2015-09-29: Layer2 Cloud Connector für Office 365 und SharePoint

Werbung
PRESSEMELDUNG
Layer2 Cloud Connector für Office 365 und SharePoint
Version 6 integriert 100+ Systeme und Anwendungen
Layer2 gehört seit Jahren zu den weltweit führenden Anbietern von
Tools zur SharePoint Integration von externen Daten. Jetzt können
auch Microsoft Office 365, Exchange, Dynamics und Azure integriert
werden. Version 6 unterstützt zusätzlich Windows 10 und
SharePoint Server 2016 Preview.
Hamburg, 29. September 2013 – Der Nutzen von Office 365, der
Microsoft Cloud Lösung für die Zusammenarbeit im Unternehmen, wird
jetzt auch in Deutschland zunehmend erkannt. Dieser kann noch erheblich
gesteigert werden, wenn Office 365 nicht nur als „Dateninsel in der Wolke“
betrieben wird, sondern die bereits vorhandenen lokalen IT-Systeme sowie
cloud-basierte Anwendungen nahtlos integriert werden. Dies ist mit dem
Layer2 Cloud Connector sehr einfach, schnell und sicher möglich.
Externe Daten integriert ohne Programmierung
Die Integration der externen – lokalen sowie auch cloud-basierten –
Fremddaten gestaltet sich sehr einfach: Programmierung oder Änderungen
an den jeweiligen Datenquellen sind dazu nicht erforderlich. Der Layer2
Cloud Connector läuft im sicheren Unternehmensnetzwerk als Windows
Dienst auf einem Microsoft Windows Server oder Client. Die neue Version 6
unterstützt jetzt auch Microsoft Windows 10. Microsoft SharePoint Server
2016 (Preview) wird ebenfalls bereits unterstützt. Der Connector kann über
Web Services (CSOM) nahezu beliebige ausgewählte Daten automatisch
und jederzeit aktuell in SharePoint Online oder Server bereitstellen.
Beispielsweise können so Listen und Dokumentenbibliotheken mit dem
lokalen Dateisystem oder auch anderen SharePoint / Office 365 Portalen
verbunden werden. Aber auch hunderte weitere Datenquellen werden
unterstützt: SQL Datenbanken wie SQL Server, SQL Azure, Oracle, MySQL,
IBM DB2 oder AS/400, Access und Excel, ODBC, OLEDB, .NET, OData, XML,
1
CSV, RSS und viele andere. Auch die Verbindung zu Systemen wie Active
Directory, Microsoft Exchange, Dynamics CRM/ERP, SAP, Salesforce und
anderen gelingt. Dabei können mitgelieferte Layer2 Data Provider
verwendet werden, Treiber der jeweiligen Systemhersteller bzw. alternativ
auch Treiber anderer, darauf spezialisierter Anbieter. Abhängig von den
Datenquellen sind - falls erforderlich und entsprechend Zugriffsrechten
erlaubt – neben uni-direktionalen auch bi-direktionale Verbindung mit
Rückschreiben von Änderungen in die Quellsysteme möglich.
Haupteinsatzfeld ist neben der Migration in die Cloud, dem Backup (in die
Cloud oder aus der Cloud) vor allem die Synchronisation lokaler oder cloudbasierter Daten (Hybride Szenarien).
Architektur für höchste Performance und größte Sicherheit
Der Einsatz von SharePoint Online Listen als Cache für externe Daten in der
Cloud bietet gegenüber dem SharePoint Standard BCS zahlreiche Vorteile.
Benutzer arbeiten direkt mit synchronen „echten“ SharePoint Listen und
Bibliotheken. Damit sind alle üblichen Leistungsmerkmale von Listen und
Bibliotheken verfügbar, also auch Ansichten, Nachschlagen, Suche,
verwaltete Metadaten, Änderungsmitteilungen und Workflows. Der
Datenabgleich erfolgt automatisch oder bei Bedarf im Hintergrund. Dies
ergibt eine sehr stabile und performante Architektur. Ein Zugriff von außen
auf das Unternehmens-Netzwerk ist dazu nicht erforderlich – ein wichtiges
Argument für die Sicherheit der Lösung. Die Daten-Kommunikation wird
über gesicherte Verbindungen direkt zwischen den Unternehmen und der
Cloud geführt – nicht über weitere „Wolken“ oder Drittanbieter. Die
Lizenzierung erfolgt kostengünstig einmalig pro Installation – unabhängig
vom Datenvolumen.
Partnerprogramm für SharePoint Dienstleister und Reseller
2
Der Cloud Connector und andere SharePoint Erweiterungen werden direkt
durch Layer2 oder auch über autorisierte Partner implementiert und
vertrieben. Das kostenfreie, weltweite Layer2 Partnerprogramm bietet
Microsoft Office 365 Dienstleistern und Resellern bis zu 30% Rabatte auf
Lizenzen, kostenfreie NFR Editionen für den internen Gebrauch, PartnerWebseiten sowie weitere Vorteile. Partner können sich über die Layer2
Produkte deutlich von Wettbewerbern differenzieren, Cloud-Projekte besser
akquirieren sowie schneller, kostengünstiger und sicherer abwickeln.
Kostenfreier Download nach Registrierung
Weitere Informationen sowie einen Download der kostenfreien Shareware
Edition finden Sie auf den Webseiten von Layer2 unter
www.layer2.de/de/produkte/.
Keywords
Office 365, SharePoint, Integration, Migration, Backup, Synchronisation,
Datenbank, SQL, Oracle, IBM DB2, AS/400, XML, OData, Layer2, Microsoft
Über Layer 2 GmbH
Der Hamburger IT-Dienstleister und Softwareanbieter Layer 2 GmbH berät und unterstützt seine
Kunden und Partner seit mehr als 20 Jahren in ihren IT-Projekten in Deutschland, Österreich und der
Schweiz. Heute profiliert sich der Microsoft Gold Partner vor allem bei der Beratung, der Einführung
sowie dem Betrieb und der Weiterentwicklung von auf Microsoft SharePoint Technologie basierten
Portalen und Geschäftsanwendungen, im Bereich Enterprise Content Management (ECM),
Dokumentenmanagement (DMS) sowie Zusammenarbeit (Collaboration / Workflow) und WissensManagement. Das Unternehmen unterstützt Kunden außerdem beim Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur – onpremise oder auch in der Microsoft Cloud.
Kontakt:
Layer 2 GmbH
Frank Daske
Eiffestraße 664b
D-20537 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 28 41 12 – 30
Fax: +49 (0) 40 / 28 41 12 - 16
[email protected]
www.layer2.de
3
Herunterladen
Explore flashcards