SAYONARA TOKYO – Geishas! Tamagotchis

Werbung
Pressemitteilung:
SAYONARATOKYO–Geishas!Tamagotchis!Edelweiß!
DieJapanVarietéRevueimWintergartenBerlin
Spielzeit:DieShownachLIKEBERLIN–abdem12.Juli2017
Premiere:19.Juli2017
Berlin,20.April2017.Japan:DieextravaganteKultur,KunstundMusikdesLandsderaufgehenden
Sonne inspiriert seit jeher Künstlerinnen und Künstler aller Richtungen. Vor diesem Hintergrund
bringtderRegisseur,TheatermacherundBühnenbildnerStephanPrattesabdem12.Juli2017eine
bildgewaltigeVarieté-ShowaufdieBühnedesWintergartenBerlin:SAYONARATOKYOisteinganz
besonderes,einopulentes,einjapanischesFestfürdieAugen!
Die Japan Varieté Revue ist voller aufregender Akrobatik aus dem fernen Japan und ein
wahrgewordenerTraumfürunsereStylistenSusanneBurkhardtundBrianGrosenwieauchfürunsere
Bühnenbildner rund um Stephan Prattes. Experimentierfreudige, verrückte Formen, opulente
detailreicheOutfitsundStylingsundgrandios-exotischeAkrobatik–allesgeht.DabeisindderFantasie
keine Grenzen gesetzt. Sei es die freie und unkonventionelle Interpretation eines vergangenen
japanischenZeitaltersoderdiedetailgetreueDarstellungderjapanischenGegenwart–hypermodern,
multimedial und entgegen üblichen Sehgewohnheiten. Das bewegt die (japanische) Kultur und die
Zuschauer.Denn„Japanersindanders“–undeinzigartig!Daraufpochenvorallemunserejapanischen
Artistenselbst.WeralsZuschauerinderShowwar,weiß:„Anders“istdefinitivuntertrieben.
DieMischungausKostümundKulisse,japanischerKulturundLebensart,KuriositätenundKontrasten,
Musik und Akrobatik hält viele Überraschungen bereit und macht SAYONARA TOKYO zu einem
überwältigendenundüberragendenEvent,dasdenganzenAbendlangbetörtunddasHerzerfüllt.
In seinem 25. Jubiläumsjahr präsentiert der neue Wintergarten mit SAYONARA TOKYO somit die
aufwendigste Show seiner Geschichte – und eine der ungewöhnlichsten zugleich. Ein buntes
KaleidoskopjapanischerAlltagsszenenundBesonderheitenzwischenTanzundArtistik,Live-Musikund
Theater,zwischenKimonoundKirschblüte,MangaundAnime.Malvisuellimponierendundprahlend,
malschlichtundeinfachwunderschön,undimmerwiedermitneuenÜberraschungen.
Japan ist das Land des Lächelns und der aufgehenden Sonne. Neondurchflutete Megastädte, alte
TempelundmystischeDörferinmeditativerStille–ankaumeinemanderenOrtderWeltgibtesso
viele faszinierende Gegensätze zwischen Tradition und Moderne wie in Japan. All dies wird auf
magischeWeiselebendiginSAYONARATOKYO.
1/3
Tokyo,dieHauptstadtJapans,istmitihrenfast10MillionenEinwohnernimmerinBewegung.Doch
hinter der nächsten Ecke eines riesigen Hochhauses wartet schon ein idyllischer Garten mit
traditionellem Schrein: Die alte Kultur ruht inmitten der modernen Hektik. Hier treffen perfekt
durchgestylte Hipster-Japaner auf asketische Zen-Meister und Geishas in traditionellen Kimonos,
blinkende Werbetafeln und dröhnende Musik auf zartrosa Kirschblüten, feinster Sushi-Genuss und
meditativeTeezeremonienaufschrilleMangasundAnimes.
SAYONARATOKYOlässtdenWintergartensozumTheaterdesLächelnsundderaufgehendenSonne–
unterdemberühmtenSternenhimmel–werden.
StephanPrattes–PortraitdesRegisseurs
Stephan Prattes wurde in Wien geboren und lebt in Berlin. An der Universität der Künste in Graz
studierte er Bühnen- und Kostümgestaltung und entwickelte seine Anlagen und Fähigkeiten in der
Meisterklasse unter exklusiver Betreuung des renommierten Künstler-Professors Hans
Schavernochweiter.
Unter anderem assistierte er bei Martin Kusej, Christoph Schlingensief, Christian Stückl, Martin
Zehetgruber.
1988gründeteStephanPrattesdasösterreichischeKinder-undJugendtheater„MKT-Theater“inGraz
undleiteteesinderFunktionalsRegisseur,AusstatterundKomponist.
Er ist Ausstatter des legendären, schweizerdeutschen Comedy-Trios „Die Geschwister Pfister“. Seit
1998arbeiteteralsfreierKostüm-undBühnenbildnersowiealsRegisseurinzahlreichenStädten
inÖsterreich,DeutschlandundderSchweiz,darunterderWintergartenBerlin,das Schauspiel-und
OpernhausGraz,dasBremerTheater,dasTheaterBielefeld,dieBühnenKöln,dasTheaterWürzburg,
dasTheaterEssen,dasTIPI–dasZeltamKanzleramtBerlin,dasNeueTheaterundOpernhausHalle,
das Schlossparktheater Berlin, das Theater Aachen, die Bar jeder Vernunft Berlin, das Salzburger
Landestheater, das Theater Bern, die Neuköllner Oper Berlin, der Admiralspalast Berlin, das
StaatstheaterKassel,dasHebbelTheater–HAU–inBerlin,dasStaatstheaterBraunschweig,dasHaus
fürMozart-Salzburg,dieVolksoperWien,dieKomischeOperBerlin.
Als Regisseur entwickelte und inszenierte er im Berliner Wintergarten schon 2012 die
Erfolgsproduktion„AmRandederNacht“,einePersonality-VarietéshowmitKatharineMehrlingund
Jazzlegende Rolf Kühn. Mit diesem so romantischen wie atemberaubenden „Gesamtkunstwerk aus
2/3
MusikundErotik“(FrankfurterRundschau)schenktedemPublikumeinen„ganzbesonderenAbend“
(BerlinerMorgenpost).
DieJapanVarietéRevueSAYONARATOKYOunterderRegievonStephanPrattesfeiertam19.Juli2017
imWintergartenBerlinihreUraufführung.
JohannesRoloff
JohannesRolofflebtundarbeitetinseinerGeburtsstadtBerlin.
Seit 1964 im Klavierspiel ausgebildet, studierte er zwischen 1977 und 1983 Klavier in Berlin und
München. Zahlreiche Konzertreisen führten ihn nach Japan, Korea, Kanada, Russland, Mexiko,
Brasilien,indieSchweizundnachAustralien.
Seit 1991 arbeitet Johannes Roloff als Arrangeur, musikalischer Leiter und Pianist u.a. mit dem
erfolgreichenComedy-Trio„GeschwisterPfister“zusammen.
In den vergangenen Jahren kamen zahlreiche Bühnenshows, Musicals und Operetten unter seiner
musikalischen Leitung zur Aufführung, wie zum Beispiel die Operette „Frau Luna“ im Tipi am
Kanzleramt.
JohannesRoloffübernimmtdiemusikalischeLeitungderJapanVarietéRevueSAYONARATOKYOim
WintergartenBerlin,dieam19.Juli2017ihrePremierefeiert.
DerVorverkaufvonSAYONARATOKYOhatbegonnen.MehrInformationenfindenSieunter
www.wintergarten-berlin.de/show/sayonara-tokyo.
PresseinformationundBildmaterialzumDownloadunter
www.wintergarten-berlin.de/presseinformationen/.
Dem Staunen gewidmet: Anspruchsvolle Varieté-Shows mit Akrobatik, Musik, Tanz und LiveEntertainment in einem einzigartigen Ambiente und mit stilvoller Gastronomie – das ist der
Wintergarten.MittenimStadtzentrumBerlins–amPulsderZeit–trifftsichdieWeltimglamourösen
FlairderGoldenen20erJahre.MehrInfoszumWintergartenBerlinundseinenShowsundSpotlights
findenSieaufwww.wintergarten-berlin.de.
PressekontaktWintergartenBerlin:AlmaFunke|030/40903934|[email protected]
3/3
Herunterladen
Explore flashcards