Natürlich und homöopathieverträglich

Werbung
Presseinformation
Emser Pastillen Halstabletten gegen Halsschmerzen und Hustenreiz
Natürlich und homöopathieverträglich
Die Behandlung mit homöopathischen Mitteln hat mittlerweile
einen wichtigen Platz in der Medizin eingenommen. Man setzt
zunehmend
auf
die
nebenwirkungsarme
und
sanfte
Therapieoption, wenn es um das wichtige Gut der Gesundheit
geht. Die Emser Pastillen Halstabletten kombinieren in den Sorten
ohne
Menthol
eine
effektive
Wirkung
mit
Homöopathieverträglichkeit. Sie bekämpfen Halsschmerzen,
Schluckbeschwerden und Hustenreiz durch ihre Basis aus dem
natürlichen
Mineralstoffkomplex.
Die
entzündete
Rachenschleimhaut wird befeuchtet und gereinigt und das
körpereigene Immunsystem unterstützt.
Natürlich stark gegen Halsschmerzen
Bei der Rezeptur der Pastillen in den Sorten ohne Menthol wurde
gezielt darauf geachtet, auf Inhaltsstoffe zu verzichten, die die
Wirkung von Homöopathika beeinträchtigen können. Diese
können somit während einer homöopathischen Behandlung
ergänzend eingesetzt werden und für eine Linderung der
Halsbeschwerden sorgen. Für ergänzende Mittel zur Linderung
weiterer Erkältungssymptome ist es wichtig, auf eine
ausgezeichnete Homöopathieverträglichkeit zu achten.
Emser Pastillen Halstabletten:


Ohne Menthol, 30er-Packung (homöopathieverträglich)
Neu: Ohne Menthol zuckerfrei, 30er-Packung
(homöopathieverträglich)
Ab Oktober 2015 in Apotheken erhältlich.
Pressekontakt:
Yupik PR GmbH
Ansprechpartnerin: Theres Eisenreich
Telefon: 0221 - 130 560 60
E-Mail: t.eisenreich @yupik.de
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten