Erstelle die folgenden Tabellen:

Werbung
Erstelle die folgenden Tabellen:
Auftragskoepfe + Namen
Felder: Kundennummer, Auftragsdatum, Auftragsnummer,
Auftragswert, Verkäufernummer
Auftragspositionen + Namen
Felder: Auftragsnummer, Auftragspositionsnummer, Artikelnummer,
Artikelgruppe, Menge, Preis, Provisionssatz
Kunden + Namen
Felder: Kundennummer, Kundenname, Bundesland
Kundenumsaetze + Namen
Felder: Kundennummer, Periode (JJJJMM), Umsatz
Gruppenumsaetze + Name
Felder: Bundesland, Artikelgruppe, Periode (JJJJMM), Umsatz
Verkaeuferprovisionen + Name
Felder: Verkäufernummer, Periode (JJJJMM), Provisionsbetrag
Jeder Auftrag kann mehrere Positionen haben. Kunden können je Periode
mehrere Aufträge erteilen. Ein Artikel kann in mehreren
Aufträgen vorkommen. Ein Verkäufer kann mehreren Kunden
zugeordnet werden.
Aufgaben:
1. Erstelle die Tabellen (bis auf die Tabelle Verkaeuferprovisionen),
überlege für die Felder entsprechende Namen und passende
Datentypen. Lege bei der Definition der Daten fest, welche
Felder den Primary Key bilden und welche Felder sinnvoller
weise nicht null sein dürfen. Überlege einen sinnvollen Foreign
Key
2. Füge Datensaetze in die Tabellen Auftragskoepfe, Kunden und
Auftragspositionen ein
3. Erstelle entsprechende Merge Statements zum Füllen der Tabellen
Kundeumsaetze und Gruppenumsaetze
4. Erstelle die Tabelle Verkäuferprovisionen unter Verwendung eines
"Select" Befehles. Definiere nach dem Erstellen der Tabelle
einen entsprechenden Primary Key
Herunterladen
Explore flashcards