No. 4 St Paul`s Square, Liverpool

Werbung
Konzepte
Produkte
Service
No. 4 St Paul‘s Square, Liverpool
1
Projekt Report
No. 4 St Paul‘s Square,
Liverpool
St. Paul’s Square gehört zu den bedeutendsten Gewerbebauten Liverpools und ist mit acht
Stockwerken und insgesamt 10.000 m² an hochwertigen Büroflächen der Mittelpunkt des
Liverpooler Geschäftsviertels.
Der No.4 St Paul’s Square wurde mit BREEAM "Excellent" ausgezeichnet und gewann den
RICS Award für das beste Geschäftsgebäude im Nordwesten. In Sachen Nachhaltigkeit
punktet der Komplex unter anderem mit dem begrünten Dach, seinem wassersparenden
Versorgungssystem, eigenen Fahrradstellplätzen und einem Beleuchtungssystem, das 22 %
CO2-Emissionen einspart, während es gleichzeitig die störende Lichtabstrahlung auf ein
Minimum reduziert.
Bauherr: English Cities Fund
Projektentwickler: Muse Developments
Auftraggeber: Shepherd Construction
Architekt: RHWL
Fassadenplaner: Buro Happold
Fertigstellungstermin: 2011
Photos: © HUFTON+CROW
2
Bauen mit
neuen Lösungen.
Lindner realisiert weltweit Projekte in allen Bereichen des Innenausbaus, der Isoliertechnik
und Industrie­services sowie im Fassadenbau. Von der Planung bis zur Umsetzung unterstützen wir Sie kompetent im Rahmen einer aktiven Partnerschaft. Durch unsere hohe
Fertigungstiefe setzen wir Maßstäbe in der Verschmelzung von Design und Funktionalität
und ­ermöglichen bei individuellen Ansprüchen höchste Flexibilität. Dabei ist ein ausgeprägtes ökologisches Denken für uns die Voraussetzung. Wir finden die ­optimale Lösung und
setzen Ihre Wünsche in die Tat um. Als Ihr ganzheitlicher Partner:
Für Ihre Ideen, für Ihren Erfolg.
3
Elementfassade
Der Hauptteil der Fassadenmontage ist mittels einer vorgefertigten und vorverglasten Elementkonstruktion
ausgeführt worden. Dadurch konnte auf kostspielige Gerüste verzichtet werden. Die Elemente wurden mit
Hilfe unserer eigenen Geschosskräne mit der unten gezeigten „Tisch-Methode“ installiert.
Bei dieser Montagemethode werden die Fassadenelemente über die Brüstung hinweg in Position gebracht
und befestigt. Die Absturzsicherung an der Geschosskante bleibt somit während der Montage bestehen,
wodurch sich das Sicherheitsniveau für das Baustellenpersonal deutlich erhöht.
Die individuell entwickelten Fassadenelemente mit einer Breite von 1,5 m und einer Höhe von 3,905 m sind in
unserem Hauptsitz in Arnstorf gefertigt und per LKW zur Baustelle geliefert worden.
Die zum Teil eingesetzten vertikalen Lisenen wurden bereits werkseitig an den Elementen befestigt.
4
Leistungsumfang
Fassadentypen und Anwendungsbereiche:
Design, Produktion und Montage der projektbezogen entwickelten “Structural Glazing”
Vorhangfassade bestehend aus:
-5.500 m2 Elementfassade
-Hervorspringende verglaste Lisenen mit Kapilux-Röhrchenisolierung
-Kapilux-doppelverglaste Shadow-Box-Konstruktionen und Glaspaneele
-Eingangsverglasung und elektrisch bedienbare Türen
-Eingangsüberdachung
-Abdeckbleche, Metallverkleidungen und Türen
-Prägnant abgesetzter, verglaster “Bug”
Leistungsumfang Innenausbau:
-200 m2 Wandsysteme mit Brandschutzanforderung in der Eingangshalle
5
Elementfassade
für die
Bürobereiche
Die gesamte Fassade besteht aus
komplett vorgefertigten und verglasten Vorhangfassadenelementen
mit natureloxierter Oberfläche.
Diese sind durch eine statisch
tragende Verklebung (SSG) in einen
Metallrahmen integriert, der ein
nachträgliches Verglasen erheblich
erleichtert. Die vertikalen Lisenen
mit umlaufendem Aluminiumrahmen sind doppelt verglast mit
innenliegender Kapilux-Röhrenisolierung. Dieses Material wurde zum
Teil auch in der Sichtfassade verbaut, was das Gebäude architektonisch besonders interessant macht.
6
Technische Details
Fassadenausführung – geprüft nach CWCT Serie B
-Statische und dynamische Wasserdichtheit: 600 Pa
-Luftdurchlässigkeit: 600 Pa
-Wärmedämmung vorgehängte Fassade (Standard): Ucw 1,4 bis 1,6 W/m2K
-Wärmedämmung Verglasung: Ug 1,1 W/m2K
-Gesamtenergiedurchlass: g-Wert : 0,33
-Lichttransmission: 60 %
Typische Ansichts- und
Schnittdarstellung der
Verglasung und der
Lisenen
Die Fassade wurde gemäß CWCT Serie B bei 600 Pa einschließlich einer dynamischen Prüfung getestet.
Die 2-Scheiben-Isoliergläser sind extrem lichtdurchlässig und gewährleisten durch eine Kombination hochleistungsfähiger Beschichtungen eine exzellente thermische Dämmung und effektiven Sonnenschutz.
7
Verglaste Kapilux-Lisenen
8
Ansicht der Lisenen im Detail
9
Ansicht der Lisenen aus dem Inneren des Gebäudes
Haupteingang mit Brandschutzwand
10
Shadow-Box-Konstruktion und lichtdurchlässige Kapilux-Isolierung
11
PR_F_4StP/D/1.0
Das können wir für Sie tun.
Lindner Konzepte:
Lindner Produkte:
Lindner Service:
- Isoliertechnik
- Reinräume und Labore
- Flughäfen und Airlines
- Bahnhöfe und Tunnelausbau
- Studios und Konzertsäle
- Raumbildender Ausbau und
Einrichtungen
- Schiffsausbau
- Hotels und Resorts
- Komplettausbau
- Fassaden
-Steel & Glass
-Dachsysteme
- Deckensysteme
- Licht und Leuchten
- Wandsysteme
- Türen
- Bodensysteme
- Heiz- und Kühltechnologien
- Trockenbausysteme
- Green Building
- Rückbau und Entkernung
- Schadstoffsanierung
-Industriegerüstbau
- Forschung und Entwicklung
- Liefergeschäft
- Generalplanung
- Montage
- Wartung und Industrieservice
- Public Private Partnership (PPP)
Lindner Fassaden GmbH
Lindner Facades Limited
Georgstrasse 2
94424 Arnstorf
Deutschland
Telefon +49 (0)8723/20-35 00
Telefax + 49 (0)8723/20-35 35
[email protected]
www.Lindner-Group.com
Lindner House
317 Putney Bridge Road
London SW15 2PG
United Kingdom
Phone +44 (0)20 8246 6300
Fax +44 (0)20 8246 6301
[email protected]
www.Lindner-Group.com
Dieses Dokument ist das geistige Eigentum von Lindner, Arnstorf (Deutschland). Sämtliche in diesem Prospekt enthaltenen Angaben entsprechen den zum
Zeitpunkt der Drucklegung vorliegenden Informationen und dienen nur der Vorabinformation. Mögliche Farbabweichungen vom Originalprodukt sind
drucktechnisch bedingt. Lindner ist der alleinige und exklusive Besitzer der Copyrights
und des Leistungsschutzrechtes. Jegliche Nutzung, insbesondere
12
Verbreitung, Nachdruck, Verwertung und Adaption dieses Dokuments ist nur mit der ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung durch Lindner gestattet.
Herunterladen
Explore flashcards