Seminar - TU Dortmund

Werbung
Seminar:
Aktuelle Arbeiten des Data Mining
Prof. Dr. Katharina Morik
Informatik LS 8
Dienstag 14-16 Uhr GB IV, R113
Ein Fachgebiet konstituiert sich nicht zuletzt durch seine Konferenzen. So ist das Gebiet der
Wissensentdeckung (Knowledge Discovery), inzwischen synonym Data Mining, durch die
drei wichtigsten internationalen Konferenzen ausgewiesen:
 Knowledge Discovery in Databases (ACM KDD)
 International Conference on Data Mining (IEEE ICDM)
 European Conference on Machine Learning and Principles of Knowledge Discovery
in Data (ECML PKDD)
Die aktuellen Themen im Data Mining sind gerade:
 Social Network Analysis
Recommender Systems
 Sentiment Mining
 Privacy Preserving Data Mining
 Data Streams
Aber auch die Klassiker werden weiter verbessert:
 Support Vector Machines
 Frequent Itemset Mining
 Zeitreihen: Klassifikation und Clustering
Leider sind die Artikel in den Tagungsbänden nicht so leicht zu verstehen. Deshalb wollen
wir uns in dem Seminar die Artikel gemeinsam vornehmen und erarbeiten, z.B. indem auch
die dort zitierte Literatur gelesen wird. Schon jetzt ist der Tagungsband der KDD 2009
verfügbar, der Tagungsband der ECML PKDD folgt im September, der der ICDM wird für
das Seminar zu spät kommen (Dezember).
Vorgehen
Wir stellen den Tagungsband der KDD 2009 auf www-ai.cs.tu-dortmund.de/LEHRE
Stöbern Sie herum und überlegen, zu welchem Thema Sie gern ein Referat halten möchten.
Ein Referat stellt 1-3 thematisch zusammengehörige Artikel vor. Am Ende des Semesters
geben Sie eine schriftliche Ausarbeitung zu diesem Thema ab. Auf diese Weise lernen Sie,
sich neuen Stoff anzueignen, gut zu präsentieren und wissenschaftlich zu schreiben.
Herunterladen
Explore flashcards