Methoden der Segmentierung und Klassifizierung

Werbung
SPSS (Schweiz) AG | Schneckenmannstrasse 25 | CH-8044 Zürich | Telefon 044 266 90 30 | Fax 044 266 90 30
Kurs 5
Methoden der Segmentierung und Klassifizierung
Kursübersicht
In diesem 2-tägigen Kurs lernen Sie die am häufigsten verwendeten statistischen Methoden kennen, die bei der Segmentierung und Klassifizierung (z.B. bei der Marktsegmentierung) eingesetzt werden.
Der Schwerpunkt liegt bei der praktischen Durchführung von verschiedenen Methoden.
Sie lernen Daten zu bereinigen, die Analysen durchzuführen und die Resultate richtig
zu interpretieren.
Die praktischen Übungen, die vor allem aus der Marktforschung stammen, werden am
PC mit SPSS (unter anderem mit dem neuen Modul SPSS Classification Tree) und
Clementine, dem Data Mining Tool von SPSS, durchgeführt.
Der Kurs richtet sich an alle, die bereits minimale Kenntnisse in Statistik haben.
Kursthemen
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
ƒ
Wozu «Segmentieren» und «Klassifizieren»?
Welche Methoden des Segmentierens gibt es?
Welche Methoden wende ich für meine Fragestellungen an?
Was ist eine «Cluster-Analyse»?
Welches sind die Grundlagen für eine Clusteranalyse?
Wie führe ich eine Cluster-Analyse praktisch durch?
Was ist eine «Faktorenanalyse»?
Wie führe ich eine Faktorenanalyse praktisch durch?
Was ist eine «antwortbasierte Segmentierung»?
Was versteht man unter «Diskriminanzanalyse» und «logistischer
Regression»?
Wie führe ich eine Diskriminanzanalyse oder eine logistische Regression praktisch durch?
Was ist «CHAID»?
Wie führe ich eine Analyse mit «CHAID» praktisch durch?
Kursvoraussetzungen
Empfohlen: Einführung in die Grundlagen der stat. Datenanalyse (Kurs 3)
Kurssprache
Deutsch
Kursunterlagen
Englisch
Dauer
2 Tage
Ort
SPSS (Schweiz) AG, Schneckenmannstr. 25, 8044 Zürich
Preis
CHF 1'450.- (exkl. MwSt.)
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

Erstellen Lernkarten