doc

Werbung
1.1.5. Elektrische Feldstärke
Die Anzahl der Feldlinien in einem Gebiet
ist ein Maß für die Stärke der dort
wirkenden Kräfte.
Richtung und Stärke des elektrischen Feldes
kann durch die elektrische Feldstärke
beschrieben werden
Die ELEKTRISCHE FELDSTÄRKE
in einem Punkt gibt an, wie groß die
Kraft je Ladung in diesem Punkt ist.
Formelzeichen:
Einheit:
Formel:
E
N
V
1 1
C
m
F
E
Q
F … Kraft auf einen positiv geladenen Körper
Q … Ladung dieses Körpers
Im homogenen elektrischen Feld ist die Feldstärke an
allen Stellen gleich.
Die Feldstärke zwischen den Platten eines
Plattenkondensators wird berechnet mit
U
E .
d
Im Radialfeld nimmt die Feldstärke mit zunehmender
Entfernung von der Ladung ab.
F
für F die Coulombkraft ein, erhält man:
Q
1
Q
E
 2
4   0   r r
Setzt man in E 
Beim Wirken mehrere Felder auf einen geladenen Körper ergibt sich die resultierende
Kraft auf ihn als Vektorsumme der einzelnen Feldkräfte. (Superpositionsprinzip)
Herunterladen
Explore flashcards