Festo A / ohne Festo Logo

Werbung
Pressemitteilung
Festo Gesellschaft m.b.H.
Shopfloor Management Expertentreff:
Performancesteigerung durch Führen vor Ort
Datum
26. November 2014
Prof. Dr. Ing. Eberhard Haller, längjähriger Werksleiter bei der Daimler AG,
Olaf Günther, Kooperationspartner bei der Einführung des Festo Produktionssystems, und Klaus
Zimmermann, Festo, referieren am 25. Februar 2015 in Dornbirn beim Expertentreff zum Thema
Shopfloor Management – Performancesteigerung
durch Führen vor Ort.
Wien, 26. November 2014 – „Mach’s Richtige richtig!“ ist der Leitgedanke für das Shopfloor
Management – defined by Festo. Das Zusammenwirken von Menschen, Methoden und Prozessen im
Unternehmen muss effizient und effektiv sein. Das heißt konkret, Shopfloor Management braucht klare
Rollen und Verantwortung. Neben der Schaffung der organisatorischen und kulturellen
Voraussetzungen bedarf es einer Führung vor Ort und zielgerichteter Kommunikation.
Die Prozesse zur Problembearbeitung, zur Eskalation bzw. zum Controlling müssen festgelegt sein und
konsequent beobachtet werden. Dies bedeutet unter anderem eine minutengenaue Terminierung der
Produktionsprozesse, permanente Transparenz in der Fertigung und eine optimale Auslastung der
Kapazitäten. Referent Klaus Zimmermann, Leiter Festo Training und Consulting Deutschland:
„Shopfloor Management hilft kulturelle Veränderungsbarrieren wie zum Beispiel störende Routinen,
das Rollenverständnis der betrieblichen mittleren und oberen Führungskräfte und generelle Vorbehalte
bzgl. Veränderungen zu erkennen, sie aufzulösen und neue Routinen zu implementieren.“
Teilnahme am Expertentreff
Die TeilnehmerInnen erhalten vor Ort Einblick in die Methode des Shopfloor Managements und
hilfreiche Tipps aus der Praxis bis hin zur Umsetzung. In der Teilnahmegebühr von € 540,- (exkl. MwSt.)
ist ein Businesslunch, die Kaffeepause, Garagengebühr und die Seminarunterlagen enthalten.
Festo Gesellschaft m.b.H.
Linzer Straße 227
1140 Wien
Telefon
Telefax
+43/1/91075-114
+43/1/91075-314
[email protected]
www.festo.at
Die Referenten Olaf Günther, langjähriger Industrie-Manager und Kooperationspartner von Festo bei
der Einführung des Festo Produktionssystems, Prof. Dr. Ing. Eberhard Haller, langjähriger Werkleiter bei
der Daimler AG, und Klaus Zimmermann, Experte für Shopfloor Management, stehen am 25. Februar
im Anschluss an den Workshop auch für Einzelgespräche zur Verfügung.
Mehr Infos auf www.festo-tac.at
–
Festo – das Unternehmen
Festo Österreich ist Marktführer in der Automation mit Pneumatik und Elektronik sowie der technischen Aus- und Weiterbildung. Das
Unternehmen, das in Österreich 100 Mitarbeiter beschäftigt, bildet die Drehscheibe für die mittel- und osteuropäischen
Konzernaktivitäten. Mit 30.000 Katalogprodukten in einigen hunderttausend Varianten und kundenspezifischen Lösungen ist Festo
der Partner für die Industrie- und Prozessautomation. Der Erfinder der Ventilinsel setzt mit 2800 Patenten auf weltweite Forschung
und Entwicklung: Festo investiert über 7% seines jährlichen Umsatzes (2013 rd. 2,3 Mrd. Euro) in die Entwicklung praxisorientierter
Innovationen. Ergebnis dieser Forschungstätigkeit ist beispielsweise das industrielle Highspeed-Kompaktkamerasystem, das im TEC
Wien, der österreichischen Forschungseinheit entwickelt wurde. Corporate Educational Responsibility: Das unabhängige
Familienunternehmen kommt seiner gesellschaftlichen Verantwortung im Bildungsbereich durch Projekte wie dem Bildungsfonds
oder der Vergabe von Experimentierboxen an Schulen aktiv nach.
www.festo.at
BILD: Zimmermann.jpg
Referent Klaus Zimmermann, Leiter Festo Training und Consulting Deutschland: „Shopfloor
Management hilft störende Routinen, das Rollenverständnis der betrieblichen mittleren und oberen
Führungskräfte und generelle Vorbehalte bzgl. Veränderungen zu erkennen, sie aufzulösen und neue
Routinen zu implementieren.“
credit: Festo
–
Bei redaktionellen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Fachpresse:
Wirtschaftsmedien:
Contentmanufaktur
konzept pr
Dr. Alexander M. Lille
Mag. (FH) Petra Kohles
Rudolf Pleban Straße 8
Garnisongasse 7/18
3021 Pressbaum
1090 Wien
Tel: +43/(0)664/307 44 17
Tel: +43 676 72 88 300
mail: [email protected]
mail: [email protected]
www.contentmanufaktur.at
www.konzeptpr.at
Seite 2 von 2
Herunterladen
Explore flashcards