CV Wischmeyer - Rechtswissenschaftliche Fakultät

Werbung
CURRICULUM VITAE
PERSÖNLICHE DATEN
Name
Dr. Thomas Wischmeyer
Berufsbezeichnung
Akademischer Rat a.Z
Adresse
Institut für Staatswissenschaft, Abt. 1
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
79085 Freiburg im Breisgau
E-Mail
[email protected]
AUSBILDUNG
2002
Abitur am Gymnasium Fridericianum Erlangen
2002 – 2007
Studium der Rechtswissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität
Freiburg
2004
Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Lausanne, Schweiz
2005
Studium der Rechtswissenschaft und Teilnahme an der „Schule des
polnischen Rechts“ an der Universität Kraków, Polen
2008
Erste juristische Prüfung
2008 – 2010
Referendariat am Oberlandesgericht Karlsruhe
2010
Zweite Juristische Staatsprüfung
2010 – 2014
Promotionsstudium
2014
Promotion zum Dr. jur. an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg mit
der Dissertation „Zwecke im Recht des Verfassungsstaates“
Betreuer: Prof. Dr. Andreas Voßkuhle
Bewertung: summa cum laude
WISSENSCHAFTLICHE UND BERUFLICHE TÄTIGKEITEN
2010
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesverfassungsgericht im Dezernat
des Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts
2010 & 2013 – 2014
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Freiburg, Institut für
Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie, Abt. 1
2012
Visiting Researcher an der Yale Law School
seit Juni 2014
Akademischer Rat a. Z. an der Universität Freiburg, Institut für
Staatswissenschaft und Rechtsphilosophie, Abt. 1
Habilitationsprojekt: „Informationssicherheit. Grundlagen einer
Schutzordnung für öffentliche und private Daten“
Dr. Thomas Wischmeyer – Lebenslauf
PREISE / STIPENDIEN (AUSWAHL)
2002 – 2008
Stipendium nach dem „Max Weber-Programm des Freistaats Bayern”
2004 – 2008
Studienstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
2008
Konrad Hesse Preis der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der AlbertLudwigs-Universität für die beste Erste juristische Prüfung
2010 – 2013
Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
2015
Carl-von-Rotteck-Preis der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der AlbertLudwigs-Universität Freiburg für die beste Dissertation des Jahres
SONSTIGES
Seit 2010
Mitglied der Auswahlkommission der Studienstiftung des deutschen
Volkes
2015
Ausarbeitung eines Konzepts für ein Strukturiertes Promotionsprogramm
im Auftrag der Bucerius Law School
FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE
Recht der Informationsgesellschaft (Informationssicherheit, Datenschutz, Transnationales
Verwaltungsrecht); Rechts- und Verfassungstheorie; deutsches und europäisches Verfassungsrecht
(Grundrechte, Staatsorganisationsrecht, Finanzverfassungsrecht)
LEHRVERANSTALTUNGEN
WiSe 2013/2014
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
Arbeitsgemeinschaft Staatsorganisationsrecht (4 SWS)
SoSe 2014
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
Arbeitsgemeinschaft Grundrechte (4 SWS)
WiSe 2014/2015
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
Arbeitsgemeinschaft Staatsorganisationsrecht (4 SWS)
SoSe 2015
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht Besonderer Teil (4 SWS)
WiSe 2015/2016
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg:
Arbeitsgemeinschaft Allgemeines Verwaltungsrecht und
Verwaltungsprozessrecht (4 SWS)
2
Dr. Thomas Wischmeyer – Lebenslauf
AUSGEWÄHLTE VORTRÄGE (EINLADUNG NACH CALL FOR PAPER)
2012
Trust and Law, Yale Doctoral Scholarship Conference, Yale Law School.
2014
Generating Trust Through Law, ICON Society Inaugural Conference, European
University Institute and Universitá di Firenze, Florence.
2015
Sehnsucht nach Einheit?, Junges Forum Rechtsphilosophie, Universität der
Bundeswehr, Hamburg.
2015
Leviathan in the 21st Century: Information Security and the State from a Regulatory
Perspective. Early Stage Researchers Colloquium, Alexander von Humboldt Institute
for Internet and Society (HIIG), WZB Berlin.
3
Herunterladen
Explore flashcards