Düsseldorf

advertisement
NRW
Nordrhein-Westfalen ist ein Land im Westen der Bundesrepublik Deutschland.
Die Landeshauptstadt ist Düsseldorf. Mit rund 18 Millionen Einwohnern ist
Nordrhein-Westfalen das bevölkerungsreichste, flächenbezogen mit 34.080 km²
das viertgrößte bundesdeutsche Land. Das Land wurde 1946 von der britischen
Besatzungsmacht aus den vormaligen preußischen Provinzen Westfalen und dem
Nordteil der Rheinprovinz errichtet und 1947 um das Land Lippe erweitert.
Seit 1949 ist Nordrhein-Westfalen ein Land der Bundesrepublik Deutschland.
Kulturell ist das Land kein homogener Raum, da die Bewohner der drei Landesteile
Westfalen, Rheinland und Lippe ihre kulturelle Identität meist über die
unterschiedliche Kultur und Geschichte des jeweiligen Landesteils definieren. An der
deutschen Wirtschaftsleistung hat das Land einen Anteil von rund 22 Prozent und ist in
absoluten Zahlen das wirtschaftsstärkste Bundesland.
Düsseldorf
Düsseldorf ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Nordrhein- Westfalen. Die Stadt liegt
am Rhein. Das Flüsschen Düssel gab der Stadt den Namen. Hier leben auf 217,0 km 581.122
Einwohner. Die Bevölkerungsdichte beträgt 2665 Einwohner/km. In einem Umkreis von 150
km leben knapp 30 Millionen Menschen, im Umkreis von 500 km fast 35 Prozent aller EUBürger.
Die Stadt Düsseldorf ist im Jahr 1288 gegründet. Die Stadt ist der drittgrößter Flughafen
Deutschlands. Das höchste Gebäude der Stadt ist der Rheinturm mit 240,5 Meter.
Die Stadt liegt unweit südwestlich des Ruhrgebiets, im Herzen der Metropolregion RheinRuhr und an der Schwelle vom Rheinland zum Bergischen Land. Die Metropolregion RheinRuhr ist eine Wirtschaftsregion und ein städtischer Ballungsraum im Westen Deutschlands. Er
zählt zu den größten Verdichtungsräumen in Europa und ist der größte in Deutschland. Nach
Frankfurt ist die Rheinmetropole die zweitgrößte Banken- und Börsenstadt.
Das Klima in Düsseldorf ist wie am Niederrhein üblich durch milde Winter und mäßig warme
Sommer geprägt. So gibt es in Düsseldorf bei einer Jahresmitteltemperatur von 10,5 °C im
Mittel rund 770 mm Niederschlag.
Die Stadt Düsseldorf grenzt im Norden an die kreisfreie Stadt Duisburg und an die Stadt
Ratingen, im Osten an die Städte Mettmann, Erkrath und Hilden, im Süden an die Städte
Langenfeld (Rheinland) und Monheim am Rhein (alle Kreis Mettmann) sowie im Westen an
die Städte Dormagen, Neuss und Meerbusch (alle Rhein-Kreis Neuss).
Ihre Partnerstädte sind: Chemnitz, Reading (GB), Haifa (ISR), Moskau (RUS), Warschau
(PL), Chonqing (VR China).
Herunterladen