- Willkommen in Gottes Welt

Werbung
Betreff: Kleinkindergottesdienst zu „Willkommen in Gottes Welt“
Kleinkindgottes zur Aktion Willkommen in Gottes Welt
Geplant und durchgeführt vom Tauftropfen- und dem Büchereiteam der Ev.
Kirchengemeinde Reichartshausen (Angelika Baumgärtner / Regina Schilling)
Vorbemerkung
Das Tauftropfen1-Team gibt es seit einigen Jahren in Reichartshausen. Eine Gruppe von
Frauen begleitet die Eltern und die Kinder von der Taufe an ca. 3 Jahre lang. Das Team lädt
drei bis viermal im Jahr zu Kleinkindgottesdiensten, jeweils Samstagnachmittag um16 Uhr im
Gemeindesaal, ein. Die Kleinkindgottesdienste werden kindgerecht gestaltet und dauern
etwa 25 Minuten, anschließend gibt es die Möglichkeit zusammen zu bleiben bei Kaffee, Tee
und Gebäck. Pauli und Mari, zwei kleine Schäfchen, sind immer bei einem Mini-Anspiel mit
dabei.
Ablauf
I.
Begrüßung und Votum
II.
Lied „Hallo Du, du bist willkommen“
(Text und Musik: Birgit Minichmayr)
III.
Anspiel und Lied „Weißt du, wie viel Sternlein stehen?“ mit Bewegungen
Pauli trägt einen Stern unter dem Arm.
Marie: Sag mal Pauli, was trägst du denn da spazieren?
Pauli: Aber Marie, das sieht man doch, das ist ein Stern.
Marie: Und warum hast du heute einen Stern dabei?
Pauli: Den will ich heute den Kindern zeigen. Denn nachts, wenn die Sterne am
Himmel sind, da schlafen die Kinder doch. Naja, also, da sollten sie auf
jeden Fall schlafen, wenn sie nicht ausnahmsweise Hunger, Durst,
Zahnschmerzen, Bauschmerzen oder sonst etwas haben.
Marie: Eben, und jetzt wollen sie auch noch wach bleiben, um die Sterne zu
sehen. Du bist ja einer.
Pauli: Och, Marie, du Spielverderberin. Einmal gucken, darf schonmal sein.
Weißt du, der liebe Gott hsat den Mond und die Sterne gemacht, damit
wir auch nachts Licht haben und das ganz ohne elektrische Leitungen.
Toll, was?
Marie: Das stimmt ja schon, Pauli. Manche Leute zählen ja Sterne, wenn sie nicht
schlafen können und sind dann ganz begeistert von den Sternenbildern,
die am Himmel sind.
1
Tauftropfen ist ein Projekt des Gemeindedienstes der Nordelbischen Evangelischen-Lutherischen Kirche, bei
dem u.a. regelmäßig Tauftropfen-Briefe verschickt werden.
Seite 1 von 2
Betreff: Kleinkindergottesdienst zu „Willkommen in Gottes Welt“
Pauli:
Ja, ich freue mich ganz arg an Gottes schöner Welt. Davon gibt es auch
ein Lied, das heißt: Weißt du, wie viel Sternlein stehen?“ Dazu kann man
auch Bewegungen2 machen.
Marie: Oh ja, da gehen wir mal nach Vorne zu den Kindern und singen mit den
großen und kleinen Leuten dieses schöne Lied gemeinsam.
IV.
Vorstellung der Aktion „Willkommen in Gottes Welt!“
V.
Lied „Das Lied über mich“
(Text und Musik: Volker Rosin)
VI.
Wort und Gebet, Vater unser
VII.
Lied „Ich bin von innen, außen, oben, unten glücklich alle Zeit“
(Text und Musik: Unbekannt)
VIII.
IX.
Segen
Lied „Guter Gott, Dankeschön“
(Text: Hermann Bergmann, Musik: Hartmut Wortmann)
Ev. Gemeindebücherei Reichartshausen
Hintere Str. 2
74934 Reichartshausen
2
Der Bewegungsvorschlag zu dem Lied kann auf www.willkommeningotteswelt.de unter Materialien zum
Download heruntergeladen werden.
Seite 2 von 2
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten