Die ersten Osterlämmer erblickten das Licht der Welt im

Werbung
17.03.2016
Presse-Information
Britzer Garten:
Jetzt kommt der Frühling:
Die ersten Osterlämmer erblickten das Licht der Welt
– bisher wurden sieben wollige Vierbeiner im Britzer Garten
geboren –
Besonders für die kleinen Besucher des Britzer Gartens sind die Neuankömmlinge
eine Attraktion.
Bislang sieben kleine Schaf-Lämmer sind im Tiergehege an der Milchbar zu
bestaunen. Bei schönem Wetter tollen sie dort bis etwa 15.30 Uhr im Gehege
zusammen mit den Mutterschafen herum und begrüßen die Frühlingssonne.
Abends geht es ab in den Stall.
Der Britzer Garten erwartet bis Ostern noch mehr Nachwuchs der SkuddenSchafe.
Dann blühen sicherlich auch die großblütigen Osterglocken, die quasi in den
Startlöchern stehen. Schon jetzt räkeln sich auf den Wiesen im Britzer Garten
Frühjahrsblüher in der Sonne: Krokusse, frühe Narzissen, Schneeglöckchen und
Puschkinien. Fleißige Bienen machen deshalb bereits Ausflüge zu den ersten
Blüten.
Britzer Garten-Programm zu Ostern:
Samstag, 26. März von 18 bis 21 Uhr – Osterfeuer, Musik und Line Dance
Oster-Sonntag, 27. März von 11 bis 14 Uhr – Osterspaß rund um das
Freilandlabor, mit Oster-Spielen, Musik und dem Besuch des Osterhasen, der
süße Kleinigkeiten an die Kinder verteilt.
Britzer Garten
www.britzer-garten.de
Öffnungszeiten: täglich ab 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit
Eintrittspreise (ausgenommen Sonderveranstaltungen): Tageskarte 2,00 € (erm.
1,00 €), Jahreskartenbesitzer 2016 haben freien Eintritt
Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Grün Berlin GmbH, Marina Goertz (030/700906-67), [email protected], www.britzer-garten.de
Herunterladen
Explore flashcards