Materialliste zum Baustein Wortschatz - Dr. Karin Reber

Werbung
Schroedel Verlag: Werkstatt Deutsch als Zweitsprache. Buch, Arbeitshefte A-D,
Lehrerkommentare zu den Arbeitsheften A-D, Einstufungshilfen. Braunschweig.
http://www.schroedel.de
Steinbach, E., Wildegger-Lack, E. (2008): Möbel im semantischen Kontext mit
Wechselpräpositionen. Verlag Wildegger: Germering.
Steinbach, E., Wildegger-Lack, E. (2010): Lebensmittel im semantischen Kontext mit Passiv.
Verlag Wildegger: Germering.
Materialien zum Baustein Wortschatz
Literatur zum Weiterlesen:
Brügge, W./Mohs, K. (2007): Therapie der Sprachentwicklungsverzögerung. Ernst Reinhardt
Verlag, München/Basel.
Glück, Ch. W. (2000): Kindliche Wortfindungsstörungen: Ein Bericht des aktuellen
Erkenntnisstandes zu Grundlagen, Diagnostik und Therapie. Peter Lang: Frankfurt
a.M./Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Wien.
Glück, Ch. W. (2003): Semantisch-Lexikalische Störungen bei Kindern und Jugendlichen.
Therapieformen und ihre Wirksamkeit. In: Sprache Stimme und Gehör 27, 125-134.
Reber, K./Schönauer-Schneider, W. (2009): Bausteine sprachheilpädagogischen Unterrichts.
Ernst Reinhardt Verlag, München/Basel. (inkl. Beobachtungsbögen für den Unterricht, vgl.
auch http://www.reinhardt-verlag.de)
DVDs mit Videobeispielen:
ISB Bayern (2009): Aufbau von Sprachkompetenz. ISB Bayern, München. (DVD)
Bestellmöglichkeit für bayerische Schulen (Schulstempel erforderlich, 2,20 € in Briefmarken
beilegen, vgl. http://www.isb.bayern.de): Lisbeth Braun, Staatsinstitut für Schulqualität und
Bildungsforschung, Schellingstraße 155, 80797 München
Schönauer-Schneider, W./Schweiz, B. (2006): Sprache lernt man nur durch Sprechen. Bausteine
zur Sprachförderung im Unterricht. LMU München, Unterrichtsmitschau und didaktische
Forschung, München. Bestellmöglichkeit: http://www.lmu.de/unterrichtsmitschau,
[email protected] (DVD, Euro 19,90)
CDs mit Computerprogrammen zum Wortschatz:
Butschkow, R.: CD-Rom zu den Wimmelbilderbüchern: Da stimmt doch was nicht. Vernäht
und zugeflixt. Das Wimmelbildspiel für Kinder. MMM MultiMediaManufaktur.
Reber, K., Steidl, M. (2008): Computerprogramm zabulo. Lernmaterialien mit System. Version
1.1: paedalogis: Weiden, www.paedalogis.com. (Bilddatenbank und
Unterrichtsmaterialgenerator)
Materialverzeichnis (zu sonderpädagogischen Handlungsfeldern, u.a. auch zu
Wortschatz):
Mötsch, R.-M. (2008): Sonderpädagogische Bausteine. Sonderpädagogisches Förderzentrum
Mobile Sonderpädagogische Dienste, Hunsrückstr. 55, 93057 Regensburg, Fax: 0941/5073277, Mail: [email protected]
Materialien und Kopiervolagen (für die Hand des Lehrers):
Brügge, W., Mohs, K. (2007): Therapie der Sprachentwicklungsverzögerung. Eine
Übungssammlung. 3. Aufl. Ernst Reinhardt: München/Basel.
Finken Verlag (o. J.): Sprachkünstler. http://www.finken.de
Finken Verlag (o. J.): Wörterzauber. http://www.finken.de
Hörcompany (2003): Tüddelsen und Toni. Wunderbare Erfindungen. Hamburg (Audio-CD).
Lohfert, Scherling (2002): Wörter, Bilder, Situationen zu 20 Sachfeldern für die Grundstufe
Deutsch als Fremdsprache. Langenscheidt: Berlin.
© Dr. Karin Reber & Dr. Wilma Schönauer-Schneider, Seminar „Bausteine shpäd. Unterrichts“
1
Spiele und Materialien (für die Hand des Schülers):
Finken Verlag (2002): DaZ-Box Deutsch als Zweitsprache. Oberursel. http://www.finken.de
Finken Verlag (o. J.): Unser kleiner Wörterladen. http://www.finken.de
Krone-Verlag (2005): Bastel-Mal-Buch. Thema „Kleidung“. http://www.krone-verlag.de
Lingoplay (o. J.): Kartenspiel „dick und dünn“. http://www.lingoplay.de.
MB Spiele: Wer ist es? Entdecke das geheimnisvolle Gesicht. http://www.hasbro.de (Tipp: auch
für andere Wortfelder nutzen)
MoPÄD: Wortschätzchen. Spielkarten zum Einsatz in der Primarstufe und zum Spielen für alle
Menschen, die lesen können.
Noris: Wissens-Quiz für Kinder. (Brettspiel) http://www.noris-spiele.de
PONS: Sprechdachs. (Situationsbilder und Wortschatz-Kärtchen) http://www.pons.de
Persen Verlag: Wortschätzchen (Kartenspiel). http://www.persen.de
ProLog: http://www.prolog-shop.de
-- Wörterwald. Ein Wortfindungsspiel. (Kartenspiele)
-- Wortschätzchen. Ein Quartettspiel zum Üben von Ober- und Unterbegriffen (Kartenspiel)
-- Spiel- und Quatschhaus
Ravensburger: http://www.ravensburger.de
-- Blinde Kuh. (Masken und Tastgegenstände)
-- Nanu. Ich denk, da liegt der Schuh!
-- Natur memory. (und jegliche anderen thematischen Memoryspiele)
-- Puzzle Ali Mitgutsch: Zoo und Bauernhof
-- Ratefüchse aufgepasst! (z.T. in Schulen vorhanden oder über ebay)
-- Rategarten. Ich sehe was, was du nicht siehst! (z.T. in Schulen vorhanden oder über ebay)
-- Spiel & Spaß: Tierisch gute Kreuzworträtsel. (und jegliche andere Bildrätselheft; Tipp:
orthographische Besonderheiten schon eintragen, laminieren und Folienstifte beilegen)
-- Das Sprachbastelbuch
-- Superkreisel
-- Wir spielen Einkaufen. Wer findet das beste Angebot?
-- Wortfix. Ein lustiger Wettstreit mit Buchstaben und Wörtern.
Schmidt Spiele: Hallo Maus! (Kartenspiel) http://www.schmidtspiele.de
Spectra Verlag: Paletti Lernplatte, z.B. „Körper und Kleidung“, „Kind und Natur“, „Zu Hause
in der Wohnung“. Essen. http://www.spectra-verlag.de
Trialogo: http://www.trialogo.de
-- Na logo (Basisbrettspiel mit Kartensätzen zu verschiedenen Wortfeldern).
-- Wortschatz-Klappis (Spiel mit Karten zum umklappen zu verschiedenen Wortfeldern)
-- Plappersack. (Basisbrettspiel mit Kartensätzen zu verschiedenen Wortfeldern)
Westermann Lernspiele: miniLÜK, z.B. „Der kleine Herr Jakob“, „Wörter – Sätze – Texte, 2.
Klasse“. Braunschweig. http://www.westermann.de
Wörter-Duo (Finken Lernspiele)
© Dr. Karin Reber & Dr. Wilma Schönauer-Schneider, Seminar „Bausteine shpäd. Unterrichts“
2
Loewe, E./Loewe, D. (2010): Piggeldy und Frederick – Was ist Freundschaft? Ravensburger
Verlag, Ravensburg.
Nordqvist, Sven (1999): Mit Findus durchs ganze Jahr. Friedrich Oetinger Verlag: Hamburg.
Paul, K., Thomas, V. (2004): Zilly, die Zauberin. Beltz & Gelberg: Weinheim/Basel. (Wortfeld
Möbel, Farben, Zauberei)
Patten, B. (2000): Kleines Hotsch Potsch. Bloomsbury, London. (Wortfeld Tiere, Körperteile,
Adjektive, Tierbeschreibungen)
Kinderbücher (u. a. Wimmelbücher, Quatschbilderbücher, Wörterbücher):
Berner, R. S. (2003): Frühlings-Wimmelbuch. Gerstenberg: Hildesheim. (auch erhältlich:
Sommer, Herbst und Winter)
Bibliographisches Institut (1993): Groß und klein und andere Gegensätze. Mannheim.
Bibliographisches Institut: Serie „Licht an!“ Mannheim.
Bücken, H., Baum, H. (2000): Hokuspokus auf dem Zauberberg. Ökotopia Verlag: Münster.
Butschkow, R. (2003): Da stimmt doch was nicht! Baumhaus Verlag: Leipzig/Frankfurt a. M.
(inkl. Malbuch)
Butschkow, R. (2004): Was stimmt denn da nicht? Baumhaus Verlag: Leipzig/Frankfurt a. M.
(inkl. Malbuch)
Butschkow, R. (2007): So geht das nicht! Baumhaus Verlag: Leipzig/Frankfurt a. M.
Davies, H., Steiner, St. (2003): Bildwörterbuch Deutsch. Die 2000 wichtigsten Wörter, Sätze,
Situationen im Alltag. Ars edition: München.
Dölling, A. (2008): Mein Magnetbuch: Anziehspaß. Tessloff: Nürnberg.
Fischer, Gisela/Bampton, Bob (1992): Unsere Natur. Ein Bildwörterbuch. Pestalozzi Verlag:
Erlangen.
Göritz, K. (2007): Mein Magnetbuch. Im Zirkus. Tessloff: Nürnberg.
Göritz, K. (2007): Mein Magnetbuch. Bei der Feuerwehr. Tessloff: Nürnberg.
Gulbis, St. (2008): Die magnetischen Piraten. Beltz & Gelberg: Weinheim/Basel.
Hill, Eric (o.J.): Gegensätze. Ein Aufklappbuch. Verlag J.F. Schreiber: Esslingen.
Loewe, E., Loewe, D. (2008): Die schönsten Geschichten von Piggeldy und Frederick.
Ravensburg: Ravensburg.
Meyers kleine Kinderbibliothek (1993): Groß und klein und andere Gegensätze. Mannheim:
Bibliographisches Institut & Brockhaus AG
Meyers kleine Kinderbibliothek (2006): Licht an! Tiere im Zoo. Bibliographisches Institut &
Brockhaus AG: Mannheim.
Mitgutsch, A. (2005): Mein schönstes Wimmel-Bilderbuch. Ravensburger: Ravensburg.
Mitgutsch, A. (1968): Rundherum in meiner Stadt. Ravensburger: Ravensburg.
Pautner, N. (2007): Mein buntes Magnetbuch Tiere. Bassermann Verlag: München.
Press, J. (2004/05/06): Der kleine Herr Jakob. Bildergeschichten, Bd. 1-3. Beltz & Gelberg,
Weiheim/Basel.
Stam, D. (2007): Max, wo gehst du hin? (ab dem 6. Lebensjahr) mit Handanweisung. ProLog
Verlag: Köln. http://www.prolog-shop.de
Weinhold, A. (20033): Meine allerersten 1000 Wörter. Gondrom-Verlag: Bindlach.
Scheffler, A. (2004): Der magnetische Bauernhof. Beltz & Gelberg: Weinheim/Basel.
HSU:
Spectra Verlag: Klasse(n)kisten für den Sachunterricht, z.B. „Schwimmen und Sinken“, „Luft
und Luftdruck“, „Schall – was ist das?“, „Brücken - und was sie stabil macht“. Essen.
http://www.spectra-verlag.de
Spectra Verlag: SPECTRA-Magnet-Bausteine, z.B. „Vögel im Winter“, „Wald“, Wiese“,
„Hecke“, „Flaggen“, „Wasserkreislauf“, „Strom und Energie“. Essen. http://www.spectraverlag.de
Einzeltestverfahren:
Glück, C.W. (2007): Wortschatz- und Wortfindungstest für 6-10-jährige Kinder & CD-ROM
(WWT). Elsevier: München.
Kiese-Himmel, C. (2005): Aktiver Wortschatztest für 3- bis 5-jährige Kinder -- Revision
(AWST-R). Beltz Test GmbH: Göttingen.
Grimm, H., Schöler, H. (1990): Heidelberger Sprachentwicklungstest (HSET). 2. Aufl. Hogrefe:
Göttingen.
Klassenverfahren (teilweise Wortschatz nur marginal):
Elben, C. E., Lohaus, A. (2000): Marburger Sprachverständnistest für Kinder (MSVK). Hogrefe,
Göttingen. (Untertest passiver Wortschatz)
Kehbel, S., Leonhard, M., Quehl, Th., Röhner-Münch, K., Rösch, H., Senff, D. (2005):
Werkstatt Deutsch als Zweitsprache. Einstufungshilfen. Schroedel, Braunschweig (eigentlich
nur Grammatik)
Kleber, E. W., Fischer, R. (1994): Anweisungs- und Sprach-Verständnis-Test (ASVT). Beltz
Verlag, Weinheim
Exemplarische Bilderbücher, die auch sehr schön Wortschatzförderung in bestimmten
Themengebieten zulassen:
Campbell, R. (2004): „Lieber Zoo ...“. abalino Verlag, München. (Wortfeld Tiere, Adjektive)
Carle, E. (1972): Die kleine Raupe Nimmersatt (engl.: The Very Hungry Caterpillar, ergänzend
erhältlich: Girlande). (Wortfeld Nachrungsmittel, Schmetterlingsentwicklung)
Carle, E. (2006): Mein allererstes Buch der Tierwohnungen. Gerstenberg: Hildesheim. (Wortfeld
Wohnungen, Tiere)
Carle, E. (2007): Mein allererstes Buch vom Essen. Gerstenberg: Hildesheim. (Wortfeld Tiere,
Nahrungsmittel)
Carle (2009): Mein allererstes Buch der Tierstimmen. Hildesheim: Gerstenberg (Verben zu
Lautäußerungen von Tieren)
Horáček, P. (2006): Greta Gans. Verlag Sauerländer, Düsseldorf. (Wortfeld Tiere,
Tätigkeitsverben bei Tieren)
© Dr. Karin Reber & Dr. Wilma Schönauer-Schneider, Seminar „Bausteine shpäd. Unterrichts“
3
© Dr. Karin Reber & Dr. Wilma Schönauer-Schneider, Seminar „Bausteine shpäd. Unterrichts“
4
Herunterladen
Explore flashcards