Festigung und Kontrolle (5 Stunden)

Werbung
Jahrgangsstufe 8
- Hauptschulbildungsgang Thermodynamik (27 Stunden)
Festigung und Kontrolle (5 Stunden)
Ziele
Die Schüler erweitern ihre Kenntnisse über das thermodynamische Verhalten der Körper, die
Wärme und die Umwandlung von Wärme in mechanische Energie. Sie erfahren an
Beispielen, in welcher Weise die erkannten Gesetze in der Praxis Anwendung finden. Dabei
gewinnen sie die Einsicht, dass technische Prozesse so gestaltet werden müssen, dass eine
minimale Belastung der Umwelt eintritt.
Inhalte
Temperatur
Hinweise
z siehe Physik 6, Lernbereich Thermodynamik, Temperatur
z Temperatur und Bewegungsenergie
der Teilchen
Diffusion
Thermisches Verhalten der Körper
Abhängigkeit der Längenänderung fester Dehnungsschleifen, Rollenlagerung bei
Körper von Ausgangslänge, TemperaBrücken
turänderung und Stoff
(Je-desto-Aussage)
Flüssigkeiten
Gase
SE Wärmezufuhr und Volumenänderung
Ausgleichsbehälter bei der Warmwasserheizung
Wärme
Wärmezufuhr, Wärmeabgabe
Wärmequellen
Abhängigkeit der Wärme von der Masse
des Körpers, der Temperaturänderung
und dem Stoff (Je-desto-Aussage)
Wärmeaustausch
Umwandeln von mechanischer, elektrischer, chemischer und Kernenergie in
Wärme
Mischen von Flüssigkeiten unterschiedlicher Temperatur
Wärmedämmung
SE Wärmeaustausch
Wärme und Aggregatzustandsänderungen
Wärmedämmende Materialien in Natur,
Haushalt und Technik
Projekt Wärmedämmung
Deuten mit dem Teilchenmodell
Schmelzen und Erstarren
Sieden und Kondensieren
Verdunsten
Wärme und mechanische Arbeit
Ottomotor
Aufbau und Wirkungsweise
Dieselmotor
Aufbau und Wirkungsweise
Dampfturbine
Aufbau und Wirkungsweise
Wirkungsgrad von Wärmekraftmaschinen
Historische Entwicklung der Wärmekraftmaschinen
Würdigung N. Ottos und R. Diesels
Wärmekraftwerk, Heizkraftwerk
Gründe für den geringen Wirkungsgrad
Wärme, Umwelt und Mensch
Heizwert verschiedener Brennstoffe
Umweltschäden durch Verbrennungsprozesse
Energiebedarf der Welt
Wertigkeit der Energieträger
Abwärme und ihre Nutzung
Diskutieren von Lösungsmöglichkeiten
Verantwortung der Menschen für die
Umwelt
Alternative Energiequellen
Projekt Alternative Energiequellen (z. B.
Biowärme, Sonnenkollektor, Stirlingmotor)
Herunterladen
Explore flashcards