Mögliche Themen für das Referat im Seminar Betriebliche

advertisement
Mögliche Themen für das Referat im Seminar Betriebliche Grundfunktionen SS 2010
Wichtig:
 Alle Themen sollen anhand eines von Ihnen ausgewählten praktischen Beispiels dargestellt
werden!
 Die Themen sind in Gruppenarbeit zu bearbeiten (jeweils 2 bis 3 Studenten)!
Vor Beginn des Referats ist eine schriftliche Anmeldung bei Herrn Dipl.-Kfm. Klett mit Angabe
von Name, Matrikel-Nr. und Unterschrift erforderlich (entweder in der Präsenz am 6.2.2010 oder
bis zum 20.2.2010 per Fax oder Post an Frau Harpeng – E-Mail reicht nicht).
Vor Beginn des Referats sollten Sie auf jeden Fall Kontakt mit Herrn Dipl.-Kfm. Klett aufnehmen, um
das Thema genau abzustimmen. Dazu reichen Sie bitte eine Grobgliederung per Email ein.
(klett@fh-swf.de)
Bereich
Themen
Unternehmensgründung
 Existenzgründung eines Unternehmens
 Standortwahl für ein Unternehmen
 Das Franchisekonzept als Möglichkeit des Unternehmenswachstums
Unternehmensorganisation
 Projektorganisation
Unternehmensführung
 Corporate Identity
Personalmanagement
 Die Telearbeit als Instrument des flexiblen Personaleinsatzes
 Zeitarbeit im Unternehmen
 Total Quality Management
 Der Führungsstil als Einflussfaktor auf die Motivation der Mitarbeiter
 Personalentwicklung
Produktion
 Modernes Beschaffungsmanagement
 Anwendungsmöglichkeiten und Grenzen der Just-in-Time Produktion
Marketing
 E-Commerce
 Auswirkungen der Online-Distribution auf den Marketing-Mix
 Kundenbindungsstrategien
 SWOT-Analyse
 Ablauf eines Marktforschungsprojekts
 Kommunikation für ein Industriegut
 Käuferverhalten für Industriegüter (Buying Center)
 Wahl der Vertriebsart am Beispiel eines Unternehmens
Es besteht auch die Möglichkeit – in Absprache– ein eigenes Thema zu wählen. Dieses muss aber in
enger Beziehung zu den Themen der Lehrveranstaltungen Betriebliche Grundfunktionen 1 und 2
stehen.
Herunterladen