facebook erklärt - Dongus Hospach Partner

Werbung
NICKERT – Das Magazin – No. 1
SOCIAL MEDIA / WEB
facebook
leicht
S eite 2 6
4
„Die Netzwerke haben die
Kommunikation grundlegend
verändert.“
erklärt
Was ist Facebook?
Facebook ist eine Internetseite, die zu den sozialen Netzwerken im Internet zählt. Über diese
Plattform haben die Mitglieder die Möglichkeit,
aktiv, persönlich und vernetzt miteinander zu
kommunizieren.
Wie kann ich Facebook für mein
Unternehmen nutzen?
Für Unternehmen stellt Facebook eine ganz
neue Art des Marketings dar. Zum einen kann
anhand einer Unternehmensseite auf Facebook
ein zusätzlicher Kommunikationskanal zu den
traditionellen Möglichkeiten aufgebaut werden. Diese Seiten unterscheiden sich von den
Profilen privater Nutzer durch eine Vielzahl
von Funktionen. Entscheidend dabei ist aber
vor allem die unglaubliche Multiplikationskraft. Selbst kleine Unternehmen mit einem
geringen Marketingbudget können über diesen
Weg schnell mehrere tausend Anhänger finden,
mit denen sie aktiv im Austausch sind, die sie
über ihre Produkte informieren, um somit ihr
Image aufzubauen und den Umsatz zu steigern.
Viele Nutzer verbringen dabei täglich viel Zeit
mit Facebook, indem sie über die Internetseite
mit ihren Freunden kommunizieren, alte Bekannte treffen, Bilder austauschen, teilen, was
sie gerade machen oder Inhalte kommentieren
und bewerten, die andere Mitglieder in Facebook eingestellt haben.
Eine weitere Möglichkeit stellt Werbung auf
Facebook dar. Auf Basis der Informationen, die
jeder User bei der Anmeldung und der Pflege
seines Profils preisgibt, können Werbeanzeigen
exakt auf die Zielgruppen abgestimmt werden.
Sozusagen eine passgenaue Werbung bei den
wirklichen Interessenten.
Wie funktioniert Facebook?
Facebook stellt seinen Mitgliedern eine persönliche Internetseite innerhalb der Plattform zur
Verfügung, mit der die Nutzer ihre Kontakte
verwalten und Informationen veröffentlichen
können. Der große Clou der Plattform steckt
dabei in der Vernetzung. Durchschnittlich besitzt jeder Facebook-User ca. 200 „Freunde“, die
direkt mit seinem persönlichen Profil verbunden sind. Alle Inhalte, die auf dem persönlichen
Profil eingestellt werden, können so automatisch im gesamten „Freundeskreis“ sichtbar
werden.
Welche Gefahren lauern
bei Facebook?
Informationen, die in einem sozialen Netzwerk
veröffentlicht werden, unterliegen mehreren
Gefahren. Zum einen kann man nur bedingt
steuern, was mit den Informationen z.B. Bildern
passiert, die einmal im Internet eingestellt sind.
Zum anderen werden soziale Netzwerke von
Datenschützern immer wieder für ihren laxen
Umgang mit persönlichen Daten gerügt. Hierbei wird vor allem bemängelt, dass die Server
im Ausland stehen und keine wirkliche Kontrolle über den Umgang mit den Daten möglich ist.
Facebook. Für mehr als 600 Mio. Menschen
gehört das soziale Netzwerk zum Alltag. In Krisenzeiten wie z.B. bei der Naturkatastrophe in
Japan ist es manchmal sogar die einzige Möglichkeit, mit Familie und Freunden in Kontakt
zu bleiben. Schon gilt Facebook als größte Kommunikations-Revolution seit Erfindung des Telefons. Was ist dran, an der Plattform, die laut
Gründer Mark Zuckerberg nichts anderes will,
als Menschen miteinander zu verbinden?
Sind Social Networks wie Facebook nun ein
nützliches Werkzeug, um den Wissensdrang
der Menschen und die Kommunikationslust zu
befriedigen oder überwiegen die Gefahren, die
uns Datenschützer immer wieder erläutern?
Diese Frage lässt sicht nicht mit Ja oder Nein
beantworten. Fakt ist jedoch, dass soziale Netzwerke eine unglaubliche Popularität erzielt haben. Schon heute ist jeder zehnte Mensch Mitglied bei Facebook. Die Netzwerke haben die
Kommunikation, den Fluss der Informationen
und die Art und Weise des Austauschs grundlegend verändert. Und diese Entwicklung ist
immer noch am Anfang. Jedes Unternehmen ist
daher gut beraten, sich mit diesen Möglichkeiten aktiv auseinander zu setzen und zu prüfen,
wie es damit in Zukunft umgehen möchte.
Social Network Marketing
Auf der Internetseite von DONGUS HOSPACH
PARTNER stellen wir Ihnen die Dos and Don´ts
in Social Networks vor.
www.dohopa.de
A utoren i nfo
Nicolas Dongus ist Experte für die strategische Unternehmensführung mit
dem Schwerpunkt Marketing. Er berät
seit dem Jahr 2000 Unternehmen in
der Konzeption und Umsetzung von
Marketingstrategien. Speziell der Bereich online Marketing mit Social Networks und Suchmaschinen-Marketing
zählt zu den Stärken von DONGUS
HOSPACH PARTNER. www.dohopa.de
oder www.facebook.de/dohopa
Herunterladen
Explore flashcards