Hochgeladen von xft83008

GutesRegion2016

Werbung
Vorwort
Landwirtschaft zum Anfassen
Ein Wochenend-Einkauf auf dem Bauernmarkt oder direkt ab Hof kann zu einer (ent)spannenden
Entdeckungsreise werden. Die Kinder nörgeln nicht vor Langeweile, denn gerade auf den Höfen
gibt es immer etwas zu entdecken und zu bestaunen: Zweibeinige Möhren oder besonders dicke
oder außergewöhnlich geformte Kartoffeln, die landwirtschaftlichen Maschinen und die vierbeinigen
Bewohner des Hofes.
Regionale Produkte geben Sicherheit
Regionale Ernährung ermöglicht eine transparente Nahrungskette. Lernen Sie Ihren Direktvermarkter
kennen und fragen Sie nach, wie und unter welchen Bedingungen er seine Lebensmittel produziert.
Aus diesem persönlichen Kontakt kann eine gemeinsame Kultur der Wertschätzung entstehen.
Durch Ihre Entscheidung, regionale und saisonale Produkte zu kaufen geben Sie kleinen und
mittelständischen Betrieben die Chance zu überleben. Sie tragen dazu bei, dass lokale Nahrungsketten
weiterhin bestehen oder sich sogar neu bilden.
2
Was hat Saison?
Unser Tisch ist reich gedeckt – zu jeder Jahreszeit. Dennoch erwarten wir Erdbeeren im Dezember
und frische Buschbohnen im Frühjahr. Sie möchten sich umweltbewusst und mit gutem Gewissen
ernähren? Dann achten Sie beim Einkauf auf das zur Saison passende Angebot aus Ihrer Region.
So ernähren Sie sich frisch – und helfen mit, dass weniger Umweltbelastungen durch lange
Transportwege und energieaufwändige Lagerung entstehen.
Direkt und regional Einkaufen
Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Wissenswertes zum Thema Lebensmittel und über
100 Adressen von direktvermarktenden Betrieben im Lahn-Dill-Kreis und Landkreis Gießen, von
Wochenmärkten und weitere Adressen für Ihren regionalen Einkauf.
Wir wünschen guten Appetit!
Landrat Wolfgang Schuster
Landrätin Anita Schneider
Lahn-Dill-KreisLandkreis Gießen
3
Inhaltsverzeichnis
4
Honig
Geflügel
Gemüse
Fisch
Obst
Fleisch (Rind, Schwein, Lamm, Wild)
Milchprodukte
Wurst
Allerlei
Brot
Eier
Getreide
Inhaltsverzeichnis
Vorwort
2
Regionale Vermarktungskonzepte
6
Lahn-Dill-Kreis
Wochenmärkte
14
Landwirtschaftliche Betriebe
16
Metzgereien
36
Landkreis Gießen
Wochenmärkte
44
Landwirtschaftliche Betriebe
48
Metzgereien
72
Allgemeines
Redaktioneller Hinweis
77
Impressum
78
5
Regionale Vermarktungskonzepte
Regionale Vermarktungskonzepte
Gut fürs Klima
Je kürzer der Transportweg der Ware, desto umweltschonender ist das Produkt. Wie sehr
das Klima beeinflusst wird, hängt u.a. von der zurückgelegten Strecke, dem verwendeten
Transportmittel, ob die Lebensmittel gekühlt werden müssen usw. ab. Zahlreiche Faktoren
beeinflussen die Klimabilanz eines Lebensmittels. In der Regel gilt aber: Wenn man Produkte
aus der Region mit dem Fahrrad statt mit dem Auto einkauft oder den Einkauf mit sowieso
geplanten Fahrten verbindet, ist dies in den meisten Fällen klimafreundlicher als sich für
weit gereiste Ware zu entscheiden.
Plastikfreie Zone
Plastik ist – sowohl in der Herstellung als auch in der Entsorgung – eines der größten
Umweltprobleme unserer Zeit. In vielen Hofläden werden Obst und Gemüse lose angeboten
und die Ware wird nach dem Abwiegen meist in Papiertüten verpackt. Wenn mal nicht,
denken Sie einfach an den eigenen Einkaufskorb oder –tasche.
6
Jedes achte Lebensmittel, das wir kaufen, werfen wir weg. Pro Person und Jahr sind das
rund 82 Kilogramm Lebensmittelabfall. Laut der Studie über Lebensmittelabfälle der Uni
Stuttgart werden pro Jahr knapp 11 Millionen Tonnen Lebensmittel von Industrie, Handel,
Großverbrauchern und Privathaushalten entsorgt. Dabei entstehen 61 % der Abfälle in
den Privathaushalten, 17 % bei den Großverbrauchern, weitere 17 % in der Industrie und
5 % im Handel. Rund zwei Drittel davon wären vermeidbar. Wie sich Lebensmittelabfälle
reduzieren lassen, zeigt die Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für
Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Unter www.zugutfuerdietonne.de finden sich Tipps
zu Lebensmittellagerung und -haltbarkeit, Fakten zur Lebensmittelverschwendung sowie
Rezepte für beste Reste.
Lahn-Dill-Kreis
Initiative Zu gut für die Tonne!
Landkreis Gießen
Kaufen Sie Ihr Fleisch direkt ab Hof oder bei einem Metzger, dessen Fleisch- und
Wurstangebot von Tieren aus landwirtschaftlichen Betrieben in der Region stammt.
Dadurch werden lange Transportwege vermieden. Das bedeutet weniger Stress für die
Tiere und eine bessere Fleischqualität. Durch Ihren regionalen Einkauf unterstützen Sie
die Landwirte. So können diese weiterhin die Schlachtmöglichkeiten auslasten bzw. sich
zusammenschließen und eigene Schlachtstätten gründen.
Allgemeines
Minimierte Tiertransporte
7
Wann haben Spargel, Johannisbeeren, Spitzkohl und Co. eigentlich Saison? Das verrät die
kostenlose aid-App „Saisonkalender“, die zum Download im App Store von iTunes und
Google Play zu finden ist. Der praktische Einkaufsberater listet für den jeweils aktuellen
Monat automatisch alle Gemüsearten und Früchte auf, die gerade Haupterntezeit haben.
www.aid.de
Allgemeines
Der mobile Saisonkalender
Bei Solidarischer Landwirtschaft schließt sich der landwirtschaftliche Betrieb mit einer
Gruppe privater Haushalte zusammen. Die Gruppe der privaten Haushalte verpflichtet
sich jährlich im Voraus einen festgesetzten Betrag an den Hof zu zahlen. Der Landwirt hat
dadurch die Möglichkeit, sich unabhängig von Marktzwängen seinem landwirtschaftlichen
Betrieb zu widmen und bedürfnisorientiert zu wirtschaften. Die Abnehmenden erhalten im
Gegenzug die Ernte und die weiterverarbeiteten Erzeugnisse, sofern der Solidarhof diese
herstellt. Mehr Infos unter: www.solidarische-landwirtschaft.org
Landkreis Gießen
Welche weiteren Möglichkeiten neben dem regionalen Einkauf gibt es noch, damit eine
bäuerliche, nachhaltige Landwirtschaft erhalten bleibt, die die Natur- und Kulturlandschaft
pflegt und der Landwirt trotzdem sein Auskommen hat?
Lahn-Dill-Kreis
Sich die Ernte teilen
9
Regionale Vermarktungskonzepte
LANDMARKT
„Regionale Produkte werden deutlich häufiger als Bio-Produkte gekauft“, so lautet das
Ergebnis einer Nestlé Studie aus 2011. Das hat auch der Lebensmitteleinzelhandel registriert
und sucht Wertschöpfungspartner unter den regionalen Erzeugern. Der große Vorteil für
den Verbraucher: die günstigen Öffnungszeiten und die Vielfalt des Angebots.
Starke Partner: LANDMARKT-Betriebe und REWE
Über 20 REWE-Filialen in den Kreisen Gießen und Lahn-Dill führen Produkte mit dem
LANDMARKT-Signet. Es garantiert Qualität vom Bauernhof und eine transparente
Erzeugung von Lebensmitteln in der Verantwortung der Landwirte. LANDMARKT-Produkte
werden unabhängig kontrolliert. Von der traditionellen „Ahle Worscht“ über Honig,
Bio-Ei, Geflügel, Obst, Gemüse bis hin zum Ziegenkäse sind ca. 3.500 verschiedene
Direktvermarktungsprodukte mit dem LANDMARKT-Hahn ausgezeichnet. Die LANDMARKTBetriebe sagen „Mutter Natur lässt Obst und Gemüse nur zu bestimmten Zeiten reifen.
Milchziegen gehen in Mutterschutz und geben in dieser Zeit keine Milch. Wir bieten Ihnen
nur das an, was auch auf unseren Höfen erzeugt wird. Deshalb ist es normal, dass einzelne
LANDMARKT-Produkte nicht immer verfügbar sind.“
Nebenstehend finden Sie REWE-Märkte mit LANDMARKT-Produkten.
Mehr Informationen unter www.hessische-direktvermarkter.de
10
Grünberger Straße 114
Gießen
Mo. - Sa. 8:00 - 20:00 Uhr
Ferniestraße 4
Gießen
Mo. - Sa. 8:00 - 22:00 Uhr
Beuerner Weg 21
Großen-Buseck
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Hegweg 7
Grünberg
Mo. - Sa. 6:00 - 22:00 Uhr
Heinestraße
Heuchelheim
Mo. - Sa. 7:00 - 21:30 Uhr
Gießener Straße 23
Hungen
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Heerweg 14-16
Klein-Linden
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Am Lindenbaum 1
Langgöns
Mo. - Sa. 6:00 - 22:00 Uhr
Philipp-Reis-Straße
Laubach
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Am Wall 31-33
Lich
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
An der Mühle 13
Londorf
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Alter Weg 5
Pohlheim-Garbenteich
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Bänninger Straße 3
Reiskirchen
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Marktstraße 5
Staufenberg-Mainzlar
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Gießener Straße
Rechtenbach
Mo. - Sa. 8:00 - 22:00 Uhr
Walbergraben 4
Aßlar
Mo. - Sa. 8:00 - 22:00 Uhr
Konrad-Adenauer-Straße 70
Herborn
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Marburger Straße 52
Herborn-Seelbach
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Arthur-Herzog-Straße 1
Wetzlar-Nauborn
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Naunheimer Straße 40
Wetzlar-Niedergirmes
Mo. - Sa. 7:00 - 22:00 Uhr
Allgemeines
Öffnungszeiten
Lahn-Dill-Kreis
Ort
Landkreis Gießen
Adresse
11
Dietzhölztal
Allgemeines
f
Eschenburg
Haiger
Dillenburg
Siegbach
Bischoffen
d
Herborn
Hohenahr
Sinn
Ehringshausen
Driedorf
Asslar
Lahnau
Greifenstein
Lahn-Dill-Kreis
Mittenaar
b
Wetzlar
Leun
Solms
Braunfels
Hüttenberg
Schöffengrund
Landkreis Gießen
Breitscheid
Waldsolms
13
Lahn-Dill-Kreis
Lahn-Dill-Kreis - Wochenmärkte
14
Aßlar
Stadt Aßlar
Mühlgrabenstraße 1
35614 Aßlar
Tel.: 06441-8030
Wo und Wann?
Backhausplatz, jeden Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Braunfels
Stadt Braunfels
Hüttenweg 3
35619 Braunfels
Tel.: 06442-3030
Wo und Wann?
Am Kurpark, jeden Dienstag von 08:00 bis 13:00 Uhr
Dillenburg
Stadt Dillenburg
Rathausstraße 7
35683 Dillenburg
Tel.: 02771-8960
Wo und Wann?
Wilhelmsplatz, jeden Mittwoch von 08:00 bis 15:00 Uhr
Wochenmarkt
Wochenmarkt
Wochenmarkt
Wo und Wann?
Kornmarkt, jeden Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr
Wetzlar
Magistrat der Stadt Wetzlar
Stadtmarketing
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar
Tel.: 06441-990
Wo und Wann?
Wochenmarkt, Bahnhofstraße,
jeden Donnerstag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Wochenmarkt, Domplatz,
jeden Samstag von 08:00 bis 14:00 Uhr
Allgemeines
Herborn
Magistrat der Stadt Herborn
Hauptstraße 39
35745 Herborn
Tel.: 02772-708223
Lahn-Dill-Kreis
Wochenmarkt
Landkreis Gießen
Wochenmärkte
15
Lahn-Dill-Kreis
Lahn-Dill-Kreis - Landwirtschaftliche Betriebe
Asslar
Schafzucht Kaps
Kaps, Antje
Hauptstraße 6
35614 Asslar/Berghausen
Mobil: 0163-8564738 [email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Lammfleisch
Bischoffen
Landwirtschaftlicher Betrieb
Schmidt, Christian
Günteroder Straße 51
35649 Bischoffen
Tel.: 06444-8505 oder 278
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
16
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleisch
Was?
Rindfleisch
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleisch, Wurst, Schinken
Führungen für Kindergärten und Schulklassen
Lahn-Dill-Kreis
Lieferservice
Braunfels
Bauernhof und mehr
Winkler, Heike
Sportanlage 4
35619 Braunfels
Tel.: 06442-931650
[email protected]
www.bauernhofundmehr.de
Allgemeines
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Landkreis Gießen
Gellenbachmühle
Zerbe, Michael
Gellenbachmühle
35649 Bischoffen
Tel.: 02778-69033
Mobil: 0151-15626613
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
17
Lahn-Dill-Kreis
18
Bioland-Sonnenhof
Zinke, Martina und Matthias
Weingartenstraße 1
35619 Braunfels/Neukirchen
Tel.: 06445-5257
Mobil: 0160-918122258
[email protected]
www.solawi-sonnenhof.de
BIOLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Hofladen saisonal geöffnet: Juni bis Oktober
Montag und Mittwoch 16:00-19:00 Uhr,
Samstag 10:00-13:00 Uhr und nach Vereinbarung
Biohof Gath
Gath, Thorsten
Hirschburger Hof 1
35619 Braunfels/Altenkirchen
Tel.: 06472-911993
[email protected]
www.biohof-gath.de
NATURLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Selbstbedienung 08:00-19:00 Uhr
Was?
Lammfleisch, Eier, Obst, Gemüse, Kartoffeln
Was?
Eier, Nudeln
Zukauf: Ab Sommer 2016 geplant: Gemüse, Kartoffeln und
Honig
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung,
Wochemmärkte Dillenburg, Herborn und Haiger
Dillenburg
Hof Reimann
Reimann, Karl und Berthold
Kirchstraße 5
35685 Dillenburg/Manderbach
Tel.: 02771-31291
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Dienstag bis Freitag 07:30-12:30 Uhr und
14:00-18:00 Uhr, Samstag 07:30-12:00 Uhr
Was?
Rindfleisch, Schweinefleisch, Rindswurst
Lahn-Dill-Kreis
Was?
Honig, Kerzen
Landkreis Gießen
Imkerei
Pfeifer, Martin
Karlstraße 1
35716 Dietzhölztal/Ewersbach
Tel.: 02774-4683
[email protected]
Allgemeines
Dietzhölztal
19
Lahn-Dill-Kreis
Landwirtschaftlicher Betrieb
Lückhof, Rolf
Neustraße 41 a
35685 Dillenburg/Manderbach
Tel.: 02771-31922
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Lammfleisch, Lammwurst
Driedorf
Westerwälder Fleisch- und
Wurstwaren
Grün, Petra und Reiner
Wilhelmstraße 45
35759 Driedorf
Tel.: 02775-1639
[email protected]
20
Wo und Wann?
Hofladen: Dienstag, Donnerstag und Freitag
09:30-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr,
Mittwoch 09:30-12:30 Uhr und Samstag 08:00-13:00 Uhr
Was?
Fleisch und Wurst von Rind und Schwein
Zukauf: Eier, Nudeln
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleisch
Zukauf: Kartoffeln, Deutscher-Bio-Wein, Sekt, Schnaps,
Weinproben
Allgemeines
Landwirtschaftlicher Betrieb
Wagener, Ludger
Wilhelmstraße 9
35759 Driedorf
Tel.: 02775-1817
[email protected]
www.bio-aubraczucht.de
NATURLAND-Betrieb
Was?
Eier
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Landkreis Gießen
Wäller Bioeier
Meuser, Martin
Zum Eckergarten 3
35759 Driedorf/Seilhofen
[email protected]
www.waellerbioei.de
NATURLAND-Betrieb
21
Lahn-Dill-Kreis
22
Rinderzuchtbetrieb
Weyel, Bernd
Marbachstraße 8
35759 Driedorf/Roth
Tel.: 02775-7533
[email protected]
www.weyelrinderzucht.de
NATURLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Landwirtschaftlicher Betrieb
Hof, Achim
Beilsteiner Straße 15
35759 Driedorf/Seilhofen
Tel.: 02775-203468
[email protected]
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleisch, Wurst, Schinken, Suppen
Was?
Rind- und Schweinefleisch, Wurst
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Lahn-Dill-Kreis
Was?
Rindfleisch, Lammfleisch, Geflügel, Kartoffeln, Getreide,
Getreideprodukte, Dinkelspelzkissen
Greifenstein
Wendeline Milchschafhof
Blötz, Martina und
Koch-Blötz, Hilmar
Wallendorf 28
35753 Greifenstein/Beilstein
Tel.: 02779-458
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung,
Wochenmarkt Haiger
Was?
Lammfleisch, Schafskäse, Schaffelle
Landkreis Gießen
Hof Böhm
Böhm, Henner
Am Kirchplatz 2
35630 Ehringshausen/Dillheim
Tel.: 06443-811117
[email protected]
BIOLAND-Betrieb
Allgemeines
Ehringshausen
23
Lahn-Dill-Kreis
Marthas Mobile Mosterei
Schmidt, Martha und Axel
Schloßstraße 7
35753 Greifenstein/Beilstein
Tel.: 02779-256
[email protected]
www.marthas-mobile-mosterei.de
Wo und Wann?
Landhaus Hui Wäller: Donnerstags ab 18.00 Uhr,
Freitag bis Sonntag 09:00-22:00 Uhr
Was?
Apfelsaft
Mobile Mosterei
Haiger
Biobetrieb Diebel GbR
Diebel, Sabine, Markus und
Domenice
Hof Roßbachtal
35708 Haiger
Tel.: 02773-2169
[email protected]
NATURLAND-Betrieb
24
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Montag bis Donnerstag 16:00-18:00 Uhr,
Freitag und Samstag 10:00-14:00 Uhr
Was?
Eier
Was?
Honig
Hohenahr
Hof Hillebrand
Hillebrand, Wilfried
Zu den Linden 17a
35644 Hohenahr/Erda
Tel.: 06446-9229730
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleisch, Rindswurst, Wasserbüffel- und Wollschweinprodukte, Kartoffeln. Saisonal: Geflügel
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Landkreis Gießen
Imkerei
Peter, Hans-Martin
Hinterthal 15
35745 Herborn
Tel.: 02772-55497
Allgemeines
Herborn
25
Lahn-Dill-Kreis
Hüttenberg
26
Obstbaubetrieb Eckhardt
Eckhardt, Inge und Horst
Donaustraße 10
35625 Hüttenberg/Hochelheim
Tel.: 06403-5457
Wo und Wann?
Wochenmärkte Wetzlar und Gießen
Landwirtschaftlicher Betrieb
Lang, Nicole und Wilfried
Frankfurter Straße 53
35625 Hüttenberg/Rechtenbach
Tel.: 06441-75922
Mobil: 0170-3811347 [email protected]
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Montag bis Freitag 09:30-12:30,
Dienstag, Donnerstag, Freitag 14:30-17:30 Uhr,
Samstag 09:00-14:00 Uhr, Milch nach Absprache
Was?
Süß- und Sauerkirschen, Äpfel, Zwetschen, Birnen,
Bienenhonig, frisch gepresster Apfelsaft
Was?
Eier, Kartoffeln, Heu und Stroh in kleinen Ballen
Zukauf: Tee, Erbacher Müsli, Honig
Wo und Wann?
Werksverkauf: Montag, Mittwoch und Donnerstag
08:00-16:00 Uhr, Dienstag und Freitag 08:00-14:00 Uhr
Was?
Handkäse
Allgemeines
Käserei Birkenstock
Birkenstock, Klaus
Werrastraße 6
35625 Hüttenberg
Tel.: 06403-78800
[email protected]
www.kaeserei-birkenstock.de
Was?
Rindfleisch
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Landkreis Gießen
Landwirtschaftlicher Betrieb
Schmidt, Siegfried
Wetzlarer Weg 5
35625 Hüttenberg /Reiskirchen
Tel.: 06445-7245
27
Lahn-Dill-Kreis
Landwirtschaftlicher Betrieb
Brückel, Susanne und Reinhard
Rheinfelser Straße 62
35625 Hüttenberg
Tel.: 06441-71650
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Mittwoch und Freitag 13:00-19:00 Uhr,
Wochenmärkte Wetzlar und Gießen
Was?
Hausmacher Wurst, Bauernbrot
Zukauf: Handkäse
Bauernbrot aus dem Holzofen
Landwirtschaftlicher Betrieb
Hirsch, Eckhard und
Engelbert, Ruth
35625 Hüttenberg
Hörnsheim-Rechtenbach
Tel.: 06445-1747
[email protected]
www.bio-erdbeeren-hirsch.de
Wo und Wann?
Ab-Feld-Verkauf: Hörnsheim und Rechtenbach
vom 01.06. bis 10.07.
Montag bis Sonntag 08:00-19:00 Uhr
Was?
Erdbeeren
Erdbeeren zum Selbstpflücken
28
Bioland-Gärtnerei Blattlaus
Weber, Ina
Krause, Dieter
An der K 383
35638 Leun/Bissenberg
Tel.: 06473-410676
[email protected]
www.blattlaus-leun.de
BIOLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Hofladen: Dienstag bis Freitag 09:00-18:00 Uhr und
Samstag 9:00-13:00 Uhr
Was?
Kartoffeln
Was?
Obst, Gemüse, Gemüsepflanzen
Zukauf: Fleisch auf Vorbestellung, Eier, Obst, Gemüse,
Kartoffeln, Getreide, Brot, Naturkostsortiment, Pflanzen,
Säfte und Wein
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Landkreis Gießen
Junkernhof
Klein, Lothar
Junkernhof 1
35638 Leun
Tel.: 06473-1582
BIOLAND-Betrieb
Allgemeines
Leun
29
Lahn-Dill-Kreis
Hofladen Penner
Penner, Peter
Lindenhof
35638 Leun
Tel.: 06473-922190
[email protected]
BIOLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Montag bis Samstag 07:30-17:00 Uhr
Was?
Geflügel, Eier
Mittenaar
Schäferei Benner
Benner, Jürgen
Lubergstraße 13
35756 Mittenaar/Offenbach
Tel.: 02778-398
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
30
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Lammfleisch, Wurst, Schinken
Lieferservice
Hof Alte Schanzen
Werner, Reimund
Hainstraße 15
35756 Mittenaar/Bellersdorf
Tel.: 06444-1387
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Allgemeines
Was?
Rot-, Reh- und Schwarzwild, Wildwurst, Schinken
Zukauf: Lammfleisch, Bio-Rindfleisch, Geflügel
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Verkauf nach telefonischer Vorbestellung,
Wochenmärkte Herborn, Dillenburg und Haiger
Was?
Rindfleisch, Eier
Landkreis Gießen
WILD AND MORE
Frieß, Peter Michael
Am Bornacker 14
35756 Mittenaar/Ballersbach
Tel.: 02772-64166
Mobil: 0170-4054721
[email protected]
www.wild-and-more.de
31
Lahn-Dill-Kreis
Siegbach
Siegbacher Ziegenhof
Martin, Christof
Weidenbach, Ute
Übernthaler Straße 8
35768 Siegbach/Eisemroth
Tel.: 02778-6146
[email protected]
www.siegbacher-ziegenhof.de
BIOLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Wochenmarkt Herborn und Lich
Was?
Ziegenfleisch, Ziegenwürste, Ziegenkäse
Sinn
Landwirtschaftlicher Betrieb
Schwebel, Inga
Grüner Weg 9
35764 Sinn/Fleisbach
Tel.: 02772-580884
32
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Heidschnuckenlammfleisch, Ziegenlammfleisch, Bratwurst,
Mettwurst, Schinken, Lammfelle
Wo und Wann?
Hofladen: Montag bis Samstag 09:00-18:00 Uhr
Was?
Fleisch und Wurst von Rind und Schwein, Masthähnchen,
Rohmilchkäse, Eier, Kartoffeln, Kürbisse, Fruchtaufstriche,
Sonnenblumen
Zukauf: Senfvariationen, Ziegenkäse, Gurken, Nudeln
Mobile Käserei
Lahn-Dill-Kreis
Hof Hahnenwiese
Menz, Reiner
Weihern 1
35606 Solms/Oberbiel
Tel.: 06441-5710
[email protected]
www.hof-hahnenwiese.de
Allgemeines
Solms
Bioland-Imkerei Hund & Bauer
Hund, Roman
Bauer, Kathrin
Oberseite 23
35647 Waldsolms/Brandoberndorf
Tel.: 06085-8249184
[email protected]
www.hund-und-bauer.de
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Honig, Kerzen, I Zukauf: Met
Landkreis Gießen
Waldsolms
Lieferservice
33
Lahn-Dill-Kreis
Biolandhof Busch
Busch, Wolfgang
Falkenweg 3
35647 Waldsolms/Brandoberndorf
Tel.: 06085-820
[email protected]
BIOLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Hofladen: Donnerstag 10:00-12:30 Uhr und
16:00-18:30 Uhr, Samstag 10:00-12:30 Uhr
Was?
Fleisch und Wurst von Rind und Schwein, Hähnchen,
Getreide, Brot, Eier, Kartoffeln, Gemüse, Obst
(Fleisch nur an bestimmten Terminen)
Zukauf: Molkereiprodukte, Obst, Honig, Naturkostsortiment
Informationsveranstaltungen für Kindergärten und Schulklassen
(1.-6. Klasse)
Wetzlar
Lenzis-Glückshühner
Lenz, Matthias
Backhausstraße 12
35583 Wetzlar/Garbenheim
Tel.: 06441-46633
Mobil: 0172-6301673 [email protected]
www.lenzis-glückshühner.de
34
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Montag bis Freitag 16:00-18:00 Uhr und
Samstag 10:00-12:00 Uhr
Was?
Eier I Zukauf: Honig
Lahn-Dill-Kreis
Lahn-Dill-Kreis - Metzgereien
36
Landmetzgerei Becker
Ringstraße 13
35606 Solms/Niederbiel
Tel.: 06442-7175
Wann?
Montag 08:00-12:30 Uhr, Dienstag bis Freitag
08:00-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr,
Samstag 08:00-12:30 Uhr
b Landmetzgerei Henss
Fahlerstraße 1
35745 Herborn
Tel.: 02772-62409
[email protected]
Wann?
Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
08:00-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr,
Dienstag und Samstag 08:00-12:30 Uhr
manz Die Metzgerei OHG
Hauptstraße 79
35625 Hüttenberg
Tel.: 06403-2745
[email protected]
www.manz-die-metzgerei.de
Wann?
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
06:30-18:00 Uhr, Mittwoch und Samstag 06:30-13:00 Uhr
Wann?
Montag bis Freitag 07:00-18:00 Uhr,
Samstag 07:00 - 12:00 Uhr und
Dienstag Nachmittags geschlossen
f Metzgerei Fritz
Dillenburger Straße 42
35716 Dietzhölztal/Steinbrücken
Tel.: 02774-2437
[email protected]
Wann?
Montag bis Samstag 07:00-12:30 Uhr,
Montag, Dienstag und Freitag 14:00-18:00 Uhr
Allgemeines
Metzgerei Erwin Gerth
Braunfelser Straße 20
35606 Solms/Oberndorf
Tel.: 06442-1771
[email protected]
www.metzgerei-gerth.de
Lahn-Dill-Kreis
Wann?
Montag 08:00-12:00 Uhr, Dienstag, Mittwoch und
Donnerstag 08:00-12:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr,
Freitag 07:30-13:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr,
Samstag 07:30-12:00 Uhr
Landkreis Gießen
d Metzgerei Magnus Bauer
Hauptstraße 36
35767 Breitscheid/Medenbach
Tel.: 02777-7840
37
Lahn-Dill-Kreis
38
Wann?
Montag 08:00-13:00 Uhr,
Dienstag bis Freitag 08:00-12:30 Uhr und 14:30-18:00 Uhr,
Samstag 08:00-13:00 Uhr
Metzgerei und
Partyservice Korting
Gutenbergstraße 8
35764 Sinn
Tel.: 02772-52333
[email protected]
www.metzgerei-korting.de
Wann?
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
08:00-12:30 Uhr und 14:00-18.00 Uhr,
Mittwoch und Samstag 08:00-12:30 Uhr
Allgemeines
Metzgerei Goetz
Taunusstraße 8
35619 Braunfels/Altenkirchen
Tel.: 06472-2419
[email protected]
Lahn-Dill-Kreis
Wann?
Dienstag bis Freitag 08:00-13:30 Uhr und
14:30-18:00 Uhr, Montag und Samstag 08:00-12:30 Uhr
Landkreis Gießen
Metzgerei Frank Goebel
Hohler Weg 21
35756 Mittenaar/Ballersbach
Tel.: 02772-62166
[email protected]
39
Lahn-Dill-Kreis
40
Metzgerei Mast
Georgstraße 6
35745 Herborn/Seelbach
Tel.: 02772-62106
Wann?
Montag bis Freitag 08:00-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr,
Samstag 08:00-13:00 Uhr,
Dienstagnachmittag geschlossen
Metzgerei Schmidt
Bahnhofstraße 21
35649 Bischoffen
Tel.: 06444-436
[email protected]
Wann?
Dienstag bis Freitag 08:00-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr,
Samstag 07:30-12:00 Uhr
Metzgerei Schneider
Langenaubacher Straße 60
35708 Haiger/Langenaubach
Tel.: 02773-5275
[email protected]
www.metzgerei-schneider.net
Wann?
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
07:00-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr,
Mittwoch 07:00-12:30 Uhr und
Samstag 07:00-12:00 Uhr
Metzgerei Schnirch KG
Hauptstraße 19
35684 Dillenburg/Frohnhausen
Tel.: 02771-31917
Wann?
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
07:00-18:00 Uhr, Mittwoch 07:00-13:00 Uhr und
Samstag 07:00-12:30 Uhr
Wann?
Dienstag, Mittwoch, Freitag
08:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr,
Montag, Donnerstag und Samstag 08:00-12:00 Uhr
Metzgerei Wagner
Friedhofstraße 3
35644 Hohenahr/Erda
Tel.: 06446-1404
Wann?
Montag 08:00-12:30 Uhr,
Dienstag bis Freitag 08:00-12:30 Uhr und 15:00-18:00 Uhr,
Samstag 08:00-12:30 Uhr
Allgemeines
Metzgerei Stahl
Friedenstraße 2
35708 Haiger/Fellerdilln
Tel.: 02773-4453
[email protected]
Lahn-Dill-Kreis
Wann?
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
06:00-12:30 Uhr und 14:30-18:00 Uhr Mittwoch und
Samstag 06:00-12:30 Uhr
Landkreis Gießen
Metzgerei Spies
Hauptstraße 133
35716 Dietzhölztal/Ewersbach
Tel.: 02774-2536
41
Allgemeines
Allendorf
Biebertal
Staufenberg
Rabenau
Wettenberg
Buseck
Grünberg
Reiskirchen
Gießen
Fernwald
Linden
Lich
Laubach
Pohlheim
Lahn-Dill-Kreis
Lollar
Hungen
d
Langgöns
f
Landkreis Gießen
b
43
Landkreis Gießen
Landkreis Gießen - Wochenmärkte
44
Biebertal
Gemeindevorstand der
Gemeinde Biebertal
Mühlbergstraße 9
35444 Biebertal
Te.: 06409-690
Wo und Wann?
Parkplatz Gemeindeverwaltung, Mühlbergstraße,
jeden Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr
Gießen
Magistrat der Stadt Gießen
Berliner Platz 1
35390 Gießen
Tel.: 0641-3061001
Wo und Wann?
Lindenplatz, Marktlaube, Brandplatz,
jeden Mittwoch und Samstag von 7:00 bis 14:00 Uhr/
Kirchplatz, jeden Donnerstag von von 14:00 bis 18:00 Uhr
Grünberg
Magistrat der Stadt Grünberg
Rabegasse 1
35305 Grünberg
Tel.: 06401-8040
Wo und Wann?
historischer Marktplatz,
jeden Freitag von 07:00 bis 13:00 Uhr
Wochenmarkt
Wochenmarkt/Bauernmarkt
Wochenmarkt
Allgemeines
Wo und Wann?
Marktplatz am Zwenger,
jeden Donnerstag von 07:00 bis 13:00 Uhr
Laubach
Magistrat der Stadt Laubach
Friedrichstraße 11
35321 Laubach
Tel.: 06405-9210
Wo und Wann?
Marktplatz, jeden Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr
Lich
Magistrat der Stadt Lich
Unterstadt 1
35423 Lich
Tel.: 06404-8060
Wo und Wann?
historischer Marktplatz,
jeden Mittwoch von 14:00 bis 18:00 Uhr
Bauern- und Wochenmarkt
Wochenmarkt
Lahn-Dill-Kreis
Bauern- und Wochenmarkt
Landkreis Gießen
Hungen
Magistrat der Stadt Hungen
Kaiserstraße 7
35410 Hungen
Tel.: 06402-850
45
Landkreis Gießen
46
Wo und Wann?
Sorguesplatz (Gemeindeverwaltung),
jeden Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr
Wochenmarkt
Allgemeines
Wochenmarkt
Lahn-Dill-Kreis
Wettenberg
Gemeindevorstand der
Gemeinde Wettenberg
Sorguesplatz 2
35435 Wettenberg
Tel.: 0641-8040
Wo und Wann?
Parkplatz der Vitalen Mitte in Staufenberg, Kernstadt,
jeden Donnerstag von 08:00 bis 13:00 Uhr
Landkreis Gießen
Staufenberg
Magistrat der Stadt Staufenberg
Tarjanplatz 1
35460 Staufenberg
Tel.: 06406-8090
47
Landkreis Gießen
Landkreis Gießen - Landwirtschaftliche Betriebe
Allendorf
Schulbauernhof Tannenhof
Hoffmann, Luise und Goetz
Allertshäuser Straße 15
35469 Allendorf/Lumda
Tel.: 06407-905901
[email protected]
www.Schulbauernhof-Tannenhof.de
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Freitag und nach telefonischer Vereinbarung
Blumen-Annarella
Hinkel, Christiane und Heinz
Am Erlen 1
35469 Allendorf/Lumda
Tel.: 06407-6416
[email protected]
www.blumen-schnell.de
Wo und Wann?
Hofladen: Montag bis Freitag 08:30-18:00 Uhr,
Samstag 08:30-13:00 Uhr
Was?
Rindfleisch, Wurst, Milch, Käse, Butter, Eier
Schulklassen dürfen im Betrieb mithelfen, Klassenfahrten für Kinder mit
Übernachtung
Was?
Salat, Gemüse, Sommerschnittblumen
Lieferservice
48
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Lahn-Dill-Kreis
Was?
Suppenhühner, Gänse, Enten, Hähnchen, Eier
Zukauf: Kartoffeln
Buseck
Biolandhof der Lebenshilfe
Mertens, Petra
Moser, Robert
Grüner Weg 9
35418 Buseck/Großen-Buseck
Tel.: 06408-92167
[email protected]
www.biolandhof-buseck.de
BIOLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Dienstag und Donnerstag 09:00-16:00 Uhr,
Wochenmärkte Gießen und Grünberg
Was?
Gemüse, Salate, Kräuter
Zukauf: Eier, ergänzen der Obst und Gemüsepalette
Landkreis Gießen
Bauernhof March
March, Ellen und Volker
Ludwigstraße 6
35444 Biebertal/Rodheim
Tel.: 06409-9645
[email protected]
NATURLAND-Betrieb
Allgemeines
Biebertal
49
Landkreis Gießen
Sonnenhof
Scheld, Jürgen
Alten-Busecker-Weg 101
35418 Buseck/Großen-Buseck
Tel.: 06408-1682
[email protected]
NATURLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Molkereiprodukte, Käse
Fernwald
Franz GbR
Franz, Corina und Markus
Hauptstraße 98
35463 Fernwald/Steinbach
Tel.: 06404-2578
[email protected]
50
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Hausmacher Wurst
Was?
Erdbeeren
Grünberg
Landwirtschaftlicher Betrieb
und Direktvermarktung
Hensel, Ingo
Hattenröder Straße 8
35305 Grünberg/Harbach
Tel.: 06401-228490
Mobil: 0151-12792808
[email protected]
www.bauer-hensel.de
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: täglich nach Absprache
Was?
Fleisch und Wurst von Rind, Schwein, Schaf und Kaninchen,
Gänse, Enten, Hähnchen, Eier, Futter und Einstreu für
Kleintiere
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Ab-Feld-Verkauf: Anfang Juni bis Anfang Juli
Landkreis Gießen
Landwirtschaftlicher Betrieb
Grandpierre, Hartmut Lindenstraße 8
35398 Gießen/Lützellinden
Tel.: 06403-3592
[email protected]
Allgemeines
Gießen
51
Landkreis Gießen
52
Queckbörner Gourmetfleisch
Queckbörner, Petra und Klaus
Hügelstraße 11
35305 Grünberg/Stangenrod
Tel.: 06401-3411
[email protected]
www.Biohof-Queckboerner.de
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Biohof Theiß
Theiß, Edwin
Buchenweg 1
35305 Grünberg/Lumda
Tel.: 06401-903890
[email protected]
www.mobileshuehnerparadies.de
BIOLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: 24-Stunden-Abholstation
Was?
Rindfleisch, Rindsbratwürstchen, Wurst, Salami
Besichtigung Mutterkuhherde mit Imbiss
Was?
Rindfleisch, Lammfleisch, Wurst, Suppenhühner,
Masthähnchen, Eier, Kartoffeln, Gemüse, Nudeln, Eierlikör,
Marmelade
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleisch, Wurst
Allgemeines
Landwirtschaftlicher Betrieb
Jäger, Lisa und Helmut
Petersweg 48
35305 Grünberg/Queckborn
Tel.: 06401-903641
[email protected]
Was?
Kartoffeln, Honig, Äpfel, Apfelsaft, Apfelwein,
Dessertweine (Kirsche und Erdbeere)
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Hofladen: Montag bis Samstag von 09:00-18:00 Uhr und
nach Vereinbarung
Landkreis Gießen
Warthof
Sauerbier, Heike und Annemarie
Warthof
35305 Grünberg
Tel.: 06401-6454
[email protected]
www.warthof-obst.de
53
Landkreis Gießen
Heuchelheim
Imkerei
Dietz, Volker
Parkweg 2
35452 Heuchelheim
Tel.: 0641-67661
[email protected]
Wo und Wann?
Ab-“Haus“-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Honig I Zukauf: Wachskerzen
Schnupperkurse für Kindergärten und Schulklassen
Hungen
Marienhof Müller KG
Müller, Sabine, Jürgen und Torsten
Münzenberger Straße 30
35410 Hungen/Bellersheim
Tel.: 06402-50300
Mobil: 0170-7007323
[email protected]
www.marienhof-puten.de
Wo und Wann?
Hofladen: Donnerstag 09:00-12:00 Uhr, 13:00-18:00 Uhr,
nach telefonischer Vereinbarung und Belieferung
mit Verkaufswagen im Umkreis von 50 km
Was?
Putenfleisch und -wurst, Eier, Eierlikör
Zukauf: Schweinewurst, Molkereiprodukte, Brot, Nudeln,
Honig uvm.
Präsentkörbe
54
Präsentkörbe, Geschenkgutscheine, Eierklappe
Obstbaubetrieb Stelz
Stelz, Robert
Birkenweg 2
35410 Hungen/Inheiden
Tel: 06402-1001
[email protected]
Wo und Wann?
Hofladen: nach telefonischer Vereinbarung,
Wochemarkt Hungen und Laubach
Was?
Äpfel, Birnen, Zwetschen, Süßkirschen, Mirabellen,
Pfirsiche, Marmelade, Apfelsaft
Hoffeste (Fronleichnam und 2. Sonntag im September) an der
Obstanlage Inheiden
Allgemeines
Was?
Schweinefleisch, Hausmacher Wurst, Wurstaufschnitt,
Schinken, Salate, Eier, Eierlikör
Zukauf: Rindfleisch
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Hofladen: Mittwoch 10:00-12:00 Uhr,
Freitag 14:00-18:00 Uhr und Samstags 09:30-13:00 Uhr
Landkreis Gießen
Tiergartenlädchen
Schmalz, Jasmin und Ingo
Tiergartenstraße 6
35410 Hungen
Tel.: 06402-809885
Mobil: 0175-6546596
[email protected]
www.tiergartenlaedchen.de
55
Landkreis Gießen
56
Kürbisanbau Bender
Bender, Christine und Wolfram
Ringstraße 41
35410 Hungen/Villingen
Tel.: 06402-7921
Mobil: 0170-3864278
[email protected]
www.kunstundkuerbis.de
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Paul GbR
Paul, Manfred und Christian
Härberpfad 2
35410 Hungen/Villingen
Tel.: 06402-9320
Mobil: 0172-9809438
[email protected]
Wo und Wann?
Ab-Feld-Verkauf: Ende Mai bis Ende Juni
Was?
Speisekürbisse, Kürbissecco
Was?
Erdbeeren I Zukauf: Erdbeerprosecco und Tortenböden
Direktvermarktung Dern
Dern, Ingrid und Gerhard
Moorgasse 20
35428 Langgöns
Tel.: 06403-71806
Wo und Wann?
Hofladen: Montag, Mittwoch und Samstag 09:00-13:00 Uhr,
Dienstag und Freitag 09:00-13:00 und 15:00-18:00 Uhr
Landmetzgerei Engel
Engel, Heike und Alexander
Kreuzstraße 14
35428 Langgöns/Niederkleen
Tel.: 06447-7436
Mobil: 0160-5539826
[email protected]
www.landmetzgerei-engel.de
Wo und Wann?
Verkaufsstätten Langgöns (Am Mühlberg 10) und Butzbach
(Weiseler Straße 1): Montag-Freitag 07:30-15:00 Uhr und
Samstag 07:30-13:30 Uhr
Allgemeines
Langgöns
Landkreis Gießen
Was?
Rind- und Schweinefleisch, Hausmacher Wurst,
Fleischwurst, Aufschnitt, Schinken
Zukauf: Salamiesorten
Lahn-Dill-Kreis
Was?
Schweinefleisch, Hausmacher Wurst, Kartoffeln
Im Winter: Rindfleisch
Zukauf: Äpfel, Westerwälder Nudeln
Partyservice
57
Landkreis Gießen
Direktvermarktung
Engel, Petra und Reiner
Gartenstraße 15
35428 Langgöns/Niederkleen
Tel.: 06447-1027
[email protected]
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Truthahnfleisch, Truthahnschinken, Fleischhähnchen,
Suppenhühner, Eier, Kartoffeln
In der Weihnachtszeit: Gänse, Enten, Puten
Partyservice
Hof Frey
Frey, Burkhard
Amthausstraße 27
35428 Langgöns
Tel.: 06403-72758
[email protected]
BIOLAND-Betrieb
58
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Kartoffeln
Wo und Wann?
Wochenmarkt Wetzlar
Was?
Lammfleisch, Lammwurst, Schaf- und Ziegenkäse,
Kartoffeln, Bauernbrot
Zukauf: Handkäse, Eier
Allgemeines
Kleebachtalerhof
Heintz, Christina und Reinhard
Kleebachstraße 16
35428 Langgöns/Dornholzhausen
Tel.: 06447-885813
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Honig I Zukauf: Weißtannenhonig
Landkreis Gießen
Imkerei Jauer
Jauer, Hans-Joachim
Untere Pforte 16
35428 Langgöns/Cleeberg
Tel.: 06085-625
[email protected]
BIOLAND-Betrieb
Lahn-Dill-Kreis
Führungen für Kindergärten und Schulklassen
59
Landkreis Gießen
Landwirtschaftlicher Betrieb
Knorz, Dieter
Obergasse 2
35428 Langgöns
Tel.: 06403-2438
[email protected]
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Kartoffeln, Erdbeeren
Erdbeeren zum Selberpflücken
Kürbishof Müller
Müller, Uwe
Schillerstraße 55
35428 Langgöns
Tel.: 06403-74657
[email protected]
www.kuerbishof-mueller.de
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: saisonal 01. September bis 31.Oktober
Was?
Kürbisse I Zukauf: Kürbisnudeln, Kürbissekt
Kürbisschnitzen mit Kindergärten und Schulklassen
60
Laubach
Landwirtschaftlicher Betrieb
Palitsch, Roswitha und Achim
Wintergasse 8
35321 Laubach/Freienseen
Tel.: 06405-3850
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleisch und Rindfleischprodukte, Getreide
Hofbesichtigung, Lieferservice, Kochkurse
Allgemeines
Was?
Eier, Gemüse, Kartoffeln, Bauernbrot, Salate der Saison
Zukauf: Handkäse
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung,
Wochenmarkt Hungen
Landkreis Gießen
Landwirtschaftlicher Betrieb
Höringer, Michael
Haubsweg 3
35428 Langgöns/Niederkleen
Tel.: 06447-1273
61
Landkreis Gießen
Lich
62
Landwirtschaftlicher Betrieb
Görlach, Arnhild, Karlheinz und Sven
Zum Stock 4
35423 Lich/Eberstadt
Tel.: 06004-914790
[email protected]
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Montag, Mittwoch, Freitag
16:00-18:00 Uhr, Samstag 10:00-12:30 Uhr
Familie Löbrich
Löbrich, Helga und Hans Günter
Brauhausgasse 1
35423 Lich/Langsdorf
Tel.: 06404-90384
Mobil: 0173-6653700
[email protected]
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Samstag nach telefonischer Vereinbarung
Was?
18 Sorten Speiseeis
Was?
Kartoffeln
Lieferservice
Johanneshof
Schadeck, Annegret und Wolfgang
Johanneshof
35423 Lich/Langsdorf
Tel.: 06404-61241
Mobil: 0160-90169582
[email protected]
www.johanneshof-langsdorf.de
Wo und Wann?
Hofladen: Montag bis Freitag 8:00-13:00 Uhr
15:00-18:00 Uhr, Samstag 08:00-13:00 Uhr und
nach Vereinbarung
Was?
Erdbeeeren, Kartoffeln, Kürbisse, Gemüse
Zukauf: Wein, Äpfel, Honig, Marmeladen
Allgemeines
Was?
Wurstkonserven, Eier, Kartoffeln, Konfitüre
Zukauf: Nudeln, Müsli, Milchprodukte, Obst, Gemüse, Honig,
Handkäse, Raps-Speiseöl, Bauernhofeis, Rheinhessen Weine
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: Montag bis Samstag 08:00-18:00 Uhr und
nach telefonischer Absprache
Landkreis Gießen
Vermarktungshof D. & B. Mohr
Mohr, Brigitte
Butzbacher Straße 20
35423 Lich/Eberstadt
Tel.: 06004-688
Kürbisfest, Erdbeerfest, Erdbeeren zum Selberpflücken
63
Landkreis Gießen
Lindenhof
Weisel, Volker
Zum Stock 2
35423 Lich/Eberstadt
Tel.: 06004-1510
[email protected]
www.irren-im-mais.de
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Kartoffeln
Maislabyrinth 2017 (Mitte Juli-Anfang Oktober im zweijährigen Turnus)
mit Imbiss
Lollar
Hofgemeinschaft für heilende
Arbeit e. V.
Hofgut Friedelhausen
Albrecht, Margarita
Hofgut Friedelhausen 2
35457 Lollar
Tel.: 06406-916520
[email protected]
www.friedelhausen.de
DEMETER-Betrieb
Wo und Wann?
Hofladen: Dienstag und Freitag 09:30-13:00 Uhr und
14:00-18:30 Uhr, Wochenmärkte Gießen,
Krofdorf-Gleiberg, Staufenberg
Was?
Fleisch, Wurst, Milchprodukte, Rohmilchkäse, Gemüse,
Kartoffeln, Getreide, Holzspielzeug, Dekorationsartikel
Zukauf: Eier, Brot, Honig, Trockensortiment, Säfte, Süßwaren
Führungen für Kindergärten, Schulklassen und Erwachsene,
Hoffest (2. Sonntag im Juni), Kulturprogramm
64
Was?
Gänse, Getreide
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung,
Ab-Feld-Verkauf im Sommer ganztägig
Was?
Rindfleisch, Blumen zum Selberpflücken, Futter für
Klein- und Großtiere
Führungen für Kindergärten und Schulklassen,
Besichtigung Rinderfreilandhaltung
Lahn-Dill-Kreis
Ferienwohnung
Pohlheim
Familie Balser
Balser, Jutta und Manfred
Schiffenbergstraße 1
35415 Pohlheim/Garbenteich
Tel.: 06404-61537
Mobil: 0170-9306038
[email protected]
Allgemeines
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Landkreis Gießen
Kronauer Hof
Bodenbender, Arne
Schmelz 1
35457 Lollar/Schmelz
Tel.: 06406-836084
[email protected]
www.kronauerhof.de
DEMETER-Betrieb
65
Landkreis Gießen
Hof Obersteinberg
Fay, Catja und Peter
35415 Pohlheim/
Watzenborn-Steinberg
Tel.: 06403-68866
Mobil: 0171- 9782635
[email protected]
www.obersteinberg.de
Wo und Wann?
Hofladen: Freitag 15:00-18:00 Uhr und
Samstag 10:00-13:00 Uhr
Was?
Rindfleisch, Weideschweinefleisch, Geflügel, Eier,
Kartoffeln, Marmelade
Zukauf: Wein
Verkaufsautomat mit Eiern, Kartoffeln und Würstchen
(Friedrich- Ebert-Straße 12, Watzenborn-Steinberg)
Der Weiherhofladen
Reitschmidt, Werner und Hartmut
Weiherhof
35415 Pohlheim/
Watzenborn-Steinberg
Tel.: 06403-61127
Mobil: 0160-92995031 oder
0171-7636005
[email protected]
www.weiherhof-pohlheim.de
Wo und Wann?
Hofladen: Dienstag und Freitag 10:00-12:30 Uhr
und 14:30-17:30 Uhr, Samstag 10:00-13:00 Uhr und
nach Vereinbarung
Was?
Rindfleisch, Hausmacher Wurst, Suppenhühner, Eier,
Nudeln, Schnäpse I Zukauf: Wela-Produkte, Bauernbrot,
Berres-Produkte (z.B. Eierlikör), Honig
Bewirtung von kleinen Gruppen nach Anmeldung
66
Was?
Regenbogenforellen, Bachforellen, Saiblinge und Karpfen
(frisch oder geräuchert), Aal (geräuchert), Lachs
Zukauf: Frischfisch/Seefisch, Marinaden, Salate,
Meeresfrüchte
Fischgrilltag (Juni)
Hof Schönhals
Schönhals, Jörg
Grünberger Straße 30
35466 Rabenau/Geilshausen
Tel.: 06407-7596
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Wochenmärkte Gießen und Krofdorf-Gleiberg
Wo und Wann?
Hofladen: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleischpakete, Wurst
Hofbesichtigungen
Landkreis Gießen
Forellenzucht/Räucherei
Schomber, Matthias
Neustadt 25
35466 Rabenau/Geilshausen
Tel.: 06407-5766
Allgemeines
Rabenau
67
Landkreis Gießen
Reiskirchen
Birkenhof
Birk, Peter
Unter dem Friedhof (Außenliegend)
35447 Reiskirchen/Burkhardsfelden
Tel.: 0641-41188
Mobil: 0163-8605522
[email protected]
Bewirtschaftung nach
EU-Bio-Verordnung
Imkerei Böck
Böck, Stefan
Am Sonnenhang 37
35447 Reiskirchen/Bersrod
Tel.: 06408-63614
[email protected]
68
Wo und Wann?
Hofladen in Gießen-Rödgen, Am Kirschenberg 11:
Verkauf nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Rindfleisch, Kalbfleisch, Wolle
Führungen für Kindergärten und Schulklassen, Schafhalterlehrgänge,
Ausbildung Hütehunde
Wo und Wann?
Verkauf ab Imkerei: nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Honig I Zukauf: Met, Honiggummibärchen,
Bienenwachskerzen
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung,
Bauernmarkt Gießen
Was?
Lammprodukte (Fleisch, Wurst, Felle), Hausmacher Wurst,
Geflügel
Präsentkörbe, Streichelzoo für Kinder
Allgemeines
Bauernladen Tannenhof
Langsdorf, Silvia
Tannenhof
35447 Reiskirchen/Hattenrod
Mobil: 0173-9390451
[email protected]
Was?
Rindfleisch, Getreide
Lahn-Dill-Kreis
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Landkreis Gießen
Naturlandhof Hornischer
Hornischer, Renz
Flugplatzstraße 12
35447 Reiskirchen/Ettingshausen
Tel.: 06401-6622
[email protected]
NATURLAND-Betrieb
69
Landkreis Gießen
Staufenberg
Biohof Amend
Amend, Jens
Hauptstraße 112
35460 Staufenberg/Treis
Tel.: 06406-9296406
Mobil: 0173-5949609 [email protected]
www.biohof-Amend.de
BIOLAND-Betrieb
Wo und Wann?
Ab-Hof-Verkauf: nach telefonischer Vereinbarung
Träser Hoflädche
Michel, Stephan
Bahnhofstraße 6a
35460 Staufenberg/Treis
Tel.: 06406-73741
[email protected]
www.direktvermarktung-treis.de
Wo und Wann?
Hofladen: Dienstag und Freitag 14:00-18:00 Uhr und
Samstag 09:00-13:00 Uhr
Was?
Rindfleisch, Kürbisse, Getreide
Was?
Wurst und Schweinefleisch, Geflügel, Kartoffeln, Eier
Zukauf: Milch, Nudeln, Gurken, Bauernbrot
Verkaufsautomat mit Eiern und Kartoffeln
70
Wo und Wann?
Hofladen: Freitag 15:00-17:00 Uhr und
Samstag 10:00-13:00 Uhr
Lahn-Dill-Kreis
Was?
Rindfleisch, Schweinefleisch, Milch, Käse, Nudeln, Eier,
Backhausbrot, Brotaufstrich, Apfelwein
Wetterfeld
Fischzucht Wetterfeld
Fischzucht und
Forschungszentrum
Lierz, Dr. Ulrike
Lauterer Straße 1
35321 Wetterfeld
Tel.: 06405-5068586
[email protected]
www.fischzucht-wetterfeld.eu
Wo und Wann?
Hofladen: Freitag 10:00-18:00 Uhr und
Samstag 09:00-12:00 Uhr und
nach telefonischer Vereinbarung
Was?
Forellen, Saibling, Zander, Karpfen (frisch und geräuchert)
Fischsalate, Räucherplatten
Landkreis Gießen
Landwirtschaftlicher Betrieb
Stroh, Andreas
Am Boden 1
35435 Wettenberg/Wissmar
Tel.: 06406-76928
NATURLAND-Betrieb
Allgemeines
Wettenberg
Veranstaltungsservice, Betriebsführungen mit Imbiss, Ferienwohnung
71
b Fleischerei Nitzsche
Schulstraße 5
35423 Lich/Muschenheim
Tel.: 06404-2395
[email protected]
www.fleischerei-nitzsche.de
Wann?
Dienstag bis Freitag 08:00 bis 12:30 Uhr und
14:30 bis 18:00 Uhr, Samstag 07:30 bis 13:00 Uhr
Landmetzgerei Kratz
Neuer Weg 1b
35305 Grünberg/Lumda
Tel.: 06401-7196
[email protected]
Wann?
Dienstag bis Freitag 08:00 - 12:30 Uhr und 15:00 -18:00 Uhr,
Samstag 08:00-12:30 Uhr
Lahn-Dill-Kreis
Wann?
Donnerstag 15:30-18:00 Uhr,
Samstag 08:00-12:00 Uhr
Landkreis Gießen
Feyhs Hofladen
Fliederweg 11
35305 Grünberg/Reinhardshain
Tel.: 06401-21247
[email protected]
Allgemeines
Landkreis Gießen - Metzgereien
73
Landkreis Gießen
74
d Metzgerei Bender
Obertorstraße 12-20
35410 Hungen
Tel.: 06402-7204
[email protected]
www.metzgerei-bender.com
Wann?
Montag bis Donnerstag 07:00-13:00 Uhr und
14:30-18:00 Uhr, Freitag 07:00 Uhr-18:00 Uhr und
Samstag 07:00-13:00 Uhr
Metzgerei Döpfer
Brückenstraße 20
35305 Grünberg
Tel.: 06401-21568
Mobil: 0178-6132822
[email protected]
www.metzgerei-doepfer.de
Wann?
Verkaufswagen: die Anfahrtspunkte können auf der
Homepage eingesehen werden
f Metzgerei Eiser
Berstädter Straße 3
35410 Hungen/Utphe
Tel.: 06402-7105
[email protected]
Wann?
Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
07:00-12:30 Uhr und 14:00-18:00 Uhr
Samstag und Dienstag 07:00-13:00 Uhr
Wann?
Montag und Dienstag 08:00-14:30 Uhr und
16:30-18:00 Uhr, Mittwoch und Freitag 08:00-18:00 Uhr,
Donnerstag und Samstag 08:00-13:00 Uhr
Metzgerei Schneider
Oberstadt 25
35423 Lich
Tel.: 06404-2408
[email protected]
www.hotel-schneider.de
Wann?
Dienstag bis Freitag 07:00-20:00 Uhr und
Samstag von 8:00-14:00 Uhr.
Metzgerei Franz Ubl
Hainholzgasse 1
35423 Lich/Langsdorf
Tel.: 06404-2573
[email protected]
www.metzgerei-ubl.de
Wann?
Montag bis Donnerstag 07:30-13:00 Uhr und
14:30-18:00 Uhr, Freitag 07:30-18:00 Uhr und
Samstag 07:30-13:00 Uhr
Allgemeines
Metzgerei Schieferstein
Dorfstraße 8
35428 Langgöns/Dornholzhausen
Tel.: 06447-6222
Lahn-Dill-Kreis
Wann?
Montag bis Freitag 06:30-18:00 Uhr
Samstag 06:30-13:00 Uhr
Landkreis Gießen
Metzgerei Krämer
Marburger Straße 44
35457 Lollar
Tel.: 06406-1673
[email protected]
www.metzgermeister-kraemer.de
75
Gerne sind wir bereit, für eine zweite Auflage weitere Betriebe mit aufzunehmen. Bei
Interesse wenden Sie sich bitte an den Herausgeber: Lahn-Dill-Kreis, Abteilung für den
ländlichen Raum, Karl-Kellner-Ring 51, 35576 Wetzlar, Tel.: 06441 407-1764, Email: [email protected]
Unser Tipp:
Nutzen Sie den Einkaufsführer auch für touristische Zwecke. Planen Sie beispielsweise den
Weg zum Direktvermarkter als Ausflug mit dem Fahrrad. Bei der Routenplanung ist Ihnen
der Hessische Radroutenplaner behilflich: www.radroutenplaner.hessen.de
Lahn-Dill-Kreis
Landkreis Gießen
Die in dieser Broschüre genannten direktvermarktenden Betriebe erheben keinen Anspruch
auf Vollständigkeit und stammen aus Vorgängerprojekten, eigenen Datensammlungen
und Internetrecherchen. Die Betriebsinhaberinnen und -inhaber haben im Rahmen der
Akquise glaubhaft und persönlich versichert, dass sie selbst erzeugte Lebensmittel anbieten
und über kontinuierliche Einkaufsmöglichkeiten (z. B. Hofladen, Ab-Hof-Verkauf nach
Vereinbarung, Wochenmärkte, Lieferservice) verfügen.
Die Metzgereien wurden auf der Grundlage, dass sie Tiere von Landwirten aus der
Region Mittelhessen beziehen, diese selbst schlachten und vermarkten, ausgewählt. Die
Betriebsinhaberinnen und -inhaber haben im Rahmen der Akquise glaubhaft und persönlich
versichert, dass sie die vorgenannten Kriterien erfüllen.
Allgemeines
Redaktioneller Hinweis
77
Allgemeines
Impressum
Herausgeber: Kreisausschuss des Lahn-Dill-Kreises/
Abteilung für den ländlichen Raum
Kontakt und Anschrift:
Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 407-1764
[email protected]
Redaktion: Margot Schäfer und Jutta Garth
Projektbegleitung: Gebauer Unternehmensberatung
Grafik: cubic Designs
Druck: Februar 2016
Auflage: 1. Auflage / 10.000 Exemplare
Bildnachweis: © Jutta Garth / fotolia.de / shutterstock.de
78
Vorwort
80
Herunterladen