Presseinformation Objekttexte Gegenwartskultur/Design „Leben

Werbung
Presseinformation
Objekttexte Gegenwartskultur/Design
„Leben 20.15 – Erinnerungen an heute“
(9.5. – 18.10.2015, Schloss Karlsruhe)
Selfie-Stick
Rollei
Die Erfindung stammt aus Asien und soll dem Selbstporträt beim Bummel durch Europa
möglichst viele variable Hintergründe liefern. Der "Selfiestick" ist mittlerweile ein
unentbehrliches Hilfsmittel für Touristen, die mit den ausfahrbaren Stangen Museen und
Kirchen fluten. Ego-Shooter fotografieren sich nun alleine oder in Gruppen mit dem Rücken
zum Objekt der Begierde. Sie verschaffen sich damit selbst Souvenirs und machen ihre
Freunde zu Zeugen einer großen Selbstinszenierung.
Minigarden® Vertical
minigarden®
Neuartige Pflanzgefäße mit Bewässerungssystemen bringen die Natur in die Wohnung.
Dank des modularen Steckprinzips verwandeln sich selbst große Wandflächen in
Grünzonen. Besonders angesagt ist das Übereinanderstapeln der Module, das „Vertical
Gardening“. Das den Menschen seit jeher prägende Zusammenleben mit Pflanzen und das
Ernten eigener Lebensmittel ist somit selbst auf begrenztem Raum mitten in der Stadt
möglich und fordert wenig Pflege.
8pandas - Serie 1
Helge Pino Ulrich für 8 Pandas Ltd.
Das Geschirr besteht zu 100% aus Bambus. Es ist rein pflanzlich, kompostierbar und
spülmaschinenfest. Bambus wächst rasch und ist somit ein idealer Rohstoff. Er wird
zermahlen, mit Pflanzenfarben gefärbt, erhitzt und in Form gegossen. Neben seiner
Nachhaltigkeit überzeugt die Serie durch die Multifunktion der Geschirrteile. Ein Teller wird
zum Deckel einer Schüssel, ein Untersetzer zum Deckelbecher. Die Anzahl der Teile
reduziert sich auf ein Minimum.
SmartBand SWR10
Sony
Fitnessarmbänder erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie dienen zuerst der Erfassung
des Energieverbrauchs und der Erstellung von Bewegungsprofilen, können aber auch die
Funktionen des Smartphones erweitern. Teils sehen sie wie Uhren aus, teils sind sie
schmückendes Beiwerk; in jedem Fall sind sie Ausdruck eines wachsenden Körper- und
Gesundheitsbewusstseins, für das sich im Sinne der Prävention nun auch die Krankenkassen interessieren.
Kochbox
Kochhaus
Kochen mit frischen Lebensmitteln liegt im Trend, doch es erfordert Zeit und Aufwand. Wer
wenig Zeit oder Lust hat, Rezepte auszusuchen und alle Zutaten frisch einzukaufen, kann
auf Kochboxen zurückgreifen, die bereits viele Anbieter offerieren. Per Internet bestellt man
das gewünschte Gericht und erhält portionsgerecht alle hierfür benötigten Zutaten samt der
Kochanleitung direkt per Paketpost gekühlt ins Haus geliefert.
Karlsruher Baustellen-Becher
Hannelore Langhans für Majolika Keramik Manufaktur Karlsruhe GmbH
Im Jahr 2015 präsentiert sich Karlsruhe als große Baustelle. Vorüberlegungen in den Jahren
1970 und 1989 zu der Kombilösung U-Strab folgte der erste Spatenstich zum Stadttunnel
2010. Seit dieser Zeit übt sich der Karlsruher in Geduld für eine fußgängerfreundliche
Innenstadt im Jahr 2019. Anlässlich des 300. Stadtjubiläums soll der Becher an diese baulich
bewegte Zeit erinnern.
Computertastatur
Orée
Holz liegt wegen seiner warm-wohnlichen Optik, seiner Qualität als nachwachsender
Rohstoff und seiner Recycelbarkeit im Trend. Meist bestehen Computertastaturen aus
Kunststoff. Die Problematik des Materials - Bedarf an Erdöl bei der Fertigung und schwierige
Entsorgung - begleitet zumeist eine billige Optik. Eine "wertige" Ästhetik vermittelt die
Holztastatur und überzeugt auch durch ihre für die Finger angenehme Oberflächenhaptik.
Käte
Pierre Kracht
Do it yourself, kurz DIY ist angesagt - besonders Stricken und Häkeln. Selbst das Produktdesign entdeckt die Gestaltungsmöglichkeiten gestrickter oder gehäkelter Oberflächen und
kombiniert moderne Formen mit gemütlich-heimeliger Anmutung. Nicht allein diese Ästhetik
ist beim DIY reizvoll. Vermutlich besitzen wir einfach das Bedürfnis, Fertigungsprozesse
wieder selbst zu begleiten und damit zu kontrollieren.
Tennino
Kickpack GmbH
Tennino ist kein Schwergewicht wie übliche Tischtennisplatten, sondern ein zerlegt im Koffer
zu transportierendes Leichtgewicht aus Karton. Einfach auspacken, zusammenstecken
(selbst der Koffer wird verbaut!), nach Spielende zerlegen und einpacken. Tennino besteht
zu 100% aus nachwachsbaren Rohstoffen und lässt sich als Altpapier entsorgen. Die
Spaßgesellschaft kann sich somit buchstäblich spielerisch dem Nachhaltigkeitsgedanken
widmen.
Fruchtpapier
Dörrwerk
Das Crowdfunding als Starthilfe für Unternehmensideen gewinnt zunehmend an Bedeutung.
Die Bereitschaft vieler Menschen, Geldbeträge ohne Rendite zur Verfügung zu stellen,
nutzte auch das Dörrwerk: Es verarbeitet Früchte, die wegen optischer Mängel nicht verkauft
werden, zu "Fruchtpapier". Bei der Crowdfunding-Kampagne sammelten über 240
Unterstützer binnen zehn Tagen die Finanzmittel, um einen Trockenschrank anzuschaffen,
zwei Minijobs zu finanzieren und die ersten 3000 Tüten zu produzieren.
Karaffe der Kollektion "SameSame"
Laura Jungmann & Cornelius Réer
Das Prinzip des Upcycling verleiht ausgedienten Gegenständen eine neue Nutzung und folgt
dem Trend zur Müllvermeidung. Bei SameSame erhalten handelsübliche Industrieglasflaschen durch handwerkliche Mittel eine ästhetische und funktionale Umwertung. Die
Industrieflasche bleibt eindeutig erkennbar, ihre Ästhetik ist jedoch eine andersartige: Aus
einem standardisierten Massenprodukt entsteht ein hochwertiges, individuelles Einzelstück.
E-Zigarette
Das Konzept der E-Zigarette wurde bereits 1963 erfunden. Da sie aber nie in die Produktion
ging, bedurfte es eines Chinesen, der die heutige Form 2003 patentieren ließ. 2004 gelangte
sie in China auf den Markt, ab 2005/6 wurde sie exportiert. Der jährliche Umsatz in
Deutschland stieg 2010 - 2014 von 5 auf mehr als 150 Mio. €. Die neue Form der Zigarette,
ohne Qualm und Feuer, liegt im Trend. Verschiedene Geschmackssorten und Designs
ergänzen das Angebot.
Rainbow Loom®-Bändchen
Rainbow Loom®
Wie früher Freundschaftsbänder, werden heute auf den Schulhöfen Loom-Bändchen
getauscht und verschenkt. Der in den USA lebende Cheong Choon Ng beobachtete seine
Töchter, wie sie aus Gummibändern Schmuck herstellten. 2010 entwickelte er für sie einen
"Webrahmen", der die Herstellung erleichtern sollte. Mittlerweile wird dieser weltweit
verkauft, seit 2014 auch in Deutschland.
Pflanzbild
styleGREEN
Pflanzbilder bringen die Natur auf neue Art in die Räume: Nicht wie bisher üblich in Töpfen
verteilt, sondern gleich einem Bild in jeder gewünschten Größe an der Wand aufgehängt. Ein
spezielles Konservierungsverfahren belässt der Pflanze ihre Natürlichkeit, ersetzt jedoch den
natürlichen Saft der Pflanzen mit einem Gemisch aus Glycerin, Wasser und
Lebensmittelfarbstoffen. Die Pflanzen benötigen daher keinerlei Wasser oder Licht.
Chairman
Werner Aisslinger für Conmoto
Der Designer Werner Aisslinger entwickelt verstärkt Gestaltungsansätze, die der
ökologischen wie sozialen Verantwortung des Designs gerecht werden. Die markante
Sitzschale des "Chairman" besteht aus einem in die Form gepressten, vollständig recycelbaren Filzfleece aus Polyesterfasern. Das Material erhöht durch seine angenehme Haptik
zum einen den Sitzkomfort, zum anderen trägt es auf formschöne Weise dem Aspekt der
Nachhaltigkeit Rechnung.
Slim
Hannes Gerlach für LG Electronics
Technologische Innovationen führen zu einer stetigen Weiterentwicklung des Designs.
Beispielsweise bestimmte bislang das Volumen des Leuchtmittels wie die Glühbirne das
Aussehen von Leuchten in hohem Maße. Mit den auf Folienstärke reduzierten OLEDs
(organische Leuchtdioden) lassen sich nun äußerst flache, bisher nicht realisierbare
Leuchten gestalten, bei denen das Licht buchstäblich aus dem Nichts zu kommen scheint.
Lento / Kupu
Paola Suhonen / Harri Koskinen für Jalo
Rauchmelder sind ab Januar 2015 in Deutschland Pflicht und halten unweigerlich Einzug in
allen Wohnungen. Damit auch Ästheten sich mit dieser Tatsache arrangieren können und
den Feuerschutz nicht der eigenen Stilpräferenz opfern, gibt es mittlerweile Modelle, die
deutlich eleganter und zum Teil auch spielerisch daherkommen. Sie bieten eine gefälligere
Alternative zu den nüchtern-technischen Rauchmeldern, die es bislang auf dem Markt gab.
Teedose
David Rio™
Die wachsende Beliebtheit des Chai-Tees ist kennzeichnend für eine Nahrungsmittelindustrie, die sich zunehmend an asiatischen Stilen und Gewürzen orientiert. Konkret geht
der Chai-Tee auf die indisch-ayurvedische Tradition zurück, schwarze Tees mit Gewürzen zu
versehen. Die amerikanische Firma David Rio entwickelte dafür ein wasser- oder
milchlösliches Pulver, das stark gewürzt ist.
Tyme Out RELAXATION DRINK
Tyme Out GmbH
Dieses Szenegetränk setzt bewusste Kontraste zu anregenden Koffein- und Energydrinks.
Im Gegensatz dazu soll es ausgleichend und entschleunigend wirken, und auch der
Produktname hat Aufforderungscharakter zu einer Auszeit.
Die Produktgestaltung, die der Kunststoffflasche zunächst die Anmutung eines "hair
conditioners" verleiht, suggeriert, dass man mit dem Getränk ein Pflegeprodukt für Körper
und Geist erwirbt.
Aktenordner
Esselte Leitz GmbH & Co. KG
Grau und Grün waren Trendfarben des Jahres 2014, die sich in vielen Alltagsbereichen
wiederfinden. Aus Schule und Studium ist der modisch gestaltete Aktenordner vertraut.
Oberflächengestaltung und Farbgebung verleihen ihm einen Status, der über denjenigen
eines einfachen funktionalen Hilfsmittels hinausreicht. Organisation leicht gemacht und als
Aufgabe trendig verpackt - ein Hingucker in jeder Schul- oder Aktentasche.
Loop-Schal
Der Loop-Schal war 2014 in allen Materialien und Dekoren sowie unabhängig von der
Jahreszeit in Mode. Als ringförmig verarbeiteter Schlauchschal erklärt sich sein Name aus
dem englischen Wort für Schleife.
Bei Bedarf kann der Schal auch als Kapuze über den Kopf gezogen werden. Seine vielfältige
und unkomplizierte Anwendbarkeit steht zugleich für die von Geschwindigkeit geprägte
Gegenwart, wie für das breite Interesse an flexiblen Kleidungsstilen.
Trendbuch. Das Schicksal ist ein mieser Verräter
John Green bei dtv Reihe Hanser
Das Jugendbuch von John Green liegt seit 2012 in deutscher Übersetzung vor und fand
enormen Zuspruch, obwohl das Thema alles andere als "leicht" ist: Es geht um Krankheit,
Liebe und Tod.
Auch der Erfolg des Hörbuchs (2013) sowie der Verfilmung (2014) unterstrichen, wie sehr
der Autor bei jugendlichen Lesern den Nerv der Zeit getroffen hatte.
true fruits smoothie yellow
true fruits GmbH
Gesund-Bunt-Lecker? Das kann nur ein Smoothie sein. Ein Wort, das keiner wirklich
aussprechen kann, ergänzt seit ein paar Jahren unsere Getränkevielfalt. Im Gegensatz zu
Säften werden hier die ganzen Früchte bis auf Kerne und Schalen verarbeitet. Wie viele
andere Trends auch, stammen die Smoothies aus den USA. Ursprünglich in Saftbars
verkauft, sind sie nun auch in Supermärkten erhältlich. Sie passen hervorragend zur
bewussten und gesunden Ernährung der heutigen Zeit.
Nudel-Box
Das Leben wird immer schneller. Dem muss sich auch unser Essverhalten anpassen.
Schnellimbisse gibt es mittlerweile an jeder Straßenecke. Die Asianudelbox ist eine beliebte
und günstige Variante, schnell an ein Mittagessen zu kommen. Doch so gesund wie viele
denken, sind die Nudeln nicht: Ca. 700 Kilokalorien stecken in einer durchschnittlichen Box.
HIDEsk
Michael Hilgers für Müller Möbelwerkstätten
Heutige Arbeitsmittel wie Laptop und Tablet verändern das Bild des traditionellen
Arbeitsplatzes. Kleine, flexibel einsetzbare Sekretäre verdrängen den bisher unverrückbar im
Zimmer stehenden Schreibtisch. Sie sind zierlich oder faltbar und lassen sich überall
einsetzen, wo man gerade möchte – eben ein mobiler „working space“ mit Platz für das
Notwendige. Wird nicht gearbeitet, lässt er sich verstauen oder dient als Ablage für Bücher,
iPad & Co.
Nike Running Free 3.0 Flyknit
Nike Inc.
Der im Jahr 2014 eingeführte Schuh mit angestricktem Bund bedient das Bedürfnis nach
naturnahem Laufen. Technisch bietet er höchste Flexibilität und Stabilität. Stilistisch orientiert
er sich am traditionellen indianischen Mokkassin. Trendsetter waren Fußballspieler wie Mario
Götze bei der WM 2014, der den Fuballschuh "Nike Magista Obra" trug, oder Christiano
Ronaldo, der mit dem eigenen Modell "Nike Mercurial Superfly CR7" für den
überknöchellangen Gewebebund warb.
ajaa! Frische- und Vorratsboxen
Goldersbach Design für ajaa!
250 Millionen Tonnen Plastik werden unter Verwendung fossiler Ressourcen jährlich
produziert und verschmutzen die Umwelt langfristig. Verstärkt müssen daher alternative
Materialien aus nachwachsenden recycelbaren Stoffen zum Einsatz kommen. Die
Lebensmittelboxen von „ajaa!“ bestehen aus einem solchen Biowerkstoff: Hauptkomponenten sind Zucker, natürliche Mineralien und Wachse. Schädliche Weichmacher
oder Erdöl sind nicht enthalten.
Boshi-Mütze
myboshi GmbH
"myboshi ist Leidenschaft", so die beiden oberfränkischen Gründer und Geschäftsführer. Die
Idee für die Mützenproduktion stammt von einer Japanreise Anfang 2009. Am 1. März
gründeten sie ihre Firma und verkauften bereits zwei Tage später ihre ersten Mützen. Die
Form und Farbgestaltung kann jeder Kunde selbst bestimmen. Die Mützen werden dann von
Hand gefertigt und verschickt. Woher der Name kommt? "Boshi" heißt auf japanisch Mütze.
Solar Puff
Alice Min Soo Chun für Solight Design
Design übernimmt soziale Verantwortung: Weltweit besitzen 1,2 Milliarden Menschen keinen
Stromzugang. Als Beleuchtung nutzen sie feuergefährliche, Ressourcen verbrennende
Kerosinlampen. „Solar Puff“ schafft hier Abhilfe: Durch Sonnenenergie aufgeladen, leuchtet
sie bis zu 8 Stunden. Sie lässt sich kinderleicht und sicher handhaben, flach zusammenfalten
und günstig produzieren. Somit kommt Licht in die dunkelsten und ärmsten Ecken der Welt.
Original Kinesiology Tape
Nasara Coporation
Leistungssportler wie Hobbysportler schwören immer mehr auf die physiotherapeutische
Anwendung von Kinesiology Tapes bei Verletzungen. Auch als Körperschmuck findet das
ursprünglich fernöstliche Pflaster zunehmend Einsatz. Das Angebot an unterschiedlichen
Farben beruht dabei weniger auf aktuellen Moden als auf tradierte Farbtherapie. Intuitiv wird
bei Schwellungen und Prellungen zu den "kühlenden" blauen Tapes gegriffen, bei
Verspannungen zu den roten "wärmenden".
Buddha
G. Wurm KH
Buddhas in unterschiedlichem Material, von verschiedener Größe oder Funktion, als
Dekorationsobjekt, Zimmerbrunnen oder Räucherstäbchenhalter gehören zu den Verkaufsschlagern unserer Tage und werden vor allem in Orient-Läden zum Erwerb angeboten.
Inhaltlich haben sie den Hausaltar vergangener Zeiten abgelöst; sie versprechen spirituellmeditative Augenblicke in einer leistungsorientierten Gesellschaft.
Salzkristallleuchte
Salzkristallleuchten versprechen Wohlbefinden und ein gesundes Raumklima: Angeblich
reichern sie die Luft mit lebenswichtigen Negativ-Ionen an und harmonisieren so das LuftIonenverhältnis. Im Wohnraum aufgestellt, dienen sie als "natürliche" Lichtquelle und
verleihen dem Raum eine heimelige Atmosphäre, obwohl sie mit elektrischem Licht
betrieben werden. Sie sind schon seit einigen Jahren ein "Dauerbrenner", dessen
esoterischer Hintergrund sich jedoch gewandelt hat.
Speisesalz
Pfeffersack & Söhne
In Farbe und Konsistenz unterschiedliche Speisesalzprodukte aus aller Welt stehen für das
Ernährungsbewusstsein, aber auch für die im Überfluss lebende Gesellschaft mit einem
Hang zur individuellen Lebensführung. Die Firma Pfeffersack & Söhne bietet exotische
Gewürze in zeitgemäß modernen Keramikdosen an, die sich zum Verschenken eignen.
Darunter Blausalz (Iran), Halit- bzw. Himalaya-Salz (Pakistan), Murray River Salt
(Australien), Sel Gris (Frankreich) oder Utah Sweet Salt (USA).
Papa Türk Kuss-Brause
Papa Türk GmbH
Das neue In-Getränk heißt „Papa Türk“! Der grüne „Knobi-Killer“, entwickelt von Bremer
Studenten für die deutsch-türkische Imbiss-Gastronomie, verspricht mit dem Slogan „Bleib
lecker“, Essensgerüche nach dem Verzehr von Döner Kebap zu vertreiben. Orientalische
Teesorten bilden die Grundlage für den limettig-minzigen Geschmack, die Beigabe von
Chlorophyll sorgt
für den atemerfrischenden Effekt. Eine flüssige Erfindung des
Einwanderungslandes Deutschland.
Designer-Webteppich
Calvin Klein für Obsession AG
Galt der handgeknüpfte "Perserteppich" noch im 20. Jahrhundert als Inbegriff
gutbürgerlichen Lebens, so schmücken heute allenfalls Designer-Webteppiche in Vintage
Optik moderne Wohnstuben. Entworfen etwa von dem internationalen Bekleidungsunternehmen Calvin Klein, ist der Maschinenteppich mit Patchwork-Charakter pflegeleicht,
für die Fußbodenheizung geeignet und unifarben, auch weniger dominant in seiner Wirkung
als sein exotischer Vorgänger.
iPad mini
Apple Inc.
Mit dem Werbeslogan "Unglaublich, wie viele Innovationen genau in eine Hand passen!"
wirbt Apple Inc. für den iPad mini. Neben dem Computer und dem Smartphone iPhone 6
gehört der er zu den meistgekauften Produkten eines der größten Unternehmen der Welt
und ist aus unserer digitalen Lebenswelt nicht mehr wegzudenken.
Nutcase Street Blackdana
Nutcase
“Protect your brain in a fun Nutcase helmet”: Mit diesem Slogan wirbt die Firma für ihre
innovative Helmgestaltung. Wer sicher durchs Leben gehen will, muss nicht mehr auf den
Style verzichten. Die Individualisierung von Gebrauchsgegenständen schreitet voran, das
Nützliche wird mit den Trends der Zeit verbunden und voilà: Alle leben sicherer, ohne auf
ihre persönliche Note verzichten zu müssen.
Vocaloid Anime Schultertasche
Shamoe x Innovate
Mit der Verbreitung und Popularität von japanischen Animes (Animationsfilme) und Mangas
(Comics) im Westen entwickelte sich auch in Deutschland um das Jahr 2000 eine Fankultur
unter jungen Menschen bis 25 Jahren. Fans nehmen an Anime- und Manga-Conventions
teil, die Verkaufsstände, Workshops, Konzerte oder Videoabende anbieten, und verkleiden
sich als Anime-Figuren (Cosplay). Accessoires wie Taschen gehören dazu. Ja, Anime ist hip!
Velvet Smooth Express Pedi
Scholl
Der "Velvet Smooth Express Pedi" mit ergonomisch geformtem Griff ist die neueste
Errungenschaft im Bereich Pediküre. In Zeiten exzessiver Hand- und Fußpflege sowie
boomender Nagel- und Kosmetiksalons verspricht er, überschüssige Hornhaut innerhalb von
Minuten zu entfernen.
Papanga
Papanga GmbH
Papangas wurden zum schonenden Zusammenbinden langer Haare entwickelt. Tatsächlich
versteht sich das Produkt einer Berliner Firma als modisches Accessoire, das zugleich ein
Lebensgefühl ausdrückt: "Style beginnt mit dem Kopf" ist einer der Werbeslogans, was auch
zum erweiterten Angebot von größeren Gummis als Armschmuck führte. Wegen seines
skurrilen Aussehens wird das in allen Farben verfügbare Band umgangssprachlich auch
"Telefonkabelhaargummi" genannt.
Eintrittskarten "Das Fest"
"Das Fest" ist ein Musikevent, das nun seit 30 Jahren in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage
am letzten Schulferienwochenende stattfindet. Es hat sich in dieser Zeit zu einer der größten
deutschen Open-Air-Veranstaltungen entwickelt und zieht Musikfreunde aller Altersgruppen
und Musikstile an. An drei Tagen kommen zu diesem Massenevent über 400.000 Besucher,
und nicht nur für Jugendliche der Region besitzt es Kultcharakter.
Navigationsgerät
Becker, United Navigation GmbH
Das Navigationsgerät ist die Geh-, Seh- und Orientierungshilfe unserer Zeit! Für immer mehr
Menschen fungiert sie als technische Krücke im Alltag. Obwohl seit Jahren verbreitet, setzen
es die Karlsruher in Zeiten intensiver Bautätigkeit verstärkt auch in der Stadt als
Fahrleitsystem ein. Für andere Verkehrsteilnehmer ist dies nicht immer zielführend, denn sie
fühlen sich von abrupt die Spur wechselnden Navi-Fahrern in ihrer eigenen
Raumorientierung gestört.
Veggie-Chips
Tyrrell
Chips gesund? Dass dies kein Widerspruch ist, stellt ein englischer Anbieter unter Beweis,
der sich in Deutschland als Lieferant vegetarisch-salzarmer Chips etabliert. Diese erweitern
mit vielen Geschmacksvarianten den traditionellen Markt und scheinen ein breites Bedürfnis
nach neuen Geschmacksimpulsen zu befriedigen.
Snack-Tomaten-Anzuchtset
Tchibo
Urban-Gardening am Arbeitsplatz. Dies verspricht die Produktwerbung von Tchibo und streut
die Schnellzucht-Cocktailtomate zugleich millionenfach. Damit deren Ernte gelingt, befindet
sich wirklich alles - bis auf das Wasser - in der Lieferung: Die Anzuchterde, das Saatgut
sowie der Pflanz- und Dekotopf.
Anstelle der Sonne bei Freilandaufzucht reicht dieser Sorte sogar künstliches Deckenlicht
zum Treiben und Wachsen.
Harem-Jogginghose
H&M
Waren vor ein paar Jahren noch die knallbunten orientalischen Haremshosen im Trend, so
sind es heute die Joggingpants in Form der Kurdenhose (sirwal kurdi). In verschiedenen
Farben erhältlich, zeichnen sie sich durch einen lockeren Sitz bis zu den Knien und eng
anliegenden Waden aus. Sie werden zuhause, beim Sport oder auch einfach so auf der
Straße getragen. Vor allem Jungen und Männer gehen diesem Trend nach.
Taschennähset
Tchibo
"Wir nehmen dir das Denken ab"- das suggerieren zumindest die immer vielfältiger
werdenden Produkte, die portioniert und mit allen Werkzeugen, die man zu dessen
Umsetzung benötigt, ausgestattet sind. Dieses Nähset steht exemplarisch für alle Näh-,
Koch-, Back-, Häkel- und Stricksets, die nur noch fabriziert werden müssen. Über Maße,
Zutaten und Zubehör muss nicht mehr nachgedacht werden. Auf diese Weise wird die
Herstellung einfacher und effizienter.
PROTEIN PLUS 92% + Shaker
PowerBar®
Der Körperkult nimmt in unserer Gesellschaft immer umfassendere Formen an. Nicht nur
sportliche Aktivitäten, sondern auch Ergänzungsmittel spielen dabei eine Rolle. Ein Utensil
dieser Bewegung ist der Proteinshake zur Unterstützung des Muskelaufbaus. Ob Vanille
oder Schoko - für jeden ist etwas dabei. Zur Herstellung benötigt der Mensch von heute
einen stylischen Shaker. Aus diesem kann das Getränk dann auch direkt konsumiert werden.
Caffè Latte, Soja Cappuccino, Tumbler
Mit seinem Mitnehmbecher setzte Starbucks einen Trend. Dieser ist mitlerweile erweitert
worden. "Schüttelkaffees" gibt es in jedem Supermarkt. Und auch diese entwickelten sich
wiederum weiter: Aus vegetarisch wird vegan(-ismus). Diesem Motto unterwerfen sich
zunehmend verschiedene Produkte und Marken. Unterstützt werden sie aus der BioBranche. Vegetarische Ernährung reicht heutzutage nicht mehr aus. Wer sich bewusst
ernähren will, muss vegan leben.
PROTEIN PLUS LOW SUGAR - Riegel
PowerBar®
Um auf Knabbereien in der Welt der Snacks nicht verzichten zu müssen, stellen immer mehr
Firmen eine gesunde Variante zu Müsli- und Schokoriegel her. Neben dem Stillen des
kleinen Hungers werben sie auch mit zusätzlichen Nährstoffen. Diese Riegel enthalten viel
Eiweiß, das den Muskelaufbau und -erhalt unterstützen soll. Ein ideales Produkt also für
kleine Schleckermäuler, die weniger Zucker zu sich nehmen möchten (so die
Werbestrategie).
Red Bull
Red Bull GmbH
Auch wenn Red Bull schon seit Jahren auf dem Markt ist, handelt es sich immer noch um die
No. 1 der Energy Drinks. Diese wiederum werden immer vielfältiger. So kommen neue
Geschmacksrichtungen hinzu und das Design ändert sich. Und trotzdem trinkt vor allem die
Jugend immer noch am liebsten das klassische Red Bull.
Playboy Deodorant for her
Playboy Fragances
Jede Feministin müsste hier aufschreien. Doch Mädchen und junge Frauen kaufen in
Scharen das im hübschen Altrosa mit Schnörkeln verzierte Deodorant. Ein süßer, blumiger
Duft und das mädchenhafte Design ziehen die Kundinnen an. Dass es sich bei der Marke
Playboy um eine Kette handelt, die primär den Körper einer Frau in den Fokus rückt, tritt hier
in den Hintergrund.
Eyebrow stylist set + Pinzette
Deutschland
Heute wird wieder sehr viel Wert auf die Augenbrauen gelegt. Waren sie noch vor ein paar
Jahren sehr dünn und eher unscheinbar, werden sie jetzt wieder dominanter. Doch
Augenbrauen zupfen allein ist nicht genug: Um die Brauen zu perfektionieren und eine
lückenlose Fläche zu erhalten, greifen viele Frauen und Mädchen heute zu Augenbrauenpuder. Auf diese Weise werden die Augenbrauen gleichmäßiger, aber auch noch zusätzlich
akzentuiert.
Yoga-Matte
ALEX / Karstadt Quelle AG
Viele neue Sportarten schossen in den letzten Jahren aus dem Boden. Neben Zumba und
Freeletics gibt es noch eine Vielzahl neuer, exotisch klingender Fitnessprogramme. Viele von
ihnen beinhalten einen Bodenpart. Deshalb befindet sich in vielen Haushalten bereits eine
Yogamatte. Diese kann zu den verschiedenen Kursen mitgenommen werden. Um die
Individualität zu wahren, gibt es sie in vielfältigen Designs.
Neopren Hanteln
ALEX / Karstadt Quelle AG
Um den Oberkörper zu trainieren, greifen gerade Jungen, aber auch immer mehr Mädchen
zu Hanteln. Diese gibt es mittlerweile in verschiedenen Farben und Größen, je nach
Geschmack. Sie sind sehr praktisch, weil sie klein und preiswert sind. Was viele Jugendliche
allerdings nicht beachten, ist die Störung des Wachstums durch übertriebenes Training
während der Pubertät. Seriöse Sportgeschäfte verzichten deshalb darauf, Trainingsgeräte an
unter 18-Jährige zu verkaufen.
casio retro gold
CASIO
Mitte der 1970er Jahre brachte der japanische Konzern Casio die erste computerisierte
Armbanduhr auf den Markt, die Stunden, Minuten und Sekunden digital anzeigte. Nun ist die
Kultuhr der 80er-Jahre wieder zurück - zumindest dem Anschein nach. Denn diese RetroUhr besitzt die neueste Technik. Überhaupt sind die 80er-Jahre wieder modern. Das merkt
man nicht nur an dieser Uhr, sondern auch an zahlreichen anderen Accessoires.
Lederjacke
OSLEY
Ein Retrostück, dass wie viele andere momentan den Weg in die Gegenwart gefunden hat,
ist die Biker-Lederjacke. Sie ist eng und körperbetont geschnitten, besitzt ansonsten aber
alles, was eine Bikerjacke braucht. Wer darunter ein Holzfällerhemd trägt, hat "swag", eine
lässig-coole Ausstrahlung, wie eine 15 Jahre alte Schülerin mitteilte.
Shisha-Set
Das Rauchen der Shisha ist unter Jugendlichen in aller Welt beliebt. Obwohl es mittlerweile
sogar E-Shishas gibt, rauchen die meisten die traditionelle Wasserpfeife weiter. Ob zuhause,
im Park oder in Shisha-Bars: Das Rauchen ist eine gemeinschaftliche Aktivität. Das
ursprünglich indisch-persische Gerät gelangte zunächst in die Türkei und über die arabische
Welt nach Europa, wo sie ihre arabische Bezeichnung beibehielt. Seit dem 21. Jahrhundert
erlebt sie ihr "orientalistisches" Comeback.
Herunterladen
Explore flashcards