Antragsformular

Werbung
„Globales Lernen in der VHS“ - Projekt ‚Know your Lifestyle‘
Antragsformular (GL-J), Teil I
Titel der beantragten Maßnahme
Antragstellende Institution (inkl. Adresse)
Ihre Institution ist Mitglied in welchem VHSLandesverband
1. Ansprechpartner der Volkshochschule
(Name, Telefon, Fax, E-Mail)
2. Referent/-in (Name, Telefon, E-Mail)
freiberuflich tätig Mitarbeiter/in
im öffentl.
Dienst1
Pädagogische
Koordinierung (
VHSMitarbeiter/in
führt Veranstaltung während der
Dienstzeit durch1
führt Veranstaltung außerhalb der
Dienstzeit durch1
)
(bitte Namen angeben)
Referent/-in (
)
(bitte Namen angeben)
Zeitvolumen der Veranstaltung
Tagesveranstaltung mit
Unterrichtseinheiten (a 45 Minuten)
Veranstaltungsreihe mit
Unterrichtseinheiten (a 45
Minuten) vom
.
.2014 .
.2014
anderes Zeitformat:
Voraussichtliche(r) Durchführungstermin(e)
in 2014
Veranstaltungsort/ Bundesland
erstmaliger Projektantrag GL-J
wiederholte Förderung GL-J
Geplante Gesamtsumme (Euro)
Bei DVV International beantragte
Fördersumme (Euro)
1
Bitte wählen, da wichtig für die Berechnung der Honorarhöhe!
(Stand 07.04.2014)
Seite 1 von 4
„Globales Lernen in der VHS“ – Projekt ‚Know your Lifestyle‘
Antragsformular (GL-J), Teil I fortgesetzt
Entwicklungspolitische
Ziele
1.
2.
3.
Beteiligte Partner
(nicht ReferentInnen,
sondern andere
Träger!)
Partner:
Zielgruppe / Teilnehmende
Gesamtschüler/innen
Hauptschüler/innen
Realschüler/innen / Mittlerer Schulabschluss
Gymnasiast/innen
Berufsschüler/innen
Förderschüler/innen
junge Erwachsene aus Integrationskurs
gemischte Gruppe
andere:
Erwartete Anzahl
Teilnehmende
mindestens:
Geplante Methoden
der Umsetzung
Gruppenarbeit
Gesprächskreis/Diskussion
künstlerischer Ausdruck:
Malen
Keramik
Tanz
Planspiel
Rollenspiel
Internet oder Textrecherche
interaktive Übungen Globalen Lernens, welche:
Exkursion
Vortrag
Andere Methoden, welche:
Geplante Materialien
(Stand 07.04.2014)
kein/-e Partner vorgesehen
höchstens:
Musik
Theater
Dias/Fotos
Film
Gegenstände
Text
Karten/Schautafeln/Statistiken
Powerpoint
andere Materialien, welche:
Seite 2 von 4
Projektbeschreibung (bitte auch kurze Tagesordnung oder kurzen Ablaufplan integrieren)
Bitte gehen Sie kurz auf die folgenden Aspekte ein:
1) Themen: Welche Themen sollen behandelt werden?
2) Methoden: Welche Methoden (aus Materialien ‚Know your Lifestyle‘) sollen eingesetzt werden?
3) Zielsetzung: Welche entwicklungspolitische Zielsetzung soll mit dem Thema erreicht werden?
4) Gibt es darüber hinaus andere Ziele? Was zum Beispiel versprechen Sie sich für Ihre
Volkshochschule von dieser Veranstaltung?
5) Zielgruppe: Wie gehen Sie auf die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe ein? (Alter,
Bildungshintergrund, Interessen, etc.).
6) Inhaltliche und didaktische Umsetzung: Inwiefern sind die folgenden Elemente vorhanden?
 Die Teilnehmenden erhalten neue Informationen aus verschiedenen Blickwinkeln.
 Sie lernen verschiedene Meinungen kennen.
 Sie können sich eine differenzierte Meinung bilden.
 Sie können eigenes Wissen und Fähigkeiten in die Veranstaltung einbringen.
 Sie können das Thema mit ihrem Alltag verbinden.
 Sie können Ideen entwickeln, was sie in Zukunft (anders) machen möchten/können.
 Wenigstens eine der eingesetzten Methoden ermöglicht auch einen emotionalen Bezug
zum Thema.
Ort, Datum:
______________________________________
Unterschrift und Stempel der VHS
(Stand 07.04.2014)
Seite 3 von 4
„Globales Lernen in der VHS“ – Projekt ‚Know your Lifestyle‘
Antragsformular (GL-J), Teil II
Antragstellende Institution:
Titel der Veranstaltung:
Durchführungsdaten:
Zum Ausfüllen des Kostenplans Doppelklick in die Tabelle setzen!
Nach dem Ausfüllen in oberste Zeile des Kostenplans klicken und anschließend außerhalb der
Tabelle auf das Word-Dokument klicken!
vor Verlassen hier klicken
geplante
Ausgaben in €
(alles, was die
Veranstaltung
tatsächlich kostet)
0,00 €
zuwendungsfähige
Ausgaben in €
(was lt. Förderrichtlinien tatsächlich
erstattet werden kann)
0,00 €
0,00 €
0,00 €
Honorare gesamt
0,00 €
0,00 €
0,00 €
0,00 €
Referent/in
1 Person x __Tage (à ___ UE*) x ____ Euro
0,00 €
0,00 €
Ausgaben und Finanzierungsplan
(Kostenplan)
1.
1.1
1.2
2.
2.1
Bitte beide Spalten ausfüllen!
Fahrtkosten gesamt
Teilnehmer/innen (bei veranstaltungsbedingten Exkursionen)
____ Personen x ____ Euro
Referent/-in
____ Personen x ____Tage______ Euro
(Fahrtkosten DB bzw . Wegstreckenentschädigung nach BRKG)
2.2
Pädagogische Koordinierung
1 Person x __Tage x ____ Euro
Sonstige Ausgaben gesamt
0,00 €
0,00 €
3.
(bitte stichw ortartig auflisten)
0,00 €
0,00 €
3.1
Verbrauchsmaterial (bitte stichw ortartig auflisten)
Eintrittsgelder / Führungen (bei veranstaltungsbedingten
0,00 €
0,00 €
0,00 €
0,00 €
0,00 €
0,00 €
0,00 €
0,00 €
0,00 €
0,00 €
3.2 Exkursionen)
3.3 Raummiete / Leihgebühren für Technik
3.4 Öffentlichkeitsarbeit
Gesamtausgaben:
* UE = 45 min
Datum und Unterschrift mit Stempel
(Stand 07.04.2014)
Seite 4 von 4
Herunterladen
Explore flashcards