, S. 239-259 <1g Notariat, 2p Allgemeines>
Herde, Peter: On Editing Formularies for Papal Letters of Justice and letter Collections
(Thirteenth – Fifteenth Centuries). In: Proceedings of the Twelfth International Congress
of Medieval Canon Law, Città del Vaticano 2008 (Monumenta Iurs Canonici C 18), S.
581-594 <2p Allgemeines, 2p Bullen: stilus curiae>
Herde, Peter: Papal formularies for letters of justice (13th - 16th centuries). In: S. Kuttner/J. J.
Ryan (Hgg.), Proceedings of the Second International Congress of Medieval Canon Law,
Rom/New Haven 1965 (Monumenta Iuris Canonici, Series C, Subsidia I), S. 321-346 <2p
Geschäftsgang: Audientia und Korrektor, 2p Bullen: Formelbücher>
Herde, Peter: Ranshofener Urkundenstudien. Eine Petition an Papst Klemens IV. und zwei
verfälschte Diplome Heinrichs III., ZBLG 24(1961)183-228 <3c Ranshofen>
Herde, Peter: Rez. "Pitz, Supplikensignatur", ZRG kan. 60(1974)414-424 <2p Allgemeines>
Herde, Peter: Rez. Schwarz, Schreiberkollegien, ZRG kan. 61(1975)404-415 <2p Quellen>
Herde, Peter: Römisches und kanonisches Recht bei der Verfolgung des Fälschungsdelikts im
Mittelalter, Traditio 21(1965)291-362 <3<>
Herde, Peter: Zur Audientia litterarum contradictarum und zur "Reskripttechnik", AZ
69(1973)54-90 <2p Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Hergenröther, Joseph und Franz: Leonis X. Pontificis Maximi Regesta ..., 2 Bde. [mehr nicht
erschienen], Freiburg 1884/91 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke, 2p Register:
spätere Zeit>
Herkenrath, Rainer Maria: Das Diplom Kaiser Heinrichs II. für Bischof Berthold von Toul,
DA 28(1972)537ff. <2e Herrscher: Heinrich II.>
Herkenrath, Rainer Maria: Der frühstaufische Notar Albert von Sponheim, Zeitschrift des
Aachener Geschichtsvereins 80(1970)73-98 <2e einzelne Kanzleimitglieder>
Herkenrath, Rainer Maria: Die Diplome Kaiser Friedrichs I. für das Fuldaer Hospital,
Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 31(1981)48-62 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Die Reichskanzlei in den Jahren 1167 - 1174, AZ 71(1975)64-74
<2e Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Die Reichskanzlei in den Jahren 1174 bis 1180, Wien
1977(Österreichische Akademie der Wissenschaften, Phil.-hist. Kl., Denkschriften 130)
<2e Herrscher: Friedrich I.>
206
Herkenrath, Rainer Maria: Die Reichskanzlei in den Jahren 1181 - 1190, Wien
1985(Österreichische Akademie der Wissenschaften, Phil.-hist. Kl., Denkschriften 175)
<2e Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Ein "Deperditum" Kaiser Friedrichs I. für die Abtei S. Maria della
Colomba. MIÖG 78(1970)193ff. <2e Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Ein Brief Kaiser Friedrichs I. an Papst Viktor IV., AD
17(1971)286ff. <2e Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Ein Legastheniker in der Kanzlei Barbarossas. Studien zum
kaiserlichen Notar Arnold II D. (1152 - 1155), AD 33(1987)269-291 <2e Herrscher:
Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Ein Notar Friedrich Barbarossas im Dienste des Erzbischofs
Philipp von Köln, Jb. des Köln. Geschichtsvereins 44(1973)3-20 <2e einzelne
Kanzleimitglieder>
Herkenrath, Rainer Maria: Friedrich Barbarossas Aufenthalt in Hemau. Zur Datierung des
einfachen Diploms für Kloster Biburg, Verhandlungen des Historischen Vereins für
Oberpfalz und Regensburg 117(1977)197-205 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Miszellen zu den Diplomen Friedrichs I., AD 28(1982)223ff. <2e
Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Regnum und Imperium in den Diplomen der ersten
Regierungsjahre Friedrichs I. In: Gunther Wolf, Friedrich Barbarossa, Darmstadt
1975(Wege der Forschung 390), S. 323-359 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Regnum und Imperium. Das "Reich" in der frühstaufischen
Kanzlei (1138 - 1155), Wien 1969 (SB. Akad. Wien, Phil.-hist. Kl. 264/5) <2e
Allgemeines>
Herkenrath, Rainer Maria: Reinald von Dassel als Verfasser und Schreiber von
Kaiserurkunden, MIÖG 72(1964)34ff. <2e einzelne Kanzleimitglieder>
Herkenrath, Rainer Maria: Reinald von Dassel, Reichskanzler und Erzbischof von Köln, Diss.
phil. Graz 1962 <2e einzelne Kanzleimitglieder, 2e Kanzler>
Herkenrath, Rainer Maria: Studien zum Magistertitel in der frühen Stauferzeit, MIÖG
88(1980)3ff. <2e Allgemeines>
Herkenrath, Rainer Maria: Ulrich, Notar des Erzbischofs Wichmann von Magdeburg und
Scriptor Kaiser Friedrich Barbarossas. AZ 68(1972)41-51 <2e einzelne Kanzleimitglieder>
Herkenrath, Rainer Maria: Ulrich, Notar des Erzbischofs Wichmann von Magdeburg und
Scriptor Kaiser Friedrich Barbarossas. AZ 68(1972)41-51; <2e Herrscher: Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Zwei Notare Friedrich Barbarossas und des Reichslegaten
Christian von Buch, MIÖG 73(1965)247ff. <2e einzelne Kanzleimitglieder, 2e Herrscher:
Friedrich I.>
Herkenrath, Rainer Maria: Zwei verfälschte Ravennater Diplome Kaiser Friedrich
Barbarossas, Römische Historische Mitteilungen 12(1970)93-110 <3c Ravenna>
Herkens, Rudolf: Der Anspruch Aachens auf Krönung des deutschen Königs nach 1551, Diss.
jur. Bonn 1959 <7c Krönung: Königskrönung>
Herklotz, Ingo: Paris de Grassis Tractatus de funeribus et exequiis und die Bestattungsformen
von Päpsten und Kardinälen in Spätmittelalter und Renaissance. In: J. Garas /A. M.
Romanini (Hgg.), Skulptur und Grabmal des Spätmittelalters in Rom und Italien. Akten
des Kongresses "Scultura e monumento sepolcrale del tardo Medioevo a Roma e in Italia",
Roma 4 - 6 luglio 1989, Wien 1990, S. 217-248 <7c Begräbnisse etc.>
Hermanin, F.: La Bibbia latina di Federico d'Urbino, L'Arte 1(1890)256-272 <5m>
Hermanin, F.: Le Miniature ferraresi della Biblioteca Vaticana, L'Arte 3(1900)241-373 <5m>
Hermann, Eduard: Herkunft und Alter der deutschen Buchstabennamen, NGG (1929)215-232
<5a Allgemeines>
Hermann, Eduard: Ulfilas Alphabet, NGG (1930)136ff. <5a Allgemeines>
207
Hermann, H. J.: Die westeuropäischen Handschriften und Inkunabeln der Gotik und der
Renaissance mit Ausnahme der niederländischen Handschriften, Linz 1935 <5k
Allgemeines>
Hermann, J. H.: Zur Geschichte der Buchmalerei am Hofe der Este in Ferrara. Stilkritische
Studien, Jahrbuch der kunsthistorischen Sammlungen des allerhöchsten Kaiserhauses
21(1900)117-271 <5m>
Hermann, Joseph: Sur un exemple de la langue parlée à Rome au VIe siècle. In: Gualtiero
Calboli (Hg.), Latin vulgaire - latin tardif, Tübingen 1990, S. 145-157 <8>
Hernad, Béatrice/Evamaria Brockhoff: Das Reichenauer Evangeliar. Eine Handschrift zum
Blättern. Bayerische Staatsbibliothek München, Clm 4454, Augsburg 2005 (CD ROM)
<5m einzelnde Handschriften>
Hernad, Béatrice: Auf den Spuren des Mittelalters. 30 Jahre Handschriftenzentrum an der
Bayerischen Staatsbibliothek. Ausstellungskatalog 2005, München 2005 <5k Orte:
München>
Hernaez, F. J.: Colección de bulas, breves y otros documentos relativos a la Iglesia de
América y Filipinas, dispuesta, anotada e illustrada, Brüssel 1879 (ND Vaduz 1964) <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Hernandez, F.: Les bulles accdées à l'abbaye de Tournus et l'histoire des églises de Donzère,
Revue Drômoise 90 (Valence 1996)75-80 <4 Tournus>
Herold, Paul /Kornelia Holzner-Tobisch(Hgg.): Die Urkunden [Friedrichs III.] und Briefe des
Österreichischen Staatsarchivs in Wien, Abt. Haus-, Hof- und Staatsarchiv: Allg.
Urkundenreihe, Familienurkunden und Urkundenabschriften (1447 - 14457),
Wien/Köln/Graz 2001(Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440 - 1493), nach Archiven und
Bibliotheken geordnet, 13) <2e Herrscher: Friedrich III.>
Herold, Paul: Ein um Form bemühtes Mißtrauen. Herstellung, Gebrauch und Verbreitung von
Chirographen ..., Jahrbuch des Stiftes Klosterneuburg NF 17(1999)153-172 <1c
Chirograph>
Herquet, Karl (Hg.): Urkundenbuch der ehemals freien Reichsstadt Mühlhausen in Thüringen,
Halle 1874 <4: Mühlhausen/Thüringen>
Herrmann, Erwin: Johann Hering, Das Schrift- und Kunstbüchlein ... und ... Allerlei
Manierschriften, Hürtgenwald 1982 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Herrmann, Erwin: Schriftmusterblätter eines oberfränkischen Schreibmeisters des 17.
Jahrhunderts, AD 27(1981)177-183 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Herrmann, Erwin: Veniet aquila, de cuius volatu delebitur leo. In: Fs. Johannes Spörl,
München 1966, S. 95ff. <2e Herrscher: Ludwig der Bayer>
Herrmann, Erwin: Zur Schriftentwicklung in Oberfranken, Archiv für Geschichte von
Oberfranken 64(1984)109-185 <5a Allgemeines>
Herrmann, Johannes: Die Papyrussammlung von Pommersfelden. In: Atti dell‘XI Congresso
Internazionale di Papirologia Milano 2 - 8 sett. 1965, Mailand 1966, S. 188-194 <1f
Papyrus>
Herrmann, Peter: Der römische Kaisereid. Untersuchungen zu seiner Herkunft und
Entwicklung, Göttingen 1968 (Hypomnemata 20) <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Hert, J. N.: Dissertatio de fide diplomatica Germaniae imperatorum et regum, 1699 <2e
Allgemeines>
Hertel, Gustav: Urkundenbuch der Stadt Magdeburg, 3 Bde., Halle 1892/6 (ND Aalen
1975/8) (Geschichtsquellen der Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete 26) <4:
Magdeburg>
Hertel, Gustav: Urkundenbuch des Klosters Unserer Lieben Frau zu Magdeburg, Halle 1878
<4: Magdeburg>
208
Hertig, Gustav: Altitalische Alphabete. In: Eberts Reallexikon der Vorgeschichte 1, 1924, S.
121-126 <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische
Abkömmlinge>
Hertrich, Elmar/Hermann Enge/Günter Mayer/Gerhard Stalla: Bayerische Staatsbibliothek.
Inkunabelkatalog (BSB-Ink), Bd. 4: Manu – Ricu, Wiesbaden 1998 <5k Orte: München>
Hertzsprung, E. W.: Lehrbuch der Kalligraphie, Berlin 1854 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Herzberg-Fränkel, Sigmund: Ein chronologisches Curiosum aus dem 14. Jahrhundert, MIÖG
13(1892)157-159 <1d>
Herzberg-Fränkel, Sigmund: Ein niederaltaichisches Formelbuch, MIÖG 30(1909)337ff. <1h
einzelne>
Herzberg-Fränkel, Sigmund: Geschichte der deutschen Reichskanzlei 1246 - 1308, MIÖG
Erg.-Bd. 1(1885)### <2e Allgemeines>
Herzog, B.: Wappenschild und Helmzier. Einführung in Wappenkunst und Wappenkunde,
Bern/Leipzig 1937 <6a>
Herzog, Theo: Landshuter Urkundenbuch, 2 Bde., Neustadt/Aisch 1959/63
(Sonderveröffentlichungen des Hist. Ver. für Niederbayern 2) <4: Landshut>
Hess, Joseph Anton: Anleitung zur Schönschreibkunst, Würzburg 1788 <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Heßberg, Hanns von: Zum Wappen von Bad Kissingen, JffLF 42(1982)145ff. <6c Bad
Kissingen>
Hessel, Alfred: [Literatur-]Bericht über Paläographie, AUF. 12(1931/2)437-444 und
13(1935)177-182 <5a Forschungsberichte>
Hessel, Alfred: Die Entstehung der Renaissanceschriften. Ein Versuch, AUF. 13(1935)1-15
<5e Humanistische Schrift>
Hessel, Alfred: Die Schrift der Reichskanzlei seit dem Interregnum und die Entstehung der
Fraktur, Nachrichten von der Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen. Phil.-Hist. Kl.
Fachgr. 2 N.F. Bd. 2 Nr. 3, Göttingen 1937)43-59 <2e Allgemeines, 5d>
Hessel, Alfred: Geschichte der Bibliotheken. Ein Überblick von ihren Anfängen bis zur
Gegenwart, Göttingen 1925 <5k Allgemeines>
Hessel, Alfred: Les plus anciennes bulles en faveur de l'abbaye de St. Denis, Le Moyen-âge
14(1901)373-400 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Hessel, Alfred: Neue Forschungsprobleme der Paläographie, AUF. 9(1926)161-195 und Tafel
auf S. 271 <5a Forschungsberichte, 5g Allgemeines>
Hessel, Alfred: Studien zur Ausbreitung der karolingischen Minuskel: I. Spanien, II. England,
III. Italien, AUF. 7(1921)197-203 und 8(1923)16-26 <5e Karolingische Minuskel>
Hessel, Alfred: Von der Schrift zum Druck, Zeitschrift des Deutschen Vereins für Buchwesen
und Schrifttum 6(1923)89-105 <5f>
Hessel, Alfred: Von modernen Fälschern, AUF. 12(1931/2)1-12 <3d>
Hessel, Alfred: Zur Entstehung der karolingischen Minuskel, AUF. 8(1923)201-214 <5e
Karolingische Minuskel>
Hessel, Alfred: Zur Geschichte der Regesten, AUF. 10(1928)217-225 <1a>
Hessen, Otto von: Langobardische Königssiegel aus Italien, Frühmittelalterliche Studien
17(1983)148-152 und Tafeln <1e Herrscher, 2c Langobarden>
Hessisches Urkundenbuch, 7 Bde., Leipzig 1879/97 (Publicationen aus den königlich
preußischen Staatsarchiven ###) <4: Hessen>
Hettinger, Anette: Die Beziehungen des Papsttums zu Afrika von der Mitte des 11. bis zum
Ende des 12. Jahrhunderts, Köln/Weimar/Wien 1993 (Beihefte zum Archiv für
Kulturgeschichte 36) <2p Allgemeines>
Heubeck, A.: Die Würzburger Alphabettafel, Würzburger Jahrbücher für die
Altertumswissenschaft 12(1986)7-20 <5e antike lateinische Schrift>
209
Heuberger, Richard: [Literatur]Bericht über Urkunden- und Zeitrechnungslehre, AUF.
12(1931/2)445-457 u. 13(1935)319-332 <1a>
Heuberger, Richard: Allgemeine Urkundenlehre für Deutschland und Italien, Leipzig/Berlin
1921 (Aloys Meister, Grundriß der Geschichtswissenschaft 1,2a) <1a>
Heuberger, Richard: Das deutsch-tiroler Notariat, Innsbruck 1928 <1g Notariat>
Heuberger, Richard: Die ältesten Kanzleivermerke auf den Urkunden der Tiroler
Landesfürsten, MIÖG 33(1912)432ff. <1c Kanzlei>
Heuberger, Richard: Geländegestaltung und Urkundenwesen in den Alpen, MIÖG
39(1923)1ff. <1g Allgemeines>
Heuberger, Richard: Vandalische Reichskanzlei und Königsurkunden, MIÖG Erg.-Bd.
11(1929)76-113 <2c Allgemeines>
Heumann, J.: Commentarii de re diplomatica ac regum Germanicarum inde a Caroli Magni
temporibus adornati, 2 Bde., 1745/53 <2d Allgemeines, 2e Allgemeines>
Heumann, J.: Commentarii de re diplomatica imperatricum ac reginarum Germaniae, 1749
<2e Allgemeines, 9>
Heupel, Wilhelm E.: Der sizilische Großhof unter Kaiser Friedrich II., ### 1940 <2e
Herrscher: Friedrich II.>
Heupel, Wilhelm E.: Schriftuntersuchungen zur Registerführung in der Kanzlei Kaiser
Friedrichs II., QFIAB 46(1966)1-90 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Heuß, Alfred: Abschluß und Beurkundung des griechischen und römischen Staatsvertrages,
Klio 27(1934)14ff., 218ff. <2b Allgemeines>
Hewitt, William Graily: Lettering for Students and Craftsmen, London 1930, 1954 <5g
Allgemeines>
Heyd, Wilhelm von: Die historischen Handschriften der kgl. öffentl. Bibliothek zu Stuttgart, 2
Bde., Stuttgart 1889/91 <5k Orte: Stuttgart>
Heydenreuter, Reinhard: Neue bayerische Gemeindewappen, Der Wappenlöwe
1984/85(1986)18-39 <6c Bayern>
Heyen, F. J.: Inventar des Archivs der Stadt Andernach. I: Einzelurkunden 1236 bis 1410,
Koblenz 1965 (Veröffentlichungen der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz 4) <4:
Andernach>
Heyen, Franz-Josef: Die Egbert-Fälschung des Stiftes St. Paulin vor Trier zu 981, AD
17(1971)136-168 <3c Trier>
Heyen, Franz-Josef: Inventar des Archivs der Stadt Andernach, Bd. 2, Koblenz 1967 <4:
Andernach>
Heyen, Franz-Josef: Kaiser Heinrichs Romfahrt. Die Bilderchronik von Kaiser Heinrich VII.
und Kurfürst Balduin von Luxemburg 1308 - 1313, München 1978 (dtv 1358) <5m, 7c
Krönung: Kaiserkrönung>
Heyworth, P. L.: The -us Abbreviation in Middle English Manuscripts, Scriptorium
26(1972)63f. <5h Allgemeines>>
Hidalgo de Cisneros Amestoy, Concepción /Elena Largacha Rubio /Araceli Lorente
Ruigómez /Adela Martínez Lahidalga: Colección documental del Archivo Municipal de
Valmaseda (1372 - 1518), San Sebastián 1991 (Fuentes documentales medievales del Pais
Vasco 29) <4: Baskenland, 4: Valmaseda>
Hidber, Basilius: Schweizer Urkundenbuch, 2 Bde., Basel 1863/77 (ND Hildesheim #) <4:
Schweiz>
Hidber, Basilius: Schweizerisches Urkundenregister, Bern 1877 <4: Schweiz>
Hiebaum, Gerta: Gemmensiegel und andere in Steinschnitt hergestellte Siegel des
Mittelalters, Graz 1931 (Veröffentlichungen des Historischen Seminars Graz 9) <1e
Siegelstempel>
Hielke, W. /Adalbert Horcicka: Urkundenbuch der Stadt Aussig bis zum Jahre 1526, Prag
1896 (Städte- und Urkundenbücher aus Böhmen 3) <4: Aussig>
210
Hiereth, Sebastian: Bedeutende niederbayrische Wappensiegel, Beiträge zur Heimatkunde
von Niederbayern 1(1967)214-234 <1e Orte: Bayern>
Hiereth, Sebastian: Die Ottonische Handfeste von 1311 und die niederbayerischen Städte und
Märkte, ZBLG 33(1970)135-154 <2q Bayern>
Hiestand, Rudolf: Das feierliche Privileg Hadrians IV. für das Kanonissenstift Fischbeck vom
11. Mai 1158. Zugleich ein Beitrag zur Fälschungsproblematik von Papsturkunden aus der
Mitte des 12. Jahrhunderts, AD 41(1995)73-103 <3c Fischbeck>
Hiestand, Rudolf: Das Göttinger Papsturkundenwerk, Jahrbuch der historischen Forschung in
der Bundesrepublik Deutschland (1988)13-17 <2p Allgemeines>
Hiestand, Rudolf: Die Leistungsfähigkeit der päpstlichen Kanzlei im 12. Jahrhundert mit
einem Blick auf den lateinischen Osten. In: Peter Herde/Hermann Jakobs (Hgg.),
Papsturkunde und europäisches Urkundenwesen. Studien zu ihrer formalen und rechtlichen
Kohärenz vom 11. bis 15. Jahrhundert, Köln 1999 (AD Beihefte 7), S. 1-27 <2p Quellen>
Hiestand, Rudolf: Ein unbekanntes Privileg Fürst Bohemunds II. von Antiochia für das
Hospital vom März 1127 und die Frühgeschichte der antiochenischen Fürstenkanzlei, AD
43(1997)27-46 <2j>
Hiestand, Rudolf: Feierliche Privilegien mit divergierenden Kardinalslisten? Zur Diplomatik
der Papsturkunden des 12. Jahrhunderts, AD 33(1987)239-268 <2p Bullen: Schrift und
äußere Form>
Hiestand, Rudolf: Ierusalem et Sicilie rex – Zur Titulatur Friedrichs II., DA 52(1996)181ff.
<2e Herrscher: Friedrich II., 2j, 1c Intitulatio und Adresse>
Hiestand, Rudolf: Notarius sedis apostolicae. Ein Beitrag zum Notariatswesen des 11. und 12.
Jahrhunderts, Akten des 2. Intern. Kongresses für Diplomatik ### 1969### <1g Notariat,
2p Behörden: Kanzlei>
Hiestand, Rudolf: Papsturkunden für Kirchen im Heiligen Land, Göttingen 1985 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Hiestand, Rudolf: Papsturkunden für Templer und Johanniter. Archivberichte und Texte
(Vorarbeiten zum Oriens Pontificius), 2 Bde., Göttingen 1972/84 (Abh. Gött. 3/77, 3/135)
<2p Originale: übergreifende Sammelwerke, 2p Quellen>
Hiestand, Rudolf: Regesta Pontificum Romanorum iubente academia Gottingensi congerenda.
Germania Potificia 10: Provincia Treverensis, pars 1: Archidciocesis Treverensis,
congessit Egon Boshof, Göttingen 1992 <2p Quellen, 4 Trier>
Hiestand, Rudolf: Regestenschusterei und ihre Probleme. Methodische und sachliche
Anmerkungen zur Neubearbeitung von Dölgers Regesten der Kaiserurkunden des
Oströmischen Reiches, Jahrbuch der österreichischen Byzantinistik 48(1998)147-169 <2b
Byzanz>
Hiestand, Rudolf: Varlar, der Bishof von Münster und Cappenberg. Zu einem angeblichen
Original Eugens III., Westfälische Zs. 141(1991)9-23 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Hiestand, Rudolf: Zwei unbekannte Diplome der Lateinischen Könige von Jerusalem aus
Lucca, QFIAB 50(1970)1-57 <2j>
Higounet, Charles/Arlette Higounet-Nadal/Nicole de Peña: Grand cartulaire de La Sauve
Majeure, 2 Bde., Bordeaux 1996 (Études et documents d'Aquitaine 8) <4 Bordeaux>
Higounet, Charles: La création de l’écriture caroline — problème de paléographie et de
civilisation, Les Cahiers d’Estienne 23(1957)81-85 <5e Karolingische Minuskel>
Higounet, Charles: Le style pisan, Moyen-âge 58(1952)31-42 <1d>
Higounet, Charles: L'écriture, Paris 3. Aufl. 1964 ("Que sais-je?" 653) <5b>
Higounet, Charles: Une lettre missive original de Louis VII, Bibliothèque de l'Ecole des
Chartes 119(1961)241-243 <2g Herrscher: Ludwig VII.>
Hilary, R. B.: The Secretaries of Pius II: Vatican Archive Sources, Est. de Hispanofilia
36(1976)211-213 <2p Behörden: einzelne Personen>
211
Hildebrand, Bror Emil (Hg.): Diplomatarium Svecianum, Bd. 3/1, Stockholm 1842 <4:
Schweden>
Hildebrand, Bruno: Urkundensammlung über die Verfassung und Verwaltung der Universität
Marburg unter Philipp dem Großmüthigen, Marburg 1848 <4: Marburg: Universität>
Hildebrand, H.: Liv-, est- und kurländisches Urkundenbuch, Bd. 9, Riga/Moskau 1889 (ND
Aalen 1981) <4 Estland, 4 Livland, 4 Kurland>
Hildebrand, P.: Die Datierung in der Geschichtsschreibung des 10. Jahrhunderts, Diss.
Greifswald 1908 <1d>
Hildebrandt, Ad. M.: Wappenfibel. Kurze Zusammenstellung der wichtigsten heraldischen
Grundsätze, Görlitz 18. Aufl. 1937 (Sippenbücherei 15) <6a>
Hildebrandt, Reiner: Summarium Heinrici, 2 Bde., Berlin 1982 <1h einzelne>
Hilg, Hardo: Die Handschriften des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg. 2. Bd.: Die
lateinischen Handschriften, 1. Teil: Hs 17a - 22921, Wiesbaden 1983 (Kataloge des
Germanischen Nationalmuseums Nürnberg) <5k Orte: Nürnberg>
Hilg, Hardo: Lateinische mittelalterliche Handschriften in Quarto der Universitätsbibliothek
Augsburg. Die Signaturengruppe Cod. I.2.4° und Cod. II.1.4°, Wiesbaden 2007 (Die
Handschriften der Universitätsbibliothek Augsburg I,3) <5k Orte: Augsburg>
Hilgard, Alfred: Urkunden zur Geschichte der Stadt Speyer, Straßburg 1885 <4: Speyer>
Hilger, Wolfgang: Verzeichnis der Originale spätmittelalterlicher Papsturkunden in
Österreich 1198 - 1304. Ein Beitrag zum Index Actorum Romanorum Pontificum ab
Innocentio III ad Martinum V electum, Wien 1991 (Fontes rerum Austriacarum.
Österreichische Geschichtsquellen. Zweite Abteilung: Diplomataria et Acta 83) <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Hill, George Francis: The Development of Arabic Numerals in Europe, Oxford 1915 <5l>
Hillebrand, Werner: Handbuch der Niedersächsischen Stadtarchive, Göttingen 1981
(Veröffentlichungen der Niedersächsischen Archivverwaltung 40) <4: Niedersachsen>
Hiller, Helmut /Stephan Füssel (Hgg.): Wörterbuch des Buches, Frankfurt, Main 62002 <5f>
Hilling, Nikolaus: Die Amtseinführung eines abbreviator de presidentia minori im Jahre 1487,
RQ 17(1903)407-410 <2p Behörden: Kollegiengründung und Ämterkauf>
Hilling, Nikolaus: Die Errichtung des Notarekollegiums an der römischen Rota durch Sixtus
IV. im Jahre 1477. In: Abhandlungen aus dem Gebiete der mittleren und neueren
Geschichte und ihrer Hilfswissenschaften. Eine Festgabe zum siebzigsten Geburtstag Geh.
Rat Prof. Dr. Heinrich Finke gewidmet, Münster 1904, S. 169-194 <2p Behörden:
Kollegiengründung und Ämterkauf>
Hilling, Nikolaus: Die Neuorganisation der Römischen Kurie auf Grund der Konstitution
Pius‘ X. „Sapienti consilio" vom 29. Juni 1908, Theologie und Glaube 1(1909)32-50 <2p
Allgemeines>
Hilling, Nikolaus: Die Reformen des Papstes Pius‘ X. auf dem Gebiete der kirchenrechtlichen
Gesetzgebung. Cap. IV: Die Reorganisation der Römischen Kurie, Bonn 1909, S. 55-90
<2p Allgemeines>
Hilling, Nikolaus: Die Römische Kurie. Ein kurzes Handbuch für die Kenntnis der
gegenwärtigen Verfassung, Paderborn 1906 <2p Allgemeines>
Hilling, Nikolaus: Felinus Sandeus, Auditor der Rota, AfkKiR 84(1904)94-106 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Hilpert, Hans-Eberhard: Kaiser- und Papstbriefe in den Chronica Majora des Matthaeus Paris,
Stuttgart 1981 (Veröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts London 9) <2a>
Hilpert, Hans-Eberhard: Zu den Rubriken im Register Gregors VII. (Reg. Vat. 2), ###### <2p
Register: Gregor VII.>
Hinojosa, Naveros Eduardo: Los Archivos Vaticanos y los documentos tocantes a España,
Boletín de la Real Academia de la Historia 80(1922)76-92 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
212
Hinrichs, H.: Die Datierung in der Geschichtsschreibung des 11. Jahrhunderts, Diss.
Greifswald 1907 = MIÖG Erg.-Bd. 7(1907)613-740 <1d>
Hipper, Richard: Die Urkunden des Reichsstiftes St. Ulrich und Afra in Augsburg 1023 1440, Augsburg 1956 (Schwäbische Forschungsgemeinschaft bei der Kommission für
Bayerische Landesgeschichte 2a, 4) <4: Augsburg>
Hirsch, Hans: Das österreichische Institut für Geschichtsforschung 1854 - 1934, MIÖG
49(1935)1-14 = ders., Aufsätze zur mittelalterlichen Urkundenforschung, Darmstadt 1965,
S. 295-308 <1b>
Hirsch, Hans: Das unechte Diplom Konrads III. für die Herren von Kranichberg und seine
echte Vorlage, Jb. f. Landeskunde von NÖ, NF 26(1936)247-252 = ders., Aufsätze zur
mittelalterlichen Urkundenforschung, Darmstadt 1965, S. 128-133 <3c Kranichberg>
Hirsch, Hans: Der mittelalterliche Kaisergedanke in den liturgischen Gebeten, MIÖG
44(1930)1-20 = ders., Aufsätze zur mittelalterlichen Urkundenforschung, Darmstadt 1965,
S. 1-20 <7c Laudes>
Hirsch, Hans: Die ältesten Kaiserurkunden der Augustinerpropstei Interlaken, Jahrbuch für
Schweizerische Geschichte 35(1910)1*-16* <2e Allgemeines>
Hirsch, Hans: Die echten und unechten Stiftungsurkunden der Abtei Banz. Ein Beitrag zur
Geschichte des fränkischen Eigenklostertums, Wien 1919 (SB. d. Akad. d. Wiss. in Wien,
phil.-hist. Kl., 189. Bd., 1. Abh.) S. 1-31 <3c Banz>
Hirsch, Hans: Die elsässisch-burgundischen Zisterzienserprivilegien Friedrichs I., ElsaßLothringisches Jahrbuch 18(1939)47-62 = ders., Aufsätze zur mittelalterlichen
Urkundenforschung, Köln 1965, S. 182-196 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Hirsch, Hans: Die gefälschten Diplome für Bracciforte und Rizzoli in Piacenza. Zur
Entstehungszeit der unechten Kaiserurkunden des Klosters Bobbio. In: Fs. Paul Kehr,
München 1926, S. 347-363 <3c Bobbio>
Hirsch, Hans: Die Urkunden Konrads III. aus der Zeit seines italienischen Gegenkönigtums.
Über Formularzusammenhänge zwischen den Kanzleien Heinrichs V. und Konrads III.,
MIÖG 41(1926)80-92 = ders., Aufsätze zur mittelalterlichen Urkundenforschung,
Darmstadt 1965, S. 115-127 <2e Herrscher: Konrad III.>
Hirsch, Hans: Die Urkundenfälschungen des Abtes Bernardin Buchinger für die
Zisterzienserklöster Lützel und Pairis, MIÖG 32(1911)1ff. <3c Lützel, 3c Pairis, 3d>
Hirsch, Hans: Die Urkundenfälschungen des Klosters Ebersheim und die Entstehung des
Chronicon Ebersheimense. In: Fs. H. Nabholz, Zürich 1934, S. 23-54 <3c Ebersheim>
Hirsch, Hans: Die Urkundenfälschungen des Klosters Prüfening, MIÖG 29(1908)1-63 <3c
Prüfenning>
Hirsch, Hans: Ein gefälschtes Diplom Friedrich I. für das Bistum Cremona im Lichte der
italienischen Politik König Johanns von Böhmen. In: Epitymbion, Heinrich Swoboda
dargebacht, 1927, S. 352-355 <3c Cremona>
Hirsch, Hans: Erläuterungen zu den Kaiserurkunden für Stadt und Katehdralkirche zu Lucca
und für die Bewohner von S. Giovanni in Persiceto. In: Fs. Emil v. Ottenthal. SchlernSchriften 9(1925)342-356 <2e Allgemeines>
Hirsch, Hans: Erläuterungen zu den Kaiserurkunden für Stadt und Katehdralkirche zu Lucca
und für die Bewohner von S. Giovanni in Persiceto. In: Fs. Emil v. Ottenthal. SchlernSchriften 9(1925)342-356 <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Hirsch, Hans: Erzbischof Arnold II. von Köln als Schreiber von Diplomen Konrads III.,
Rheinische Vierteljahrsblätter 7(1937)161-171 = ders., Aufsätze zur mittelalterlichen
Urkundenforschung, Darmstadt 1965, S. 134-144 <2e einzelne Kanzleimitglieder, 2e
Herrscher: Konrad III.>
Hirsch, Hans: Gotik und Renaissance in der Entwicklung unserer Schrift, Almanach der
Akademie der Wissenschaften in Wien 82(1932)335-364 = ders., Aufsätze zur
mittelalterlichen Urkundenforschung, Darmstadt 1965, S. 276-294 <5a Allgemeines>
213
Hirsch, Hans: Kaiserurkunde und Kaisergeschichte, MIÖG 35(1914)60-90 = ders., Aufsätze
zur mittelalterlichen Urkundenforschung, Darmstadt 1965, S. 62-92 <2e Allgemeines>
Hirsch, Hans: Methoden und Probleme der Urkundenforschung, MÖIG 53(1939)1ff. <1a>
Hirsch, Hans: Reichskanzlei und Reichspolitik im Zeitalter der Salischen Kaiser, MIÖG
42(1927)1-22 = ders., Aufsätze zur mittelalterlichen Urkundenforschung, Darmstadt 1965,
S. 93-114 <2e Allgemeines>
Hirsch, Hans: Studien über die Privilegien süddeutscher Klöster im 11. und 12. Jahrhundert,
MIÖG Erg.-Bd. 7(1937)471-612 <2a>
Hirsch, Hans: Urkundenfälschungen aus dem Regnum ARelatense. Die burgundische Politik
Kaiser Friedrichs I., Wien 1937 (Forschungen zur Geschichte der deutschen Kaiserzeit 1)
<3c Arelat>
Hirsch, Hans: Urkundenfälschungen der Klöster Hugshofen und Murbach, MIÖG Erg.-Bd.
11(1929)179ff. <3c Hugshofen, 3c Murbach>
Hirsch, Hans: Zur Beurteilung des Registers Gregors VII. In: Fs. d. akad. Ver. dt. Historiker
in Wien, Wien 1914, S. 45-48 <2p Register: Gregor VII.>
Hirsch, Hans: Zur Entstehungszeit der Fälschungen des Klosters Peterlingen. In: Leo
Santifaller (Hg.), Fs. Albert Brackmann dargebracht von Freunden, Kollegen und
Schülern, Weimar 1931, S. 394-401 <3c Peterlingen>
Hirsch, Hans: Zur Frage des Auftretens der deutschen Sprache in den Urkunden u. d. Ausgabe
der Urkundentexte, MIÖG 52(1938)227-242 = ders., Aufsätze zur mittelalterlichen
Urkundenforschung, Darmstadt 1965, S. 260-275 <1c Sprache>
Hirsch, Hans: Zur Kritik der Acta Murensia und der gefälschten Stiftungsurkunde des
Klosters Muri, Jb. f. schw. Geschichte 31(1906)69-107 <3c Muri>
Hirsch, Hans: Zur Kritik der ältesten Urkunden des Klosters Muri, MIÖG 26(1905)479ff. <3c
Muri>
Hirsch, Rudolf: Bulla super impressione librorum, Gutenberg Jb. (1973)248-251 <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Hirsch, Rudolf: Printing, Selling and Reading, 1450 - 1550, Wiesbaden 1967 <5f>
Hirsch, Rudolf: Scribal Tradition and Innovation in early printed Books. In: ders., The Printed
Word: its Impacts and Diffusion, London 1978, S. 4 <5f>
Hirschfeld, Bruno: Die Gesta Municipalia in römischer und frühgermanischer Zeit, Diss. phil.
Marburg 1904 <2c Allgemeines>
Hirschfeld, O.: Die kaiserlichen Verwaltungsbeamten bis auf Diokletian, ### 2. Aufl. 1905
<2b Kaiser>
Hirschfeld, Theodor: Drei neue Kaiserurkunden aus Genua, QFIAB 16,2(1914)143-158 <2e
Regesten mehrerer Herrscher>
Hirsch-Gereuth, A. de: Epistolae selectae Sergii II, Leonis IV, Benedicti III. In: MGH EE IV
581-614 <2p Register: ältere Zeit>
Hirschmann, Stefan: Eine Papsturkunde Eugens III. für den Bischof Hermann von Konstanz.
ZGO 149(2001)525-529 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Hirschmann, Stefan: Papsttum, päpstliche Kanzlei und pfälzische Urkundenempfänger um die
Mitte des 12. Jahrhunderts. Kaiserlauterer Jahrbuch für pfälzische Geschichte und
Volkskunde 1(2001)87-108 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Hirtz, A. /J. Helbig: Urkundliche Bieträge zur Geschichte der edlen Herren von Biberstein
und ihrer Güter, Reichenberg 1911 <4: Biberstein>
Hisely, J.-J.: Cartulaires de la Chartreuse d'Oujon, Mémoires et documents publiés par la
société d'histoire de la Suisse Romande 12(1854)1-222 <4: Oujon>
Hisely, J.-J.: Carulaire de l'abbaye de Hautcrêt <4 Hautcrêt>
Hlavácek, Ivan /Jaroslav Kaspar /Rostislav Novy: Základy pomocnych ved historickych pro
historiky, Prag 2. Aufl. 1967 <1a>
Hlavácek, Ivan: Das Problem der Masse: das Spätmittelalter, AD 52(2006)371-393 <2a>
214
Hlavácek, Ivan: Das Urkunden- und Kanzleiwesen des böhmischen und römischen Königs
Wenzel (IV.) 1376 - 1419, ### 1970 <2e Herrscher: Wenzel>
Hlavácek, Ivan: Der deutsche Südwesten und König Wenzel IV. im spiegel seines
Geschäftsschriftgutes - Streiflichter, Betrachtungen und Beispiele, ZGO 145(1997)83-115
<2e Herrscher: Wenzel>
Hlavácek, Ivan: Die Geschichte der Kanzlei König Wenzels IV. und ihre Beamten in den
Jahren 1376 - 1419, Historica 5(1963)5-69 <2e Herrscher: Wenzel>
Hlavácek, Ivan: Pracovní den a tyden v dvorské kancelárí Václava IV. [Arbeitstag und
Arbeitswoche in der Hofkanzlei Wenzels IV.]. In: Lubomír Slezák/Radomír Vlcek (Hgg.),
K pocte Jaroslava Marka. Sborník prací k 70. narozeninám prof. dr. Jaroslava Marka, Prag
1996, S. 135-147 <2i>
Hlavácek, Ivan: Studie k diplomatice Václava IV. I. Písemnosti královské kanceláre a jejich
deleni, Zápisky katedry csl. dejin a archivního studia 4(1960)43-52 <2i>
Hlavácek, Ivan: Studie k diplomatice Václava IV. II. Cesky jazyk v kancelári Václava IV.,
Listy filologické IX. - LXXXIV.(1961)238-252 <2i>
Hlavácek, Ivan: Studien zur Diplomatik König Wenzels (IV.): Der Geschäftsgang in der
Kanzlei, MIÖG 69(1961)292-330 <2i>
Hlavácek, Ivan: Überlegungen zum Kapellanat am Luxemburgischen Hof unter Johann von
Luxemburg, Karl IV. und Wenzel. In: Werner Paravicini (Hg.), Alltag bei Hofe. 3.
Symposium der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften in Göttingen,
Ansbach 28. Februar bis 1. März 1992, Sigmaringen 1995, S. 83-109 <2i>
Hlavácek, Ivan: Uvod do latinské kodikologie, Prag 1978 <5b>
Hlavácek, Ivan: Zum Konzeptwesen in der Kanzlei Wenzels IV., MIÖG 72(1964)142-145
<2e Herrscher: Wenzel>
Hlavácek, Ivan: Zur Erforschung von Urkundenfälschungen im luxemburgischen Böhmen. In:
Die Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH-Schriften 33,IV), S. 617-638
<3c Böhmen>
Hlawitschka, Eduard: Zur Bleitafelinschrift aus dem Grab der Kaiserin Gisela, Historisches
Jahrbuch 97/98()439ff. <5d>
Hledídová, Zdenka: Die Einflüsse päpstlicher Urkunden und Kanzleibräuche auf das
Urkunden- und Kanzleiwesen der Bischöfe und Erzbischöfe von Prag (prolegomena). In:
Peter Herde/Hermann Jakobs (Hgg.), Papsturkunde und europäisches Urkundenwesen.
Studien zu ihrer formalen und rechtlichen Kohärenz vom 11. bis 15. Jahrhundert, Köln
1999 (AD Beihefte 7), S.97-121 <2q Allgemeines>
Hledíková, Zdenka /Jaroslav Kaspar Paleografická cítanka, 2 Bde., Prag 1982 <5c>
Hoberg, Hermann: Das älteste Inventar der liturgischen Geräte und Paramente des
Rotakollegs (1430), QFIAB 35(1955)275-281 <2p Behörden: Kollegiengründung und
Ämterkauf>
Hoberg, Hermann: Das Vatikanische Archiv als Geschichtsquelle, RQ 74(1979)1-15 <2p
Behörden: Archiv>
Hoberg, Hermann: Das Vatikanische Archiv seit 1950, RQ 77(1982)146-156 <2p Behörden:
Archiv>
Hoberg, Hermann: Der Anteil Deutschlands an den Servitienzahlungen am Vorabend der
Glaubensspaltung, RQ 74(1979)178-185 <2p Behörden: Kammer>
Hoberg, Hermann: Der Informativprozeß des Rotarichters Dominikus Jacobazzi (1492), RQ
51(1956)228-235 <2p Behörden: einzelne Personen>
Hoberg, Hermann: Der Informativprozeß übr die Qualifikation des Rotarichters Antonio
Corsetto (1500). In: Mélanges Tisserant IV, Città del Vaticano 1964 (Studi e testi 234), S.
389-406 <2p Behörden: einzelne Personen>
Hoberg, Hermann: Die "Admissiones" des Archivs der Rota, AZ 50/51(1955)391-408 <2p
Behörden: Rota und Pönitentarie>
215
Hoberg, Hermann: Die Amtsdaten der Rotarichter in den Protokollbüchern der Rotanotare
von 1464 bis 1566, RQ 48()43-78 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Hoberg, Hermann: Die Diarien der Rotarichter, RQ 50(1955)44-68 <2p Behörden: Rota und
Pönitentarie>
Hoberg, Hermann: Die Einnahmen der apostolischen Kammer am Vorabend der
Glaubensspaltung. In: E. Gatz (Hg.), Hundert Jahre Deutsches Priesterkolleg beim Campo
Santo Teutonico, 1876 - 1976. Beiträge zu seiner Geschichte, Rom 1977 (RQ Suppl.-Heft
35), S. 69-85 <2p Behörden: Kammer>
Hoberg, Hermann: Die Inventare des päpstlichen Schatzes in Avignon, 1314 - 1376, Città del
Vaticano 1944 (Studi e testi 111) <2p Quellen>
Hoberg, Hermann: Die Protokollbücher der Rotanotare von 1467 - 1517, ZRG kan.
39(1953)177-277 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Hoberg, Hermann: Die Registrierung der Bulle "Exsurge, Domine", Theologie und Glaube
70(1980)300-304 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Hoberg, Hermann: Die Rotarichter in den Eidregistern der Apostolischen Kammer von 1347 1494, QFIAB 34(1954)159-172 <2p Behörden: einzelne Personen>
Hoberg, Hermann: Die Tätigkeit der Rota am Vorabend der Glaubensspaltung. In:
Miscellanea in onore di Monsignor Martino Giusti II, Città del Vaticano 1978 (Collectanea
archivi Vaticani 6), S. 1-32 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Hoberg, Hermann: Erweiterung des Vatikanischen Archivs, Der Archivar 34(1981)422-424
<2p Behörden: Archiv>
Hoberg, Hermann: Größere Publikationen aus dem Vatikanischen Archiv seit 1950, RQ
82(1987)122-134 <2p Allgemeines>
Hoberg, Hermann: Inventario dell'Archivio della Sacra Romana Rota (sec. XIV - XIX), Città
del Vaticano 1994 (Collectanea archivi Vaticani 34) <2p Behörden: Rota und
Pönitentarie>
Hoberg, Hermann: Register von Rotaprozessen des 14. Jahrhunderts im Vatikanischen
Archiv, RQ 51(1956)54-69 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Hoberg, Hermann: Taxae pro communibus servitiis 1295 - 1455, Città del Vaticano 1949
(Studi e testi 144) <2p Allgemeines>
Hoberg, Hermann: Vatikanisches Archiv. In: 2LThK 10 635f. <2p Behörden: Archiv>
Hobson, Antony: Great libraries, London 1970 <5k Allgemeines>
Hoche, Johann Christoph Leberecht: Anfangsgründe und Übungen der Schönschreibekunst ...,
Dresden 1796 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Hoche, Johann Christoph Leberecht: Vermehrte und verbesserte methodische Anweisung zur
Schönschreiberei, Dresdden [nach 1796] <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Hochedlinger, Michael: Aktenkunde. Urkunden- und Aktenlehre der Neuzeit, Köln 2009
(Historische Hilfswissenschaften 3) <1a>
Hochedlinger, Michael: Österreichische Archivgeschichte. Vom Spätmittelalter bis zum Ende
des Papierzeitalters, Köln 2013 <1i>
Hochegger, R.: Über die Entstehung und Bedeutung der Blockbücher, ### 1891 <5k
Allgemeines>
Hochuli, Jost: Die Entwicklung des lateinischen Alphabets. In: Ernst Ziegler/Jost Hochuli,
Hefte zur Paläographie des 13. bis 20. Jahrhunderts aus dem Stadtarchiv (Vadiana) St.
Gallen I, Rorschach 1985, S. 6-12 <5b>
Hocij, Michael: Die westlichen Grundlagen des glagolitischen Alphabets, Südostdeutsche
Forschungen 4(1940)509ff. <5a Allgemeines>
Hodenberg, Wilhelm von: Calenberger Urkundenbuch, Hannover 1855ff. <4: Calenberg>
Hodenberg, Wilhelm von: Hoyer Urkundenbuch, Hannover 1848ff. <4: Hoya>
216
Hodenberg, Wilhelm von: Lüneburger Urkundenbuch, Hannover/Celle [vor] 1861ff. <4:
Lüneburg>
Hödl, Günther: Die Admonter Briefsammlung 1158 - 1162 (cvp. 629). Tei I, DA
25(1969)347ff. <1h einzelne>
Hödl, L. /D. Wuttke (Hg.): Probleme der Edition mittel- und neulateinischer Texte, Boppard
1978 <8>
Hodnebo, F.: Norske diplomer til og med år 1300, Oslo 1960 (Corpus codicum norvegicorum
2) <1f Wachstafeln>
Hoeppl, Reinhard: Die Urkunden des Klosters Wessobrunn 1364 – 1562, München (Quellen
und Erörterungen zur bayerischen Geschichte NF 32,3) <4: Wessobrunn>
Hofer, Philip (Hg.): Sr. George Bickham, The Universal Penman, New York 1941 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Hofer, Philip: Variant Issues of the First Edition of Ludovico Arrighi Vicentino‘s ‚Operina‘.
In: A. S. Osley (Hg.), Calligraphy and Palaeography. Essays presented to Alfred Fairbank
on his 70th Birthday, London 1965, S. 95-106 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Höfer: Auswahl der ältesten Urkunden in deutscher Sprache im kgl. geh. Staatsarchiv zu
Berlin, Hamburg 1835 <1c Sprache, 4: Berlin>
Hoffmann, A.: Das Linzer Stadtsiegel und die Linzer Urkunde, Jahrbuch der Stadt Linz
(1937)140-145 <1e Orte: Linz>
Hoffmann, G. E.: Schleswig-Holsteinische Siegel im Mittelalter. II. Abt. D. Geistliche Siegel,
Neumünster 1933 <1e Orte: Schleswig-Holstein>
Hoffmann, H. L.: De Archivo Secreto Vaticano qua centrali, Rom 1962 <2p Behörden:
Archiv>
Hoffmann, H.: Buchkunst und Königtum im ottonischen und frühsalischen Reich, Text- und
Tafelband, Stuttgart 1986 (MGH Schriften 30) <5c, 5e Karolingische Minuskel>
Hoffmann, H.: Die Krone im hochmittelalterlichen Staatsdenken. In: Fs. Harald Keller,
Darmstadt 1963, S. 71-85 <7b Kronen>
Hoffmann, H.: Notare, Kanzler und Bischöfe am ottonischen Hof, DA 61(2005)435-480 <2e
Hofkapelle, 2e Kanzler und Erzkanzler, 2e einzelne Kanzleimitglieder>
Hoffmann, H.: Urkundenregesten zur Geschichte des Zisterzienserinnenklosters
Himmelpforten, Würzburg 1957 <4: Himmelpforten>
Hoffmann, Hartmut: Bamberger Handschriften des 10. und des 11. Jahrhunderts, München
1995 (MGH Schriften 38) <5k Orte: Bamberg>
Hoffmann, Hartmut: Bernhard Bischoff und die Paläographie des 9. Jahrhunderts, DA
55(1999)549ff. <1b>
Hoffmann, Hartmut: Buchkunst und Königtum im ottonischen und frühsalischen Reich, 2
Bde., Stuttgart 1986 (MGH Schriften 30) <5a Allgemeines>
Hoffmann, Hartmut: Das Fragment einer karolingischen oder Ottonischen Briefsammlung,
DA 50(1994)145ff. <1h einzelne>
Hoffmann, Hartmut: Der Kalender des Leo Marsicanus, DA 21(1965)82ff. <1d>
Hoffmann, Hartmut: Die Briefsammlung Gerberts von Reims. Zur Neuausgabe von Fritz
Weigle, QFIAB 49(1969)395-398 <1h einzelne>
Hoffmann, Hartmut: Echte und nachgeahmte Fuldaer Schrift aus ottonischer und frühsalischer
Zeit. In; Gangolf Schrimpf, Kloster Fulda in der Welt der Karolinger und Ottonen,
Frankfurt am Main 1996 (Fuldaer Studien 7) S. 285-297 <3c Fulda>
Hoffmann, Hartmut: Französische Fürtsenweihen des Hochmittelalters, DA 18(1962)92-119
<7c Allgemeines>
Hoffmann, Hartmut: Irische Schreiber in Deutschland im 11. Jahrhundert, DA 59(2003)97120 <5e insulare Schrift>
217
Hoffmann, Hartmut: Nachtrag zu den Briefen des Petrus Venerabilis, QFIAB 50(1970)447449 <1h einzelne>
Hoffmann, Hartmut: Zu den Briefen des Petrus Venerabilis, QFIAB 49(1969)399-441 <1h
einzelne>
Hoffmann, Hartmut: Zum Register und zu den Briefen Papst Gregors VII., DA 32(1976)86130 <2p Register: Gregor VII.>
Hoffmann, Hartmut: Zur mittelalterlichen Brieftechnik. In: Spiegel der Geschichte. Festgabe
für Max Braubach zum 10. April 1964, Münster 1964, S. 141-170 <1h Allgemeines>
Hoffmann, Hermann /Aegidius Kolb: Die Urkunden des Reichsstiftes Ottobeuren 764 - 1460,
Augsburg 1991 (Schwäbische Forschungsgemeinschaft bei der Kommission für
Bayerische Landesgeschichte 2a, 13) <4: Ottobeuren>
Hoffmann, Hermann: Das älteste Lehenbuch des Hochstifts Würzburg 1303 - 1345,
Würzburg 1972/3 <2q Würzburg>
Hoffmann, Hermann: Die Urkunden des Reichsstiftes Kaisheim 1135 - 1287, Augsburg 1972
(Schwäbische Forschungsgemeinschaft bei der Kommission für bayerische
Landesgeschichte, Reihe 2a: Urkunden und Regesten 11) <4: Kaisheim>
Hoffmann, Hermann: Urkundenregesten zur Geschichte des Julius-Spitals in Würzburg 1576
- 1849 (Regesta Herbipolensia VI), Würzburg 1976 (Quellen und Forschungen zur
Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg 29) <4: Würzburg>
Hoffmann, Leonhard: Der Druck der 42zeiligen Bibel durch Johannes Gutenberg. Eine
Analyse nach dem neuesten Stand der Quellen. In: Holger Nickel (Hg.), Johannes
Gutenberg – Regionale Aspekte des frühen Buchdrucks, Berlin 1993, S. 118-125 <5f>
Hoffmann, Leonhard: Die Gutenbergbibel. Eine Kosten- und Gewinnschätzung des ersten
Bibeldrucks auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen, Archiv für Geschichte des
Buchwesens 39(1993)255-319 <5f>
Hoffmann, Paul: Die bildlichen Darstellungen des Kurfürstenkollegiums bis zum Ende des
Hl. Römischen Reiches (13. - 18. Jahrhundert), Bonn 1982 (Bonner Historische
Forschungen 47) <7a>
Höflechner, Walter (Hg.): Francesco Tranchedino, Diplomatische Geheimschriften. Codex
Vindob. 2398, Graz 1970 (Codices selecti phototypice impressi 22) <5i Geheimschriften>
Höfler, Constantin: Albert von Beham und Regesten Pabst Innocenz IV., Stutthart/Tübingen
1847 (ND Hildesheim 1981) (Bibliothek des litterarischen Vereins in Stuttgart XVI b), S.
159-200 <2p Register: spätere Zeit>
Höflinger, Klaus/Joachim Spiegel: Ungedruckte Urkunden Kaiser Friedrichs II. für das
Florenserkloster Fonte Laureato, AD 40(1994)105-122 <4 Fonte Laureato>
Höflinger, Klaus: Die Traditionen des Kollegiatstifts St. Kastulus in Moosburg, München
1994 (Quellen und Erörterungen zur Bayerischen Geschichte N.F. 42,1) <4: Moosburg>
Höflinger, Klaus: Zu den Datierungen der Urkunden Friedrichs II., AD 41(1995)325-337 <2e
Herrscher: Friedrich II.>
Hofmann, Berthold Ulrich: Gründliche und leichte Anweissung ..., Nürnberg 1694/5 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Hofmann, Christina: Das Spanische Hofzeremoniell von 1500 - 1700, Frankfurt/Main 1985
(Erlanger Historische Studien 8) 61 <7c Hofzeremoniell>
Hofmann, Georgius: Epistolae pontificiae ad Concilium Florentinum spectantes, 3 Bde., Rom
1940/6 (Concilium Florentinum. Documenta et scriptores, Series A) <2p Behörden:
Konzilien>
Hofmann, Hanns Hubert: Karl IV. und die politische Landbrücke von Prag nach Frankfurt,
1963 <2i>
Hofmann, Hanns Hubert: Serenissimus. Ein fürstliches Prädikat in fünfzehn Jahrhunderten,
Historisches Jahrbuch 80()240ff. <1c Intitulatio>
218
Hofmann, Heiner: Die Traditionen, Urkunden und Urbare des Stiftes Gars, München 1983
(QE by. Gesch. NF 31) <4: Gars>
Hofmann, J. B.: Lateinische Umgangssprache, Heidelberg 3. Aufl. 1951 <8>
Hofmann, Michael: Die Neuregelung der Römischen Kurie durch Pius X. in seiner
Konstitution „Sapienti consilio", Zeitschrift für katholische Theologie 33(1909)197-231
<2p Allgemeines>
Hofmann, Siegfried: Die Zentrale Verwaltung des bayerischen Herzogtums unter den ersten
Wittelsbachern. In: Die zeit der frühen Herzöge, München 1980 (Wittelsbach und Bayern
I/1), S. 223-239 <2q Bayern>
Hofmann, Siegfried: Kanzlei und Regierungsform der Herzoge von Bayern und Pfalzgrafen
bei Rhein von 1180 bzw. 1214 bis 1255 bzw. 1294, Kallmünz 1967 <2q Bayern>
Hofmann, Walter von: Forschungen zur Geschichte der kurialen Behörden vom Schisma bis
zur Reformation, 2 Bde., Rom 1914 (Bibliothek des königlich preußischen historischen
Instituts in Rom 12, 13) <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Hofmann, Walter von: Über den corrector litterarum apostolicarum, RQ 20(1906)91-96 <2p
Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Hofmeister, A.: Die geschichtliche Stellung der Universität Greifswald, Greifswalder
Universitätsreden 32(1932) <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Hofmeister, A.: Die heilige Lanze, ein Abzeichen des alten Reiches, Breslau 1908 (ND Aalen
1973) <7b andere Insignien>
Hofmeister, Adolf E./Andreas Röpcke: Bremisches Urkundenbuch, Bd. 7: 1442 – 1447,
Brmen 1993 <4 Bremen>
Hofmeister, Philipp: Die heiligen Öle in der morgen- und abendländischen Kirche, Würzburg
1948 <7c Krönung: Königskrönung>
Hofpfalzgrafenregister, hg. vom Herold Berlin, Neustadt/Aisch 1964 <1g Notariat>
Hohenleutner, Heinrich: Die Briefsammlung des sogenannten Walter von Dervy (Montier-enDer) in der Oxforder Handschrift St. John‘s College, Mrs. 126, Historisches Jahrbuch
74()673 <1h einzelne>
Hohenlohe-Waldenburg, Friedrich Karl Fürst zu: Zum heraldischen Pelzwerk, Anzeiger für
Kunde der deutschen Vorzeit NF 16(1869)104-105 <6a>
Hohenstein, Siglinde: Gutenberg-Museum. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl.,
III 313 <5f>
Höhler, Peter /Gerhard Stamm: Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in
Karlsruhe 12: Die Handschriften von St. Blasien, Wiesbaden 1991 <5k Orte: Karlsruhe>
Höing, Hubert /Heiko Leerhoff/Michael Reimann: Repertorium Germanicum, Band 9: Paul
II. 1464 - 1471, Tübingen 2000 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Höing, Hubert /Heiko Leerhoff/Michael Reimann: Repertorium Germanicum, Band 9: Paul
II. 1464 - 1471, Tübingen 2000 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke> <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Höing, Norbert: Der angebliche Briefwechsel Papst Hadrians IV. und Kaiser Friedrichs I., AD
3(1957)162-206 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Höing, Norbert: Die "Trierer Stilübungen", ein Denkmal der Frühzeit Friedrich Barbarossas,
AD 1(1955)257-329 und 2(1956)125-249 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Hold, Hermann: Leben in einer Welt des Ansehens: das spätmittelalterliche PontifikalienRecht der Klosterneuburger Pröpste, Jb. des Stiftes Klosterneuburg NF 16(1997)57-65 <7b
andere Insignien>
Hold, Hermann: Unglaublich glaubhaft. Die Arengen-Rhetorik des Avignonenser Papsttums,
Frankfurt/Main 2004 <1c Arenga, 2p Bullen: stilus curiae>
Holder, Alfred: Die Handschriften der Großherzoglich Badischen Landesbibliothek in
Karlsruhe V: Die Reichenauer Handschriften, 3 Bde., Leipzig 1906/18 <5k Orte:
Karlsruhe>
219
Holl, K.: Die Reform der Kurie durch Pius X. In: ders., Kleine Schriften, Tübingen 1966, S.
82-95 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Hollstein, E.: Jahrringchronologie der Cathedra lignea von St. Peter im Vatikan, Trierer
Zeitschrift 37(1974)191-206 <7b Throne>
Holst Blenow, Anna: The Latin Consecrative Inscriptions in Prose of Churches and Altars in
Rome 1046 – 1263, Rom 2011 (Miscellanea della Società Romana di Storia Patria 56) <5j
Orte: Rom>
Holstein, H. (Hg.): Urkundenbuch des Klosters Berge bei Magdeburg, Halle 1879 <4:
Berge>
Holstenius, Lucas: Diurnus, sive vetus formularium, quo S. Rom. Ecclesia ante annos M.
utebatur, Rom 1650 <2p Bullen: Liber diurnus>
Holter, K. (Hg.): Der Goldene Dagulf-Psalter, Graz <5m>
Holter, K.: Cutbecht-Codex. In: LexMA III 396 <5m einzelnde Handschriften>
Holter, Kurt /Tassilo M. Blitterdorff: Urkunden und Regesten zur Kulturgeschichte des
Gerichtsbezirkes Wels, Linz 1980 (Beiträge zur Landeskunde von Oberösterreich,
Historische Reihe, I,6) <4: Wels>
Holter, Kurt: Die Schreibschulen von Mondsee und Kremsmünster. In: Dreiländertagung für
Frühmittelalterforschung in Linz/Donau, 25. - 29. Sept. 1949. Tagungsbericht, Linz 1950,
S. 61-65 <5e Karolingische Minuskel>
Holter, Kurt: Gedruckte Ablaßbriefe und verwandte Einblattdrucke des 15. Jahrhunderts aus
oberösterreichischen Archiven und Bibliotheken, Jahrbuch des Oberösterreichischen
Musealvereines 114(1969)105-116 <5f>
Holter, Kurt: Illuminierte Ablaßbriefe aus Avignon für die Welser Stadtpfarrkirche, Jahrbuch
des Musealvereins Wels 9(1962/3)65-81 <2p Kardinäle>
Holter, Kurt: Urkunden und Regesten zur Kulturgeschichte des Gerichtsbezirkes Wels, Linz
1980 <4 Wels>
Holtz, Eberhard (Hg.): Die Urkunden [Friedrichs III.] und Briefe aus den Archiven und
Bibliotheken des Landes Thüringen, Wien/Köln/Graz 1996 (Regesten Kaiser Friedrichs
III. (1440 - 1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, 10) <2e Herrscher: Friedrich
III.>
Holtz, Eberhard (Hg.): Die Urkunden [Friedrichs III.] und Briefe aus den Archiven und
Bibliotheken des Bundeslandes Sachsen-Anhalt, Wien/Köln/Graz 2001 (Regesten Kaiser
Friedrichs III. (1440 - 1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, 16) <2e
Herrscher: Friedrich III.>
Holtz, Lowig: Les mots latins désignants le livre au temps d'Augustin. In: Alain Blanchard,
Les débuts du codex, Turnhout 1989 (Bibliologia. Elementa ad librorum studia pertinentia
9) S. 105-113 <5a Allgemeines>
Holtz, Walter: Abkürzungen auf Münzen. Deutung und Erlöuterung, Braunschweig 1972 <5h
Allgemeines>
Holtzmann, R.: Der Kaiser als Marschall des Papstes, Berlin 1928 <7c Krönung:
Kaiserkrönung>
Holtzmann, Walther /D. Girgensohn: Nachträge zu den Papsturkunden Italiens, X, NGG
(1962)205-247 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Holtzmann, Walther /E.-W. Kemp: Papal documents relating to the diocese of Lincoln in the
twelth century, Hereford 1954 (The Lincoln Record Society. Publication series 47) <2p
Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Holtzmann, Walther: Das Deutsche Historische Institut in Rom. Arbeitsgemeinschaft für
Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen 46(1955)7-43 <1b>
Holtzmann, Walther: Das Privileg Alexanders II. für S. Maria Mattina, QFIAB 34(1954)6587 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
220
Holtzmann, Walther: Die Benutzung Gratians in der päpstlichen Kanzlei im 12. Jahrhundert,
Studia Gratiana 1(1953)325-349 = W. H., Beiträge zur Reichs- und Papstgeschichte des
hohen Mittelalters, Bonn 1957, S. 177-196 <2p Quellen>
Holtzmann, Walther: Die Register Papst Alexanders III. in den Händen der Kanonisten,
QFIAB 30(1940)13-87 <2p Register: 12. Jahrhundert>
Holtzmann, Walther: Ein neues Diplom Kaiser Ludwigs II. für Bobbio, NA 46(1926)143-148
<2d Herrscher: Ludwig II.>
Holtzmann, Walther: Eine Appellation des Klosters Tremiti an Alexander III., BISIAM
66(1954)21-39 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Holtzmann, Walther: Eine oberitalienische Ars Dictandi und die Briefsammlung des Priors
Peter von St. Jean in Sens, NA 46(1926)34-52 <1h einzelne>
Holtzmann, Walther: Il privilegio di Clemente III per S. Sofia, Samnium 34(1961)52-57 <2p
Originale: Papyrus>
Holtzmann, Walther: Italia pontificia 9, Samnium - Apulia - Lucania, Berlin 1962 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Holtzmann, Walther: Kanonistische Ergänzungen zur Italia pontificia, QFIAB 37(1957)55102 und 38(1958)67-175 <2p Quellen>
Holtzmann, Walther: Paolo Kehr e le ricerche archivistiche per l'Italia Pontificia. In:
Miscellanea archivistica Angelo Mercati, Città del Vaticano 1952, S. 43 - 49 <1b>
Holtzmann, Walther: Papst-, Kaiser- und Normannenurkunden aus Unteritalien, QFIAB
35(1955)46-85 und 36(###)1-85 und 42/3(1963)56-103 <2a>
Holtzmann, Walther: Papsturkunden in England, 3 Bde., Berlin 1931/52 (ND Göttingen
1970/2) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Holtzmann, Walther: Über eine ausgabe der päpstlichen Dekretalen des 12. Jahrhunderts,
NGG (1949)23-35 <2p Quellen>
Holtzmann, Walther: Un diploma di Enrico VI per i canonici del Laterano, BAPI 213,2 (?)
(1956/7)5-11 <2e Herrscher: Heinrich VI.>
Holtzmann, Walther: Unbekannte Stauferurkunden und Reichssachen, QFIAB 18(1926)171190 <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Holtzmann, Walther: Wilhelm von Nogaret, Freiburg 1898 <2g Allgemeines>
Holzer, Odilo: Die geschichtlichen Handschriften der Melker Bibliothek,
Gymnasialprogramm Melk 1896 <5k Orte: Melk>
Homburger, O.: Die Anfänge der Malereischule von Winchester im X, Jahrhundert, Leipzig
1912 <5m>
Homburger, Otto /Christoph von Steiger: Zwei illuminierte Avignoneser Ablaßbriefe in Bern,
Zeitschrift für Schweizerische Archäologie und Kunstgeschichte 17(1957)134-158 <2p
Kardinäle>
Homburger, Otto: Das goldene Siegel Friedrichs II. an der Berner Handfeste, Berner
Zeitschrift für Geschichte und Heimatkunde 4(1941)220-232 <1e Herrscher, 2e Herrscher:
Friedrich II.>
Homburger, Otto: Der Illuminierte Ablaßbrief für Königsfelden vom 6. September 1329,
Jahrbuch des Bernischen Historischen Mueseums in Bern 37/38(1957/8)113-117 <2p
Kardinäle>
Homeyer, C. G.: Die Haus- und Hofmarken, Berlin 1870 <6a>
Hommel, Luc: Histoire de la noble ordre de la Toison d'Or, Brüssel 1947 <6d Orden>
Honecker, Martin: Die Entstehung der Kalenderreformschrift des Nicolaus von Cues,
Historisches Jahrbuch 60(1940)581ff. <1d>
Honemann, Voker/Nigel F. Palmer (Hgg.): Deutsche Handschriften 1100 – 1400. Oxforder
Kolloquium 1985, Tübingen 1988 <5a Allgemeines>
Honorius IV.: Les registres d'Honorius IV publiés d'après le manuscrit des Archives du
Vatican, Paris 1886/8 <2p Register: spätere Zeit>
221
Hönscheid, J.: Mabillon, Jean. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 2f. <1b>
Honselmann, Klemens: Die Bistumsgründungen in Sachsen unter Karl dem Großen, mit
einem Ausblick auf spätere Bistumsgründungen und einem Exkurs zur Übernahme der
christlichen Zeitrechnung im frühmittelalterlichen Sachsen, AD 30(1984)1ff. <1d>
Honselmann, Klemens: Die sogenannten Abdinghofer Fälschungen. Echte Traditiosnotizen in
der Aufmachung von Siegelurkunden, Westfälsche Zeitschrift 100(1950)292356 <3c
Abdinghofen>
Honselmann, Klemens: Von der Carta zur Siegelurkunde, Paderborn 1939 (ND Hildesheim
1970) <1g Allgemeines>
Honselmann: Studien zu Papsturkunden für Klöster des Bistums Paderborn, Westfäl. Zs.
90(1934)193ff. <2p Quellen>
Hoogeweg, H.: Inventare der nichtstaatlichen Archive im Kreise Alfeld, Hannover 1909 <4:
Alfeld>
Höppl, R.: Die Traditionen des Klosters Wessobrunn, 1984 <4: Wessobrunn>
Hör, Hellmut: Die Urkunden des Klosters St. Veit 1121 - 1450, München 1960 (Quellen und
Erörterungen zur bayerischen Geschichte NF 15) <4: Sankt Veit>
Hörber, Willi /Friedrich Bruckner: Die Urkunden des Stiftes Feuchtwangen 1209 - 1363 (1790), 1970/2 <2p Behörden: einzelne Personen>
Hörberg, Norbert: Libri sanctae Afrae. St. Ulrich und Afra zu Augsburg im 11. und 12.
Jahrhundert nach Zeugnissen der Klosterbibliothek, Göttingen 1983 (Studien zur Germania
Sacra 15) <5k Orte: Augsburg>
Hørby, Kai: Kalmarunionens Statsret. In: Profiler i Nordisk Senmiddelalder og Renaissance.
Fs. P. Enemark, Aarhus 1983, S. 1-11 <7c Krönung: Königskrönung>
Hörle, Josef: Die sogenannte „Beschreibung der hl. Lanze" bei Liutprand von Cremona
(Antapadosis IV 24 und 25), Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 14(1962)63-80
<7b andere Insignien>
Hörmann, Julia: Das Spezialkanzleibuch Ludwigs von Brandenburg HHStA, Codex blau 128,
MIÖG 105(1997)74-103 <1h einzelne Sammlungen>
Horn, Michael: Der Streit um die Primatswürde der Erzbischöfe von Toledo. Ein Beitrag zur
Geschichte der älteren Papstregister, Archivum Historiae Pontificiae 29(1991)259-280 <2p
Register: ältere Zeit>
Hornung, Herwig E.: Die Inschriften Niederösterreichs, 1: Die Inschriften der politischen
Bezirke Amstetten und Scheibbs, Graz1966 (Die Deutschen Inschriften 10, Wiener Reihe
3,1) <5j Orte: Amstetten, 5j Orte: Scheibbs>
Horodyski, Bojdan: Podrecznik paleograffii ruskiy [Handbuch der russischen Paläographie],
Krakau 1951 <5b>
Horst, Arthur (Hg.): Theophrastus, Enquiry into Plants, Bd. 1, London/Harvard 1968 <1f
Papyrus>
Horstkötter, Ludger: Dokumente zu den inneren Verhältnissen der Abtei Hamborn (1396 1806), vorwiegend aus Beständen des Hauptstaatsarchivs Düsseldorf, Duisburg 1993
(Quellen und Materialien zur Hamborner Geschichte, Manuskript 8) <4: Hamborn>
Horstmann, Hans: Die Rechtszeichen der europäischen Schiffe im Mittelalter. 2. Teil. Die
heraldischen Rechtszeichen, Bremisches Jb. 51(1969)85-162 <6a>
Horváth, Eva: Die historischen Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg. Cod. hist. 101 - 240, Oldenburg 1973 (Katalog der Handschriften der Staatsund Universitätsbibliothek Hamburg 6) <5k Orte: Hamburg>
Hoskin, Philippa M.: English Episcopal Acta 13: Worcester 1218 – 1268, Oxfod 1997 <4
Worcester>
Hoskin, Philippa M.: English Episcopal Acta 22: Chichester 1215 - 1253, Oxford 2000 <4:
Chichester>
222
Houben, Hubert/Valentina Pascazio: L'inventario dell'archivio di S. Leonardo di Siponto (Ms.
Brindisim Bibl. De Leo B 61). Una fonte per la storia dell'Ordine Teutonico in Puglia,
Galatina 2010 (Acta Theutonica 6) <4: Deutscher Orden, 4: Siponto>
Houben, Hubert: Neuentdeckte Papsturkunden für den Deutschen Orden (1219-1261) im
Staatsarchiv Neapel, QFIAB 83(2003)41-82 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Houben, Hubert: Urkunden zur italienischen Rechtsgeschichte. Abschriften aus dem
Staatsarchiv Neapel im Nachlaß Julius Ficker, QFIAB 79(1999)28-98 <4: Neapel>
Houben, Hubert: Urkundenfälschungen in Süditalien. Das Beispiel Venosa. In: Die
Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH-Schriften 33,IV), S. 35-67 <3c
Venosa>
Houben, Hubert: Zur Geschichte der Deutschordensballei Apulien. Abschriften und Regesten
verlorener Urkunden aus Neapel in Graz und Wien, MIÖG 107(1999)50-140 <4:
Deutscher Orden, 4: Apulien>
Hourlier, Jacques (Hg.): La notation musicale des chants liturgiques latins. Présentée par les
moines de Solesmes, Solesmes 1963 <5a Allgemeines>
Hove, A. van: De rescriptis, Rom 1936 <2p Geschäftsgang: Audientia und Korrektor>
Hövel, E.: Bürgerliche Wappensiegel im Stadtarchiv Münster, Westfalen 18(1933)172-182
<1e Orte: Münster>
Howlett, David: Insular Inscriptions, Dublin 2001 <5j Allgemeines>
Hoyer, Fritz /Hans H. Bockwitz: Einführung in die Papierkunde, Leipzig 1941 <1f Papier>
Hrabács, József: Ein Zürcher Wappenbuch in Ungarn, Schweizer Arch. f. Her. 92(1978)43-54
<6b>
Hranitzky, K.: Wenzelsbibel. In: LexMA VIII 2193f. <5m einzelnde Handschriften>
Hruby, V.: Studie k dílu "Archivum coronae regni Bohemiae", Casopis archivní skoly
2(1925)112-127 <2i>
Hruza, Karel /Paul Herold(Hgg.): Wege zur Urkunde - Wege der Urkunde -Wege der
Forschung, Köln 2004 (Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters,
Beihefte zu J. F. Böhmer, Regesta Imperii, 24) <1b>
Huart, A.: La fantaisie en héraldique et dans les sceaux, Revue belge 21(1952)175-192 <1e
Allgemeines>
Hubatsch, Walther: Zur Echtheitsfrage der Goldbulle von Rimini Kaiser Friedrichs II. für den
Deutschen Orden 1226. In: Von Akkon bis Wien. Festschrift zum 90. Geburtstag von
Althochmeister P. Dr. Marian Tumler, Marburg 1978, S. 1-5 <2e Herrscher: Friedrich
II.;*3c>
Hubay, Ilona: Zur Provenienz der Pariser Gutenberg-Bibel, Philobiblon 26(1982 <5f>
Hubay, Ilona: Zwei Gutenberg-Bibeln im Untermaingebiet, Aschaffenburger Jb. 7(1981)95107 <5f>
Huber, A.: Über die Entstehungszeit der österreichischen Freiheitsbriefe. In: Sitzungsberichte
der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien 1860, S. 17ff. <3b Privilegium
maius>
Huber, Alexander: Das Verhältnis Ludwigs des Bayern zu den Erzkanzlern von Mainz, Köln
und Trier (1314 - 1347), Kallmünz 1983 <2e Herrscher: Ludwig der Bayer, 2e Kanzler>
Huber, Alexander: Die Originalurkunden des Bamberger Domkapitels aus dem 11. und 12.
Jahrhundert. Ihre Schrift und ihre Schreiber, 117. Bericht des Historischen Vereins
Bamberg (1981)27-39 <2q Allgemeines>
Huber, Alexander: Ungedruckte Papsturkunden Innozenz III. und Honorius III. (1198 - 1227)
für Empfänger im Bistum Augsburg, Jahrbuch des Vereins für Augsburger
Bistumsgeschichte 17(1983)7-17 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Huber, Alfons: Eine spätmittelalterliche Sammelhandschrift des Passauer Domhernn Paul
Wann in der Bibliothek des Johann-Turmair-Gymnasiums, Jahresbericht des Historischen
223
Vereins für Straubing und Umgebung 89(1988)65-81 <5k Orte: Passau, 5k Orte:
Straubing>
Huber, Axel: War die Kombination Mondsichel und Stern im Mittelalter ein Königssymbol?,
Die Kärntner Landsmannschaft (1983) H. 12 S. 12-16 <7a>
Huber, Harald: Wappen. Ein Spiegel von Geschichte und Politik, Karlsruhe 1990 <6a>
Huber, Jürg-Peter: Griffel, Feder, Bildschirmstift. Eine Kulturgeschichte der Schreibgeräte,
Stuttgart 1985 <1f Allgemeines>
Hubert, M.: Étude sur le Corpus Stigmatologicum minus, Archivum latinitatis medii aevi
38(1972)57-166 <5l>
Hubert, Marie-Clotilde (Hg.): Le statut du scripteur au Moyen-âge, Paris 2000 <5a
Allgemeines>
Hubert, Martin: Corpus stigmatologicum minus, ALMA 37(1970)14ff. und 39(1974)55ff. <5a
Allgemeines>
Hubert, Martin: Le vocabulaire de la 'ponctuation' aux temps médiévaux, ALMA
38(1972)57ff. <5l>
Hübinger, Paul Egon: Eine unbekannte Urkunde König Rudolfs von Habsburg, DA
6(1943)516-520 <2e Herrscher: Rudolf I.>
Hübl, Gunther: Die Bibliothek der Benediktinerabtei Braunau in Rohr, Bibliotheksforum
Bayern 18(1990)159-163 <5k Orte: Braunau in Rohr>
Hübner, Emil: Exempla scripturae epigraphicae Latinae a Caesaris dictatoris morte ad aetatem
Iustiniani, Berlin 1885 <5j Antike>
Hübner, Kurt: Alphabet-Inschriften auf Glocken, Greifswalder Beiträge zum Mittelalter
6(1995)371-421 <5j Allgemeines>
Hübner, O.: Mühlhäuser Wappenbuch (Bücherei deutscher Sippenwappen und Hausmarken
in Städten und Landschaften 1) <6c Mühlhausen>
Hübner, R.: Gerichtsurkunden in fränkischer Zeit, ZRG germ. 12( 1891 ) und 14(1893) <2d
Allgemeines>
Huck, Jürgen: Eine angebliche Urkunde des Königs von Dänemark für Neuss von 1270,
Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 197(1994)53-71 <3c Neuß>
Hucker, Bernd Ulrich: Eine bäuerliche Urkundenfälschung aus dem Spätmittelalter. Das
Vertragswerk zum Schutze der „Freiheit" der Siebenmeier des Stiftes Bücken von
angeblich 1163. In: Fälschungen im Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH-Schriften
33,III), S. 445-460 <3c Bücken>
Hucker, Bernd Ulrich: Kaiser Otto IV., Hannover 1990(MGH Schriften 34), darin S. 410-428
eine Prosopographie seiner Kanzleibeamten <2e Herrscher: Otto IV.>
Huemer, A.: Zur Einführung des indisch-arabischen Zahlensystems in Frankreich und
Deutschland, Zeitschrift für das österreichische Gymnasium 55(1904)# <5l>
Hufe, J.: Über die Pönformel in den Papsturkunden des Mittelalters, Diss. Berlin 1922 <2p
Bullen: innere Merkmale>
Hufnagel, Max Joseph /Fritz Frhr. von Rehlingen (Hgg.): Pfarrarchiv St. Peter in München.
Urkunden, Neustadt/Aisch 1972 <4: München, St. Peter>
Hufnagel, Otto: Caspar Schlick als Kanzler Friedrichs III., MIÖG Erg.-Bd. 8(1911)253-460
<2e einzelne Kanzleimitglieder>
Hufnagel, Otto: Caspar Schlick als Kanzler Friedrichs III., MIÖG Erg.-Bd. 8(1911)253-460
<2e Herrscher: Friedrich III.>
Hugelmann, Karl Gottfried: Die Wirkungen der Kaiserweihe nach dem Sachsenspiegel, ZRG
kan. 9(1919)1ff. <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Hughes, H. D.: A History of Durham Cathedral Library, Durham 1925 <5k Orte: Durham>
Huici, A.: Colección diplomática de Jaime I, el Conquistador, Valencia 1913 <2m>
Huillard-Bréholles, Jean-Louis-Alphonse: Examen des chartes de l‘église Romaine, contenues
dans les rouleaux dits rouleaux de Cluny, Notices et extraits des manuscrits de la
224
Bibliothèque Impériale 21,2(Paris 1865)267-363 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Huillard-Bréholles, Jean-Louis-Alphonse: Historia diplomatica Friderici Secundi, 6 Bde.,
Paris 1852/61 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Huillard-Bréholles, Jean-Louis-Alphonse: Lettre sur le trône de l'empereur Frédéric II,
Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 24(1863)139-144 <7b Throne>
Hülse, Horst: Die Inschriften der Stadt Einbeck, Wiesbaden 1996 (Die Deutschen Inschriften
42 = Göttinger Reiche 7) <5j Orte: Einbeck>
Hulshof, A.: Deutsche und lateinische Schrift in den Niederlanden (1350 - 1650),
Bonn/Utrecht 1918 <5c>
Hulter, K.: Codex Millenarius. In: LexMA II 2206 <5m einzelnde Handschriften>
Humbert, Étienne /Jean Durliat /Agostino Paravicini-Bagliani /Bernard Guillemain /Marco
Pellegrini /Mario Rosa /Joël-Benoît d'Onorio: Curie. In: Dictionnaire Historique de la
Papauté 500-531 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Hummel, Heribert /Thomas Wilhelmi: Katalog der Inkunabeln in Bibliotheken der Diözese
Rottenburg-Stuttgart, Wiesbaden 1993 (Inkunabeln in Baden-Württemberg 1) <5f, 5k Orte:
Rottenburg-Stuttgart>
Humphreys, Kenneth W.: The Early Medieval Library. In: Gabriel Silagi (Hg.), Paläogrpahie
1981, München 1981, S. 59-70 <5k Allgemeines>
Hundt, Friedrich Hector Graf: Das Cartular des Klosters Ebersberg, München 1879 (Abh. d.
k. by. Ak. d. Wiss., 3. Kl., 14. Bd., 3. Abh.) <4: Ebersberg>
Hundt, Friedrich Hector: Bayerische Urkunden aus dem XI. und XII. Jahrhundert, Abh. d.
hist. Cl. d. k. by. Ak. d. Wiss. 14,2, München 1878, S. 1-108 <4: Bayern>
Hundt, Friedrich Hector: Die Urkunden des Klosters Indersdorf, Oby. Arch. f. vaterl. Gesch.
24(1863) <4: Indersdorf>
Hundt, Friedrich Hektor Graf: Die Urkunden des Bisthums Freising aus der Zeit der
Karolinger, München 1875 (Abh. d. k. By. Ak. d. Wiss., Histor. Cl. 13,1) <4: Freising>
Hunger, H.: Geheimschriften. Byzanz. In: LexMA IV <5i Geheimschriften>
Hunger, Herbert /Otto Kresten /Ewald Kislinger /Carolina Cumpane (Hgg.): Das Register des
Patriarchats von Konstantinopel, 2. Teil: Edition und Übersetzung der Urkunden aus den
Jahren 1337 - 1350, Wien 1995 (Corpus Fontium Historiae Byzantinae 19,2) <2b Byzanz>
Hunger, Herbert: Antikes und mittelalterliches Buch- und Schriftwesen. In: Geschichte der
Textüberlieferung der antiken und mittelalterlichen Literatur I, Zürich 1961 (= Die
Textüberlieferung der antiken Literatur und der Bibel, München 2. Aufl. 1988 [dtv 4485]),
S. 27-71 <1f Allgemeines, 5a Allgemeines>
Hunger, Herbert: Prooimion. Elemente der byzantinischen Kaiseridee in den Arengen der
Urkunde, Wien 1964 (Wiener Byzantinische Studien 1) <1c Arenga, b Byzanz>
Hunger, Herbert: Schriftwesen. 1. Griechische Paläographie. In: Geschichte der
Textüberlieferung der antiken und mittelalterlichen Literatur I, Zürich 1951, S. 72-107 <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Hunger, Herbert: Schriftwesen. 2. Lateinische Paläographie. In: Geschichte der
Textüberlieferung der antiken und mittelalterlichen Literatur I, Zürich 1961, S. 108-145
<5b>
Hunger, Herbert: Studien zur griechischen Paläographie, Wien 1954 <5e Phönizische Schrift,
Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Hunt, R. W.: A manuscript from the Library of Coluccio Salutati. In: A. S. Osley, Calligraphy
and palaeography. Essays presented to Alfred Fairbank on his 70th birthday, London 1965,
S. 75-79 <5e Humanistische Schrift>
Hunt, R. W.: The library of the Abbey of St Albans. In: M. B. Psrkes/A. G. Watson (Hgg.),
Medieval scribes, manuscripts & libraries. Festschrift N. R. Ker, London 1978, S. 251-277
<5k Orte: St. Albans>
225
Huot, François: Iter helveticum, Partie V: Les manuscrits liturgiques du canton de Genève,
Freiburg/Schweiz 1990 (Spicilegii Friburgensis Subsidia 19) <5k Orte: Genf>
Hupp, O.: Deutsche Ortswappen, Bremen 1913/39 <6c Deutschland>
Hupp, O.: Die Wappenbücher vom Arlberg, Berlin o.J. (= ca. 1936) <6b>
Hupp, O.: Wider die Schwarmgeister, München 1918/9 <6a>
Hurm, Otto: Der Einfluß von Schreibhaltung und Unterlage auf die Schrift, GJb (1965)58-63
<5a Allgemeines>
Hurm, Otto: Die spitze Stahlfeder - eine Episode in der Geschichte der Schreibwerkzeuge,
GJb (1964)27-35 <5a Allgemeines>
Hurm, Otto: Johnston, Larisch, Koch. Drei Erneuerer der Schreibkunst, Wien 1955 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Hurm, Otto: Schriftform und Schreibwerkzeug. Die Handhabung der Schreibwerkzeuge und
ihr formbildender Einfluß auf die Antiqua bis zum Einsetzen der Gotik, Wien 1928 <5e
Gotische Schrift>
Huscher, Wolfgang: Kirchenfest und Herrschaftspraxis. Die Regierungszeiten der ersten
beiden Kaiser aus liudolfingischem Hause (936-983), Zeitschrift für
Geschichtswissenschaft 41(1993)24-55, 117-134 <1d>
Huschner, Wolfgang: Über die politische Bedeutung der Kanzler für Italien in spätottonischsalischer Zeit, AD 41(1995)31-47 <2e Kanzler>
Hussein, Mohamed A.: Vom Papyrus zum Codex. Der Beitrag Ägyptens zur Buchkultur,
München 1972 <1f Papyrus>
Hussl, Hans: Die Urkundensammlung des Codex Udalrici, MIÖG 36(1915)422ff. <1h
einzelne>
Hussl, Hans: Studien über die Formelbenutzung in der Kanzlei der Karolinger, Ottonen und
Salier. In: W. Erben (Hg.), Quellenstudien aus dem Historischen Seminar der Univesität
Innsbruck 5, Innsbruck 1913, S. 5-53 <2a>
Hussmann, Heinrich: Deutsche Wappenkunst, Leipzig 1942, Wiesbaden 2. Aufl. 1973 <6a>
Hussmann, Heinrich: Über das Buch, Wiesbaden 1968 <5a Allgemeines>
Hussmann, Heinrich: Über die Schrift. Ein ABC Buch. Aufzeichnungen aus meinen
Vorlesungen, Wiesbaden 1977 <5b>
Hust, C.: Stationarii. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. VII 219 <5k
Allgemeines>
Husung, Max Joseph /Friedrich Adolf Schmidt-Kunsemüller: Geschichte des Bucheinbandes.
In: Fritz Milkau/Georg Leyh, Handbuch der Bibliothekswissenschaft I, Wiesbaden 2. Aufl.
1952, S. 782-848 <5a Allgemeines>
Husung, Max Joseph: Neues Material zur Frage des Stempeldrucks vor Gutenberg. In: Aloys
Ruppel (Hg.), Gutenberg-Festschrift zur Feier des 25-jährigen Bestehens des GutenbergMusuems in Mainz, Mainz 1925, S. 66-72 <5f>
Huter, Franz: Tiroler Urkundenbuch, Innsbruck 1937ff. <4: Tirol>
Huther, A.: Die Würzburger Kanzleisprache im 14. Jahrhundert, Diss. phil. Würzburg 1913
<2q Würzburg>
Hüttenheim, Erich: Die Geheimschriften des Fürstbistums Münster unter Christoph Bernhard
von Galen 1650 - 78, Münster 1974 <5i Geheimschriften>
Huyben, J.: Een verloren gewaand handschrift van den „Liber diurnus Romanorum
Pontificum". In: Fs. Albert de meyer, Louvain 1946 (Université de Louvain. Recueil de
travaux d'histoire et de philologie 3. sér. 22), S. 255-265 <2p Bullen: Liber diurnus>
Huyghebaert, Nicolas N.: Een valse oorkonde van Graaf Boudewijn V voor de abdij Ename:
de Voogdijregeling van 1064, Annales de la Société d‘émulation de Bruges 103(1966)178196 <3c Ename>
Huyghebaert, Nicolas N.: Examen des plus anciennes chartes de l‘abbaye de Messines,
Bulletin de la Commission royale d‘histoire 121(1966)175-222 <3c Messina>
226
Huyghebaert, Nicolas N.: Quelques chartes épiscopales fausses pour Saint-Pierre au Mont
Blandin à Gand forgées aux XIIe et XIIIe siècles, Bulletin de la Commission royale
d‘histoire 142(1982)1-90 <3c gand>
Huyghebaert, Nicolas: La donation de Constantin ramenée à ses véritables dimensions, Revue
d'histoire ecclésiastique 71(1976)45-69 <3b Konstantinische Schenkung>
Huyskens, Albert: Die Aachener Krone der Goldenen Bulle, das Symbol des alten deutschen
Reiches, DA 2(1938)401-497 <7b Kronen>
Huyskens, Albert: Die deutsche Königskrönung in Aachen, Aachener Heimatgeschichte
(1924)256-266 <7c Krönung: Königskrönung>
Huyskens, Albert: Die Krönung Maximilians I. in Aachen 1486 nach einem noch
unbekannten Frühdruck, ZAGV 64/65(1952)72-99 <7c Krönung: Königskrönung>
Huyskens, Albert: Die Krönungsmähler im Reichssaal des Aacherner gotischen Rathauses,
ZAGV 66(1953)35-71 <7c Krönung: Königskrönung>
Hyde, R. C.: A dictionary for calligraphers, Mineapolis 1977 <5b>
Hye, Franz-Heinz: Der Doppeladler als Symbol für Kaiser und Reich, MIÖG 81(1973)63-100
<6a>
Hye, Franz-Heinz: Die „fünf gesalbten Könige". Ein staatstheoretischer Begriff des
Spätmittelalters. In: Kirche und Staat in Idee und Geschichte des Abendlandes. Fs.
Ferdinand Maass, Wien 1973, S. 113-119 <7c Krönung: Königskrönung>
Hye, Franz-Heinz: Die Siegel Maximilians I. von 1486 bis 1519, Numismatische Zs.
82(1967)86-107 <1e Herrscher, 2e Herrscher: Maximilian I.>
Hye, Franz-Heinz: Grundelemente der Brixner Heraldik: Das Wappen des Bistums, des
Fürstentums und des Domkapitels, Der Schlern 56(1982)260-266 <6c Brixen>
Hye, Franz-Heinz: Zur Geschichte der Helmzier des Kärntner Landeswappens, Tiroler
Heimat 57(1993)111-114 <6c Kärnten>
Hynes, Harry G.: The Privileges of Cardinals, Washington D. C. 1945 (Canon Law Studies
217) <2p Kardinäle>
I libri editi dalla Biblioteca Vaticana 1885-1947. Catalogo ragionato e illustrato, Città del
Vaticano 1947 <5k Orte: Vatikan>
I Registri della Cancelleria Angioina. Hrsg. von Riccardo Filiangieri, Bd. 1-43, Neapel 1957–
1996 <2f Anjou und später>
Ianni, Eva: Elenco dei manoscritti autografi di Giovanni Boccaccio, Modern Language Notes
86(1971)99-113 <5e Humanistische Schrift>
Idra, Lucia /Vilia Speranza: Le pergamene aragonesi dell'Archivio di S. Nicola di Bari. Il
regno di Alfonso il Magnanimo, 1441 - 1458, Bari 1991 (Memorie e documenti 9) <4:
Bari>
Ifrah, Georges: Universalgeschichte der Zahlen, Frankfurt/Main 1986 <5l>
Ihlenfeldt, A.: Klassifikation von Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV
226f. <5a Allgemeines>
Ihlenfeldt, A.: U-Haken. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. VII 557 <5a
Allgemeines>
Ihlenfeldt, A.: Venezianische Renaissance-Antiqua. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2.
Aufl. VIII 25 <5f>
Ihm, Max: Lateinische Papyri, Zentralblatt für Bibliothekswesen 16(1899)341-357 <1f
Papyrus>
Ihm, Max: Palaeographia Latina, Leipzig 1909 <5c>
Ilgen, Theodor: Die Schenkung von Kemnade und Fischbeck an Corvey i. J. 1147 und die
Purpururkunden für Corvey von 1147 und 1152, MIÖG 12(1891)603-617 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Ilgen, Theodor: Sphragistik, Leipzig 1912 <1e Allgemeines>
Illig, Heribert: Hat Karl der Große je gelebt?, Gräfelfing 1994 <3a>
227
Illuminierte Handschriften des Mittelalters in Faksimileausgaben, Monographien und
Aufsätzen, Bamberg 1997 <5m>
Imkamp, Wilhelm: Zur Neuedition der Register Papst Innocenz' III., RQ 75(1980)250ff. <2p
Register: Innozenz III.>
In principio. Incipit Index of Latin Texts [CD-ROM, 202 MB], Turnhout 1995 <8>
Informatique et histoire médiévale, Rom 1977 (Collection de l'École Française de Rome 31)
<1a>
Ing, Janet: Johann Gutenberg and his Bible, New York 1988 <5f>
Inguanez, Mauro: Diplomi inediti dei principi normanni di Capua, conti di Aversa,
Miscellanea Cassinese 3(1926)### <2f Normannen>
Inguanez, Mauro: La Scrittura Beneventana in codici e documenti dei secoli XIV e XV. In:
Scritti di paleografia e diplomatica in onore di Vincenzo Federici, Florenz 1944, S. 307314 <5e Beneventanische Schrift>
Initienverzeichnis: zu August Potthast, Regesta pontificum Romanorum (1198 - 1304),
München 1978 (MGH Hilfsmittel 2) <2p Quellen>
Innes, C.: Facsimiles of national manuscripts of Scotland, 3 Bde., Southampton 1867/71 <5c>
Innozenz II. [Innocentius II]: Epistolae et privilegia. In: PL 179, 21-686 <2p Register: 12.
Jahrhundert>
Innozenz III. [Innocentius III]: Innocentii Papae III ... Regesta ... . In: PL 214 - 217 <2p
Register: Innozenz III.>
Innozenz III. [Innocentius III]: Regestum ... super negotio ... Imperii ..., Rom 1927 (Codici
Vaticani riprodotti fototipicamente, Series maior, XV) <2p Register: Innozenz III.>
Innozenz IV. [Innocentius IV]: Les registres d'Innocent IV ..., 4 Bde., Paris 1884/1921 <2p
Register: spätere Zeit>
Innozenz VI. [Innocentius VI]: Innocent VI. Lettres secrètes et curiales, Paris 1959 <2p
Register: spätere Zeit>
Instinsky, H. U.: Bischofsstuhl und Kaiserthron, München 1955 <7b Throne>
Instinsky, H. U.: Die Siegel des Kaisers Augustus, ### 1962 <1e Allgemeines, 2b Kaiser>
Instinsky, H. U.: Offene Fragen um Bischofsstuhl und Kaiserthron, RQ 66(1970)66-77 <7b
Throne>
Iñurrieta Ambrosio, E.: Colección diplomática del archivo municipal de Salvatierra 1256 1400, 1989 <4: Salvatierra>
Iozzi, Olivierio: Series patrum cardinalium a diplomatis Pont. Max. (italice vicecancellieri)
Rom 1903 <2p Behörden: einzelne Personen, 2p Behörden: Kanzlei>
Irgang, W./N. Kersten (Hgg.): Stadn, Aufgaben und Perspektiven territorialer
Urkundenbücher im östlichen Europa, 1998 <4 Osteuropa>
Irigoin, Jean: Les premiers manuscrits grecs écrits sur papier et le problème du bombycin,
Scriptorium 4(1950)194-204 <1f Papier>
Irigoin, Jean: L'onciale grecque de type copte, Jb. Österr. Byz. Ges. 8(1959)29-51 <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Irogoin, Jean: Les origines paléographiques et épigraphiques de la typographie grecque. In:
Mariarosa Cortesi/Enrico V. Maltese (Hgg.), Dotti bizantini e libri greci nell‘Italia del
secolo XV. Atti del convegno internazionale Trento 22 - 23 ottobre 1990, Neapel 1992, S.
13-28 und 24 Abb. <5f>
Irtenkauf, Wolfgang /Herrad Spilling: Die datierten Handschriften der Württembergischen
Staatsbibliothek Stuttgart. Teil I: Ehemalige Hofbibliothek, Stuttgart 1991 (Datierte
Handschriften in Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland 3) <5k Orte: Freiburg>
Irtenkauf, Wolfgang /Ingeborg Krekler: Die Handschriften der ehemaligen Hofbibliothek
Stuttgart 2,2: Codices Historici, Wiesbaden 1975 (Die Handschriften der
Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart II) <5k Orte: Stuttgart>
Irving, John: The Manual of Flag Etiquette, London 1938 <6d Fahnen>
228
Iselius, Johannes Rudolphus /Hans Martin Schaller: Petrus de Vinea, Friderici II. Imperatoris
epistulae, Hildesheim 1991 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Isenmann, Moritz: Die Verwaltung der päpstlichen Staatsschuld in der Frühen Neuzeit, 2005
(Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 179) <2p Behörden:
Kammer>
Isler, E.: Thurgauische Familienwappen, Thurgauer Jb. 14(1938)31-33 <6c Thurgau>
Ispherding, Anne (Hg.): Meister der Schrift Hermann Zapf. Kalligraph, Schriftdesigner,
Typograph , Buchgestalter, Nürnberg 2002 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Israel, Friedrich /Walter Möllenberg: Urkundenbuch des Erzstifts Magdeburg, Magdeburg
1937ff. <4: Magdeburg>
Israel, Uwe: Der Papst und die Urkunde an der Wand. Innozenz III. (1198 – 1216) in Subiaco,
QFIAB 84(2004)69-102 <5j Orte: Rom>
Italia Pontificia: 10 Bde., Berlin 1906/66 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Iten, Albert /Ernst Ziegler: Die Siegelsammlung der Korporation Zug, Zuger Neujahrsbl.
(1976)32-52 <1e Orte: Zug>
Ivanov-Barich, Emil: Wichtige Urkunden zur Geschichte von Kloster und Gemeinde
Münchaurach, 2008 (Quellen zur Heimatgeschichte 5) <4 Münchaurach>
Ives, George B. (Hg.): Champ fleury by Geofrey Tory, New York 1927 <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Ivy, G. S.: The Bibliography of the Manuscript Book. In: Francis Wormald/C. E. Wright, The
English Library before 1700, London 1958, S. ### <5a Bibliographien>
Jäck, Carl: Vorzeichnungen in Buchstaben und Zügen ..., 2 Bde., Berlin 1800 <5g einzelne
Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Jack, Horst-Rüdiger: Die Bestände des Staatsarchivs Wolfenbüttel, 2005 (Veröffentlichungen
der Niedersächsischen Archivverwaltung 60) <1i>
Jackowski, Leo: Die päpstlichen Kanzleiregeln und ihre Bedeutung für Deutschland, AfkKR
90(1910)3-47, 197-235, 432-463 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, leitfäden>
Jackson, Donald: Alphabet. Die Geschichte vom Schreiben, Frankfurt/Main 1981= The Story
of Writing, London 1981 <5b>
Jackson, Richard A.: Les manuscrits des ordines de couronnement de la bibliothèque de
Charles V, roi de France, Le moyen âge 82(1976)67-88 <7c Krönung: Ordines>
Jackson, Richard A.: Ordines Coronationis Franciae. Texts and Ordines for the Coronation of
Frankish and French Kings and Queens in the Middle Ages I, Philadelphia 1995 <7c
Krönung: Ordines>
Jacobi, Franz: Die deutsche Buchmalerei in ihren stilistischen Entwicklungsphasen, München
1923 <5m>
Jacobs, Eduard (Hg.): Urkundenbuch des in der Grafschaft Wernigerode gelegenen Klosters
Ilsenburg, Halle 1877 (Geschichtsquellen der Provinz Sachsen 6) <4: Ilsenburg>
Jacobs, Eduard: Urkundenbuch des in der Grafschaft Wernigerode gelegenen Klosters
Drübeck vom Jahr 877 - 1594, Halle 1874 <4: Drübeck>
Jaeger, Adolf: Stellung und Tätigkeit der Schreib- und Rechenmeister (Modisten) in Nürnberg
im ausgehenden Mittelalter und zur Zeit der Renaissance. Ein Beitrag zur Geschichte eines
ringenden und strebenden Mittelstandes aus der Zeit der Blüte und des beginnenden
Verfalls der Reichsstadt, Diss. masch. Erlangen 1925 <5g Allgemeines>
Jaeger, Julius: Urkundenbuch der Stadt Duderstadt bis zum Jahre 1500, Hildesheim 1885 (ND
Osnabrück 1977) <4: Duderstadt>
Jaffé, Ph.: Regesta Pontificum Romanorum a condita ecclesia ad a. post Chr. n. MCXCVIII, 2
Bde., Leipzig 2. Aufl. 1885/8 (bearb. v. F. Kaltenbrunner/P. Ewald/S. Loewenfeld) <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
229
Jäger, Ute: Die Regesten der Reichsstadt Weißenau, 2 Bde., Neustadt/Aisch 2003
(Veröffentlichungen der Gesellschaft für fränkische Geschichte III 9) <4: Weißenau>
Jägers, G. J. M.: Catalogus vn de handschriftencollectie van het Rijksarchief in Limburg,
Maastircht 1991 <5k Orte: Limburg>
Jäger-Sunstenau, Hanns: General-Index zu den Siebmacherschen Wappenbüchern 1605 1961, Graz 1964 <6a>
Jäger-Sunstenau, Hanns: Konkordanzen und Auflösung der Abkürzungen zum
Siebmacherschen Wappenwerk, Neustadt/Auisch 1986 <6a>
Jaitner, K.: Chiericati (Chieregati), Francesco (1478 - 1539), Diplomat, Bischof von Teramo.
In: 3LThK II 1040 <2p Behörden: einzelne Personen>
Jaitner, Klaus (Hg.): Urkundenbuch des Klosters Ebdorf, Hildesheim 1985 <4: Ebdorf>
Jaitner, Klaus: Chiericati (Chieregati), Leonello (1443 - 1506), Diplomat, Bischof von
Concordia. In: 3LThK II 1040 <2p Behörden: einzelne Personen>
Jaitner, Klaus: Conti, Sigismondo de (1432 - 1512), Humanist u. päpstl. Sekretär. In: 3LThK
II 1307 <2p Behörden: einzelne Personen>
Jaitner, Klaus: Der Hof Clemens' VIII. (1592 – 1605). Eine Prosopographie, QFIAB
84(2004)137-331 <2p Behörden: Kurie und Kapelle, 2p Behörden: Kanzlei, 2p Behörden:
einzelne Personen>
Jakobi, Christine: Buchmalerei. Ihre Terminologie in der Kunstgeschichte, Berlin 1991 <5a
Allgemeines, 5m>
Jakobs, Hermann: Anmerkungen zur Urkunde Benedikts VIII. für Bernward von Hildesheim
(JL 4036) und zu den Anfängen von St. Michael, Niedersächsisches Jahrbuch
66(1994)199-214 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Jakobs, Hermann: Das Hirsauer Formular und seine Papsturkunde. In: Klaus Schreiner (Hg.),
Hirsau - St. Peter und Paul II, Stuttgart 1991, S. 85-100 <2p Quellen>
Jakobs, Hermann: Eugen III. und die Anfänge europäischer Stadtsiegel nebst Anmerkungen
zum Bande 4 der Germania Pontificia, Köln 1980 (Studien und Vorarbeiten zur Germania
Pontificia 7) <1e Allgemeines>
Jakobs, Hermann: Quelques remarques sur les plus anciens privilèges pontificaux de l‘abbaye
de Fulda. In: Falsos y falsificaciones de documentos diplomáticos en la edad media,
Zaragoza 1991, S. 123-144 <3c Fulda>
Jakobs, Hermann: Regesta Pontificum Romanorum iubente academia Gottinensi congregata.
Germania Pontificia 4: Provincia Maguntinensis, pars 4: S. Bonifatius, Archidioecesis
Maguntinensis, Abbatia Fuldensis, Göttingen 1978 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Jakobs, Hermann: Rom und Trier 1147. Der adventus papae als Ursprungszeugnis der
rheinischen Stadtsiegel. In: Hanna Vollrath /Stefan Weinfurter (Hgg.), Köln. Stadt und
Bistum in Kirche und Reich des Mittelalters. Fs. Odilo Engels, Köln 1993 (Kölner
Historische Abh. 39), S. 349-365 <7c adventus regis>
Jakobs, Hermann: Zu den neuen Thesen über die Fuldaer Papsturkunden, DA 37(1981)792ff.
<3c Fulda>
Jaksch, August von /H. Wiesner: Monumenta historica ducatus Carinthiae, 4+1 Bde.,
Klagenfurt 1896/1915 <4: Kärnten>
Jamees, A.: De oorkonden van Pitsenburg, commanderij van de Duitse Ridderorde te
Mechelen (1190 - 1794), 2 Bde., Antwerpen 1991/3 <4: Deutscher Orden, 4: Mechelen,
4: Pitsenburg>
Jamees, A.: De oorkonden van Pitsenburg. Commanderij van de Duitse Ridderorde te
Mechelen (1190 – 1794), Teil 3, Antwerpen 1996 <4: Pitsenburg>
Jamison, Evelyn: Eine Urkunde Celestins III. für S. Crisanto di Filetto, QFIAB 36(1956)321323 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
230
Jamison, Evelyn: La carriera del logoteta Riccardo di Taranto e l‘ufficio del logoteta Sacri
Palatii del Regno Normanno di Sicilia e d‘Italia Meridionlae. In: Atti del II Congresso
Storico Pugliese e del Convegno internazionale di Studi Salentini, Bari o.J. [= 1953] <2f
Normannen>
Jammers, Ewald: Die paläofränkische Neumenschrift, Scriptorium 7(1953)235ff. <5a
Allgemeines, 5l>
Jammers, Ewald: Tafeln zur Neumenkunde, Tutzing 1965 <5a Allgemeines, 5l>
Jammes, André: Académisme et Typographie. The Making of the Romain du Roi, Journal of
the Printing Historical Society 1(1965)71-95 <5f>
Jammes, André: La réforme de la typograhpie royale sous Louis XIV, le grandjean, Paris
1985 <5f>
Jänichen, Hans: Zur Herkunft der Reichenauer Fälscher des 12. Jahrhunderts. In: Helmut
Maurer (Hg.), Die Abtei Reichenau, Sigmaringen 1974, S. 277-287 <3c Reichenau>
Janicke, K.: Urkundenbuch der Stadt Quedlinburg, 2 (?) Bde., Halle 1882 (?)
(Geschichtquellen der Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete 2) <4: Quedlinburg>
Janicke, Karl /H. Hoogeweg: Urkundenbuch des Hochstifts Hildesheim und seiner Bischöfe,
5 Bde., Leipzig 1896/1911 <4: Hildesheim>
Jänig, Carolus: Liber confraternitatis B. Marie de anima Teutonicorum de Urbe, Romae 1875
<2p Behörden: einzelne Personen>
Janini, J.: Manuscritos litúrgicos de las bibliotecas de España, 2 Bde., ### 1980 <5k Orte:
Spanien>
Janotta, Edith Christine (Hg.): Die Urkunden [Friedrichs III.] und Briefe aus Klosterarchiven
im Bayerischen Hauptstaatsarchiv (München), Wien 1983(Regesten Kaiser Friedrichs III.
(1440 - 1493), nach Archiven und Bibliotheken geordnet, 2) <2e Herrscher: Friedrich III.>
Jansen, Franz: Die Helmarshausener Buchmalerei zur Zeit Heinrichs des Löwen, Hildesheim
1933 <5m>
Jansen, Max: Zum päpstlichen Urkunden- und Taxwesen um die Wende des 14. und 15.
Jahrhunderts, In: Festgabe Karl Theodor von Heigel, München 1903, S. 146-159 <2p
Geschäftsgang: Taxen>
Jansen, Max: Papst Bonifatius IX. und seine Beziehung zur deutschen Kirche, Freiburg 1904
<2p Behörden: Kammer>
Janson, Tore: A Natural History of Latin, 2004 <8>
Jantzen, H.: Ottonische Kunst, München 1947 <5m>
Janzen, Stefan: Pergament: Herstellung, Bearbeitung und Handel in Bildern des 10.-18.
Jahrhunderts, in: Peter Rück (Hg.), Pergament. Geschichte, Struktur, Restaurierung,
Herstellung, Sigmaringen 1991 (Historische Hilfswissenschaften 2) S. 391-414 <1f
Pergament>
Janzen, Stefan: Über das Rasorium. Die Zurichtung von Beschreibstoffen durch
mittelalterliche Schreiber. In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer, Marburg 1992, S.
193-210 <1f Pergament>
Janzin, Marion /Joachim Günter: Das Buch vom Buch. 5000 Jahre Druckgeschichte,
Hannover 32007 <5f>
Jarck, H.-R.: Urkundenbuch der Stadt Osnabrück, 1989 <4: Osnabrück>
Jarck, H.-R.: Urkundenbuch des Klosters Iburg, 1985 <4: Iburg>
Jarck, H.-R.: Urkundenbuch des Klosters Rinteln 1224 – 1563, 1982 <4: Rinteln>
Jarck, Hans-Heinrich: Urkundenbuch des Klosters Osterholz, Hildesheim 1982 (Bremer
Urkundenbuch 8) <4: Osterholz>
Jaritz, G.: Schirm. In: LexMA VII 1467 <7b andere Insignien>
Jaroschka, Walter: Die Klostersäkularisation und das bayerische Hauptstaatsarchiv. In: Glanz
und Ende der Klöster, München 1991, S. 98-107 <1i>
231
Jaschke, Helmut: "Das persönliche Regiment" Clemens VIII. - Zur Geschichte des
päpstlichen Staatssekretariats, RQ 65(1970)133ff. <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Jäschke, Kurt-Ulrich/Peter Thorau (Hgg.): Die Regesten des Kaiserreichs unter Rudolf,
Adolf, Heinrich VII., 1272 – 1313. Vierte Abteilung: Heinrich VII. 1288/1308 – 1313. 1.
Lieferung 1288/1308 – August 1309, Wien 2006 (Regesta Imperii 6/4,1) <2e Herrscher:
Heinrich VII.>
Jäschke, Kurt-Ulrich: Bonifatius und die Königssalbung Pippins des Jüngeren. In: Hermann
Bannasch/Hans-Peter Lachmann (Hgg.), Aus Geschichte und ihren Hilfswissenschaften.
Fs. für Walter Heinemeyer zum 65. Geburtstag, Marburg 1979 (Veröffentlichungen der
Historischen Kommission für Hessen 40), S. 25-54 <7c Krönung: Königskrönung>
Jäschke, Kurt-Ulrich: Frühmittelalterliche Festkrönungen?, HZ 211(1970)556-588 <7c
Krönung: Königskrönung>
Jäschke, Kurt-Ulrich: Königskanzlei und imperiales Königtum im 10. Jahrhundert,
Historisches Jahrbuch 84(1964)### <2e Allgemeines>
Jäschke, Kurt-Ulrich: Zum Würzburger Urkundenwesen im hohen Mittelalter, ZBLG
34(1971)374-389 <2q Würzburg>
Jasinski, Tomasz: Zlota Bulla Fryderyka II dla zakonu krzyzackiego z roku czekomo 1226 [=
Die goldene Bulle Friedrichs II. für den Deutschen Orden angeblich aus dem Jahre 1226],
Rocziniki Historyczne 60(1994)106-161 <3c Deutscher Orden>
Jasper, Detlev: Ein Brief Alexanders II. an Abt Ivo I. von Saint-Denis. In: Richard H.
Helmholtz (Hg.), Grundlagen des Rechts. Festschrift für Peter Landau zum 65. Geburtstag,
Paderborn 2000, S. 138f. <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Jasper, Detlev: Inveni in canonibus apostolorum … Zu einer mittelalterlichen Fälschung auf
Papst Clemens I. In: Hubert Mordek (Hg.), Papsttum, Kirche und Recht im Mittelalter.
Festschrift Horst Fuhrmann, Tübingen 1991, S. 201-213 <3c>
Jauernig, Reinhold: Gedanken zum kirchlichen Siegelwesen, Arch 11()29ff. <1e
Allgemeines>
Javierre Mur, Aurea: Privilegios Reales de la Orden de Montesa en la Edad Media. Catálogo
de la serie existente en el Archivo Histórico Nacional, Madrido.J. <4: Montesa>
Jean, Georges: L'écriture, mémoire des hommes, Paris 1987 <5a Allgemeines>
Jean, Georges: Writing The Story of Alphabets and Script, New York 1992 <5a Allgemeines>
Jedin, Hubert: Analekten zur Reformtätigkeit der Päpste Julius III. und Paulus IV., RQ
43(1935)87-156 <2p Quellen>
Jedin, Hubert: Die Kosten der päpstlichen Bestätigung für die geplante Universität Duisburg,
RQ 64(1969)218-228 <2p Geschäftsgang: Taxen>
Jedin, Hubert: Eine bisher unbekannte Denkschrift Tommaso Campeggios über die Reform
der römischen Kirche. In: Festgabe J. Lortz, hgg. R. Iserloh/P. Manns, I, Baden-Baden
1958, S. 405-417 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Jedin, Hubert: Giovanni Gozzadini, ein Konziliarist am Hofe Julius' II., RQ 47(1939)193-367
<2p Behörden: einzelne Personen>
Jedin, Hubert: Tommaso Campeggio (1485 - 1564), Münster 1957 <2p Behörden: einzelne
Personen>
Jedlitschka, Karsten: Das Archiv des Deutschen Historischen Instituts in Rom. Geschichte
und Bestände, QFIAB 86(2006)1-40 <1i, 4: Rom>
Jeffery, Lilian H. /Anna Morpurgo-Davies: PoinikastaV and poinikazen. BM 1969.4-2.1, a
new archaic inscription from Crete, Kadmos 9(1970)118-154 <5j Antike>
Jemolo, Viviana /F. di Cesare: Catalogo dei manoscritti in scrittura latina datati o databili, 2
Bde., Turin 1971/82 <5k Allgemeines>
Jemolo, Viviana /Mirella Morelli (Hgg.): Guida a una descrizione uniforme dei manoscritti e
al loro censimento, Rom 1990 <5k Allgemeines>
232
Jenkinson, Hilary: A Guide to Seals in the Public Record Office, London 1954 <1e
Allgemeines>
Jenkinson, Hilary: Paleography and the practical Study of court hand, Cambridge 1915 <5e
Neuzeitliche Schrift>
Jenkinson, Hilary: The Later Court Hands in England from the 15th to the 17th Century.
Illustrated chiefly from the commonpaper of the Scrivener‘s Company of London, the
English writing masters and the Public Record, 2 Bde., Cambridge 1927 <5d>
Jenks, Stuart: Frauensiegel in den Würzburger Urkunden des 14. Jahrhunderts, ZBLG
45(1982)541-553 <1e Orte: Würzburg, 9>
Jensen, Hans: Die abendländischen Schriftformen in historischer Entwicklung, Archiv für
Buchgewerbe und Gebrauchsgraphik 76(1939)1-21 <5b>
Jensen, Hans: Die Schrift in Vergangenheit und Gegenwart, Berlin 2. Aufl. 1958, 3. Aufl.
1969 (ND 1984) <5b>
Jensen, Hans: Geschichte der Schrift, Hannover 1925 <5b>
Jequier, L.: Sigillographie neuchâteloise, Schweiz. Archiv für Heraldik 49(1935)10-16, 5356, 79-86 <1e Orte: Neuchâtel>
Jessen, Peter: Meister der Schreibkunst aus drei Jahrhunderten, Stuttgart 1923/36 <5g
Allgemeines>
Joachim, Erich /Walther Hubatsch: Regesta Historico-Diplomatica Ordinis S. Mariae
Theutonicorum 1198 - 1525, Göttingen 1948ff. <4: Deutscher Orden>
Joerß, H.: Zeugen der Schreibmeisterkunst vergangener Zeiten, Mecklenburger Monatshefte
12(1936)64f. <5g Allgemeines>
Joester, Ingrid: Urkundenbuch der Abtei Steinfeld, Köln/Bonn 1976 <4: Steinfeld>
Johanek, Peter: Der Markt von Schwäbisch Hall, Kloster Komburg und das Herzogtum
Würzburg. Zur Kritik der Urkunde Bischof Gebhards vom 10. Februar 1156,
Württembergisch Franken (1980)27-62 <3c Würzburg>
Johanek, Peter: Die "Karolina de ecclesiastica libertate", Blätter für deutsche
Landesgeschichte 114(1978)797-831 <2p Bullen: innere Merkmale>
Johanek, Peter: Die Frühzeit der Siegelurkunde im Bistum Würzburg, Würzburg 1969
(Quellen und Forschungen zur Geschichte des Bistums und Hochstifts Würzburg 20) <2q
Würzburg>
Johanek, Peter: Die Gründung von St. Stephan und Neumünster und das ältere Würzburger
Urkundenwesen, Mfr. Jb. 31(1979)32-68 <2q Würzburg>
Johanek, Peter: Die karolingischen Diploma der Francia orientalis. In: Jan Bistricky,
Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de
Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 115-125 <2d Allgemein>
Johanek, Peter: Die Raffelstetter Zollordnung und das Urkundenwesen der Karolingerzeit. In:
Helmut Maurer/Hans Patze (Hgg.), Fs. Berent Schwineköper, 1982 , S. 87-103 = Willibald
Katzinger/Gerhart Marckhgott (Hgg.), Baiern, Ungarn und Slawen im Donauraum, 1991
(Forschungen zur Geschichte der Städte und Märkte Österreichs 4), S. 211-229 <2d
Allgemeines>
Johanek, Peter: Ein Mandat Hadrians IV. für die Mönche von Seeon und die Ordensreform in
der Kirchenprovinz Salzburg, StMBO 83(1972)162-175 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Johanek, Peter: Herrscher: Diplom und Empfängerkreis. Die Kanzlei Ludwigs des Frommen
in der Schriftlichkeit der Karolingerzeit. In: Rudolf Schieffer (Hg.), Schriftkultur und
Reichsverwaltung unter den Karolingern. Referate des Kolloquiums der NordrheinWestfälischen Akademie der Wissenschaften am 17./18. Februar 1994 in Bonn, Opladen
1996 (Abhandlungen der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften 97), S.
167-188 <2d Herrscher: Ludwig der Fromme>
233
Johanek, Peter: Probleme einer zukünftigen Edition der Urkunden Ludwigs des Frommen. In:
P. Godman, Charlemagne's Heir, Oxford 1990, S. 409-424 <2d Herrscher: Ludwig der
Fromme>
Johanek, Peter: Zur Geschichte der Reichskanzlei unter Friedrich Barbarossa, MIÖG
86(1978)27-45 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Johanek, Peter: Zur rechtlichen Funktion von Traditionsnotiz, Traditionsbuch und früher
Siegelurkunde. In: Recht und Schrift im Mittelalter, Sigmaringen (Vorträge und
Forschungen 23), S. 131-163 <1g Allgemeines>
Johannes Ciampini: De abbreviatorum de parco maiore ..., ### <2p Behörden: Kanzlei>
Johannes VIII., Register. In: MGH Epp. 7 <2p Register: ältere Zeit>
Johannes XXI.: Les registres de Grégoire X et de Jean XXI, Paris 1892/1906, Index 1960 <2p
Register: spätere Zeit>
Johannes XXII.: Jean XXII (1316 - 1334). Lettres communes analysées d‘après les registres
dits d‘Avignon et du Vatican, 13 Bde., Paris 1904/33; Index 3 Bde., Paris 1935/47 <2p
Register: spätere Zeit>
Johannsen, Johann: Die Reinfelder Gründungsurkunden, Zeitschrift der Gesellschaft für
Schleswig-Holsteinische Geschichte 25(1895)1-58 <3c Reinfelden>
John, Herwig: Wappenbuch des Landkreises Karlsruhe. Wappen - Siegel - Dorfzeichen, ###
1987 <1e Orte: Karlsruhe>
John, James J.: Auszeichungsschriften. In: LexMA I 1259f. <5a Allgemeines>
John, James J.: Latin Paleography. In: James M. Powell, Medieval Studies. An Introduction,
Syracuse N.Y. 1976, S. 1-68 <5b>
John, James J.: Paleography, Western european. In: DictMA IX 334-351 <5b>
Johnen, Christian: Allgemeine Geschichte der Kurzschrift, Berlin 3. Aufl. 1928, 4. Aufl. 1940
<5i andere Schnellschriften>
Johnen, Christian: Geschichte der Stenographie im Zusammenhang mit der allgemeinen
Entwicklung der Schrift und der Schriftkürzung. 1. Die Schriftkürzung und Kurzschrift im
Altertum, Mittelalter und Reformationszeitalter, Berlin 1911 <5i andere Schnellschriften>
Johnen, Christian: Kurzgefaßte Geschichte der Stenographie, Berlin 1917 <5i andere
Schnellschriften>
Johnson, Alfred Forbes /Stanley Morison: The Chancery Types of Italy and France, The
Fleuron 3(1924)23-51 <5f>
Johnson, Alfred Forbes: A Catalogue of Italian Writing-Books of the sixteenth century,
Signature n.s. 10(1950)22-48 <5g Allgemeines>
Johnson, Alfred Forbes: A History of the old English Letter Foundries, London 1887 <5f>
Johnson, Alfred Forbes: Giovam Baptista Verini. Luminario or the third Chapter of the Liber
Elementorum Litterarum on the Construction of Roman Capitals, Cambridge,
Mass./Chicago 194 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Johnson, Alfred Forbes: Type Designs. Their History and Development, London 1934, 3.
Aufl. 1966 <5f>
Johnson, C.: The last chancellor of Henry I., EHR 67(1952)392 ??? <2h>
Johnson, Ch.: The Keeper of Papal Bulls. In: Essays in Medieval History Presented to
Thomas Frederik Tout, Manchester 1925 (ND Freeport 1967), S. 135-138 <2p Siegel>
Johnson, Charles /Hilary Jenkinson: English Court Hand, A. D. 1066 to 1500. Illustrated
chiefly from the Public Record, 2 Bde., Oxford 1915 (ND New York 1967) <5c>
Johnson, D. P.: English Episcopal Acta 26: London 1189 – 1228, Oxford 2003 <4 London>
Johnson, Richard Ronald: The Role of Parchment in Greco-Roman Antiquity, Diss. Los
Angeles 1968 <1f Pergament>
Johnston, Edward /Heather Child /Justin Howes (Hgg.): Lessons in Formal Writing, New
York 1986 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Johnston, Edward: Formal penmanship (hg. H. Child), ### 1971 <5g Allgemeines>
234
Johnston, Edward: Hand- und Inschriftalphabete, Leipzig 1922 <5a Allgemeines>
Johnston, Edward: House of David, his inheritance: a book of sample scripts (hg. J. P.
Harthan), 1966 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Johnston, Edward: Lessons in Formal Writing, ed. Heatger Child and J. Hoves, London 1986
<5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Johnston, Edward: Manuscript and Inscription Letters, 1909 <5a Allgemeines>
Johnston, Edward: Schreibschrift, Zierschrift und angewandte Schrift, 2. dt. Aufl. Leipzig
1921, 5. dt. Aufl. Braunschweig o.J. <5a Allgemeines>
Johnston, Edward: Writing & Illuminating & Lettering, London 2. Aufl. 1939 <5a
Allgemeines>
Johnston, Priscilla: Edward Johnston, London 1959 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Johrendt, Jochen: Ein bisher unbekannter Kardinal in einem neu entdeckten feierlichen
Privileg Innocenz' III.?, Römische Historische Mitteilungen 48(2006)157-170 <2p
Kardinäle>
Joliffe, J. W. (Hg.): Geoffroy Tory, champ Fleury, Au quek est contenu Lart & Science de la
deue & vraye Proportiõ des Lettres Attiques, quõn dit autremêt Lettres Antiques, &
vulgairement Lettres Romaines proportionnees selon le Corps & Visage humain, Paris
1529 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Jolliet: Les Écritures secrètes dévoilées, Paris 1887 <5i Geheimschriften>
Joly, A.: Étude sur Jacques Sadolet (1477 - 1547), Caen 1856 (ND Genf 1970) <2p Behörden:
einzelne Personen>
Jones Leslie, Webber: The Art of Writing at Tours from 1000 to 1200 A. D., Speculum
15(1940)286-298 <5e Gotische Schrift>
Jones, Adrienne: Crown Imperial, The Connoisseur 272(1979)86-89 <7b Kronen>
Jones, Leslie Webber: Pricking systems in New York manuscripts. In: Miscellanea Giovanni
Mercati 6, Città del Vaticano 1946 (Studi e testi 126) <5a Allgemeines>
Jones, Leslie Webber: Prickings as Clues to Date and Origin: the Eighth Century,
Mediaevalia et Humanistica 14(1962)15-22 <5a Allgemeines>
Jones, Leslie Webber: The Script of Cologne from Hildebald to Hermann, Cambridge, Mass.
1932 (The Medieval Academy of America, Publ. 10) <5e Karolingische Minuskel>
Jones, Leslie Webber: The Script of Tours in the tenth century, Speculum 14(1939)179ff. <5e
Karolingische Minuskel>
Jones, Leslie Webber: The Scriptorium at Corbie, Speculum 22(1947)191ff., 375ff. <5e
Karolingische Minuskel>
Jones, Leslie Webber: Where are the Prickings?, Transactions of the American Philological
Association 75(1944)71-86 <5a Allgemeines>
Jones, M.: Hosenbandorden. In: LexMA V 131f. <6d Orden>
Jordan, Edouard: Un diplôme inédit de Conradin, MAH 14(1894)451-457 <2e Herrscher:
Konradin>
Jordan, Edouard: Zur Chronologie der Briefe der Berardus-Sammlung, MIÖG 23(1902)481486 <1h einzelne>
Jordan, Karl: Die älteren Urkunden des Klosters Pfävers, Zs. f. schw. Gesch. 15(1935)1ff.
<3c Pfävers>
Jordan, Karl: Die Entstehung der römischen Kurie, ZRG kan. 28(1939)97-152 = Darmstadt
1973 (Libelli 91) <2p Allgemeines, 2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Jordan, Karl: Die päpstliche Verwaltung im Zeitalter Gregors VII., Studi Gregoriani
1(1947)111-135 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Jordan, Karl: Die Urkunde Heinrichs IV. für Herzog Ordulf von Sachsen vom Jahre 1062, AD
10/11(1963/4)53-66 <2e Herrscher: Heinrich IV.>
235
Jordan, Karl: Die Urkunden Heinrichs des Löwen, Herzogs von Sachsen und Bayern, Leipzig
1941(MGH Laienfürsten- und Dynastenurkunden) <2e Herrscher: Heinrich der Löwe>
Jordan, Karl: Ravennater Fälschungen aus den Anfängen des Investiturstreites, AUF.
15(1938)426-448 <3c Ravenna>
Jordan, Karl: Zu den ältesten Urkunden für die Hamburger Neustadt, AD 29(1983)209ff. <3c
Hamburg>
Jordan, Reinhold: Das Schweinfurter Stadtwappen, Schweinfurt 2005 (Numismatische
Gesellschaft Schweinfurt 48) <6c: Schweinfurt>
Jörn, Erhard und Rudolf: Das Meisterlied von Goslar. Der Beitrag einer vermeintlichen
Fälschung zur Aufhellung des Dunkels der mittelalterlichen Geschichte Goslars und des
Harzer Bergbaus, Teil I (775 – 1125), Hildesheim 1992 <3c Goslar>
Jostes, F.: Die Kaiser- und Königsurkunden des Osnabrücker Landes, Münster ca. 1900 <2e
Regesten mehrerer Herrscher>
Jouguet, P.: Les papyrus latins d'Égypte, Revue des Etudes latines III 125, S. 35-50 <1f
Papyrus>
Jouhanneaud, Paul (Hg.): Dictionnaire dogmatique, historique, ascétique et pratique, des
indulgences, Paris 1862 <2p Allgemeines>
Juchhoff, Rudolf: Das Fortleben mittelalterlicher Schreibergewohnheiten in den
Druckschriften des XV. Jahrhunderts, Beiträge zur Inkunabelkunde N.F. 1(1935)65-77 =
R. J., Kleine Schriften zur Frühdruckforschung, Bonn 1973, S. 17-34 <5f>
Juchhoff, Rudolf: Urteilsspruch und Eidesleistung im Helmaspergerschen
Notariatsinstrument, Köln 1951 <5f>
Juchhoff, Rudolf: Wandlungen des Gutenbergbildes, Zentralblatt für Bibliothekswesen
5/6<?>(1940<?>)202-214 <5f>
Jugie, Pierre /François Jankowiak: Chapelain pontifical. In: Dictionnaire Historique de la
Papauté 342-344 <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Jules, Th.: Le Concordat de 1516, ses origines, son histoire au XVIe siècle, 1910 <2p
Quellen>
Julien, H.: La tachygraphie italienne du Xe siècle, Paris 1887 <5i andere Schnellschriften>
Jullien de Pommerol, Marie-Henriette /Jacques Monfrin: La bibliothèque pontificale à
Avignon et à Peñiscola pendant le grand schisme d‘occident et sa dispersion. Inventaires et
concordances, Rom 1991 (Collection de l'École Française de Rome 141) <5k Orte:
Päpste>
Jünemann, Joachim: Die Löwensiegel der Stadt Dransfeld, Göttinger Jb. 24(1976)31-50 <1e
Orte: Dransfeld>
Jung, Rudolf: Das Frankfurter Stadtarchiv. Seine Bestände und seine Geschichte,
Frankfurt/Main 1909 (?) <4: Frankfurt/Main>
Jungmann, Joseph Andreas: Symbolik der katholischen Kirche, Stutgart 1960 <7a>
Juraschek, Franz: Die Reihung der Traditionen im Passauer "codex antiquissimus", MIÖG
66(1958)276-305 <2q Passau>
Jurot, Romain: Catalogue des incunables du Fonds ancien de la Bibliothèque cantonale
jurassienne à Porrentruy, Dietikon Zürich <5k Orte: Porrentruy>
Jusselin, Maurice: La Chancellerie de Charles le Chauve d'après les notes Tironiennes, Le
Moyen Age 33(1922)18ff. <2d Herrscher: Karl der Kahle, 5i Tironische Noten>
Jusselin, Maurice: La garde et l‘usage du sceau dans les chancelleries carolingiennes d‘après
les notes tironiennes. In: Mélanges offerts à M. Émile Châtelain, Paris 1910 (ND Genf
1976), S. 35-41 <1e Herrscher>
Jusselin, Maurice: La garde et l‘usage du sceau dans les chancelleries carolingiennes d‘après
les notes tironiennes. In: Mélanges offerts à M. Émile Châtelain, Paris 1910 (ND Genf
1976), S. 35-41 <1e Herrscher, 2d Allgemeines, 5i Tironische Noten>
236
Jusselin, Maurice: La transmission des ordres à la chancellerie mérovingienne d'après les
souscriptions en notes tironiennes, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 74(1913)67-73 <2c
Merowinger, 5i Tironische Noten>
Jusselin, Maurice: Liste chronologique et lecture des mentions en notes tironiennes dans les
diplômes de Charles le Chauve, Le Moyen Age 39(1929)217-232 <2d Herrscher: Karl der
Kahle, 5i Tironische Noten>
Jusselin, Maurice: Mentions diverses en notes tironiennes, Le Moyen Age 2. sér.
29(1928)241-254 <5i Tironische Noten>
Jusselin, Maurice: Mentions tironiennes des diplômes carolingiens utiles à la diplomatique,
Bull. phil. et hist. ( 1951 /2)11-29 <2d Allgemeines, 5i Tironische Noten>
Jusselin, Maurice: Notes tironiennes dans les diplômes mérovingiens, Bibliothèque de l'Ecole
des Chartes 68(1907)481-508 <2c Merowinger, 5i Tironische Noten>
Jusselin, Maurice: Notes Tironiennes dans un diplôme de Charles le Chauve du 25 juillet 864,
Le Moyen Age 41(= 3. sér. 2(1931)3f. <5i Tironische Noten>
Jusselin, Maurice: Un notaire de Louis VII, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes
18(1907)427f. <2g Herrscher: Ludwig VII.>
Just, L.: Die Concordata Nationis Germanicae in der kanonistischen Diskussion des 17. bis
19. Jahrhunderts, Wiesbaden 1955 (Beiträge zur Geschichte der Reichskirche in der
Neuzeit 1) <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Jux, A.: Das Wappen der Stadt Wipperfürth, Bergische Heimat 13(1939)49-51 <6c
Wipperfürth>
Käch, Walter: Rhythmus und Proportion in der Schrift, Olten/Freiburg i. Br. 1956 <5a
Allgemeines>
Kaczynski, R. /Hans Hubert Anton: Salbung. In: LexMA VII 1288-1292 <7c Krönung:
Kaiserkrönung>
Kaech, Walter: Rhythm and Proportion in Lettering (Rhythmus und Proportion in der
Schrift), Olten/Freiburg i. Br. 1956 <5a Allgemeines>
Kaempffe, Albert: Die Geschichte der Schrift, Der Druckspiegel 3(1948)9-13 <5b>
Kaerst, Julius: Ephemerides. In: RE 5(1905)2749-2753 <1d>
Kahl, Hans-Dietrich: Herrscherkrone und Weihekrone, ### <7b Kronen>
Kahl, Hans-Dietrich: Solium Ducatus Karinthie. Fragen um Kärntens Fürstenstein und seine
Rituale, Carinthia I 188(1998)185-235 <7a>
Kahl, Hans-Dietrich: Symbol- und ideengeschichtliche Grundlagen der Urform kirchlicher
Kaiserkrönungen. In: Kurt-Ulrich Jäschke/Reinhard Wenskus (Hgg.), Fs. Helmut
Beumann zum 65. Geburtstag, Sigmaringen 1977, S. 57-79 <7c Krönung: Kaiserkrönung>
Kahn, D.: The Codebreakers. The Story of Secret Writing, New York 1967 <5i
Geheimschriften>
Kahrstedt, Ulrich: Das Athenische Staatsarchiv, Klio 31(1938)25-32 <2b Archive>
Kahsnitz, Rainer: Armillae aus dem Umkreis Friedrich Barbarossas, Anzeiger des
Germanischen Nationalmuseums ###(1979)7-46 <7b andere Insignien>
Kahsnitz, Rainer: Die Gründer von Laach und Sayn. Fürstenbildnisse des 13. Jahrhunderts,
Nürnberg 1992(Ausstellungskataloge des Germanischen Nationalmuseums) <1e Orte:
Laach, 1e Orte: Sayn>
Kahsnitz, Rainer: Siegel und Goldbullen. In: Die Zeit der Staufer, Bd. I, Stuttgart 1977, S. 1719 <1e Herrscher>
Kahsnitz, Rainer: Typare und Wachsiegel im Rheinischen Landesmuseum Bonn, Düsseldorf
1970 <1e Siegelstempel>
Kaindl, R. F.: Über den Verschluß der päpstlichen Documente im 13. Jahrhundert, RQ
7()492-496 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Kaiser, Agathe /Erich Dieter Linder: Familiengeschichte und Wappenkunde. Ein Wegweiser
zur Genealogie und Heraldik, Augsburg 1994 <6a>
237
Kaiser, H.: Die Archive des alten Reichs bis 1806, AZ 35(1925)204-220 <1c Archive>
Kajato, Iiro: Pontifex Maximus as the title of the Pope, Arctos 15(1981)37-52 <1c Intitulatio,
2p Bullen: innere Merkmale, 2p Bullen: stilus curiae >
Kala, Tiina: Die Beziehung zwischen Dortmund und Reval im Mittelalter. Ein Inventar der
Quellen des Stadtarchivs Reval, Beiträge zur Geschichte Dortmunds und der Grafschaft
Mark 85/86(1994/5)85-120 <4: Reval>
Kalbfuß, Hermann: Eine Bologneser Ars dictandi des 12. Jahrhunderts, QFIAB 16/2(1914)135 <1h Ars>
Kalde, Franz: Form und Inhalt der Papsturkunden zur Errichtung der Diözesen Erfurt, Görlitz,
Magdeburg und Hamburg sowie der Kirchenprovinzen Berlin und Hamburg, Jahrbuch für
mitteldeutsche Kirchen- und Ordensgeschichte 1(2005)15-50 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Kalesse, Claudia: Staatsarchiv Augsburg, Reichsstift Kaisheim: zentrale und unterbehördliche
Überlieferung, Amtsbücher und Akten, München 2007 (Bayerische Archivinventare 56)
<4: Kaisheim>
Kälin, Hans B.: Die geistlichen Siegel Basels, Jahrbuch der Schweiz. Gesellschaft für
Familienforschung (1981)67-86 <1e Orte: Basel>
Kälin, Hans B.: Lumpenhandel. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 625 <1f
Papier>
Kälin, Hans B.: Papier. In: LexMA VI 1664-1666 <1f Papier>
Kaller, Gerhard: Geschichte von Kloster und Stadt Otterberg I, Otterbach 1976(Schriftenreihe
Ortschroniken des Landkreises Kaiserslautern 6), S. ### <1e Orte: Otterberg>
Kallfelz, Hatto: Fragmente eines Suppliken-Rotulus aus der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts im
Archiv der Marktgemeinde Bürgstadt am Main, WDGBll. 42(1980)159-174 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Kaltenbrunner, F.: Bemerkungen über die äußeren Merkmale der Papsturkunden des 12.
Jahrhunderts, MIÖG 1(1880)373-410 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Kaltenbrunner, F.: Papsturkunden in Italien, SB. Wien, phil.-hist. Kl. 94(1879)627-705 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kaltenbrunner, F.: Römische Studien I: Die päpstlichen Register des 13. Jahrhunderts, MIÖG
5(1884)213-294, 659ff. <2p Register: spätere Zeit>
Kaltenbrunner, F.: Römische Studien II: Die Fragmente der ältesten Registra Brevium im
Vatikanischen Archive, MIÖG 6(1885)79-93 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Kaltenbrunner, F.: Römische Studien III: Die Briefsammlung des Berardus de Neapoli,
MIÖG 7(1886)21ff., 555ff. <1h einzelne>
Kálund, Kr.: Palaeografisk Atlas, 3 Bde., Kopenhagen 1903/7 <5c>
Kamber, Peter H.: Die Bibliothek der Zisterzienserabtei St. Urban von 1194 bis heute,
StMGBO 110(1999)73-97 <5k Orte: Luzern>
Kaminski, W.: ABC-Buch. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 5f. <5a
Allgemeines>
Kaminsky, Hans Heinrich: Ambasciator. In: LexMA I 515 <1c Kanzlei>
Kaminsky, Hans Heinrich: Das Diplom Herzog Romwalds II. von Benevent für die Äbte
Zacharias, Paulus und Deusdedit und seine Verfälschung in Montecassino, QFIAB
53(1973)16-33 <3c Montecassino>
Kaminsky, Hans Heinrich: Zum Sinngehalt des Princeps-Titels Arichis' II. von Benevent,
Frühmittelalterliche Studien 8(1974)81-92 <1c Intitulatio>
Kammeier: Die Fälschung der deutschen Geschichte, Leipzig 1935 <3d>
Kammerer, Immanuel /Friedrich Pietsch: Die Urkunden des früheren reichsstädtischen
Archivs Isny bis 1500, Karlsruhe 1955 <4: Isny>
238
Kammerer, Immanuel /Max Miller: Regesten der Urkunden des Spitalarchivs Isny [1331 1792], Karlsruhe 1960 (Inventare der nichtstaatlichen Archive in Baden-Württemberg 7)
<4: Isny>
Kammerer, Immanuel: Isnyer Regesten, Kempten 1953ff. <4: Isny>
Kämmerer, W.: Urkundenbuch der Stadt Düren 748 – 1500, Bd. 1: Allgemeines Quellentexte,
Bd. 2: Schöffenurkunden von 1261 – 1550, 1971/8 <4: Düren>
Kamp, Norbert: Die Herrscherthrone im Schatz der Kardinäle. In: Fs. Percy Ernst Schramm
zu seinem 70. Geburtstag I, Wiesbaden 1964, S. 157-174 <7b Throne>
Kampman, A. A.: Archieven en bibliotheken in het oude Nubije Oosten, Schoten 1942 <2b
Archive>
Kandler, Pietro: Codice diplomatico Istriano, Triest 1846/52 (Beilage zur Zeitung L'Istria)
<4: Istrien>
Kannenberg, R.: Form und Farbe im Wappen, Form und Farbe 29(1940)25-35 <6a>
Kantorowicz, Ernst H.: Laudes Regiae. A Study in Liturgical Acclamations and Medieval
Rules Worship, Berkeley 2. Aufl. 1958 <7c Laudes>
Kantorowicz, Ernst H.: Petrus de Vinea in England, MIÖG 51(1937)43ff. <1h einzelne>
Kantorowicz, Hermann U.: Schriftvergleichung und Urkundenfälschung. Beitrag zur
Geschichte der Diplomatik im Mittelalter, QFIAB 9(1906)38-56<3a>
Kantorowicz, Hermann: Über die dem Petrus de Vineis zugeschriebenen "Arenge", MIÖG
30(1909)651ff. <1h einzelne>
Kapp, Friedrich: Geschichte des deutschen Buchhandels bis in das siebzehnte Jahrhundert,
Leipzig 1886 (ND 1970) (Geschichte des Deutschen Buchhandels 1) <5a Allgemeines>
Kapr, Albert: Deutsche Schriftkunst, Dresden 1955, 1959, 2. Aufl. o.J. [= 1960] <5b>
Kapr, Albert: Die Ablaßbriefe für Neuhausen bei Worms, 1461 und 1462, Gutenberg
Jahrhbuch (1976)101-108 <2p Kardinäle>
Kapr, Albert: Fraktur, Form und Geschichte der gebrochenen Schriften, Mainz 1993 <5e
Gotische Schrift>
Kapr, Albert: Johann Neudörffer d. Ä., der große Schreibmeister der deutschen Renaissance,
Leipzig 1956 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Kapr, Albert: Johannes Gutenberg. Persönlichkeit und Leistung, München 1987 <5f>
Kapr, Albert: Schriftkunst. Geschichte, Anatomie und Schönheit der lateinischen Buchstaben,
Dresden 2. Aufl. 1976 = München 3. Aufl. 1983 <5b>
Kapsomenos, S. G.: Der Papyrus von Dervéni, Gnomon 35(1963)222f. <1f Papyrus>
Karabacek, J.: Das arabische Papier. Eine historisch-antiquarische Untersuchung,
Mitteilungen aus der Sammlung der Papyrus Erzherzog Rainer 2/3(1887)87-178 <1f
Papier>
Karabacek, J.: Neue Quellen zur Papiergeschichte, Mitteilungen aus der Sammlung der
Papyrus Eruherzog Rainer 4(1888)75-122 <1f Papyrus>
Karabacek, J.: Papyrus Erzherzog Rainer. Führer durch die Ausstellung, Wien 1894 <1f
Papyrus>
Karas, Hana: Faksimile-Ausgaben von Handschriften bayerischer Bibliotheken,
Bibliotheksforum Bayern 9(1981)165-182 <5k Allgemeines>
Karayanopulos, Joannes: Die byzantinischen Privilegienurkunden. In: Jan Bistricky,
Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de
Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 277-287 <2b Byzanz>
Karl Lechner: Wappen und Farben des Gaues Niederdonau in ihrer historischen Entwicklung,
St. Pölten 1942 (Niederdonau, Ahnengau des Führers, Schriftenreihe für Heimat und Volk
68 - 70) <6c Österreich>
Károlyi, A.: Zur Einführung des gregorianischen Kalenders in Ungarn, MIÖG 3(1882)628ff.
<1d>
239
Karpp, Gerhard: Die Sammlung mittelalterlicher Handschriften in der Universitätsbibliothek
Düsseldorf, Westfälische Forschungen 41(1991)360-378 <5k Orte: Düsseldorf>
Karpp, Gerhard: Gotische Buchschrift. In: LexMA IV 1576-1578 <5e Gotische Schrift>
Karpp, Gerhard: Palimpsest. In: LexMA VI 1641f. <1f Allgemeines>
Karpp, Gerhard: Rubrikator. In: LexMA VII 1068 <1f Allgemeines>
Karttunen, Liisi: Chiffres diplomatiques des nonces de Pologne vers la fin du XVIe siècle,
Helsinki 1911 (Annales Academiae Fennicae, ser. B II/5) <5i Geheimschriften>
Kaspar, Adelhard: Portraits und Wappen von Neustädter Äbten, WDGBll. 30(1968)258f. <6c
Neustadt>
Kaspar, Jaroslav: Prazsky traktát o notula. In: Knihtisk a universita Karlova, Prag 1972, S. 1965 <5e Gotische Schrift>
Kaspar, Jaroslav: Úvod do novoveké latinské paleografie se zvlástním k ceskym zemim, 2
Bde., Prag 1987 <5e Neuzeitliche Schrift>
Kastanov, Sergej Michajlovic: Russkaja Diplomatika, Moskau 1988 <2r>
Kastner, Dieter: Das Schöffenbuch der Stadt Zülpich und die Urkunden des Stadtarchivs,
Köln 1996 (Landschaftsverband Rheinland. Inventare nichtstaatlicher Archive 38) <4:
Zülpich>
Kastner, Dieter: Inventar der Urkunden des Archivs von Schloss Diersfordt bei Wesel, Bd. 2:
1600 -1800, Köln 1993 (Landschaftsverband Rheinland. Inventare nichtstaatlicher Archive
34) <4: Diersfordt bei Wesel>
Kästner, Ingrid: Johannes Gutenberg, Leipzig 31984 <5f>
Katalog der datierten Handschriften der Schweiz, 3 Bde., Dietikon <5k Orte: Schweiz>
Katalog der mittelalterlichen deutschsprachigen Handschriften der ehemaligen Staats- und
Universitätsbibliothek Königsberg, 2000 (Schriften des Bundesinstituts für ostdeutsche
Kultur und Geschichte 15) <5k Orte: Königsberg>
Katterbach, Bruno /Augustus Pelzer/Carolus Silva-Tarouca: Codices Latini saeculi XIII, Rom
1928 (Exempla scripturarum I) <5c>
Katterbach, Bruno /Carolus Silva-Tarouca: Epistolae et Instrumenta saeculi XIII, Città del
Vaticano 1930 (Exempla Scripturarum 2) <5c>
Katterbach, Bruno /Wilhelm M. Peitz: Die Unterschriften der Päpste und Kardinäle in den
„Bullae maiores" vom 11. bis 14. Jahrhundert. In: Miscellanea Francesco Ehrle IV, Rom
1924 (Studi e testi 40), S. 177-274 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Katterbach, Bruno: Archivio Vaticano. In: Enciclopedia Italiana IV 88-90 <2p Behörden:
Archiv>
Katterbach, Bruno: Bolla. In: Enciclopedia Italiana VII 321f. <2p Allgemeines>
Katterbach, Bruno: Breve. In: Enciclopedia Italiana VI 834 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Katterbach, Bruno: Inventario dei registri delle suppliche, Città del Vaticano 1932 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Katterbach, Bruno: Päpstliche Suppliken mit der Klausel der sola signatura, RQ 31(1924)185196 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Katterbach, Bruno: Referendarii utriusque Signaturae a Martino V ad Clementem IX et
Praelati Signaturae supplicationum a Martino V ad Leonem XIII, Rom 1931 (Studi e testi
55 = Sussidi per la consultazione dell'Archivio Vatincano II) <2p Geschäftsgang:
Suppliken>
Katterbach, Bruno: Specimina supplicationum ex registris vaticanis, Rom 1927 (Subsidiorum
Tabularii Vaticani vol. II extra) <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Katterbach, Bruno: Zwei unedierte Papsturkunden aus dem 12. Jahrhundert, RQ 32()170-173
<2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Katzinger, Willibald: Das Ennser Privilegienbuch des Hans von Munspach aus dem Jahre
1397, Mitteilungen des Oberösterreichischen Landesarchivs 18(1996)251-310 <4: Enns>
240
Kauffmann, C. M.: Romanesque Manuscripts, 1066 – 1190, London 1975 (A Survey of
Manuscripts Illuminated in the British Isles 3) <5m>
Kaufmann, E.: Studien über Amtssiegel des 13. und 14. Jahrhunderts vornehmlich in Hessen,
Marburg 1937 <1e Orte: Hessen>
Kaufner, Dominik A.: Die älteren Urkunden des St. Katharinenspitals in Regensburg (1251 –
1258), Regensburg 2011 (Regensburger Beiträge zur Regionalgeschichte 12) <4:
Regensburg>
Kaulek, J. /E. Plantet: Recueil de facsimilés pour servir à l‘étude de la paléographie moderne
(XVIIe et XVIIIe siècle) publiés d‘après les originaux conservés principalement aux
archives du Ministère des affaires étrangères, Paris 1889 <5c>
Kausche, Dietrich: Regesten zur Geschichte des Harburger Raumes 1059 - 1527, Hamburg
1976 <4: Harburg>
Kautzsch, Rudolf: Die Entstehung der Fraktur, Archiv für Buchgewerbe 71(1934)313-328
<5f>
Kautzsch, Rudolf: Die Entstehung der Frakturschrift, Mainz 1922 (Beilage zum
20.Jahresbericht der Gutenberg-Gesellschaft) <5f>
Kautzsch, Rudolf: Wandlungen in der Schrift und in der Kunst, Mainz 1929 (Kleine Drucke
der Gutenberg-Gesellschaft 10) <5a Allgemeines>
Kazmeier, August Wilhelm: Druck und Papier des Manifests von Diether von Isenburg von
1462, GJb (1954)26-35 <5f>
Keen, Maurice: Chivalry, heralds and history. In: R. H. C. Davies/J. M. Wallace-Hadrill
(Hgg.), The writing of history in the middle ages, Oxford 1981 <6b, 6d Rüstungen und
Turniere>
Kegel, Rolf De: Die Jüngere Hildesheimer Briefsammlung, München 1995 (MGH Die Briefe
der deutschen Kaiserzeit 7) <1h einzelne>
Kehr Paul Fridolin: Papsturkunden in der Lombardei. Bericht über die Forschungen von L.
Schiaparelli, NGG (1902)130-167 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Karl Andreas: Die Urkunden der normannisch sizilischen Könige, Innsbruck 1902 (ND
Aalen 1962) <2f Normannen>
Kehr, Karl Andreas: Staufische Diplome im Domarchiv zu Patti, QFIAB 7(1904)171-181 <2e
Regesten mehrerer Herrscher>
Kehr, P.: Über eine römische Papyrusurkunde im Staatsarchiv zu Marburg, Berlin 1896
(Abhandlungen der königlichen Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen,
Philologisch-historische Klasse N.F. 1, S. 1-28) <1f Papyrus, 2p Originale: Papyrus>
Kehr, Paul Fridolin (Hg.): Die Urkunden Arnolfs (Arnolfi Diplomata), 1940 (ND München
1988) (Diplomata regum Germaniae ex stirpe Karolinorum 3) <2d Herrscher: Arnulf>
Kehr, Paul Fridolin (Hg.): Die Urkunden Karls III. (Karoli III. Diplomata), 1936/7 (ND
München 1984) (Diplomata regum Germaniae ex stirpe Karolinorum 2) <2d Herrscher:
Karl III.>
Kehr, Paul Fridolin /[ab Bd. 9:] W. Holtzmann: Italia Pontificia sive Repertorium
privilegiorum et litterarum a Romanis pontificibusante annum 1198 Italiae ecclesiis,
monasteriis, civitatibus singulisque personis concessorum, 10 Bde., Berlin 1906/66 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Ältere Papsturkunden in den päpstlichen Registern von Innocenz III. bis
Paul III., 1902 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Kehr, Paul Fridolin: Aus dem Archiv des Fürsten Colonna, RQ 15(1901)175-183 und
16(1902)421-423 <2e Herrscher: Friedrich II, 2e Herrscher: Ludwig der Bayer, 2f
Allgemeines >
Kehr, Paul Fridolin: Aus der Bibliotheca Rossiana, NA 45(1924)102-112 <5k Orte: Rom>
Kehr, Paul Fridolin: Bemerkungen zu den päpstlichen Supplikenregistern des 14.
Jahrhunderts, MIÖG 8(1887)84-102 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
241
Kehr, Paul Fridolin: Das Briefbuch des Thomas von Gaeta, Justitiars Friedrich II., QFIAB
8(1905)1-76 <1h einzelne>
Kehr, Paul Fridolin: Der angebliche Brief Paschals II. an die Konsuln von Pisa und andere
Pisaner Fälschungen, QFIAB 6(1903)316-342 <3c Pisa>
Kehr, Paul Fridolin: Die ältesten Papsturkunden Spaniens. In: Abh. d. Preuß. Akad. d. Wiss.
1926, phil.-hist. Kl. 2, Berlin 1926 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Kehr, Paul Fridolin: Die Kaiserurkunden des Vaticanischen Archivs, NA 14(1889)343-376
<2e Regesten mehrerer Herrscher>
Kehr, Paul Fridolin: Die Kanzlei Arnulfs, Abh. d. Preuß. Akad. d. Wiss. 1939, phil.-hist. Kl.
Nr. 4 <2d Herrscher: Arnulf>
Kehr, Paul Fridolin: Die Kanzlei Karls III., Abh. Berlin 1936,8 <2d Herrscher: Karl III.>
Kehr, Paul Fridolin: Die Kanzlei Ludwigs des Deutschen, Abh. d. Preuß. Akad. d. Wiss.
1932, phil.-hist. Kl. Nr. 1 <2d Herrscher: Ludwig der Deutsche>
Kehr, Paul Fridolin: Die Kanzlei Ludwigs des Kindes, Abh. Berlin 1940, 16 <2d Herrscher:
Ludwig das Kind>
Kehr, Paul Fridolin: Die Kanzleien Karlmanns und Ludwigs des Jüngeren, Abh. Berlin 1933,
1 <2d Herrscher: Karlmann, 2d Herrscher: Ludwig der Jüngere>
Kehr, Paul Fridolin: Die Minuten von Passignano. Eine diplomatische Miszelle, QFIAB
4(1904)8-41 und Abb. nach S. 40 <2p Allgemeines>
Kehr, Paul Fridolin: Die Purpururkunde Konrad III. für Corvei, NA 15(1890)363-381 <1f
Pergament, 2e Herrscher: Konrad III.>
Kehr, Paul Fridolin: Die Schreiber und Diktatoren der Diplome Ludwigs des Deutschen, NA
50(1935)1-105 <2d Herrscher: Ludwig der Deutsche>
Kehr, Paul Fridolin: Die Urkunden Konrads III. für Corvei vom J. 1147, MIÖG 13(1892)626633 <2e Herrscher: Konrad III.>
Kehr, Paul Fridolin: Die Urkunden Ludwigs des Deutschen, Karlmanns und Ludwigs des
Jüngeren (Ludowici Germanici, Karlomanni, Ludowici Iunioris Diplomata), ### 1923/4
(ND München 1980) (Diplomata regum Germaniae ex stirpe Karolinorum 1) <2d
Herrscher: Karlmann, 2d Herrscher: Ludwig der Jüngere, 2d Herrscher: Ludwig der
Deutsche>
Kehr, Paul Fridolin: Die Urkunden Ottos III., Innsbruck 1890 <2e Herrscher: Otto III.>
Kehr, Paul Fridolin: Diploma purpureo di rè Ruggero II per la casa Pierleoni, Archivio della
Società Romana di Storia Patria 24(1901)253-259 <1f Pergament, 2f Normannen>
Kehr, Paul Fridolin: Diplomatische Miszellen. I. Zu Petrus diaconus, NGG (1898)496-505
<2p Behörden: Kanzlei>
Kehr, Paul Fridolin: Diplomatische Miszellen. II. Die Sammlungen des Angelo Massarelli in
San Severino, NGG (1989)505-512 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Diplomatische Miszellen. III. Zu Humbert von Silva Candida, NGG
(1900)103-109 <2p Behörden: Kanzlei>
Kehr, Paul Fridolin: Diplomatische Miszellen. IV. Die Scheden des Panvinius, NGG (1901)127 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Ein burgundisches Siegel K. Heinrichs III.?, NA 48(1930)447-449 <1e
Herrscher, 2e Herrscher: Heinrich III.>
Kehr, Paul Fridolin: Ein Diplom Kaiser Friedrichs II. für San Giorgio in Braida, QFIAB
21(1929/30)291-293 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Kehr, Paul Fridolin: Ein unbekanntes Mandat Ottos IV., QFIAB 18(1926)335-336 <2e
Herrscher: Otto IV.>
Kehr, Paul Fridolin: Leos IX. Privileg für Hamburg-Bremen. In: Festschrift dem
Hamburgischen Geschichtsverein un dem Verein für niedersächsische Sprachforschung
dargebracht zu ihrer Jahresversammlung in Göttingen Pfingsten 1900, Göttingen 1910, S.
73-82 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
242
Kehr, Paul Fridolin: Nachträge zu den Papsturkunden Italiens I, NGG 1905 S. 321-380 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Nachträge zu den Papsturkunden Italiens IX., NGG (1924)156-193 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Nachträge zu den Papsturkunden Italiens V., NGG 1911 S. 267-335 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Nachträge zu den Papsturkunden Italiens, VI. NGG 1912 S. 321-383,
VII, NGG 1912 S. 414-480 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Nachträge zu den römischen Berichten, NGG 1903 S. 505-591 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Otia diplomatica, NGG (1903)255-299 <1a>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden im [!] östlichen Toscana, NGG 1904 S. 139-203 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden im ehemaligen Patrimonium und im südlichen Toscana,
NGG (1901)196-228 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden im westlichen Toscana, NGG 1903 S. 592-641 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Apulien. Bericht über die Reise des Dr. L. Schiaparelli,
NGG (1898)237-289 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Benevent und der Capitanata. Bericht über die Reise
des Dr. L. Schiaparelli, NGG (1898)45-97 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Campanien, NGG (1900)286-344 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in den Abruzzen und am Monte Gargano. Bericht über
die Reise der DDr. M. Klinkenborg und L. Schiaparelli, NGG (1898)290-334 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in der Romagna und den Marken. Bericht über die Reise
der DDr. M. Klinkenborg und L. Schiaparelli, NGG (1898)6-44 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Friaul. Bericht über die Forschungen L. Schiaparellis,
NGG (1899)251-282 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Italien. Reiseberichte zur Italina Pontificia I - VI, Acta
Romanorum Pontificum 1 - 6, Città del Vaticano 1977 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Ligurien. Bericht über die Forschungen von L.
Schiaparelli, NGG (1902)169-192 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Mailand, NGG (1902)67-129 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Malta. Bericht über die Forschungen L. Schiaparellis,
NGG (1899)369-409 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Padova, Ferrara und Bologna nebst einem Nachtrag
über die Papsturkunden in Venedig, NGG (1897)349-389 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Parma und Piacenza. Bericht über die Forschungen von
L. Schiaparelli, NGG (1900)1-75 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Piemont. Bericht über die Forschungen von L.
Schiaparelli, NGG (1901)117-170 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Pisa, Lucca und Ravenna. Ein Reisebericht, NGG
(1897)175-216 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Reggio nell'Emilia, NGG (1897)223-233 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
243
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Rom. Dritter Bericht, NGG (1901)239-271 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Rom. Erster Bericht, NGG (1900)111-197 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Rom. Zweiter Bericht, NGG (1900)360-436 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Salerno, La Cava und Neapel, NGG (1900)198-269
<2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Sizilien, NGG (1899)283-337 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Spanien. Vorarbeiten zur Hispania pontificia, 2 Bde.,
Berlin 1926/8 (ND Göttingen 1970) (Abh. Gött. NF 18/2, 22/1) <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Turin. Bericht über die Forschungen von L.
Schiaparelli, NGG (1901)57-115 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Umbrien. Bericht über die Reise der Herren M.
Klinkenborg und L. Schiaparelli, NGG (1898)349-396 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Venedig. Ein Reisebericht, NGG (1896)277-308, 357
<2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Papsturkunden in Venetien. Bericht über die Forschungen L.
Schiaparellis, NGG (1899)197-249 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Regesta Pontificum Romanorum, <2p Quellen>
Kehr, Paul Fridolin: Römische Analekten. I: Die falschen Papsturkunden des Laterans,
QFIAB 14(1911)1-37 <3c Rom>
Kehr, Paul Fridolin: Scrinium und Palatium. Zur Geschichte des päpstlichen Kanzleiwesens
im 11. Jahrhundert, MIÖG Erg.-Bd. 6(1901)70-112 <2p Behörden: Kanzlei>
Kehr, Paul Fridolin: Über den Plan einer kritischen Ausgabe der Papsturkunden bis Innocenz
III., NGG (1896)72-86 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Über die Chronologie der Briefe Papst Pauls I. im codex Carolinus, NGG
(1896)103-157 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Über die Papsturkunden für S. Maria in Valle Josaphat, NGG (1899)338368 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Kehr, Paul Fridolin: Über die Sammlung und Herausgabe der älteren Papsturkunden bis
Innozenz III. (1198), SB. Berlin, phil.-hist. Kl. 10(1934)83-92 <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Kehr, R. (Hg.): Urkundenbuch des Hochstifts Merseburg, Halle 1899ff. (Geschichtsquellen
der Provinz Sachsen 36) <4: Merseburg>
Keil, Heinrich: Grammatici Latini, Leipzig 1855ff. <8>
Keim, Anton Maria: Mehr als zwei 'Denkmäler': Neunzig Jahre Weltmuseum der Druckkunst
und Internationale Gutenberg-Gesellschaft, Imprimatur. Ein Jahrbuch für Bücherfreunde
14(1991)83-108 <5f>
Keim, Jos.: Zur Deutung des Straubinger Stadtwappens, Jb. d. hist. Ver. f. Straubing u.
Umgebung 54(1951)16-18 <6c Straubing>
Keipert, Helmut: Der Weg des Russischen zur Weltsprache: das slavische Alternat der
Konzilsbulle von Ferrara-Florenz vom 6. Juli 1439. In: Gerd Freidhof/Peter Kosta (Hgg.),
Slavistische Linguistik 1986, München 1987, S. 233-276 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Kekule von Stradonitz, Stephan: Neue Urkunden und Materialien zur Beurteilung des
Ebenburtsrechtes im Hause Lippe, Berlin 1905 <4: Lippe>
244
Kekule von Stradonitz, Stephan: Über die Zuständigkeit des preußischen Heroldsamtes,
Archiv für öffentliches Recht (1903)191ff. <6b>
Kelleher, Patrick J.: The Holy Crown of Hungary, Rom 1951 <7b Kronen>
Kellenbenz, H.: Melchior v. Meckau (Meggau), Bischof von Brixen (seit 1488), Kardinal (seit
1503). In: NDB XVII 7f. <2p Behörden: einzelne Personen>
Keller, Adelbert von/Eduard Sievers: Verzeichnis altdeutscher Handschriften, Tübingen 1890
(ND Hildesheim 1974) <5k Orte: Deutschland>
Keller, F.: Bilder und Schriftzüge in den irischen Mss. der schweizerischen Bibliotheken,
Zürich 1851 (Mitteilungen der antiquarischen gesellschaft in Zürich) <5e Insulare Schrift,
5m>
Keller, Hagen: Ottonische Herrschersiegel. Beobachtungen und Fragen zu Gestalt und
Aussage und zur Funktion im historischen Kontext. In: Konrad Krimmen/Herwig John
(Hgg.), Bild und Geschichte. Festschrift Hansmartin Schwarzmaier, Sigmaringen 1997, S.
3ff. <1e Herrscher>
Keller, Sigismund: Die sieben römischen Pfalzrichter in byzantinischer Zeit, Stuttgart 1904
(ND Amsterdam 1962) <2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Keller, Wolfgang: Angelsächsische Paläographie. Die Schrift der Angelsachsen mit
besonderer Rücksicht auf die Denkmäler in der Volkssprache, Berlin/Leipzig 1906
(Palaestra 43) <5e Insulare Schrift>
Keller, Wolfgang: Angelsächsische Schrift. In: Johannes Hoops (Hg.), Reallexikon der
Germanischen Altertumskunde, Bd.1, Straßburg 1911/13, S. 98-103 <5e Insulare Schrift>
Keller, Wolfgang: Über die Akzente in den angelsächsischen Handschriften, Prag 1908
(Prager deutsche Studien 8) <5e Insulare Schrift, 5l>
Kelleter, Heinrich (Hg.): Urkundenbuch des Stiftes Kaiserswerth, Bonn 1904
(Urkundenbücher der geistlichen Stiftungen des Niederrheins 1) <4: Kaiserswerth>
Kellner, Hans-Jörg: Auch 1982 wieder römische Militärdiplome, Das archäologische Jahr in
Bayern 1982(1983)105-108 <2b Kaiser>
Kellner, Hans-Jörg: Neue Militärdiplomfragmente aus Raetien, Bayerische
Vorgeschichtsblätter 31(1966)89-94 <2b Kaiser>
Kellner, Hans-Jörg: Raetische Militärdiplome, Bayerische Vorgeschichtsblätter 48(1983)165172 <2b Kaiser>
Kellner, Hans-Jörg: Wieder neue Militärdiplome aus Raetien, Bayerische
Vorgeschichtsblätter 38(1973)124-131 <2b Kaiser>
Kellner, Stephan: Die Handschriften der Bischöflichen Seminarbibliothek. Cod. sm 1-538.
Die Handschriften des 16. bis 20. Jahrhunderts, Wiesbaden 2002 (Kataloge der
Universitätsbibliothek Eichstätt. Reihe II, Die neuzeitlichen Handschriften 2) <5k Orte:
Eichstätt>
Kelly, J. F.: Gregorian Calendar. In: The Modern Catholic Encyclopedia, hg. M. Glazier/M.
K. Hellwig, Dublin 1994, S. 358 <1d>
Kelly, Susan Elisabeth: Charters of Abingdon Abbey, 2 Bde., Oxford 2000 (Anglo-SaxonCharters 7-8) <4: Abingdon Abbey>
Kelly, Susan Elisabeth: Charters of Shaftesbury Abbey, Oxford 1995 (Anglo-Saxon-Charters
5) <4: Shaftesbury Abbey>
Kelly, Susan Elisabeth: Charters of St Augustin's Abbey, Canterbury and Minster-in-Thanet,
Oxford 1995 (Anglo-Saxon-Charters 4) <4: Minster-in-Thanet, 4: St Augustin's Abbey,
Canterbury>
Kelly, Susan Elisabeth: Some Forgeries in the Archive of St. Augustine's Abbey, Canterbury.
In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH Schriften 33/IV), S. 347-370 <3c
Canterbury>
Kemkes, M./J. Scheuerbrandt: Das Militärdiplom. Quelle zur römischen Armee und zum
Urkundenwesen, Stuttgart 2005 <2b römische Kaiser>
245
Kemmerich, Max: Die deutschen Kaiser und Könige im Bilde. Ein Ergänzungsbuch zum
deutschen Geschichtsunterricht, Leipzig 1910 <7a>
Kemp, Brian: English Episcopal Acta 18: Salisbury 1078 - 1217, Oxford 1999 <4:
Salisbury>
Kemp, Brian: English Episcopal Acta 19: Salisbury 1217 - 1228, Oxford 2000 <4:
Salisbury>
Kemper, Joachim: Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440-1493), nach Archiven und
Bibliotheken geordnet, Heft 17: die Urkunden und Briefe aus den Archiven und
Bibliotheken der Stadt Speyer, Wien 2003 <2e Herrscher: Friedrich III.>
Kempf, Friedrich: Die Register Innocenz III. Eine paläographisch-diplomatische
Untersuchung, Rom 1945 <2p Register: Innozenz III.>
Kempf, Friedrich: Regestum Innocentii III super negotio Romani Imperii, Rom 1947
(Miscellanea Historiae Pontificiae 12) <2p Register: Innozenz III.>
Kempf, Friedrich: Zu den Originalregistern Innozenz' III., QFIAB 36(1956)86-135 <2p
Register: Innozenz III.>
Kendrick, T. D.: Evangeliorum quattuor Codex Lindisfarnensis, 2 Bde. Olten/Lausanne
1956/60 <5e Insulare Schrift, 5m>
Kenfenheuer, J. J.: Alphabetisches Namensregister bürgerlicher deutscher
Wappenvorkommen, Köln 1937 <6a>
Kenssen, Hermann: Urkundenbuch der Stadt und der Herrlichkeit Krefeld und der Grafschaft
Mörs, 5 Bde., Krefeld 1938/40 <4: Krefeld, 4: Moers>
Kenyon, Frederick G.: Books and Readers in Ancient Greece and Rome, Oxford 2. Aufl.
1951 <5k Allgemeines>
Kenyon, Frederick G.: Facsimiles of Biblical Mss. in the British Museum, London 1900 <5c>
Kenyon, Frederick G.: The palaeography of greek Papyri, Oxford 1899 <5e Phönizische
Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Ker, Neil Ripley /Alan J. Piper: Medieval Manuscripts in British Libraries, [bisher] 4 Bde.,
York/Oxford 1969/92 <5k Allgemeines>
Ker, Neil Ripley /Andrew G. Watson: Books, Collectors, and Libraries. Studies in the
Medieval Heritage, London 1985 <5k Allgemeines>
Ker, Neil Ripley: Catalogue of Manuscripts containig Anglo-Saxon, Oxford 1957 <5e
Insulare Schrift>
Ker, Neil Ripley: English Manuscripts in the Century after the Norman Conquest, Oxford
1960 (The Lyell Lectures 1952-3) <5e Insulare Schrift>
Ker, Neil Ripley: Medieval Libraries of Great Britain. A List of Surviving Books, London 2.
Aufl. 1964 <5k Orte: England>
Kern, Anton /Maria Mairold: Die Handschriften der Universitätsbibliothek Graz, 3 Bde.,
Leipzig1942/Wien 1956/67 <5k Orte: Graz>
Kern, Elfriede: Notare und Notarssignete vom Mittelalter bis zum Jahr 1600 aus den
Beständen der Staatlichen Archive Bayerns, München 2008 <1g Notariat>
Kern, Fritz: Acta imperii, Angliae et Franciae ab a. 1267 ad a. 1313, Tübingen 1911 <2a>
Kern, Fritz: Analekten zur Geschichte des 13. und 14. Jahrhunderts IV: Neue Stauferdiplome,
MIÖG 31(1910)70ff. <2e Regesten mehrerer Herrscher>
Kern, Fritz: Der Rex et Sacerdos in bildlicher Darstellung. In: Fs. Dietrich Schäfer, Jena
1915, S. 1ff. <7a>
Kern, Fritz: Dorsualkonzept und Imbreviatur. Zur Geschichte der Notariatsurkunde in Italien,
Stuttgart 1906 <1g Notariat>
Kern, Fritz: Neue Stauferdiplome, MIÖG 31(1910)70-76 <2e Allgemeines>
Kern, L.: A propos des lettres d'indulgence collectives concédées au concile de Wurzbourg de
1287, Schweizer Beiträge zur allegemeinen Geschichte. Études suisses d’histoire générale
246
13(1955)111-129 = ders, Études d‘histoire ecclésiastique et diplomatique, Lausanne 1973
(Mém. et Docum. 8), S. 73-97 <2p Kardinäle>
Kern, L.: Une supplique adressée au pape Paul III (1534 - 1549) par un groupe de valaisants.
In: ders., Études d‘histoire ecclésiastique et diplomatique, Lausanne 1973 (Mém. et
Docum. 9), S. 171-203 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Kéry, B.: Kaiser Sigismund. Ikonographie, Wien 1972 <7a>
Keßler, Christa /Rudolf Wachter: Alphabet. In: Der Neue Pauly I 536ff. <5a Allgemeines>
Keßler, Johann Wilhelm: Lehrbuch der Kunst schön und geschwind zu schreiben ...,
Heilbronn 1787 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Keßler, Peter-Josef: Ein neues wissenschaftliches Großunternehmen. Zur kritischen Ausgabe
der Register P. Innozenz‘ III. durch das Österreichische Kulturinstitut in Rom, ZRG kan.
57(1971)285-300 <2p Register: Allgemeines>
Kesting, P.: Maria als Buch. In: Würzburger Prosa-Studien I, München 1968 (Medium
Aevum 13), S. 133ff. <5a Allgemeines>
Ketelsen, Anne-Dore: Schleswig-Holsteinische Epitaphien des 16. und 17. Jahrhunderts,
Neumünster 1986 <5j Mittelalter>
Kettler, Wilfried/Philipp Kalbermatter: Die Inschriften der Kantone Luzern, Unterwalden,
Uri, Schwyz, Zug, Zürich, Schaffhausen, Thurgau, St. Gallen und des Früstentums
Liechtenstein bis 1300, Freiburg/Schweiz 1997 (Corpus inscriptionum medii aevi
Helvetiae. Die frühchristlichen und mittelalterlichen Inschriften der Schweiz, hg. Carl
Pfaff, 4 = Scrinium Friburgense, Sonderbd. 4) <5j Orte: Luzern usw.>
Keunecke, H.-O.: Unterweisung der Messung. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2.
Aufl., VII 603f. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Keussen, Hermann: Urkundenbuch der Stadt und der Herrlichkeit Krefeld und der alten
Grafschaft Mörs, 5 Bde., Krefeld 1938/40 <4 Krefeld, 4 Mörs>
Kexlex: Päpstliche Urkunden für das St. Stephans-Kloster zu Würzburg aus den Jahren 1228 1452, Archiv für Unterfranken 37(1895)79ff. <2q Würzburg>
Keynes, Simon: Facsimiles of Anglo-Saxon charters, Oxford 1991 (Anglo-Saxon charters.
Supplementary volume 1) <2h>
Keynes, Simon: The ‘Dunstan B’ charters, Anglo-Saxon England 23(1994)165-193 <2h>
Keynes, Simon: The diplomas of King Æthelred 'the Unready', 978 - 1016, Cambridge 1980
<2h>
Keynes, Simon: The West Saxon charters of King Æthelwulf and his sons, English Historical
Review 109(1994)1109-1149 <2h>
Khul-Kholwald, Ferdinand: Die deutsche Schrift, Graz 1918 <5e Neuzeitliche Schrift>
Kiechel, Johann Friedrich: Die teutsche Kurrent-Kanzlei- und Fraktur-Schrift, Straßburg 1788
<5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Kienzle, H.: Das Schreibbuch des Urban Wyss, ### 1927 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Kieser, H.: Stenographie. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. VII 242f. <5i andere
Schnellschriften>
Kieser, H.: Stolze, Wilhelm. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. VII 264 <5i
andere Schnellschriften>
Kieser, H.: Stolze-Schrey. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. VII 264 <5i andere
Schnellschriften>
Kiesewetter, Andreas: Das Itinerar König Karls II. von Anjou (1271-1309), AD 43(1997)85284 <2f Anjou>
Kiesewetter, Andreas: La cancelleria angoina. In: L’état angevin. Pouvoir, culture et société
entre XIIIe et XIVe siècle, Rom 1998 (Collection de l’École Française de Rome 245), S.
361-415 <2f Anjou>
Kießling, Gerhard: Deutsche Kaiserbildnisse im Mittelalter, Leipzig 1937 <7a>
247
Kießling, Gerhard: Die Anfänge des Titelblattes in der Blütezeit des deutschen Holzschnittes
(1470 - 1530), Leipzig o.J. <5f>
Killermann, Stefan: Die Rota Romana. Wesen und Wirken des päpstlichen Greichtshofes im
Wandel der Zeit, Frankfurt/Main 2009 (Adnotationes in Ius Canonicum 46) <2p
Behörden: Pönitentiarie und Rota>
Kind, Helmut: Incunabula Gottingensia. Inkunabelkatalog der Niedersächsischen Staats- und
Universitätsbibliothek Göttingen, Bd. 1: Abt. Adagia bis Biblia, Wiesbaden 1995 <2k>
King, Bernard: Die Runen, Braunschweig 1994 <5e Runen und Ogamschrift>
Kirchhoff, A.: Die Handschriftenhändler des Mittelalters, 2. Aufl., Leipzig1853 (ND New
York 1971) <5a Allgemeines>
Kirchhoff, A.: Studien zur Geschichte des griechischen Alphabets, Gütersloh 4. Aufl. 1887
(ND Hildesheim 1973) <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nichtlateinische Abkömmlinge>
Kirchhoff, H. G.: Zur deutschsprachigen Urkunde des 13. Jahrhunderts, AD 3(1957)287-327
<1c Sprache>
Kirchner, Joachim: Bilderatlas zum Buchwesen, 2 Bde., Stuttgart 1955/6 (= Lexikon des
Buchwesens 3, 4) <5c>
Kirchner, Joachim: Die deutsche Schrift - ein deutsches Kulturgut?, Verhagen & Klasings
Monatshefte 1935/6 S. 269-272 <5f>
Kirchner, Joachim: Die künstlerische Gestaltung der gotischen Schriftarten, Der
Kunstwanderer 8(1926)137f. = ders., Ausgewählte Aufsätze aus Paläographie,
Handschriftenkunde, Zeitschriftenwesen und Geistesgeschichte, Stuttgart 1980, S. 78-81
<5e Gotische Schrift>
Kirchner, Joachim: Einbandkunde, Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel (Frankfurter
Ausgabe) 8(1952)237-239, 329f., 469f. <5a Allgemeines>
Kirchner, Joachim: Germanistische Handschriftenpraxis. Ein Lehrbuch für die Studierenden
der deutschen Philologie, München 1950, 2. Aufl. 1967 <5a Allgemeines>
Kirchner, Joachim: Scriptura gothica libraria a saeculo XII usque ad finem medii aevi,
München 1966 <5c>
Kirchner, Joachim: Scriptura latina libraria a saeculo primo usque ad finem medii aevi,
München 2. Aufl. 1970 <5c>
Kirmeier, Josef /Alois Schütz /Evamaria Brockhoff: Schreibkunst. Mittelalterliche
Buchmalerei aus dem Kloster Seeon. Katalog zur Ausstellung im Kloster Seeon, 18. Juni
bis 3. Oktober 1994, Augsburg 1994 <1f Allgemeines>
Kirn, Paul: Das Urkundenwesen und die Kanzlei der Mainzer Erzbischöfe im 15. Jahrhundert,
Abh. f. hess. Gesch. u. Altertumskunde NF 15(1927)### = Heidelberg 1929 <2q
Allgemeines>
Kirn, Paul: Die Nebenregierung des Domkapitels im Kurfürstentum Mainz und ihr Ausdruck
im Urkundenwesen des 15. Jahrhunderts, AUF. 9(1926)141-153 <2q Allgemeines>
Kirn, Paul: Zum Problem der Kontinuität zwischen Altertum und Mittelalter, AUF. 10(1928)
<1g Kontinuität>
Kirsch, J. P.: Andreas Sapiti, englischer Prokurator an der Kurie im 14. Jahrhundert,
Historisches Jahrbuch 14(1893)582-603 <2p Allgemeines>
Kirsch, J. P.: Ein Formelbuch der päpstlichen Kanzlei aus der Mitte des 14. Jahrhunderts,
Historisches Jahrbuch 14(1893)814-820 <2p Bullen: Formelbücher>
Kirschmann, August: Antiqua oder Fraktur?, Leipzig 2. Aufl. 1912 <5f>
Kirschstein, Bettina /Ursula Schulze /Sibylle Ohly /Peter Schmitt: Wörterbuch der
mittelhochdeutschen Urkundensprache (WMU) auf der Grundlage des „Corpus der
altdeutschen Originalurkunden bis zum Jahr 1300", Berlin 1986ff. <1c Sprache>
Kirschstein, Bettina: Urkunden. In: Reallexikon der deutschen Literaturgeschichte IV, Berlin
1984, S. 592-603 <1a>
248
Kiseleva, Ljudmila Il‘inicna: Goticeskij kursiv XIII - XV vv., Leningrad 1974 <5e Gotische
Schrift>
Kisky, W.: Bemalte rheinische Urkunden, Rheinische Viertelj. für Denkmalpflege und
Heimatschutz 29(1936)146-156 <1j>
Kittel, Erich /H. Beumann /C. Erdmann: Das Briefsiegel Heinrichs von Glinde (1180 - 1194),
DA 3(1939)413-429 <1e Orte: Glinde>
Kittel, Erich: [Sammelbesprechung] Wappen und Siegel, Bll. f. dt. LG 103(1967)242-307
107(1971)275ff. <1e Allgemeines>
Kittel, Erich: Brandenburgische Siegel und Wappen, Berlin 1937 <1e Orte: Brandenburg>
Kittel, Erich: Die Siegelsammlungen in den westdeutschen Archiven, Arch 17()225ff. <1e
Allgemeines, 6a>
Kittel, Erich: Lippische Siegel, Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde
30(1961)145-147 <1e Orte: Lippe>
Kittel, Erich: Siegel des Wesergebietes, Lippische Mitteilungen aus Geschichte und
Landeskunde 35(1966)169-214 <1e Orte: Weser>
Kittel, Erich: Siegel und Kunstgeschichte, Adler 10(1974)69ff. <1e Allgemeines>
Kittel, Erich: Siegel, Braunschweig 1970 (Bibliothek für Kunst- und Antiquitätenfreunde 11)
<1e Allgemeines>
Kittel, Erich: Wappen und Siegel, Blätter für deutsche Landesgeschichte 107(1971)275ff. <1e
Allgemeines, 6a>
Kitter, G. D.: The papal princes. A history of the Sacred College of Cardinals, New York
1960 <2p Kardinäle>
Kjellberg, Halvor (Hg.): Regesta Norvegica VI: 1351 - 1369, Oslo 1993 <2s, 4: Norwegen>
Klaar, Karl-Engelhardt: Sicherung und Pflege der Reichskleinodien in Nürnberg. In:
Nürnberg – Kaiser und Reich, München 1886, S. 71-82 <7a>
Klaffenbach, Günther: Bemerkungen zum griechischen Urkundenwesen. In: Deutsche
Akademie der Wissenschaften zu Berlin, Klasse für Sprachen, Literatur und Kunst, SB
6(1960)5-42 <2b Allgemeines>
Klaffenbach, Günther: Griechische Epigraphik, Göttingen 2. Aufl. 1966 <5j Antike>
Klaic, N.: Les chartes falsifiées de l'^Ile de Mljet, Archiviski Vjesnik 10(1967)167-182 <3c
Mljet>
Klappenbach, R.: Zur Urkundensprache im 13. Jahrhundert, Beiträge zur Schweiz.
Grammatik 67(1944)### und 68(1945)### <1c Sprache>
Klauser, Th.: Der Übergang der römischen Kirche von der griechischen zur lateinischen
Liturgiesprache. In: ders., Gesammelte Arbeiten zur Literaturgeschichte,
Kirchengeschichte und christlichen Archäologie, München 1974, S. 184-194 <8>
Klauser, Th.: Der Ursprung der bischöflichen Insignien und Ehrenrechte, Krefeld 2. Aufl.
1953 <7a>
Klauser, Th.: Der Ursprung des Festes Petri Stuhlfeier am 22. Februar. In: ders., Gesammelte
Arbeiten zur Literaturgeschichte, Kirchengeschichte und christlichen Archäologie,
München 1974, S. 97-113 <7b Throne>
Klauser, Th.: Die Cathedra im Totenkult der heidnischen und christlichen Antike, Münster 2.
Aufl. 1971 <7b Throne>
Kleeberg, G.: Untersuchungen zu den Urkunden Karls d. Gr., Diss. Berlin 1914 <2d
Herrscher: Karl der Große>
Kleeberg, Tönnes: Buchhandel und Verlangswesen in der Antike, Darmstadt 1969 <5a
Allgemeines>
Klein, Michael: Aus den Anfängen der Monumenta Germaniae Historica: Karl Georg Dümgé
(1772 - 1865) in Berichten und Selbstzeugnissen, ZGO 140(1992)221ff. <1b>
249
Klein, Ulrich: Das Siegel der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Tübingen aus
dem Jahre 1866 mit einer Darstellung von Johannes Kepler, Attempto 66/67(1980/1)27-45
<1e Orte: Tübingen>
Kleinau, Hermann: Geschichte des Niedersächsischen Staatsarchivs in Wolfenbüttel,
Göttingen 1953 (Veröffentlichungen der Niedersächsischen Archivverwaltung 1) <1i>
Kleine, Uta: Litterae, cartae, codices, petentes et notarii. Aspekte der Vertrauenswürdikeit von
Papsturkunden im Pontifikat Innozenz' III. (1198 – 1216). In: Petra Schulte (Hg.), Strategic
of Writing. Studies on Text and Trust in the Middle Ages, Tournout 2008, S. 185-211
<3a>
Kleinel, Walter: Österreich – Ein Herzogtum. Das Privilegium Minus, Wien 1981 <3b
Privilegium maius, 3c Bremen>
Kleiner, Victor: Urkunden-Auszüge aus dem Lindauer Stadtarchiv 1356-1739, Lindau 1938
(Neujahrsblatt des Museumsvereins Lindau 10) <4: Lindau>
Klein-Ilbeck, B.: Linear A. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 552f. <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Klein-Ilbeck, B.: Linear B. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 553 <5e
Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Klein-Ilbeck, B.: Lydische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 637
<5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische Abkömmlinge>
Klein-Ilbeck, B.: Oskische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 476f.
<5e Antike lateinische Schrift>
Klemm, Elisabeth: Das Evangeliar Heinrichs des Löwen, Frankfurt/Main 1988 <5e
Karolingische Minuskel>
Klemm, Elisabeth: Die romanischen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek. Teil 1:
Die Bistümer Regensburg, Passau und Salzburg, 2 Bde., Wiesbaden 1980 (Kataloge der
illuminierten Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München 3) <5k Orte:
München>
Klempin, R. /Otto Heinemann (Hgg.): Pommersches Urkundenbuch, 8 Bde., Stettin
1868/1961 (ND Aalen 1970) <4: Pommern>
Klenz, H.: Die deutsche Druckersprache, Berlin 1991 <5f>
Klettke-Mengel, Ingeborg: Fürsten und Fürstenbriefe. Zur Briefkultur im 16. Jahrhundert an
geheimen und offiziellen preußisch-braunschweigischen Korrespondenzen, ### 1986 <2a>
Klewitz, H. W. von: Die Entstehung des Kardinalskollegiums, Weimar 1957 <2p Kardinäle>
Klewitz, Hans Walter: Beiträge zum Urkundenwesen des Reformpapsttums, AUF.
16(1939)385-424 <2p Allgemeines>
Klewitz, Hans Walter: Cancellaria. Ein Beitrag zur Geschichte des geistlichen Hofdienstes,
DA 1(1937)44-79 <2e Hofkapelle>
Klewitz, Hans Walter: Das "Privilegienregister" Gregors VII., AUF. 16(1939)413-424 <2p
Register: Gregor VII.>
Klewitz, Hans Walter: Die Festkrönungen der deutschen Könige, ZRG 59 kan. 28(1939)48-96
= Darmstadt 1966 (Libelli 133) <7c Krönung: Königskrönung>
Klewitz, Hans Walter: Die Krönung des Papstes, ZRG 61 kan. 30(1941)96-130 = ders.,
Ausgewählte Aufsätze zur Kirchen- und Geistesgeschichte des Mittelalters, Aalen 1971, S.
263-297 <7c Krönung: Papstkrönung>
Klewitz, Hans Walter: Kanzleischule und Hofkapelle, DA 4(1941)234-228 <2e Hofkapelle>
Klewitz, Hans Walter: Königtum, Hofkapelle und Domkapitel im 10. und 11. Jahrhundert,
AUF. 16(1939)112-156 <2e Hofkapelle>
Klewitz, Hans Walter: Urkundenforschung und Geschichtswissenschaft, Geist. Arbeit
6(1939) <1b>
Klewitz, Hans Walter: Zur slawisch-kyrillischen Paläographie, AUF. 12(1931/2)244-251 <5a
Allgemeines>
250
Klier, Richard: Die gefälschte Urkunde Friedrichs II. vom 10. Mai 1232 über Asch und Selb.
In: Heimat und vok. Festschrift für Wilhelm Westry zum 60. Geburtstage, Brünn 1937, S.
77-93 <3c Asch, 3c Selb>
Klietmann, K.-G./O. Neubecker: Ordeneslexikon, Berlin 1958ff. <6d Orden>
Klimm, Franz: Die Inschrift auf der Grabkrone Konrads II., Archiv für mittelrheinische
Kirchengeschichte 2(1950)277-279 <7b Kronen>
Klinck, Roswitha: Die lateinische Etymologie des Mittelalters, München 1970 (Medium
Aevum - Philologische Studien 17) <8>
Klingsor, C. A.: Sveriges ridderskaps och adels vapenbok, Stockholm 1890 <6c Schweden>
Klinkenborg, M.: Die Siegel der Landesherren der Mark Brandenburg von 1415 bis 1688,
Hohenzollern-Jahrbuch 8(1904)60ff. <1e Orte: Brandenburg>
Klinkenborg, M.: Die Siegel der preußischen Könige bis zum Jahre 1806, HohenzollernJahrbuch 9(1905)87ff. <1e Orte: Preußen>
Klinkenborg, M.: Papsturkunden im Principato, in der Basilicata und in Calabrien. Ein
Reisebericht, NGG (1898)335-348 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Klinkenborg, M.: Papsturkunden in Brescia und Bergamo. Ein Reisebericht, NGG (1897)263282 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Klinkenborg, M.: Papsturkunden in Nonantola, Modena und Verona. Ein Reisebericht, NGG
(1897)234-262 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Klinkhammer, K. J.: Ein Ablaßbrief für die Essener Münsterkirche aus dem Jahre 1319, Beitr.
z. Gesch. ... Essen 81(1965)171-196 <2p Kardinäle>
Klöckler, Jürgen: Verhinderter Archivalienraub in Italien. Theodor Mayer und die Abteilung
"Archivschutz" bei der Militärverwaltung in Verona 1943 – 1945, QFIAB 86(2006)491537 <1i>
Kloeters, G.: Buch und Schrift bei Hieronymus, Münster 1957 <5a Allgemeines>
Kloos, Rudolf M. (Hg.): Fachtagung für lateinische Epigraphik des Mittelalters und der
Neuzeit. Landshut 18. - 20. Juli 1980, Kallmünz 1982 (Münchner Historische Studien,
Abt. Geschichtl. Hilfswissenschaften 19) <5j Mittelalter>
Kloos, Rudolf M.: Die Deutschen Inschriften. Ein Bericht über das deutsche
Inschriftenunternehmen, Studi medievali 3. ser. 14(1973)335-362 <5j Mittelalter>
Kloos, Rudolf M.: Die Grabinschrift Bischof Leopolds II. von Bamberg († 1343). In:
Waldemar Schlögl/Peter Herde (Hgg.), Grundwissenschaften und Geschichte. Fs. Peter
Acht, Kallmünz 1976 (Münchener Historische Studien, Abteilung Geschichtl.
Hilfswissenschaften 15), S. 200-209 <5j Mittelalter>
Kloos, Rudolf M.: Die Inschriften der Stadt und des Landkreises München, Stuttgart 1958
(Die Deutschen Inschriften 5, Münchner Reihe 1) <5j Orte: München>
Kloos, Rudolf M.: Die Inschriften des Landkreises Bamberg bis 1650, München 1980 (Die
Deutschen Inschriften 18, Münchner Reihe 6) <5j Orte: Bamberg>
Kloos, Rudolf M.: Ein Brief des Petrus de Prece zum Tode Friedrichs II., DA 13(1957)151ff.
<1h einzelne>
Kloos, Rudolf M.: Einführung in die Epigraphik des Mittelalters und der frühen Neuzeit,
Darmstadt 1980 <5j Mittelalter>
Kloos, Rudolf M.: Epigraphische Bemerkungen zum Aachener Karlssiegel, Zeitschrift des
Aachener Geschichtsvereins 82(1972)5-10 <1e Orte: Aachen, 5j Mittelalter>
Kloos, Rudolf M.: Neue Inschriftenausgaben und -untersuchungen, DA 33(1977)570-588 <5j
Mittelalter>
Kloos, Rudolf M.: Paläographie, München 1981 <5b>
Kloos, Rudolf M.: Petrus de Prece und Konradin, QFIAB 34(1954)88-108 <1h einzelne>
Kloos, Rudolf M.: Zum Stil der langobardischen Steininschriften des achten Jahrhunderts. In:
Atti del 6º congresso internazionale di studi sull‘alto medioevo, ### 1980, S. 169-182 <5j
Mittelalter>
251
Klopsch, Paul: Einführung in die lateinischen Dichtungslehren des Mittelalters, Darmstadt
1980 <8>
Klopsch, Paul: Einführung in die mittellateinische Verslehre, Darmstadt 1972 <8>
Klose, Josef: Die Urkunden Abt Herrmanns von Niederaltaich (1242 – 1273), München 2010
(Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte 43/4) <2q Allgemeines, 4:
Niederaltaich>
Klötgen, J.: Découverte dnas la vase de l'Orne saosnoise, une bulle du pape Innocent IV,
Revue Historique et Archéologique du Maine 3. sér. 14(1994)273-276 <2p Siegel>
Klotzner, J.: Kardinal Dominikus Jacobazzi und sein Konzilswerk. Ein Beitrag zur Geschichte
der konziliaren Idee, Rom 1948 (Analecta Gregoriana 45) <2p Behörden: einzelne
Personen>
Klueting, Edeltraud: Die "Gründungsurkunde" des Klosters Herzebrock (vor 860?) als
Fälschung des 11. Jahrhunderts, AD 28(1982)1ff. <3c Herzebrock>
Kluge, F.: Altdeutsches Sprachgut im Mittellatein, SB. Heidelb. Ak., phil.-hist. Kl. 1915, Nr.
12 <8>
Knappe, Karl-Bernhard: Repräsentation und Herrschaftszeichen, München 1974 <7a>
Knauer, Dietrich: Die Rätsel der Ogham-Inschriften, Karlsruhe 1992 <5e Runen und
Ogamschrift>
Knebel, Ernst: Antiqua oder Fraktur?, Danzig 1887 <5f>
Knecht, R. J.: The Concordat of 1516: A Reassessment, University of Birmingham. Historical
Journal 9(1963)16-32 = W. J. Cohn, Government in Reformation Europe, London 1971, S.
91-112 <2p Quellen>
Kneer, Martin: Die Urkunde über die Heiligsprechung Karls des Großen vom 8. Januar 1166
und ihr Verfasser in der Kanzlei Kaiser Friedrichs I., Erlangen 1930(Erlanger
Abhandlungen zur mittleren und neueren Geschichte 6) <2e Herrscher: Friedrich I.>
Knesebeck, B. v. d.: Urkunden und Regesten zur Geschichte des uradligen Geschlechts der
Freyherren von Uslar-Gleichen, sowie des Leinegaues, Göttingen 1849 <4: Leinegau, 4:
Uslar-Gleichen>
Knight, Stan: Historical Scripts. From Classical Times to the Renaissance, New Castle,
Delaware 1998 <5b, 5c>
Knight, Stan: Scripts of the Grandval Bible. In: The Scribe, nos. 44, 45, 48, London 1988,
1989, 1990 <5e Karolingische Minuskel>
Knight, Stan: The Roman Alphabet. In: Peter T. Daniels /William Bright, The World's
Writing Systems, New York 1996 <5e Antike lateinische Schrift>
Knight, Stan: Varieties of Humanist Minuscule. In: The Scribe, no. 22, London 1985 <5e
Humanistische Schrift>
Knight, Stan: Versals Redefined. In: Letter Arts Review, volume 12, no. 1, Oklahoma 1995
<5a Allgemeines>
Knittel, Franciscus Antonius: Ulphilae versio gothica nonnulorum capitum epistolae ad
Romanos ... e lectura codicis cuiusdam manuscripti rescripti ... Baunschweig o. J. (= 1762)
<1f Pergament, 5c>
Knonau, G. Meyer von: Das bellum diplomaticum Lindaviense, HZ 26(1871)75-130 und
27(1872)208-210 <1b, 3a>
Knöpfler, J.: Papsturkunden des 12., 13. und 14. Jahrhunderts aus dem germanischen
Nationalmuseum in Nürnberg, Historisches Jahrbuch 24(1903)307-318, 763-785 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Knorr, Walburga /Gerhard Zipp /Beate Meier (Hgg.): Die Inschriften der Stadt Regensburg,
1: Minoritenkirche, Wiesbaden 1995 (Die Deutschen Inschriften 40, Münchener Reihe 8)
<5j Orte: Regensburg>
Knothe, Hermann: Urkundenbuch der Städte Kamenz und Löbau, Leipzig 1883 (Codex
diplomaticus Saxoniae Regiae 2,7) <4: Kamenz, 4: Löbau>
252
Knowles, D.: The MGH, Transactions of the Royal Historical Society, ser. V, 10(1960)126150 <1b>
Knupfer, Eugen /Moriz von Rauch: Urkundenbuch der Stadt Heilbronn, 4 Bde., Stuttgart
1904/22 (Württembergische Geschichtsquellen 5,15,19,20) <4: Heilbronn>
Köbler, Gerhard: Wörterbuch des althochdeutschen Sprachschatzes, Paderborn 1993 <1c
Sprache>
Koblischke, H.: Abkürzungsbuch, Leipzig 2. Aufl. 1972 <5h Allgemeines>
Koblischke, H.: Großes Abkürzungsbuch, Leipzig 2. Aufl. 1980 <5h Allgemeines>
Kobusch, Manfred:Zur Überlieferung der Reichsregister Karls IV. aus den Jahren 1358-1361.
In: Folia diplomatica I. Brno 1971, S. 153-170 <2e Herrscher: Karl IV.>
Koch, A. /J. Witte: Regesten der Pfalzgrafen am Rhein 1214 - 1508, 2 Bde., Innsbruck
1894/1939 <4: Pfalz>
Koch, P.: Die byzantinischen Beamtentitel von 400 bis 700, Jena 1903 <2b Byzanz>
Koch, Peter: Briefkunst / Ars dictaminis. In: Der Neue Pauly XIII 545-551 <1h Ars
dictaminis>
Koch, Rainer /Patricia Stahl: Wahl und Krönung in Frankfurt am Main. Kaiser Karl VII. 1742
- 1745, 2 Bde., Frankfurt/Main 1986 <7c Krönung: Königskrönung>
Koch, W./L. Steindorff: Inschriften. In: LexMA V 442-446 <5j Allgemeines>
Koch, W.: Das staufische Diplom. Prolegomena zu einer Geschichte des Urkundenwesens
Kaiser Friedrichs II. In: F. D’Oria, Civiltà del Mezzogiorno d’Italia. Libro scrittura
documento in età normanno-sveva. Atti del Convegno dell’Associazione Italiana dei
Paleografi e Diplomatisti (Napoli - Badia di Cava dei Tirreni, 14 - 18 Ottobre 19917,
Salerno 1991, S. 383-424 <2e Allgemeines>
Koch, W.: Inscriptio. In: LexMA V 446f. <1c Intitulatio und Adresse>
Koch, Walter /Franz A. Bornschlegel /Albert Dietl/ Maria Glaser: Literaturbericht zur
mittelalterlichen und neuzeitlichen Epigraphik, München 1994 (MGH Hilfsmittel 14) <5j
Mittelalter>
Koch, Walter /Klaus Höflinger /Joachim Spiegel: Die Urkunden Friedrichs II. 1198-1212 =
MGH DD 14,1 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Koch, Walter, u.a.: Die Urkunden der deutschen Könige und Kaiser, 14,3: Die Urkunden
Friedrichs II. 1218 – 1220, Hannover 2010 (MGH DD) <2e Herrscher: Friedrich II.>
Koch, Walter/Martin Glaser/Franz A. Bornschlegel: Literaturbericht zur mittelalterlichen und
neuzeitlichen Epigraphik (1992 – 1997), 2000 (MGH Hilfsmittel 19) <5j Allgemeines>
Koch, Walter: Auszeichnungsschrift und Epigraphik. Zu zwei Westschweizer Inschriften der
Zeit um 700, München 1994 (SB München, Jg. 1994 Heft 6) <5j Mittelalter>
Koch, Walter: Das Projekt der Edition der Urkunden Kaiser Friedrichs II. In: Arnold
Esch/Norbert Kamp (Hgg.), Friedrich II. Tagung des Deutschen Historischen Instituts in
Rom im Gedenkjahr 1994. Federico II. Convegno dell’Istituto Storico Germanico di Roma
nell’VIII Centenaio della nascita, Tübingen 1996 (Bibliothek des Deutschen Historischen
Instituts in Rom 85), S. 87-108 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Koch, Walter: Der Einfluß der Papsturkunde auf das Urkundenwesen der Staufer. In: Peter
Herde/Hermann Jakobs (Hg.), Papsturkunde und europäisches Urkundenwesen. Studien zu
ihrer formalen und rechtlichen Kohärenz vom 11. bis 15. Jahrhundert, Köln 1999 (AD
Beiheft 7), S. 319-336 <2e Allgemeines>
Koch, Walter: Die Auflösung von Kürzungen in mittelalterlichen und neuzeitlichen
Inschriften, Unsere Heimat 52/53(1981/2)123-126 <5h Allgemeines, 5j Allgemeines>
Koch, Walter: Die Edition der Urkunden Friedrichs II. In: Walter Koch/Theo Kölzer/Hans
Martin Schaller/Wolfgang Stürner/Gunher Wolf (Hgg.), Das Staunen der Welt. Kaiser
Friedrich II. von Hohenstaufen 1194 - 1250, Göppingen 1996 (Schriften zur staufischen
Geschichte und Kunst 15). S. 40-71 <2e Herrscher: Friedrich II.>
253
Koch, Walter: Die mittelalterlichen Grabmäler in Rom, Rom/Wien 1981 <5j Orte: Latium, 5j
Orte: Rom >
Koch, Walter: Die Reichskanzlei in den Jahren 1167 - 1174. Eine diplomatischpaläographische Untersuchung, Wien 1973(Österr. Akad. d. Wiss., phil.-hist. Klasse,
Denkschriften 115) <2e Herrscher: Friedrich I.>
Koch, Walter: Die Reichskanzlei unter Friedrich I., AD 31(1985)327-350 <2e Herrscher:
Friedrich I.>
Koch, Walter: Die Schrift der Reichskanzlei im 12. Jahrhundert (1125 - 1190), Wien 1979
(Österr. Akad. d. Wiss., phil.-hist. Klasse, Denkschriften 134) <2e Allgemeines>
Koch, Walter: Eine epigraphische Überlieferung einer Urkunde Kaiser Friedrichs II.?, Estudis
Castellonencs 6(1994/5)695-708 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Koch, Walter: Empfängerausfertigung. In: LexMA III 1890f. <1c Allgemeines>
Koch, Walter: Inschriftenpaläographie des abendländischen Mittelalters und der früheren
Neuzeit. Teil 1: Früh- und Hochmittelalter, 2002 (Oldenbourg Historische
Hilfswissenschaften 2) <5j Mittelalter>
Koch, Walter: Inschriftenpaläographie, Carinthia 162(1972)115-147 <5j Mittelalter>
Koch, Walter: Intitulatio. In: LexMA V 471f. <1c Intitulatio>
Koch, Walter: Invocatio. In: LexMA V 481f. <1c Invocatio>
Koch, Walter: Literaturbericht zur mittelalterlichen und neuzeitlichen Epigraphik (1976 1984), München 1987 (MGH Hilfsmittel 11) <5j Mittelalter>
Koch, Walter: Neugefundene Urkunden Friedrichs II., ZBLG 60(1997)465-474 <2e
Herrscher: Friedrich II.>
Koch, Walter: Paläographie der Inschriften österreichischer Fresken bis 1350, MIÖG
77(1969)1-42 <5j Mittelalter>
Koch, Walter: Paläographische Bemerkungen zum Komplex der österreichischen
Freiheitsbriefe. In: Albrecht Liess/Hermann Rumschöttel/Bodo Uhl (Hgg.), Festchrift
Walter Jaroschka zum 65. Geburtstag, Köln 1997 (Archivalische Zeitschrift) S. 228-252
<3b Privilegium maius>
Koch, Walter: Protonotar. In: LexMA VII 273f. <1a>
Koch, Walter: Sizilisches im deutschen Umfeld. Auf dem Wege zur Urkunde der Kaiserzeit
Friedrichs II. (1212 - 1220), AD 41(1995)291-309 <2e Herrscher: Friedrich II.; 2f
Staufer>
Koch, Walter: Typologie der Königsurkunde – Die Urkunden Lothars III. und der älteren
Staufer. In: Jan Bistricky, Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission
Internationale de Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 143-162 <2e Allgemeines>
Koch, Walter: Zu Sprache, Stil und Arbeitstechnik in den Diplomen Friedrich Barbarossas,
MIÖG 88(1980)36ff. <2e Herrscher: Friedrich I.>
Koch, Walter: Zum "Maius-Transsumpt" Kaiser Friedrichs II. In: Fs. Eduard Hlawitschka,
Kallmünz 1993, S. 359-382 <2e Herrscher: Friedrich II., 3b Privilegium maius>
Koch, Walter: Zur Kanzleiarbeit in der Frühzeit Friedrichs II. (1198-1212). In: Franz-Reiner
Erkens /Hartmut Wolff, Von Sacerdotium und Regnum. Fs. E Boshof, Köln 2002, S. 721741 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Koch, Walter: Zur Technik der Transkription von Inschriften des Mittelalters und der Neuzeit,
MIÖG 80(1972)390-397 <5j Mittelalter>
Kochendörffer, H.: Päpstliche Kurialen während des großen Schismas, NA 30(1905)549-601
<2p Behörden: einzelne Personen>
Kocher, Ambros: Mittelalterliche Handschriften aus dem Staatsarchiv Solothurn, Solothurn
1974 (Veröffentlichungen des Solothurner Staatsarchivs 7) <5c>
Kocher, Ambros: Solothurner Urkundenbuch 3 Bde., Solothurn 1952/81 (Quellen zur
solothurnischen Geschichte 1ff.) <4: Solothurn>
254
Kock, Werner: Siegel und Typare im Historischen Archiv Kalkar, Kalkar 1980 <1e Orte:
Kalkar, 1e Siegelstempel>
Koder, Johannes /Martin Hinterberger /Otto Kresten (Hgg.): Das Register des Patriarchats
von Konstantinopel, 3. Teil: Edition und Übersetzung der Urkunden aus den Jahren 1350 1363, Wien 2000 (Corpus Fontium Historiae Byzantinae 19,3) <2b Byzanz>
Koechling, L.: Untersuchungen über die Anfänge des öffentlichen Notariats in Deutschland,
Marburg (?) 1925 (Marburger Studien zur älteren deutschen Geschichte II,1) <1g
Notariat>
Koehler, Wilhelm: Buchmalerei des frühen Mittelalters. Fragmente und Entwürfe aus dem
Nachlaß, München 1972 <5e Karolingische Minuskel, 5m>
Koenig, Otto: Farbe als Symbol weltlicher und kirchlicher Herrschaft. In: Farbe, Material,
Zeichen, Symbol, Berlin 1983, S. 52-68 <7a>
Koeppen, Hans: Die Anfänge der Verwendung von Chiffren im diplomatischen
Schriftwechsel des Deutschen Ordens. In: Fs. Kurt Forstreuter, Würzburg 1958, S. 173191 <5i Geheimschriften>
Koeppen, Hans: Eine unbekannte Supplik des Bischofs Helembert von Schleswig, Zs. d. Ges.
f. schl.-holst. Gesch. 77(1953)203-207 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Koeppen, Hans: Preußisches Urkundenbuch, Bd. 3,2, Marburg 1958 <4: Preußen>
Koerner, V.: Goldene Zahl. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., III 209 <1d>
Koerner, V.: Islamischer Kalender. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 39
<1d>
Koerner, V.: Lunisolarkalender. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 626
<1d>
Koessler, Herbert & Christoph: Die Grabdenkmäler in St. Emmeram. ein Rundgang,
Regensburg 2006 <5j Orte: Regensburg>
Kögel, R.: Die Palimpsestphotographie, Halle 1920 <1f Pergament>
Kögel, R.: Die Photographie historischer Dokumente nebst den Grundzügen der
Reproduktionsverfahren, Leipzig 1914 (ND Nendeln/Wiesbaden 1968) (Zentralblatt für
Bibliothekswesen, Beiheft 44) <1f Pergament>
Kohl, O.: Eine ungedruckte Urkunde Karls IV., NA 41(1919)712f. <2e Herrscher: Karl IV.>
Kohl, W.: Regesten aus dem Archiv des Klosters und Stiftes Wietmarschen, 1973 <4:
Wietmarschen>
Köhler, G. /R. Jecht: Codex diplomaticus Lusatiae superioris. Sammlung der Urkunden für
die Geschichte des Markgrafenthums Ober-Lausitz, Görlitz 2. Aufl. 1856/1910 <4:
Lausitz, 4: Oberlausitz>
Köhler, Johannes David: Hochverdiente und aus bewährten Urkunden wohlbeglaubigte
Ehren-Rettung Johann Guttenbergs, eingeborenen Bürgers in Mayntz aus dem alten
Rheinländischen Adeligen Geschlechte derer vo Sorgenloch, genannt Gänsefleisch, wegen
der ersten Erfindung der nie gnug gepriesenen Buchdrucker-Kunst in der Stadt Mayntz
[...], getreulich und mit allem Fleiß ausgefertigt, Leipzig 1741 (ND München 2000) <5f>
Köhler, Wilhelm /(ab Bd. 4:) Florentine Mütherich: Die karolingischen Miniaturen, 4 Bde.,
Berlin 1930/71 <5e Karolingische Minuskel, 5m>
Köhler, Wilhelm /F. Mütherich (Hgg.): Drogo-Sakramentar, Graz 1975 <5m>
Köhler, Wilhelm: Die Schule von Trier, 2 Bde. + Tafelband, Berlin 1930/3 <5m>
Köhler, Wilhelm: Paläographie und Kunstgeschichte, GGA 193(1931332-336 <5a
Allgemeines, 5m>
Köhler, Wilhelm: Turonische Handschriften aus der Zeit Alkuins. In: Mittelalterliche
Handschriften. Fs. Hermann Degering, Leipzig 1926, S. 172-180 <5e Karolingische
Minuskel>
Kohlhausen, H.: Verziertes Schreibgerät im deutschen Mittelalter, Gutenberg-Jahrbuch
(1944/9)9 <1f Allgemeines>
255
Kohlhaussen, Heinrich: Die Reichskleinodien, Bremen/Berlin [1939] <7a>
Kohn, Renate: Die Inschriften Niederösterreichs, 2: Die Inschriften der Stadt Wiener
Neustadt, Wien1998 (Die Deutschen Inschriften 48, Wiener Reihe 3,2) <5j Orte: Wiener
Neustadt>
Köhn, Rolf: Zur Quellenkritik kopial überlieferter Korrespondenz im latienischen Mittelalter,
zumal in Briefsammlungen, MIÖG 101(1993)284-310 <1h Allgemeines>
Kolb, Anne: Kryptographie. In: Der Neue Pauly VI <5i Geheimschriften>
Kolias, T. G./O. Neubecker: Feldzeichen. In: LexMA IV 338 <6d Fahnen>
Koll, Beatrix: Katalog der Handschriften des Benediktinerstiftes Michaelbeuren bis 1600,
Wien2000 (Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen des
Mittelalters, Reihe II: Verzeichnisse der Handschriften österreichischer Bibliotheken 6;
Denkschriften der phil.-hist. Klasse 278) <5k Orte: Michaelbeuren>
Koller, Fritz: Das Salzburger Landesarchiv, Salzburg 1987 <4: Salzburg>
Koller, Heinrich (Hg.): Die Urkunden [Friedrichs III.] und Briefe aus Stadtarchiven im
Bayerischen Hauptstaatsarchiv (München) (mit Ausnahme von Augsburg und
Regensburg), Wien 1982(Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440 - 1493), nach Archiven und
Bibliotheken geordnet, 1) <2e Herrscher: Friedrich III.>
Koller, Heinrich /Paul-Joachim Heinig(Hgg.): Regesten Kaiser Friedrichs III. (1440 - 1493)
[= Chmel], CD-ROM-Version erarbeitet von Dieter Rübsamen, Wien 1998 <2e
Herrscher: Friedrich III.>
Koller, Heinrich: Bischof Ulrich von Passau und das Stift Seitenstetten. In: Reinhard Härtel
(Hg.), Geschichte und ihre Quellen. Festschrift für Friedrich Hausmann zum 70.
Geburtstag, Graz 1987, S. 417-425 <2q Passau>
Koller, Heinrich: Das "Königreich" Österreich, Graz 1972 <3b Privilegium maius>
Koller, Heinrich: Die Bedeutung des Titels "princeps" in der Reichskanzlei unter den Saliern
und Staufern, MIÖG 68(1960)63ff. <2e Allgemeines>
Koller, Heinrich: Die Reichsregister König Albrechts II., Horn (NÖ) 1956 (Mitteilungen des
österreichischen Staatsarchivs, Sonderband 4) <2e Herrscher: Albrecht II.>
Koller, Heinrich: Eine bis jetzt verschollene Fälschung auf den Namen Friedrich I., Anzeiger
der phil.-hist. Kl. d. Öst. Ak. 1953, S. 355-360 <2e Herrscher: Friedrich I., 3a>
Koller, Heinrich: König Arnolfs großes Privileg für Salzburg. In: Fs. Herbert Klein, Salzburg
1970, S. 65-75 <3c Salzburg>
Koller, Heinrich: Registerführung und Kanzleireform im 15. Jahrhundert. In: Z pomocnych
ved historickych, Prag 1971, S. 161-177 <1c Kanzlei>
Koller, Heinrich: Über Fälschungen im Mittelalter, Innsbrucker Historische Studien
14/15(1994)203-216 <3a>
Koller, Heinrich: Zur Anerkennung bayerischer Traditionsnotizen durch die Kurie, AZ
75(1979)102-116 <2q Passau>
Koller, Heinrich: Zur Echtheitsfrage des Codex Udalrici, Anzeiger der phil.-hist. Kl. d. Öst.
Ad. d. Wiss, 1952(1953)402-419 <1h einzelne Sammlungen, 3a>
Koller, Heinrich: Zwei Pariser Briefsammlungen, MIÖG 59(1951299ff. <1h einzelne>
Köllner, Herbert/Christine Jakobi-Mirwald: Die illuminierten Handschriften der Hessischen
Landesbibliothek Fulda, Teil I: Handschriften des 6. bis 13. Jahrhunderts, Textband,
Stuttgart 1993 (Denkmäler der Buchkunst 10) <5k Orte: Fulda, 5m>
Köllner, Herbert: Die illuminierten Handschriften der Hessischen Landesbibliothek Fulda,
Teil I: Handschriften des 6. bis 13. Jahrhunderts, Bildband, Stuttgart 1976 (Denkmäler der
Buchkunst 1) <5k Orte: Fulda, 5m>
Kolmer, Lothar (Hg.): Der Tod des Mächtigen. Kult und Kultur des Todes
spätmittelalterlicher Herrscher, ### 1997 <7c Begräbnisse etc.>
Kolmer, Lothar/ Christian Rohr (Hgg.): Mahl und Repräsentation, 2000 <7c Allgemeines>
256
Kolmer, Lothar: Die Inschrift aus dem Grab des Bischofs Gregorius und die Herkunft der
Baiern aus Armenien, Ostbairische Grenzmarken 28(1986)11-21 <5j Orte: Bayern>
Kolmer, Lothar: Die Inschriften aus dem Grab des Bischofs Gregorius und die Herkunft der
Baiern aus Armenien, OG 28(1986)11-21 <5j Mittelalter>
Kölzer, Th.: Codex libertatis. Überlegungen zur Funktion des "Regestum Farfense" und
anderer Klosterhcartulare. In: Il ducato di Spoleto I, 1987, S. 609-653 <1h Allgemeines>
Kölzer, Th.: Urkundenfälschungen im Mittelalter. In: K. Corino (Hg.), Gefälscht!, 1990, S.
15-26 <3a>
Kölzer, Theo (Hg.): Die Urkunden Heinrichs VI. und der Kaiserin Konstanze, Teil 3: Die
Urkunden der Kaiserin Konstanze, Hannover 1990(MGH DD 11,3) <2e Herrscher:
Heinrich VI.>
Kölzer, Theo: Adventus regis. In: LexMA I 170f. <7c adventus regis>
Kölzer, Theo: Der Einfluß der Papsturkunde auf die Urkunden der normannischen Könige
Siziliens. In: Peter Herde/Hermann Jakobs (Hg.), Papsturkunde und europäisches
Urkundenwesen. Studien zu ihrer formalen und rechtlichen Kohärenz vom 11. bis 15.
Jahrhundert, Köln 1999 (AD Beiheft 7), S. 307-317 <2f Normannen>
Kölzer, Theo: Die normannisch-staufische Kanzlei (1130 - 1198), AD 41(1995)273-289 <2f
Normannen>
Kölzer, Theo: Die ottonisch-salische Herrscherurkunde. In: Jan Bistricky, Typologie der
Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de Diplomatique in Olmütz,
Olmütz 1998, S. 127-142 <2e Allgemeines>
Kölzer, Theo: Diplomatik und Urkundenpublikationen, in: T. diederich/J. Oepen, Historische
Hilfswissenschaften, 2005, S. 7-34 <1a>
Kölzer, Theo: Ein "Neufund" zur merowingischen Diplomatik. In: Jürgen Petersohn (Hg.),
Mediaevalia Augiensia. Forschungen zur Geschichte des Mittelalters, Stuttgart 2001
(Vorträge und Forschungen 54) <2c Merowinger>
Kölzer, Theo: Erfahrungen bei der Bearbeitung eines großen Fälschungskomplexes: Das
Beispiel St. Maximin vor Trier. In: Falsos y Falsificaciones de documentos diplomáticos
en la edad media, Zaragoza 1991, S. 145-159 <3c Trier>
Kölzer, Theo: Mabillons "De re diplomatica" in Deutschland. In: J. Dahlhaus/A. Kohnle,
Papstgeschichte und Landesgeschichte, Festschrift Hermann Jakobs, 1995, S. 619-628
<1b>
Kölzer, Theo: Magna imperialis curia. Die Zentralverwaltung im Königreich Sizilien unter
Friedrich II., Historisches Jahrbuch 114(1994)287-311 <2e Herrscher: Friedrich II.>
Kölzer, Theo: Merowingische Kapitularien in diplomatischer Sicht. In: O. Münsch/Th. Zotz
(Hgg.), Scientia veritatis. Festschrift Hubert Mordek, 2004, S. 13-23 <2c Merowinger>
Kölzer, Theo: Neues zum Fälschungskomplex S. Maria de Valle Josaphat, DA 37(1981)140161 <3c S. Maria de Valle Josaphat>
Kölzer, Theo: Studien zu den Urkundenfälschungen des Klosters St. Maximin vor Trier (10. 12 Jh.), Sigmaringen 1989 (Vorträge und Forschungen, Sonderbd. 36) <3c Trier>
Kölzer, Theo: Tra tarda Antichità e Medioevo, 2000 <2a>
Kölzer, Theo: Welche Erwartungen hat der Mittelalter-Historiker an die Archive und
Archivare?. Der Archivar, beiheft 8(2002)311-325 <1i>
Kölzer, Theo: Zu den Fälschungen zu St. Maximin in Trier. In: Die Fälschungen im
Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH-Schriften 33,III), S. 315-326 <3c Trier>
Kompatscher, Gabriela: Katalog der Handschriften der Universitätsbibliothek Innsbruck, Teil
3: Cod. 201 - 300, Wien 1999 (Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und
Buchwesen des Mittelalters, Reihe II: Verzeichnisse der Handschriften österreichischer
Bibliotheken 4,3) <5k Orte: Innsbruck>
Konarski, S.: Armorial de la noblesse polonaise titrée, Paris 1958 <6c Polen>
257
Kondelka, Wl. J.: Neu aufgefundene Papsturkunden des 12. Jhs., Römische Historische
Mitteilungen 3(1958/60)114-128 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
König, Angelika und Ingemar: Der römische Festkalender der Republik. Feste, Organisation
und Priesterschaften, Stuttgart 1991 <1d>
König, Eberhard: Die illuminierten Seiten der Gutenberg-Bibel, Dortmund 1983 (Die
bibliophilen Taschenbücher 417) <5f>
König, Eberhard: Miniatur. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 190f. <5a
Allgemeines>
König, Erich: Eine Schenkungsurkunde König Pippins für St. Gallen (= Urkundenstudien I),
NA 48(1930)317-324 <2d Herrscher: Pippin>
König, J.: Die Regesten der Erzbischöfe von Bremen, Bremen 1971 <4: Bremen>
König, L.: Die päpstliche Kammer unter Clemens V. und Johannes XXII., Wien 1894 <2p
Behördern: Kammer>
Könnecke, Gustav: Bilderatlas zur Geschichte der deutschen Nationallitteratur, Marburg 2.
Aufl. 1895 <5c>
Konrad, Robert: Kaiser Nero in der Vorstellung des Mittelalters. In: Festiva lanx. Studien …
Johannes Spörl, München 1966, S. 1-18 <3b Privilegium maius>
Kopczynski, Maria: Geschichte der Papstarengen nach ihrer Bedeutung und Verwendung bis
zu Gregor VII., Diss. Berlin 1936 = Die Arengen der Papsturkunden nach ihrer Bedeutung
und Verwendung bis zu Gregor VII., Berlin 1936 <1c Arenga, 2p Bullen: innere
Merkmale>
Kopetzky, Fr.: Regesten zur Geschichte des Herzogthums Troppau (1061 - 1464), AÖG
45(1871)97ff. <4: Troppau>
Köpl, Karl: Urkundenbuch der Stadt Budweis in Böhmen, Prag 1901ff. (Städte- und
Urkundenbücher aus Böhmen 4ff.) <4: Budweis>
Kopp, U. F.: Palaeographia critica, 2 Bde., Mannheim 1817 <5b, 5i Tironische Noten>
Kordes, Matthias: Der Einfluß der Buchseite auf die Gestaltung der hochmittelalterlichen
Papsturkunde. Studien zur graphischen Konzeption hoheitlicher Schriftträger im
Mittelalter, Hamburg 1993 <2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Kordes, Matthias: Die beiden ältesten Siegel des Stiftes St. Andreas in Köln. In: Peter Engels
(Hg.), Aus Überrest und Tradition. Festschrift Anna-Dorothee von den Brincken, Lauf
1999, S. 243-278 <1e Orte: Köln>
Korger, Hildegard: Schrift und Schreiben, Leipzig 4. Aufl. 1981 <5b>
Korn, Georg: Breslauer Urkundenbuch, Breslau 1870ff. <4: Breslau>
Korn, Hans-Enno (Hg.): Otto Hupp, Meister der Wappenkunst 1859 - 1949, München 1984
(Ausstellungskataloge der Staatlichen Archive Bayerns 19) <6a>
Korn, Hans-Enno: Adler. In. LexMA I 154 <6a>
Korn, Hans-Enno: Allianzwappen. In: LexMA I 430 <6a>
Korn, Hans-Enno: Badge. In: LexMA I 1341 <6a>
Korn, Hans-Enno: Bastardzeichen. In: LexMA I 1546f. <6a>
Korn, Hans-Enno: Blasonierung. In: LexMA II 267 <6a>
Korn, Hans-Enno: Die Siegel und Wappen der Philipps-Universität Marburg. In: Hermann
Bannasch/Hans-Peter Lachmann (Hgg.), Aus Geschichte und ihren Hilfswissenschaften.
Fs. für Walter Heinemeyer zum 65. Geburtstag, Marburg 1979(Veröffentlichungen der
Historischen Kommission für Hessen 40), S. 486-496 <1e Orte: Marburg>
Kornemann, Ernst: Adler und Doppeladler im Wappen des alten Reiches. In: Fs. Johannes
Haller, Stuttgart 1940, S. 45ff. <6a>
Kornemann, Ernst: Tabulae publicae. In: RE 2,4(1932)1957-1962 <2b Allgemeines>
Körner, Hans: Der Bayerische Maximilians-Orden für Wissemschaft und Kunst, München
2001 <6d Orden>
258
Kortenkamp, Gottfried: Die Urkunden des St. Nikolaus-Hospitals in Bernkastel-Kues an der
Mosel, 2004 (Geshcichte und Kultur des Trierer Landes 3) <4 Bernkastel-Kues>
Kortüm, Hans-Henning: Liber diurnus. In: LexMA V 1942f. <2p Bullen: Liber diurnus>
Kortüm, Hans-Henning: Zur päpstlichen Urkundensprache im frühen Mittelalter. Die
päpstlichen Privilegien 896 - 1046, 1994 <2p Bullen: Liber diurnus>
Korty, Waclawa /Janina Gilewska-Dubis/Kazimierz Bobowski: Regesty slaskie, 5 Bde.,
Breslau/Warschau 1975/92 <4: Schlesien>
Kos, Dusan: Celjska knjiga listin I. Listine svobodnik gospodov Zovneskih do leta 1341
[Urkundenbuch von Cilli I. Urkunden der Freien von Sanegg bis 1341], Ljubljana 1996
<4: Cilli>
Koschaker, Paul: Der Archidikastes. Beiträge zur Geschichte des Urkunden- und
Archivwesens im römischen Ägypten, ZRG rom. 28(1907)254-305 und 29(1908)1-47 <2b
Archive>
Koschorreck, Walter: Zum Prozeß Fust gegen Gutenberg. Parteiverhandlungen und Urteil in
der Notariatsurkunde des Ulrich Helmasperger, GJb (1955)33-42 <5f>
Koscielak, Lech J.: Trzy cechowe tloki pieczetne z Elbaga, Komunikaty MazurskoWarminskie 151(1981)119-122 <1e Siegelstempel>
Koscielak, Lech J.: Trzy cechowe tloki pieczetne z Elbaga, Komunikaty MazurskoWarminskie 151(1981)119-122 <1e Orte: Elbing>
Koster, Alma: Irlands Buch der Bücher, Geesthacht 1996 <5e Insulare, 5m>
Köster, Kurt: Alphabet-Inschriften auf Glocken, Bonn 1979 (Studien zur deutschen Literatur
des Mittelalters) <5j Allgemeines>
Köstler, Hermann: Stundenbücher, Philobiblon 28,2(1984)### <5a Allgemeines>
Kosto, Adam Joshua (Hg.): Charters, Cartularies and Archives. The Preservation nad
Transmission of Documents on the Medieval West, Toronto 2002 (Papers in Medieval
Studies 17) <1h Allgemeines>
Kothe, I.: Die Instruktionen für die erzherzogliche Regierung in Ensisheim und die
Regentschaft in Württemberg 1523 und 1531. Ein Beitrag zur Geschichte der
behördenorganisation, AUF. 15(1938)449-471 <1c Kanzlei>
Kottje, Raymund (Hg.): Der Bücherbesitz des Klosters St. Vitus in Gladbach, 3 Bde., Pulheim
2001 <5k Orte: Mönchengladbach>
Kottje, Raymund: Bologner Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 498
<5e Gotische Schrift>
Kottje, Raymund: Studien zum Einfluß des Alten Testaments auf Recht und Liturgie des
frühen Mittelalters, Rom 1964 <7c Laudes>
Kotz, Wolfgang: Das Schweizer Wappenbuch. In: Festschrift zur Feier des 200jährigen
Bestandes des Haus-, Hof- und Staatsarchivs I, Wien 1949, S. 304-311 <6b>
Kovac, Karl: Die diplomatische Geheimschrift der Republik Ragusa, MIÖG 34(1913)125ff.
<5i Geheimschriften>
Kovács, Éva /Zsuzsa Lovag: Die ungarischen Krönungsinsignien, Budapest 1980 <7a>
Kovács, Eva: Casula Sancti Stephani regis, Acta historiae artium Academiae Scientiarum
Hungaricae 5(1958)181ff. <7b Gewänder>
Kownatzki, Hermann: Elbinger Siegel, Elbinger Jb. ###(1936) H. 12/3 S. 201f. <1e Orte:
Elbing>
Kownatzki, Hermann: Sigillum burgensium - Sigillum civitatis, Köln 1973 <1e Allgemeines>
Krabbe, O.: Die Universität Rostock im 15. und 16. Jahrhundert, ### 1854 <2p Originale:
einzelne Urkunden(gruppen)>
Krabbo, Hermann /Georg Winter: Regesten der Markgrafen von Brandenburg aus
askanischem Hause, Berlin 1955 <4: Brandenburg>
Krabbo, Hermann: Deutsche Schrift und lateinische Schrift, Archiv für Schriftkunde
1(1914)3-16 <5f>
259
Krabbo, Hermann: Die Urkunde Gregors IX. für das Bistum Naumburg vom 8. November
12281904)275ff. <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Krabbo, Hermann: Ein Originalmandat des Königs Heinrich Raspe, NA 39(1914)187-189
<2e Herrscher: Heinrich Raspe>
Krabbo, Hermann: Eine nicht ausgegebene Urkunde im Register Honorius' III., QFIAB
6(1903)368-373 <2p Register: spätere Zeit>
Kracauer, Isidor: Urkundenbuch zur Geschichte der Juden in Frankfurt am Main,
Frankfurt/Main 1914ff. <4: Frankfurt/Main: Juden>
Krafft, Ottfried: Bene Valete. Entwicklung und Typologie des Monogramms in Urkunden der
Päpste und anderer Aussteller seit 1049, Leipzig 2010 <1c Monogramm>
Kraft, Benedikt: Die Handschriften der Bischöflichen Ordinariatsbibliothek Augsburg,
Augsburg 1934 <5k Orte: Augsburg>
Kraft, Wilhelm: Eine unbekannte Urkunde König Konrads IV. von 1248, NA 47(1928)248250 <2e Herrscher: Konrad IV.>
Kraft, Wilhelm: Eine unbekannte Urkunde Ottos II. vom Jahre 966, NA 50(1935)436-439
<2e Herrscher: Otto II.>
Krahmer, H.: Beiträge zur Geschichte des geistlichen Siegels in Schlesien bis zum Jahre
1319, Zeitschrift für Geschichte Schlesiens 99(1935)1-39 <1e Orte: Schlesien>
Krallert, Wilfried: Die Urkunden Friedrichs I. für Passau von 1161, ein Beitrag zur
Konzeptfrage, MIÖG Erg.-Bd. 14(1939)261ff. <2e Herrscher: Friedrich I.>
Krallert, Wilfried: Die Urkundenfälschungen des Klosters Weingarten, AUF. 15(1938)235304 <3c Weingarten>
Krallert, Wilfried: Ein unbekanntes Diplom Lothars III. für die S. Salvatorkirche in Ficarolo,
MIÖG 50(1936)388ff. <2e Herrscher: Lothar III.>
Krämer, Sigrid /Michael Bernhard: Handschriftenerbe des deutschen Mittelalters,
Mittelalterliche Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz, Ergänzungsband 1,
München1989/90 <5k Orte: Schweiz>
Kramer, Theodor: Das älteste Würzburger Wappenblatt, WDGBll. 14/15(1952/3)479-484 <6c
Würzburg>
Kramm, Heinr.: Deutsche Bibliotheken unter dem Einfluß von Humanismus und
Reformation, Leipzig 1938 <5k Allgemeines>
Kramp, Mario (Hg.): Krönungen, Könige in Aachen - Geschichte und Mythos, 2 Bde., Mainz
ca. 2000 <7c Krönung: Königskrönung>
Kranemann, B.: Kirchenjahr. In: LexMA V 1176f. <1d Kalender>
Kranemann, B.: Pallium. In: LexMA VI 1643f. <7b andere Insignien>
Kranemann, B.: Rationale. In: LexMA VII 460 <7b andere Insignien>
Kranemann, B.: Sonntag. In: LexMA VII 2050 <1d>
Kranemann, B.: Vigil. In: LexMA VIII 1657f. <1d>
Kranemann, B.: Weihnachten. In: LexMA VIII 2109f. <1d>
Kranz, Horst/Walter Oberschelp: Mechanisches Memorieren und Chiffrieren um 1430.
Johannes Fontanas Tractatus de instrumentis artis memorie, 2009 (Boethius 59) <5i
Geheimschriften>
Kranzmayer, Eberhard: Die Namen der Wochentage in den Mundarten von Bayern und
Österreich, Wien 1929 <1d>
Krarup, Alfred/Johannes Peter Lindbaek (Hgg.): Acta Pontificum Danica. Pavelige
Aktstykker verdrørende Danmark, 316 – 1536, vol. V: 1316 – 1536, vol. VII,
Supplementen, Havniae 1907/1943 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Krarup, Alfred: Bullarium Danicum. Pavelige aktstykker vedrorende Danmark (1198 - 1316),
Kopenhagen 1932 <4: Dänemark>
Kratzsch, Irmgard: Schätze der Buchmalerei, Jena 2001 <5m>
260
Kraus, A.: Stadtarchiv Weiden, München 1964 (Bayerische Archivinventare 24) <4:
Weiden>
Kraus, Andreas: Amt und Stellung des Kardinalnepoten zur Zeit Urbans VIII. (1623). RQ
53(1958)238-243 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Das päpstliche Staatssekretariat im Jahre 1623, RQ 52(1957)93-122 <2p
Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Das päpstliche Staatssekretariat unter Urban VIII. 1623 - 1644, Freiburg
1964 (RQ Erg.-Bd. 29) <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Das päpstliche Staatssekretariat unter Urban VIII.: Verzeichnis der
Minutanten und ihrer Minuten, AHP 33(1995)117-167 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Der Kardinalnepote Francesco Barberini und das Staatssekretariat, RQ
64(1969)191ff. <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Die Aufgaben eines Sekretärs zur Zeit Urbans VIII. (1623), RQ 53(1958)8992 <2p Breven, Sekretäre, Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Die historische Forschung an der Churbayerischen Akademie der
Wissenschaften 1759 - 1806, ### 1959 <1b>
Kraus, Andreas: Die Sekretäre Pius' II., RQ 53(1958)25-80 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Saint-Denis und Regensburg. Zu den Motiven und zur Wirkung
hochmittelalterlicher Fälschungen. In: Fälschungen im Mittelalter III, Hannover 1988
(MGH-Schriften 33,III), S. 535-550 <3c Saint-Denis, 3c Regensburg>
Kraus, Andreas: Secretarius und Sekretariat, RQ 55(1960)43-84 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Zur Datierung des Ruolo di famiglia Nr. 9 der Vatikanischen Bibliothek, RQ
51(1956)236-237 ??? <2p Behörden: Kanzlei>
Kraus, Andreas: Zur Geschichte des päpstlichen Staatssekretariats. In: Jahres- und
Tagungsbericht der Görres-Gesellschaft 1957, Köln 1958, S. 5-16 <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Kraus, Andreas: Zur Registerführung und Briefexpedition unter Calixt III., DA 30(1974)529535 <2p Register: spätere Zeit>
Kraus, Dagmar/Heike Talkenberger: Archiv der Freiherrn Kechler von Schwandorf, Schloß
Unterschwandorf, Stuttgart 1996 (Inventare der nichtstaatslichen Archive in BadenWürttemberg 22) <1i>
Kraus, Dagmar: Archiv der Grafen von Neipperg 1280 – 1881, Stuttgart 1997 <4: Neipperg>
Kraus, F. X.: Die Miniaturen des codex Egberti in der Stadtbibliothek in Trier, Freiburg 1884
<5m>
Kraus, Joseph: Die Stadt Nürnberg in ihren Beziehungen zur römischen Kurie während des
Mittelalters, MVGN 41(1950)1-154 <2p Quellen>
Krause, Adalbert: Die Stiftsbibliothek in Admont, Linz <5k Orte: Admonth>
Krause, Hans-Georg: Das Constitutum Constantini im Schisma von 1054. In; Aus Kirche und
Reich. Festschrift Friedrich Kempf, Sigmaringen 1983, S. 131ff. <3b Konstantinische
Schenkung>
Krause, Hans-Georg: Rückdatierte Urkunden des Spätmittelalters aus Norddeutschland. In.
Fälschungen im Mittelalter, Hannover 1988 (MGH Schriften 33/III) S. 461-500 <3a>
Krause, Heinz-Jürgen: Zur apostolisch-kaiserlichen Doppelautorisation öffentlicher Notare in
der Oberpfalz, ZRG germ. 95(1978)244ff. <1g Notariat>
Krause, Hermann: <Rez. von> Friedrich Hausmann, Die Urkunden Konrads III., ZRG germ.
88(1971)307-313 <2e Herrscher: Konrad III.>
Krause, Hermann: Der Widerruf von Privilegien im frühen Mittelalter, AZ 75(1979)117-134
<1a>
261
Krause, Wolfgang/Herbert Jankuhn: Die Runeninschriften im älteren Futhark, Göttingen 1966
<5e Runen und Ogamschrift>
Krause, Wolfgang: Runen, Berlin 1970 <5e Runen und Ogamschrift>
Krause, Wolfgang: Was man in Runen ritzte, Halle 1943 <5e Runen und Ogamschrift>
Krausen, Edgar: Das Castrum Doloris für Abt Alexander von Waldsassen, Schöne Heimat
50(1961)401f. <7c Begräbnisse etc.>
Krausen, Edgar: Die Urkunden des Klosters Raitenhaslach 1034 - 1803, München 1959/89
(Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte NF 17) <4: Raitenhaslach>
Krausen, Edgar: Die Urkunden des Klosters Raitenhaslach 1034 - 1803, München 1959/89
(Quellen und Erörterungen zur bayerischen Geschichte NF 17) <4: Raitenhaslach>
Krausen, Edgar: Orts- und Personenregister zu den Regesten der Urkunden des Klosters
Raitenhaslach 1381 - 1803, Burghausen 1990 <4: Raitenhaslach>
Krausen, Edgar: Siegel der Pröpste und des Konvents des Augustinerchorherrenstifts
Dietramszell, Jahrbuch des Vereins für christliche Kunst 12(1982)1-5 <1e Orte:
Dietramszell>
Krausen, Edgar: Stadtarchiv Mühldorf am Inn, München 1958 (Bayerische Archivinventare
15) <4: Mühldorf>
Krauske, Otto: Über den Plan einer kritischen Ausgabe der Papsturkunden bis Innocenz III.,
HZ 78(1897)456ff. <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Krebs, M.: Nachlese zu den Konstanzer Bischofsregesten, ZGO NF 58(1950)### und
59(1951)### <4: Konstanz>
Krebs, P.: Archivgeschichte des Hauses Leiningen, o.O. ca. 1895 <4: Leinigen>
Krejcík, Tomás: K pocátkum erbovních listin [Zu den Anfängen der Wappenbriefe],
Universitas Ostraviensis, Acta Facultatis philosophicae. Historica 2(1995)23-34 <6b>
Krejcík, Tomás: Pecet' v kulture stredoveku [Das Siegel in der Kultur des Mittelalters],
Ostrava 1998 <1e Allgemeines>
Krejcíková, Jarmila: Die Siegel der böhmischen Herrscher bis 1250. In: Jan Bistricky,
Typologie der Königsurkunden. Kolloquium der Commission Internationale de
Diplomatique in Olmütz, Olmütz 1998, S. 241-248 <1e Orte: Böhmen>
Krejcíková, Jarmila: Introduction à la sigillographie tchèque. Les premier siècles du sceau en
Bohème, AD 39(1993)35-83 <1e Orte: Böhmen>
Krenkel, W.: Pompejanische Inschriften, Leipzig 1961 <5j Antike>
Kresten, Otto /A. E. Müller: Die Auslandsschreiben der byzantinischen Kaiser des 11. und 12.
Jahrhunderts: Specimen einer kritischen Ausgabe, Byzantinische Zeitschrift
86/87(1993/94)402-429 <2b Byzanz>
Kresten, Otto: Der „Anredestreit" zwischen Manuel I. Komnenos und Friedrich I. Barbarossa
nach der Schlacht bei Myriokephalon, Römische Historische Mitteilungen
34/35(1992/3)65-110 und 4 Taf. <1c Intitulatio, 2e Allgemeines>
Kresten, Otto: Der Geleitbrief – ein wenig beachteter Typus der byzantinischen
Kaiserurkunde. Mit einem Exkurs: Zur Verwendung des Terminus Sigillion in der
byuantinischen Kaiserkanzlei, Römische Historische Mitteilungen 58(1996)41-83 und vier
Farbtafeln <2b Byzanz>
Kresten, Otto: Diplomatische Auszeichnungsschriften in Spätantike und Frühmittelalter,
MIÖG 74(1966)1-50 <5d>
Kresten, Otto: Diplomatische und historische Beobachtungen zu den in den Kanzleiregistern
Papst Innocenz' III. überlieferten Auslandsschreiben byzantinischer Kaiser, Römische
Historische Mitteilungen 37(1995)41-79 und zwei Farbtafeln <2b Byzanz>
Kresten, Otto: Zur Chrysographie in den Auslandsschreiben der byzantinischen Kaiser,
Römische Historische Mitteilungen 40(1998)139-186 <1f Tinte, 1j, 2b Byzanz>
Kretschmayr, Heinrich: Das deutsche Reichsvicekanzleramt, Archiv für österreichische
Geschichte 84(1898)381-502 <2e Kanzler>
262
Kretzschmar, Johann: Die Formularbücher aus der Canzlei Rudolfs von Habsburg, ### 1889
<1h einzelne, 2e Herrscher: Rudolf I.>
Kreuzer, Georg: Die Honoriusfrage im Mittelalter und in der Neuzeit, Stuttgart 1975 <2p
Bullen: Liber diurnus>
Kreuzer, Georg: Zur Ernennung eines Notars durch einen Hofpfalzgrafen. In: Hubert Mordek
(Hg.), Aus Archiven und Bibliotheken. Fs. für Raimund Kottje zum 65. Geburtstag,
Frankfurt/Main 1992(Freiburger Beiträge zur Mittelalterlichen Geschichte. Studien und
Texte 3), S. 413-419 <1g Notariat>
Krieg, P. M.: Das Profeßbuch der Abtei St. Gallen, Augsburg 1931 <5a Allgemeines>
Krieg, Walter: Materialien zu einer Entwicklungsgeschichte der Bücher-Preise und des
Autoren-Honorars vom 15. bis zum 20. Jahrhundert, Wien 1953 <5f>
Krimm, K./H. Schadek: Mosbacher Urkundenbuch, Stadt und Stift im Mittelalter, 1986 <4:
Mosbach>
Krischke, Wolfgang: Karthagische Schule. In: DIE ZEIT 2007, Nr. 9, S. 35 <5e Runen und
Ogamschrift>
Kristeller, Paul Oskar /Judith Wardman: Iter Italicum. Accedunt alia itinera. A finding list of
uncatalogued or incompletly catalogued humanistic manuscripts of the Renaissance in
Italian and oh´ther libraries 5, London/Leiden 1993 <5k Allgemeines>
Kristeller, Paul Oskar /Sigrid Krämer: Latin Manuscript Books before 1600. A List of the
Printed Catalogues and Unpublished Inventories of Extant Collections, New York 3. Aufl.
1965, München 4. Aufl. 1993 (MGH Hilfsmittel 13) <5a Allgemeines, 5k Allgemeines>
Kristeller, Paul Oskar: Un' "Ars dictaminis" di Giovanni del Virgilio, Italia medioevale e
umanistica 4(1961)181-200 <1h Ars>
Krofta, Camil: Monumenta vaticana res gestas bohemicas illustrantia, V: Acta Urbani VI et
Bonifatii IX, 2 Bde., Prag 1903/5 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
Krogmann, Willy: Die Schleswiger Truthähne, Hamburg 1940 <3c Schleswig>
Krohn, Richard: Der päpstliche Kanzler Johannes von Gaeta (Gelasius II.), Diss. Marburg
1918 <2p Behörden: Kanzlei>
Kroman, Erik: Middelalderlig Skrift, Kopenhagen 1951 <5b>
Kroman, Erik: Skriftens historie i Danmark fra reformationen til nutiden, Kopenhagen 1943
<5e Neuzeitliche Schrift>
Kröner, August: Wahl und Krönung der deutschen Kaiser und Könige in Italien (Lombardei),
Freiburg 1901 (Studien aus dem Collegium Sapientiae zu Freiburg i. Br. 6) <7c Krönung:
Königskrönung>
Krüger, Ekkehard: Die Schreib- und Malwerkstatt der Abtei Helmarshausen bis in die Zeit
Heinrichs des Löwen, 3 Bde., Darmstadt 1972 (Quellen und Forschungen zur hessischen
Geschichte 21) <5e Karolingische Minuskel, 5m>
Krüger, Karl Heinrich: Corveys Anspruch auf Rügen im 12. Jahrhundert. In: Die Fälschungen
im Mittelalter III, Hannover 1988 (MGH-Schriften 33,III), S. 373-396 <3c Corvey>
Krüger, Klaus: Corpus der mittelalterlichen Grabdenkmäler in Lübeck, Schleswig, Holstein
und Lauenburg (100 - 1600), Sigmaringen 1999 (Kieler Historische Studien 40) <5j Orte:
Holstein, 5j Orte: Lauenburg, 5j Orte: Lübeck, 5j Orte: Schleswig>
Krüger, Nilüfer: Die theologischen Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg. 2. Bd.: Die Quarthandschriften (Cod. theol. 1252 - 1750), 3. Bd.:
Quarthandschriften und kleinere Formate (Cod. theol. 1751 - 2228), ### 1985/93 (Katalog
der Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg 2,2;2,3) <5k Orte:
Hamburg>
Krüger, Sabine: Untersuchungen zum sogenannten Liber privilegiorum des Lupold v.
Bebenburg, DA 10(1953/4)96ff. <2q Würzburg>
Krühne, M.: Urkunden der Klöster der Grafschaft Mansfeld, Halle 1888 (Geschichtsquellen
der Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete 20) <4: Mansfeld>
263
Kruisheer, J. G.: Kanzleianfertigung, Empfängeranfertigung und Anfertigung durch Dritte,
AD 25(1979)256-300 <1c Kanzlei>
Kruisheer, J. G.: Oorkondenboek van Holland en Zeeland tot 1299. Bd. 3: 1256 tot 1278, Bd.
4: 1278 tot 1291, Assen-Maastricht 1992/7 + Index 1998 <4: Holland, 4: Seeland>
Kruisheer, J. G.: Oorkondenboek van Holland en Zeeland tot 1299. Bd. 3: 1256 tot 1278, Bd.
4: 1278 tot 1291, Assen-Maastricht 1992/7 + Index 1998 <4: Holland, 4: Seeland> <4:
Holland, 4: Zeeland>
Kruitwagen, Bonaventura: De münstersche schrijfmeester Herman Strepel (1447) en de
schriftsoorten van de broeders van het gemeene leven en de Windesheimers I, Het Boek
22(1933/4)209-230 <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Kruitwagen, Bonaventura: Laat-middeleeuwsche paleografica, paleotypica, liturgica,
kalendarlia, grammaticalia, 's Gravenhage 1942 <5e Gotische Schrift>
Krull, Paul: Die Salbung und Krönung der deutschen Königinnen und Kaiserinnen im
Mitelalter, Diss. phil. Halle 1911 <7c Krönung: Königskrönung>
Krupicka, Hanns: Das Urkundenwesen des deutschen Königlichen Hofgerichts von 1273 1378, Breslau 1937 <2e Allgemeines>
Krupicka, Hanns: Die sogenannte Leubuser Stiftungsurkunde, Zeitschrift des Vereins für
Geschichte Schlesiens 70(1937)63ff. <3c Leubus>
Krusch, Benno: Die handschriftlichen Grundlagen der Historia Francorum Gregors von
Tours. Exkurs: Die neuen Buchstaben König Chilperichs I., Historische Vierteljahrsschrift
27(1933)744-757 <5e Antike lateinische Schrift>
Krusch, Benno: Studien zur christlich-mittelalterlichen Chronologie, Berlin 1938 (Abh. d. Pr.
Ak. d. W. 1937, Phil.-hist. Kl. 8) = Hannover 1938 <1d>
Krusch, Benno: Studien zur fränkischen Diplomatik: Der Titel der Merowingerkönige, Abh.
Berlin 1937,1 <2c Merowinger>
Krusch, Br.: Ursprung und Text von Markulfs Formelsammlung, NGG ###(1916)231ff. >2d
Markulfsche Formeln>
Krusch, Bruno: Das älteste fränkische Lehrbuch der Dionysianischen Zeitrechnung. In:
Mélanges offerts à M. Émile Chatelain, Paris 1910 (ND Genf 1976), S. 232-242 <1d>
Krusch, Bruno: Die Einführung des griechischen Paschalritus im Abendlande, NA 9(1884)99169 <1d>
Krusch, Bruno: Reimser Remigius-Fälschungen, NA 20(1894)509-568 <3c Reims>
Kruska, Beate: Zeilen, Ränder und Initiale. Zur Normierung des Layouts hochmittelalterlicher
Papsturkunden. In: Mabillons Spur. Fs. Walter Heinemeyer, Marburg 1992, S. 231-245
<2p Bullen: Schrift und äußere Form>
Krzyzanowski, Stan.: Album palaeographicum, Krakau 2. Aufl. 1927, 3. Aufl. 1935 <5c>
Krzyzanowski, Stan.: Monumenta Poloniae palaeographica, Krakau 1907/10 <5c>
Kubanda, Roland/Klaus Brandstätter (Hgg.): Die Regesten der Grafen von Görz und Tirol
bzw. Tirol und Görz, Herzog von Kärnten, 2. Bd., Innsbruck 2006 (Veröffentlichungen
des Südtiroler Landesarchivs, Sonderband 1) <4: Görz, 4: Kärnten, 4: Tirol>
Kubin, Ernst: Die Reichkleinodien . Ihr Tausendjähriger Weg <7a>
Kubitschek, Wilhelm: Acta. In: RE 1(1894)285-301 <2b Allgemeines>
Kubitschek, Wilhelm: Aerarium. In: RE 1(1894)667-674 <2b Archive>
Kubitschek, Wilhelm: Ein Soldatendiplom des Kaisers Vespasian (Tafeln III und IV),
Jahreshefte des Österreichischen Archäologischen Instituts in Wien 17(1914)148-193 <2b
Kaiser>
Kucharska, Elzbieta: Anreden des Adels in der deutschen und der polnischen Briefkultur vom
17. bis Anfang des 20. Jahrhunderts, Neustadt/Aisch 2000 <1c Intitulatio>
Kudorfer, Dieter: Katalog der lateinischen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek
München, Clm 28461 - 28615, Wiesbaden 1991 (Catalogus codicum manu scriptorum
Bibliothecae Monacensis 4,9) <5k Orte: München>
264
Kudrnová, Dana: Písari v listinách Jana Lucemburského, Folia diplomatica 8/2()48-68 <2i>
Kuechen, U.-B.: Monumentalschrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 231
<5a Allgemeines>
Kugler, Georg Johannes: Die Reichskrone, München 2. Aufl. 1986 <7b Kronen>
Kugler, Johannes Georg: Die Urkunden des Augustiner-Chorherrenstiftes Neustift bei Brixen
von 1143 - 1299, Wien 1965 (Fontes rerum Austriacarum 2,77) <4: Neustift>
Kuhlmann, Fritz: Darf Dürer als Schöpfer der Fraktur angesehen und diese als „Dürerschrift"
bezeichnet werden?, Zeitschrift für Bücherfreunde N.F. 10(1918/9)149ff. <5f>
Kuhlmann, Fritz: Dürer und die Schrift, Zeitschrift des deutschen Vereins für Buchwesen und
Schrifttum 1(1918)31ff. <5g einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Kuhlmann, Fritz: Ist Dürer der Schöpfer der Frakturschrift?, Repertorium für
Kunstwissenschaft 41(1919)158ff. <5f>
Kühn, G. /W. Roos: Sieben Jahrhunderte Brille, München 1968 (Dt. Meuseum, Abh. und Ber.
36/3) <5a Allgemeines>
Kühne, Udo: Handschriften in Hannover. Stadtbibliothek, Stadtarchiv, Niedersächisches
Hauptstaatsarchiv, Landeskirchliches Archiv, Wiesbaden 1991 (Mittelalterliche
Handschriften in Niedersachsen, Kurzkatalog) <5k Orte: Hannover>
Kühne, Ulrich: Repertorium Germanicum, Band 3: Alexander V., Johann XXIII. und das
Konstanzer Konzil 1409 - 1417, Berlin 1935 (ND Hildesheim 1991) <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Kühnel, Harry: Bildwörterbuch der Kleidung und Rüstung. Vom alten Orient bis zum
ausgehenden Mittelalter, Stuttgart 1990 (Kröners Taschenausgabe 453) <6d Rüstungen
und Turniere>
Kühnel, Karsten: Karten, Pläne und Übersichtstafeln im Stadtarchiv Hof. Findmittel mit
Abbildungen von Hofer Stadtplänen von 1811 bis 1960, Hof 2005 (Veröffentlichungen
des Stadtarchivs Hof 7) <4: Hof>
Kuhnert, Ernst /Hans Widmann: Geschichte des Buchhandels. In: Fritz Milkau /Georg Leyh,
Handbuch der Bibliothekswissenschaft I, Wiesbaden 2. Aufl. 1952, S. 849-1004 <5a
Allgemeines>
Kuithan, Rolf /Joachim Wollasch: Der Kalender des Chronisten Bernold, DA 40(1984)478ff.
<1d>
Kumorovitz, B. L.: Die erste Epoche der ungarischen privatrechtlichen Schriftlichkeit im
Mittelalter (XI. - XII. Jahrhundert), Budapest 1960 (Studia Historica Academiae
Scientiarum Hungaricae 21) <2n>
Künast, Hans-Jörg /Helmut Zäh: Die Bibliothek Konrad Peutingers, Tübingen (Studium
Augustana 11) <5k Allgemeines>
Kunde, Holger: Das Zisterzienserkloster Pforte – eine Fälscherwerkstatt aus dem 13.
Jahrhundert. In: Tom Graber, Diplomatische Forschungen in Mitteldeutschland, Leipzig
2055 (Schriften zur Sächsischen Geschichte und Volkskunde 12) S. 145-162 <3c Pforte>
Kunde, Holger: Das Zisterzienserkloster Pforte. Die Urkundenfälschungen und die frühe
Geschichte bis 1236, Köln 2003 (Quellen und Forschungen zur Geschichte SachsenAnhalts 4) <3c Pforte>
Künzle, Paul: Del cosidetto "titulus archivorum" di papa Damaso, RSCIt 7(1953)1-26 <2p
Behörden: Archiv>
Künzle, Paul: Zur obersten der drei Tiaren auf Raffaels Disputa, RQ 57(1962)226-249 >7b
Kronen>
Kupfer, Erwin: Frühe Königsschenkungen im babenbergischen Osten und ihre
siedlungsgeschichtliche Bedeutung, Unsere Heimat 66(1995)68-81 <2e Herrscher:
Heinrich II., 2e Herrscher: Konrad II.>
265
Kuphal, E.: Deutsche und niederländische Handschriften [im Stadtarchiv Köln], Köln 1931
(Mitteilungen aus dem Stadtarchiv von Köln, sonderreihe Handschriften des Archivs, 1.
Abt. Heft 10) <5c>
Küppers, K.: Karfreitag. In: LexMA V 954 <1d Ostern>
Kuras, Stanislaw: L’influence de la Chancellerie Pontificale en Pologne médiévale. In: Peter
Herde/Hermann Jakobs (Hg.), Papsturkunde und europäisches Urkundenwesen. Studien zu
ihrer formalen und rechtlichen Kohärenz vom 11. bis 15. Jahrhundert, Köln 1999 (AD
Beiheft 7), S. 123-129 <2k>
Kuras, Stanislaw: Regestum Ecclesiae Cracoviensis. Studium nad powstaniem Liber
beneficiorum Jana Dlugosza (Eine Studie zur Entstehung von Jan Dlugosz' Liber
beneficiorum), Warchau 1966 <4 Krakau>
Kuras, Stanislaw: Supliki papieskie jako zródlo do historii spolecznej Polski sredniowiecznej,
Studia Kiryk S. 47-57 <2p Geschäftsgang: Suppliken, 2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Kuras, W. S.: Zbiór dokumentów katedry i diecezij Krakowskiej, Lublin 1965/73 <4:
Krakau>
Kürbisówna, Brygida: Rozwój pisma gotyckiego [Die Entwicklung der gotischen Schift],
Posen 1955 (Sprawozdania Poznánskiego Towarzystwa Przyjaciól Nauk 44/45) <5e
Gotische Schrift>
Kurcz, Agnes: Arenga und Narratio ungarischer Urkunden des 13. Jahrhunderts, MIÖG
70(1962)323ff. <1c Arenga, 2n >
Kurras, Lotte (Hg.): Das große Buch der Turniere: alle 36 glanzvollen Ritterfeste des
Mittelalters, Stuttgart/Zürich 1996 <6b, 6d Rüstungen und Turniere>
Kurras, Lotte (Hg.): Turnierbuch aus der Kraichgauer Ritterschaft, 2 Bde., Zürich 1983
(Codices e Vaticanis selecti 57) <6d Rüstungen und Turniere>
Kurras, Lotte (Hg.): Ulman Stromer, Püchel von mein geslecht und von abentewr, 2 Bde.,
Bonn 1990 <1f Papier>
Kurth, Otto: Ein Brief Gerhohs von Reichersberg, NA 19(1894)462-467 <1h Allgemeines>
Kurtscheid, B.: De quibusdam praelatis Romanae Curiae, Apollinaris 8(1935)62-71, 559-568
<2p Behörden: Pönitentiarie und Rota>
Kurze, Wilhelm: Codex diplomaticus Amiatinus. Urkundenbuch der Abtei S. Salvatore am
Montamiata. Von den Anfängen bis zum Regierungsanstritt Papst Innozenz' III. (736 1198) 4 Bde., Tübingen 1974/2004 <4: Monte Amiata>
Kurze, Wilhelm: Codex diplomaticus Amiatinus. Urkundenbuch der Abtei S. Salvatore am
Montamiata. Von den Anfängen bis zum Regierungsanstritt Papst Innozenz' III. (736 1198) 4 Bde., Tübingen 1974/2004 <4: Monte Amiata> <4: Montamiata>
Kurze, Wilhelm: Die langobardische Königsurkunde für S. Salvatore am Monte Amiata,
QFIAB 57(1977)315-331 <2c Langobarden>
Kurze, Wilhelm: Un "falso documento" autentico del vescovo Uberto di Pisa. Contributo al
problema dei falsi, BISIAM 98(1992)1-81 <3c Pisa>
Kustatscher, Erika (Hg.): Die Urkunden des Archivs Künigl-Ehrenburg (1234 - 1550),
Innsbruck 1996 (Veröffentlichungen des Südtiroler Landesarchivs 4/1-2) <4: Südtirol>
Küsters-Schah, Ursula: Schrift, Buch und Neue Medien. Annotierte Auswahl-Bibliographie.
Jülich 1995 <5a Bibliographien>
Küther, Waldemar: Die Urkunde Friedrich Barbarossas für Arnsburg. In: Lich. Vergangenheit
und Gegenwart, 2. Aufl. 1986, S. 206-252 <2e Herrscher: Friedrich I.>
Küther, Waldemar: Garbenheim, 776 - 1976. Ein Heimatbuch, Garbenheim 1976 <1e Orte:
Garbenheim>
Küther, Waldemar: Urkundenbuch des Klosters Frauensee 1202 - 1540, Köln/Graz 1961
(Mitteldeutsche Forschungen 20) <4: Frauensee>
266
Kyer, Clifford Ian: A Misplaced Quaternion of Letters of Benedict XII, AHP 16(1978)337ff.
<2p Register: spätere Zeit>
Kyriss, Ernst: Verzierte gotische Einbände im alten deutschen Sprachgebiet, 1 + 3 Bde.,
Stuttgart 1951/8 <5k Allgemeines>
L’originale del Canzionere di Francesco Petrarca (cod. Vat. Lat. 3195), riprodotto in fototipia
a cura della Bibl. Vaticana, Mailand 1905 (Codices e Vaticanis selecti 6) <5e
Humanistische Schrift>
La Bibbia di Carlo il Calvo, Rom 1997 <5m>
La Cattedra lignea di S. Pietro in Vaticano, Città del Vaticano 1971 (Atti della Pontificia
Accademia romana di Archeologia, ser. III, 10)&&& <7b Throne>
La Filologia medievale e umanistica Greca e Latina nel secolo XX. Atti del Congresso
Internazionale delle Ricerche, Roma, Università La Sapienza 11 - 15 dicembre 1989, 2
Bde., Rom 1993 (Testu e studi bizantino-neoellenici 7) <8>
La Grua, Gregorio: La corona di Costanza di Aragona regina di Sicilia, Palermo 1988 <7b
Kronen>
La Mantia, Giuseppe: Codice diplomatico dei re aragonesi di Sicilia (1282 - 1355), Palermo
1918 (Documenti per servire alla storia di Sicilia 23) <2f Anjou>
La Mantia, Giuseppe: Il primo documento in carta (contessa Adelaide 1109) esistente in
Sicilia e rimasto sinora sconosciuto, Palermo 1908 <1f Papier, 2f Normannen >
La Mantia, Giuseppe: Su l‘uso della registrazione nella cancelleria del regno di Sicilia dai
Normanni a Federico III d‘Aragona (1130 - 1377), Archivio Storico Siciliano
31(1906)197-219 <2f Allgemeines>
La Mémoire des Siècles. 2000 ans d’écrits en Alsace, Straßburg o. J. [= 1988] <5c>
La Production du livre universitaire au Moyen-Age. Exemplar et pecia. Actes du Symposium
de Grottaferrata, mai 1983, Paris 1988 <5a Allgemeines>
La Toison d'Or. Cinq Siècles d'Art et d'Histoire, Ausstellungskatalog Brüssel 1962 <6d
Orden>
Labarre, A.: Beaugrand, Jehan de. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., I 269 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Labarre, A.: École des Chartes. In: Lexikon des gesamten Buchwesens 2. Aufl. II 410 <1b>
Labarre, A.: Tory, Geoffroy. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VII 464f. <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Labhart, V.: Zur Rechtssymbolik des Bischofsrings, Köln 1963 <7b andere Insignien>
Labuda, Gerard: Über die angeblichen und vermuteten Fälschungen des Deutschen Ordens in
Preußen. In: Fälschungen im Mittelalter IV, Hannover 1988 (MGH Schriften 33,IV) S.
499-522 <3c Preußen>
Lacaille, H.: Bulles des papes Innocent II et Eugène III pour l'abbaye de Savigny (1140 –
1145), Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 57(1896)217-219 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen), 4 Savigny>
Lacave La Plagne Barris, C.: Cartulaires du chapitre de l'église métropolitaine Sainte-Marie
d'Auch, Paris 1899 (Arch. Hist. II/3) <4: Auch>
Lackner, Christian: Möglichkeiten und Perspektiven diplomatischer Forschung, Köln 2013
<2a>
Lackner, Franz: Katalog der mittelalterlichen Handschriften bis zum Ende des 16.
Jahrhunderts in der Zentralbibliothek der Wiener Franziskanerprovinz in Graz, 2006 <5k
Orte: Graz>
Lackner, Franz: Katalog der Streubestände in Wien und Niederösterreich, Teil 1:
Nichtarchivalische mittelalterliche Handschriften und Fragmente in Korneuburg,
Mistelbach, Retz, St. Pölten, Tulln, Waldhofen/Thaya, Wien, Wiener Neustadt und aus
Privatbesitz, Wien 2000 (Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen
267
des Mittelalters, Reihe II: Verzeichnisse der Handschriften österreichischer Bibliotheken
5,1; Denkschriften der phil.-hist. Klasse 272) <5k Orte: Wien>
Lacombe, P.: Bibliographie des travaux de Léopold Delisle, Paris 1902 <5a Bibliographien>
Lacomblet, Theodor Joseph: Urkundenbuch für die Geschichte des Niederheins, 4 Bde.,
Düsseldorf 1840/58 <4: Niederrhein>
Ladewig, Paul /Theodor Müller /Karl Rieder (Hgg.): Regesta epicoporum Constantiensium.
Regesten zur Geschichte der Bischöfe von Konstanz von Bubulcus bis Thomas Berlower,
3 Bde., Innsbruck 1895/1913 <4: Konstanz>
Ladner, Gerhart B.: Attilas Schwert, MÖIG 45(1931)184ff. <7b andere Insignien>
Ladner, Gerhart B.: Der Ursprung und die mittelalterliche Entwicklung der päpstlichen Tiara.
In: Tainia (Festschrift Roladn Hampe), Mainz 1979, S. 449-481 <7b Kronen>
Ladner, Gerhart B.: Die Papstbildnisse des Altertums und des Mittelalters, 3 Bde., Città del
Vaticano 1941, 1971, 1983 <7b Kronen>
Ladner, Gerhart B.: Die Statue Bonifaz' VIII. in der Lateranbasilika und die Entstehung der
dreifach gekrönten Tiara, RQ 42(1994)35ff. <7b Kronen>
Ladner, Gerhart B.: Formularbehelfe in der Kanzlei Kaiser Friedrichs II. und die "Briefe des
Petrus de Vinea", MIÖG Erg.-Bd. 12(1933)92-198, 415 <1h einzelne, 2e Herrscher:
Friedrich II.>
Ladner, Gerhart B.: La cattedra lignea di S. Pietro in Vaticano, RSCIt 29(1975)197-206 <7b
Throne>
Ladner, P. /E. Gamillscheg /H.-G. von Mutius /K. Brisch: Schrift. In: LexMA VII 1559-1565
<5a Allgemeines>
Ladner, P. /E. Lalou: Wachstafel. In: LexMA VIII 1890f. <1f Wachstafeln>
Ladner, P. /P. Schreiner: Tinte. In: LexMA VIII 797f. <1f Tinte>
Ladner, P. Goldschrift. In: LexMA IV 1552 <1f Tinte>
Ladner, P./H. Hunger/J. Leclercq: Geheimschriften. In: LexMA IV 1172-1174 <5i
Geheimschriften>
Ladner, P.: Abkürzungen. In: LexMA I 40-43 <5h Allgemeines>
Ladner, P.: Humanistenschrift. In: LexMA V 205f. <5e Humanistische Schrift>
Ladner, P.: Insulare. In: LexMA V 454-456 <5e Insulare Schrift>
Ladner, P.: Karolingische Minuskel, in: LexMA V 1014f. <5e Karolingische Minuskel>
Ladner, P.: Ligatur. In: LexMA V 1977 <5a Allgemeines>
Ladner, P.: Majuskel. In: LexMA VI 151 <5a Allgemeines>
Ladner, P.: Minuskel. In: LexMA VI 654 <5a Allgemeines>
Ladner, P.: Nomina sacra. In: LexMA VI 1227f. <5h Nomina sacra>
Ladner, P.: Notula. In: LexMA VI 1295f. <5e Gotische Schrift>
Ladner, P.: Pergament. In: LexMA VI 1885-1887 <1f Pergament>
Ladner, P.: Perlschrift. In: LexMA VI 1892 <5e gotische Schrift>
Ladner, P.: Rätische Schrift. In: LexMA VII 461 <5e Halbunziale, Praekarolina>
Ladner, P.: Rolle. In: LexMA VII 963-965 <1f Allgemeines>
Ladner, P.: Römische Buchschriften. In: LexMA VII 1011f. <5e Antike lateinische Schrift>
Ladner, P.: Römische Kaiserkursive. In: LexMA VII 1012 <2b Schrift, 5e Antike lateinische
Schrift>
Ladner, P.: Römische Kursive. In: LexMA VII 1012f. <5e Antike lateinische Schrift>
Ladner, P.: Schreibgeräte. In: LexMA VII 1554-1556 <1f Allgemeines>
Ladner, P.: Textura. In: LexMA VIII 607 <5e Gotische Schrift>
Ladner, P.: Tironische Noten. In: LexMA VIII 804f. <5i Tironische Noten>
Ladner, P.: Tontafeln, -scherben. In: LexMA VIII 863 <1f Allgemeines>
Ladner, P.: Unziale. In: LexMA VIII 1275 <5e Antike lateinische Schrift>
Ladner, P.: Urkundenschrift. In: LexMA VIII 1323-1325 <5d>
Ladner, P.: Vorkarolingische Minuskel. In: LexMA 1852 <5e Halbunziale, Präkarolina>
268
Ladner, P.: Vorkarolingische Minuskel. In: LexMA 1852 <5e Halbunziale, Präkarolina>
Ladner, P.: Westgotische Schrift. In: LexMA IX 33 <5e Westgotische Schrift>
Ladner, P.: Zisterzienserschrift. In: LexMA IX 655f. <5e Gotische Schrift>
Ladner, Pascal: Die älteren Herrscherurkunden für Moutier-Grandval. In: Fs. Albert
Bruckner, Basel 1974, S. 41-68 <4: Moutier-Grandval>
Laehr, Gerhard: Aus den Briefsammlungen von St. Victor. In: Leo Santifaller (Hg.), Fs.
Albert Brackmann dargebracht von Freunden, Kollegen und Schülern, Weimar 1931, S.
402ff. <1h einzelne>
Laehr, Gerhard: Die Konstantinische Schenkung in der abendländischen Literatur des
ausgehenden Mittelalters, QFIAB 23(1931/2)120-181 <3b Konstantinische Schenkung>
Laehr, Gerhard: Die Konstantinische Schenkung in der abendländischen Literatur des
Mittelalters bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts, Berlin 1926 (Historische Studien 166) <3b
>
Laehr, Gerhard: Formosi papae Epistolae quotquot ad res Germanicas spectant. In: MGH EE
VII 366-370 <2p Register: ältere Zeit>
Lagemann, Adolf: Der Festkalender des Bistums Bamberg im Mittelalter. Entwicklung und
Anwendung, Ber. d. Hist. Ver. Bamberg 103(1967)7-264 <1d>
Lahusen, Johannes: Ein angebliches Diplom Heinrichs VI. für Donauwörth, MIÖG
31(1910)114ff. <3c Donauwörth>
Lake, K. und S.: Dated Greek Minuscule Manuscripts to the year 1200, 10 Bde.,
Boston1934/45 <5e Phönizische Schrift, Griechische Schrift und deren nicht-lateinische
Abkömmlinge>
Lalou, Élisabeth (Hg.): Inventaire des tablettes médiévales et présentation générale, in: dies.,
Les tablettes à écrire de l’antiquité à l’époque moderne, Turnhout 1992 (Bibliologia.
Elementa ad librorum studia pertinentia 12) S. 233-285 <1f Wachstafeln>
Lalou, Élisabeth: La mise en page des tablettes de cire XIV - XVe siècle. In: VIII Coloquio
del comité International de Paleografía Latina. Actas, Madrid-Toledo 1987, Madrid 1990
(Estudios y Ensayos 6), S. 115-123 <1f Wachstafeln>
Lalou, Élisabeth: Les comptes sur tablettes de cire de la Chambre aux deniers. De Philippe III
le Hardi et de Philippe le Bel (1282 - 1309), Paris 1994 (Recueil des histoiriens de la
France. Documents financiers et administratifs 8) <1f Wachstafeln, 2g Herrscher: Philipp
III., 2g Herrscher: Philipp IV.>
Lalou, Élisabeth: Les tablettes de cire médiévale. In: Actualité de l'histoire à l'École des
chartes, Paris/Genf 1989, S. 123-140 <1f Wachstafeln>
Lamb, Cecil M.: The calligrapher's handbook, London 2. Aufl. 1968 <5g Allgemeines>
Lambersenghi, G. P.: Codex Diplomaticus Langobardiae, Turin 1873(Historiae patriae
monumenta 13) <2c Langobarden>
Lambrich, Hans /Aloys Kennerknecht: Entwicklungsgeschichte der deutschen
Einheitskurzschrift Darmstadt 1962 <5i andere Schnellschriften>
Lambrich, Hans: 200 Jahre Gabelsberger, Darmstadt 1989 <5i andere Schnellschriften>
Lampe, Heinrich: Urkundenbuch der Deutschordensballei Thüringen, Jena 1936ff. <4:
Thüringen>
Lampel, I.: Die österreichischen Freiheitsbriefe von 1156 und die "drei Grafschaften",
Forschungen zur Geschichte Bayerns 15(1907)184-243 <3b Privilegium maius>
Lampel, J.: Urkundenbuch des aufgehobenen Chorherrenstiftes Sanct Pölten, 2 Bde., Wien
1891/1901 (NÖ UB 1-2) <4: Sankt Pölten>
Lanam, E. W.: The Irish Character in Print, 1571 - 1923, New York 1924, ND 1968 <5e
Insulare Schrift>
Lanam, E. W.: The Irish Character in Print, 1571 - 1923, New York 1924, ND 1968 <5f>
Landau, Peter: Das Register Papst Gregors I. im Decretum Gratiani. In: Rudolf Schieffer
(Hg.), Mittelalterliche Texte. Überlieferung - Befunde - Deutungen. Kolloquium der
269
Zentraldirektion der Monumenta Germaniae Historica am 28./29. Juni 1996, Hannover
1996 (MGH Schriften 42), S. 125-140 <2p Register: ältere Zeit>
Landau, Peter: Eilbert von Bremen, Eilbert von Hildesheim und die jüngere Hildesheimer
Briefsammlung. In: Karl Borchardt /Enno Bünz (Hgg.), Forschungen zur Reichs-, Papstund Landesgeschichte. Peter Herde zum 65. Geburtstag von Freunden, Schülernund
Kollegen dargebracht, 2 Bde., Stuttgart 1998, S. 231-237 <1h einzelne>
Lander, P.: Geheimschriften. Lateinischer Westen. In: LexMA IV <5i Geheimschriften>
Landesarchiv Baden-Württemberg, Württembergisches Urkundenbuch online,
http://wubonline.de <4: Württemberg>
Landesarchiv Speyer: Der Gatterer-Apparat, Heidelberg 1998 (Patrimonium 119) <1i>
Lang, Alois: Acta Salzburgo-Aquilejensia (1316 - 1318), 2 Bde., Graz 1902/6 <4: Salzburg>
Lang, Alois: Beiträge zur Geschichte der apostolischen Pönitentiarie im 13. und 14.
jahrhundert, MIÖG Erg.-Bd. 7(1907)20-43 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Lang, G.: Die Technik der Feder. Der Weg der Schreiblehrkunst sachlich begründet und
methodisch erläutert. Ein Vortrag mit ergänzenden Abhandlungen zur Federtechnik,
Schriftästhetik und Schreibmethodik, München/Berlin 1905 <5g einzelne Schreibmeister
und Schreibmeisterbücher>
Lang, G.: Studien zu den Brevenregistern und Brevenkonzepten des XV. Jahrhunderts aus
dem Vatikanischen Archiv, Innsbruck/Leipzig 1938 (ND New York 1967) (Publikationen
des ehemaligen österreichischen historischen Instituts in Rom IV, 2. Teil) <2p Breven,
Sekretäre, Staatssekretariat>
Lang, Odo: Katalog der Handschriften in der Stiftsbibliothek Einsiedeln, 2. Teil: Codices 501
– 1318, 2008 <5k Orte: Einsiedeln>
Lange, A. /E. A. Soudart: Traité de cryptographie, Paris 1925, 21935 <5i Geheimschriften>
Lange, Wilhelm Herm.: Das Buch im Wandel der Zeiten, Frankfurt/Main 1951 <5a
Allgemeines>
Lange, Wilhelm Herm.: Deutscher Geist - Deutsche Typographie, Deutsches Buchgewerbe
1(1943)3-16 <5e Neuzeitliche Schrift>
Lange, Wilhelm Herm.: Schriftfibel. Geschichte der Abendländischen Schrift von den
Anfängen bis zur Gegenwart, München 4. (?) Aufl. 1955 [jedenfalls Berlin 3. Aufl. 1953]
<5b>
Lange, Wilhelm Herm.: Von der Schwabacher Judenletter und einer kleinen WiderstandsBewegung, Offenbach/Main 1948 <5f>
Lange, Wolf-Dieter: Philologische Studien zur Latinität westhispanischer Privaturkunden des
9. - 12. Jahrhunderts, Leiden/Köln 1966 <8>
Langen, Joseph: Entstehung und Tendenz der Konstantinische Schenkungsurkunde, HZ
50(1883)419ff. <3b Konstantinische Schenkung>
Langer, Hans-Günther: Urkundensprache und Urkundenformeln in Kurtrier um die Mitte des
14. Jahrhhunderts, AD 16(1970)350-505 <1c Sprache>
Langgärtner, G./G. May: Akklamation. In: LexMA I 251f. <7c Allgemeines>
Langhof, P.: Beispielsammlung für das Lehrgebiet Schriftkunde. Lehrmaterial f. d. Direktund Fernstudium an der Fachschule f. Archivwesen, 3 Hefte, Potsdam 1984 <5c>
Langhof, P.: Triebkräfte und Etnwicklungstendenzen der gotischen kursiven
Urkundenschriften im Gebiet derdeutschen Ostexpansion im Spätmittelalter, Jahrbuch für
Geschichte des Feudalismus 3(1979)87ff. <5e Gotische Schrift>
Langlois, C. V.: Formulaires de lettres du XIIe, du XIIIe et du XIVe siècle, Notices et Extraits
34,1(1891)1-32, 305-322 und 34,2(1895)1-29 und 35,2(1897)409-434, 793-830 <1h
einzelne>
Langlois, C. V.: Maître Bernard, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 54(1893)225-250 <1h
einzelne>
270
Langlois, Ch.-V.: Fragments d'un formulaire de lettres du temps de Philippe VI, Bibliothèque
de l'Ecole des Chartes 61(1900)251f. <1h einzelne, 2g Formulare>
Langlois, Ch.-V.: Le règne de Philippe III le Hardi, Paris 1887, S. 386-418 <2g Herrscher:
Philipp III.>
Langlois, Ch.-V.: Les plus anciens formulaires de la chancellerie de France, Notices et
extraits des manuscrits de la Bibliothèque nationale et des autres bibliothèques
35/2(1897)793-830 <1h einzelne, 2g Formulare>
Langlois, Ch.-V.: Lettres missives, suppliques, pétitions, doléances, Histoire littéraire de la
france 36(1927)531-576 <2g Allgemeines>
Langlois, Ch.-V.: Notice et extraits du manuscrit latin 4763 de la Bibliothèque nationale,
Notices et extraits des manuscrits de la Bibliothèque nationale et des autres bibliothèques
34/1(1891)1-32 <2g Formulare>
Langosch, Karl (Hg.): Mittellateinische Dichtung, Darmstadt 1969 <8>
Langosch, Karl: Lateinisches Mittelalter, Darmstadt 1969 <8>
Lanham, Carol Dana: Salutatio Formulas in Latin Letters to 1200. Syntax, Style, and Theory,
München 1975 <1h Allgemeines>
Lanversin, Bernard de: Auditeur de Rote. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 169f. <2p
Behörden: Rota und Pönitentarie>
Lanversin, Bernard de: Avocat consistorial. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 178f.
<2p Behörden: Kurie und Kapelle>
Lanversin, Bernard de: Rote (tribunal de). In: Dictionnaire Historique de la Papauté 14901493 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Lanza, Emanuela/Andreas Castagnetti/Ezio Barbieri: Le carte del capitolo della cattedrale di
Verona 1 (1101 – 1151), Rom 1998 (Fonti per la storia della Terraferma veneta 13) <4:
Verona>
Lanzer, Andrea: Herrschertod in Brauchtum und Recht, Forschungen zur Rechtsarchäologie
und Rechtlichen Volkskunde 5(1983)99-133 <7c Begräbnisse etc.>
Lanzinner, Maximilian: Fürst, Räte und Landstände. Die Entstehung der Zentralbehörden in
Bayern 1511 - 1598, Göttingen 1980 (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für
Geschichte 61) <2q Bayern>
Lanzke, H.: Neumen. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 340 <5a
Allgemeines>
Lapaire, Claude: Die Siegel des Archivs der Burgergemeinde Burgdorf, Burgdorfer Jahrbuch
35(1968)43-117 <1e Orte: Burgdorf>
Laporte, J.: Epistulae Fiscannenses. Lettre d'amitié, de gouvernement et d'affaires (XIe - XIIe
siècles), Revue Mabillon 43(1953)5-31 <1h Allgemeines>
Lappenberg, Johann Martin: Hamburgisches Urkundenbuch, Hamburg 1842ff. <4:
Hamburg>
Larfeld, W.: Griechische Epigraphik, ### 3. Aufl. 1914 <5j Antike>
Largiadèr, Anton: Die Entwicklung des Zürcher Siegels, ZRG germ. 58(1938)367-388 <1e
Orte: Zürich>
Largiadèr, Anton: Die Inedita der Urkunden von Papst Innozenz III. in den Archiven der
Schweiz, Römische Historische Mitteilungen 6/7(1962/4)17-28 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Largiadèr, Anton: Die Papsturkunden der Schweiz von Innozenz III. bis Martin V. ohne
Zürich. I. Teil: 1198 - 1304. Ein Beitrag zum Censimentum Helveticum, Zürich 1968 <2p
Originale: übergreifende Sammelwerke>
Largiadèr, Anton: Die Papsturkunden der Schweiz von Innozenz III. bis Martin V. ohne
Zürich. Ein Beitrag zum Censimentum Helveticum. II. Teil: Von Klemens V. bis Martin
V. 1305 bis 1418. Mit einem Anhang: die Urkundenempfänger und ihre Archive, Zürich
1970 <2p Originale: übergreifende Sammelwerke>
271
Largiadèr, Anton: Die Papsturkunden des Staatsarchivs Zürich von Innozenz III. bis Martin
V. Ein Beitrag zum Censimentum Helveticum, Zürich 1963 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Largiadèr, Anton: Die Papsturkunden des Zisterzienserinnenklosters Magdenau, MIÖG
68(1960)140ff. <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Largiadèr, Anton: Die Papsturkunden im Gatterer-Apparat zu Luzern von Innozenz III. bis
Martin V., AZ 61(1965)76ff. <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Largiadèr, Anton: Zum Problem der Papsturkunden des Spätmittelalters, BAPI n.s.
2(1956)13-25 <2p Allgemeines>
Larisch, v.: Beispiele künstlerischer Schriften aus vergangenen Jahrhunderten, Wien 1910
<5c>
Larragueta, Santos García: Los cancilleros del reino de Navarra desde Martín de Zalba hasta
Juan de Beaumont (siglos XIV - XV). In: Germano Gualdo (Hg.), Cancelleria e cultura nel
Medio Evo. Communicazioni presentate nelle sedute della „Commission Internationale de
Diplomatique", Stoccarda 29 - 30 agosto 1985 - XVI Congresso Internazionale di Scienze
Storiche, Città del Vaticano 1990, S. 241-306 <2m>
Las Abreviaturas en la enseñanza medieval y la transmisión del saber, Barcelona 1990 <5h
Allgemeines>
Lasala, F. de: Ejercicios de paleografía latina. Láminas, transcripciones y comentarios (libro +
CD), 2000 <5c>
Lasteyrie, Robert de: Cartulaire général de Paris ou Recueil de documents relatifs à l'histoire
et à la topographie de Paris, Paris 1887ff. <4 Paris>
Latham, R. E.: Revised medieval latin word-list from British and Irish sources, London 1965
(ND 1979) <8>
Lathwesen, H. /B. Poschmann: Urkundenbuch des Stiftes Fischbeck, 2 Bde., Rinteln 1978/9
<4: Fischbeck>
Lathwesen, H. /B. Poschmann: Urkundenbuch des Stiftes Fischbeck, 2 Bde., Rinteln 1978/9
<4: Fischbeck>
Latin vulgaire - latin tardif IV.: Actes du IVe colloque international sur le latin vulgaire et
tardif. Caen, 2 - 5 septembre 1994, Hildesheim 1995 <8>
Lattès, S.: Recherches sur la bibliothèque d'Angelo Colocci, MAH 48(1931)344 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Lau, F. (Hg.): Das Buch Weinsberg. Kölner Denkwürdigkeiten aus dem 16. Jahrhundert,
Bonn 1897 <5a Allgemeines>
Laudage, M.-L.: Die Urkunden Bischof Ottos I. von Bamberg (1102 - 1139) mit einer Edition
ausgewählter Stücke. In: S. Jenks (Hg.), Vera Lex Historiae. Fs. für Dietrich Kurze zu
seinem 65. Geburtstag am 1. Januar 1993, Köln 1995, S. 457-493 <2q Allgemeines>
Lauer, Philippe /Charles Samaran: Les diplômes originaux des Mérovingiens. Facsimilés
phototytpiques avec des notices et transciptions, Paris 1908 <2c Merowinger>
Lauer, Philippe /J. Porcher: Bibliothèque nationale. Catalogue général des manuscrits latins, 3
Bde., Paris 1939/52 <5k Orte: Paris>
Lauer, Philippe /Maurice Prou: Recueil des actes de Louis IV roi de France (936 - 954), Paris
1914 (Chartes et diplômes relatifs à l'histoire de France publiés par les soins de l'Académie
des Inscriptions et Belles-Lettres) <2d Herrscher: Ludwig IV. von Frankreich>
Lauer, Philippe: Examen de la théorie de Gaudenzi sur l’origine romaine de la minuscule
caroline, Bulletin philologique et historique du comité des travaux historiques et
scientifiques 1926/7(1928)95-105 <5e Karolingische Minuskel>
Lauer, Philippe: Iconographie Carolingienne, Vivien et Charlemagne. In: Mélanges en
hommage à la mémoire de Fr. Martroye, S. 191-200 <5m>
272
Lauer, Philippe: La réforme carolingienne de l’écriture latine et l’école calligraphique de
Tours, Mem. pres. à l’Acad. des Inscr. et Belles-Lettres 12(1924)417-440 <5e
Karolingische Minuskel>
Lauer, Philippe: La réforme carolingienne de l’écriture latine et l’école calligraphique de
Corbie, Mémoires présentés par divers savants à l’Académie des Inscriptions et BelleLettres 13(1923)417-440 <5e Halbunziale, Praekarolina, 5e Karolingische Minuskel>
Lauer, Philippe: Recherches sur l'écriture de Corbie dite lombardique, Bulletin Philologique
et historique du comité des travaux historiques et scientifiques 1924(1926)59-68 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Lauer, Philippe: Recueil des actes de Charles III le Simple, Paris 1949 (Chartes et diplômes
relatifs à l'histoire de France publiés par les soins de l'Académie des Inscriptions et BellesLettres) <2d Herrscher: Karl der Einfältige>
Laufs, Manfred: Politik und Recht bei Innozenz III. Kaiserprivilegien, Thronstreitregister und
Egerer Goldbulle in der Reichs- und Rekuperationspolitik Papst Innozenz‘ III., Köln 1980
<2p Register: Innozenz III.>
Laurand, L.: Bibliographie du Cursus, Revue des études latines 6(1928)73ff. und
12(1934)420ff. <1c Sprache, 8>
Laurent, M.-H.: De abbreviationibus et signis scripturae gothicae, Rom 1939 <5h
Allgemeines>
Laurent, M.-H.: Trois nouveaux roles de suppliques „per fiat" présentés à des papes du XIVe
siècle (Vat. lat. 14400), Mélanges d‘archéologie et d‘histoire 66(1954)219-239 <2p
Geschäftsgang: Suppliken>
Laurent, M.-H.: Une lettre d’indulgence collective en faveur du couvent de Clermont (1289),
Archivum Fratrum Praedicatorum 3(1933)190-203 <2p Kardinäle>
Laurent, M.-H.: Une supplique de pierre de Gambacorta présentée par Ludovico Barbo à
Eugène IV, BAPI 3. ser. 2-3(1956/7)II, 27-32 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Laurent, R.: Sigillographie, Brüssel 1985 <1e Allgemeines>
Laurent, V. A. A.: Le titre de patriarche oecuménique et Michel Cérulaire. In: Misc. G.
Mercati, S. 373-386 <1c Intitulatio>
Laurent, V. A. A.: Les sceaux byzantins du Médaillier vatican, Città del Vaticano 1962 <1e
Herrscher, 2b Byzanz>
Lauter, K. T.: Weißenoher Urkundenfälschungen, AZ 39(1930)226-259 <3c Weißenoh>
Lauterbach, H.: Ein Bayreuther Schreibmeister des 17. Jahrhunderts, Fränkischer Heimatbote,
Zeitungsbeilage, Nov. 1961, S. 42f. <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Layer, Adolf: Ein Bildnis Friedrich Barbarossas auf dem ältesten Stadtsiegel von Lauingen?,
Jahrbuch des Historischen Vereins Dillingen 79(1977)24-29 <1e Orte: Lauingen, 7a>
Lazare, E.: Die Gutenberg-Bibel: ein Census, Das Antiquariat 7(1951)121-125 <5f>
Lazzarini, Vittorio: I titoli dei dogi di Venezia, Nuovo Archivio Veneto n.s. 5(1903) <2o>
Lazzarini, Vittorio: Il diploma originale di Berengario II e di Adalberto per la badia della
Vangadizza. In: ders., Scritti di paleografia e diplomatica, Padua 2. Aufl. 1969(Medioevo e
Umanesimo 6), S. 150-153 <2e Herrscher: Adalbert, 2e Herrscher: Berengar II.>
Lazzarini, Vittorio: Il preteso documento della fondazione di Venezia e la cronica del medico
Jacopo Dondi. In: ders.; Scritti di paleografia e diplomatica, Padua 2. Aufl. 1969, S. 99116 <3c Venedig>
Lazzarini, Vittorio: L‘industria della carta nel Padovano durante la dominazione Carrarese.
In: ders., Scritti di paleografia e diplomatica, Padua 2. Aufl. 1969 (Medioevo e
Umanesimo 6), S. 39-51 <1f Papier>
Lazzarini, Vittorio: Lettere ducali veneziane del secolo XIII. In: Scritti di paleografia e
diplomatica in onore di Vincenzo Federici, Florenz 1944, S. 225-239 <2o>
273
Lazzarini, Vittorio: Originali antichissimi della cancelleria Veneziana. In: ders., Scritti di
paleografia e diplomatica, Padua 2. Aufl. 1969 (Medioevo e Umanesimo 6), S. 158-182
<2o>
Lazzarini, Vittorio: Scuola caaligrafica veronese del sec. IX, memorie del R. Istituto Veneto
di Scienze, Lettere ed Arti 27,3, Venedig 1904 = ders., Scritti di Paleografia e Diplomatica,
Venedig 1938, S. 11-31 <5e Halbunziale, Präkarolina>
Lazzarini, Vittorio: Un maestro di scrittura nella cancelleria veneziana. In: ders., Scritti di
paleografia e diplomatica, Padua 2. Aufl. 1969 (Medioevo e Umanesimo 6), S. 64-70 <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Lazzarini, Vittorio: Un privilegio del doge Pietro Tribuno per al badia di S. Stefano d‘Altino.
In: ders., Scritti di paleografia e diplomatica, Padua 2. Aufl. 1969 (Medioevo e
Umanesimo 6), S. 133-149 <2o>
Lazzarini, Vittorio: Una bolla d'oro di Michele Steno. In: ders., Scritti di paleografia e
diplomatica, Padua 2. Aufl. 1969 (Medioevo e Umanesimo 6), S. 227-230 <2o>
Lazzi, Giovanna/Lapo Melani/Gabriella Pomaro/Paola Semoli/Patrizia Stopacci/Lisa Fratini: I
manoscritti medievali della Biblioteca della Città di Arezzo, Tavarnuzze-Impruneta 2003
(Bibliotheche e archivi 13. Manoscritti medievali della Toscana 4) <5k Orte: Arezzo>
Le Blever, Daniel (Hg.): Les cartulaires méridionaux. Actes du colloque ..., Paris 2006
(Études et rencontres de l'École des Chartes 19) <1h Allgemeines>
Le Clert, L.: Armorial historique de l’Aube, 1912 <6c Aube>
Le Grand stille et prothocolle de la Chancellerie de France, 2. Aufl. 1514 u.ö. <2g
Formulare>
Le Patriarcat byzantin. Recherches de diplomatique, d’histoire et de géographie
ecclésiastiques publ. par l’Institut d’Etudes byzantines des Augustines de l’Assomption
<KadiKöy-Istanbul>. Série I: Les Regestes des actes du patriarcat de Constantinople.
Konstantinopel 1932ff. <4: Byzanz>
le Pelletier, J.: Instruction ... pour obtenir en cour de Rome toutes sortes d'expéditions, Paris
1686 <2p Geschäftsgang: Kanzleiordnungen, -regeln, -leitfäden>
Le Thrésor du nouveau stille: de la chancellerie de France et des chancelleries establies prez
les Parlemens de ce royaume, suyvant la forme et maniere que l‘on en use aujourd‘huy,
1599 <2g Formulare>
Le Tourneau, Dominique: Profession de foi et serment de fidélité. In: Dictionnaire Historique
de la Papauté 1393-1395 <2p Bullen: innere Merkmale>
Le Tourneau, Dominique: Registres pontificaux. In: Dictionnaire Historique de la Papauté
1442f. <2p Register: Allgemeines>
Lea, Henry C.: A Formulary of the Papal Penitentiary in the Thirteenth Century, Philadelphia
1892 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Leberecht, Franz: Die Entwicklung der deutschen Schreibschrift, Die zeitgemäße Schrift
(1928)H. 5, S. 16-24 und (1929)H. 7, S. 18-29 <5e Neuzeitliche Schrift>
Leberecht, Franz: Die historische Entwicklung und die neuzeitliche Gestaltung der Fraktur I,
Die zeitgemäße Schrift (1929)H. 9, S. 19-32 <5e Neuzeitliche Schrift>
Leberecht, Franz: Die Initiale, Die zeitgemäße Schrift (1927) H. 2 S. 3-18 <5a Allgemeines>
Leberecht, Franz: Die sächsischen Schreibmeister im 17. und 18. Jahrhundert, Berlin/Leipzig
1925 <5g Allgemeines>
Leberecht, Franz: Johann Neudörffer d. Ä. Der Altmeister deutscher Schreibkunst, Die
zeitgemäße Schrift ###(1927)H. 1 S. 18-29 <5g einzelne Schreibmeister und
Schreibmeisterbücher>
Lebius, Ridolf: Schriftreform, Frohnau bei Berlin 1916 (Bücher der Staatsbürger-Zeitung 5)
<5e Neuzeitliche Schrift>
274
Lecacheux, P.: Un formulaire de la Pénitencérie Apostolique au temps du cardinal Albornoz
(1357 - 1358), Mélanges d‘archéologie et d‘histoire 18(1898)37-49 <2p Behörden: Rota
und Pönitentarie>
Leccisotti, Tommaso /F. Avagliano: Abbazia di Montecassino: I regesti dell'archivio,
[mindestens] 10 Bde., Rom [mindestens bis] 1975 (Publicazioni degli Archivi di Stato
[mindestens bis] 86) <4: Montecassino>
Leccisotti, Tommaso: Note in margine all'edizione dei registri di Clemente V. In: Mélanges
Tisserant V, Città del Vaticano 1964 (Studi e testi 235), S. 15-45 <2p Register: spätere
Zeit>
Lechner, Anton: Mittelalterliche Kirchenfeste und Kalendarien in Bayern, Freiburg 1891
<1d>
Lechner, Johann: Das Monogramm in den Urkunden Karls des Großen, NA 30(1905)702-707
<1c Monogramm, 2d Herrscher: Karl der Große>
Lechner, Johann: Die älteren Königsurkunden für das Bisthum Worms und die Begründung
der bischöflichen Fürstenmacht, MIÖG 22(1901)361ff., 529ff. <4 Worms>
Lechner, Johann: Ein unbeachtetes Register König Friedrichs IV. (III.) 1440 - 1441, MIÖG
20(1899)52ff. <2e Herrscher: Friedrich III.>
Lechner, Johann: Schwäbische Urkundenfälschungen des 10. und 12. Jahrhunderts, MIÖG
21(1900)28ff. <3c Schwaben>
Lechner, Johann: Verlorene Urkunden. In: J. F. Böhmer/E. Mühlbacher, Regesta Imperii I,
Innsbruck 2. Aufl. 1899/1908 Nr, 1883a <4 Verdun>
Lechner, Johann: Zur Beurteilung der Wormser Diplome, MIÖG 25(1904)91ff. <3c Worms>
Lechner, Karl: Das Archiv der ehemaligen Propstei Gloggnitz, seine Geschichte und seine
Bestände, nebst Regesten. In: Festschrift zur Feier des 200jährigen Bestandes des Haus-,
Hof- und Staatsarchivs I, Wien 1949, S. 54-94 <4: Gloggnitz>
Lechner, Karl: Die Anfänge des Benediktinerinnenklosters Erla in Niederösterreich und sein
angeblicher Stiftsbrief, JbLKNÖ 31(1954)1-33 <3c Erla>
Lechner, Karl: Ein Ineditum Heinrichs IV. vom Jahre 1056, MIÖG Erg.-Bd. 11(1929)140ff.
<2e Herrscher: Heinrich IV.>
Leclercq, Henri: Chancellerie apostolique. In: Dictionnaire d'archéologie chrétienne et de
liturgie III/1 Sp. 175-207 <2p Allgemeines>
Leclercq, Henri: Chape de Saint Martin; Chapelle; Chapelin. In: Dict. d'Arch. Chrét. et de
Liturgie <2d Allgemeines>
Leclercq, Henri: Dom Mabillon, 2 Bde., Paris 1953/7 <1b>
Leclercq, Henri: Liber diurnus. In: Dictionnaire d'archéologie chrétienne et de liturgie III/1
Sp. 175-207 <2p Allgemeines>
Leclercq, J.: Le Genre épistolaire au Moyen Age, Revue du moyen-âge latin 2(1946)63-70
<1h Allgemeines>
Leclercq, Jean: Le formulaire de Pontigny, Miscellanea Populetana (1966)229-265 <1h
einzelne>
Leclercq, Jean: Un formulaire écrit dans l'Ouest de la France au XIIe siècle. In: Mélanges
René Crozet 2, Poitiers 1966, S. 765-775 <1h einzelne>
LeCollen, Eric: Feder, Tinte und Papier. Die Geschichte schönen Schreibgeräts, Hildesheim
1999 <1f Allgemeines>
Lecomte, Françoise: Regestes des Actes de Jean d'Eppes, prince-évêque de Liège, 1229 1238, Brüssel 1991 <2q Allgemeines>
Lecoy de la Marche, A.: Les Manuscrits et la Miniature, Paris 1884 <5a Allgemeines, 5m>
Lee, Egmont: Iacopo Gherardi and the Court of Pope Sixtus IV, CatHR 65(1978)221-237 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Lee, Egmont: Sixtus IV and Men of Letters, Rom 1978 (Temi e Testi 26) <2p Behörden:
einzelne Personen>
275
Leenders, M.: Siegelwesen in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, Jb. f.
Gesch. d. nieders. Kirchengemeinden 83(1985)215ff. <1e Orte: Hannover>
Leerhoff, Heiko: Repertorium Germanicum, QFIAB 60(1980)579f. <2p Originale:
übergreifende Sammelwerke>
Leesch, W.: Kopialbuch. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., IV 310f. <1c
Kanzlei>
Leesch, W.: Mauriner. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., V 96f. <1b>
Leesch, W.: Schreibmaterial. In: Lexikon des Gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VI 600 <1f
Allgemeines>
Leesch, W.: Vom Wesen und von den Arten des Archivgutes, ### 1951 (Westfälische
Archivpflege 1) <1i>
Lefebvre, Charles: La reconstruction des registres des causes de Barthélemy de Belincinis,
auditeur de Rote (1470 - 1478). In: Mélanges Tisserant V, Città del Vaticano 1964 (Studi e
testi 235), S. 47-66 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Lefebvre, Charles: L'auditeur de Rote Barthélemy de Belincinis et les „Manualia" de ses
causes. In: Études d‘histoire du droit canonique dédiées à Gabriel Le Bras, Paris 1965, S.
203-213 <2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Lefebvre, Charles: Le tribunal de la Rote Romaine et sa procédure au temps de Pio II. In:
Domenico Maffei (Hg.), Enea Silvio Piccolomini Papa Pio II (Siena 1968) S. 199-211 <2p
Behörden: Rota und Pönitentarie>
Lefebvre, Charles: Les origines et le rôle du cardinalat au Moyen Age, Apollinaris
41(1968)59-70 <2p Kardinäle>
Lefèvre, Placide /Philippe Godding /Françoise Godding-Ganshof (Hgg.): Chartes du Chapitre
de Sainte-Gudule à Bruxelles 1047 - 1300, Louvain-La-Neuve 1993 (Université de
Louvain. Recueil de Travaux d’Histoire et de Philologie. 6e série, fascicule 45) <4:
Brüssel>
Legendre, Paul: Études tironiennes. Commentaire sur la VIe églogue de Virgile, tiré d'un
manuscrit de Chartres, Paris 1907 (Bibliothèque de l'École des Hautes Études 165) <5i
Tironische Noten>
Legendre, Paul: Notes tironiennes du Vatic. Lat. Reg. 846. In: Mélanges offerts à M. Émile
Chatelain, Paris 1910 (ND Genf 1976), S. 312-331 <5i Tironische Noten>
Legendre, Paul: Un manuel tironien du Xe siècle, publié d'après le manuscrit 1597 de la
Bibliothèque nationale, Paris 1905 <5i Tironische Noten>
Legg, J. Wickham: Three coronation orders, London 1901 <7c Krönung: Ordines>
Leggio, T.: Il privilegio di Innocenzo III del 7 settembre 1198 in favore del monastero di
Farfa, Benedictina 42(1995)239-250 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Legros, H. M. /Edouard Kerchner: Lettres d'indulgence de la cour de Rome au XVe siècle,
Revue des études historiques 92(1933)543-556 <2p Originale: übergreifende
Sammelwerke>
Legrün, Alois: Schrift- und Schreibunterrichtsverhältnisse in Österreich, Die zeitgemäße
Schrift (1930)H. 11/12 S. 46-55 <5g Allgemeines>
Lehman, Charles L.: Handwriting Models for Schools, Portland 1976 <5e neuzeitliche
Schriften>
Lehmann, Edgar: Die Bibliotheksräume der deutschen Klöster im Mittelalter, ### 1957 <5k
Allgemeines>
Lehmann, J. G.: Urkundliche Geschichte der Bezirkshauptstadt Kaiserslautern und des
ehemaligen Reichslandes, Kaiserslautern 2. Aufl. 1938 <4: Elsaß-Lothringen, 4:
Kaiserslautern>
Lehmann, Oskar: Das Tironische Psalterium der Wolfenbütteler Bibliothek, Leipzig 1885 <5i
Tironische Noten>
276
Lehmann, Paul: Aufgaben und Anregungen der lateinischen Philologie des Mittelalters. In:
ders., Erforschung des Mittelalters I, Stuttgart 1941 (ND 1973), S. 1-45 <8>
Lehmann, Paul: Autographe und Originale namhafter lateinischer Schriftsteller des
Mittelalters, Zeitschrift des deutschen Vereins für Buchwesen und Schrifttum 3(1920)6-16
= ders., Erforschung des Mittelalters I, Stuttgart 1959, S. 359-381 <5a Allgemeines>
Lehmann, Paul: Blätter, Seiten, Spalten, Zeilen, Zentralblatt für Bibliothekswesen
53(1936)333-361, 411-442 = ders., Erforschung des Mittelalters III, Stuttgart 1960, S. 1-59
<5a Allgemeines>
Lehmann, Paul: Bücherliebe und Bücherpflege bei den Karthäusern. In: ders., Erforschung
des Mittelalters III, Stuttgart 1960, S. 121-142 <5k Allgemeines>
Lehmann, Paul: Büchersammlung und Bücherschenkung Karls des Großen. In: ders.,
Erforschung des Mittelalters III, Stuttgart 1960, S. 67-75 <5k Allgemeines>
Lehmann, Paul: Das älteste Bücherverzeichnis der Niederlande. In: ders., Erforschung des
Mittelalters I, Stuttgart 1941 (ND 1973), S. 207-212 <5k Allgemeines>
Lehmann, Paul: Die alte Klosterbibliothek Fulda und ihre Bedeutung. In: ders., Erforschung
des Mittelalters I, Stuttgart 1941 (ND 1973), S. 213-230 <5k Orte: Fulda>
Lehmann, Paul: Die Bibliothek des Klosters Amorbach. In: ders., Erforschung des
Mittelalters III, Stuttgart 1960, S. 76-109 <5k Orte: Amorbach>
Lehmann, Paul: Die Bibliothek des Klosters Beinwil (Schweiz) um 1200. In: ders.,
Erforschung des Mittelalters II, Stuttgart 1959, S. 157-170 <5k Orte: Beinwil>
Lehmann, Paul: Die Bibliothek des Klosters Beinwil (Schweiz) um 1200. In: ders.,
Erforschung des Mittelalters IV, Stuttgart 1961, S. 26-39 <5k Orte: Beinwil>
Lehmann, Paul: Die mittelalterliche Bibliothek der Reichenau. In: ders., Erforschung des
Mittelalters IV, Stuttgart 1961, S. 26-39 <5k Orte: Reichenau>
Lehmann, Paul: Die mittelalterliche Dombibliothek zu Speyer. In: ders., Erforschung des
Mittelalters II, Stuttgart 1959, S. 186-228 <5k Orte: Speyer>
Lehmann, Paul: Ein Basler Fragment des nordfranzösischen az-Typus, Oxford 1923 (St.
Andrews University Publications XVI, Palaeographica latina II), S. 56-60 <5e
Halbunziale, Praekarolina>
Lehmann, Paul: Einzelheiten und Eigenheiten des Schrift- und Buchwesens, Schedario
Baumgarten. der bayer. Ak. d. Wiss., Phil.-Hist, abt. 1939 Heft 9 <5a Allgemeines>
Lehmann, Paul: Erzbischof Hildebald und die Dombibliothek von Köln. In: ders.,
Erforschung des Mittelalters II, Stuttgart 1959, S. 139-144 <5k Orte: Köln>
Lehmann, Paul: Handschriften aus Kloster Weißenau in Prag und Berlin. In: ders.,
Erforschung des Mittelalters IV, Stuttgart 1961, S. 40-82 <5k Orte: Weißenau>
Lehmann, Paul: Konstanz und Basel als Büchermärkte während der großen
Kirchenversammlungen. In: ders., Erforschung des Mittelalters I, Stuttgart 1941 (ND
1973), S. 253-279 <5k Allgemeines>
Lehmann, Paul: Lateinische Paläographie bis zum Siege der karolingischen Minuskel. In: A.
Gercke/E. Norden, Einleitung in die Altertumswissenschaft I, 10, Leipzig/Berlin 2. Aufl.
1927 <5b>
Lehmann, Paul: Mittelalterliche Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz ...,
München 1918 <5k Allgemeines, 5k Orte: Deutschland, 5k Orte: Schweiz>
Lehmann, Paul: Mittelalterliche Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz,
München 1918 <5k Orte: Deutschland, 5k Orte: Schweiz>
Lehmann, Paul: Mittellatein und Küchenlatein, HZ 137(1928)197-213 = ders., Erforschung
des Mittelalters I, Stuttgart 1941 (ND 1973), S. 46-61 <8>
Lehmann, Paul: Nachrichten von der alten Trierer Dombibliothek. In: ders., Erforschung des
Mittelalters I, Stuttgart 1941 (ND 1973), S. 231-252 <5k Orte: Trier>
Lehmann, Paul: Pseudoantike Literatur des Mittelalters, Leipzig 1927 (Studien der Bibliothek
Warburg 13) <8>
277
Lehmann, Paul: Quellen zur Feststellung und Geschichte mittelalterlicher Bibliotheken,
Handschriften und Schriftsteller, Historisches Jahrbuch 40(1920)44-105 = ders.,
Erforschung des Mittelalters I, Stuttgart 1941 (ND 1973), S. 306-358 <5k Allgemeines>
Lehmann, Paul: Quellen zur Feststellung und Geschichte mittelalterlicher Bibliotheken,
Handschriften und Schriftsteller, Historisches Jahrbuch 40(1920)44-105 = ders.,
Erforschung des Mittelalters I, Stuttgart 1941 (ND 1973), S. 306-358 <8>
Lehmann, Paul: Sammlungen und Erörterungen lateinischer Abkürzungen in Altertum und
Mittelalter, Abhandlungen der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Abh.,
NF 3(1929)3-60 <5h Allgemeines>
Lehmann, Paul: Verschollene und wiedergefundene Reste der Klosterbibliothek von
Weißenau. In: ders., Erforschung des Mittelalters III, Stuttgart 1960, S. 110-120 <5k Orte:
Weißenau>
Lehmann, Paul: Vom Leben des Lateinischen im Mittelalter, Bayerische Blätter für das
Gymnasialschulwesen 65(1929)65-82 = ders., Erforschung des Mittelalters I, Stuttgart
1641 (ND 1973), S. 62-81 <8>
Lehmann, Paul: Zum beneventanischen Schrifttum, Zentralblatt für Bibliothekswesen
42(1925)605-608 <5e Beneventanische Schrift>
Lehmann, Rudolf: Die Urkunden des Luckauer Stadtarchivs in Regesten, Berlin 1958 (Inst. f.
Gesch. II/5) <4: Luckau>
Lehmann, Rudolf: Urkundenbuch des Klosters Dobrilugk und seiner Besitzungen, 2 Bde.,
Leipzig/Dresden 1941/2 (Urkundenbuch zur Geschichte des Markgrafentums Niederlausitz
5) <4: Dobrilugk>
Lehmann, Rudolf: Urkundeninventar zur Geschichte der Niederlausitz bis 1400, Köln 1968
<4: Lausitz, 4: Niederlausitz>
Lehmann, Ruth P. M.: Ogham: the Ancient Script of the Celts. In: Wayne M. Senner (Hg.),
The Origin of Writing. Lincols/London 1985, S. 159-170 <5e Runen und Ogamschrift>
Lehmann-Haupt, Carl Friedrich: Bombyx. In: Fs. Oswald Redlich, 1928 (Veröffentlichungen
des Museums Ferdinandeum in Innsbruck 8) S. 407-439 <1f Allgemeines>
Lehnemann, Wingolf: Das zierliche Wappen. Über Siegel und Wappen der Stadt Lünen, Der
Märker 26(1977)24-29 <1e Orte: Lünen>
Lehnen, Joachim: Adventus Principis. Untersuchungen zu Sinngehalt und Zeremoniell der
Kaiserankunft in den Städten des Imperium Romanum, Frankfurt/Main 1997 (Prismata.
Beiträge zur Altertumswissenschaft 7) <7c adventus regis>
Lehner, F. A. von: Supplik des Frauenklosters Inzighofen an Papst Alexander VI., NA
19(1894)468-473 <2p Geschäftsgang: Suppliken>
Lehr, Waldemar: Pilgrim, Bischof von Passau, und die Lorcher Fälschungen, Diss. Berlin
1909 <3c Passau>
Leidinger, G.: Der Codex Aureus der bayer. Staatsbibliothek in München, München 1921
<5m>
Leidinger, G.: Meisterwerke der Buchmalerei aus Handschriften der bayer, Staatsbibliothek
München, München 1920 <5m>
Leidinger, G.: Miniaturen aus Handschriften der kgl. bayer. Staatsbibliothek in München,
München o.J. <5m>
Leighton, Albert C.: Eine neuentdeckte Chiffre und die erzbischöfliche Wahl zu Köln 1583,
ZBLG 37(1974)828-844 <5i Geheimschriften>
Leiss, S.: Geistliche Siegel der Gotik in Österreich (ca. 1250 bis 1470). Versuch einer
Einordnung der Siegelplastik in die allgemeine Kunstgeschichte, Diss. phil. masch. Wien
1972 <1e Allgemeines>
Leist, Friedrich: Die Notariatssignete, Berlin/Leipzig 1896 <1g Notariat>
Leist, Friedrich: Urkundenlehre. Katechismus der Diplomatik, Palaeographie, Chronologie
und Sphragistik, Leipzig 2. Aufl. 1893 (Webers Illustrierte Katechismen 106) <1a>
278
Leistikow, Dankwart: Aufbewahrungsorte der Reichskleinodien in staufischer Zeit, Burgen
und Schlösser. Zeitschrift der deutschen Burgenvereinigung e. V. für Burgenkunde und
Denkmalpflege 13(1974)87-103 <7a>
Leistikow, Dankwart: Die Aufbewahrungsorte der Reichskleinodien – vom Trifels bis
Nürnberg. In: Die Reichsklienodien. Herrschaftszeichen des Heiligen Römischen reiches,
Göppingen 1997 (Schriften zur staufischen Geschichte und Kunst 16) S. 1284-213 <7a>
Leistner, Armin: Siegel an Urkunden in Coburger Archiven aus fünf Jahrhunderten, Jahrbuch
der Coburger Landesstiftung 27(1982)55-108 und 28(1983)53-170 <1e Orte: Coburg>
Leitmeier, Hans: Antiqua und Fraktur im deutschen Buch unseres Jahrhunderts, GJb
(1956)17-41 <5f>
Leitner, Friedrich W.: Die Inschriften des Bundeslandes Kärnten, 1: Die Inschriften der
politischen Bezirke Spittal a. d. Drau und Hermagor, Wien1982 (Die Deutschen
Inschriften 21, Wiener Reihe 2) <5j Orte: Hermagor, 5j Orte: Spittal>
Leitner, Friedrich W.: Die Inschriften des Bundeslandes Kärnten. Teil 2: Die Inschriften des
Politishen Bezirks S. Veit an der Glan, 2008 (Die Deutschen Inschriften 65 = Wiener
Reihe 2) <5j Orte: Kärnten>
Leitner, Martin: De Curia Romana. Textum documentorum quibus Curia Romana noviter
ordinatur praebet ..., Regensburg 1909 <2p Allgemeines>
Lema Pueyo, José Angel: Colleción diplomatica de Alfonso I de Aragón y Pamplona (1104 1134), San Sebastián 1990 (Fuentes documentales del País Vasco 27) <2m>
Lemaire, Jacques: Introduction à la codicologie, Louvain 1989 (Université catholique de
Louvain, Publications de l'Institut d'études médiévales - Textes, Études, Congrès 9) <5a
Allgemeines>
Lemaitre, Jean-Loup und Nicole: Guide des Archives communales d‘Ussel. Archives
historiques et collections du Musée du pays d‘Ussel, Ussel 1992 <1i>
Lemarignier, Jean-François: Autour d'un diplôme de robert le Pieux pour Saint-Denis (1008),
In: Académie des Inscriptions et Belles-Letteres. Comptes rendus 1971 = ders., Recueil
d'articles rassemvlés par ses disciples. Structures politiques et religieuses dans la France du
haut Moyen Âges, Rouen 1995 (Publications de l'Université de Rouen 206) <2g Herrscher:
Robert der Fromme>
Lemarignier, Jean-François: Étude sur les privilèges d'exemption et de juridiction
ecclésiastique des abbayes normandes depuis les origines jusqu'en 140 (Archives de la
France monastique), Paris 1932 <4 Normandie>
Lemay, Richard: The Hispanic Origin of Our Present Numeral Forms, Viator 8(1977)435-462
<5l>
Lennon, Ann /G. P. Jefcoate: Irische Schrift. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl.,
IV 32-34 <5e Insulare Schrift>
Lenz, Rudolf /Uwe Bredehorn/Marek Winiarczyk: Abkürzungen aus Personalschriften des
XVI. bis XVIII. Jahrhunderts, Marburg 3. Aufl.2002 (Marburger PersonlaschriftenForschungen 35) <1h Allgmeines, 5h Allgemeines>
Lenzenweger, Josef /Hermann Hold /Martin C. Mandlmayr /Gerhart Marckhgott: Acta
Pataviensia Austriaca. Vatikanische Akten zur Geschichte des Bistums Passau und der
Herzöge von Österreich (1342 - 1378), [bisher] 3 Bde., Wien1974/96 (Publikationen des
Historischen Instituts beim Österreichischen Kulturinstitut in Rom II, 4) <4: Passau>
Lenzenweger, Josef: Das Vatikanische Archiv unter besonderer Berücksichtigung seiner
spätmittelalterlichen Bestände. In: Römische Kurie. Kirchliche Finanzen. Vatikanisches
Archiv. Fs. Hermann Hoberg I, Rom 1979 (Miscellanea Historiae Pontificiae 45), S. 444458 <2p Behörden: Archiv>
Lenzenweger, Josef: Nachrichten über Pfarrinhaber von Altmünster am Traunsee unter
besonderer Berücksichtigung von Beständen des Vatikanischen Archives in Rom, Neues
Archiv der Diözese Linz 11(1996/7)23-34 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
279
Lenzenweger, Josef: Rez. von Pitz, Supplikensignatur, MIÖG 87(1979)201-203 <2p
Allgemeines>
Leo, P. De /R. Fiocca: Note sull'arenga delle lettere di Gregorio VII, Zagaglia 12(1970)24-38
<1c Arenga, 2p Bullen: stilus curiae>
Leone, S.: Una strana conseguenza della conquista normanna, Rass. stor. Salernitana
28(1967)25-42 <1d>
Leone, Simeone /Giovanni Vitolo: Codex diplomaticus Cavensis, vol. 10: 1073 - 1080, Badia
di Cava 1990 <4: La Cava>
Leonhard, Walter: Das große Buch der Wappenkunst. Entwicklung, Elemente, Bildmotive,
Gestaltung, München 3. Aufl. 1984 <6a>
Leopold, Wenger: Die Quellen des römischen Rechts, ### 1953 <2b Allgemeines>
Lepeyre, André /Remy Scheurer: Les notaires et secrétaires du roi sous les règnes de Louis
XI, Charles VIII et Louis XII (1461 - 1515), Paris 1978 <2g einzelne Ämter>
Lépinois, E. de/L. Merlet (Hgg.): Cartulaire de l'église Notra-Dame de Chartres, Chartes 1861
<4 Chartres>
Lerche, Otto: Die Privilegierung der deutschen Kirche durch Papsturkunden bis auf Gregor
VII., AUF. 3(1911)125-232 <2p Bullen: innere Merkmale>
LeRoc'h Morgère, Louis: Recueil de paléographie normande, Caen 1995 <5c>
Lersch, B. M.: Einleitung in die Chronologie, 2 Bde., Freiburg 2. Aufl. 1899 <1d>
Les Bénédictins du Bouveret: Colophons de manuscrits occidentaux des origines au XVIe
siècle, Freiburg/Schweiz 1965ff. (Spicilegii Friburgensis subsidia 4) <5k Allgemeines>
Les Chevaliers de la Toison d'Or: au XVe siècle. Notices bio-bibliographiques pibliées sous
la direction de Raphaël de Smedt, Frankfurt/Main 1994 (Kieler Werkstücke D 3) <6d
Orden>
Les Manuscrits datés. Premier bilan et perspectives, Paris 1985 (Rubricae 2) <5c>
Leschhorn, Wolfgang: Antike Ären. Zeitrechnung, Politik und Geschichte im
Schwarzmeerraum und in Kleinasien nördlich des Taurus, 1993 (Historia-Einzelschriften
81) <1d>
Lesellier, J., Les méfaits du cérémoniaire Jean Buckard, Mélanges d'archéologie et d'histoire
44(1927)11–34 <2p Behörden: einzelne Personen>
Lesellier, J.: Les méfaits du cérémoniaire Jean Burckard, Mélanges d'archéologie et d'histoire
44(1927)11-34 <2p Behörden: einzelne Personen>
Lesellier, J.: Notaires et archives de la curie romaine, Mélanges d'archéologie et d'histoire
50(1933)270-275 <2p Behörden: Archiv>
Lesen - Schreiben - Rechnen.: Ausstellungskatalog Historisches Museum, Berlin 1983 <5g
Allgemeines>
Lesne, Émile: Les livres, "scriptoria" et bibliothèques du commencement du VIIIe à la fin du
XIe siècle, Lille 1938 (Histoire de la propriété ecclésiastique en France 4) <5k
Allgemeines>
Lesort, A. /M. Prévost: Bulles inédites des papes Eugène III, Lucius III, Célestin III et
Innocent III, Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 64(1903)564 <2p Originale: einzelne
Urkunden(gruppen)>
Letronne, A. /Jules Tardif: Diplômes et chartes de l’époque mérovingienne sur papyrus et sur
vélin, Paris 1851 <2c Merowinger>
Letronne, A.: Diplomata et chartae merovingiae aetatis in archivo Franciae asservatae, Paris
o.J. <2c Merowinger>
Leu, U. B.: Wyss, Urban. In: Lexikon des gesamten Buchwesens, 2. Aufl., VIII 337f. <5g
einzelne Schreibmeister und Schreibmeisterbücher>
Leuchtmann, H.: Notation, musikal. Notenschrift. In: LexMA VI 1281f. <5l>
Leuchtmann, H.: Notendruck. In: LexMA VI 1282f. <5l>
280
Levati, S.: La venalità delle cariche nello Stato pontificio tra XVI e XVII secolo, Ricerche
Storiche 26(1996)525-544 <2p Behörden: Kollegiengründung und Ämterkauf>
Leverkus, Wilhelm /Wolfgang Prange (Hgg.): Urkundenbuch des Bistums Lübeck, Bd. 1:
Oldenburg, Bd. 2 - 4: Neumünster1856/1994/1995/1996 (Bd.2+3: Schleswig-Holsteinische
Regesten und Urkunden 13, 14, 15; Veröffentlichungen des Schleswig-Holsteinischen
Landesarchivs 36, 45, #) <4: Lübeck>
Leverland, B. N.: Zo schreven onze voorouders. Nederlands schrift tussen 1450 en 1700, 'sGravenhage 2. Aufl. 1984 (CB-reeks nr. 8) <5c>
Levi, Guido: Documenti ad illustrazione del registro des cardinale Ugolino d'Ostia, Archivio
della R. Società romana di storia patria 12(1889)241-326 <2p Kardinäle>
Levi, Guido: Due minute di lettere di Bonifacio VIII, Archivio della Società Romana di Storia
Patria 9(1886)621-635 <2p Originale: einzelne Urkunden(gruppen)>
Levi, Guido: Il cardinale Ottaviano degli Ubaldini secondo il suo carteggio ed altri
documenti, ARSRomSP ###(1891)231-305 <2p Kardinäle>
Levi, Guido: Il tomo I dei Regesti Vaticani (Lettere di Giovanni VIII), ASocRomSt Patria
4(1881)161-194 <2p Register: ältere Zeit>
Levi, Guido: Registro del card. Ottaviano degli Ubaldini, legato della sede apostolica in
Lombardia, Rom 1890 (Istituto Storico Italiano, Fonti per la storia d'Italia) <2p Kardinäle>
Levillain, L.: La formule "Bene valiat" et le sceau dans les diplômes mérovingiens,
Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 92(1931)5-22 <1e Herrscher, 2c Merowinger >
Levillain, L.: La formule "Quod ficit mensis N ..." et ses variantes du VIe au IXe siècle,
Bibliothèque de l'Ecole des Chartes 73(1912)409-435 <1d, 2c Merowinger >
Levillain, L.: Le Formulaire de Marculf et la critique moderne, Bibliothèque de l'Ecole des
Chartes 74(1913)21ff. >2d Markulfsche Formeln>
Levillain, L.: Les diplômes originaux et le diplôme faux de Lothaire Ier pour l'abbaye de
Saint-Denis, BECh 95(1934)225ff. <3c St. Denis, 4 St. Denis>
Levillain, L.: Recueil des actes de Pépin Ier et de Pépin II, rois d'Aquitaine, Paris 1926 <2d
Herrscher: Pippin I., 2d Herrscher: Pippin II. von Aquitanien>
Levillain, L.: Servus Servorum Dei, Le Moyen Age 40(1930)5ff. <2p Bullen: innere
Merkmale>
Levillain, Philippe/Joel-Benoît d'Onorio/François-Charles Uginet: Vêtements. In:
Dictionnaire historique de la Papauté S. 1713-1715 <7b Gewänder>
Levillain, Philippe: Chaire de Saint Pierre. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 325f.
<7b Throne>
Levillain, Philippe: Ordres pontificaux. In: Dictionnaire Historique de la Papauté S. 1227 <6d
Orden>
Levillain, Philippe: Pénitencier apostolique. In: Dictionnaire Historique de la Papauté 1304f.
<2p Behörden: Rota und Pönitentarie>
Levine, Philip: Le 'scriptorium' Vercellese da S. Eusebio ad Attone, Vercelli 1958 (Quaderni
dell‘Istituto di Belle Arti di Vercelli 1) <5e Karolingische Minuskel>
Levison, Wilhelm: Das Formularbuch von Saint-Denis, NA 41(1919)283-304 <1h einzelne>
Levison, Wilhelm: Konstantinische Schenkung und Silvester-Legende. In: Miscellanea Ehrle
2, Rom 1924, S. 159-247 <3b Konstantinische Schenkung>
Levison, Wilhelm: Zu Marculfs Formularbuch, NA 50(1935)616-619 >2d Markulfsche
Formeln>
Levison, Wilhelm: Zur Vorgeschichte der Bezeichnung "Servus servorum dei", ZRG kan.
6(1916)384ff. <1c Intitulatio, 2p Bullen: innere Merkmale>
Lewis, Andrew W.: Six charters of Henry II and his family for the monastery of Dalon,
English Historical Review 110(1995)662-665 <2h>
Lewis, Naphtali: L'industrie du papyrus dans l'Égypte gréco-romaine, Paris 1934 <1f
Papyrus>
281
Lewis, Naphtali: Papyrus in classical Antiquity, Oxford 1974 <1f Papyrus>
Lexicon Latinitatis medii aevi Hungariae, Budapest 1987ff. <8>
Lexicon mediae et infimae latinitatis Polonorum: Slownik Laciny Sredniowiecznej w Polsce,
1953ff. <8>
Lexikon der graphischen Technik, Leipzig 31970 <5j>
L'histoire et ses méthodes, Paris 1961 (Encyclopédie de la Pléiade XI) <1a>
Lhotsky, Alphons: Ein Würzburger Formularbuch aus dem 13. Jahrhundert, MIÖG Erg.-Bd.
12(1932)259-296 <2q Würzburg>
Lhotsky, Alphons: Geschichte des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, MIÖG
Erg.-Bd. 17(1954) <1b>
Lhotsky, Alphons: Privilegium maius. Die Geschichte einer Urkunde, Wien 1957 <3b
Privilegium maius>
Liber diurnus Romanorum Pontificum. In: PL 105, 9-188, 1361-1404 <2p Bullen: Liber
diurnus>
Liberati, A.: Cifrario di san Bernardino, Bollettino senese di storia patria (1940) <5i
Geheimschriften>
Library of Congress: The Rosenwald Collection. A Catalogue of Illustrated Books ...,
Washington, D. C. 1954 <5k Orte: Washington>
Libri, G.: Manuscrits de la Bibliothèque de l'Ecole de Médecine de Montpellier, Paris 1849
(Catalogue générale des manuscrits des bibliothèques des départments, I, S. 182-477) <5k
Orte: Montpellier>
Libro del Centenario. L'Archivio Segreto Vaticano a un secolo dalla sua apertura 1880/81 1980/81, Città del Vaticano 1981 und Appendice 1982 <2p Behörden: Archiv> &&&
Lichacev, N.: Pismo papy Pija V k carju Ivanu Groznomu v svjazi s voprosom o papskich
breve, Sanktpeterburg 1906 (Sbornik otdelenija russkago jazyka i slovesnosti
imperatorskoj akademii nauk Tom LXXXI No. 6) <2p Breven, Sekretäre,
Staatssekretariat>
Licitra, Vincenzo: La Summa de arte dictandi di Maestro Goffredo, Studi medievali, serie
terza 7(1966)865-913 <1h Ars>
Lickleder, Hermann (Hg.): Die Urkundenregesten des Prämonstratenserklosters Speinshart
1163 - 1557, Pressath 1995 (Speinshartensia 1) <4: Speinshart>
Lieb, A.: Rottenburger Urkundenregesten, ### 1950 <4: Rottenburg>
Liebaert, P.: Some early scripts of the Corbie scriptorium, Oxford 1922 (St. Andrews
University Publications XIV, Palaeographica latina I), S. 62-66 <5e Halbunziale,
Praekarolina>
Liebau, D./H. Weschke: Polygraph. Fachlexikon der Druckindustrie und
Kommunikationstechnik, Frankfurt am Main/Bielefeld 1997 <5a Allgemeines>
Liebenau, Theodor von: Gatterers Apparat in Luzern, AZ 2(1877)204-226 <1b>
Liebenau, Theodor von: Urkundenbuch des Stiftes Beromünster, 2 Bde., Stans 1906/13 <4:
Beromünster>
Lieberich, Heinz: Klerus und Laienwelt in der Kanzlei der baierischen Herzöge des 15.
Jahrhunderts, ZBLG 29(1966)239-258 <2q Bayern>
Liebmann, M.: Der himmlische Ablaßbrief des Urbanus Rhegius. In: Fs. Ferdinand Maass,
Wien 1973, S. 192-212 <2p Kardinäle>
Liebst, Sabine: Die Personennamen auf den irischen Ogham-Inschriften, Erlangen 1987 <5e
Runen und Ogamschrift>
Liechtensteinisches Urkundenbuch, Jb. d. Hist. Vereins f. d. Fürstentum Liechtenstein
47(1947) und 51(1951) <4: Liechtenstein>
Liefland, Wilhelm: Das neue Schenefelder Kirchensiegel, Rendsburger Jb. 25(1975)102-110
<1e Orte: Schenefeld>
282
Lieftinck, Gerard Isaac: Codices in finibus Belgarum ante annum 1550 conscripti, qui in
Bibliotheca universitatis asservantur 1,1, Leiden 1948 (Rijksuniversiteit Leiden,
Biblitheek, Codices manuscripti 5) <5k Orte: Leiden, 5k Orte: Vatikan >
Lieftinck, Gerard Isaac: De librijen en scriptoria der westvlaamse cistercienser abdijen Ter
Duinen en Ter Doest in de 12e en 13e eeuw en de betrekkingen tot het atelier van de
kapittelschool van Sint Donatiaan te Brugge, ### 1953 (Mededelingen van de Koninkl.
Vlaamse Acad. voor wetenschappen, letteren en schone kunsten van Belgie, Kl. d. letteren
15,2) <5e Gotische Schrift>
Lieftinck, Gerard Isaac: Dénomination d'écritures livresques dans un manuscrit italien de la
fin du XIVe siècle, Scriptorium 13(1959)260ff. <5a Allgemeines>
Lieftinck, Gerard Isaac: Manuscrits datés conservés dans les Pays-Bas, Amsterdam 1964ff.
<5k Allgemeines>
Lierde, C. van /A. Giraud: Il Senato della Chiesa. Il Collegio cardinalizio, Catania 1964 <2p
Kardinäle>
Liermann, Hans: Untersuchungen zum Sakralrecht des protestantischen Herrschers, ZRG kan.
30(1941)311-383 <7c Krönung: Königskrönung>
Liesching, Walter P.: Die Siegel. In: Die Grafen von Montfort, Friedrichshafen 1982, S. 96103 <1e Orte: Montfort>
Lietzmann, Hans /Kurt Aland: Zeitrechnung der römischen Kaiserzeit, des Mittelalters und
der Neuzeit für die Jahre 1 - 2000 nach Christus, Berlin 1956 (Sammlung Göschen 1085)
<1d>
Lightbown, R. W.: Francesco Cinzio Benincasa, Italian Studies 19(1964)28-55 <2p
Behörden: einzelne Personen>
Liljegren, Joh. Gust. /Carl Silferstolpe (Hgg.): Svenskt Diplomatarium från och med år 1401,
3 Bde., Stpckholm 1829/1902 <4: Schweden>
L'Imprimerie Nationale de France: Cabinet des poinçons, Paris 1948 <1e Siegelstempel>
Lindegren, E.: The ABC of lettering and printing types, 2 Bde., ### 1964 <5f>
Linden, Peter: Der Tod des Benefiziaten in Rom. Eine Studie zu Geschichte und Recht der
päpstlichen Reservationen, Bonn 1938 (ND Amsterdam 1964) (Kanonistische Studien und
Texte 14) <2p Allgemeines>
Lindner, Theodor: Aus dem Stadtarchive von Jauer. C. Die Jauerschen Wachstafeln,
Zeitschrift des Vereins für Geschichte und Alterthum Schlesiens 95(1868)### <1f
Wachstafeln>
Lindner, Theodor: Beiträge zur Diplomatik der Luxemburgischen Periode, AZ 9(1884)168192 <2e Allgemeines>
Lindner, Theodor: Beiträge zur Diplomatik Karls IV. und seiner Nachfolger, MIÖG
3(1882)229-245 &l