Vorlage Fachbeitrag - PM

Werbung
Beitragstitel
Maxine Musterfrau1, Max Mustermann2
1
2
Musterfirma GmbH, 81379 München, E-Mail: [email protected]
Musterfirma GmbH, 81379 München, E-Mail: [email protected]
1
http://www.pm-summit2016.de/call-for-papers-workshops2/?lang=en
Einleitung
Dies ist die Formatvorlage, um einen Fachbeitrag für den PMSummit 2016 in München zu verfassen. Um ein einheitliches
Erscheinungsbild der Beiträge sowohl in online- als auch in
gedruckten Medien sicherzustellen, möchten wir Sie bitten,
die hier vorgegebenen Formatvorgaben unbedingt
einzuhalten und die entsprechende Vorlage zu
verwenden. Diese Datei enthält die Richtlinien zur Erstellung
von Beiträgen mit MS-Word.
Die Formatvorlage stellt die nötigen Absatz- und
Schrifteinstellungen zur Verfügung, damit das Layout Ihres
Beitrags so einfach wie möglich gestaltet werden kann. Bitte
benutzen Sie keine Formatierungen, die nicht innerhalb dieses
Templates angeboten werden. Nur so kann sichergestellt
werden, dass sämtliche Beiträge ein einheitliches
Erscheinungsbild aufweisen.
2
Hintergrundinformationen
Sie finden auf der PM-Summit 2016 Homepage unseren
Aufruf zur Einreichung von Fachbeiträgen (Call for Papers)
sowie weitere Hinweise für Autoren:
http://www.pm-summit2016.de/call-for-papers-workshops/
Dort erhalten Sie auch Informationen wie Sie Ihren Beitrag
über das ConfTool (https://www.conftool.pro/pm-summit/)
einreichen können.
3.2
Druckformat
Bitte reichen Sie Ihren Beitrag im PDF-Format ein und
verwenden Sie zur Erstellung des Beitrages dieses
Template mit den entsprechenden Formatvorlagen in MS
Word.
Um
eine
ausreichend
gute
Druckqualität
sicherzustellen, sind die folgenden Anforderungen sind zu
erfüllen:

Es ist eine Auflösung von 600 dpi für den PDF-Export zu
wählen.

Der Beitrag muss im Papierformat A4 (210 x 297 mm)
formatiert sein.
3.3
Einstellungen und Dokumentenvorlage
Für ein einheitliches Erscheinungsbild ist es sehr wichtig, dass
Sie die folgenden Regeln bei der Erstellung Ihres Beitrages
berücksichtigen:

Verwenden sie vorliegendes Template mit
Formatvorlagen zur Erstellung Ihres Beitrages,

fügen Sie keinerlei Kopf- oder Fußzeilen ein,

fügen Sie keine Seitenzahlen ein,
den
3
Beitragserstellung

Erlauben sie die automatische Trennhilfe, oder erstellen
sie die Trennung manuell,
3.1
Sprachen

beachten Sie
Seitenränder,
Ihr Beitrag kann sowohl in Deutsch als auch in Englisch
eingereicht werden.
Für englisch-sprachige Beiträge
benutzen Sie bitte die englische Vorlage, welche Sie hier
finden können:
die
unten
angegebenen
Maße
für
Die Organisatoren der Tagung behalten sich vor, PDFDateien, die die Vorgaben nicht einhalten, abzulehnen oder
entsprechend anzupassen. Im Falle einer Ablehnung können
© 2016 PMI Munich Chapter e.V. | PM-Summit 2016 | Call for Papers Vorlage
die Autoren das Manuskript überarbeiten, so dass es den
Vorgaben entspricht.
3.4
AY
BY
CY
Z
AZ
BZ
CZ
Seitenlayout
4.3
Seitenränder: Oben und unten jeweils 2 cm Abstand, links und
rechts 1,5 cm. Papiergröße: A4
3.5
Y
Nummerierte Listen
1. Nutzen
Sie
die
Formatvorlage
„PMSummit_Nummerierung“ um diese Liste zu erstellen.
2. Weitere Listpunkte.
Schriftart
4.4
Arial ist als Standard Schriftart zu verwenden.
4
Spezielle Formatvorgaben
4.1
Grafiken

Nutzen Sie die Formatvorlage „PM-Summit_Aufzählung“
um diese Liste zu erstellen.

Weitere Listpunkte.
4.5
Beschriftungen von Grafiken und Abbildungen werden als
Unterschrift zentriert in der Mitte der betreffenden Spalte
eingefügt (wie Abbildung 1).
Aufzählungen
Formeln
Gleichungen sind zu nummerieren und so anzuordnen, wie
beispielsweise Gleichung (1).
[m²]
(1)
F  r2
4.6
Literaturverzeichnis
Verwendete Literatur und weitere Referenzen werden am
Ende des Beitrages angegeben. Bücher [1], Artikel ohne Autor
[2], Artikel mit Autoren [3] und Internet-Adressen [4] werden
wie unter Kap. 4.7 angegeben zitiert.
Abbildung 1: Das sind bayrische Brezn
4.7
4.2
Tabellen
Tabellen werden wie unten dargestellt formatiert. Die
Beschriftung wird als Überschrift oberhalb der Tabelle zentriert
angeordnet.
[1]
A Guide to the Project Management Body of Knowledge
(PMBOK® Guide) Fifth Edition © 2013 Project Management Institute, Inc
[2]
'Train Delay' 2005, PM Network, 19, 5, p. 1
[3]
Sebald, H. & May, A., 2011, 'Risiko- und TalentManagement sinnvoll verbinden', Die Bank: Zeitschrift für
Bankpolitik und Praxis, 7, pp. 80-83.
[4]
PM-Summit 2016 Homepage, URL: http://www.pm-summit2016.de
Tabelle 1: Das ist eine Tabelle
Variante
X
Parameter
A
B
C
AX
BX
CX
Literatur und Referenzen
© 2016 PMI Munich Chapter e.V. | PM-Summit 2016 | Call for Papers Vorlage
Herunterladen
Explore flashcards