Bildtexte

Werbung
Bildunterschriften Leipziger Buchmesse (17. bis 20. März 2016)
Zum dritten Mal fand die Frühjahrstagung des Deutschen Lehrertages im Rahmen der Leipziger Buchmesse statt. Die Kooperationsveranstaltung des Verbands
Bildungsmedien e.V. und dem Verband Bildung und Erziehung e.V. trägt dieses Jahr den übergeordneten Titel „Macht Inklusion Schule?“.Foto: Leipziger Messe
GmbH / Uli Koch
LBM16_UK_0008.jpg
Uli Koch
Impression Glashalle der Leipziger Buchmesse.Foto: Leipziger Messe GmbH / Uli Koch
LBM16_UK_0069.jpg
Uli Koch
Der Bereich Kinder- und Jugendbuch in Halle 2 der Leipziger Buchmesse.Foto: Leipziger Messe GmbH / Uli Koch
LBM16_UK_0080.jpg
Uli Koch
Der deutsche Schriftsteller und Preisträger des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung 2016, Heinrich August Winkler, im Gespräch mit
Moderator Volker Ullrich bei der Eröffnung des Café Europa.Foto: Leipziger Messe GmbH / Uli Koch
LBM16_UK_0113.jpg
Uli Koch
Das Literaturnetzwerk Traduki repräsentiert südosteuropäische Literatur und stellt sich dieses Jahr den Messebesuchern mit einer Veranstaltungsreihe zum
Thema „Aus, nach und in Südosteuropa. Flucht, Migration, Heimat“ vor.Foto: Leipziger Messe GmbH / Uli Koch
LBM16_UK_0155.jpg
Uli Koch
Im Vorfeld zur Verleihung des Preises der Leipziger Buchmesse 2016 wurden die nominierten Autoren der Kategorie „Übersetzung“ im Forum International im
Übersetzerzentrum vorgestellt.Foto: Leipziger Messe GmbH / Uli Koch
LBM16_UK_0170.jpg
Uli Koch
Das Forum International ist erneut Schauplatz internationaler Autorenpräsentationen und Diskussionen mit internationalem Schwerpunkt. Foto: Leipziger
Messe GmbH / Uli Koch
LBM16_UK_0185.jpg
Uli Koch
Die nominierten Autoren in der Kategorie „Belletristik“ präsentierten sich im Vorfeld zur Preisverleihung des Buchmesse-Preises 2016 dem Publikum.Foto:
Leipziger Messe GmbH / Uli Koch
LBM16_UK_0248.jpg
Uli Koch
Auch dieses Jahr können Messebesucher erneut in der Messebuchhandlung Verlagsneuheiten und Bücherlieblinge erwerben.Foto: Leipziger Messe GmbH / Uli
Koch
LBM16_UK_0310.jpg
Uli Koch
Wie jedes Jahr stehen Autoren und Buchneuerscheinungen auf der Leipziger Buchmesse im Zentrum der Medienaufmerksamkeit.Foto: Leipziger Messe GmbH
/ Uli Koch
LBM16_UK_0337.jpg
Uli Koch
Der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich, mit Heinrich August Winkler, dem diesjährigen Preisträger des Leipziger Buchpreises, während
des Festakts anlässlich der Eröffnung der Leipziger Buchmesse 2016 im Gewandhaus.
LBM2016_0034.jpg
Rainer Justen
Eröffnungsfestakt im Gewandhaus zur Eröffnungsfeier der Leipziger Buchmesse 2016.
LBM2016_0063.jpg
Rainer Justen
Oberbürgermeister Burkhard Jung bei der Eröffnung der Leipziger Buchmesse im Gewandhaus.
LBM2016_0130.jpg
Rainer Justen
LBM2016_0167.jpg
LBM2016_0208.jpg
LBM2016_0242.jpg
LBM2016_0270.jpg
LBM2016_0314.jpg
Rainer Justen
Rainer Justen
Rainer Justen
Rainer Justen
Rainer Justen
Heinrich Riethmüller, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V., spricht bei beim Festakt zur Eröffnungsfeier der Leipziger Buchmesse.
Aktion „Für das Wort und die Freiheit“ anlässlich der Eröffnungsfeier der Leipziger Buchmesse 2016.
Ministerpräsident Stanislaw Tillich beim Grußwort anlässlich der Eröffnungsfeier der Leipziger Buchmesse 2016.
Laudatio von Volker Ullrich bei der Eröffnungsfeier der Leipziger Buchmesse 2016.
Heinrich Riethmüller übergibt dem deutsche Schriftsteller Heinrich August Winkler den Preis.
LBM2016_0346.jpg
Rainer Justen
Der deutsche Schriftsteller Heinrich August Winkler, Preisträger des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung 2016 bei seiner Dankesrede.
LBM2016_0364.jpg
LBM2016_0481.jpg
LBM2016_0508.jpg
Tom Schulze
Tom Schulze
Tom Schulze
LBM2016_0520.jpg
LBM2016_0544.jpg
Tom Schulze
Tom Schulze
LBM2016_0587.jpg
Tom Schulze
LBM2016_0623.jpg
Tom Schulze
LBM2016_0776.jpg
Tom Schulze
LBM2016_0784.jpg
LBM2016_0853.jpg
LBM2016_0869.jpg
LBM2016_0916.jpg
Tom Schulze
Tom Schulze
Tom Schulze
Tom Schulze
LBM2016_0956.jpg
Tom Schulze
Zur Leipziger Buchmesse 2016 wurden die Messebesucher von den ersten Sonnenstrahlen des Jahres begrüßt.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Erneut kamen zahlreiche Messebesucher in die Hallen der Leipziger Buchmesse.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Außenansicht Leipziger Buchmesse.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Im eigens für Autoren eingerichteten Veranstaltungsforum [email protected] in Halle 5 erzählt Nina George, wie sie den Durchbruch zur erfolgreichen Autorin
geschafft hat.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Fachgespräch auf der Leipziger Buchmesse 2016. Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Schauspieler und Autor Sky du Mont stellt sein Buch „Steh ich jetzt unter Denkmalschutz?“ in der LVZ-Autorenarena vor. Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom
Schulze
In der Autorenarena der Leipziger Volkszeitung werden Schriftsteller, Politiker, Kabarettisten, Schauspieler oder Musiker von LVZ-Redakteuren befragt.Foto:
Leipziger Messer GmbH / Tom Schulze
Das Veranstaltungsformat „Die Unabhängigen“ gibt unabhängigen Verlagen eine Plattform und findet bereits zum zweiten Mal auf der Leipziger Buchmesse
statt. Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Die erste Bloggerkonferenz der Leipziger Buchmesse widmet sich unter dem Titel „buchmesse:blogger sessions 16“ einer noch relativ jungen Zielgruppe der
Verlagsbranche: Blogger.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Der Messestand der Self-Publishing-Plattform „Books on Demand“.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Die rote Treppe in der Glashalle ist ein beliebter Treffpunkt für Messebesucher.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Wie jedes Jahr ist der Name auf der Leipziger Buchmesse Programm. Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Sänger Howard Carpendale im Gespräch mit LVZ-Redakteur Mark Daniel in der Autorenarena der Leipziger Volkszeitung. Der Schlagerstar stellt seine Biografie
„Das ist meine Zeit“ vor.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
LBM2016_1066.jpg
LBM2016_1145.jpg
Tom Schulze
Tom Schulze
Schauspieler und Synchronsprecher Bastian Pastewka präsentiert gemeinsam mit Autor Chris Geletneky den Roman „Midlife Cowboy“ in der LVZAutorenarena. Pastewka wird dem Hörbuch zum Roman seine Stimme leihen und ab März auf Lesetour gehen.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Die Preisverleihung des Preis der Leipziger Buchmesse 2016 in der Glashalle.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
LBM2016_1149.jpg
Tom Schulze
Die Jury unter der Leitung von Kristina Maidt-Zinke hatte im Vorfeld zur Preisverleihung des Preis der Leipziger Buchmesse 2016 jeweils fünf Autoren bzw.
Übersetzer in der Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung nominiert.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
LBM2016_1162.jpg
Tom Schulze
LBM2016_1219.jpg
Tom Schulze
LBM2016_1295.jpg
Tom Schulze
LBM2016_1368.jpg
Tom Schulze
LBM2016_1443.jpg
LBM2016_1453.jpg
LBM2016_1507.jpg
Tom Schulze
Tom Schulze
Tom Schulze
LBM2016_1656.jpg
LBM2016_1669.jpg
LBM2016_2022.jpg
Tom Schulze
Tom Schulze
Tom Schulze
LBM2016_2052.jpg
Tom Schulze
LBM2016_2064.jpg
Tom Schulze
LBM2016_2241.jpg
Tom Schulze
MCC2016_0494.jpg
Stefan Hoyer
Die Marke Marco Polo der MairDumont-Gruppe ist für ihre farbenfrohen Reise- und Städteführer bekannt.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse, anlässlich der Jubiläumsveranstaltung von Europas größtem Lesefest „Leipzig liest“ in der neu eröffneten
KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig.Foto: Leipziger Messe GmbH / Stefan Hoyer
MCC2016_0509.jpg
Stefan Hoyer
Der ehemalige Preisträger des Preises der Leipziger Buchmesse 2016 in der Kategorie „Belletristik“, Clemens Meyer, im Gespräch mit Journalist und
Literaturkritiker Michael Hametner auf der Jubiläumsveranstaltung von „Leipzig liest“Foto: Leipziger Messe GmbH / Stefan Hoyer
MCC2016_0590.jpg
MCC2016_0746.jpg
Stefan Hoyer
Stefan Hoyer
MCC2016_0788.jpg
Stefan Hoyer
Die Jury unter der Leitung von Kristina Maidt-Zinke hatte im Vorfeld zur Preisverleihung des Preis der Leipziger Buchmesse 2016 jeweils fünf Autoren bzw.
Übersetzer in der Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung nominiert.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Brigitte Döbert erhält den Preis der Leipziger Buchmesse 2016 für ihre Übersetzung des Werks „Die Tutoren“ von Bora Ćosić aus dem Serbischen.Foto:
Leipziger Messe GmbH/Tom Schulze
Jürgen Goldsteins Werk „Georg Forster. Zwischen Freiheit und Naturgewalt“ gewinnt den Preis der Leipziger Buchmesse 2016 in der Kategorie
Sachbuch/Essayistik.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Den Buchmesse-Preis 2016 In der Kategorie „Belletristik“ erhält Guntram Vesper für seinen Roman „Frohburg“ (erschienen bei Schöffling & Co.).Foto: Leipziger
Messe GmbH / Tom Schulze
Die drei Preisträger des Leipziger Buchmesse-Preises 2016: Jürgen Goldstein (Preisträger Sachbuch/Essayistik), Brigitte Döbert (Preisträgerin Übersetzung) und
Guntram Vesper (Preisträger Belletristik) (v.l.n.r.)Foto: Leipziger Messe GmbH / Uli Koch
Übersicht Glashalle der Leipziger Buchmesse 2016.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Überblick über das Fachforum 1 in Halle 5.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Im Fachzentrum Buchhändler-Lounge können sich Buchhändler mit Kollegen oder Verlagen austauschen.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Der Messestand des Achter Verlags aus der Rheinland-Pfalz.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Zur Buchmesse Leipzig 2016 bringt das Verlagshaus Berlin vier neue Lyrik-Bände heraus.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Erstmals auf der Leipziger Buchmesse vertreten: das Startup-Village Neuland 2.0. Auf der Startup-Plattform haben Unternehmen die Möglichkeit, innovative
und technologiebetriebene Produktideen zu präsentieren.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
Erstmals auf der Leipziger Buchmesse vertreten: das Startup-Village Neuland 2.0. Auf der Startup-Plattform haben Unternehmen die Möglichkeit, innovative
und technologiebetriebene Produktideen zu präsentieren.Foto: Leipziger Messe GmbH / Tom Schulze
In der neu eröffneten KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig fand die Jubiläumsveranstaltung von „Leipzig liest“ statt.Foto: Leipziger Messe GmbH / Stefan Hoyer
Christoph Hein signiert beim Festabend in der neu eröffneten KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig.Foto: Leipziger Messe GmbH / Stefan Hoyer
Poetry-Slammer Julius Fischer und André Hermann bilden seit 2008 das Slam-Duo „Team Totale Zerstörung“ und traten mit viel Wortwitz anlässlich der 25.
Edition von Europas größtem Lesefest in der KONGRESSHALLE am Zoo auf.Foto: Leipziger Messe GmbH / Stefan Hoyer
Herunterladen
Explore flashcards