Foto: Gämmerler Zeitungskreuzleger ZL 810 mit SMB Umreifung

Werbung
Gämmerler AG
Leitenstraße 26
82538 Geretsried-Gelting
www.gammerler.com
Pressevorschau IfraExpo 2007
08. – 11. Oktober
Halle B, Stand 560
Weiter gedacht mit Synergieeffekt
Geretsried-Gelting, 05. September 2007 – Auch auf der IfraExpo 2007 präsentiert sich
Gämmerler wieder mit einer Liveproduktion auf dem Messestand. Gezeigt wird die
weiterentwickelte Lösung für den Erhalt der Paketqualität aus dem Zeitungskreuzleger bis in
die Umreifung.
Zeitungskreuzleger mit SMB Umreifung
Auf dem Gämmerler Messestand werden live Pakete gebildet und kreuzumreift. Mit der patentierten
LiftPack-Technik und speziellen Trennungstechniken für die Schuppe bietet der Zeitungskreuzleger ZL 810
eine einzigartige Paketqualität. Durch den umlaufenden Ausstoßer kann er eine minimale Zykluszeit von
nur 1 Sekunde erreichen. Der Zeitungskreuzleger und die speziell entwickelte Umreifungsmaschine N4ES
sichern mit einem kurzen Auslageband, zusätzlichen Seitenführungen und einer angepassten
Positioniereinheit die hohe Paketqualität bis in die Umreifung. Getrennt ansteuerbare Ein- und
Auslaufbänder in der Umreifung sorgen dafür, dass das Gesamtsystem mit kürzesten Paketzykluszeiten
laufen kann.
„Wir entwickeln bestehende Maschinen und Systeme kontinuierlich weiter, um für unsere Kunden die
bestmögliche Lösung zu erzielen. Dies gilt auch für übergreifende Prozesse. Unter dem Motto: „Weiter
gedacht“ bieten wir zusammen mit unseren Partnern angepasste Komplettsysteme mit Synergieeffekt, da
für unsere Kunden letztlich das Endergebnis zählt und nicht nur eine perfekte Insellösung!“ erklärt Paul
Semrau, Leiter Vertrieb und Marketing.
1
Deckblattautomat, Tourenprogramm und Einzelgreiferfördersystem
Für die Erstellung von Spitzenpaketen und Deckblättern können die Gämmerler Zeitungskreuzleger
optional mit dem Tourenprogramm TP 500 und dem Deckblattautomat DA 500 ausgerüstet werden,
welche auf dem Markt große Akzeptanz finden.
Ebenfalls im Produktprogramm für die Zeitungsindustrie ist das Einzelgreiferfördersystem TF 660, das
beliebige Entfernungen und Höhen überbrücken und auf engstem Raum installiert werden kann. Es wird
für den Transport von Zeitungen als auch von Akzidenzen eingesetzt und ermöglicht auch bei höchster
Geschwindigkeit einen kontrollierten und schonenden Produktlauf. Zur Erhöhung der Kapazität kann das TF
660 auch zwei Produkte pro Klammer fördern.
Foto: Gämmerler Zeitungskreuzleger ZL 810 mit SMB Umreifung– Prozessübergreifende
Produktionsqualität
Unternehmensprofil Gämmerler AG
Für Akzidenz – Zeitung – Buchbinderei gilt Gämmerler als einer der weltweit führenden Anbieter von Komponenten
und Komplettsystemen für die Druckweiterverarbeitung. Fördersysteme, Rotationsschneidemaschinen, Kreuzleger,
Stangenbildner und Palettierroboter von Gämmerler sind innovativ, leistungsstark und äußerst zuverlässig. Das
umfassende Leistungsangebot reicht von der Planung, Herstellung und Installation individueller Anlagen und
Komplettsysteme der modernen Druckweiterverarbeitung bis zum Kundenservice. Die Gämmerler AG mit dem
Hauptsitz in Geretsried-Gelting bei München ist in über 30 Ländern vertreten.
Kontakt
Sabine Lechner
Marketing Manager
Gämmerler AG
Leitenstr. 26
82538 Geretsried-Gelting
Tel. +49-(0)8171-404-283
Fax +49-(0)8171-404-244
sabine.lechner@gammerler.de
www.gammerler.com
2
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten