Mensch, Natur und Umwelt

Werbung
Mensch, Natur
und Umwelt
Die Zelle
Kleinste Einheit des Organismus
Arbeitsblatt 2 - Lösung
Lückentext
Die Zelle ist der Grundbaustein sämtlicher Organismen auf der Erde. Alleine der
menschliche Körper setzt sich aus 75 Billionen Zellen zusammen. Mit einem
Durchmesser von etwa 25 Mikrometern ist die menschliche Zelle für das Auge nicht
sichtbar und kann nur unter dem Mikroskop betrachtet werden. Als Entdecker der
Zelle gilt der Engländer Robert Hooke, der im 17. Jahrhundert lebte. Die Zelle
bewältigt tagtäglich komplexe Aufgaben. Als Schaltzentrale fungiert der Zellkern, der
auch das menschliche Erbgut beinhaltet und in das Zellplasma eingebettet ist. Mit
der Erzeugung von Energie kommt den Mitochondrien in den Zellen eine wichtige
Aufgabe zu. Sie versorgen auch die Ribosomen, in denen Proteine hergestellt
werden, die den Baustoff der Zelle bilden. Nicht mehr benötigtes Zellmaterial wird von
den Lysosomen gesammelt und abgebaut. Nach außen hin wird die Zelle durch die
Zellmembran geschützt, die auch kontrolliert, welche Stoffe in die Zelle hinein- und
hinausgelangen.
Herunterladen
Explore flashcards