Therapie Liegt ein massiver Pilzbefall vor, so muss auf jeden Fall

Werbung
Therapie
Liegt ein massiver Pilzbefall vor, so muss auf jeden Fall ein antimykotisches Mittel (z.B. Nystatin gegen
Hefepilz) eingesetzt werden. Erst wenn der Pilz abgetötet ist, darf mit einer Antipilzdiät (s.u.) begonnen
werden. Liegt eine Abwehrschwäche vor und wird nur eine Antipilzdiät durchgeführt ohne ein Pilz
abtötendes Mittel zu verabreichen, so kann es zu schweren Organmykosen kommen, da der Pilz in
diesen Fällen mit seinem Myzel die Darmwand durchwandert, um sich innerhalb des Körpers seine
Nahrung zu suchen. Solche Fälle sind vor allem von Diabetikern bekannt geworden. In diesen Fällen
kann es nicht nur zu schweren Organmykosen bis hin zu Hirnmykosen kommen, sondern sogar zur
Pilzsepsis.
Wichtige Antimykotika
Substanz
Wirkt gegen Pilz
Siedelt vor allem
auf
Nebenwirkungen
Nystatin (z.B.
Nystatin Lederle®
Candida albicans
Schleimhaut
Juckreiz, Brennen
Clotrimazol
(z.B. Canesten®,
Antifungol®)
Dermatophyten
Haut
Hautaustrocknung,
Allergien
Antipilzdiät
Die wichtigste Grundlage der Antipilzdiät ist die Vermeidung von Einfachzuckern (Glukose und
Fructose) und Weißmehlprodukten. Eine Antipilzdiät wird dem Patienten meist über einen Zeitraum von
zwei Wochen in konsequenter Form empfohlen und dann noch zwei weitere Wochen eine etwas
gelockertere Form. Wichtiges Therapieziel ist, bei dem Patienten eine langfristige
Ernährungsumstellung zu erreichen, damit er auch anschließend zuckerhaltige Nahrungsmittel und
Produkte aus Weißmehl möglichst meidet.
Diätplan für Antipilzdiät
Erlaubte Nahrungsmittel
Verbotene Nahrungsmittel
Vollkornbrot, Knäckebrot
Brot aus Auszugsmehl
saures Obst
(saure Äpfel, Zitronen, Grapefruit)
süßes Obst
(Weintrauben, Birnen, Bananen, Pflaumen)
Eier, Sahne, Milch, Milchprodukte
(Buttermilch, Dickmilch, Joghurt, Quark)
Fruchtjoghurt, Fruchtquark
Gemüse, Salate
Süßstoffe
Zucker
zuckerfreie Getränke
wie Mineralwasser, Tee
gesüßte Getränke wie Limonade, Cola,
Nektare, Fruchtsaftgetränke, Obstsaft,
süße Weine, Liköre
Herunterladen
Explore flashcards