Medienmitteilung Verkündung Darsteller

Werbung
MEDIENMITTEILUNG
Walenstadt, 28.09.2015
Marlene Dietrich und Edith Piaf auf Schweizer Tournee:
Eveline Suter spielt Edith Piaf in SPATZ UND ENGEL
SPATZ UND ENGEL, die Theater-Show über Edith Piaf und Marlene
Dietrich, kommt als Neuinszenierung erstmals in die Schweiz: Mit der
bewegenden Lebens- und Liebesgeschichte der beiden ChansonLegenden, einer Live-Band und ihren grössten Hits tourt die
Produktion vom 30. Oktober bis 5. Dezember 2015 durch 20
Veranstaltungsorte. Die Schweizerin Eveline Suter schlüpft dabei in die
Rolle der Edith Piaf. Marlene Dietrich wird von der Österreicherin
Susanne Rader gespielt.
Knapp einen Monat vor der Premiere in Amriswil verkündet die WalenseeBühne die Hauptdarstellerinnen der Tourneeproduktion SPATZ UND
ENGEL: Während die Schweizerin Eveline Suter die Rolle der Edith Piaf
spielt, übernimmt die Österreicherin Susanne «Fanny» Rader den Part von
Marlene Dietrich. Die Grande Dame des Chansons zu mimen, weckt in
Eveline Suter gleichzeitig Freude und Respekt: „Edith Piaf ist eine Ikone. Zur
Vorbereitung auf diese Herausforderung bin ich nach New York gereist, um
ihre wichtigsten Auftrittsorte zu besuchen“, erzählt die Zugerin. Im
sechsköpfigen Ensemble sind internationale Profi-Darsteller vertreten, wie
Silke Dubilier, Irina Wrona, Nicolas Gerdell und Urs Affolter. Letztere
glänzten bereits bei TITANIC – DAS MUSICAL, das diesen Sommer auf der
Walensee-Bühne gespielt wurde. Ebenfalls mehrheitlich aus dieser
Jubiläumsproduktion stammt das Kreativteam um SPATZ UND ENGEL. Die
Regie führt erneut Stanislav Moša, das Bühnenbild wurde von Christoph
Weyers gefertigt.
Eine Hommage zu Piafs Geburtstag
Pünktlich zum 100. Geburtstag von Edith Piaf inszeniert die WalenseeBühne eine einzigartige Hommage an Piaf und Dietrich. SPATZ UND
ENGEL erzählt die Liebes- und Lebensgeschichte der beiden ChansonSängerinnen und erweckt dabei ihre grössten Hits wieder zum Leben. Die
Theater-Show entführt das Publikum in eine Welt voller Gegensätze. Edith
Piaf, besser bekannt als «der Spatz von Paris», und «der Blaue Engel»
Marlene Dietrich verbindet auf den ersten Blick einzig die Leidenschaft zur
Musik. Aber bereits nach der ersten Begegnung fühlen sich die beiden
voneinander angezogen. Diese Anziehung ist so stark, dass daraus nicht
nur eine tiefe Freundschaft entsteht, sondern auch Liebe.
Die grössten Songs fehlen nicht
Im Stück werden mit «Non, je ne regrette rien», «La vie en Rose», «Ich bin
von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt», «Milord» und vielen mehr die
grössten Hits von Piaf und Dietrich zu hören sein. Begleitet wird die
Produktion von einer professionellen fünfköpfigen Live-Band.
Der Grosserfolg aus Wien ist erstmals in der Schweiz
Vom 30. Oktober bis 5. Dezember ist die Theater-Show der Autoren Daniel
Grosse Boymann und Thomas Kahry in der Schweiz zu sehen. Auf der
Tournee werden 20 verschiedene Städte besucht. Am Wiener Burgtheater
fand 2013 die Uraufführung von SPATZ UND ENGEL statt, die Inszenierung
war ein Grosserfolg. Die Produktion ging aufgrund der riesigen Nachfrage
mehrere Male in Verlängerung.
Wer sich die Geschichte der beiden Diven nicht entgehen lassen will, kann
sich seine Tickets unter www.spatzundengel.ch oder telefonisch unter 0900
717 717 (CHF 1.19/Min. ab Schweizer Festnetz) bestellen.
Spieldaten und Veranstaltungsorte SPATZ UND ENGEL:
Amriswil (SG), Pentorama
DO
30.10. um 20 Uhr
Thun (BE), KK Thun
FR
31.10. um 20 Uhr
Jona (SG), Kreuz
DO
05.11. um 20 Uhr
St. Gallen, Tonhalle
FR
06.11. um 20 Uhr
Solothurn, Konzertsaal
SA
07.11. um 20 Uhr
Zürich, Kongresshaus
SO
08.11. um 20 Uhr
Luzern, DAS ZELT
DO
12.11. um 20 Uhr
Schwyz , MythenForum
FR
13.11. um 20 Uhr
Winterthur (ZH), Parkarena
SA
14.11. um 20 Uhr
Suhr (AG), Bärenmatte
SO
15.11. um 20 Uhr
Basel, Stadtcasino
MI
18.11. um 20 Uhr
Cham (ZG), Lorzensaal
DO
19.11. um 20 Uhr
Sursee (LU), Stadttheater
FR
20.11. um 20 Uhr
Bern, Kursaal
SA
21.11. um 20 Uhr
Biel, Kongresshaus
SO
22.11. um 20 Uhr
Wil (SG), Stadtsaal
MI
25.11. um 20 Uhr
Schaan (FL), SAL
DO
26.11. um 20 Uhr
Baden (AG), Kurtheater
DO
03.12. um 20 Uhr
Uster (ZH), Stadthofsaal
FR
04.12. um 20 Uhr
Trimbach (SO), Mühlemattensaal
SA
05.12. um 20 Uhr
Für weitere Auskünfte:
Monika Brunner
TSW Tournee AG, Kommunikation
Telefon: 081 720 20 95
Email: medien@spatzundengel.ch
Externe PR Agentur (Medienstelle):
Adrienne Knüsli
Ferris Bühler Communications GmbH | Zürcherstrasse 59 | 5400 Baden
Telefon: 056 209 15 15
Email: adrienne@ferrisbuehler.com
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten