Sonne, Mond und Sterne – ein gemeinsames Projekt der

Werbung
Sonne, Mond und Sterne – ein
gemeinsames Projekt der
Grundschule und der Kita Müden
Was ist der Unterschied zwischen einem Stern und einem Planeten?
Wie heißen die Planeten unseres Sonnensystems?
Warum ist Pluto kein Planet mehr?
Was ist ein Komet?
Kann man auf der Milchstraße fahren?
Mit all diesen Fragen beschäftigen sich zurzeit die Kinder der
Grundschule und die Vorschulkinder der Kita in Müden. Langsam aber
sicher werden sie zu echten Weltraumexperten. Gemeinsam wollten wir
uns die Sterne und Planeten genauer betrachten.
Am 12. November konnten wir Herrn Völkel mit seinem mobilen
Planetarium in unserer Schule begrüßen. Der Betreuungsraum wurde
nun zu unserer Sternwarte. Hier wurde die Planetariumskuppel
aufgeblasen und füllte den Raum bis unter die Decke aus. Nur über eine
Luftschleuse konnte man ins Planetarium gelangen. Innerhalb der
Kuppel konnte mit Hilfe eines Projektors der Lauf der Sonne und des
Mondes veranschaulicht werden. Der Stand der Planeten und der
Sternbilder wurden betrachtet und erklärt. Keine Fragen blieben offen.
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Völkel, der uns den Sternenhimmel
so anschaulich erklärt hat.
Weitere Infos zum MOBILEN PLANETARIUM finden sie unter
www.sternwarte-sessenbach.de.
Herunterladen
Explore flashcards