Wandern auf wilden Vulkaninseln

Werbung
Dienstag, 3. – Mittwoch, 11. Oktober 2017
Wandern auf wilden Vulkaninseln
Sagenhafte Naturerlebnisse auf den Äolischen Inseln
Unsere 9-tägige Wanderreise führt uns in den Norden Siziliens, wo die Inselgruppe der
Liparischen Inseln liegen. Die Naturphänomene der 7 Eilande begeistern Freunde von
Vulkanlandschaften und der Botanik. Wir besuchen die aktiven Vulkaninseln Stromboli und
Vulkano sowie die Hauptinsel Lipari und Salina. Jede Insel hat ihren eigenen Charakter und
offenbart fantastische Ausblicke auf den Archipel. Bei den Touren geht es sowohl über
verträumte Küstenpfade, als auch auf die abendliche Kratertour auf den Lava-speienden Berg
Stromboli. Auf Salina werden wir Kapern kosten und den typischen Malvasia-Wein probieren –
eine Delikatesse! Wer mag kann im Meer oder in heißen Quellen baden – auch ein natürliches
Schlammbad ist möglich! Ein besonderer Urlaub am Meer in einer atemberaubenden Landschaft!
Programmablauf
Dienstag, 3. Oktober 2017
Flug – Transfer nach Milazzo – Fähre - Stromboli
Los geht’s am Morgen mit dem Flug von München nach Catania/Sizilien. Transfer zum Hafen
nach Milazzo. Überfahrt auf die Insel Salina. Gemeinsames Abendessen im Ort.
Mittwoch, 4. Oktober 2017
Heute unternehmen wir eine Küstenwanderung im Süden der Insel. Es bieten sich herrliche
Ausblicke über die Nachbarinseln. 3 Stunden, 6 km, 300 HM. Später gibt es Gelegenheit zum
Baden im Meer. Sonnenuntergangspicknick.
Donnerstag, 5. Oktober 2017
Tag zur freien Verfügung – gemeinsame Inselerkundung
Der sportliche Wanderer hat Gelegenheit den „Monte Fossa delle Felci“ (962 m) zu besteigen.
Dauer der anspruchsvollen Tour ca. 6 Stunden. Es gibt natürlich auch weniger anspruchsvolle
Wanderungen. Wer es gemütlich angehen möchte kann zum Baden gehen oder mit der
Reiseleitung bei einem Ausflug die Insel erkunden. Der Ort Lingua liegt südöstlich der Insel und
dort gibt es bei Alfredo die berühmteste Eisspezialität der Inselgruppe – Granita! In Pollara auf
der Westseite probieren wir die würzigen Kapern und lassen uns dann auf der Piazza in Malfa
den regionalen Malvasia-Wein schmecken.
Freitag, 6. Oktober 2017
Heute fahren wir hinüber zur Insel Lipari. Unsere Wanderung führt oberhalb der Steilküste auf
einem Steig mit Aussicht auf die Nachbarinseln. Auf einem Eselspfad kommen wir auf an der
alten Thermenanlage vorbei. Mittags lassen wir uns mit einer Vielzahl von Vorspeisen
verwöhnen, die allesamt köstlich sind. Transfer zurück nach Lipari, Wanderung: 3 Stunden, 10
km, 400 HM
Hafen Lipari
Blick auf Salina
Blick auf Vulkanello & Lipari
Samstag, 7. Oktober 2017
Tagesausflug mit dem Schiff auf die Insel Vulkano. Wir besteigen den „Gran Cratere“ und lassen
uns von den gelb-schwefligen Solfataren am Kraterrand beeindrucken. Zurück am Strand lockt
das Meer zum Baden oder man nimmt ein Schlammbad bei den heißen Quellen. Gemeinsames
Abendessen. Wanderung: 2,5 Stunden, 6 km, 400 HM
Sonntag, 08. Oktober 2017
Freizeit auf Stromboli und Lipari
Am Vormittag setzen wir mit der Fähre auf die Insel Stromboli über. Wir bummeln durch den Ort
und essen gemeinsam zu Mittag. Am Nachmittag bietet sich ein Strandbesuch an.
Optional: abends mit dem Schiff zur Feuerrutsche fahren, die Vulkaneruptionen und den
Sternenhimmel bewundern
Montag, 09. Oktober 2017
Stromboli - Vulkanbesteigung
Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Beim Bummel am Strand oder durch den Ort lassen
sich allerhand schöne Dinge entdecken. Gemeinsames Mittagessen im Hotel. Am späten
Nachmittag beginnt die Vulkanwanderung zur Feuerrutsche. Hotel Villaggio Stromboli,
Wanderung: 3 Stunden, 8 km, 400 HM,
optional: Gipfelbesteigung mit Bergführer ca. 30 €, knapp 1.000 HM (Anmeldung erforderlich)
Dienstag, 10. Oktober 2017
Flughafentransfer – Rückreise
Heute geht es mit dem Schiff zurück nach Sizilien. Am Abend ist noch Zeit für einen Bummel
durch die belebte Altstadt. Bei einem Bummel über die Via Etna gibt es so manche kulinarische
Entdeckung zu machen.
Mittwoch, 11. Oktober 2017
Flughafentransfer – Rückreise
Nach dem Frühstück fahren wir zum Flughafen Catania und fliegen um 12 Uhr zurück nach
München.
Reiseablauf kann u.U. geändert werden.
Leistungen:
Lufthansa-Flug München-Catania-München, 8 ÜN/F in guten Hotels auf Sizilien, Salina, Lipari und
Stromboli, 1 sizilianisches Sonnenuntergangspicknick, 3 Mittagessen, 2 Abendessen, Reise- und
Wanderleitung, 4 geführte Wanderungen, alle Transfers mit Booten, Bussen, Taxis, Fähren lt.
Programm; exklusive: Getränke, Trinkgelder
Optional: abendliche Schiffstour am Stromboli zur Feuerrutsche (ca. 15 €), StromboliGipfelbesteigung mit Bergführer ca. 30 € (900 HM, ca. 16 – 22 Uhr), Inselrundfahrt Salina mit
Besuch beim Bio-Winzer
Preis: 1.350 € im DZ; EZ-Zuschlag 150 €, mind. 10, maximal 15 Teilnehmer
Anmeldeschluss 31.05.2017
Vulkano
Stromboli
Schlammbad Vulkano
VinoVia WeinWanderreisen , Inh. Sonja Schupsky, Tel. 08122/91495,
mobil 0160/97524215, eMail [email protected], Homepage www.vinovia.de
Herunterladen
Explore flashcards