Auszugsweise Übersetzung des Prospektes:

Werbung
eucoPOWER
Auszugsweise Übersetzung des Prospektes:
"eucozym - THE ENZYME t h a t"
: Reduces emmisions by up to 70% (= reduziert Emissionen bis zu 70%)
Kills diesel bug & disposes of tank sludges (= tötet Brenn-/KraftstoffBakterien & beseitigt Tank-Schlamm)
Increases power by 15% (= Leistungszunahme von 15%)
adds between 8-17% to economy (= bringt 8-17% Ersparnis)
reduces wear and tear (= reduziert Verschleiß und Beanspruchung)
Report von TOYOTA Tecs. Osaka Co Ltd: Herr Seiji Izuno, Manager für Geschäfts-Entwicklung
Wir sind der Meinung, daß es von heute an sicher ist eucozym zu verkaufen, da es bisher keine Probleme,
Forderungen oder Ansprüche von den Anwendern gab.
Ferner, die Reaktionen der Anwender sind äußerst gut, wie verbesserte Kraftstoff-Ersparnis, Verminderung von
schwarzem Rauch, Leistungszunahme, etc.
Test-Periode: vom 4.10.1996 bis 30.11.1997, getestete Fahrzeuge: Toyota, Nissan, Mitsubishi, etc.,
Anzahl der Fahrzeuge = 180
Jersey Brewery: Die Jersey Brauerei ist verpflichtet, Schäden in unserer Umgebung (Umwelt) einzuschränken.
Wir benutzen eucozym in unserer Auslieferungs-Flotte (Fuhrpark) und in unseren Brennern/Kesseln.
Wir sind
äußerst
zufrieden damit und unterstützen das Produkt und die Firma total.
Fischerboot von Mr. M. Blundel: Bericht über das Fischerboot M.F.V. Ceol-na-mara, das eucozym behandelten
Diesel-Kraftstoff benutzt. Eigentümer ist der Fischer, Herr M. Blundel, stationiert auf der Kanal-Insel "Guernsey".
Versuchs-Zeitraum: von May 1998 bis May 1999
Schiff: (Wasser)-Verdrängung 40 Tonnen, O/L 11 m.
Haupt-Motor: 290 PS, 6 Zylinder Turbo Cummins 1600 U.p.m.; Hilfs-Motor: Lister 30 PS, 3 Zylinder 2000 U.p.m.
Ergebnis (Nutzen): 1) 18 - 20% Kraftstoffeinsparung, auf Basis der Motor-Betriebs-Stunden/verbrauchter Kraftstoff
2) (Motor)-Öl-Wechsel ohne eucozym alle 200 Stunden; mit eucozym alle 350 400 Stunden
3) Motor-Öl-Einsparung - 20 brit. Gallonen (= 91 Liter) und 6 Filter.
Erklärung: Motoröl reinigt auch die Zylinderwände. Wenn die Verbrennung sauberer ist, lagert sich dort weniger
Verschmutzung (z.B. Kohlenstoff) ab, die abgewaschen werden muß; d.h. das Motor-Öl bleibt länger sauber.
"Practical Boat Owner" - Mai-Ausgabe
Diesel Bug Infection (= bakterielle Infektion von Diesel-Kraftstoff)
Bericht aus der Mai- und Juni- Ausgabe der Fachzeitschrift "Practical Boat Owner" über bakterielle Infektion von
Kraftstoff (Diesel) im Kraftstofftank.
Motoren und Vorfilter: 4 Monate alt; Laufleistung 350 Stunden.
Problem: Drehzahlabsenkung um 700 U.p.m.; Geschwindigkeitsverringerung von 24 Knoten p.h. auf 16 Knoten p.h.
Diagnose: schwere Verunreinigung durch Diesel-Bakterien. Kraftstoff , der die Filter durchflossen hatte beinhaltete
braunen Schlamm. Das Aufsägen des Filtergehäuses enthüllte den erbärmlichen Zustand (siehe Bild).
Behandlung: Eine mörderische Dosierung von eucozym wurde in die Tanks des Motor-Kreuzers zu den gefürchteten
Kraftstoff-Bakterien gegeben Die Motoren liefen dann weitere 160 Stunden und eine weitere Dosis eucozyn wurde
beim nächsten Tanken hinzugefügt.
Resultat: Die Motoren laufen nun wieder mit voller Drehzahl; es gab keine erneute Leistungs-Verschlechterung. Das
Filter-Element und -Gehäuse sind so sauber wie auf dem Foto gezeigt. Es scheint, daß eucozym tatsächlich sowohl
den Tank reinigt, als auch die Bakterien tötet. Der andere große Vorteil ist, daß es kein Pestizit ist, so daß die Bakterien
nicht immun gegen die Behandlung werden können.
Jede Art der Vervielfältigung dieser Seite, oder Teilen davon, ist untersagt.
Copyright © 2000 eucoPOWERGmbH
Herunterladen
Explore flashcards