spielplan februar 2016

advertisement
SPIELPLAN FEBRUAR 2016
HAUS EINS
Montag
HAUS ZWEI
HAUS DREI
20.00 Uhr
ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG
01
LUPUS IN FABULA
HENRIETTE DUSHE
€ 17 / € 9 (erm.)
Dienstag
20.00 bis ca. 21.10 Uhr
02
Mittwoch
03
BUNNY
JACK THORNE
€ 17 / € 9 (erm.)
19.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG
TRÜMMERFRAUEN, BOMBENSTIMMUNG
EIN MUSIKALISCHER THEATERABEND
VON SANDY LOPIČIĆ
Mittwoch-1-Abo und freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Einführung um 19.00 Uhr im Salon, 1. Rang,
Publikumsgespräch im Anschluss im Salon, 1. Rang
Donnerstag
20.30 Uhr
Zu Gast im Schauspielhaus!
10.00 bis ca. 10.55 Uhr | 20.00 bis ca. 20.55 Uhr
04
SPLEEN*GRAZ
TRAMWAY, TROTT UND TIEFKÜHLFISCH
(MÉTRO BOULOT DODO)
NEVSKI PROSPEKT
VIGYÁZAT, SZOMSZÉD!
VORSICHT, NACHBAR!
FOLGE 1
EIN PROJEKT VON ANDRÁS DÖMÖTÖR
€ 10 / € 8,50 (erm.)
Eröffnung spleen*graz, Festival für junges Publikum ab ca. 19.30 Uhr
Tickets unter www.spleengraz.at
Freitag
05
Geschlossene Voraufführung für Kleine Zeitung Vorteilsclub Mitglieder
19.30 Uhr
DER STURM
WILLIAM SHAKESPEARE
Zu Gast im Schauspielhaus!
10.00 bis ca. 10.55 Uhr | 18.00 bis ca. 18.55 Uhr
SPLEEN*GRAZ
TRAMWAY, TROTT UND TIEFKÜHLFISCH
NEVSKI PROSPEKT
Tickets unter www.spleengraz.at
Samstag
06
Sonntag
07
19.30 Uhr | PREMIERE | HAUS EINS
DER STURM
WILLIAM SHAKESPEARE
Premieren-Abo und freier Verkauf, € 6 bis € 56
Einführung um 19.00 Uhr im Foyer, 3. Rang
Im Anschluss öffentliche Premierenfeier im Foyer, 1. Rang und im Redoutensaal
Ab 17.00 Uhr | FOYER
DARF ICH BITTEN?
TANZ-TEE MIT DER TANZSCHULE EICHLER IM FOYER
Eintritt frei!
Zu Gast im Schauspielhaus!
19.30 bis ca. 20.20 Uhr
15.00 Uhr | TREFFPUNKT FOYER
BACKSTAGE FÜHRUNG
DURCHS SCHAUSPIELHAUS
SPLEEN*GRAZ TRASHEDY
PERFORMING GROUP
Anmeldung unter 0316 8000 oder tickets@ticketzentrum.at
€5
Tickets unter www.spleengraz.at
Zu Gast im Schauspielhaus!
19.30 bis ca. 20.20 Uhr
SPLEEN*GRAZ TRASHEDY
PERFORMING GROUP
Tickets unter www.spleengraz.at
Montag
19.30 bis ca. 21.05 Uhr | REDOUTENSAAL
08
BENEFIZ ODER JEDER RETTET EINEN AFRIKANER
Dienstag
19.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG
09
KOMÖDIE VON INGRID LAUSUND
€ 21 / € 11 (erm.)
TRÜMMERFRAUEN, BOMBENSTIMMUNG
EIN MUSIKALISCHER THEATERABEND
VON SANDY LOPIČIĆ
Dienstag-Abo und freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Einführung um 19.00 Uhr im Salon, 1. Rang
Mittwoch
10
Zu Gast im Schauspielhaus!
12.00 bis ca. 12.50 Uhr
SPLEEN*GRAZ TRASHEDY
Performing Group
Tickets unter www.spleengraz.at
20.00 bis ca. 21.30 Uhr
DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
ZERSPLITTERT
ALEXANDRA BADEA
€ 17 / € 9 (erm.)
Einführung um 19.30 Uhr in der Kantine
19.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG
TRÜMMERFRAUEN, BOMBENSTIMMUNG
DU
BRACHTEST
MIR DAS
SPRECHEN
BEI, GELERNT
HAB ICH
ZU FLUCHEN.
DER STURM
William Shakespeare
EIN MUSIKALISCHER THEATERABEND
VON SANDY LOPIČIĆ
Mittwoch-2-Abo und freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Einführung um 19.00 Uhr im Salon, 1. Rang
Donnerstag
11
20.30 Uhr
19.30 Uhr
DER STURM
VIGYÁZAT, SZOMSZED!
VORSICHT, NACHBAR!
WILLIAM SHAKESPEARE
FOLGE 1
EIN PROJEKT VON ANDRÁS DÖMÖTÖR
Donnerstag-Abo und freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Einführung um 19.00 Uhr im Salon, 1. Rang
€ 10 / € 8,50 (erm.)
Freitag
12
Samstag
13
19.30 bis ca. 21.10 Uhr | Geschlossene Vorstellung
KASIMIR UND KAROLINE
ÖDÖN VON HORVÁTH
Mittwoch
24
Donnerstag
25
Zu Gast im Schauspielhaus!
20.30 bis ca. 21.30 Uhr
19.30 UHR
NEWOE UND DIE NEUE ORDNUNG DER WELT
WILLIAM SHAKESPEARE
CHRISTINA CERVENKA
Samstag-Abo und freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Einführung um 19.00 Uhr im Salon, 1. Rang
€ 10 / € 8,50 (erm.)
20.00 bis ca. 21.20 Uhr
22
23
THEATERWERKSTATT PRÄSENTATION
Zu „Merlin oder Das wüste Land“ von Tankred Dorst, Mitarbeit Ursula Ehler
€ 5,50
DER STURM
Montag
Dienstag
20.00 Uhr
WARTERAUM ZUKUNFT
OLIVER KLUCK
€ 17 / € 9 (erm.)
19.30 Uhr
20.00 bis ca. 21.10 Uhr
WILLIAM SHAKESPEARE
JACK THORNE
19.30 Uhr
20.00 Uhr
ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG
DER STURM
Dienstag-Abo und freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Einführung um 19.00 Uhr im Salon, 1. Rang
DER STURM
WILLIAM SHAKESPEARE
Mittwoch-1-Abo und freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Einführung um 19.00 Uhr im Salon, 1. Rang,
Publikumsgespräch im Anschluss im Salon, 1. Rang
19.30 bis ca. 21.10 Uhr
KASIMIR UND KAROLINE
ÖDÖN VON HORVÁTH
Freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
BUNNY
€ 17 / € 9 (erm.)
LUPUS IN FABULA
HENRIETTE DUSHE
19.30 UHR | REDOUTENSAAL
UNI IM THEATER ZU KASIMIR UND KAROLINE
VORTRÄGE UND DISKUSSION
Eintritt frei!
€ 17 / € 9 (erm.)
20.00 bis ca. 21.25 Uhr
Koproduktion mit dem Vorstadttheater Graz
JUGEND OHNE GOTT
NACH ÖDÖN VON HORVÁTH
19.30 bis ca. 21.05 Uhr | REDOUTENSAAL
BENEFIZ ODER JEDER RETTET EINEN AFRIKANER
KOMÖDIE VON INGRID LAUSUND
€ 21 / € 11 (erm.)
€ 17 / € 9 (erm.)
Freitag
26
19.30 Uhr | URAUFFÜHRUNG
TRÜMMERFRAUEN, BOMBENSTIMMUNG
EIN MUSIKALISCHER THEATERABEND
VON SANDY LOPIČIĆ
Freitag-Abo und freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Einführung um 19.00 Uhr im Salon, 1. Rang
Samstag
27
Zum letzten Mal!
19.30 bis ca. 22.00 Uhr
KREISE / VISIONEN
JOËL POMMERAT
Freier Verkauf, € 4,50 bis € 45
Publikumsgespräch im Anschluss im Salon, 1. Rang
Zu Gast im Schauspielhaus!
20.00 bis ca. 21.00 Uhr
DIE WEISE VON LIEBE UND TOD
DES CORNETS CHRISTOPH RILKE
RAINER MARIA RILKE
mit Daniel Doujenis, Matthias Forenbacher, Jacques Bush
€ 17 / € 9 (erm.)
18.00 Uhr
DIE TÜRME DES FEBRUAR – TEIL I
NACH TONKE DRAGT
mit Hans Wit
Eintritt frei!
Anmeldung erforderlich unter hans.wit@gmx.net
Zu Gast im Schauspielhaus!
20.00 bis ca. 21.00 Uhr
DIE WEISE VON LIEBE UND TOD
DES CORNETS CHRISTOPH RILKE
RAINER MARIA RILKE
mit Daniel Doujenis, Matthias Forenbacher, Jacques Bush
€ 17 / € 9 (erm.)
KARTENKAUF &
KARTENRESERVIERUNG
TICKETZENTRUM
DER THEATERSERVICE
GRAZ GMBH
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz
Montag bis Freitag 9 – 18 Uhr,
Samstag 9 – 13 Uhr
TICKETZENTRUM
IM SCHAUSPIELHAUS GRAZ
Montag bis Freitag 9 – 12 Uhr
Tel + 43 (0) 316 8000
Fax +43 (0) 316 8008 1565
E-Mail tickets@ticketzentrum.at
www.schauspielhaus-graz.com
ABENDKASSE
Die Abendkasse für Veranstaltungen in HAUS EINS öffnet eine Stunde, für
HAUS ZWEI (hier ist nur Barzahlung möglich!) und HAUS DREI ca. eine
halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn. Reservierte Tickets liegen bis
maximal 30 Minuten in HAUS EINS bzw. 15 Minuten in HAUS ZWEI und
HAUS DREI vor Veranstaltungs­beginn an der Abendkasse zur Abholung
bereit. Danach besteht leider kein Anspruch mehr auf reservierte Karten.
Herunterladen