Pflicht-Seminar: „Mikroskopische Methoden der Biophysik“ Michael

Werbung
Pflicht-Seminar: „Mikroskopische Methoden der Biophysik“
Michael Hausmann (Di. 09:15 h – 11:00 h; Seminarraum 3.402)
18.04.17
Vorbesprechung
25.04.17
„Strahlen- und wellenoptische Grundlagen der Lichtmikroskopie und Bilddetektion“
(Hanna Rosenthal)
02.05.17
„Konfokale Laser-Scanning (theoretische Grundlagen und Analyseprinzipien)“
(Felix Plackert)
09.05.17
„Physikalische Grundlagen der Lokalisationsmikrokopie und Anwendungen“
(Lukas Hehn)
16.05.17
„Molekulare Mechanismen des optischen Blinkens von Fluoreszenzfarbstoffen“
(Jonas Buchholz)
23.05.17
„2-Photonen Effekte und ihre Anwendungen in der Mikroskopie“ (Amelie Fees)
30.05.17
„Mikroskopie mit modulierter Beleuchtung (optische Grundlagen und
Anwendungen)“ (Emanuel Maus)
06.06.17
„Physikalische Grundlagen der optischen Raster-Nahfeldmikroskopie (SNOM)“
(Lennart Stipulkowski)
13.06.17
„STED-Mikroskopie: Grundlagen und Anwendungen“ (Kirstin Schmalhofer)
20.06.17
„Fluorescence Lifetime Imaging Microscopy (FLIM): Prinzip und Anwendungen“
(Heiko Mager)
27.06.17
„Förster-Resonanz-Energie-Transfer (FRET)in der Mikroskopie“ (Lukas Endres)
04.07.17
„Physik der optischen Pinzette“ (Piotr Wajda)
11.07.17
„Laserschneiden und –katapultieren im Mikroskop“ (Ferdinand Gleixner)
18.07.17
fällt aus (Vorbereitungswoche Klausuren)
25.07.17
fällt aus (Klausurwoche)
Die Zahl der Vorträge ist auf 12 beschränkt! Die Vergabe der Themen erfolgt in der Reihenfolge der
Anmeldungen. Derzeit sind alle Themen vergeben.
Zum Ablauf des Seminars: Bitte beschaffen Sie sich rechtzeitig die notwendige Fach-Literatur. Es wird
eine eigenständige Literaturbearbeitung erwartet. Es wird eine Vortragsbesprechung
jeweils am Seminartermin vor dem Vortrag durchgeführt.
Es besteht Anwesenheitspflicht für alle Seminartermine.
Vortragsdauer: ca. 40 – 45 min + Zeit für Diskussion (Handout erwünscht)
Herunterladen
Explore flashcards