Weitere Informationen

Werbung
BIOLOGIKA
(Bio-Logik, Neue Medizin)
(Die Bezeichnung Biologika ist ein ungarisches Wort, zusammengesetzt aus den Wörtern Biologie und Logik,
auf gut deutsch = Bio-Logik. Biologika ist der ungarische Bezeichnung der unter Neue Medizin oder
Germanische Neue Medizin bzw. Germanische Heilkunde bekannten Lehre nach Dr. Ryke Geerd Hamer.)
Ein fünftägiger Intensivkurs!
Seminar über die Veränderungslehre, das Mechanismus der natürlichen Veränderungen, die früher
irrtümlich „Krankheiten“ genannt wurden.
Trainer: Roberto Barnai,
Roberto Barnai
Ort: D-Passau, genaueres wird noch via E-Mail bekanntgegeben
Sprache: Deutsch
Termin: 26.05.2016-30.05.2016
Dauer: 5 Tage, täglich von 10 bis 18 Uhr
Mittagspause: 13-14h
Anmeldefrist: schriftliche Voranmeldung ist erforderlich, an der unten angegeben E-Mail Adresse.
[email protected]
Bitte geben Sie an:
- Ihr Name (so, wie auf die Urkunde angeführt sein soll)
- Ihre Tel.:
- Ihre E-Mail Adresse.
Seminargebühr: EUR = 500.Seminargebühr beinhaltet das Seminar und die Raumnutzung.
Übernachtung und Verpflegung sind separat zu organisieren.
Ermäßigungen:
-
Wiederholer von Seminar/Biologika von Roberto Barnai 350.- Euro
-
Unter 18 Jahre und Studenten/Nachweis erforderlich 250.- Euro
-
Ehepaare: 800.- Euro pro Paar
Dieses Intensivseminar erklärt die Neue Medizin, die biologischen Naturgesetze, und die
Zusammenhänge von Ursache und Wirkung und die unten aufgelisteten Organveränderungen.
Roberto Barnai lernte die Neue Medizin im Jahr 2004 kennen, als er Dickdarmkrebs bekommen hat.
Mit diesen Kenntnissen hat er den genauen Zeitablauf seiner Bio-Logischen Veränderungen
vorausgesehen und erleben können. Auf Grund seiner erfolgreichen Genesung, hat er sich in den
Kopf gesetzt, diese naturwissenschaftlichen Erkenntnisse ins Ungarische zu übersetzen. In den
letzten 11 Jahren hat Roberto Barnai die Neue Medizin vs. Biologika, in Ungarn weit verbreitet, und in
die offizielle Universitätsbildung eingeführt. In dieser Zeit hat er mehr als zweitausend Konsultationen
mit krebskranken Menschen durchgeführt, und an zahlreichen wissenschaftlichen Forschungen
teilgenommen. In Ungarn, durfte er, Dank seiner Engagement, hunderten von Menschen, die an
"unheilbare“ Erkrankungen litten, ihre Genesung mitverfolgen. Im Jahr 2006 hat er ein
bahnbrechendes praktisches Lehrbuch zur Bio-Logik geschrieben Namens Biologika Szerv Atlasz
(Biologika Organ Atlas). Dank seiner Arbeit ist die Bio-Logik heute ein anerkanntes und akkreditiertes
Lehrfach in der offiziellen ungarischen medizinischen universitären Bildung und in der
Erwachsenenbildung. Sein Buch ist in der ungarischen und deutschen Sprache erschienen, und wird
derzeit auf 8 weiteren Sprachen übersetzt. Im Jahr 2010 hat Roberto Barnai die Biologika Freie
Universität gegründet, sowie den online Fernsehkanal www.biologika.tv ins Leben gerufen. Auf
diesem Kanal stehen heute mehr als 100 Lehrvideos zur Verfügung (derzeit nur in ungarischer
Sprache), damit die Menschen sich frei informieren und weiterbilden können.
Herr Barnai teilt sein Wissen, und seine praktischen Erfahrungen mit den Teilnehmern, die ihre
Fragen zur Materie, sowie zu ihren eigenen konkreten Veränderungen stellen können. Mit diesen
Kenntnissen und mit dem Verständnis von biologischen Zusammenhängen können die Teilnehmer
bewusster, verantwortungsvoller, selbstsicherer leben.
"Denn wir sind nicht mehr die machtlosen Opfer unserer Erkrankungen, sondern die selbstsicheren
Schöpfer unserer Gesundheit."
(Roberto Barnai)
Die Thematik des fünftägigen Intensivseminars:
Tag 1-5.
Grundkenntnisse:
> die 5 biologischen Naturgesetze und deren Erläuterung
> wie können wir dieses Kenntnis in unserem Alltagsleben verwenden
> Verlauf- und Prozesskenntnisse der vier Gewebetypen
> die Haupt-Gehirn-Steuerzentralen und deren Verkabelung zu den Organen
> die durch das Stammhirn gesteuerten Organe und deren möglichen Veränderungen
bzw. Krankheitsnamen, Symptome
> die Drüsengewebe, an denen sich am häufigsten Veränderungen manifestieren: Mittelohr, Mandeln,
Schilddrüse, Speicheldrüsen, Speiseröhre, Lungen, Magen, Leber, Bauchspeicheldrüse, Dünndarm,
Dickdarm, Vorsteherdrüse, Gebärmutterschleimhaut, Nierensammelrohre.
> die durch das Mittelhirn gesteuerten Organe und deren möglichen Veränderungen
bzw. Krankheitsnamen, Symptome
die Glattmuskelgewebe, an denen wir am häufigsten Veränderungen (Myome) produzieren:
Gebärmuttermuskulatur (Myom, Leiomyosarkom, Krämpfe, Blutungen), Herzvorhof (Myome, Fibrillationen,
die ungefährlichen Herzrhythmusstörungen)
> die durch das Kleinhirn gesteuerten Organe und deren möglichen Veränderungen
bzw. Krankheitsnamen, Symptome
die Schutzhautgewebe, an denen wir am häufigsten Veränderungen produzieren: Bauchfell, Brustfell,
Herzbeutel, Hirnhaut
> die durch die Hirnsubstanz gesteuerten Organe und deren möglichen Veränderungen
bzw. Krankheitsnamen, Symptome
die modifizierten Bindewebe, an denen wir am häufigsten Veränderungen produzieren: Bindegewebe,
Knorpel, Sehnen, Muskeln, Knochen, Zähne, die funktionalen Bezüge der Körperteile, Lympfknoten, Lympfund Blutgefäße, Eierstock, Hoden, Nierenrinde.
> die durch den Hirnkortex gesteuerten Organe und deren möglichen Veränderungen
bzw. Krankheitsnamen, Symptome
die modifizierten Plattenepithelgewebe, an denen wir am häufigsten Veränderungen produzieren:
Zahnschmelz, Mund- und Nasenschleimhäute, Allergie, Speiseröhre, Augenbindehaut, Augenlinse, Oberhaut,
Milchgänge, Lähmungen, Minderung des Hörvermögens und der Scharfsicht, Zuckerkrankheit, KehlkopfSchleimhaut und Muskulatur, Bronchialschleimhaut, Asthma, Herzkranzgefäße, Herzinfarkt, Herzstillstand,
Magengeschwüre, Lebergänge, Bauchspeicheldrüsengänge, Gallenblase, Enddarm, Nierenbecken, Harnblase
Die sog. Geistesstörungen, Psychosen - Hintergrund, auslösende Ursachen und Behebung der Symptome
> Minderung der Intelligenz, Dummwerden, Orientationsstörungen, Alzheimer, Demenz,
> Sadistische Geistesstörung, zwanghaft kränkendes, beleidigendes, sog. asoziales Verhalten,
> Selbstschätzungs-, Wertschätzungs-, Wertbeurteilungs-, Urteilfähigkeits-, Beurteilungsstörung,
> Phobien, Paranoia, Manie, Depression, Schizophrenie, Autismus, Mythomanie, Aggressivität,
> Postmortales, Casanova-, Nymphomanisches Geistesstörungen.
Herunterladen
Explore flashcards