PITA® - PRIMEX Technology GmbH

Werbung
PRIMEX
Technology
LOADING AND ENVIRONMENTAL SOLUTIONS
PITA® - Komplettsystem für Verladeanlagen
Allgemein
PRIMEX Technology GmbH bietet mit PITA®ein hardwareflexibles Automatisierungssystem für eine
effiziente Be- und Entladung von Tankfahrzeugen und Kesselwagen in der petrochemischen Industrie.
Der modulare Aufbau von PITA® gewährleistet die Anpassung an die unterschiedlichen
Funktionalitäten und Erfordernisse von Verladesystemen für flüssige und verflüssigte Produkte.
PITA® ist dabei das Bindeglied zwischen dem kaufmännischen System und der systemnahen Verladesteuerung.
Abrechnung
von Verladeaufträgen
Planung von
Verladeaufträgen
PITA®
TKW/EKW Be-&
Entladung
Zu den wichtigsten Features zählen:








Basis- und Stammdatenverwaltung
Online-Visualisierung
Vollautomatische Be- & Entladung
Modulare Systemarchitektur inkl. offener Schnittstellen
Anbindung an verschiedene Steuer- und Leitsysteme
Einbindung eichfähiger Applikationen
Mehrsprachigkeit
Fernwartung
© 2014 PRIMEX Technology GmbH
Weitergabe und Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
1
PRIMEX
Technology
LOADING AND ENVIRONMENTAL SOLUTIONS
PITA® - Komplettsystem für Verladeanlagen
PITA® - Familie
PITA® ist modular und hardwareflexibel aufgebaut. Die Software wurde so entwickelt, dass sie durch
Modulauswahl und einer universellen Gerätekonfiguration an unterschiedliche Hardwarevoraussetzungen in den Produktionswerken anpassbar ist.
PITA® ist eine für den internationalen Markt konzipierte Software. Bei der Entwicklung wurde darauf
geachtet, dass sämtliche Bedieneranweisungen, Programmoberflächen und Reporte übersetzbar
sind. Alle Übersetzungen werden in der Datenbank gespeichert. Der Anwender kann so selbst
Übersetzungen ändern oder auch eine komplett neue Sprache hinzufügen.
Driver Dialog
Explorer
Load Service
Control
Import/ExportService
PITA® - Driver Dialog
Dieses Modul kommt bei der TKW-Verladung zum Einsatz. Es steuert den Eincheck- und AuscheckVorgang. Folgende Funktionen werden durch ihn realisiert:






Identifizierung und Berechtigungsprüfungen für Fahrzeug und Fahrer
Kontingentprüfung
Produktauswahl
Dialoggeführte Ein- und Ausgangswiegung
Ausdruck von Belegen
Mehrsprachigkeit
PITA® - Explorer
Der PITA® - Explorer ist die universelle Verwaltungs-Applikation von PITA®. Mit Ihm lassen sich
sämtliche Stamm- und Bewegungsdaten in der Messwarte bzw. per Fernzugriff über einen RemoteClient verwalten und bearbeiten und Verladeabläufe
in Echtzeit visualisieren. Der PITA® - Explorer ist im
gesamten Netz als Anwendung verfügbar. Folgende
Funktionen werden realisiert:








Stammdatenverwaltung
Verwaltung von Kontingenten und Kontrakten
Operatoreingriffe
Online - Visualisierung
Protokollierung
Alarmmanagement
Mehrsprachigkeit
Reporting Tool List & Label®
© 2014 PRIMEX Technology GmbH
Weitergabe und Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
2
PRIMEX
Technology
LOADING AND ENVIRONMENTAL SOLUTIONS
PITA® - Load Service
Der Load Service läuft auf einem dedizierten Server. Ersteuert die Benutzerführungund Messwerterfassung an der Verladestelle und kommuniziert über OPC mit einervon PITA® - Control zur
Verfügung gestelltenSchnittstellez.B. mitBedienterminals, Kartenlesern, Wäge-Einrichtungen und
Mengenmessern. Folgende Funktionen werden realisiert:





Identifizierung und Berechtigungsprüfungen an der Verladestelle
Ausgabe von Bedienungsanweisungen
Auswahl der aktuell zu verladenen Kammern und Füllmengen
Start und Stopp der Verladung
Speicherung der Messwerte in die Datenbank
PITA® - Control
PITA® - Control ist ein flexibler Steuerungsablauf der sich mit verschiedenen Steuerungssystemen
implementieren lässt. Gemäß der stetig steigenden Anforderungen in der Automatisierungstechnik
setzen wir vorzugsweise Systeme führender Unternehmenein. Bevorzugt werden Komponenten der
Firma Siemens verwendet. Auf Kundenwunsch können aber auchprojektbezogenSysteme anderer
Herstellerin Betracht gezogen werden.
Grundsätzlich dient PITA® - Control der Anbindung verschiedener Feldgeräte, wie z.B. Pumpen,
Ventile, Statuslampen, Sensoren, u.v.m. Es stellt eine standardisierte Schnittstelle für die Kommunikation mit dem PITA® - Load Service bereit.Optional kann die detaillierte Darstellung der Verladeautomatisierung über ein externes Visualisierungssystem erfolgen (z.B. WinCC, InTouch,
Rockwell RS View).
Folgende Funktionen werden realisiert:



Steuerung der Verladetechnik
Dezentrale Peripherie für den Ex- und nicht Ex-Bereich
Schnittstelle für Waage, Terminal, Card-Reader, Gas Detection, etc.
Durch den modularen Aufbau, besteht die Möglichkeit der Erweiterung des Steuerungssystems um
die eichfähige Messdatenerfassung und -auswertung. Diese Kombination aus konventioneller
Steuerung und den Systemen der Fremdanbieter gewährleistet den kompletten Funktionsumfang
einer modernen Verladeanlage.
PITA® - Import/Export Service
PITA® kann mit diversen Fremdsystemen verbunden werden. So können z.B. Fahrzeugdaten aus dem
ERP System (SAP®) übernommen, erzeugte Belege automatisch als PDF-Dokument in ein Langzeitarchivsystem eingeschleust und verladene Mengen an Prozesswerterfassungssysteme übergeben
werden.
© 2014 PRIMEX Technology GmbH
Weitergabe und Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
3
PRIMEX
Technology
LOADING AND ENVIRONMENTAL SOLUTIONS
Fernwartung / Servicevertrag
PRIMEX unterstützt den Kunden durch einen 24h Support. Bei Problemen kann sich PRIMEX über
eine gesicherte Verbindung in das Firmennetz einwählen und per Fernsteuersoftware (NetSupport®,
Teamviewer®, …) oder Remote Desktop Fehler an allen Produktionsstandorten analysieren und
beheben.
PRIMEX
Fernwartung
WWW
PITA® – Load
Service
Database
PITA® - Explorer
HMI
Softwarebasis
PITA® wurde als .NET-Anwendung unter der Programmiersprache C# entwickelt. Es ist unter allen
aktuellen
Microsoft® Windows Betriebssystemen,
wie
Server 2003/2008/2012
bzw.
Windows XP/Vista/7/8 lauffähig. Als Datenbanksystem kommt der Microsoft® SQL Server zum
Einsatz.
© 2014 PRIMEX Technology GmbH
Weitergabe und Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
4
PRIMEX
Technology
LOADING AND ENVIRONMENTAL SOLUTIONS
PITA® - Komplettsystem für Verladeanlagen
PITA® - Systemübersicht
Die offene Architektur des PITA® - Systems unterstützt die Integration in die verschiedenen Systeme
und Strukturen von Steuerung und Überwachung der Verladeanlagen.
Plant Management (Customer)
Server
Remote Client
WWW
PC Station
Tabet PC
Notebook
Firewall
Printer
Process Management
PITA® - Load
Service
Database
HMI
PITA® - Explorer
Process Control
PITA®Control
Non EX
Terminal
Signal devices
Status
lamps
Sounder
EX
Field instruments
Pumps
Valves
VRU
Gas detection
Sensor
Con troller
other devices
Gates
Display
board
Profibus PA
devices
CardReader
© 2014 PRIMEX Technology GmbH
Weitergabe und Vervielfältigung nur mit ausdrücklicher Genehmigung
5
Herunterladen
Explore flashcards