Spring Framework

Werbung
Spring
Framework
Ich habe mich beschäftigt mit:
• Was ist Spring (Literaturstudium)?
• wie macht man Spring verfügbar?
• Wie wendet man Spring an?
Im Wiki beschrieben:
 Erkenntnisse über Spring-Konzepte
 Installationsanleitung
 2 Anwendungsbeispiele
 jetzt : Darstellung der Hauptprobleme
Was ist Spring ?
• Ist ein Applikation Framework  Verwaltet
Objekte einer Java Applikation (~ EJB)
• Ist eine lightweight container
• Ziel: Die Entwicklung von Java und JavaEEAnwendung zu vereinfachen
Konzepte
• POJO(Plain Old Java Object)-basierendes
Programmiermodell .
• POJOs: sind Java-Klassen, die Properties haben
und an keine spezielle Technologie gebunden
sind “mussen keine Interfaces implementieren
oder andern Klassen erweitern “
• Dependency Injection (DI) ist eines der
Kernkonzepte des Spring Frameworks
Dependency Injection (DI)
Dependency Injection (DI)
• Früher haben die Objekte selbst die Auflösung
von Abhängigkeit kontrolliert.
• Mit „DI“ werden die Objekte verbunden, ohne
ohne das sie sich um die Referenzen zu den
richtigen Objekten kümmern müssen
Obj.
Obj_1
Obj_2
Obj_3
Obj_3a
Obj_3a1
Obj_3a2
Obj_3b
Obj_3a3
• DI impft die Java-Objekten  Die Abhängigkeit
zwischen Java-Objekten lösen
• Um die BeanFactory zu informieren, dass die
Klassen verwaltet werden sollen eine XMLDatei deklarieren
Beans
• Sind Java-Objekte, die von der BeanFactory verwaltet werden.
<bean id="bean-name" class="classname">
</bean>
• Injektion, der BeanFactory mitteilen welche Abhängigkeiten
Bestehen soll.
• Mit ref-Attribute kann man Referenzen zwischen Objekten
herstellen.
<bean id=”bean1“ …>…</bean>
<property name=”blah” ref=”bean2”/>
<bean id=”bean2“ …>
</bean>
Leere Bean
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<beans xmlns="http://www.springframework.org/schema/beans"
xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
xsi:schemaLocation="http://www.springframework.org/schema/be
ans http://www.springframework.org/schema/beans/spring-beans2.0.xsd">
<!-- Ihre Eingabe hier eingeben -->
</beans>
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<beans xmlns="http://www.springframework.org/schema/beans"
xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance"
xsi:schemaLocation="http://www.springframework.org/schema/beans
http://www.springframework.org/schema/beans/spring-beans-2.0.xsd">
<bean id="bean-name_1" class="classname">
<property …/>
</bean>
<bean id="bean-name_2" class="classname">
</bean>
<bean id="bean-name_3" class="classname">
</bean>
……
</beans>
• Die XML-Datei wird der BeanFactory
übergeben. Die BeanFactory weiß daher,
welche Objekte mit welcher Klasse erzeugt
werden muss.
• Spring-IDE: ist ein Plugin für Eclipse
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten