Was kann das Eichhörnchen?

Werbung
Eichhörnchen 2 C.U.
Was kann das Eichhörnchen?
Das Eichhörnchen ist ein flinkes Tier. Es kann sehr gut
springen, laufen und klettern.
Ganz schnell klettert es an einem Stamm hoch.
Flink springt es über die Äste, mit einem großen Satz erreicht
es den nächsten Baum.
Dort rennt es am Stamm kopfüber nach unten.
1
Eichhörnchen 2 C.U.
Warum ist es so flink?
Das Eichhörnchen hat kräftige Hinterbeine. Es kann bis zu 5
Meter weit springen.
Es hat spitze Krallen. Damit kann es sich am Baumstamm fest
klammern.
Sein langer, buschiger Schwanz, mit dem es steuern kann,
dient ihm als Fallschirm.
2
Eichhörnchen 2 C.U.
Was frisst das Eichhörnchen?
_______________
_________________________
_______________________
_________________________
______________________
________________________
Das Eichhörnchen mag Eicheln, Buchecker, Haselnüsse, den Samen
in den Tannenzapfen, Pilze. Manchmal klaut es Eier aus einem
Vogelnest.
3
Eichhörnchen 2 C.U.
Wo wohnt das Eichhörnchen?
Das Eichhörnchen lebt im Wald ganz
oben auf den Bäumen.
Auf einer Baumkrone in einer
Astgabel nahe am Stamm baut sich
das Eichhörnchen ein Nest aus
dünnen Zweigen. Innen polstert es
das Nest mit Gras, Federn, Moos,
Blättern....
Sein kugelförmiges Nest, der Kobel,
hat einen runden Eingang und einen
Notausgang, damit es vor seinen
Feinden flüchten kann.
Im Kobel zieht das Eichhörnchen
zweimal im Jahr 2 bis 5 Junge auf.
Wie verbringt das Eichhörnchen den Winter?
Im Herbst legt das Eichhörnchen einen Vorrat an von ungefähr 10.000
Nüssen, Bucheckern, Eicheln, Tannenzapfen. Das meiste wird unter
Bäumen vergraben. Es hat eine gute Nase. Im Winter erschnüffelt es
die meisten Verstecke um z.B. die Nüsse zu fressen. Es hält die Nuss
mit den Vorderpfoten fest, nagt ein Loch in die Schale, beißt mit
einem Zahn hinein und öffnet sie.
Wenn ein Versteck leer ist, pinkelt es hinein. Viele davon werden
nicht wieder gefunden. So wachsen aus vergessenen Nüssen und
Eicheln im Frühjahr neue Bäume.
Im Kobel hält das Eichhörnchen Winterruhe. Wenn es kalt ist und
schneit schläft es oft tagelang und deckt sich mit seinem Schwanz zu.
4
Eichhörnchen 2 C.U.
Welche Feinde hat das Eichhörnchen?
_____________________________
______________________________________
______________________________________
Der Fuchs fängt das Eichhörnchen am Boden.
Der Habicht greift es auf dem Baum.
Der Marder fängt es sogar in seinem Kobel.
5
Eichhörnchen 2 C.U.
Das Eichhörnchen.
Das Eichhörnchen lebt im __________________________.
Sein Pelz ist _____________________________________.
Es hat einen buschigen ____________________________ .
Es kann gut _____________________________________.
Das Eichhörnchen ist ein Nagetier. Es isst N_________,
Bu__________________, Ei_____________, P__________,
V__________________aber auch kleine Vögel und Insekten.
Seine Feinde sind der M____________, der H____________
und der F_________________.
Das Eichhörnchen baut sich oben auf einem B_____________
ein Nest: sein _________________.
Im Herbst ________________ das Eichhörnchen Vorräte für
den W____________ und versteckt sie im B______________.
6
Herunterladen
Explore flashcards