Thema Inhalte Jahrgangsstufe

advertisement
Thema
Inhalte
Afrikasafari
Weltreise an
einem Tag
Alaska Expedition
Asienreise
Auf
einem
Jahrgangsstufe
allgemeinen
Rundgang
durch
die
Erlebniswelt
Afrika
wird
mit
Spielen
und
wird
mit
Spielen
und
wird
mit
Spielen
und
alle Jahrgangsstufen *
Anschauungsmaterialien Interessantes zu verschiedenen Tierarten vermittelt.
Auf
einem
allgemeinen
Rundgang
durch
die
Erlebniswelt
Alaska
alle Jahrgangsstufen *
Anschauungsmaterialien Interessantes zu verschiedenen Tierarten vermittelt.
Auf
einem
allgemeinen
Rundgang
durch
die
Erlebniswelt
Asien
alle Jahrgangsstufen *
Anschauungsmaterialien Interessantes zu verschiedenen Tierarten vermittelt.
Das Leben in der Natur ist hart. Tiere müssen sich sowohl in inter- als auch intraspezifischen Konflikten alle Jahrgangsstufen *
behaupten können. Das beinhaltet Angriff- und Abwehrverhalten, sowie dazu nötige Waffen und
Angriff- und Abwehrmechanismen im
Schutzmechanismen.
Tierreich
Anhand
von
Materialien
und
Tierbeobachtungen
werden
dahingehend
verschiedenste
Verhaltensweisen und Mechanismen erklärt.
Was ist Artenschutz? Warum ist Artenschutz wichtig? Was hat der Zoo mit Artenschutz zu tun und wie Primarstufe
kann ich selbst ganz einfach einen Beitrag zum Artenschutz leisten?
Sekundarstufe
Artenschutz
Diese
und
weitere
Fragen
werden
beantwortet
und
mit
einem
Rundgang
durch
unser
Artenschutzzentrum und Teile der ZOOM Erlebniswelt kombiniert.
Ob Regenwald, Gebirge, Savanne oder Eiswüste. Die Natur bietet eine Vielzahl an Lebensräumen in
denen z.um Teil extreme Bedingungen herrschen. Die Bewohner dieser Lebensräume sind aber gut an
Extreme Habitate
Primarstufe
Sekundarstufe
diese Bedingungen angepasst.
Auf einem Rundgang durch die ZOOM Erlebniswelt wird geklärt, was genau überhaupt ein Lebensraum
ist und wie die dort lebenden Tiere an die vorherrschenden Bedingungen angepasst sind.
Seite 1 von 3
Thema
Inhalte
Was ist der Unterschied zwischen Haus- und Nutztier? Wie sind Haustiere entstanden und was
Jahrgangsstufe
alle Jahrgangsstufen *
unterscheidet sie von Wildtieren?
Haustier – Nutztier – Wildtier
Bei einem Rundgang durch den Grimberger Hof und den Afrikanse Kraal in der Erlebniswelt Afrika
werden diese und ähnliche Fragen geklärt.. Die Kinder können dabei einigen Haustieren ganz nahe
kommen
Tier ist nicht gleich Tier. Um den Überblick über die Vielzahl an Tierarten zu behalten, wurden diese
Primarstufe
in verschiedene Gruppen und Untergruppen eingeteilt.
Sekundarstufe
Systematik leicht gemacht
Wie diese Systematik entstand und nach welchen Kriterien die Tierarten bestimmten Gruppen
zugeordnet werden, bekommen die Schüler in der Zooschule auf eine spannende Weise erklärt.
Außerdem werden einige Tiergruppen genauer betrachtet und anschließend in der ZOOM
Erlebniswelt besucht.
alle Jahrgangsstufen *
Was ist Evolution und wie funktioniert sie? Wie nah sind wir tatsächlich mit den Affen verwandt?
Tierische Verwandtschaft
Diese und ähnliche Fragen werden beantwortet. Darüber hinaus wollen wir unsere nächsten
Verwandten hier in der ZOOM Erlebniswelt besuchen.
So wie wir, sind selbst solitär lebende Tiere gezwungen, sich mit Artgenossen oder Tieren anderer
alle Jahrgangsstufen *
Arten auseinanderzusetzen. In diesem Zusammenhang werden tierische Interaktionen genauer
Tierische Wohngemeinschaften
betrachtet und ökologische Zusammenhänge erklärt.
Auf einem Rundgang durch die ZOOM Erlebniswelt werden einige Gemeinschaftsanlagen betrachtet
und das tierische Zusammenleben im Zoo genauer erklärt.
Seite 2 von 3
Thema
Inhalte
Wie schnell kann ein Strauß laufen? Wie lange kann ein Flamingo auf einem Bein stehen? Bei
Jahrgangsstufe
Vorschule
diesem Programm dreht sich alles um Rekorde im Tierreich: Besondere Fähigkeiten einzelner
Tierolympiade
Tierarten werden genauer betrachtet und erklärt, warum diese Fähigkeiten für die jeweiligen Arten
Primarstufe
wichtig sind.
Vieles können die Kinder dabei selbst ausprobieren.
alle Jahrgangsstufen *
Haben Tiere Persönlichkeit? Was ist überhaupt Persönlichkeit und wie wirkt sich diese auf das
Zusammenleben von Tieren im Zoo und in der Wildbahn aus?
Tierpersönlichkeiten
Diese und ähnliche Fragen werden beantwortet. Zudem lernen die Schüler einige der
Tierpersönlichkeiten der ZOOM Erlebniswelt kennen.
Primarstufe
Warum müssen einige Zootiere aus der ZOOM Erlebniswelt in einen anderen Zoo umziehen? Wie
Wenn Zootiere auf Reisen gehen
sieht dieser Umzug aus?
Sekundarstufe
Diese Fragen werden geklärt. Zudem können die Schüler einige Dinge selbst ausprobieren.
Primarstufe
Warum gibt es Zoos? Wie funktioniert ein Zoo? Was passiert hinter den Kulissen?
Sekundarstufe
ZOOM – Zoos unter der Lupe
Diese Fragen werden bei einem Rundgang durch die ZOOM Erlebniswelt geklärt. Auf Wunsch kann
auf einzelne Berufsbilder (z.B. Tierpfleger) näher eingegangen werden.
* Das Thema wird je nach Altersstufe entsprechend aufbereitet.
Bei Nachfragen zu den einzelnen Programmen, zur Terminvereinbarung oder für individuelle Themengestaltung kontaktieren Sie bitte die Zooschule:
Seite 3 von 3
Tel.: 0209 / 954 5117 zooschule@zoom-erlebniswelt.de
Herunterladen