Leistungsbeschreibung
VEDA Human Resources
Bildungsmanager
Ihr Nutzen
Für die Zukunft von Unternehmen und Beschäftigten ist die berufliche Bildung längst
zu einem Schlüsselfaktor geworden. Stetig wachsendes Wissen und die ansteigende
Schnelligkeit von Veränderungen schaffen kontinuierlich steigende Lernbedarfe. Auch
der Faktor der Mitarbeiterbindung darf nicht außer Acht gelassen werden.
Der VEDA HR Bildungsmanager deckt die gesamte Prozesskette der
Bildungsaktivitäten von der Planung über die Vermarktung, der Durchführung und der
Abrechnung bis hin zum Controlling ab.
Bildungsplattform für alle Anspruchsgruppen
Zielgruppe des VEDA HR Bildungsmanager sind Unternehmen mit eigener Aus- und
Weiterbildung sowie kommerzielle Veranstaltungsanbieter.
Der Bildungsmanager ist branchenunabhängig, mehrsprachig und durch seinen
modularen Aufbau für Unternehmen jeder Größe und Struktur geeignet.
Sie profitieren vom breiten Spektrum der Möglichkeiten des Bildungsmanagers und
können sich im Anwenderkreis intensiv mit Gleichgesinnten austauschen.
Abbildung 1:
Ausbaustufen vom Veranstaltungsmanagement bis zum modernen Learning Content Management System
VEDA HR Bildungsmanager Seite 2 von 12
Prozessorientierung für die aktive Gestaltung von
Geschäftsprozessen
Vordefinierte Best-Practice-Prozesse stellen die sofortige Einsatzbereitschaft des VEDA
HR Bildungsmanager sicher. Dabei deckt er die gesamte Prozesskette der
Bildungsaktivitäten ab:
Abbildung 2: Prozesslandkarte VEDA HR Bildungsmanager
Graphische Prozessmodelle sind die Grundlage für
die Automatisierung von Prozessen. Eine Individualisierung der Prozesse ist jederzeit möglich.
Die Prozessmodelle werden bei Anpassungen mit
Versionierungen gespeichert. Das aktuell aktive
Prozessmodell kann direkt über die Anwendung
eingesehen werden. Somit ist eine durchgängige
Dokumentation sichergestellt und unterstützt Sie
optimal bei Prüfungen, Zertifizierungen und im
Sinne eines Internen Kontrollsystems.
Abbildung 3:
Teilnehmerbuchung mit
Genehmigungsverfahren
VEDA HR Bildungsmanager Seite 3 von 12
Effizienz durch Usability im attraktiven Design
Der VEDA HR Bildungsmanager bietet eine moderne und konsequent
anwenderorientierte Benutzeroberfläche, die eine Innovation darstellt und
technologisch über dem aktuellen Marktstandard liegt.
Basis für die Benutzeroberfläche ist eine gemeinsam mit Usability-Experten erstellte
Usability Studie.
Das bedeutet: Weniger Einarbeitungsaufwand und ein einfaches und schnelles
Verständnis für Logik, Ablauf und Funktionsweise der Lösung.
Einfache Analyse von Daten mit wenigen Mausklicks direkt aus der Benutzeroberfläche
heraus. Bspw. die graphische Darstellung des Verhältnisses von Teilnahmen zu
Stornierungen:
Abbildung 4: Diagrammassistent zur einfachen Analyse beliebiger Übersichtsspalten
VEDA HR Bildungsmanager Seite 4 von 12
Abbildung 5: Ergebnisdarstellung
Individuell einstellbare, tabellenübergreifende Auswertesichten bieten einen hohen
Informationsgehalt und lassen sich zur Weiterverarbeitung in Office Produkten per
Mausklick als .csv Datei exportieren.
Abbildung 6: Feldauswahl für eine
Sichtdefinition in der englischen
Sprachversion
VEDA HR Bildungsmanager Seite 5 von 12
Flexibel integrierbar
Der VEDA HR Bildungsmanager kann sowohl als eigenständige Lösung eingesetzt, als
auch in bestehende Lösungslandschaften integriert werden.
Als Baustein des gesamten VEDA Lösungsportfolios ist der VEDA HR Bildungsmanager
auch Teil der Gesamtlösung für den Bereich Human Resources.
Dank der integrierten Datenbank spielen alle Bausteine optimal zusammen. Durch die
zentrale Stammdatenpflege im Organisations- und Personenmanager entfallen
pflegebedürftige Schnittstellenprogrammierungen.
Abbildung 7: Gesamte VEDA Lösungen
VEDA HR Bildungsmanager Seite 6 von 12
Leistungen des VEDA HR Bildungsmanager auf einen Blick
Administration
Leistungsumfang
Organisationen
Organisationsrollen:
Firmen
Standorte
Veranstalter
Veranstaltungsanbieter
Veranstaltungsorte
Übernachtungsorte
Personen
Personen – Rollen:
Teilnehmer
Dozenten
Mitarbeiter
Geschäftsbeziehungen
Korrespondenzvorlagen
Planung
Anfragen
handeln
Abwesenheiten
1
2
1










A

A
*2In Verbindung mit
Abwesenheitsmanager
Teilnehmerbuchungsanfragen

No-Name Buchungen

Veranstaltungstypen
Veranstaltungstermine
Lerneinheiten
Veranstaltungsterminreihen
Ressourcen:
Räume
Material
Ressourcencheck
Bedarfsanalyse
grafischer Kalender




Voraussetzungsprüfungen

Qualifikationsmanagement
*2In Verbindung mit
Kompetenzmanager





A
Legende:  = Standard, A = Ausbaustufe
* Module des VEDA Lösungsportfolios
VEDA HR Bildungsmanager Seite 7 von 12
Vermarktung
Angebot im Intranet / Internet
veröffentlichen
1
Warenkorbfunktionalität

Online Buchung von Veranstaltungen

Veranstaltungsbedarf melden

Korrespondenz erstellen

Korrespondenz versenden

Genehmigungsverfahren online

Teilnehmerbuchungen
Schnellbuchungen
Sammeländerungen



Durchführung
Stornierungen:
Teilnehmer
Dozenten
Veranstaltungen
Veranstaltungsterminreihen
Terminverschiebungen
Terminwartelisten
Bedarflisten







Stornieren:
Teilnehmern
Veranstaltungen
Dozenten
Ressourcen
Qualifikationsmanagement




A
*2In Verbindung mit
Kompetenzmanager
3
1
2
Legende:  = Standard, A = Ausbaustufe
* Module des VEDA Lösungsportfolios
VEDA HR Bildungsmanager Seite 8 von 12
Abrechnung
Controlling
Rechnungsstellung

Ad hoc Auswertungen per
Diagrammassistent
1
Auswertesichten (inkl. csv-Export)

Statistiken
Trainingsgradermittlung

A
A
Produktion
Distribution
Controlling
*2In Verbindung mit
VEDA Controlling
Aufgabenlisten
(online und Smart Client)
Bildungshistorien
Teilnehmerhistorien
Kennzahlen
E-Learning Einheiten
Lerninhalte bereit stellen /
veröffentlichen
Virtuelles Gebäude
Virtuelle Veranstaltungen
Protokollierung von Lernzielen
Dynamische Lernpfade
Testmethoden
Erstellen von Lerninhalten
Erstellen von Lernprogrammen
Erstellen von Schulungsunterlagen
Erstellen von technischen Unterlagen
Erstellen von WBT/CBT/Print aus einer
Source
Sicherung der didaktischen Qualität




A
A
A
A
A
A
A
A
A
A
A
A
A
11
2
Legende:  = Standard, A = Ausbaustufe
* Module des VEDA Lösungsportfolios
VEDA HR Bildungsmanager Seite 9 von 12
Systemvoraussetzungen
(Produktlinie j-ware+ - Stand 09/2010)
Datenbanksysteme
Microsoft SQL Server 2005/2008
 Bitte auch die Systemvoraussetzungen von Microsoft bzgl. der eingesetzten
Serverversion beachten
 64 Bit Betriebssystem und Datenbanksystem empfohlen
 Aktueller Update-Stand von Betriebssystem und Datenbanksystem
 Mind. Dual-Core System, empfohlen Quad-Core oder mehr
 mind. 4 GB RAM, empfohlen 16 GB oder mehr
 mind. 100 MBit/s Netzwerkanbindung, empfohlen 1GBit/s
 mind. 10 GB freier Festplattenplatz für Datenbestand (abhängig von zu erwartendem Datenvolumen)
 Serversortierfolge „Latin1 General CI AS“ (CI=Case insensitive; AS=Accent
sensitive) empfohlen
 TCP/IP-Zugriff auf die Datenbank freigeschaltet
 SQL Server Authentifizierung freigeschaltet
 Auf der Datenbank wird ein neuer Benutzer als DBO für die j-ware+ Datenbank
eingerichtet
 Berechtigung des neuen Benutzer als „processadmin“
 Aus
Performancegründen
raten
wir
von
einer
Virtualisierung
von
Datenbankservern generell ab
Unterstützung weiterer Datenbanksysteme auf Anfrage
VEDA HR Bildungsmanager Seite 10 von 12
Application Server
Apache Tomcat
 Apache Tomcat Version 6.0.26 oder höher
 Bitte die Systemvoraussetzungen von Apache für die jeweilige Plattform beachten
 Aktueller Patchstand von Betriebssystem und Application Server
 Java Development Kit 1.6.0_16 oder höher
 Mind. Dual-Core System, empfohlen Quad-Core oder mehr
 mind. 4 GB RAM
 mind. 100 MBit/s Netzwerkanbindung, empfohlen 1GBit/s (Datenbankanbindung)
 mind. 2 GB freier Festplattenplatz
Unterstützung weiterer Application Server auf Anfrage
Clients
Smart Client
 mind. 1 GHz Prozessor
 mind. 1 GB RAM, empfohlen 4 GB
 mind. 10 MBit Netzwerkanbindung
 Bildschirmauflösung mind. 1024x768, empfohlen 1280x1024 Pixel oder höher
 Java Runtime Engine (JRE) ab Version 1.6.0_16
 Falls Seriendruck an dem jeweiligen Arbeitsplatz genutzt wird:
 Windows XP / 2003 / Vista / 7 / 2008 (jeweils mit akt. SP)
 Office 2003, 2007, 2010 (jeweils mit akt. SP)
Web Client
 Firefox 3.6 oder höher
 Internet Explorer 7 oder höher
 Weitere Browserunterstützungen auf Anfrage
VEDA HR Bildungsmanager Seite 11 von 12
Deutschland:
VEDA GmbH
Hauptsitz
Carl-Zeiss-Str. 14
52477 Alsdorf
Telefon: +49 2404 5507-0
Telefax: +49 2404 5507-2133
E-Mail: info@veda.net
Internet: www.veda.net
VEDA HR Informationssysteme AG
Carl-Zeiss-Str. 14
52477 Alsdorf
Telefon: +49 2404 5507-0
Telefax: +49 2404 5507-2133
E-Mail: info@net.de
Internet: www.veda.net
VEDA GmbH
Niederlassung Offenburg
Okenstr. 23a
77652 Offenburg
Telefon: +49 781 9389-0
Telefax: +49 781 9389-70
E-Mail: info@veda.net
Internet: www.veda.net
VEDA Zeit GmbH
Okenstr. 23a
77652 Offenburg
Telefon: +49 781 9389-0
Telefax: +49 781 9389-70
E-Mail: info@veda.net
Internet: www.veda.net
Schweiz:
VEDA (Switzerland) AG
Im Langhag 5
8307 Effretikon
Telefon: +41 52 347-0212
Telefax: +41 52 355-3233
E-Mail: info@veda.net
Internet: www.veda.net
VEDA HR Bildungsmanager Seite 12 von 12
Herunterladen

Leistungsbeschreibung VEDA HR Bildungsmanager