Der interne Lieferant: Handeingabe.

advertisement
Frage:
Kann eine anderer Lieferant als die Handeingabe z.B. im Artikelstamm angezeigt werden?
Antwort:
Die Änderung des Vorgabelieferanten in den Konstanten ist geblockt. Es besteht aber dennoch die
Möglichkeit den Lieferanten manuell zu ändern.
Voragbelieferanten manuell zuweisen:
Starten Sie das Tool: VISDATA.EXE und folgen Sie diesen Anweisungen:



File  Open Database...  Microsoft Acess...
und öffnen Sie die Datenbank: PROFIN.MDB.
Drücken Sie jetzt auf den Knopf Begin a Transaction (...die kleinen Töpfe oben in der
Leiste).
Geben Sie im rechten Eingabefeld (mit der Überschrift SQL Statement) folgendes ein:
UPDATE Konstanten SET F4='<MEIN_LIEFERANT>' WHERE
F2='VorgabeLieferant'
Der Wert <MEIN_LIEFERANT> ist der Vorgabelieferanten (z.B. Viessmann Werke AG) und


kann im Grunde genommen geliebig sein (max. 255 Zeichen). Dieser Vorgabelieferant einem
realen Lieferanten entsprechen.
Drücken Sie jetzt auf den Knopf Commit current Transaction (...die kleinen Töpfe oben
in der Leiste).
Schließen/Beenden Sie das Tool VISDATA.EXE wieder.
Weil jetzt der Handeingabelieferant weg ist, sollten Sie unter Adressen einen neuen Lieferanten
mit Namen: Handeingabe
anlegen. Somit haben Sie auch Zugriff auf die eigenen Artikel mit dem Lieferanten: Handeingabe .
In der neuen Version wird dieser Umstand berücksichtigt und kann entsprechend via Konstanten
voreingestellt werden.
Herunterladen